Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach platonica hat nach 0 Millisekunden 9 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0386, von Schanstaaten bis Schanz Öffnen
und Italien auf. Die Früchte dieser Reise legte er unter anderm nieder in den «Novae commentationes Platonicae» (Würzb. 1871) und den «Studien zur Geschichte des Platonischen Textes» (ebd. 1874). Hierauf
44% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0009, von Cavaignac (Jean Baptiste) bis Cavalcaselle Öffnen
, war Geschichtschreiber, Mitglied der Accademia platonica , verfaßte « Istorie Fiorentine » über den Zeitraum von 1420 bis 1452, mit vielem Lobe für Cosimo de' Medici, von Machiavelli als Quelle benutzt. Die einzige vollständige Ausgabe besorgte
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0196, von Bonitur bis Bonn Öffnen
Aristotelis" (das. 1847); außerdem erschienen zu Aristoteles "Über die Kategorien des Aristoteles" (Wien 1853), "Aristotelische Studien" (1862-67, 5 Tle.) und "Index Aristotelicus" (Berl. 1870). Über Platon veröffentlichte er "Disputationes Platonicae
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0242, von Fick bis Ficker Öffnen
, Iamblichos und Proklos ins Lateinische sowie durch seine "Theologia Platonica seu de immortalitate animorum ac aeterna felicitate libri XVIII" (Flor. 1482 u. Par. 1578) bekannt, in welcher er den Platonismus für das Christentum zu benutzen
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0831, von Gaîté, Théâtre de la bis Gala Öffnen
); von Lateinern: Ciceros Tuskulanen (das. 1805) und "Scriptores latini rei metricae" (das. 1837). Sonst nennen wir die "Lectiones Platonicae" mit Porsons "Annotata ad Pausaniam" (Oxf. 1820). Gaîté, Théâtre de la (spr. gehté, "Lustigkeit"), Pariser Theater
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0499, von Heuschreckenbaum bis Heusler Öffnen
Platonicae" (Utr. 1827-36, 3 Bde.; 2. Aufl., Leiden 1842, 1 Bd.); "De Socratische school" (das. 1834-39, 4 Bde.; 3. Aufl. 1860; Bd. 1 u. 2 deutsch von Leutbecher, 2. Aufl., Erlang. 1840; Bd. 3 deutsch u. d. T.: "Versuche philosophischer Forschungen in den
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0094, von Neunkraftwurzel bis Neupythagoreismus Öffnen
Ficinus (s. Ficinus). Vgl. Fichte, De philosophie novae Platonicae origine (Berl. 1818); Simon, Histoire de l'école d'Alexandrie (Par. 1843-45, 2 Bde.); Vacherot, Histoire critique de l'école d'Alexandrie (das. 1846-51, 3 Bde.). Neu-Pommern, seit
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0240, von Porsangerfjord bis Portage Öffnen
Platonicae", Oxf. 1820); eine Textausgabe von Photios' Lexikon (durch Dobree, Cambr. 1822; Leipz. 1823, 2 Bde.). Vgl. Watson, Life of Richard P. (Lond. 1861). Porst, Pflanzengattung, s. Ledum. Falscher P., s. Andromeda. Port (v. lat. portus, franz
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0277, von Ak... bis Akademien Öffnen
, zuerst die 1433 von Ant. Beccadelli aus Palermo in Neapel begründete Akademie, die von Laurentius Valla und besonders von G. Pontano gehoben und deshalb gewöhnlich Academia Pontaniana genannt ward. Wichtiger war jedoch die Academia Platonica