Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Winchester 1887 hat nach 0 Millisekunden 16 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Winchester'?

Rang Fundstelle
2% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0760, von Wimpffen (Emanuel Felix, Freiherr von) bis Winchester (Stadt) Öffnen
758 Wimpffen (Emanuel Felix, Freiherr von) - Winchester (Stadt) der Armee angestellt und verteidigte Diedenhofen gegen die Preußen. Darauf übernahm W. das Kommando der Küstenarmee in Cherbourg. Nach dem Sturze der Gironde trat er gegen den
2% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0920, von Shenandoah bis Sheriff Öffnen
920 Shenandoah - Sheriff. roughfare Gap (Sieg Sigels und Mac Dowells), 15. Mai 1863 bei Newmarket (Niederlage Sigels), 5. Juni bei Piedmont (Sieg Hunters über die Konföderierten unter Breckinridge), 23. Juli 1864 bei Winchester (Sieg
2% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0578, von Farbstoffzellen bis Farel Öffnen
von Gebrauchsgegenständen ist durch Reichsgesetz vom 5. Juli 1887 verboten. Zur Verzierung von Spielwaren ist dagegen die Verwendung von Zint- weiß und Chromgelb in Firnis oder Ölfarbe ge- stattet. Arsenhaltige F. dürfen weder im Tapeten- druck noch bei
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0535, von Gärben bis Garches Öffnen
), "Bondestudentar" (Bergen 1883; 2.Aufl., Krist. 1885), "Mannfolk" (Bergen 1886; 2. Aufl. 1887), "Hjaa ho Mor" (ebd. 1890), "Trcette Mcend" (1891; 3. Aufl., Krist. 1892; deutsch von Marie Kerzfeld, Verl. 1892), und "Fred" (Bergen 1893), nebst den
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0108, von Rye bis Ryswyk Öffnen
Hafen gehören (1887) 164 Fischerboote. Rye House (spr. rei-haus), Vergnügungsort der Londoner, 30 km nördlich von der Stadt, am fischreichen Lea, mit Resten eines alten Turms, in welchem sich 1683 die Verschwörer versammelt haben sollen, deren
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0535, von Lingard bis Lippe Öffnen
Kirchengeschichte mit besonderer Berücksichtigung der Dogmengeschichte« (Leipz.1848-54,3 Bde.). ^Lingard (spr. linggcrd), John, engl. Geschichtschrei' ber, geb. 5. Febr. 1771 zu Winchester, erhielt seine Bildung im katholischen Seminar zu Douai und ward
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0388, von Bovio bis Bowman Öffnen
in Italia (1883), "Giordano Bruno" (1887) u. a. m. Am bekanntesten ist die geistvolle Schrift "Uomini e tempi" (Neapel 1879), die mit Unparteilichkeit und Schärfe die polit. Zustände Italiens beleuchtete. Bovist (Bofist) oder Stäubling nennt man
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0012, von Lyonische Ware bis Lyra Öffnen
und mit dem Titel Baron L. von Christchurch in den Peersstand erhoben, starb er 23. Nov. 1858 in Arundel Castle. 2) Richard Bickerton Pemell, Lord, Sohn des vorigen, geb. 26. April 1817 zu Lymington und gebildet auf der Schule zu Winchester
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0233, von Pont Sainte-Maxence bis Pope Öffnen
. Wert der Einfuhr (1887) 67,360, der Ausfuhr 9966 Pfd. Sterl. P. ist Sitz eines deutschen Konsuls. Poona, ostind. Stadt, s. Puna. Poopó, Hauptort der Provinz Paria im Departement Oruro (Bolivia), in der Nähe des Sees von P. (s. Aullagas
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0861, von Troki bis Trollope Öffnen
, und zuletzt das autobiographische Werk veröffentlicht: "What I remember" (1887, 2 Bde.). - Seine Gattin Frances Eleanor T., seit 1866 mit ihm vermählt, hat ebenfalls eine Reihe von Romanen veröffentlicht, so: "Aunt Margaret's trouble" (1866); "The
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0628, von Wigwam bis Wilbrandt Öffnen
), Bischof von Winchester und Großalmosenier der Königin, hat sich als fruchtbarer theologischer Schriftsteller und eifriger Vertreter der ritualistischen Richtung bekannt gemacht. Vgl. seine Biographie von Ashwell und seinem Sohn Robert W. (2. Aufl
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0742, von Wolsk bis Woltmann Öffnen
der König im Besitz der Bistümer York und Winchester, aber das Parlament klagte ihn des Mißbrauchs seiner geistlichen Gewalt an und verurteilte ihn zum Verlust seiner Güter und zu ewigem Gefängnis. Heinrich VIII. begnadigte ihn, verwies ihn aber ins
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0973, Volksvertretung (Griechenland, Großbritannien, Italien) Öffnen
(5rzbischöfe (von Z)ork und Canterbury), die Bischöfe von London, Durham und Winchester sowie die 21 ältesten sonstigen Bischöfe, sämtliche über 21 Icchre alten englischen Peers (462), 16 für die Dauer einesjeden Parlaments gewählte schottischeund 28
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0923, von Arnold (Joh. Georg Daniel) bis Arnold (Thomas) Öffnen
., geb. 24. Dez. 1822 zu Laleham in Middlesex, wurde in Winchester und Rugby erzogen und studierte seit 1840 zu Oxford, wo er 1843 den Newdigate-Preis für ein Gedicht über Cromwell empfing. 1847-51 war er Privatsekretär von Lord Lansdowne, der ihm dann
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0427, von Collins (William) bis Cölln (bei Meißen) Öffnen
in Winchester "OriLiitai 60I0ZU68" (1742), studierte in Oxford, be- gab sich 1744 nach London, um sich der Dichtkunst zu widmen, und trat 1747 mit "0ä68" hervor, die völlig unbeachtet blieben. Enttäuscht kehrte er in seine Vaterstadt zurück, wurde
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0305, von Newcomb bis Newjanskij-Sawod Öffnen
, Papier, Uhren, Wagen und vieles andere. Sehr bekannt sind die Winchester-Feuer- waffenfabrik und die Metallwarenwerke von Sar- gent. Inmitten der Stadt ist das Public Green, ein großer rasenbedeckter Platz, und anstoßend die Gebäude der Aale