Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach balz hat nach 0 Millisekunden 41 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0301, von Balucki bis Balzac Öffnen
. Regierungsbezirk und Kreis Arnsberg, an der Hönne, mit Amtsgericht, katholischer Kirche und (1880) 1204 Einw. Westlich davon der Balver Wald (bis 548 m hoch). Balz, die Paarungszeit bei Auer-, Birk- und Haselgeflügel, den Trappen, Kranichen
59% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0030, von Ballin bis Balze Öffnen
24 Ballin - Balze. die in ihrem schlichten Realismus bedeutendsten: die marmorne Kolossalstatue des amerikanischen Schauspielers Forrest als Coriolan
34% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0349, von Balzen bis Bamberg (Stadt) Öffnen
347 Balzen – Bamberg (Stadt) er das Ideal eines Staatsmannes darstellen wollte, heraus. B.s «Œuvres» wurden von Conrart und Cassaigne (2 Bde., Par. 1665) und Moreau
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0967, von Birkenzeisig bis Birlinger Öffnen
beginnt das Balzen und Kämpfen der Hähne, meist auf dem Boden. Dabei lassen sie Töne hören, welche fast so klingen, als wenn man mit einem Rohr stark in Wasser bläst, worauf ein Laut folgt, welcher wie "pischuiz" klingt. Zugleich sträubt der Hahn
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0289, Forstwesen. Jagd Öffnen
Aviceptologie Bache, s. Schwein Balban Balz Bast Bau Birschen Blume Brunst Bürschen, s. Birschen Chasse Curée Cynegetik Dohnen Doublings Fährte Falknerei, s. Falken Falkonerie, s. Falken Fallgrube Federspiel, s. Falken Frischling
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0479, von Schmitzberger bis Schneider Öffnen
vorbereitete. Sein Gebiet ist die Darstellung des Wildes, insbesondere des Jagdgeflügels der deutschen Wälder, worin er meisterhaft wilde Enten, Auer- und Birkhähne, namentlich in der Zeit des Balzens, Füchse und dergleichen Jagdtiere darstellt. In Bezug
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0047, von Auerbachit bis Auerhuhn Öffnen
durch das Ausscharren der Holzsaaten und durch das Abknacken der Nadel- und Laubknospen. Die Begattungszeit (Balz) des Auerwilds währt von Ende März bis Ende April. Die Hähne, welche bis dahin vereinzelt im Wald stehen, suchen dann gegen Abend
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0199, von Haseh bis Haselhuhn Öffnen
versteckt und gesellig, aber einweibig, und der Hahn tanzt bei der Balz (März, April) nicht, wie der Auer- und Birkhahn. Die Henne legt in eine gut verborgene Mulde 8-12 und mehr sehr kleine, rötlich braungelbe, rot- und dunkelbraun gefleckte Eier, welche
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0491, von Schleifen (einer Festung) bis Schleimgewebe Öffnen
Platzes. (S. Rasieren .) Schleifen , in der Jägersprache, s. Balzen , Dohnen . Schleifen , Name der Mörserlafetten in Österreich. Schleifenblume , s. Iberis . Schleifenkanäl e , s. Ringelwürmer (Bd. 13, S. 881b). Schleifer
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0159, Japan (Bevölkerung) Öffnen
. Diese ist in der Regel breit und flach, doch findet man auch hier Annäherungen an den kaukasischen Typus. Vgl. E. Balz, Die körperlichen Eigenschaften der Japaner (in den "Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft Ostasiens", Heft 28 u. 32
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0955, von Luchs (Sternbild) bis Lucius Öffnen
Mahalebkirschbaums, s. Kirschbaum, S. 789. Lucienrinde, s. Exostemma. Lucĭensteig, fahrbarer Paß der Graubündner Alpen (714 m ü. M.), führt von Mayenfeld (520 m) zwischen dem Falknis und dem schroff zum Rhein abstürzenden Fläscher Berg hindurch nach Balzers
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0691, von Reihen bis Reiher Öffnen
eine wichtige Rolle zur Darstellung der Funktionen. Man kann dieselben aber nur dann benutzen, wenn sie konvergent sind (s. Konvergenz). Reihen, in der Jägersprache, s. Balz. Reiher (Ardea L.), Gattung aus der Ordnung der Storch- oder Reihervögel
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0324, von Stifte bis Stigel Öffnen
hornartigen Federchen an beiden Seiten der Zehen des Auerhahns, welche er zu Ende der Balz verliert. Stifter, Adalbert, Dichter und Schriftsteller, geb. 23. Okt. 1806 zu Oberplan im südlichen Böhmen, studierte in Wien die Rechte, daneben Philosophie
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0133, von Verhau bis Verjährung Öffnen
Bestimmungen. Vgl. Deutsche Zivilprozeßordnung, § 338-379; Deutsche Strafprozeßordnung, § 48-93, 133-136. Verhören, den Stand der Hirsche zur Brunftzeit, wenn sie schreien, sowie den Stand der Auer- und Birkhähne, wenn sie balzen, und den Ort, wo
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0245, Vögel (Lebensweise) Öffnen
als Reizmittel auf das Weibchen, so gilt dies noch mehr von den Liebestänzen, welche ein Vorspiel der Begattung zu sein pflegen (Balze). Mit Ausnahme der Hühner, Fasanen u. a. leben die V. in Monogamie, und zuweilen sollen die Geschlechter zeitlebens
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0943, von Öttinger Forst bis Palügletscher Öffnen
:in l156,^ Ozocerotin, Ceresin Ozokerine, Vaselin Ozonapparate, Geheimmittel 1022,2 Paale, Patrick (Pseud.),Seckendorff 6) Paanopa, Gilbertinseln Paaren, Balz Paarl, Kapweine Vaarsteiner See, Brandenburg 316,2
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0018, von Abba bis Abbâs Öffnen
en Éthiopie» (1859), «Travaux récents sur la langue basque» (1859) und «Douze ans dans la Haute Éthiopie» , Bd. 1 (Par. 1868). Abbalzen , s. Balzen . Abbâs , Oheim des Propheten Mohammed, dessen Vater Abdallâh der Bruder des A
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0677, von Anson-Archipel bis Anspruchsverjährung Öffnen
Schleifens (s. Balzen) nähern. Anspruch, im Privatrecht das, was der Kläger vom Beklagten fordert, oder das Begehren dieses Gegenstandes (es wird ein A. erhoben), oder die Befugnis, einen A. dieser Art erheben zu dürfen, derselbe mag nun erhoben
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0081, von Auerhahnbeller bis Auersperg (Geschlecht) Öffnen
lockt dann gewöhnlich in den frühesten Tagesstunden von einem einzelnstehenden Baume mit höchst eigentümlichen, in bestimmter Folge abwechselnden Lauten, dem sog. Balzen (s. d.), die Hennen zur Begattung. Das Weibchen legt in eine ziemlich seichte
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0990, von Bienengift bis Biener Öffnen
Bienenwohnungen sich zu erobern suchen (hierbei werden förmliche Schlachten geliefert), vielfach für herrenlos erklärt und dem Eigentümer der eroberten Bienenwohnung zugesprochen. - Vgl. Balz, Das Recht an Bienen (Stuttg. 1891). Bienenschwärmer, s
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0027, von Birkenteer bis Birma Öffnen
das Balzen (s. d.) gemein hat, doch wird er dabei nie so blind gegen jede Gefahr wie der Auerhahn, ist auch scheuer und flüchtiger als dieser. Die Jagd auf das B., die in Skandinavien und Schottland ein beliebtes Wintervergnügen
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0471, Braunschweig (Stadt) Öffnen
Leitung des Baurats Winter wiederhergestellt. Die alte Wage, ein schöner spätgot. Fachwerkbau von 1534, 1856 erneuert, das Gewandhaus mit Ostgiebel von 1590 im Renaissancestil von Magnus Klinge und Balzer Kirchner, das Landschaftliche Haus
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0094, von Empyreum bis Ems (Stadt) Öffnen
. Domänenfiskus, der Aktiengesellschaft "König Wilhelms-Felsenquellen" und von Chr. Balzer (Römerbad), sind ebenso wie die Inhalatorien, pneumatischen Apparate u. s. w. der Neuzeit entsprechend eingerichtet. Das Salz der Quellen wird verwendet zur
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0557, von Falzeisen bis Familie Öffnen
F. in der Buchbinderei s. d. (Bd. 3, S. 650a), in der Lederfabrikation f. Dollieren. Falzen, in der Jägersprache, s. Balzen. Falzmaschine, eine mechan. Einrichtung zum Umbiegen des geraden Randes einer Blechtafel oder einer Pappe, auch zum
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0591, von Fasaneninsel bis Faschinenmesser Öffnen
sein, damit sie nicht fortfliegen, oder man muß sie auf dieselbe Weise, wie es bei den Enten angegeben ist, amputieren, doch werden sie dadurch beim Balzen entstellt. Als Futter reicht man Weizen, Mais, Hirse und Spitzsamen, dazu in der Fortpflanzungszeit Hanf
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0842, von Gerbsaure Bleisalbe bis Gerchsheim Öffnen
Pyrogallussäure (s. d.). Aus kohlensauren Salzen treibt die G. die Kohlensäure ans und verbindet sich mit den Basen zu gerbsauren balzen oder Tannaten, die wenig beständig sind und kein allgemeineres Interesse besitzen. Die G. ist unter dem Namen
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0880, von Hauptmuschelkalk bis Hauptverbandplatz Öffnen
. Hauptsache, juristisch im Gegensatz zur Neben- Hauptfchlaa (Iägerspr.), s. Balzen. Hauptschlüssel, s. Schloß. Hauptschnitte, s. Krümmung. Hauptschuld, die ursprüngliche Schuld, für welche die Bürgschaft (s. d.) geleistet wird; ent
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0363, von Horneburg bis Hornfels Öffnen
und speciell beim Balzen hervortreten und durch ihre prächtige blaue und gelbe Färbung zum besondern Schmuck dienen. In den dickten Waldungen Südchinas leben die H. nach der Art der übrigen Fasanen. Man kennt 5 Arten, die bereits alle lebend m europ
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0121, Kapkolonie Öffnen
- findet sich in lebhaftem Auffckwung. Seit länger als ein Jahrzehnt hat man sich überall auf die Straußcnzucht verlegt und zwar mit größtem Er- folg in jenen Gegenden, in welchen der Boden reich ist an alkalifchen balzen und es an
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0438, von Knapp (Jakob Herm.) bis Knappschaftskassen Öffnen
. - K. oder Bergknappe heißt auch der Bergmann (s. d. und Knappschaften). Knappen, in der Jägersprache, s. Balzen. Knappschaft, die Gesamtheit der in einem Berg- werk beschäftigten Bergleute (Knappen), wie sie namentlich in den zur
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0761, von Kropatschekgewehr bis Kröpfen Öffnen
Kehlkopf, der bei alten Tieren sich kropfartig entwickelt. Die K. bewohnt die weiten Steppen der mongol. Tatarei. Kröpfen bedeutet in der Jägersprache bei den Raubvögeln soviel wie fressen, bei dem Auerhahn einen Balzlaut (s. Balzen). Kröpfen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0358, von Prahm bis Präjudiz Öffnen
, mit schwarz, hellrotbraun und weiß geschecktem Gesieder. An jeder Seite des Halses befindet sich eine kahle, orange- rote Hautstelle, die der Hahn beim Balzen kugelig aufbläst, und über ihr ein Büschel verlängerter, wercher, nach hinten
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0633, von Schuefe bis Schuhwarenfabrikation Öffnen
ihre Liebe wirbt. Er springt über das Mädel hinweg, dreht sich unter ihrem Arme, sie unter dem seinigen hinweg, schließt sie selten, aber um so feuriger laut aufjauchzend in seine Arme, in- dem er sie kräftig in die Höhe schwingt. Das Balzen
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0054, von Sonnenbäder bis Sonnenfinsternis Öffnen
. Sonnenbäder, s. Bad. Sonnenbahn, s. Ekliptik. Sonnenbalz, s. Balzen. Sonnenbär, s. Bär (Raubtier). Sonnenblume, s. Helianthus. Sonnenblumenkuchen, die Preßrückstände aus den Samen der Sonnenblumen (s. Helianthus). Die S. werden in neuerer
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0186, von Spitzzähne bis Splügenpaß Öffnen
oder weniger horizontal laufende (Larvengänge). Hierdurch wird die Saftleitung unterbrochen und die Bäume gehen infolgedessen zu Grunde. Die beiden für Obstbaumpflanzungen verderblichen Arten sind Eccoptogaster pruni Balz. und Eccoptogaster rugulosus
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0821, von Tiayang bis Tiberias Öffnen
. Tiberis , in frühester Zeit Albula ), der größte Fluß Mittelitaliens, entspringt im Etruskischen A pennin, 33 km im OSO. von der Arnoquelle, an der Südseite des Monte-Fumajolo beim Dorf Balze (594 E.), in 1100 m Höhe, in der Provinz Arezzo, erhält
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0957, von Trapp bis Trappisten Öffnen
und Muscheln; die größern Schwungfedern sind schwarz mit weißen Schäften. Das Männchen zeichnet sich durch einen haarigen Federbart aus, der von beiden Seiten des untern Teils des Kopfes herabhängt und im Affekt (z. B. bei der Balz) sich wagerecht erhebt
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0680, von Wetzen bis Weyden Öffnen
einen Eichenkranz. Für die deutschen Turnfeste ist eine eigene Wettturnordnung geschaffen. – Vgl. Goetz, Handbuch der deutschen Turnerschaft (5. Ausg., Hof 1895). Wetzen, s. Balzen. Wetzkrankheit, s. Traberkrankheit. Wetzlar. 1) Kreis im preuß. Reg.-Bez. Koblenz
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0982, von Zingst bis Zink Öffnen
und Antimon wird es durch Zusammenschmelzen mit etwas Salpeter und Soda, wobei sich jene Elemente zu arsensauren und antimonsauren balzen oxydieren, und nochmaliges Destillieren des regulinisch übrig- bleibenden Z. getrennt. Reines Z. ist ein
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0730, von Wildemann bis Wildenschwert Öffnen
.), das Schauspiel «Die Quitzows» (1888 u. ö.), das Trauerspiel «Der Generalfeldoberst» (Berl. 1889), die Schauspiele «Die Haubenlerche» (ebd. 1890), «Der neue Herr» (ebd. 1891), «Das heilige Lachen» (ebd. 1892), «Meister Balzer» (ebd. 1892), «Bernhard von Weimar
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0839, von Worgen bis Wörlitz Öffnen
). Morgen, s. Balzen. Wörgl. richtiqer Kufstein-Wörgl, Stadt in der österr. Bezirkshauptmannschaft und dem Gerichtsbezirk Kufstein in Tirol, am Einfluß der Brixener Ache in den Inn, in 506 m Höhe, an den Linien Kufstein-Ala der Österr. Südbahn