Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Integral hat nach 0 Millisekunden 46 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0992, von Intarsiatore bis Integralrechnung Öffnen
. Intĕger vitae scelĕrisque purus (lat.), "Reinen Wandels und frei von Schuld", oft citierter Anfangsvers einer Ode des Horaz (I, 22). Integrāl (lat.), ein Ganzes ausmachend, für sich bestehend (s. Integralrechnung); Integralen, die 2½proz
2% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0379, von Elliptische Funktionen bis Elsaß Öffnen
bald nach der Erfindung derInfinitesi- malrcchnung zur Betrachtung von Integralen, in denen die Quadratwurzeln ans Polynomen 3. und 4. Grades auftraten, und man erkannte, dah sie fich nicht in geschlossener Form durch die bis dahin ge
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0992, Elektricitätszähler Öffnen
entnommene Energiemenge dienen, also die Summe der Produkte von Spannung, Strom und Zeit innerhalb der einander folgenden Zeitmomente, oder, mathematisch ausgedrückt, das Integral ^[Formel], worin J die Stromstärke und E die Spannung des Stroms und t
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0644, von Integraphen bis Intendant Öffnen
; deshalb benutzt man auch, um 1? durch eine For- mel darzustellen, das Zeichen/(das fog. Integral- zeichen, das ursprünglich nichts anderes ist als ein lateinisches 8). ^-/(kx)äx heißt dann das Integral von l(x). Dieses Integral hat
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0990, von Simonstown bis Simrock Öffnen
zur näherungsweisen Berechnung von bestimmten Integralen (s. Integralrechnung ). Ist das bestimmte Integral x∫xa f(x)dx zu berechnen, so wähle man irgend eine gerade Zahl 2n, setze 1/2n·(x–x0)=h und erteile in der Funktion f(x) dem x
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0622, von Léger bis Legierung Öffnen
, etc." (das. 1805); "Exercices de calcul intégral" (das. 1807; neue Ausg. 1819, 3 Bde.); "Traité des fonctions elliptiques et intégrales Eulériennes" (das. 1826-29, 3 Bde.). Besonders verdient machte sich L. durch seine Arbeiten über die elliptischen
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0211, Volkswirtschaft: Gewerbe und Industrie, Finanzwissenschaft Öffnen
Certifikat Consols Fonds Greenbacks Integral Kassenscheine Métalliques Münzscheine Omnium Schatzscheine Stocks Talon Trésor Steuerbuch, s. Kataster Steuern Abfahrtsgeld, s. Abschoß Abschoß Abzugsgeld, s. Abschoß Accise
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0563, von Kotschinchina bis Kraftversorgung Öffnen
und angewandte Mathematik«, Bd. 80, 1874); »Über die Deduktion einer Klasse Abelscher Integrale dritten Grades in elliptische Integrale« (»^.0tH Zi Htiiemn, tick ,, Bd. 4,1884), beide Abhandlungen im Anschluß an Weierstraß' Arbeiten; »Über die Fortpflanzung
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0629, von Brunow bis Bruns Öffnen
und Direktor der Sternwarte nach Leipzig berufen. In Berlin war B. auch am Geodätischen Institut und an der Kriegsakademie thätig. Von seinen Arbeiten sind namentlich zu nennen: «Über die Perioden der elliptischen Integrale erster und zweiter
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0422, von Funkenfeuer bis Funktion Öffnen
. von ^. Die einfachsten transscendenten Abelschen Integrale sind die Logarithmen, die elliptischen und die hyper- elliptischen Integrale, denen die einfachsten Abel- schen F. zugeordnet sind, die Erponentialen mit
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0643, von In suspenso bis Integralrechnung Öffnen
", Citat aus Horaz' "Oden" (I, 22, i). Integral (neulat.), ein Ganzes ausmachend, für sich bestehend; als Integralen bezeichnet man in Holland öfters die Certifikate der 2^prozentigen sog. "wirklichen" (^ei-kei^su) Staatsschuld. - I. m
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0276, von Neumann (Friedr. Julius) bis Neumann (Rudolf Sylvius von) Öffnen
. 1862), "Die magnetische Drehung der Polarisationsebene des Lichts" (ebd. 1863), "Die Umkehrung der Abelschen Integrale" (ebd. 1863), "Theorie der Elektricitäts- und Wärmeverteilung in einem Ringe" (ebd. 1864), "Vorlesungen über Riemanns
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0301, Differentialschraube Öffnen
im I. 1705 der Prioritätsstreit um die Erfindung der D., an dem sich Leibniz mehr als Newton beteiligte. - Vgl. Stegemann, Grundriß der D. und Integral- rechnung (Bd. 1, 6. Anst. von Kiepert, Hannov. 1892); harnack, Die Elemente der Differential
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0529, von Analyseur bis Anam Öffnen
-, Integral- und Variationsrechnung umfaßt. Ziemlich unbestimmt begrenzt ist das Gebiet der algebraischen A., die sich in der Hauptsache mit der Darstellung der Funktionen in Form unendlicher Reihen, unendlicher Produkte oder Kettenbrüche beschäftigt, also
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0201, von Babahoyo bis Babenhausen Öffnen
' "Traité du calcul différentiel et du calcul intégral". Ein Verzeichnis seiner sämtlichen Schriften, deren Zahl sich auf 80 beläuft, findet man in Welds "History of the Royal Society", Kap. 11 (Oxf. 1848). 2) Benjamin Herschell, engl. Ingenieur
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0272, von Boufflers bis Bougie Öffnen
du calcul intégral", wofür er 1755 als Gesandtschaftssekretär in London Mitglied der Königlichen Societät der Wissenschaften daselbst wurde. Seit 1756 in Kanada Adjutant des Generals Montcalm, hatte er 1759 Verstärkung aus Europa zu holen und leitete
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0524, von Brunst bis Brussa Öffnen
Berlin und 1882 als Professor der Astronomie und Direktor der Sternwarte nach Leipzig. Er schrieb: "Über die Perioden der elliptischen Integrale erster und zweiter Gattung" (Dorpat 1875); "Die Figur der Erde" (Berl. 1878). Brunst (v. altd. brinnan
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0240, von Condictio bis Condorcet Öffnen
calcul intégral" (1765), den er nachmals in erweiterter Form mit dem später erschienenen "Mémoire sur le problème des trois corps" in seinen "Essais d'analyse" veröffentlichte, die Aufnahme in die Akademie (1769), deren ^[Artikel, die unter C vermißt
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 1012, von Diribitor bis Dirschau Öffnen
der höhern Mathematik an Gauß' Stelle nach Göttingen berufen, wo er 5. Mai 1859 starb. D. widmete sich vorzugsweise der Theorie der partiellen Differentialgleichungen, der periodischen Reihen und bestimmten Integralen wie der Zahlentheorie
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0788, von Funkenfeuer bis Furchenbewässerung Öffnen
ganz neu erstandenen Zweigs der Mathematik, der Funktionentheorie, welcher besonders durch Cauchy und Riemann ins Leben gerufen wurde, sind: Neumann, Vorlesungen über Riemanns "Theorie der Abelschen Integrale" (Leipz. 1865); Thomä, Abriß
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0478, von Kanzelparagraph bis Kanzone Öffnen
gefährdenden Weise zum Gegenstand einer Verkündigung oder Erörterung gemacht sind. Kanzelparagraph, s. Kanzelmißbrauch. Kanzen, s. Integral. Kanzlei (Kanzelei, lat. Cancellaria, franz. Chaucellerle, engl. Chancery), ursprünglich
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0390, von Lacrimae Christi bis Lactantius Öffnen
und Professor an der Normalschule, 1799 Professor an der polytechnischen Schule, später Professor an der Universität und 1815 auch am Collège de France. Er starb 25. Mai 1843. Seine Hauptwerke sind: "Traité du calcul différentiel et du calcul intégral
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0520, von Lärchenkrebs bis Larghetto Öffnen
in Cambridge und machte sich durch die Werke: "Treatise on algebraical geometry" (Lond. 1823) und "On the differential and integral calculus" (das. 1825, 2. Aufl. 1828), namentlich aber durch seine mit den hervorragendsten Gelehrten verfaßte reichhaltige
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0090, von Neumann-Haizinger bis Neumark Öffnen
seit 1869 in gleicher Eigenschaft in Leipzig. Er schrieb: "Vorlesungen über Riemanns Theorie der Abelschen Integrale" (Leipz. 1865, 2. Aufl. 1884); "Das Dirichletsche Prinzip" (das. 1865); "Die Haupt- und Brennpunkte eines Linsensystems" (das. 1866
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0821, von Riego bis Riemann Öffnen
Arbeiten über die Funktionen komplexer Veränderlichen und deren Integrale hervorzuheben. Seine "Gesammelten mathematischen Werke" hat H. Weber veröffentlicht (Leipz. 1876), seine Vorlesungen über "Partielle Differentialgleichungen" (3. Aufl
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0889, von Serrasalmo bis Serrure Öffnen
, 1861 Professor am Collège de France daselbst und starb Anfang März 1885. Er schrieb: "Cours d'algèbre supérieure" (4. Aufl. 1879, 2 Bde.; deutsch von Wertheim, 2. Aufl., Leipz. 1878-79, 2 Bde.); "Cours de calcul différential et intégral" (2. Aufl
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0051, von Varennes bis Variolit Öffnen
und Minima von Integralen zum Gegenstand hat. Vgl. Strauch, Theorie und Anwendung des Variationskalküls (Zürich 1849); Stegmann, Lehrbuch der Variationsrechnung (Kassel 1854); Lindelöf, Leçons de calcul des variations (Par. 1861). - In der Astronomie
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0483, von Weidendorn bis Weigand Öffnen
in Deutsch-Krone, 1848 in Braunsberg, 1856 außerordentlicher Professor der Mathematik am Gewerbeinstitut, 1864 an der Universität in Berlin. Seine Untersuchungen betreffen teils die Abelschen Integrale, teils die Integration algebraischer Differentiale
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0130, von Bertani bis Beruf Öffnen
und schrieb außer Lehrbüchern der Arithmetik, Algebra und Infinitesimalrechnung (der zweite sehr bedeutende Band seines »Calcul intégral« ging 1871 durch die Brände der Kommune zu Grunde): »Les fondateurs de l'astronomie moderne« (1855); »La théorie de
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0495, von Klavierautomat bis Klima Öffnen
Differentialgleichungen, hyperelliptische Funktionen 2c., über Riemanns »Theorie der algebraischen Funktionen und ihrer Integrale« (Leipz. 188 l); Vorlesungen über das Ikosaeder und die Auflösung der Gleichungen vom 5. Grad« (das. 1884). Seit 1875 redigiert! rr mit A
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0226, von Dscholan bis Dugué de la Fauconnerie Öffnen
Differentialgleichungen, die Fourierschen Reihen u. Integrale sowie verwandte Sätze, die er unter dem Namen der »Darstellungsformeln« zusammengefaßt hat. Er schrieb: »Beiträge zur Interpretation der partiellen Differentialgleichungen mit drei Variabeln
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0029, von Abel (Karl Friedr.) bis Abeliten Öffnen
Eigenschaft der Integrale aller algebraischen Gleichungen, das sog. Abelsche Theorem, und schuf so die Grundlage für eine Untersuchung der Abelschen Funktionen, die von Riemann und Weierstraß fortgeführt ist. Nur kurze Zeit wirkte er als Docent an
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0857, von Bertrand (Joseph Louis François) bis Berufsgenossenschaft Öffnen
; auch das Werk «L’Académie des sciences et les académiciens de 1666 à 1793» (Par. 1868). Der zweite Band seines «Calcul intégral», an dem er jahrelang gearbeitet hatte, ging im Mai 1871 bei dem Brande der Commune zu Grunde. Bertran(d) de Born, s. Born
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0368, von Bougainville (Louis Antoine de) bis Bougre Öffnen
daselbst und ließ in seinem 25. Jahre den "Traité du calcul intégral" (2 Bde., Par. 1754-56) erscheinen. Anfangs Rechtsgelehrter und Parlamentsadvokat in Paris, nahm er später Kriegsdienste und wirkte 1756-59 als Adjutant des Marquis von Montcalm
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0475, von Condino bis Condottieri Öffnen
. Sein der Akademie der Wissenschaften überreichter "Essai sur le calcul intégral", den er mit dem später erschienenen "Mémoire sur le problème des trois corps" nachmals erweitert in seinem "Essai d' analyse" (1768) herausgab, verschaffte ihm 1769 einen Sitz
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0278, von Dielsdorf bis Dienstansprüche Öffnen
Geodäsie" (ebd. 1858), "Studien zur analytischen Mechanik" (Stuttg. 1863), "Theorie der elliptischen Integrale und Funktionen" (ebd. 1865), "Theorie und Auflösung der höhern Gleichungen" (ebd. 1866), "Handbuch der ebenen und sphärischen Trigonometrie
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0568, von Du Boisgobey bis Dubray Öffnen
. Seine Arbeiten betreffen partielle Differential- gleichungen, bestimmte Integrale, Untersuchungen über Konvergenz ("Die allgemeine Funktionen- theorie", Tüb. 1882). Dubowka, Flecken (p03aä) im Kreis Zarizyn des russ. Gouvernements
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0038, von Elliott bis Ellipsenzirkel Öffnen
. und der Krümmungsradius ist: Der Inhalt der E. ist 71 a, d. Der Bogen ist durch ein elliptisches Integral auszudrücken. Tafel: Kurve n I, Fig. 1 zeigt eine E. mit ihrer Evolute, Fig. 9 eine solche mit Parallclkurven; in Fig. 12 ist eine Schar E
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0593, von Infideles bis Inflexibilia Öffnen
) und unendlichen (unendlich großen) Größen, nennt man häufig die Differentialrechnung (s. d.) und Integral- rechnung (s. d.). Infinitiv (lat.), eine Form des Verbums, die urfprünglich nicht zum Verbum gehörte, sondern der Casus eines Substantivs und zwar
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0403, von Kleie bis Klein (Herm. Jos.) Öffnen
Riemanns Theorie der al- gebraischen Funktionen und ihrer Integrale" (Lpz. 1882), "Vorlesungen über das Ikosaeder und die Auslösung der Gleichungen vom fünften Grade" (ebd. 1884), "Vorlesungen über die Theorie der ellip- tischen Modulfunktionen
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0668, von Kotzen bis Kowsha Öffnen
Differentialgleichungen, über ein Abelsches Integral und über die Saturnringe; seit 1884 war sie Professor der Analysis in Stockholm. Sie starb 10. Febr. 1891. Frau K. hat neben mannigfaltigen Abhandlungen mathem.-physik. Inhalts auch Skizzen «Aus dem russ. Leben
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0689, von Maxilla bis Maximilian I. (deutscher Kaiser) Öffnen
Funktionen mehrerer Veränderlicher kann man die Maxima und Minima suchen. Besonders wicktig sind die Maxima und Minima bestimmter Integrale, deren Untersuchung den Gegenstand der Variations- rechnung (s. d.) bildet. Maximal... llat
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0870, von Mignet bis Migrationstheorie Öffnen
), "Theologiae cursus completus") (28 Bde., 1840-45), "Collection intégrale et universelle des orateurs sacrés" (100 Bde., 1844 - 66), "Encylopédie théologique") (171 Bde., 1844-66). Die Ausgaben tragen vielfach den Charakter schneller, unkritischer
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0544, von Quadrantal bis Quadratur Öffnen
. Über die Q. des Kreises oder Zirkels s. Kreis (geometrisch). In derIntegralrechnung heißtQ. die Berech- nung des Integrals eines gegebenen Differentials, z. B. ^äx, wenn ^ mit x durch eine Gleichung ver- bunden ist; dagegen wird die Auffindung
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0173, von Varazze bis Variationsrechnung Öffnen
der höhern Analysis, der eine Funktion so zu bestimmen lehrt, daß ein von derselben abhängiges bestimmtes Integral einen größten oder kleinsten Wert (Maximum oder Minimum, s. Maxima) annimmt. Die erste derartige Aufgabe wurde 1696 von Johann Bernoulli
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0025, von Legationen bis Leges barbarorum Öffnen
paralléles" (Par. 1803), "Nouvelles méthodes pour la détermination des orbites des comètes, etc." (ebd. 1805-20), "Exercices de calcul intégral" (3 Bde., ebd. 1811-19), "Traité des fonctions elliptiques" (3 Bde., ebd. 1827-32). Außerdem machte er sich