Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Ersatztruppen hat nach 1 Millisekunden 33 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0818, von Ersatztruppen bis Ersatzwesen Öffnen
818 Ersatztruppen - Ersatzwesen. Ausfüllung der Lücken bei den Feldtruppen verwendbar ist. Die Formierung selbständiger Truppenteile durch E. ist ausgeschlossen. Wer in der E. geübt hat, bleibt während der ganzen Dienstzeit in der ersten Klasse
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0070, Deutsches Heerwesen (Landheer) Öffnen
-, Feldreserve-, Besatzungs- und Ersatztruppen. Den Feldtruppen gehören im allgemeinen die jüngsten Mannschaften an, den Feldreservetruppen die mittlern Jahrgänge des Beurlaubtenstandes, den Besatzungstruppen die ältern, zum Teil nicht mehr
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0308, Militärwesen: Allgemeines, Organisation Öffnen
Einjährig-Freiwillige, s. Freiwillige Einsteher Eisenbahnabtheilung, s. Generalstab Élite Enfants de troupe * Ersatzreserve Ersatztruppen, s. Kriegsformation und Mobilmachung Ersatzwesen Escadron, s. Eskadron Eskadron Etappe Etappenstraßen
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0692, von Belgorod bis Belgrad Öffnen
-Infanterieregimenter mit je 2 Bataillonen, 4 Festungsartillerieregimenter und 12 Geniecompagnien, hierzu noch 1 Festungstelegraphen-, 1 Feuerwerkscompagnie, Festungspontonier- und eine halbe Arbeitercompagnie. Endlich werden auch Ersatztruppen aufgestellt und zwar
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0939, Serbisches Heerwesen Öffnen
in der Ver- pflegszahl insgesamt auf 2681 Offiziere, 504 Arzte, Beamte u. s. w., 126932 Mann (einschließlich etwa 10000 Mann Ersatztruppen), 25212 Pferde, 10943 Ochsen, 7283 Wagen und 632 Munitionskarren be- rechnen, woraus als Gefechtsstand 80
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0843, Deutschland (Heerwesen) Öffnen
; die Kriegsstärke mit Einschluß des ganzen hessischen Kontingents: Offiziere Mann Pferde Geschütze Feldtruppen 12777 543058 155896 1212 Ersatztruppen 3280 182940 22545 234 Besatzungstruppen 6376 198678 15689 234 Zusammen: 22433 924676 194130 1680
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0062, Russisches Heerwesen Öffnen
60 Russisches Heerwesen Häfen des Baltischen und Schwarzen Meers und Wladiwostok, 2 Flußtorpedocompagnien, 6 Festungsmilitärtelegraphen in den großen Festungen, 4 Festungsluftschifferabteilungen, Festungsbrieftaubenstationen. Ersatztruppen
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0943, von Tragopane bis Trainieren Öffnen
Bäckern und andern Handwerkern und den erforderlichen Trainsoldaten. (S. Feldbäckereien.) Ein Pferdedepot führt etwa 200 Pferde zum Ersatz namentlich für solche Truppenteile mit, die nicht auf Ersatztruppen zurückgreifen können. Auf dem Marsche zerfallen
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0686, von Depositar bis Depotwechsel Öffnen
, Frankreich etc., sind diese Depots schon im Frieden vorhanden, in Deutschland werden dafür Ersatztruppen erst bei der Mobilmachung aufgestellt. S. Remontedepots. - Im Handel ist D. die Niederlage von Waren, Wertpapieren bei andern. In D. geben heißt bei
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0778, von Erg bis Ergolz Öffnen
für die im Feld stehenden Truppen ausbilden, den deutschen Ersatztruppen und der Ersatzreserve entsprechend. Erga schedam, s. Scheda. Ergasteria, Stadt im griech. Nomos Attika und Böotien, nahe dem Kap Kolonnäs, im Gebirge Laurion (s. d.), mit 3000 Einw
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0105, von Felapton bis Feldbefestigung Öffnen
. Feldarmee, der für die eigentliche Kriegführung, den Bewegungskrieg, bestimmte Teil des Heers im Gegensatz zu den Besatzungs- und Ersatztruppen oder den sonst für mehr lokale Dienstleistungen aufgebotenen Streitkräften. Vgl. Armee. Feldartillerie, s
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0120, von Feldwebelleutnant bis Felicitas Öffnen
vier gemeine Solde. Aus den Feldwebeln wurden gewöhnlich die Leutnants gewählt. Feldwebelleutnant, Charge im Beurlaubtenstand, in Deutschland zur Besetzung der Sekondeleutnantsstellen bei den Ersatztruppen, den Landwehr-Fußartilleriebataillonen
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0214, von Kriegslasten bis Kriegsleistungen Öffnen
Truppenteile oder um Ersatztruppen in ihren Standquartieren handelt. Für diese wird, ebenso wie für die Naturalverpflegung der Truppen, nach den für den Friedenszustand geltenden Sätzen Entschädigung gewährt (s. Einquartierung). Die Verpflichtung zu K. liegt
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0502, von Langensalza bis Langenschwalbach Öffnen
". Obwohl Flies nur 7 Linienbataillone (darunter 2 Koburg-Gothaer), sonst nur Ersatztruppen und Landwehr, die mit Miniégewehren bewaffnet war, bloß 225 Reiter und 24 Geschütze, davon 6 gezogene, im ganzen 8200 Mann, bei sich hatte, beschloß er doch, den
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0698, von Möbelstoffe bis Mobilmachung Öffnen
, Proviantkolonnen etc. 2) Die Aufstellung der Ersatztruppen und der zugehörigen Handwerkerabteilungen durch Abgabe von den Truppen des stehenden Heers und Einziehen von Reserven. 3) Aufstellung der Besatzungstruppen (Landwehrinfanterie, Festungsartillerie
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0699, von Möbius bis Moctezuma Öffnen
, Lazarett- und Etappendienst für das mobile Heer, und 5) die Bildung der stellvertretenden Behörden, namentlich der General- und Brigadekommandos zum Oberbefehl über die Ersatztruppen, und Leitung des Ersatzgeschäfts. Die M. des Heers erfolgt
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0224, von Drechsler bis Druckregler Öffnen
. Frankreich: Linie und Reserve 1,500,000, Territorialarmee 1,700,000, zusammen 3,200,000 Mann. Rußland: Feldtruppen 1,180,000 Mann, Reserve- und Ersatztruppen 832,000, Besatzungstruppen 193,000, Kosaken 154,000, Miliz und Grenzwehr 33,000, zusammen
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0690, von Nickelsulfid bis Niederlande Öffnen
aus der aktiven Marine und der Seewehr. Von der 116,000 Mann starken Armee sollen 45,000 zur Feldarmee, 30,000 zu den Besatzungs-, je 20,000 zu den Reserve- und Ersatztruppen zählen; die aus Infanterie und Festungsartillerie bestehende Landwehr soll 50,000
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0808, Russisches Reich (Heerwesen und Marine; Geschichte) Öffnen
selbständ. Bataillone, 33 Batterien. Festungstruppen, 38.000 Mann, 250 Pferde: 1 Regiment und 26 selbständige Bataillone Infanterie, 5 Ausfallbatterien. 51^ Bataillone Festungsartillerie. Ersatztruppen. 5500 Mann, 5100 Pferde: 18 Kavallerie
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0951, von Depositum bis Depot Öffnen
mindestens zeitige Unterthanen des Staates, in welchem sie ihren Wohnsitz oder Aufenthalt nehmen. Depot (frz., spr. -poh), Niederlage, Magazin; im Militärwesen eine Niederlage von Kriegs- material. Auck die Ersatztruppen werden D. genannt
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0066, Deutsches Heerwesen (Landheer) Öffnen
Hauptkontingent geschlagen, wodurch dieses auf 1 1/2 Proz. der Matrikularbevölkerung gebracht wurde. Das Bundesheer umfaßte also mit den Ersatztruppen 1 5/6 Proz. der Bevölkerung. Die besondern Verhältnisse der kleinen Kontingente bedingten mannigfache
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0067, Deutsches Heerwesen (Landheer) Öffnen
Ersatztruppen 3280 Offiziere, 182940 Mann, 22545 Pferde und 234 Geschütze. Die zwischen Preußen und Bayern (22. Aug. 1866), Württemberg (13. Aug. 1866), Baden (17. Aug. 1866) und Hessen (11. April 1867) abgeschlossenen Bündnisverträge verpflichteten
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0101, Deutsch-Französischer Krieg von 1870 und 1871 Öffnen
Ersatztruppen, im ganzen 1021000 Mann. Die größte Effektivstärke des deutschen Heers betrug und zwar gegen Ende des Krieges (1. März 1871) mit Einschluß der Ärzte und Beamten 1350787 Mann, von denen auf franz. Boden 464221 Mann Infanterie, 55562
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0279, von Ergänzungssteuer bis Ergotin Öffnen
. die Kommentare zu dem preuß. Ergänzungssteuergesetz von Höinghaus (Bcrl. 1893) und Gauß (ebd. 1894). Ergänzungstruppen, s. Ersatztruppen. Ergänzungsurteil, im deutschen Civilprozeß eine nachträgliche Entscheidung, durch welche das erlassene
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0317, von Ersatzrichter bis Erschleichen Öffnen
Heeresorganismu^ in den frühern Grenzen erhalten geblieben. Ersatzrichter, s. Ergänzungsgeschworene u. s. w. Ersatztruppen, diejenigen Truppen, welche im Kriege Mannschaften und Pferde ausbilden, um den beim Feld- und Besatzungsheer
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0214, Französisch-Österreichischer Krieg von 1809 Öffnen
(Landwehr- und Ersatztruppen) waren 192000 Mann und 40000 Mann ungar. «Insurrektion» vorhanden. Inzwischen hatten sich die franz. Korps der Donau genähert und standen 10. April: Masséna (50000 Mann) bei Ulm, Vandamme (11000 Mann) bei Aalen am Kocher
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0541, von Immi bis Immortellen Öffnen
für den Dienst in der Heimat bestimmt sind. Die Unterscheidung zwischen mobilen und immobilen Truppen tritt erst bei Erlaß des Mobilmachungsbefehls ein, denn im Frieden befinden sich alle Truppenteile im immobilen Zu- stande. (S. Ersatztruppen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0805, Italienisches Heerwesen Öffnen
Mobilmiliz a. 4 Regi- menter Infanterie und 4 Batterien mit 24 Ge- schützen aufgestellt, doch verbleiben alsdann zur Be- satzung der Festungen neben den Artillerie- und Genietruppen nur die Ersatztruppen des stehenden Heers, die 18
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0654, von Kosak Luganskij bis Kosciuszko Öffnen
Krasnojarsk-Reitersotnie im Gouvernement Irkutsk bez. Jenissei. An Ersatztruppen werden gebildet (nur im Kriege) 1 Leibgarde-Don-Reserveregiment zu 6 Eskadrons, 1 Don- und 1 Orenburg-Ersatzbatterie zu je 4 Geschützen. Die zur Ersatzkategorie entlassenen K
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0879, von Serbisches Heerwesen bis Serbische Sprache Öffnen
das Heer aus der Feldarmee, den Ersatztruppen und der Reservearmee. 1885 wurde 1 Garde-Infanterieregiment von 5 Bataillonen, 8 Feldbatterien und 1 Gebirgsbatterie sowie 1 Mineurcompagnie kurz vor dem Ausbruch des Serbisch-Bulgarischen Krieges von 1885
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0149, von Belgrad bis Belutschistan Öffnen
Feucrwerkscompagnie, 1 Festungs- pontonier-, eine halbe Arbeitercompagnie und die ^pecialdienste. Endlich werden auch Ersatztruppen aufgestellt und zwar: 19 Infanterie-, 8 Kavallerie-, 4 Feldartillerie-, 4 Festnngsartillerie-, 1 Train- und 1 Genie
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0633, von Jara-Jara bis Jasło Öffnen
Kavallerie, 6000 Mann Ar- tillerie, 3000 Mann Pioniere. An Ersatztruppen werden formiert 28 Bataillone, 7 Eskadrons, 7 Bat" terien, 7 Pioniercompagnien, 7 Traincompagnien, An Feld-Reserveformationen zur Verstärkung des aktiven Heers werden aufgestellt
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0898, Rußland Öffnen
Bataillonen schließen läßt. Besatzungstruppen. Zur Verstärkung von Wladiwostok sind zu den 3 Festungsartilleriecompagnien eine 4. und 5. getreten und ein Festungsinfanterieregiment Zu 5 Bataillonen ü. 4 Compagnien formiert. Ersatztruppen