Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Damascenus hat nach 1 Millisekunden 19 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0433, von Damascenus bis Damaskus Öffnen
433 Damascenus - Damaskus. ausgewechselt, worauf er den Befehl über ein Infanterieregiment erhielt. Während der Revolution nahm er in der royalistischen Armee an dem Feldzug von 1792 teil, und 1794 bildete er in England und Holland eine Legion
38% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0243, von Johannes (Kaiser von Abessinien) bis Johanneschristen Öffnen
Beziehungen anzuknüpfen. Johannes a Lasko, s. Laski. Johannes Chrysorrhoas, aus Damaskus, deshalb gewöhnlich J. Damascenus genannt, Sohn eines Beamten bei einem sarazenischen Fürsten, verteidigte im Bilderstreit die Bilderverehrung gegen Leo
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0161, Theologie: altchristliche Kirche, orientalische Kirchen, katholische Kirche Öffnen
) Hilarion Jakob (von Nisibis) Methodius, s. Cyrillus 3) Nikolaus 1) Neuere Theologen. Anastasij Bulgar Cärularius Cyrillus, 4) L. Damascenus Euthymios Zigabenos Gennadius Johannes, 5) Chrysorrhoas Mogilas Nikon Palamas
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0942, von Johannes (Kaiser von Abessinien) bis Johannesen Öffnen
); Zarncke, Der Priester I. (2 Tle., Lpz. 1876-79). Johannes hieß der 1889 gestorbene Kaiser von Abessinien (s. d., Bd. 1, S. 38). Johannes Chrysorrhöas aus Damaskus, meist Johannes Damascenus genannt, geb. um 700, stand als Schatzmeister
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0169, Philosophie: Biographien Öffnen
Karneades Karpokrates Kebes Kleanthes Kleobulos Klitomachos Krates, 1) aus Theben Kritolaos, 1) Peripatetiker Leukippos Longinus Lukianos Martyr, 1) Justinus, s. Justinus 2) Melissos Menedemos Menippos Nemesios Nikolaus, 5) Damascenus
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0032, von Attinenzien bis Attische Basis Öffnen
arbeiten und selbst eine Schule bilden konnte. Die von ihm mit drei andern Jesuiten, Damascenus, Sichelbarth und Castiglione, gezeichneten 16 Darstellungen aus dem Krieg von 1753 bis 1760 gegen die Dsungaren wurden in kolossaler Größe in Paris unter
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0377, von Barlaam und Josaphat bis Barletta Öffnen
und stellt sich als eine christlich umschriebene, sehr genaue Schilderung des Lebens Buddhas dar. Der griechische Urtext, als dessen Verfasser der Patriarch von Antiochia, Johannes Damascenus junior (um 1090), genannt wird, wurde zuerst von Boissonade
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0102, von Christophskraut bis Christusmonogramm Öffnen
in Verbindung zu bringen, das, in Edessa aufbewahrt, später (944) nach Konstantinopel und dann nach Rom gekommen sein soll (s. Abgar). Danach schildert Johannes Damascenus im 8. Jahrh. das Bild Christi, womit der im 11. Jahrh. bekannt gewordene Bericht
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0719, Griechische Kirche (geschichtliche Entwickelung) Öffnen
, welche unter den Namen des Markus und Jakobus, des Basilius und Chrysostomos gehen, an die Katechesen des Cyrillus von Jerusalem und die Beiträge zur geistlichen Poesie und Hymnologie. Unter den Epigonen stellte der Mönch Johannes Damascenus (s. d
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0779, von Kirchenväter bis Kirchenverfassung Öffnen
Athanasius, Basilius, Gregor von Nazianz und Chrysostomos und die lateinischen Ambrosius, Hieronymus, Augustinus und Gregor d. Gr. Dazu kommen als Kirchenlehrer im gewöhnlichen Sinn: Leo d. Gr., Hilarius von Poitiers, Johannes Damascenus, Petrus
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0775, von Liebkraut bis Liechtenstein Öffnen
, oder: das Märchen aller Märchen" (mit Vorwort von Jakob Grimm, Berl. 1846); Johannes Damascenus' "Baarlam und Josaphat" (Münst. 1847); Dunlops "Geschichte der Prosadichtungen" (mit eignen Ergänzungen, Berl. 1851); Gervasius von Tilburys "Otia imperialia" (Hannov
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0183, von Nikolaus von Clemanges bis Nikomedes Öffnen
) und Peter (geb. 22. Jan. 1864), gebar. Nikolaus von Clemanges, s. Clemanges. Nikolaus von Cusa, s. Cusa. Nikolaus von Damaskus (N. Damascenus), griech. Historiker und peripatetischer Philosoph, aus dem 1. Jahrh. n. Chr., stammte
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0874, von Seraphische Brüder bis Serben Öffnen
: S. der ältere, eigentlich Jahja ben Serabi, bekannt als Janus Damascenus, Arzt aus Damaskus, lehrte im 9. oder 10. Jahrh. zu Bagdad und hinterließ ein in syrischer Sprache verfaßtes Werk, das im 15. Jahrh. als "Pandectae therapeuticae" mehrfach
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0874, von Czay bis David Abudarham^[im Seitentitel falsch Abudacham] Öffnen
1) Daly,D. (Reisender), Asien 935,2, (Bd. Dam (Stadt), Appingedam l17) 61,1 Damaland, auch Deutsch-Südwestafrika (Bd. 17) 247 Damansch (Fluß), Oder 1) Damar (Stadt), Arabien 722,2 Damas (a. G.), Agathokles Damascenus (Maler
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0907, von Janjakobschriften bis Jordan Öffnen
(Stadt), Eobral (Bd. 17) Ianus Damascenus, Serapion 2) Ianus Pannonius, Neulat. Dichter Jan van Leyden, Johann von Leiden Iapanholz, Rothol; l(Bd. 17) Japanisches Leder, Kartonagensabr. Iapel, Georg, Slowenen Iapha, Luise
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0708, von Damascenen bis Damascieren Öffnen
. ^und Damascenen. Damascener Pflaumen, s. OW-^opliviWni Damascener Nose, s. Damaskus. Damascener Stahl, s. Damascieren. Damascener Traube, s. Damaskus. Damascenus, s. Johannes^Chrysorrhoas. Damascieren (von der ^tadt Damaskus), eine seit dem
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0108, von Gnetum bis Gnosis Öffnen
oder aus be- rühmten Schriftstellern. Ein G. verfaßten z. V. Favorinus im 2. Jahrh. u. Chr., Orion im 5., Joannes Damascenus im 10. Vgl. Wachsmuth, Studien zu den gricch. Florilegicn (Berl. 1882); Sternbach, Do Fnoinolo^io Vatic^uo iiikäito (in den
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0365, von Kirchenjurisdiktion bis Kirchenlied Öffnen
, Cyrillus von Alexandria; von spätern Theologen gehören zu den K. Johannes Chrysorrhoas (Damascenus), Thomas von Aquino, Bonaventura, Bernhard von Clairvaux u. a. Kirchenlied oder geistliches Lied, das Lied, das zur Erbauung der Gemeinde in der Kirche
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0767, Theologie Öffnen
von Johannes Damascenus im 8. Jahrh. zusammengestellt wurde. Im Abendlande fiel diese Arbeit der mittelalterlichen Scholastik anheim, die seit Petrus Lombardus (gest. 1160) von der Erörterung einzelner dogmatischer Fragen zur systematischen