Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach mondblindheit hat nach 0 Millisekunden 17 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0744, von Mondamin bis Mondfinsternis Öffnen
. Mondbeglänzte Zaubernacht, ein für sowie gegen die romantische Richtung in der deutschen Litteratur gebrauchtes Losungswort, entnommen aus dem Prolog zu Tiecks "Kaiser Octavianus" (1804). Mondberg, s. Chiromantie. Mondblindheit, s. Nachtblindheit
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0285, Pharmacie Öffnen
* Maulwurfsgeschwulst Milzbrand Monatsreiterei * Mondblindheit Nagel * Nageltritte * Ochsenklauen * Ohrwurm * Padde * Pferdeseuche * Physic* Piephacke * Pips Platthuf * Pocken Räude, s. Raude Rankkorn * Raude Reitbahngang
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0970, von Gewährsfristen bis Gewährsmangel Öffnen
............ Dummkoller............ Wurm............... Stetigkeit.............. Schwarzer Star.......... Mondblindheit........... .Noppen............... Epilepsie.............. Räude............... Abzehrung............. 2) Bei Rindern
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0113, von Augenessenz bis Augenheilkunde Öffnen
ferner die Hornhaut, die Lederhaut und die Regenbogenhaut entzündlich erkranken. (S. Hornhautentzündung, Lidentzündung, Regenbogenhautentzündung.) Über die periodische A. der Pferde s. Mondblindheit. Augenessenz, Romershausens, s. Geheimmittel
1% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0603, Viehhandel Öffnen
), Koller, Fallende Sucht (Epilepsie), Mondblindheit, Räude, Stättigkeit; bei Rindern: Perlsucht (Zäpfigkeit), Vorfall, Lungensucht, Fallende Sucht, Lungenseuche, Räude; bei Schafen: Räude, Fäule (Anbruch), bösartige Klauenseuche, Pocken; bei Schweinen
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0077, von Augenfell bis Augenheilkunde Öffnen
erfordern möglichst frühzeitige ärztliche Hilfe. Über A. bei Tieren s. Augenkrankheiten; periodische A., s. v. w. Mondblindheit. Augenfell (Flügelfell, Pterygium), eine Verdickung der Bindehaut des Auges in Form eines Dreieckes, das mit seiner Basis
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0079, Augen, künstliche Öffnen
oder Mondblindheit (s. d.). Die Verdunkelung der Kristalllinse (grauer Star, Katarakta); der grüne Star der Pferde (Glaucoma equorum), eine Entzündung der Aderhaut (Choriodeitis) mit sekundärer Veränderung des Glaskörpers; der schwarze Star (Amaurosis
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0969, von Nacht bis Nachtigal Öffnen
aneinander, daß eins das andre niemals lange überlebt. Nachtage, s. v. w. Respekttage (s. d.). Nachtblindheit (Mondblindheit, griech. Hemeralopie), eine Herabsetzung der Netzhautempfindlichkeit, so daß die Gegenstände nur bei heller
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0849, von Periodische Augenentzündung bis Peristaltisch Öffnen
mit Menstruation. Periodische Augenentzündung, in der Tierheilkunde, s. Mondblindheit. Periodische Litteratur, Bezeichnung derjenigen litterarischen Erzeugnisse, welche in einzelnen Abteilungen in bestimmt wiederkehrende Zeitabschnitten erscheinen. Man
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0194, Viehzucht (Vererbungstheorien) Öffnen
auch meist nur in der Anlage, von den Eltern auf die Kinder übergehen. Die letztern bezeichnet man als Erbkrankheiten und nennt als solche bei dem Pferde den Dummkoller, das Kehlkopfspfeifen, die Mondblindheit, den Spat und sonstige Knochenleiden
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0905, von Ile Royale bis Isca colonia Öffnen
), Orenbnrg Iria Augusta, Voghera ldunc^ Irido - Choroiduis, Aderhantent',ün Irido- Cyclitis, Mondblindheit Iridoplegie, Pnpille Iridschi, Afrika 155,1 Irig,Ireg ^ Iris l Fluß), Ieschil Irmak
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0941, von Okavango bis Orang-Sakai-jina Öffnen
kpnlkmica. dou.ni, Au- genseuche; 0. iMLrnll., Mondblind- heit; 0. II1i1it3.ri8 00Ilt3.^i032<, Ar3.!lIii08Ä, Ägyptische Augenent- zündung; 0. IjU8l.uiHli8, Augen- Opica, Italia lpsiege 80,2 Opilius, Macrinus
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0114, von Augenheilwasser bis Augenkrankheiten (der Tiere) Öffnen
) und die Mondblindheit (s. d.). Vgl. Bayer, Bildliche Darstellung des gesunden und kranken Auges unserer Haustiere (Wien 1891); Möller, Lehrbuch der Augenheilkunde für Tierärzte (2. Aufl., Stuttg. 1892).
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0030, von Hemd (der Gußform) bis Hemerocallis Öffnen
und dann leicht einen epidemischen Charakter annimmt. Von den Seeleuten wird das Leiden auch häufig als Mondblindheit bezeichnet. Die Krankheit heilt leicht bei kräftigender Ernährung durch einen mehrwöchigen Aufenthalt in dunkeln Räumen, in denen
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0992, von Mondalter bis Monddistanzen Öffnen
für und gegen die romantische Richtung in der Litteratur. Mondbein (Os lunatum), einer der acht Handwurzelknochen, s. Hand. Mondblindheit oder periodische Augenentzündung, eine Krankheit der Pferde, welche entweder nur ein oder alle beide Augen betrifft
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 1020, von Perikulös bis Periöken Öffnen
wie Menstruation (s. d.). Periodeuten (grch.), s. Circuitores . Periodicität , soviel wie periodische Wiederkehr (s. Periode ). Periodische Augenentzündung , Krankheit der Pferde, s. Mondblindheit . Periodisches System
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0055, von Pferde bis Pferdehacke Öffnen
wird starldee'nürächtigt durch den Koller, Dampf, Pfeifer- dampf, das Koppen, die Mondblindheit, den schwar- zen und den grauen Star. Wichtige äußere Krank- heiten sind fehlerhafte Gebisse (Scheren-, Treppen gebiß), Brüche, Gelenk- und Sehnenleiden (Gallen