Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Bederkesa hat nach 0 Millisekunden 10 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0597, von Bedenkzeit bis Bedingung Öffnen
. 795-800); sie beginnt mit Beendigung des Inventars oder dem Ablauf der zu dessen Fertigung gegebenen dreimonatigen Frist. Bederkesa, Flecken im preuß. Regierungsbezirk Stade, Kreis Lehe, nordöstlich von Geestemünde, am See von B., aus dem
43% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0622, von Bedeguar bis Bedford Öffnen
ausdrücklich vereinbart oder wenigstens vom Offerenten bei Abgabe seiner Erklärung einseitig kundgegeben sein, was bei Käufen durch Hinzufügung gewisser Klauseln, z. B. «fest angestellt bis zum ...», ausgedrückt zu werden pflegt. Bederkesa , Flecken
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0057, Geographie: Deutschland (Preußen: Provinzen Hannover, Hessen-Nassau) Öffnen
* Alte Land, das Bederkesa Bremerlehe Bremervörde Buxtehude Freiburg * Geestemünde Geestendorf Hadeln Hemelingen * Kehdingen Kloster-Zeven, s. Zeven Lehe, s. Bremerlehe Lilienthal Osterholz Otterndorf Rotenburg
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0131, Hannover (Bodengestaltung, Gewässer, Klima, Bevölkerung, Landwirtschaft etc.) Öffnen
, der Dümmersee auf der Grenze gegen Oldenburg, der See von Bederkesa und einige andre in den nördlichen Mooren, der Seeburger See unweit Duderstadt und der 724 m hoch liegende Oderteich auf dem Harz. Die Kanäle, sowohl zur Entwässerung der Moore als zur
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0069, von Bokelmann bis Boks Öffnen
mit diesem später nach Ringstedt bei Bederkesa. Für den Kaufmannsstand bestimmt, kam er in ein Detailgeschäft nach Lüneburg und nach fünfjähriger Lehrzeit als Kommis nach Harburg, von wo er nach Verlauf einiger Jahre, in denen mittlerweile sein dem
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0445, Kanäle (die deutschen Schiffahrtskanäle) Öffnen
40,2 5,2 120 Großefehnkanal, Fehnter Tief - Großefehn 21,0 1,1 4 16,0 5,0 - Hadlerkanal, Bederkesa - Elbe b. Otterndorf (vorzugsweise Entwässerungskanal) 32,0 1,1 1 20,2 6,1 16 Holländischer Kanal (Entwässerungskanal, Schiffbarkeit unvollkommen) 58,0
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0394, von Medea bis Mediasch Öffnen
ganzen Thals, 561 Köpfe stark, ist rätoromanischer Abkunft und katholisch. Medem, der Hauptfluß des Landes Hadeln im preuß. Regierungsbezirk Stade, entfließt dem See von Bederkesa als Aue und mündet unterhalb Otterndorf schiffbar in die Elbmündung
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0546, von Wesel bis Weser Öffnen
ist im Land Hadeln ein Entwässerungs- und Schiffahrtskanal zur Verbindung der Weser- und Elbmündung hergestellt worden, der über Bederkesa führt, bis hierher Geestekanal heißt und von da ab als Hadeler Kanal bei Otterndorf die Elbe erreicht. Auf der linken
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0641, von Gen (Karl, Baron de) bis Geestemünde Öffnen
der Gesellschaft betrieben. Eine Fortsetzung der G. nach Curhaven mit Abzweigung nach Bederkesa (60,4 Km) für Rechnung des preuß. Staates ist 10. Mai 1890 genehmigt und gegenwär- tig l1893) im Bau; außerdem ist unterm 6. Juni 1892
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0549, von Han-kou bis Hannover Öffnen
sowie 12 Lehrerseminare (in H., Wunstorf, Alfeld, Hildesheim, Northeim, Lüneburg, Bederkesa, Stade, Verden, Osnabrück, Aurich und eins für jüd. Lehrer in H.), 3 Lehrerinnenbildungsanstalten (in H., Osnabrück, Emden), 7