Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Fikh hat nach 0 Millisekunden 15 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0787, von Figuranten bis Fikh Öffnen
785 Figuranten - Fikh Noten alle die gleiche rhythmische Form haben, aber metrisch frei zu behandeln sind, ähnlich wie im nenern Recitativ. Zwar hat schon der Ambro- sianische Gesang sowie sein mutmaßliches Vorbild, der griech
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0715, Islam Öffnen
Schulrichtungen (Madsahib) als Sekten zu bezeichnen. Die verschiedenen Ergebnisse, die aus der selbständigen Anwendung der Gesetzesquellen des I. (s. Fikh) entsprangen, sind in vier orthodoxen Schulrichtungen, der hanesitischen, schafi'itischen
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0726, Arabische Litteratur (Poesie) Öffnen
(Nahw), die Tradition (Hadith) und das Gesetz (Fikh); aber auch hierin sind nur die Scheichs und Muftis wohlunterrichtet. Indes läßt die Einführung der Buchdruckerkunst und der Lithographie in verschiedene mohammedanische Kulturkreise ein neues
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0882, von Snouck Hurgronje bis Soden Öffnen
. van den Berg's beoefening van het mohammedanisch recht« (1884); »Der Mahdi« (1885); »Mohamm. recht en rechtswetenschap« (1886); »De Islam« (1887); »De Fikh en de vergelijkende rechtswetenschap« (1886); »Contributions récentes à la connaissance de
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0794, Arabische Sprache und Litteratur Öffnen
. Tefsir), über die Überlieferung des Propheten (s. Hadith) und das Religionsgesetz (s. Fikh). Auch die spekulative Theologie und Dogmatik hat eine reiche Litteratur erzeugt. Die verschiedenen dogmatischen Schulen hat in polemischer Weise dargestellt
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0206, von Aventurine bis Averroës Öffnen
der ausgezeichnetsten Gelehrten seiner Zeit und stand in Verkehr mit seinen berühmten Zeitgenossen Ibn Tofail und Ibn Zohr (Avenzoar); er war sowohl in der mohammed. Theologie und im Fikh (s. d.) als auch in der Philosophie und Medizin hervorragend, stand bei den
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0300, von Bai bis Baif Öffnen
und die Grundlehren des Fikh (s. d.) hat B. mehrere Werke verfaßt. Baiern, f. Bayern. Baiersdorf, Stadt im Bezirksamt Erlangen des bayr. Reg.-Bez. Mittelfranken, 8 km von Erlangen, in 272 m Höhe, an der Regnitz und am Ludwigskanal und an der Linie
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0788, von Fiktil bis Filangien (Carlo) Öffnen
entwickelten Wissenschaft der sog. Ußül al-Fikh ge- lehrt, welche eine reiche Litteratur entfaltet hat; am zugänglichsten ist das ^lmäliili von Shadr al- ^ Schari'a (gest. 1346) mit dein Kommentar des Tafta- ! säni (1389), hg. in Kasan 1883
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0781, von Handzirkel bis Hänel (Gust. Friedr.) Öffnen
. Die Meinungsverschiedenheiten zwischen den vier orthodoxen Richtungen beziehen sich nicht auf die Glaubenslehren des Islam, sondern auf die Details der Gefetzübung und Gesetzanwendung (s. Fikh), sowie auf Einzelheiten des Ritus. - Vgl. Goldziher
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0516, von Idrîs bis Idylle Öffnen
. Das I. wird als eine der vier Quellen der Gesetzwnde im Islam betrachtet. (S. Fikh.) - Vgl. Snouck Hurgronje, ^li6u^6 V^äraF6n tot äe K6nni8 van ä6u Islam (1883). Idstedt, Dorf im preuß. Reg.-Bez. und Kreis Schleswig, 8 km nördlich
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0714, Islam Öffnen
das methodische Princip des Kijâs (s. Fikh), der Folgerung, hinzu. Auf diesem Grunde wurde das System des mohammed. Gesetzes aufgebaut, eine Arbeit, die im 2. Jahrh. des I. in den theol. Schulen bereits abgeschlossen war. Sehr früh traten im I. auch die Keime
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0335, von Kiffhäuser bis Kilé Öffnen
-Kîftî (Leid. 1890). Kijâs, s. Fikh. Kijkduin (spr. keikdeun), Fort bei Helder (s. d.). Kikuju, Landschaft in Englisch - Ostafrika (s. d., Bd. 6, S. 153 a). Kil, s. Meerschaum. Kilá, Getreidemaß, s. Kilé. Kilār, d. i. Keller, ein aus dem
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0419, von Scherffsche Milch bis Scherr Öffnen
in neuerer Zeit unter fremdem Einfluß entstandenen oder aus die Macht- vollkommenheit der jeweiligen Zerrscher gegründe- ten Gesetzen (Kanün), das aus den kanonischen Gesetzqucllen (s. Fikh) abgeleitete religiöse Gesetz der Mohammedaner, welches
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0515, von Sunlightlampe bis Superfizies Öffnen
), welche trotz ihrer Abweichungen voneinander (s. Fikh) gleichberechtigt anerkannt sind und keinesfalls als Sekten betrachtet werden können (s. Islam). Die überwiegende Majorität der Mohammedaner bekennt sich zu den S. Sunt certi denique fines, s
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0831, Österreichisch-Ungarische Monarchie Öffnen
verwaltet, doch immerhin türk. Provinzen sind. Im allgemeinen gilt nämlich noch türkisches, also modernisiertes Mohammed. Privatrecht, mit sei- nen vier Quellen (s. Fikh, Bd. 6), die man vereinigt findet in dem "^luitekä." einer von Ibrahim Halebi