Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach franche comte hat nach 0 Millisekunden 21 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'francese'?

Rang Fundstelle
3% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0404, von Luv bis Luxemburg (Großherzogtum) Öffnen
, 1668 unter Eonde als Generallieutenant in der Franche- Comte. Beim Kriege in den Niederlanden erhielt L. 1672, nackdem der Konig das Heer verlassen, den Oberbefehl und unternahm Ende Dezember auf dem Eise mit 8000 Mann den kühnen Marsch
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0247, von Grammatiker bis Grammont Öffnen
Philipp IV. von Spanien 1656 zur Grafschaft er- hob. Mit der Franche-Comte' kamen die G.s 1678 an Frankreich, wo sie sich unter Ludwig XIV. im Kriegs- dienst hervorthaten und bei Hofe großes Ansehen gewannen. Das dem Stammgute benachbarte Land- gut
2% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0932, von Chamotte bis Champagnerweine Öffnen
) Landschaft und ehemalige Provinz in Frankreich, nördlich von Luxemburg, östlich von Lothringen und Franche-Comté, südlich von Burgund und westlich von Ile de France und Orléanais begrenzt, umfaßte etwa 25,900 qkm (470 QM.) mit 1,200,000 Einw. und ward bei
2% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0888, von Forstversicherung bis Friedrichshöhle Öffnen
Litt. 92,1 Frailecitos, Los, Chihuahua Frakmont, Pilatus (Berg) Frakno, Forchtenau Franceville, Gabun Franc Gaulois, Aumont 1) ttio,i Franche - Comte - Schmiede, Eisen k'lHNoliKL UoutaAU68, Freibergen ß'i'aueia, occiäkutaii
2% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0149, von Bouinaïs bis Bradykardie Öffnen
der Fakultät in Lyon. Er schrieb: »La Constitution de Carthage« (1881); »Le capitulaire de Kiersy sur Oise, étude sur l'état et le régime carolingienne au IX. siècle« (1885); »Neuchâtel et la politique prussienne en Franche-Comté 1702-13« (1887
2% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0092, von Chamorro bis Champagner Öffnen
, Marsfeld; Märzfeld (s. d.). Ehampagne (spr. schangpännj; lat. (^inMuia.), ehemalige franz. Provinz, im N. von Lüttich und Luxemburg, im O. von Lothringen und der Franche Comte', im S. von Burgund, im W. von Orlöanais, Isle-de-France
2% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0473, Condé (Ludwig II. von Bourbon, Prinz von) Öffnen
.) zwi- schen Spanien und Frankreich zu stände kam, erfolgte auch C.s Rehabilitierung, fodaß er fogar 1660 nach Paris zurückkehren konnte und 1668 von Ludwig XI V. den Auftrag erhielt, die Franche-Comte' zu befetzen. Er befehligte 1672 und 1673
2% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0965, von De Sanctis (Luigi) bis Desault Öffnen
-Vernais in der ehemaligen Franche-Comte, begab sich 1764 nach Paris, hörte hier den berühmten Petit und erhielt bereits 1766 den Lehrstuhl der Anatomie. Sodann wurde er Professor an der I^eoiö praticink, 1782 erster Chirurg an der Charite und 1788
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0289, von Dies. bis Dies irae Öffnen
. Dann wandte er sich nach der burgund. Franche-Comte, starb aber bei dcr Belagerung von Vlamont zu Prun- trut an einer ^mche (Juli 1475). - Sebastian ! von D. (1480-1538), Heerführer der Berner in ! den mailänd. Fcldzügen (1512-13) fowie in den
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0394, von Doléance bis Dolgorukij (Familie) Öffnen
(D0ia86huNN0i-nm) stam- men angeblich noch die Reste einer Wasserleitung und die Straße, welche von Lyon durch D. nach dem Rhein geht. - Im 12. Jahrh, wurde D. durch Friedrich Barbarossa befestigt. Seitdem war es Hauptstadt der Franche-Comte', 1422
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0466, von Doublieren bis Doucet Öffnen
. d.). Doubs (spr. du), Departement, nach dem Flusse D. benannt, aus etwa eiuem Drittel der Franche-Comte und der ganzen Grafschaft Mo'mpclgard gebildet, wird im O. und SO. von der Schweiz, im SW. von dem Depart. Jura, im NW. und N. von Haute
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0212, Französisch-Österreichischer Krieg von 1805 Öffnen
dieser Plätze in die Schweiz einrücken, wohin gleichzeitig andere Korps aus Tirol und Vorarlberg vordringen sollten; diese in der Schweiz vereinigten österr. Streitkräfte waren sodann für einen Einfall in die Franche-Comte bestimmt, bei dem man
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0253, von Freiberg (in Mähren) bis Freibodenmänner Öffnen
. Heinrich von Frei- Freiberge oder Freibergen, srz. ^raneli68 NoutHFii63, eine Landschaft im jurassischen Teile des schweiz. Kantons Bern, von dem franz. Depart. Doubs (Franche-Comts) durch die felsige Thalspalte des Doubs getrennt, besteht
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0233, von Hochberg (Bolko, Graf von) bis Hochebenen Öffnen
. ^(Markgrafen). Hochburg, Hachberg, Ruine, f. Hochberg Hoch-Burgund, Deutsch-Burgund, s. Franche-Comte. Wundarten. Hochdeutsch, s. Deutsche Sprache und Deutsche Hochdorf. 1) Bezirk
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 1011, Jura (Departement) Öffnen
und Altmühl, und den Fränkischen Jura (s. d.), zwischen Altmühl und Main mit der Fränkischen Schweiz im nörd- lichsten Teile. Jura, franz. Departement, ein Teil der alten Freigrasschaft Burgund (Franche-Comte'), wird von der Schweiz, Kanton Waadt
2% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0168, von Karl XV. (König von Schweden und Norwegen) bis Karl II. (König von Spanien) Öffnen
., der in dem Devolutionskriege die bur- gund. und niederländ. Provinzen überfiel und große Stücke davon abriß. Als ferner der Friede von Nimwegen 1679 Spanien wieder neue Verluste (Franche-Comte und mehrere niederländ. Festun- gen) brachte, suchte
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0292, von Longuette bis Lonicera Öffnen
, 1668 in der Franche-Comte aus und zog nach dem Aachener Frieden dem von den Türken bedrängten Kreta mit zu Hilfe. Im Kriege gegen Holland fand er 12. Juni 1672 seinen Tod bei dem Nheinübergang. Mit ihm endete der legitime Stamm der Dunois
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0188, von Saint Chamas bis Saint Cyr Öffnen
-Huron auf der amerik. mit Sarnia auf der canad. Seite. Saint Clairfee (spr. ßent klähr-), f. Huronsce. Saint Claude (spr. ßäng klohd). 1) Arrondisse- ment im franz. Depart. Jura in der Franche-Comte', hat auf 1052,92 km (1891) 50552 E., 5
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0218, von Salies de Béarn bis Salis Öffnen
. Depart. Jura, in der Franche- Comte', 315 m ü. d. M., in gekrümmter Schlucht der Furieuse, zwifchen zwei Bergen, auf denen im W. Fort Andrs (598 m), im O. Fort Velin (584 m) liegen, südlich vom Mont-Poupet (853 m, mit herrlicher Aussicht) und an
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0867, von Septimius bis Sequenz Öffnen
... 3e^., Abkürzung für86^u6H8 (lat., das folgende); 86(^(1. für 86Franche-Comte und in Burgund. Sequenz (lat.) oder Folge
2% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0282, von Vernet-les-Bains bis Vernunft Öffnen
) eingeführt. Vernier (spr. wärrnĭeh) , Pierre, franz. Mathematiker, geb. um 1580 zu Ornans in der Franche-Comte, war Generaldirektor der Münzen der Grafschaft Burgund, Kommandant des Schlosses Ornans und Rat des Königs von Spanien; er starb