Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Ops hat nach 0 Millisekunden 27 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0412, von Opprobration bis Optimismus Öffnen
, in welcher man die Mängel eines geführten Beweises darzuthun suchte. Ops, bei den Römern Göttin der Fruchtbarkeit und Beschützerin des Feldbaues, Gemahlin und weibliches Gegenbild des Saturnus, galt für identisch bald mit den italischen Gottheiten
50% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0612, von Opprimieren bis Optionsrecht Öffnen
einverleibt. Ops , eine altitalische Erdgöttin des Erntesegens, die in engerer Beziehung zu Consus (s. d.) steht und daher auch den Beinamen Consiva führt; ihre beiden Hauptfeste (25. Aug. und 19. Dez.) fallen jedes vier Tage nach den
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0155, Mythologie: semitische, slawische, westasiatische Öffnen
Lara Latona, s. Leto Levana Libertas Libitina Lucina Luna, s. Selene Magna mater, s. Rhea Maia Majesta, s. Maia Mania Mater magna, s. Rhea Matuta Mephitis Minerva, s. Athene Nänien Nenien, s. Nänien Nerio Nox, s. Nyx Ops Pales
1% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0018, - Öffnen
opidum (Stadt), mit einfachem p geschrieben, von ops oder opes abgeleitet, ist Ulm, weil es Hilfe und Schutz seinen Einwohnern leistet und nicht geringe Schätze und Reichtümer enthält. Oppidum überdies mit doppeltem p gleichsam "entgegengesetzt
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0340, von Saturnalien bis Satyrdrama Öffnen
). Saturnismus, s. Bleivergiftung. Saturnus ("Säer"), ein altitalischer Saat- und Erntegott, mit einer Sichel als Symbol, Gemahl der Ops, Vater des Picus. Die spätere Zeit identifizierte ihn mit dem griechischen Kronos, der, von Zeus gestürzt, übers Meer nach
1% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0049, von Tientjan bis Uchatiusstahl Öffnen
ops . Trophis aspera , s. Papier (396). Trüffeln , s. Pilze . Trüsche , s
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0050, von Abominabel bis About Öffnen
und verdrängten ihrerseits die im Nordosten Latiums angesiedelten Sikuler, worauf sie den Namen Latiner annahmen. Die A. verehrten den Janus (als Sonnengott) und den Saturnus mit seiner Gemahlin Ops, beide
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0574, von Angenehm bis Angers Öffnen
. Dezember, ungefähr dieselbe Zeit, da auch Saturn, Ops und Acca Larentia, alle die aus der Tiefe segnenden Götter der Flur, ihre Feste hatten. Angerrecht, s. Auenrecht. Angers (spr. angscheh), Hauptstadt des franz. Departements Maine-et-Loire, an
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0181, von Bon. bis Bonald Öffnen
; Entomolog und Ornitholog). Bon, Kap (Ras Addar), die nordöstlichste Spitze von Tunis. Bona (lat.), s. Bonum. Bona, Stadt, s. Bone. Bona Dea (lat., "gute Göttin"), eine geheimnisvolle, auch als Maia ("Großziehende") und Ops ("Schöpferin") verehrte
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0253, von Consilia evangelica bis Constable Öffnen
von allen deutschen Hochschulen dauernd verbannt. Eine mildere Vorstufe des C. ist die Unterschrift des C. oder die protokollarische Androhung der Entfernung. Consivia, Beiname der röm. Göttin Ops (s. d.). Consobrīni (lat.), Geschwisterkinder
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0322, von Junot bis Jupiter (Gott) Öffnen
, machte man ihn zum Sohn des Saturnus und der Ops, welche man den griechischen Gottheiten Uranos und Rhea gleichstellte. Von J. kommen alle Himmelserscheinungen. Als Lucetius (von lux, "Licht") ist er der Lichtbringer, der Urheber des Tageslichts
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0126, von Maitland bis Mâjâ Öffnen
andrer Name für Fauna, Bona Dea oder Ops, Gemahlin des Vulkan, eine Wachstum verleihende Naturgöttin, welcher alljährlich am ersten des nach ihr genannten Mai ein Schwein geopfert wurde (s. Bona Dea). Später wurde sie mit der griechischen Maia (s. d
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0396, von Opalenica bis Oper Öffnen
. Opalĭen, röm. Fest, s. Ops. Opalisieren, ein schimmerndes, durch Interferenz der reflektierten Lichtstrahlen verursachtes Farbenspiel zeigen, wie der Opal (s. d.) und in geringerm Grad einige andre Mineralien. Flüssigkeiten o., wenn sie sehr
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0512, von Kreissäge bis Kreolin Öffnen
. Ihre horizontale Verbreitung ist infolge der vielfachen Verschleppung eine ausgedehnte. Dre Ruderfüßer (('ops^oda) gehören zu den pelagischen Tieren und zwar zu den konstant pelagischen; die Kopepodenmenge einer bestimmten Menge Wasser bleibt sich das ganze Jahr
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0401, Getreideprodüktion und Getreidehandel (Einfuhrländer) Öffnen
Saatgutes zum individuellen Nahrungvbedarf pro ^ops in Kilogrammen-.
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0088, von Chambers bis Chambersburg Öffnen
tno 3coNi8n FVP8168", Neudruck 1886), zum Teil von Robert verfaßt waren und 1822 als Zeitschrift u. d. T. "Xaisido^ops" erschienen. Ein bedeuten- deres Werk waren die von Robert gesammelten Artikel, die man unter C vermißt, find unter K
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0485, von Consilia evangelica bis Consolidantia Öffnen
Maßregel als C a. Eonswa, Beiname der Göttin Ops (s. d.). vonsodrin! (lat.), Geschwisterkinder, von zwei Schwestern geboren.' Von3o1iaa.ntia. (lat.), wundärztliche Mittel zur Befestigung lockerer oder erweichter Teile (z. B. der Zäbne, des
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0597, von Crimen bis Crispalt Öffnen
Palmenarten, vor allem der Zwcrgfächerpalme, lüIiHmasi-ops Iiumilig ^., sowie von ^renFH Lg.ecliarii'ßlH ^ab^/. (8aZU6ru8 Ilumpliii Ac>H?k.) und ^Hi'^otH ur6U8 ^. Auch die Dattelpalme und afrik. Weinpalme (I^pdia viui- f6i-a ^. cke F.) liefert
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0315, von Dilubock bis Dimension Öffnen
'6lii8wri6 IXn-ops (ebd. 1880). - In der Kirckenspräche wird D. für Sintflut ge- Dim, Fluß, s. Dema. ^braucht. vini., Abkürzung für Diminuendo (s. d.). vima.oka.eri, f. Gladiatoren. Dimbovica (spr. -witza
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0320, von Erstickung bis Ertgau Öffnen
318 Erstickung - Ertgau den opferbaren Tieren geltenden Brauches zu erblicken iein. Aus dem Opser der Frühjahrserstgeburten der Herden hat sich wahrscheinlich das Passahfest ent- wickelt. (S. Erstlinge.) Aus dem Vorrang und Vor- recht
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0603, von Faun bis Fausse Öffnen
601 Faun - Fausse ^aß die F. höchst stumpfe, langsame Nachttiere lind, die meist den ganzen Tag an einem Aste, den <^ops nach unten, hängen, ohne sich zu bewegen. Als Futter gab man Blätter, Salat, Mohrrüben, Obst, gekochten Reis und Eier
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0502, von Gallitzin bis Gallon Öffnen
des natürlichen Produkts eingetreten ist. Gallitzin , russ. Familie, s. Golizyn . Gallĭum , chem. Zeichen Ga , Atomgewicht 69, 9 , ein 1875 von dem franz. Chemiker Lecoq de Boisbaudran mit Hilfe des Spektrosk ops entdecktes
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0796, von Kulturtöpfe bis Kulugli Öffnen
, die der monotheistische Cha- rakter und der nationalgeschichtliche Hintergrund der Mosaischen Gesetzgebung nötig machten. Der christliche K. steht grundsätzlich allem äußer- lichen Opser- und Ceremonialwesen entgegen. Die Loslösung vom jüd. Tempeldienst
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0909, von Lamawolle bis Lambeck Öffnen
; Fabriken sür Wollstoffe, Hüte, Handel mit Getreide, Wacks und Konig. Lamballc (spr. langbäll), Marie Th^röse Louise von Savoyen-Carignan, Prinzessin von, ein Opser der Französischen Revolution, geb. 8. Sept. 1749 zu Turin, wurde 1767 mit dem
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0432, von Macbeth bis Macclesfield Öffnen
folgten "Laä^ ^uäitk" (1871), "^ lair 8llxon" (1873), "I.inl6>' RocMoi'ä" (1874), "1)63,1-1.^ Dizä^n" (1875; deutsch von Düsterboff, Verl. 1881), "^Ii38 Ni8an. tln-ops" (1877) und "^laiä 0l^tk6N8" (1883), die sich sämtlich durch lebhafte Phantasie
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0981, von Römische Münzen bis Römische Religion Öffnen
und Wald, Faunus und Silvanus, wie die Göttinen^[richtig: Göttinnen] der Mutter Erde und ihres Segens, Ops, Tellus, Fauna, Bona Dea, Maja, die Göttin der Viehweiden und Herden, Pales, der Gott des Wassers und der See, Neptunus, und die Gottheiten
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0393, von Fegopfer bis Feier-Jahr-Kleider Öffnen
, 2l. Die Priester mußten ohne Fehler sein, 3 Mos. 21,17. 18. 21. 23. Rinder und Schaft zum Dankopfer, 3 Mos. 22, 20. 21. Die röthliche Kuh, 4 Mos. 19, 2. Du sollst dem HErrn, deinem GOtt, keinen Ochsen oder Schaf opsern, das einen Fehler