Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Tobitschau hat nach 0 Millisekunden 14 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0877, von Tobias bis Tobler Öffnen
): Rosenmann, Studien zum Buche Tobit (Berl. 1894). Tobiasfisch, s. Sandaale. Tobit, griech. Schreibung für das biblische Buch Tobias (s. d.). Tobitschau, slaw. Tovačov, Stadt im Gerichtsbezirk Kojetein der österr. Bezirkshauptmannschaft
49% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0733, von Tlemsen bis Tobler Öffnen
(Freiburg 1857), Sengelmann (Hamb. 1857) und Gutberlet (Münster 1877). Tobiasfisch, s. Sandaal. Tobitschau, Städtchen in der mähr. Bezirkshauptmannschaft Prerau, unweit der March, mit einem Schloß, 2 Kirchen, einer Synagoge und (1880) 2479 slaw
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0186, Hartmann Öffnen
. 1865 ward er Generalmajor und erster Kommandant von Koblenz. 1866 kommandierte er eine Kavalleriedivision und nahm an den Gefechten bei Zwittau, Tobitschau und Rokeinitz wesentlichen Anteil. Anfang 1867 ward er zum Generalleutnant befördert
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0327, von Preradovic bis Presbyterial- und Synodalverfassung Öffnen
. Tobitschau). Pre-sale [Pré-salé] (franz.), besonders guter Hammelbraten; eigentlich von solchen Hämmeln, welche auf Wiesen am Meeresufer ("Salzwiesen") geweidet haben. Presanella (Cima di P. oder di Nardis), höchster Punkt der Presanella-Alpen (s
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0892, von Rohstoffsteuer bis Rokoko Öffnen
daselbst 15. Juli 1866 (s. Tobitschau). Rokitansky, Karl, Freiherr von, Mediziner, Begründer der deutschen pathologisch-anatomisch-ärztlichen Schule, geb. 19. Febr. 1804 zu Königgrätz, studierte in Prag und Wien, ward an letzterer Universität 1828
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0879, Tschechische Litteratur (16.-18. Jahrhundert) Öffnen
. "Tobitschauer Buch" (für Mähren) und P. Chr. v. Koldin (1579), dessen Schrift "Prava mestska Kralostvi českeho" für die Städteordnungen in Böhmen und Mähren maßgebend wurde. Eifriger Pflege erfreuten sich die historischen Wissenschaften. Den Übergang zur
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0815, von Veracini bis Viehversicherung Öffnen
bei der Kavalleriedivision der zweiten Armee und erhielt für die Gefechte bei Tobitschau und Rokeinitz den Orden l>onr ls M6lit6. 1867 wurde er nach Südamerika geschickt, um dem Krieg Paraguays gegen Brasilien, Argentinien und Uruguay beizuwohnen
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0019, Geschichte: Deutschland (Reuß - Würtemberg). Oesterreich Öffnen
Palestro Solferino Tobitschau Veteranihöhle Wala Zollfeld Einzelne Länder. Banat Böhmen Böhmische goldene Bulle Böhmische Kompaktaten, s. Hussiten Böhmischer Mägdekrieg Deklaration *, böhm. Hussiten Hussitenfest, s. Naumburg Kelchkrieg
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0423, von Brandgranaten bis Brandmarkung Öffnen
. Jahrh. enthalten. Ferner gab er heraus "Libri citationum et sententiarum", Bd. 1-6 (Brunn 1872 fg.), eine kritische Ausgabe des sog. Rosenberger und Tobitschauer Rechtsbuchs (s. d.), die "Briefe und Memoiren des mähr. Landeshauptmanns Karl des
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0668, Czechisches Recht Öffnen
. von Vschehrds von 1499) ein klares Bild des gesamten czech. Rechtssystems boten, teilweise auch (wie das sog. Tobitschauer Rechtsbuch von 1482 bis 1486) gesetzliche Autorität hatte und den spätern Kodifikationen des Landrechts zu Grunde gelegt wurden
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0058, Deutscher Krieg von 1866 Öffnen
und stieß bei Tobitschau auf die Vorhut des österr. 8. Korps. Es kam zu einem lebhaften Gefecht, in dem das 5. Kürassierregiment 18 feindliche Geschütze nahm. Die Benutzung der Eisenbahn nach Wien wurde aber den Österreichern (16. Juli) inzwischen
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0847, von Hartmann (Leo) bis Hartmann (Richard) Öffnen
, mit ^ der er an den Kämpfen von Königgrätz, Tobitschau ^ und Roleinitz teilnahm. 1867 beriet er als General- ^ lieutenant und militär. Bevollmächtigter in Mün- chen das Kriegsministerium bei der beabsichtigten ' Umgestaltung des
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0444, von Hunt (William Holman) bis Hunter (John) Öffnen
. westpreuh. Kürassiere bei Tobitschau 15. Juli 1866, befindet sich im Besitz des Regiments. In den letzten Jahren schuf H. die lebensgroßen Reiter- bilder Friedrichs d. Gr., Kaiser Wilhelms I. und Kaiser Wilhelms II. mit seinen Paladinen. Hunter (engl
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0579, von Marceller bis March (Bezirk) Öffnen
). Ihre Breite beträgt bei Olmütz 100 in, bei der Mündung 4W in. Die M. ist von der Ein- mündung der Betschwa bei Tobitschau bis Göding 124 kin lang flößbar, von Göding bis zur Mün- dung bei Theben 129,14 kni lang schiffbar: doch