Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach brockhaus 1885 hat nach 0 Millisekunden 47 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Brockhaus,'?

Rang Fundstelle
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0615, Encyklopädie Öffnen
wissenschaftliche Zwecke bestimmte, von Ersch und Gruber begonnene, später an F. A. Brockhaus übergegangene und jetzt unter der Redaktion von Leskien stehende Monumentalwerk "Allgemeine E. der Wissenschaften und Künste" in drei Sektionen, von welchen bis 1885
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0331, Börsenverein der Deutschen Buchhändler zu Leipzig Öffnen
Kröner,Stuttgart;1888 Paul Parey, Berlin; 1889/91 Adolf Kröner, Stuttgart; seit 1892 Dr. Eduard Brockhaus, Leipzig. Da die 1834-36 in Leipzig erbaute Buchhändlerbörse räumlich nicht mehr
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0572, Indische Litteratur Öffnen
, der Verfasser des Kathāsaritsāgara, des "Oceans der Ströme der Erzählungen". Unter den Werken des Kshēmēndra (vgl. S. Lévi, Journal Asiatique, 1885, Tl. 6, S. 399, Anm. 4; viele der kleinern Arbeiten sind jetzt in der "Kāvyamālā" herausgegeben
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0066, Leipzig (Stadt) Öffnen
Centralvereins für das gesamte Buchgewerbe (s. d.). Die Zahl der buchhändlerischen Firmen in L. belief sich 1716 auf 17, 1828 auf 77, 1885 auf 530, 1894 auf 725 (einschließlich Antiquar-, Musikalien- und Kunsthandlungen
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0266, von Kruseler bis Krusenstern Öffnen
266 Kruseler - Krusenstern. (das. 1872); "Brutus" (das. 1874, 2. Aufl. 1882), "Marino Faliero" (das. 1876), "Das Mädchen von Byzanz" (das. 1877, 2. Aufl. 1885), "Rosamunde" (das. 1878), "Der Verbannte" (das. 1879), "Raven Barnekow" (das. 1880
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0665, Leipzig (Bevölkerung, Handel) Öffnen
665 Leipzig (Bevölkerung, Handel). gnügungsetablissement, mit schönem Garten, großen Sälen, Dioramen und prachtvollem Zirkus (Alberthalle). Auf der Querstraße befindet sich das großartige Etablissement des Buchhändlers Brockhaus. Ferner sind
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0969, Bibliographisches Institut Öffnen
Hayn ("Bibliotheca Germanorum erotica", 2. Aufl., Lpz. 1885; "Bibliotheca Germanorum gynaecologica et cosmetica", ebd. 1886; "Bibliotheca erotica et curiosa Monacensis", Berl. 1889; "Bibliotheca Germanorum nuptalis", Köln 1890); für Inkunabeln (s. d
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0771, von Renata bis Rendsburg Öffnen
. Von seinen Werken sind noch zu nennen: die Bearbeitungen des Buches "tziob" (Par. 1859; 3. Aufl. 1865), des "tzohen Lie- des" (ebd. 1860; 3. Aufl. 1870; illustrierte Ausg. 1885) und des "Predigers" (ebd. 1882), "^tuä68 ä'Iii8t0ir6
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0563, Schnelldampfer Öffnen
-Linie und die City of Nome ihre Fabrten. 1883 folgten die Werra und Fulda des Norddeutschen Lloyd, die Oregon der Guion-Linie und die Aurania der Cunard-Gesellschaft; 1884 die engl. America und die norddeutschen Lloyodampfer Eider und Ems; 1885
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0888, Bibliographie Öffnen
Litteratur durch die monatlich von F. A. Brockhaus in Leipzig (seit 1856) ausgegebene "Allgemeine B." vermittelt. Auf eine bestimmte Zeitperiode beschränkt sich das "Allgemeine Repertorium der Litteratur" von J. S. ^[Johann Samuel] Ersch (Jena, dann
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0861, Müller (Altertumsforscher, Theologen, Philologen) Öffnen
" (das. 1878); "Historische Frauen" (2. Aufl., Berl. 1885); "Kaiser Wilhelm" (3. Aufl., das. 1877; 1888); "Generalfeldmarschall Graf Moltke" (2. Aufl., Stuttg. 1879); "Deutsche Geschichte" (das. 1880); "Fürst Bismarck" (das. 1881; 1885); "Europäische
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0634, von Schriftvergleichung bis Schroda Öffnen
Namen Association littéraire et artistique internationale gegründet. Ihr Sitz ist Paris. In Deutschland ist sie durch P. Heyse, F. Bodenstedt, G. Freytag und F. A. Brockhaus vertreten. Vgl. auch Journalistenverband. Schriftvergleichung (lat
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0899, Eisenbahntarife Öffnen
nur durch Vergleich der Personenkilometcr und der Einnahmen aus dem Personenverkehr auf das Be- triebsiiloraeter des gefamten von den ungar. Staats- bahnen verwalteten Netzes zu richtigen Ergebnissen gelangt. Danach haben sich von 1885) bis 1891
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0835, von Jahr bis Jahresschlag Öffnen
. Abteilung des Großen General- stabs überwiesen. 1870 fungierte er als Kommissar des Generalstabs für die Eisenbahn Weißenburg- Paris. 1872 erfolgte seine Berufung auf den Lehr- stuhl der Geschichte der Kriegskunst an der Kriegs- akademie; 1885 zum
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0659, von Kost bis Köster Öffnen
. 1851); Szemere, Graf L. Batthyänyi, A. Görgey, Lud- wig K. (3 Tle., Hamb. 1853). Kost, soviel wie Ernährung (s. d.); auch ein in Wien üblicher Vörsenausoruck, wo Kostgeschäft Brockhaus' Konversations-Lexikon. 14. Aufl. X. soviel
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0755, von Reiten (im Kartenspiel) bis Reitwurm Öffnen
, Anleitung zur Ausbildung der Kavallerieremonten (2. Aufl., Verl. 1879); Seidler, Die Dressur des Pscrdes (Tl. 1, 5. Aufl., ebd. 1882; Tl. 2, 2. Aufl., ebd. 1879); Instruktion zum Reit- unterricht für die Kavallerie (2 Tle., Verl. 1882); Brockhaus
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 1043, von Rua bis Rübenaufbewahrung Öffnen
- rubel) nach dem Gesetz vom 29. (17.) Dez. 1885 900 Tausendstel fein und 19,995? F schwer (vorher 868 Vi8 Tausendstel fein, aber 20,7215 3 schwer), also vorher wie jetzt 17,99011 3 Feinsilber enthaltend, no- minell ebenfalls - 3,24 (beim
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0755, von Mauer bis Mecklenburg Öffnen
" (ebd. 1875), ""limuz ^lulp" ledd. 1879), "8.0k Z." (ebd. 1881), "^Ikn xeFt" ledd. 1885) und "Olara" (im Verein mit Io van Sloten; ebd. 1893). Auch seine Novellensammlungen fan- den einen großen Leserkreis. Zu erwabnen sind: "Hit k6t Volk" (Amsterd
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0648, von Antiphlogistiker bis Antiquar Öffnen
der Redner von Mätzner, Berl. 1838, und Blaß, 2. Aufl., Leipz. 1881). Vgl. Blaß, Die attische Beredsamkeit, Bd. 1 (2. Aufl., Leipz. 1885). Antiphonār, eigentlich die Zusammenstellung der Antiphonien des katholischen Kirchengesanges; dann allgemein die nach
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0571, Gottschall Öffnen
gemacht, die er lebendig in seinen "Reisebildern aus Italien" (Bresl. 1864) beschrieb, wurde er 1864 von der Firma F. A. Brockhaus nach Leipzig berufen, um die Redaktion der Zeitschrift "Unsere Zeit" (die 1880 zu einer Revue im großen Stil erweitert
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0320, von Junkaceen bis Jünnan Öffnen
handwriting of Junius professionally investigated" (das. 1873, mit einem Vorwort von Edw. Twisleton) unwiderleglich begründet. Vgl. auch F. Brockhaus, Die Briefe des J. (Leipz. 1875). - Sir Philip Francis, geb. 22. Okt. 1740 zu Dublin, trat 1756 in den
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0038, von Äthra bis Atimie Öffnen
36 Äthra - Atimie Gaß, Zur Geschichte der Athosklöster (Gieß. 1865); Langlois, Le Mont Athos et ses monastères (Par. 1866); Gedeon, ^[img] (Konstantinopel 1885); Riley, Athos (Lond. 1887); Meyer in der «Zeitschrift für Kirchengeschichte
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0963, von Carriera bis Carrington Öffnen
«Die Poesie, ihr Wesen und ihre Formen» (ebd. 1854; neu bearbeitet mit Grundzügen der vergleichenden Litteraturgeschichte 1884) war der Vorläufer einer «Ästhetik» (2 Bde., ebd. 1859; 2. Aufl. in neuer Bearbeitung 1873; 3. Aufl. 1885), welche
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0435, von Colombo (Cristoforo) bis Colonna (Geschlecht) Öffnen
. ftenutzt. Colon, Mont-, s. Collon. Colon, Departamento der centralamerik. Re- publik Honduras, am Atlantic und an der Grenze von Nicaragua, hat (1887) 2825 E., darunter 564 Brockhaus' Konvcrsations-Lexiton. 14. Aufl.. IV
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0531, von Corrigenda bis Corrodi Öffnen
. d.) und Holzläuse (s. d.). Corrodi, Salomon, Landschaftsmaler, geb. 1810 in Zürich als Sohn eines prot. Pfarrers, siedelte Brockhaus' Konvcrsatmns-Lexikon. 14. Aufl.. IV. 1830 nach Italien über und bildete sich in Rom, wo er über
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0050, von Deutscher Bauernbund bis Deutscher Bund Öffnen
Künste (Jahrg. 1-5, 1889-93). Der Verein zerfällt (1892) in 9 Kreise, deren jeder eine Anzahl von Vertrauensmännerbezirken hat. Die Zahl der Mitglieder betrug 1885: 277, 1886: 1104, 1893: 1348 (mit 12000-14000 beschäftigten Gehilfen, d. i. etwa 40 Proz
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0467, von Douceur bis Douglas (Geschlecht) Öffnen
mit großem Erfolg bei manchen Lähmungen, Geschwülsten, bei Frauenkrankheiten u. dgl. Sie wirken auf die stelle, wo sie auftreten, mechanisch erschütternd (daher nach Umständen abspülend, reinigend, zu Thätig- Brockhaus' Konversations-Lexikon. 14
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0595, von DuMont bis Dumont Öffnen
^a,5t68 epo- u^inihU68 ä'^tk0Q63" (1873), "I^88Hi 3Nl 1'6pN6di6 HttiBrockhaus' Konversations-Ll'xilon
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0579, von Farensbach bis Faridpur Öffnen
. Mai 1602. - Vgl. Schiemann, Charakterköpfe und Sittenbilder aus der baltischen Geschichte (2. Ausg., Hamb. 1885). I'a.rv'Wbiifengl., spr. fährwell), lebewohl, adieu; der Abschied. Farewell-Kap (engl., spr. fährwell), dän. Far- vel, niederländ
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0835, Gera Öffnen
833 Gera die frühgot. St. Iobannistirche (1885) und die St. Trinitatiskirche, 1611 erbaut, 18<;8 renoviert, be- merkenswert, unter den übrigen Gebäuden das fürstl. Schloß, das Rathaus, 1573- -76 an Stelle des alten, 1254 erbauten, 1450
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0116, von Godet bis Göding Öffnen
. Langewiesche, G. und seine Umgebungen (Godesberg 1874); Brockhaus, Die Godesberger Stahlquelle (in der «Deutschen mediz. Wochenschrift» 1982, VIII); Schwann, G., Luft- und Badeort bei Bonn am Rhein, gegenüber dem Siebengebirge. Mit Abbildungen
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0563, von Gundobad bis Gunnlaug Ormstunga Öffnen
der verlorenen Schlacht bei Chotim. G. verrät manche Beziehungen zu der gleichzeitigen serb. Volkspoesie. Von feinen Wer- ten ist vieles verloren gegangen: das Erhaltene hat Brockhaus' Konversations Lexikon. 14. Aufl. VIII. A. Pavic
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0211, von Hirschwurz bis Hirt (Emil) Öffnen
" (1858; 4. Aufl. 1871), desselben "Vorlesungen über die krankhaften Geschwülste" (3 Bde., 1863-67), F. von Niemeyers "Lehrbuch der speciellen Pathologie und Therapie" (1858; 11. Aufl. 1885); ferner mit Werken von Du Bois- Reymond, von Helmholtz, L
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0259, von Hofmanns Violett bis Hofmeister, Friedrich Öffnen
wichtigsten polit. und organisatorischen Arbeiten betraut; 1868 wurde er Wirkl. Geheimrat, 1872 Freiherr, und 1875-80 war er Reichssinanzminister. Hierauf übernahm er die Leitung der beiden Wiener Hofbühnen als Ge- neralintendant. Er starb 24. Okt. 1885
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0371, von Horvatović bis Hosemann Öffnen
außerordentlichen Gesandten am Hofe zu Petersburg ernannt. Nach Serbien zurückgekehrt, wurde H. nach dem kläglichen Ausgange des Serbisch- Bulgarischen Krieges im Dez. 1885 in das Haupt- quartier berufen und mit dem Oberbefehl betraut. Doch erkannte
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0931, von Johann (Erzh. v. Österreich) bis Johann Nepomuk Salvator (Erzh. v. Österreich) Öffnen
er bei Sacile 16. April 1809 besiegte. Durch die Niederlagen der Hauptarmee in Bayern zum Rückzug genötigt, ward er 14. Juni bei Raab geschlagen. Daß I. zur Schlacht bei Wagram 6. Juli 1809 nicht rechtzeitig eintreffen Brockhaus' Konversations
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0640, von Kornealherpes bis Körner Öffnen
in Neustadt-Dresden in dem Geburtshause K.s und dem zweijährigen Aufenthaltsorte Schillers 1875 ein Körner-Museum, das 1885 in den Besitz der Stadt Dresden überging (Direktor Dr. Peschel). Es enthält eine wertvolle Sammluug^von historisch
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0035, von Mouches volantes bis Moundbuilders Öffnen
- linie entlang dunkler, am Kopfe afchgrau, an der Schnauze, am Bauche, an den innern Seiten der Glieder und am Rande des Schwanzes rein weiß. Seine Länge beträgt bis 1,15 m und die Schulterhöhe Brockhaus' Konversations-Lexikon. 14. Aufl.. XII
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0083, von Münster (i. d. Schweiz) bis Münster-Ledenburg (Ernst Friedr. Herbert, Reichsgraf zu) Öffnen
. Staatsbahnen, Sitz Brockhaus' Konversations-Lexikon. 14. Aufl.. XII. des Landratsamtes, eines Amtsgerichts (Landgericht Glatz) und Vezirkskommandos, hatte 1890: 6162, 1895: 6360 E., darunter 1169 Evangelische und 63 Israeliten, Postamt erster
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0195, von Nathusius (Philipp Engelhard von) bis Nationalbanken Öffnen
für ungültig erklärt wurde und die Neuwahl gegen ihn entschied. Seit 1885 lebte N. in Rudol- stadt, wo er die Herausgabe der "Deutschen Encyklo- pädie" (Bd. 1-3, Lpz. und Verl. 1885-90) begann, siedelte er 1892 nach Potsdam über. Naticotek
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0515, von Obstbaumformen bis Obstbaumpflege Öffnen
. 1885); Lucas, Vollständiges Handbuch der Obst- kultur (2. Aufl., Stuttg. 1887); Gaucher, Hand- buch der Obstkultnr (2. Aufl., Verl. 1896). Obstbaumformen, künstlich erzeugte, möglichst der Natur sich nähernde und auch zweckentsprechende Formen
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0851, von Panther bis Pantograph Öffnen
, seine Breite 84 m. (S. Tafel: Französische Kunst II, Fig. 1.) Das Innere be- steht aus dem großen, neuerdings mit Gemälden geschmückten Kreisrund unter der Kuppel und aus Brockhaus' Konversationslexikon. 14. Aufl.. XII. den vier
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0851, von Richelieu (Herzog von, Marschall) bis Richmond (in England) Öffnen
849 Richelieu (Herzog von, Marschall) - Richmond (in England) - Vgl. Rankes Darstellung in der "Französischen ! Geschichte", Bd. 2 u. 5 (4. Aufl., Lpz. 1876-77); Topin, I.0U13XIII st 1^. (Par. 1876; 2. Aufl. 1885): Zeller, 15. 6t leg
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0899, von Sextarius bis Seychellen Öffnen
. 1885). S. ist auch der Name eines kleinen Sternbildes in der Nähe des Äquators. Sextarius, Maß ^ Via Modius (s. d.). Sexte (lat.), in der Musik die sechste Stufe der Skala, vom Grundton aufwärts gezählt; sie kann dreierlei Art sein: groß
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0006, von Türkisches Reich bis Türkisch-Russischer Krieg von 1828 und 1829 Öffnen
bis Mitte des 16. Jahrh. gehende Hauptwerk bis Murad III. fort und ist besonders auch des Stils halber ein berühmtes Buch. Von neuern Historikern sind zu nennen Dschevdet Pascha («Chronik», Bd. 12, Konstant. 1885), Mehemmed 'Atif («Geschichte
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0227, von Brynmawr bis Budapest Öffnen
dann in Naegelis Laboratorium zu Mün- chen der Erforschung der krankheiterrcgenden Bak- terien. Zugleich trat V. als Militärarzt in die bayr. Armee, wurde 1885 zum Stabsarzt und 1393 zum Oberstabsarzt befördert. 188s) habilitierte er sich für Hy
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0419, von Flechtenmittel bis Fleischhandel Öffnen
- droguerie in Danzig und von Di-. Vulwer, s. Ge- hcimmittel. Fleischer, Oskar, Musikforscher, geb. 2. Nov. 185ll in Zörbig, studierte 1878-83 in Halle Philo- logie, dann bis 1885 in Berlin Musikwissenschaft und wurde nach einigen