Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach querschnitt hat nach 0 Millisekunden 701 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0088, Kanalisation Öffnen
86 Kanalisation die großem gemauerte Kanäle oder solche von Beton mit Querschnitten verschiedener Form. Die Form der Kanäle ist abhängig von dem Unterschied des abzuführenden Minimal
99% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0515, von Querschnitt bis Quetschung Öffnen
515 Querschnitt - Quetschung. Querschnitt, s. Profil. Querschotten (Dwarsschot), in neuern eisernen Schiffen quer zur Kielebene durch das Schiff gelegte wasserdichte Wände aus Eisenblech (s. Schiff). Querulánt (lat.), s. Querel
2% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0428a, Wasserräder (Einseitige Monochromtafel) Öffnen
. Fourneyron-Turbine. Querschnitt. Grundriß. Fig. 12. Schottische Turbine. Querschnitt. Grundriß. Fig. 15 u. 16. Partialturbine nach Girard. Fig. 15. Querschnitt. Fig. 16. Grundriß. Fig. 17. Henschel-Jonval-Turbine. Querschnitt. Grundriß.
2% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Tafeln: Seite 0293b, Steinbrücken. II. Öffnen
0293b Steinbrücken. II. ^[Abb. 1. Antoinettebrücke auf der Linie Montauban-Castres; 1a Aufsetzen der Pfeiler auf das Gewölbe; 1b Querschnitt nach C D, 1c Querschnitt nach A B, 1d Querschnitt durch den Schlußstein, 1e Längsschnitt. 2
2% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0162a, Spiritusfabrikation (Doppelseitige Monochromtafel) Öffnen
162a Spiritusfabrikation. ^[Liste] Fig. 1. Lacambres Maischapparat (Querschnitt). Fig. 3. Hollefreunds Apparat (Querschnitt). Fig. 4. Hollefreunds Apparat (Grundriß). Fig. 2. Kartoffelmaischapparat (Durchschnitt). Fig. 7. Hentschels Apparat
2% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0446b, Webstühle (Doppeleitige Monochromtafel) Öffnen
[446b] Webstühle. Fig. 16. Kraftstuhl, Seitenansicht. Fig. 17. Kraftstuhl, Vorderansicht. Fig. 18. Kraftstuhl, Querschnitt. Fig. 19. Kraftstuhl, Grundriß.
2% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Tafeln: Seite 0161a, Spinnerei. I. Öffnen
0161a Spinnerei. I. Spinnerei I 1.- 4. Spinnrad. 5. Flyer (Querschnitt). 6. Streckmaschine. 7. Grobflyer (Spindelbank). 8. Walzenkrempelschema. 9. Deckenkrempelschema.
2% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 1046a, Sodabereitung (Einseitige Monochromtafel). Öffnen
1046a ^[Seitenzahl nicht im Original] Sodabereitung. Fig. 1. Ansicht des Sulfatofens. Fig. 2. Querschnitt des Sulfatofens. Fig. 3-5. Sodaofen. Fig. 3. Ansicht. Fig. 4. Längsschnitt. Fig. 5. Querschnitt. Fig. 6 u. 7
2% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0446a, Webstühle (Einseitige Monochromtafel) Öffnen
. Weblade. Querschnitt. Ansicht. Fig. 6. Spannstab. Fig. 7. Handwebstuhl, Querschnitt. Fig. 8. Platinen. Fig. 9. Schaftmaschine, Querschnitt.
2% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0449a, Dampfkessel I Öffnen
0449a ^[Seitenzahl nicht im Original] Dampfkessel I. Fig. 3, 4. Zweiflammrohrkessel mit Unterfeuerung. Fig. 3. Längsschnitt. Fig. 4. Querschnitt. Fig. 6, 7. Flammrohrkessel mit Quersiedern (Gallowaykessel). Fig. 6. Längsschnitt. Fig. 7
2% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0340a, Giftpflanzen I Öffnen
quadrifolia (Einbere). Frucht Staubgefäß Aethusa Cynapium (Hundspetersilie). Blüte Spaltfrüchtchen Frucht Conium maculatum (Gefleckter Schierling). Frucht Blüten Colchicum autumnale (Herbstzeitlose). Querschnitt der Frucht Pulsatilla pratensis
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Tafeln: Seite 0272a, Sanitätswesen. Öffnen
0272a Sanitätswesen. Sanitätswesen (Tafel) 1. Krankenwagen des X. Preuß. Sanitätszuges 1870/71. 2. Querschnitt zu Fig. 1. 3. Grundriß zu Fig. 1. 4. Batterie
2% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0348a, Ohr des Menschen Öffnen
0348a ^[Seitenzahl nicht im Original] Ohr des Menschen. Fig. 1. Senkrechter Querschnitt durch den äußern Gehörgang. Fig. 2. Trommelfell und Gehörknöchelchen von innen her gesehen, natürliche Größe Fig. 3. Horizontaler Querschnitt
2% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0976a, Zuckergewinnung I (Doppelseitige Monochromtafel) Öffnen
Zuckergewinnung I. Fig. 5. Filterpresse. Fig. 6. Gefülltes Filter, Durchschnitt. Fig. 4. Pfanne zur Schlammsaturation, Durchschnitt. Fig. 3. Scheidepfanne, Durchschnitt. Fig. 1. Diffusionsbatterie, Querschnitt. Fig. 2
2% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0940a, Industriepflanzen Öffnen
equestris (Spanisches Rohr). Blütenstand Phoenix silvestris. Phytelephas macrocarpa (Elfenbeinpflanze). Nuß Teil der Blüte Isonandra gutta (Guttaperchsbaum). Frucht Querschnitt der Frucht Blüte Hymenaca Courbaril (Kopalbaum
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Tafeln: Seite 0040a, Glasfabrikation. I. Öffnen
0040a Glasfabrikation. I. Glasfabrikation I 1. 2. Siemensscher Hafenofen mit Regerativfeuerung 1 Längsschnitt durch 2 nach CD; 2 Querschnitt durch 1 nach AB 3. 4. 5. Siemensscher Wannenofen mit freier Flammenentfaltung 3 Längsschnitt durch 5
2% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Tafeln: Seite 1045a, Rubiinen. Öffnen
1045a Rubiinen. Rubiinen (Dikotyledonen: Sympetalen.) 1. Coffea arabica ( Kaffee ); a Blüte, b Fruchtstand, verkleinert, c Frucht, d desgl. Im Querschnitt. 2. Chinona calisaya
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0450a, Dampfkessel II Öffnen
0450a ^[Seitenzahl nicht im Original] Dampfkessel II. Fig. 16. Ten Brink-Kessel. Fig. 17. Querschnitt des Ten Brink-Kessels. Fig. 18. Röhrenkessel von Howard. Fig. 19. Bellevillekessel. Fig. 20. Rootscher Wasserrohrkessel. Fig. 27. Greens
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0733a, Leuchtgas Öffnen
773a ^[Seitenzahl nicht im Original] Leuchtgas. Fig. 1. Retortenofen, Vorderansicht. Fig. 2. Retortenofen, Längsschnitt. Fig. 3. Kondensator. Fig. 4. Skrubber. Fig. 5, 6. Reinigungskasten. Fig. 6. Querschnitt. Fig. 7. Gasometer
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0662a, Thonwarenfabrikation (Einseitige Monochromtafel) Öffnen
. Querschnitt von Mendheims Gasofen. Fig. 6. Längsschnitt von Mendheims Gasofen. Zum Artikel »Thonwaren«.
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Tafeln: Seite 0102b, Aufzüge. II. Öffnen
0102b Aufzüge. II. 1. Doppelter Teleskopaufzug. 2. Teleskopcylinder im Querschnitt. 3. Indirekt wirkender hydraulischer Lastenaufzug. 4. Aufzug im königl. Schloß zu Berlin. 5. Aufzug für größere Geschäftshäuser. 6. Aufzug im Grand Restaurant
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Tafeln: Seite 0105a, Das Auge des Menschen. Öffnen
0105a Das Auge des Menschen. Das Auge des Menschen 1. Horizontaler Querschnitt des Augapfels. 2. Augenspiegelbild des Augengrundes. 3. Vertikaler Durchschnitt
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Tafeln: Seite 0294a, Bahnhöfe. III. Öffnen
Lokomotivschuppen. 7. Bahnwärterhaus. Vorderansicht. 8. Bahnwärterhaus. Grundriß. 9. Güterschuppen. Querschnitt. 11. Bahnhof zu Hannover. Grundriß.
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Tafeln: Seite 0350a, Stickmaschinen. Öffnen
0350a Stickmaschinen. ^[Abb. 1. Heilmannsche Stickmaschine (schematischer Querschnitt).] ^[Abb. 2. Nadel zu Fig. 1.] ^[Abb. 3. Bohrapparat.] ^[Abb. 4-6. Bildung des Festonstichs.] ^[Abb. 7-9. Bildung des Tambourierstichs.] ^[Abb. 10
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0495, von Walzeisen bis Walzwerk Öffnen
.). Walzeisen, gewalztes Stabeisen im Gegensatz zu dem durch Schmieden in Gesenken hergestellten. Der Querschnittsform nach unterscheidet man hauptsächlich folgende Arten: Rundeisen (von kreisrundem Querschnitt), Quadrat- oder Vierkanteisen (von quadratischem
1% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0092, Radices. Wurzeln Öffnen
die markige Konsistenz und die zimmtbraunen Spreuschuppen, welche die Oberfläche bedecken, sowie den Querschnitt beachtet. Rádices rect. Rhizóma galángae (minóris). Galgantwurzeln. Alpínia officinárum. Scitaminéae (Zingiberacéae). China. Diese
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0491a, Brücken I Öffnen
0491a ^[Seitenzahl nicht im Original] Brücken I. Fig. 1. Brücke mit freiliegenden Stützpunkten über die Warthe bei Posen (1:640). Fig. 2. Drahtbrücke über den East-River zwischen New York und Brooklyn (1:6000). Querschnitt. Grundriß des
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0159a, Gerbmaterialien liefernde Pflanzen Öffnen
. Tsuga canadensis (Hemlocktanne). Same. Zapfen. Terminalia Chebula (Myrobalanenbaum). Blüte. Frucht. Frucht. Querschnitt. Salix viminalis (Korbweide). Männl. Blüte. Weibl. Blüte. Acacia penninervis (Gold wattle). Blüte. Blütenköpfchen
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0988b, Nahrungspflanzen II Öffnen
0988b ^[Seitenzahl nicht im Original] Nahrungspflanzen II. (Die Beschreibung der Pflanzen siehe unter den lateinischen Gattungsnamen.) Adansonia digitata (Affenbrotbaum). Querschnitt der Frucht Paullinia sorbilis (Guarana). Blüte
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0724a, Schwefelgewinnung (Doppelseitige Monochromtafel) Öffnen
. Lamys Apparat zur Raffination des Schwefels. Fig. 4. Längsschnitt. Fig. 5. Querschnitt. Fig. 6 u. 7. Dujardins Apparat zur Raffination des Schwefels. Fig. 6. Querschnitt. Fig. 7. Längsschnitt. Fig. 8. Deutscher Apparat zur Raffination
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0491b, Brücken II Öffnen
0491b ^[Seitenzahl nicht im Original] Brücken II. Fig. 1. Bedachte hölzerne Fachwerkbrücke mit untenliegender Fahrbahn (1:400). Querschnitt eines mittlern Stromjochs Eisbrecher Fig. 2. Eisenbahnbrücke über den Douro bei Oporto (1:1500
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0945c, Dom zu Köln II Öffnen
vollständige Bauruhe. 3 Innenansicht. 4 Senkrechter Querschnitt mit Ansicht der Strebepfeiler u. Strebebogen. 5 Wimperge. 6 Pfeiler. 7 Grundriss eines Pfeilers. 8 Strebebogen u. Strebepfeiler mit Fiale. 9 Krabbe. 10 Kreuzblume. 11-16
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0317a, Kupfergewinnung Öffnen
317a ^[Seitenzahl nicht im Original] Kupfergewinnung. Fig. 1. Mansfeldscher Ofen mit kontinuierlichem Schlackenabfluß. Durchschnitt. Fig. 2. Mansfeldscher Ofen mit kontinuierlichem Schlackenabfluß. Querschnitt. Fig. 3. Röstofen
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0848a, Mühlen Öffnen
mit 4 Walzen. Fig. 7. Mehlcylinder, Längsschnitt. Fig. 8. Mehlcylinder, Querschnitt. Fig. 9. Grießputzmaschine von Haggenmacher. Zum Artikel "Mühlen".
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0966a, Silbergewinnung (Doppelseitige Monochromtafel) Öffnen
966a Silbergewinnung. Fig. 1. Pilzscher Rundofen. Fig. 2. Längsschnitt des Treibherdes. Fig. 3. Querschnitt des Treibherdes. Fig. 2, 3 u. 4. Treibherd zum Abtreiben des Bleies. Fig. 5. Test zum Feinbrennen. Fig. 6. Test
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0564a, Telegraph I. (Einseitige Monochromtafel) Öffnen
. Gegensprechschaltung von Fuchs. Fig. 4. Thomsons Heberschreibapparat. Fig. 19. Querschnitte der Kabel Zum Artikel »Telegraph«.
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0760a, Torfgewinnung (Doppelseitige Monochromtafel) Öffnen
. Torfmaschine für Dampfbetrieb von Schlickeysen. Längendurchschnitt. Fig. 5. Torfmaschine für Dampfbetrieb von Schlickeysen. Querschnitt. Fig. 6. Torfmaschine von Clayton, Son and Howlett. Fig. 8 u. 9. Wander-Torf-Aufbereitungsmaschine von Cohen und Moritz
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0910a, Zimmeröfen (Einseitige Monochromtafel) Öffnen
910a ^[Seitenzahl nicht im Original] Zimmeröfen. Fig. 4. Fig. 5. Schiebervorrichtung. Fig. 3. Querschnitt. Fig. 1. Seitenansicht. Fig. 2. Vorderansicht. Fig. 1-5. Kachelofen von Romberg und Mehlmann. Fig. 7. Pfälzer Ofen (Durchschnitt
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Tafeln: Seite 0508b, Bauernhäuser. II. Öffnen
Haus. Querschnitt.] ^[Abb. 8. Hinterpommersches Haus.] ^[Abb. 9. Grundriss zu Fig. 8.] ^[Abb. 10. 11. Nordisches Haus. Grundriss.]
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Tafeln: Seite 1010a, Deutsche Kunst. I. Öffnen
aus der Vorhalle des Doms zu Goslar. 4. Querschnitt durch das Münster zu Aachen. 5. Kronleuchter Friedrich Barbarossas im Münster zu Aachen. 6. Grundriß des Münsters zu Aachen. 7. Nordwestansicht des Doms zu Limburg an der Lahn. 8. Innenansicht des
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Tafeln: Seite 0243e, Gramineen. V. Öffnen
0243e Gramineen. V. Gramineen V (Monokotyledonen: Glumifloren.) 1. Macrochloa tenacissima (Espartogras, Alfa); a Ährchen, b Blüte, c Querschnitt eines Blattes im offenen, d im zugerollten Zustande, e Teil eines Blattquerschnittes
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Tafeln: Seite 0029b, Leguminosen. II: Cäsalpiniaceen. Öffnen
Blüte, c Frucht, verkleinert, d desgl. Querschnitt, e zwei Fruchtfächer, längsdurchschnitten. 4. Arachis hypogaea (Erdeichel, Erdnuß); a Blüte, b Frucht, c geöffnete Frucht. 5. Caesalpina echinata ( Rot- oder Fernambukholz ).
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Tafeln: Seite 0536a, Handfeuerwaffen. I. Öffnen
geöffnet, Ladestreifen mit Patronen zum Füllen des Magazins eingesetzt. 5. Dasselbe, vertikaler Querschnitt durch das gefüllte Magazin. 6. Chilenisches Mausergewehr M 95, mit aufgepflanztem Seitengewehr, von der Seite. 7. Dasselbe, ohne Seitengewehr
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0176, Festigkeit (rückwirkende) Öffnen
176 Festigkeit (rückwirkende). Breite und dem Quadrat seiner Höhe direkt, seiner Länge indirekt proportional. In betreff der Größe des Querschnitts bei sonst gleichen Verhältnissen gilt der Satz: Die Tragvermögen zweier Balken von gleicher Länge
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0706, Festigkeit Öffnen
Stabqucrschnitts von Einfluß auf die F. ist, spielt bei der Beanspruchung auf Biegung auch die Form des Querschnitts eine wesentliche Rolle. Ein gerader prismatischer Balken, der eingespannt oder auf Stützen aufgelagert ist und von Kräften beansprucht
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0669, Holz (pflanzenanatomisch) Öffnen
verlaufende, dem unbewaffneten Auge auf dem Querschnitt durch das H. als feine Strahlen erscheinende Gewebezüge, welche aus Parenchymzellen (Fig. 1 s t u. Fig. 5 m) mit mäßig dicken und ebenfalls verholzten und getüpfelten Membranen und mit Stärkeinhalt
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0461a, Pumpen Öffnen
. 21. Rotaionspumpe, Querschnitt. Fig. 23. Zentrifugalpumpe. Zum Artikel "Pumpen".
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0510a, Tanne (Einseitige Monochromtafel) Öffnen
Größe). - 8. Staubgefäße. - 9. Nadel (doppelte Größe). - 10. Querschnitt derselben, ebenso. - 11. Keimpflänzchen. - 12. Stammknospe desselben mit abgeschnittenen Nadeln und Keimnadeln, vergrößert. Zum Artikel "Tanne".
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Tafeln: Seite 0707a, Terebinthinen. Öffnen
0707a Terebinthinen. ^[Abb. 1. Citrus aurantium (Apfelsine); a Blüte im Durschschnitt, b Frucht im Querschnitt, verkleinert. 2. Ruta graveolens (Raute); a Blüte, b Frucht, c Same. 3. Rhus toxicodendron (Giftsumach); a männliche, b weibliche
1% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0091, Radices. Wurzeln Öffnen
- und Nebenwurzeln, theils in Quer-, theils in Längsschnitten. Die ganze Wurzel bis zu 15 cm lang, 3-4 cm dick, stark verästelt, aussen graubraun, innen graugelblich, hornartig: nicht holzig, in nicht ganz trockenem Zustände zähe und biegsam. Auf dem Querschnitt
1% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0103, Radices. Wurzeln Öffnen
die bei uns vorgeschriebene Waare. Sie besteht aus grossen, nach unten stark verästelten Wurzelstücken (oft noch mit starken Stammstücken), mit rissiger, dunkelbrauner, faseriger Rinde. Auf dem Querschnitt ist die Rinde heller rothbraun, das Holz
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0104, von Drahem bis Draht Öffnen
, Stahl, Kupfer, Messing, Tombak, Neusilber, Silber, Gold und in neuerer Zeit Phosphorbronze. Platin-, Aluminium-, Zink-, Zinn- und Bleidraht haben eine sehr beschränkte Anwendung. Ganz allgemein ist D. auf dem Querschnitt kreisrund; doch
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0496, Walzwerk Öffnen
); für gewisse Fälle der Fabrikation auch drei (Triowalzwerk) und mehr. Die Walzenachsen liegen mit wenig Ausnahmen horizontal übereinander, ragen über die Gerüste nach außen vor und erhalten hier quadratischen oder sternförmigen Querschnitt, um
1% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0109, Radices. Wurzeln Öffnen
etwa 30 cm dicken Bünden vereinigt. Farbe gelbbraun bis braun, zuweilen schwärzlich durch Rauch. Die Rinde erscheint etwa so dick als das Mark, von blassröthlicher Farbe. Holz schmal. ^[Abb:Fig. 84. Querschnitt der Honduras Sarsaparille. 3 fach vergr
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0481g, Baukunst VII Öffnen
0481g Baukunst VII. Altchristlicher und byzantinischer Stil. 1. S. Paul vor Rom. Altchristlicher Basilikenbau. 2. Grundriss von S. Paul. 3. Querschnitt von S. Paul von C nach D des Grundr. 4. Kapitäl aus Ravenna (Altchristlich). 5
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Tafeln: Seite 0255b, Bäder. II. Öffnen
. Arbeiterbadeanstalt zu Leinhausen bei Hannover; a Waschhalle, b Gang, c Wärterzimmer mit Wäscheschränken, d Badezimmer, e Brausen, f Ankleidezimmer, g Dampfbad, h Zimmer zum Nachschwitzen. 7. Längsschnitt durch die Waschhalle a in Fig. 6. 8. Querschnitt
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Tafeln: Seite 0086a, Blatt. Öffnen
. Handförmig. 26. Fußförmig. 27.–29. Doppelt zusammengesetzt. 30. 31. Nebenblätter. 32. Blattscheide. 33. Blatttute. 34. Querschnitt durch das Blatt einer Buche; a Spaltöffnung, p Palissadenparenchym, s Schwammparenchym, o und u obere und untere
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Tafeln: Seite 0879a, Campanulinen. Öffnen
sichtbar ist. Citrullus colcynthis ( Koloquintengurke ); a entrollte männliche Blüte, b weibliche Blüte im Durchschnitt, c Querschnitt durch den Fruchtknoten
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0500, Elastizität Öffnen
Belastung, welche der Brücke möglicherweise zugemutet werden könnte, die Grenze der E. niemals erreicht wird und nach der Entlastung die Biegung wieder vollständig verschwindet. Wird ein Silberdraht von 1 m Länge und 1 qmm Querschnitt an einem Ende
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0184, Festung (detachierte Forts) Öffnen
Traversen; n Dechargen-Kontreskarpe; o freistehende Eskarpenmauer; p Rondengang; q Kehlwaffenplatz; r Blockhaus; s Mittelpoterne; t Geschützbänke.] ^[Abb.: Fig. 13 a. Querschnitt von A nach B durch die rechte Face eines Forts.] ^[Abb.: Fig. 13 b
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0707, Festigkeit Öffnen
gleich dem Durch- z messer des kreisförmigen ist. Wenn man es, wie ^ bei metallischen Trägern, in der Gewalt hat, dem Querschnitt jede beliebige Form zu geben, so weicht man mit Recht meistens von den eben besprochenen einfachen Formen ab. Da
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0594, von Schörl bis Schornstein Öffnen
entweder 0,40 bis 0,4? m Seite bei quadratischem Querschnitt und heißen dann besteigbare oder fahrbare S., oder sie werden nur 0,i5 bis 0,21 m im Quadrat oder mit kreisrundem Querschnitt von 0,20 m Durch- messer ausgeführt als fog. enge S
1% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0084, Radices. Wurzeln Öffnen
cm. Anwendung. Gegen Wochenfluss und als blutreinigendes Mittel noch zuweilen von Landleuten gefordert. ^[Abb:Fig. 62. Querschnitt der frischen Wurzel. Rad. angelicae. Querschnitt der getrockneten Wurzel.]
1% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0087, Radices. Wurzeln Öffnen
74 Radices. Wurzeln. geschält gegliedert, etwas plattgedrückt, aussen grünlich oder röthlich nach dem Trocknen braun, mit vertieften Narben oder Nebenwurzeln versehen; bis zu 20 cm lang. Querschnitt durchaus markig, weiss, an der Luft röthlich
1% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0101, Radices. Wurzeln Öffnen
in Deutschland. Wurzel theils mehrköpfig, theils einfach, 10 bis 20 cm lang, oben etwa fingerdick, spitz zulaufend, gerunzelt mit rundlichen Höckern. Aussen röthlichbraun, innen weissgelblich, schwammig. Auf dem Querschnitt Rinde weisslich, mit goldgelben
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0175, Festigkeit (absolute, relative) Öffnen
390 - bei der französischen Marine 435 Seile aus Straßburger Hanf, 13-14 mm Durchmesser 880 - aus Lothringer Hanf, 23 mm Durchmesser 600 Der Elastizitätsmodul bezeichnet eine Kraft E, welche im stande wäre, einen Körper vom Querschnitt 1
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0628, von Milla bis Millenkovics Öffnen
von kreisförmigem oder polygonalem Querschnitt massive Stäbe von gleichem Querschnitt und aus überfangenem Glas in gleicher Weise Stäbe, welche auf dem Querschnitt einen Kern von andrer Farbe zeigen. Mehrere derartige mit farblosem Glas überfangene
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0938, Muskeln (Muskelelektrizität) Öffnen
938 Muskeln (Muskelelektrizität). gesagt, die Längsachse ab, der Querschnitt zu, und zwar gilt dies nicht nur für den ganzen Muskel, sondern auch für jede einzelne Muskelfaser. Diese Formveränderung geht Hand in Hand mit einer geringen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0927, von Röhren (Geißlersche) bis Röhrenbrücke Öffnen
Nadelhölzern durch Ausbohren der Stämme, durch faßähnliche Verbindung oder durch Falzen und Nageln von Brettern (alsdann mit viereckigem Querschnitt) erhalten und kommen bei Wasserleitungen, Pumpen u. s. w. vor; sie sind leicht herzustellen, vertragen
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0481c, Baukunst III. Öffnen
. Längendurchschnitt des Tempels zu Edfu, nach A.A. des Grundr. 6. Grundriss des Tempels zu Edfu. 7. Querschnitt durch den hypäthralen Vorhof des Tempels zu Eduf, nach B.B. des Grundr. 8. Felsentempel von Abu-Simbal. Erbaut unter Ramses II. 1500 v
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0264, Getreide (Zusammensetzung, Nahrungswert etc.) Öffnen
die verschiedenen Teile des Weizenkorns, die rechte Seite gibt einen Längsschnitt, auf der linken sind die über dem Mehlkern liegenden Schichten aufgerollt angedeutet. Fig. 2 zeigt einen Querschnitt. Die das ganze Korn umhüllende äußere Haut a besteht
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0454c, Schiff I (Doppelseitige Monochromtafel) Öffnen
t Kiel u Spanten (im Querschnitt) v Vorsteven w Kielschwein Grundriß. Zum Artikel "Schiff".
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0337, von Galvanische Batterie bis Galvanische Trockenelemente Öffnen
(konstante Batterie). Die Elektrotherapie bedient sich heutzutage vorzugsweise zweier Arten konstanter Batterien: der Siemens-Remakschen Elemente und der Chromsäureelemente. Die Einrichtung des Siemens-Remakschen Elements zeigt Fig. 1. im Querschnitt
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0109, Bergbahnen (Zahnradbahnen) Öffnen
des Zahnrades. - b Querschnitt mit Befestigung auf eiserner Querschwelle. Eine wesentliche Verbesserung erfuhr die Anordnung durch Roman Abts zwei- und dreiteilige Zahnstange. Dieselbe besteht aus zwei (Fig. 4a u. b) oder aus drei (Fig. 5a u. b
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0471, von Hydrochlorsäure bis Hydroidpolypen Öffnen
verschiedenen Stellen ungleich weites Rohr (s. beistehende Figur), das gleichmäßig von Flüssigkeit durchströmt wird, und sieht man der Einfachheit wegen von der Reibung ab, so muß durch jeden Querschnitt in derselben Zeit gleichviel Flüssigkeit hindurchströmen
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0111, Eisen Öffnen
. - Handelssorten des Schweißeisens . Unter Stabeisen versteht man in der Regel nur die Sorten mit flach rechteckigem Querschnitt ( Flacheisen ), mit quadratischem Querschnitt ( Quadrat- oder Vierkanteisen ) und kreisrundem Querschnitt ( Rundeisen
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0624b, Theaterbau Öffnen
in mehrere Podienstreifen, sogen. Gassen (s. den Grundriß der Bühne auf der folgenden Seite), zerlegt, wovon jeder für sich oder mit den andern um je 2,5 m gesenkt oder um je 4,5 m gehoben werden kann. Diese Bewegung wird, wie der nebenstehende Querschnitt
0% Drogisten → Erster Theil → Winke für den Unterricht: Seite 0842, Winke für den Unterricht Öffnen
am besten an der Unterseite anzubringen, damit der Lernende sich gewohnt, bei Betrachtung der Sammlung die Droge auch ohne Namensschild zu erkennen. Bei vielen Drogen, namentlich bei den Wurzeln, ist häufig die Struktur des Querschnitts ganz besonders
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0101, von Feigwarzenkraut bis Feile Öffnen
das vordere Ende hin stark verjüngt; die Flächen sind der Länge nach teils gerade, teils bauchig. Nach der Querschnittsform unterscheidet man vierkantige mit quadratischem Querschnitt und Hieb auf allen vier Flächen; flache (Ansatz-, Handfeilen
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0468, von Eisenbahn-Zentralabrechnungsbüreau bis Eisenbau Öffnen
). Die Eisendecken werden meist aus einer Lage gewalzter Balken von I-förmigem Querschnitt hergestellt, mit welchen schwächere Quer- und Längsstäbe verbunden werden. Das hierdurch entstehende eiserne Gerippe wird über Wohnräumen unten meist mit einem Gipsguß
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0174, von Festenberg bis Festigkeit Öffnen
rückwirkende oder Knickfestigkeit; 5) Widerstand gegen Abscherung oder Schubfestigkeit; 6) Widerstand gegen Trennung des Zusammenhanges durch Verdrehung: Torsionsfestigkeit. 1) Die absolute F. oder der Zugwiderstand ist proportional der Größe des Querschnitts
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0835, von Hydrargyriasis bis Hydraulische Presse Öffnen
pressende Körper zwischen nn und der festen Platte e zusammengedrückt. Wenn der Kolben s durch irgend eine Kraft niedergedrückt wird, so hat jeder Flächenteil der Gefäßwände, welcher dem Querschnitt des Kolbens gleich ist, einen gleichen Druck auszuhalten
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0162, Polarisation des Lichts (durch Reflexion) Öffnen
und rasch nacheinander an derselben Stelle die Schwingungen nach allen Seiten erfolgen, wie in Fig. 3 A angedeutet ist, welche gleichsam den Querschnitt eines senkrecht aus der Papierfläche gegen das Auge des Beschauers kommenden natürlichen Lichtstrahls
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0491, von Keßler bis Keuchhusten Öffnen
in den Schlummsammler d emporsteigt, dort infolge der bedeutend verringerten Geschwindigkeit, welche es in dem größern Querschnitt des Schlammsammlers annimmt, den Schlamm fallen läßt und dann geklärt durch den zwischen dem Röhrn und der Wandung des
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0769, Pumpen (neue Konstruktionen) Öffnen
Wasser vom Saugrohr S her in umgekehrter Richtung durch den ringförmigen Querschnitt zwischen Kolben und Cylinderwand zuströmen. Die Kolbengeschwindigkeit wächst nun vom Anfang bis zur Mitte des Hubes, mithin auch die in gegebener Zeit zuströmende
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0600, Lokomotive (Konstruktionsverbesserungen) Öffnen
und die Deckenverankerungen zu vermindern oder ganz fortzulassen. Um die Widerstandsfähigkeit der gewölbten Feuerkistendecke zu erhöhen, stellte man sie aus Wellblech oder aus mehreren Stücken von U^[s. Abbildung in der Textzeile]-förmigem Querschnitt her. Bei
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0333, von Balkaren bis Balkenlage Öffnen
Ausnutzung ihrer Tragfähigkeit ermöglicht wird, doch sind Aufnahmen hiervon nicht selten. Da diese Tragfähigkeit mit dem Quadrat ihrer Höhe wächst, so legt man die B. stets auf die hohe Kante, d. h. giebt ihrem Querschnitt eine größere Höhe als Breite, z. B
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0667, von Buchdruckerwerkstatt bis Buche Öffnen
und mit drei männlichen Kätzchen, 2 . Triebspitze im Winterzustand mit zwei Knospen, 3 . männliches Kätzchen, 4 . einzelne männliche Blüte, 5 . Staubbeutel, 6 . Querschnitt des Staubbeutels, 7 . weibliche Blüte, 8 . geschlossene Fruchtkapsel, 9 . reife
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0495, Drehbank Öffnen
, deren Profil der Form jenerLinie entspricht, während ihr Querschnitt an allen Stellen Kreisform besitzt. In allen diesen Fällen heißt die Arbeit Runddrehen. Eine Abart des Runddrehens ist das Ausdrehen, bei dem nicht die äußern Flächen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0837, Eisenbahnbau Öffnen
Querschnitt. Sie besitzen gewöhnlich eine Länge von 2,5 bis 2,7 in und eine Dicke von 9 bis 13 mm. Von den hauptsächlichsten Systemen sind zu erwähnen: das Vautherinsche, Fig. 13 (Gewicht für das laufende Meter 15 -24, der ganzen Schwelle 40-60 kg
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0705, Festigkeit Öffnen
für Druck proportional ist der Größe des Querschnitts, und insofern zeigt sich eine Übereinstimmung zwischen Zug- und Druckfestigkeit. Der Mörtel besitzt eine sehr geringe rückwirkende F.; sie steigt höchstens auf 35-45 KZ pro Quadratcentimeter. Er darf
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 1023, von Perkussionshammer bis Perlen Öffnen
aus; man spricht in diesem Falle von Belastung des Umfangs mit lebendiger Kraft. Statt dieser in Deutschland verbreiteten Berechnungsweise wird bisweilen die Berechnung auf den Querschnitt des Geschosses begründet und von Belastung des Querschnitts
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0465, Dampfmaschine (Präzisionssteuerungen) Öffnen
wird die Bewegung für ein Einlaß- (G) und ein Auslaßventil H entnommen. Der Punkt c der kurzen Exzenterstange B wird durch die bei o drehbare Schiene d auf einem ^[Abb.: Fig. 9. Collmann-Steuerung, Querschnitt durch den Cylinder.] ^[Abb.: Fig. 10. Collmann
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0739a, Der Mond Öffnen
0739a Der Mond Nach Beer und Mädler's Karte. Mondfinsternisse: partiale M. M' M'' Mondbahn Querschnitt des Erdschattens M. Mond im Anfange, M' Mond in der Mitte, M'' Mond am Ende der Finstertniss. Totale Mondfinsterniss: M. M' M
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0296, von Fettpflanzen bis Feuerluftmaschine Öffnen
Steuerungsorgane bestehen in einem Schieber b_{1} (in Fig. 2 im Querschnitt sichtbar), welcher, von der Schwungradwelle aus mittels unrunder Scheibe angetrieben, den Zutritt der Luft zur Pumpe G wie auch den Übertritt der Preßluft zum Treibcylinder
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0530, Keimungsformen (bei Mono- und Dikotylen) Öffnen
vergrößert. - e Keimender Same der Tradescantia Virginica, etwas vergrößert. - f Derselbe in einem spätern Entwickelungsstadium. - g Querschnitt durch das knopfförmige, im Speichergewcbe eingebettete Ende des Keimblattes von Tradescantia Virginica
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0520, Baumwolle (Kultur; chemische Beschaffenheit etc.) Öffnen
zusammenziehend auf die Fasern, diese schwellen an, verdicken und verkürzen sich, zeigen sich unter dem Mikroskop bedeutend stärker gedreht, mit fast kreisrundem Querschnitt und sehr enger Höhlung. So veränderte B. heißt mercerisiert (Querschnitt, Fig. 7
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0494, Brücke (eiserne Stützbrücken) Öffnen
auf die Bogen zu übertragen haben, erhalten innerhalb der an Bogen- und Streckbalken sich anschließenden Rahmen lotrechte, seltener radiale oder auch sich kreuzende Stützen mit gewöhnlich +-förmigem Querschnitt und werden aus einzelnen Stücken zusammengesetzt
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0418, Eisen (Flußschmiedeeisen; Stahl) Öffnen
, welche es bei der Bearbeitung erhalten hat, zunächst in Stabeisen, von kreis- oder ovalförmigem, quadratischem, oblongem oder polygonalem Querschnitt, und in Façoneisen, von unregelmäßigem, teils symmetrischem, teils unsymmetrischem Querschnitt
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0588, von Grabowski bis Graeca sunt, non leguntur Öffnen
angebracht ist. Nach Verschiedenheit der auszuführenden Arbeiten ist der G. von verschiedener Größe und Gestalt. Der gemeine G. ist im Querschnitt von der Form eines Quadrats, dessen Seiten 2-3 mm messen; er wird dergestalt schräg angeschliffen