Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach riffel hat nach 0 Millisekunden 8 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Griffel'?

Rang Fundstelle
6% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0483, Mahlmaschinen Öffnen
) umlaufen. Die Riffel- walzcn zerdrücken und zerfchneidcn, die Glatt- walzen zerdrücken und zerreibendasMablgut. EinWalzcnstuhl(s.vor- stehende Fig. 1) besteht aus einem eisernen Ge- stell mit zwei, drei oder , vier Walzen e
5% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0696, Die Kunst des 17. und 18. Jahrhunderts Öffnen
oder wenigstens mit gewellter Riffelung versehen sind (Fig. 649). Nach dem Aussterben des habsburgischen Königshauses ging der spanische Thron bekanntlich an die französischen Bourbonen über, doch gewann damit keineswegs die französische Kunst
3% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0307, Maschinen (Systematik, Geschichtliches) Öffnen
-, Riffel-, Schleif-, Arrondier-, Gravier-, Reliefkopier-, Guillochiermaschinen, M. zum Kopieren runder Körperformen, Mahl- und Zerkleinerungsmaschinen, Säge-, Farbholzraspel-, Korkschneide-, Torfstech-, Spaltmaschinen, Lumpenschneider, Holländer
2% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0907, von Sträflingsfürsorge bis Straits Settlements Öffnen
- und Vollkegelflächen aufeinander liegen. Ihre innern und äußern Cylinderflächen, mit denen sie gegen die abzudichtende Stange, bez. die Stopfbüchsenwand anliegen, haben Riffelungen oder Rillen. Beim Anziehen der Stopfbüchsenschrauben werden die Scheiben
2% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0636, von Feilenhauer bis Feime Öffnen
kleine Arbeitsstücke mit der Hand hin und hergeführt werden. Nadelfeilen und Riffel- feilen sind eiserne F., die sich beliebig biegen lassen müssen, um schwer zugängliche Stellen des Arbeits- stücks bearbeiten zu können. An das Hauen der F
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0172, von Görlitzer Neisse bis Gorod Öffnen
- oder Gornervisp. (S. Visp.) Den besten Überblick über den gewaltigen Eisstrom und seine großartige Gebirgsumwallung bietet der Gornergrat (3136 m), der sich am rechten Gletscherufer über dem Riffelberg erhebt und von Zermatt in etwa 4 1/2, vom Riffel
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0649, von Hagenbeck bis Hagestolz Öffnen
), das Hochgschirr (2261 m) und der Riffel- topf (2253), und in der nordöstl. Verlängerung der Tristkopf (2107 m) aufragen. Das H. ist besonders reich an Gemsen. Hagenhufen, Wald Hufen, f. Dorffystem. NaFSnia. ad^ssinioa. IsMci., soviel wie Lr^ei-a
2% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0944, von Pastellstift bis Pasteur Öffnen
, entspringt aus einem gegen Südost geöffneten Firnbecken, welches den größten Teil des Hauptstocks der Glocknergruppe einnimmt und von den Gipfeln des Großglockners, Johannis- berges, der Hohen Riffel, der Bärenköpfe und des Fuscherkarkopfes