Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach verführerisch hat nach 0 Millisekunden 47 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Generisch'?

Rang Fundstelle
4% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1036, von Verführen bis Vergeben Öffnen
, 6. Lasset euch Niemand verführen in keinerlei Weise, 2 Thess. Z, 3. i Joh. 3, 7. Mit den bösen Menschen aber und Verführerischen wird eZ je länger je ärger, verführen und werden verführet, 2 Tim. 3, 13. So verwahret euch, daß ihr nicht durch den
3% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0186, von Försterling bis Fraccaroli Öffnen
in Konflikt mit dem poetischen Inhalt der Gegenstände bringt. Dahin gehören z. B.: Morgentau, Quellnymphe, Waldmärchen, Schneewittchen, Waldgeplauder, Quellnixe in einer Grotte (von verführerischem Liebreiz) und eine historische Landschaft mit Staffage
3% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 25. Juli 1903: Seite 0025, Das Toilettenzimmer Öffnen
einem sinnlich schönen Altar zu gestalten, darauf man dem goldenen Götzen der Schönheit opfere, nicht in dem üppigen Raffinement seiner Phantasie, dem verführerischen Spiel mit Lichteffekten, tausend Künsten und Geheimnissen
2% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0989, Kommunismus (religiöser K. in Frankreich; Cabet, Owen) Öffnen
ist eine Reisebeschreibung in der Form eines Romans. Die Phantasie Cabets entwarf ein verführerisches Bild von den glücklichen Zuständen des ikarischen Volkes, welche dieses der Durchführung der kommunistischen Ideen verdankt. Dort gibt es keine Armut, keine
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0063, von Anhängen bis Anklopfen Öffnen
. Denn alles Volk hing ihn» an und hörete ihn, Luc. 19, 48. c) Vom ehelichen Bande. Darum wird ein Mann seinen Vater und Mutter verlassen, und wird seinem Weibe anhängen, Marc. 10, 7. Eph. 5, 21. 1 Mos. 2, 24. d) Von verführerischen Geistern. In den
2% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 11. Juli 1903: Seite 0009, Zur Toilette Öffnen
bringt, indem sie dieselbe in die rechte Beleuchtung stellt oder ihr die Folie leiht, die jede Erscheinung zu ihrer Wirkung bedarf. Nur die Amoretten, welche durch die üppigen Vorhänge ihres Putzzimmers lugten, bevor jene verführerische Circe des
2% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 29. August 1903: Seite 0066, von Rheumatismus bis Wie und was der Chinese ißt Öffnen
gefunden und in allen möglichen Formen gegessen. Viele Gerichte aus dem Reiche der Blumen würden ohne Zweifel auch bei uns Liebhaber finden, im großen ganzen aber ist die chinesische Kocherei nichts weniger als verführerisch. "Man muß," wie einst
2% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0846, von Armfüßer bis Armilus Öffnen
und befreien; daher A. überhaupt s. v. w. verführerisches Weib. Die herrliche Episode der Tassoschen Dichtung, welche an die von der Kirke bei Homer erinnert, ist von Gluck und Rossini als Oper behandelt worden. Armieren (lat.), bewaffnen
2% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0270, von Baja bis Bajaderen Öffnen
. zuerst zu veröden; aber noch Sannázar (gest. 1536) in seinem Roman "Arcadia" besingt die verführerische Stadt, und der Dichter Pontanus (gest. 1530) nennt sie noch den Ruin der Alten und Jungen. Endlich während der Kriege Ludwigs XII. wurde B. ganz
2% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0595, von Debauche bis Debra Tabor Öffnen
nach öffentlich sind. Debauche (franz., spr. debohsch), Ausschweifung; debauchieren, ausschweifen, ein wüstes Leben führen, verführen, besonders im militärischen Sinn früher s. v. w. zur Desertion verleiten; debauchant, ausschweifend, verführerisch
2% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0998, Dionysos Öffnen
mit eigentümlichen Gebräuchen und Lehren zur Zeit des Peloponnesischen Kriegs in Athen auftraten, hier durch die verführerische Mysterienform bald großen Anklang fanden und sich dann, besonders zur Zeit Alexanders d. Gr., weiter verbreiteten
2% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0320, Ghika Öffnen
verführerisch eingewirkt und zu manchen Ausschreitungen, namentlich in der Barockperiode, verleitet haben. Er war auch schriftstellerisch thätig; Manuskripte von ihm befinden sich noch in der Biblioteca Magliabechiana zu Florenz; interessant darunter
2% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0145, von Malchen bis Malczewski Öffnen
sehr beliebt, und mit dem ganzen Feuer jugendlichen Leichtsinns warf er sich in den verführerischen Strudel der hohen Kreise der Hauptstadt. Später dem Gefolge des Kaisers Alexander zugeteilt, wurde er in einem Duell mit seinem Freund Bledowski
2% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0636, von Miquel bis Mischmaschinen Öffnen
620 Miquel - Mischmaschinen. wie dem vorüberfliegenden Vogel im Sonnenschein vollständig das Schauspiel eines farbenspielenden Tautropfens gewähren. Die Täuschung, welche schon bei unsrer gewöhnlichen Chrysomela fastuosa sehr verführerisch
2% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0336, Flutsagen (moderne Deutung) Öffnen
bei der großen Flut gelangt sein können. Wie verführerisch diese Schlußfolge ist, kann man unter anderm bei dem tüchtigen Rumphius sehen, der beim Anblick der riesigen fossilen Gienmuscheln (Tridacna-Arten) der Berge Amboinas, an denen 4-6 Mann zu
2% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0529, von Corpus legum bis Correggio Öffnen
der Schweden und ge- langten durch die Königin Christine nach Rom, später aber nach Paris in den Besitz des Regenten, Her- zogs von Orle'ans. Der Sohn desselben fand beide Bilder so verführerisch, daß er die Köpfe heraus- schneiden ließ
2% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0022, von Elevatorien bis Elfenbein Öffnen
als Zahngeschenk gaben. Diese Licht- elfen waren von besonders verführerischem Reize. Darum erzählt die Sage und die aus ihr schöpfende spätere Dichtkunst manches von der Gewalt der Elbinnen über die Jünglinge der Menschen. Die E. lieben Musik und Tanz
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0136, von Hestia bis Hetärie Öffnen
andere wurden durch ihre verführerischen Künste berühmt, wie Lais aus Sicilien in Korinth, oder durch berühmte Künstler verherrlicht, wie Phryne aus Thespiä in Athen durch Praxiteles. Verhältnisse zu H. bilden den Hauptgegenstand der sog. neuern
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0709, von Ischl-Strobl bis Isenburg (Standesherrschaft) Öffnen
. Ihr Name ist in der Apokalypse (2, 20) symbolische Bezeichnung eines abgöttischen verführerischen Weibes geworden. Iseghem (spr. isechem), Stadt in der belg. Pro- vinz Westflandern, rechts an dem Mandel, an der Linie Brügge-Kortrijk
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0720, Medizin Öffnen
; er führte die praktische Heilkunde aus den Irrgängen verführerischer Hypothesen wieder auf die Bahn der nüchternen Beobachtung zurück. Das 18. Jahrh., besonders in seinen ersten zwei Dritteln, kann geradezu als die Vlüteperiode der mediz
2% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0173, von Piura bis Pius Öffnen
Anwartschaften auf Pfründen ab, ließ aber den Ämterhandel bestehen. Er hob alle Durchgangszölle im Kirchenstaat auf; dagegen gab er zum Besten des Schatzes dem Lottospiel eine für die Armen noch verführerischere Einrichtung. 1778 begann
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0024, von Abtilgen bis Abwenden Öffnen
Gesetz, 2 Macc. 7, 24. Von den Wegen GOttes, Mal. 2, 8. Daß in den letzten Zeiten werden Etliche von dem Glauben abtreten und anhangen den verführerischen Geistern und Lehren der Teufel, 1 Tim. 4, 1. b) Es trete ab von der Ungerechtigkeit, wer den
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0032, von Aeltest bis Aegern Öffnen
Jemand die Seinen, sonderlich seine Hausgenossen, nicht versorget, der hat den Glauben verläugnet, und ist ärger denn ein Heide, 1 Tim. 5, 8. Mit den bösen Menschen aber und verführerischen wirds je länger je ärger, verführen und werden verführet, 2 Tim
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0034, von Aerse bis Aeußerlicher Mensch Öffnen
nicht verlästert werde, 2 Cor. 6, 3. Wer seinen Bruder liebt, der bleibt im Lichte und ist kein Aergerniß bei ihm, 1 Joh. 2, 10. V) In Ansehung der Aergernisse ist es Pflicht des Christen, 1) sich selbst und Andere vor dem verführerischen Einfluß
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0115, von Aussaufen bis Ausschreiben Öffnen
an sich bringen. Es müsse der Wucherer aussaugen Alles, was er hat; und Fremde müssen seine Güter rauben, Ps. 109, 11. Ausschäumen Wie das Meer von der Bewegung den Schaum des Wassers ans Ufer wirft (Esa. 57, 20.); so machen es verführerische
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0136, von Baumeister bis Becken Öffnen
. Luc. 11, 39. §. 2. b) Bildlicher Weise bedeutet es ein großes Maß Unglücks, Elend, Kreuz und GOttes Zorn, Ps. 75, 9. Jer. 25, 15. 17. 28. §. 3. Wenn Johannes, Offb. 17, 4. der römischen Hure Pracht und verführerischen Schmuck, der die Sinne soll
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0142, Begierde Öffnen
. verführerische Gesellschaft oder Lectüre entziehen; stets über uns wachen, vornehmlich aber bessre Begierden, die Liebe zu GOtt und allem Göttlichen in uns erwecken, jede unreine Begierde durch eine correspondirende heilige Begierde (z. B. Wollust
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0243, von Dahin (müssen) bis Damim Öffnen
. im Stamm Isaschar, wo IEsus auch hinkam, Marc. 8, 10. Dalmatien Verführerische Fackeln, Irrwisch, ist die Landschaft Illyrien, und heißt sonst die windische Mark. Titus hat da gelehrt, 2 Tim. 4, 10. Dalphon Dachtraust. Einer von Hamans Söhncu
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0354, Erkenntniß Öffnen
350 VrkenntnH. schlössen aber dasselbe durch verführerische Lehren und Verkehrung der Schrift zu, Match. 23, 13. und verdienten also, daß das Wehe! über sie ausgerufen wurde. Christus deutet damit auf die Gewohnheit der Juden hin, welche, wenn
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0442, von Galgen bis Gamliel Öffnen
, 15. c. 23, 15. Klage!. 3, 19. Er hat mich mit Galle und Mühe umgeben, Klagel. 3, 5. «* Eine Wurzel, die da Galle und Wermuth trage (ein ärger- Ucher, Verführerischer Mensch), 5 Mos. 29, 18. Ihre Trauben sind Galle (Gift), sie haben
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0466, Geist Öffnen
unsicher, unbefriedigend und verführerisch ist. (S. §. 6.) §. 29. IX) Lehrer, welche entweder von dem heiligen oder von dem bösen Geist getrieben werden, Zach. 13, 2. 1 Cor. 12, 10. Offb. 16, 13. 14. Johannes klagt schon über die Lehre, als ob
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0500, von Gilead bis Glaube Öffnen
. §. 1. I) Im Gegensatz des Rauchen.* II) Von einem, welcher schwatzt, was man gern hört, und nnr angenehme Dinge vorbringt. Von den verführerischen und Seelen verderblichen Schmeicheleien einer Hure.** * Jacob war glatt, 1 Mos. 27, 11. 16
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0547, von Harmon bis Harren Öffnen
, der verführerischen Sitten und Beispiele.) Darum ist Christus Fleisch und Blut theilhaftig geworden, daß er dem Teufel die Macht nehme, Gbr. 2,14. und daß er die Werke des Teufels zerstöre, 1 Joh. 3, 8. vergl. Col. 2, 14. 15. z. 3. Harnisch-Haus, Neh. 3, 19
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0590, von Hirten-Haus bis Hitze Öffnen
. z. 3. Zach. 11, 8. Ich vertilgete drei Hirten in Einem Monat. Also will ich hüten die Schafe, v. 7. darauf will ich vertilgen ihre, nämlich der Inden, bösen Lehrer und Vorsteher insgesammt, ja alle verführerischen Setteu, Ezech. 22, 26 f. m Ei» nem
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0608, von Huren bis Hurenweib Öffnen
. 19, 2. Zur Apostel Zeit hatte Rom einen trefflichen Nuhm, Röm. 1, 8. allein nach und nach hat dieses geistliche Babel Christo, dem Bräutigam, einen Scheid«vrief gegeben, und mit ihrer falschen und abgöttischen Kirchenpracht und verführerischen
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0623, von Jesabel bis Jesua Öffnen
erwählet ist, und war auch wahrhaftig Kaiser, wenn er gewollt hätte. Es ist vor GOtt gleich so viel, wie laug einer Kaiser ist, wenn er nur Kaiser gewesen ist." Iesabel, s. Isebel Der wahrscheinlich symbolische Name einer verführerischen Weibsperson
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0642, von Kaiser bis Kammer Öffnen
halten kann, sondern 'bald wieder abfällt; d. i. sie weissagen ans ihrem Herzen, geben grundlose, verführerische Versprechungen, und helfen noch treulich dazu, daß das Volk in der fleischlichen Sicherheit gestärkt werde. Sonst ist Der Kalt bei dem
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0678, von Kriechen bis Krieg Öffnen
Verdienst entgegen, sei ihm durch den Gekreuzigten, in welchem allein das wahre Heil und die Gerechtigkeit, die vor GOtt gilt, zu siuden, so fremd und gleichgültig, so widrig und unschmackhaft geworden, daß sie für ihn gar keine verführerische Kraft
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0786, von Pein bis Pestilenz Öffnen
, Sprw. 31, 10. Steht auch mit unter dem verführerischen Schmuck des antichristischen Reichs, Offb. 17, 4. c. 16, 12. §. 2. Besonders bilott sie ab 1) das seligma-chendc Wort GOttes; 2) die Kirche oder vielmehr das Evangelium Christi, als welches
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0835, von Rosinen bis Rotte Öffnen
, Hochroth, 3 Mos. 14, 4. 2 Mos. 25, 4. 4 Mos. 19, 6. steht mit nnter dem verführerischen Schmuck der großen Hure, Offb. 17, 4. II) von Sünden, wenn sie anf den höchsten Grad gestiegen. Und wenn sie gleich ist (sind) wie Rosinfarbe, soll(en) sie doch
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0862, von Schänder bis Schatten Öffnen
mit nutcr dem verführerischen Schmuck dcs autichristischen Reichs, Offb. 17,4. c. 18, 12. Schatten z. 1. I) Eigeutlich, welchen ein Körper, der vor das Licht tritt, von sich wirft, das Bild uur dunkel anzeigt und mit dem Licht zugleich vergeht. Nicht. 9
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0879, von Schön bis Schonen Öffnen
) nichtige und vergängliche, b) verführerische und c) den schönen Personen selbst schädliche Zierde nicht helfen, daß solche ?Säue mit goldenen Halsbändern"* nicht allem Fleische dereinst ein Greuel werdeu. Dan. 12, 2. Schönheit ohne wahre Tugend ist den
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0881, von Schrecken bis Schreiben Öffnen
GOtteS. so ist doch auch sie in vielen Mißbrauch umgeschlagen. Das viele Schreiben und dadurch verursachte viele Lesen hat dem Lesen der Bibel und dem lebendigen Herzensverkehr unsäglicheu Abbruch gethan! Und welches Gift wird durch böse, verführerische
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1031, von Verderben bis Verderber Öffnen
, den alten Menfchen, der durch Lüste in Irrthum sich verderbet (der durch Verführerische Lüste ganz verdorben war), Eph. 4, 22. e) Die wilden Thiere haben ihn (den geistlichen Weinberg) verderbet, Pf. 60, 14. Fanget uns die Füchse
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1137, von Zuschanden bis Zuversicht Öffnen
, daß es nicht regne, 5 Mos. 11,17. 2 Chr. 6, 26. Sir. 43, 3. Und schloß die Thür hinter ihm zu (mehrte dem Wasser einzu-dringen), 1 Mos. 7, 16. z. 4. b) Das Himmelreich. Den Lauf des Evan-gelinms mit verführerischen Lehren und Schriften verkehren
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0697, Lehren Öffnen
den verführerischen Geistern und Lehren der Teufel, 1 Tim. 4, 1. (S. §. 3. b.) Lasset euch nicht mit mancherlei fremden Lehren umtreiben, Ebr. 13, 9. Also hast du auch, die an der Lehre der Nicolaiten halten; das hasse ich, Offb. 2, 15. §. 5. Ezech
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1087, Weib Öffnen
. * Die Hochzeit des Lammes ist gekommen, und sein Weib hat sich bereitet, Ofsb. 19, 7. c. 21, 9. z. 9. VI) Das antichristische Reich. Dieses wird, Offb. 17, 3.4 f. unter dem Bilde einer großen Hure vorgestellt, welche mit ihrem verführerischen Schmuck