Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Recidiv hat nach 0 Millisekunden 17 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0633, von Rechtswohlthat bis Recitativ Öffnen
Rechtsmittel (s. d.). Recidiv (lat.), s. v. w. Rückfall (s. d.). Recief, s. Recepisse. Recife, Stadt in Brasilien, s. Pernambuco. Recipe (lat.), nimm! auf Rezepten. Recipisse, unrichtig für Recepisse (s. d.). Reciproca (lat
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0226, von Geschwülste bis Geschwür Öffnen
. Recidiv, ein Rückfall. Das Auftreten eines Recidivs wird gewöhnlich als Zeichen der Bösartigkeit der Geschwulst angesehen. Dies ist zwar für die meisten Fälle, aber nicht durchgehends richtig. Wenn die recidive Geschwulst in der Operationsnarbe
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0007, von Rückert bis Rückfall Öffnen
, kann erfolgen, wenn die erste Krankheit bereits anscheinend oder wirklich geheilt war (Recidiv), oder wenn die Genesung durch neue Schädlichkeiten unterbrochen wird, so daß die Krankheit von neuem beginnt (Rekrudeszenz). Ein eigentlicher R. kommt
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0202, Rechtswissenschaft: Staatsrecht (Strafproceß. Verwaltung) Öffnen
Mildernde Umstände Nothstand Nothwehr Qualificiren Recidiv, s. Rückfall Reue Rückfall Unzurechnungsfähigkeit, s. Zurechnung Wille Zurechnung Culpa und Dolus. Animus Böser Vorsatz Bona fides Culpa Dolo malo Dolos Dolus
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0977, von Exskribieren bis Exstirpator Öffnen
eine Neubildung derselben Art, ein Recidiv, entwickeln würde. Ist eine unverhältnismäßig große Blutung zu erwarten, welche voraussichtlich durch Unterbindung nicht gestillt werden kann, so bedient man sich der durch elektrischen Strom weißglühend
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0159, Krankheit Öffnen
), eine Verbreitung des Krankheitsprozesses auf noch gesunde Teile eines Organs (Nachschub) oder durch einen Rückfall (Recidiv), der oft erst im Stadium der Genesung (Rekonvaleszenz) auftritt. Die Krankheiten enden mit dem Tod oder mit völliger, oft aber auch nur
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0174, von Krebs (botanisch) bis Krebs (Personenname) Öffnen
sein pflegt. Diese in der Umgebung bereits vorhandene Entartung ist auch die Ursache der örtlichen Recidive des Krebses. Soll nicht operiert werden, weil der Kranke eine Operation verweigert oder das Stadium der Entwickelung der Geschwulst schon ein
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0757, von Topin bis Torda-Aranyos Öffnen
.), örtlich, im Gegensatz zu allgemein, z. B. topische Schmerzen, topische Arzneien, topische Recidive bösartiger Geschwülste. Töpler, August, Physiker, geb. 7. Sept. 1836 zu Brühl a. Rhein, studierte in Berlin Chemie und Physik, wurde Chemiker, dann Dozent
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0269, von Durnford bis Echague Öffnen
und der Ernährung und gab mehrere neue diätetische Kurmethoden an (s. Fettsucht, Bd. 6). Er schrieb: »Recidive des Typhus« (Bresl. 1869); »Nierenkrankheiten (in Ziemssens »Handbuch der speziellen Pathologie und Therapie«, Bd. 9, Leipz. 1875
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0955, von Ratteninseln bis Reis Quita Öffnen
- Polarisation 933,1 Rechtsgangbücher, Richtsteig ^631 Rechtsgelehrsamkeit, Rechtswissensch. Rechts mstitut, Recht 626,2 ^626,2 ! Rechtsquelle, Rechtssubjekt 2c., Recht z Recidiv (Chir.), Geschwulst 226,1 Reckenitz, Recknitz L
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0173, Chirurgenkongreß (Berlin 1890) Öffnen
war, der Hämoglobingehalt innerhalb der bestimmten Frist zur alten Höhe zurückkehrte. War aber die Exstirpation keine radikale oder trat ein Recidiv ein, so kam es nicht zum vollen Ersatz des ursprünglichen Hämoglobingehalts. Gluck - Berlin sprach hierauf über Naht
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0682, von Ebstein bis Eça de Queiroz Öffnen
er vielfach neue diätetische Kurmethoden angegeben hat. Außer zahlreichen Iournalaufsätzen schrieb er: "Recidive des Typhus" (Vresl. 1869), "Nierentrankheiten" (im 9. Band von Ziemssens "Handbuch der speciellen Pathologie und Therapie", 2. Aufl
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0694, Krankheit Öffnen
Stimmritzenkrampf u. a.). Tritt im Laufe der Genesung (z. B. vom Typhus) die K. nochmals auf, so nennt man dies einen Rückfall oder Recidiv. Eine im Wesen abgelaufene K. kann ferner andere Störungen bewirken (Lungenentzündung z. B. Tuberkulose), also
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0680, von Rechtswissenschaft bis Recipient Öffnen
Rechts im Wege einer Vormerkung im Grund- buch (s. d.) eintragen lassen. Recidiv (lat.), s. Rückfall. Recief, s. Empfangschein. Recrfe (spr. reß-), brasil. Hafen, s. Pernambuco. "soips (lat.), nimm! (auf Rezepten). Recipisnt (lat
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0834, von Rheumatismusketten bis Rhinow Öffnen
, Wildbad u. s. w.) empfohlen. Recidive wer- den am sichersten durch eine allmähliche Abhärtung der Haut vermittelst kalter Waschungen, Abreibun- en und Bäder verhütet. (S. Abhärtung.) - Vgl. ^agcnstecher, Gicht und R. (3. Aufl., Lpz. 1889
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 1018, von Roteisenstein bis Rote Rübe Öffnen
ist. Die R. stellen eine gutartige Affektion dar, die stets in wenigen Tagen ablänft und mit vollkommener Genesung endigt. Recidive der Krankheit sind selten, dagegen schützt das überstehen der N. nicht vor Ansteckung mit Masern oder Scharlach
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 1053, von Rückfahrkarten bis Rückfalltyphus Öffnen
) und ".yeliand" (ebd. 1876). - Vgl. A. Sohr und A. Reifserscheid, Heinrich R. (3 Bde., Wenn. 1877-80). Rückfahrkarten, s. Eisenbahnfahrkarten und Eisenbahntarife (Bd. 5, S. 890 a). Rückfall, Recidiv, die Wiederkehr der Erschei- nungen