Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Moralstatistik hat nach 0 Millisekunden 27 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0794, von Moralität bis Moralstatistik Öffnen
794 Moralität - Moralstatistik. wohl auch als Sittenkenner, dieser dagegen als Sittenrichter bezeichnet. Sittenbeobachter, wie Montaigne, Larochefoucauld, Vauvenargues, La Bruyère u. a., welche die faktischen Sitten (mores hominum) schildern
50% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1038, von Moral insanity bis Moran Öffnen
. Moralstatistik, die auf zahlenmäßige Massenbeobachtung gestützte Untersuchung der sittlich bedeutsamen Handlungen in der menschlichen Gesellschaft. Notgedrungen muß sich die Beobachtung auf solche Erscheinungen dieser Art beschränken, die an
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0533, Kriminalität (individuell Ursachen) Öffnen
, Italien«). Mit K. bezeichnet man das Verhalten eines Volkes oder einer Bevölkerungsgruppe zu dem Strafgesetz. Die Erscheinenden der K. bilden den Hauptinhalt der sogen. Moralstatistik oder der sozialen Ethik auf der empirischen Grundlage
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0478, Illegitimität (Statistik der unehelichen Geburten) Öffnen
haben, ist das Verdienst der Statistik, vornehmlich der sogen. Moralstatistik, welcher es auch gelungen ist, in der Ethik eine erfreuliche methodische Reform herbeizuführen. So ist die Lehre von den unehelichen Geburten seit einigen Jahrzehnten
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0777, von Öttingen (Stadt) bis Öttinger Öffnen
- senhäuser, Krankenhaus, Wasserleitung, Kanalisa- tion; Fabrikation von landwirtschaftlichen Maschi- nen, Orgeln, Harmoniums und Klaviaturen. Oettingen, Alexander von, prot. Theolog und Moralstatistiker, geb. 12./24. Dez. 1827 in Wissust bei Dorpat
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0268, Statistik Öffnen
auf dieses Gebiet und stellte die Moralstatistik (s. d.) auf längere Zeit in den Vordergrund des wissenschaftlichen Interesses. Ein weiterer Ausbau der mathem.-theoretischen Seite der Bevölkerungsstatistik erfolgte unter anderm durch Laplace, Fourier
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0560, von Konfessionsänderungen bis Kongostaat Öffnen
1887, Einleitung); A. v. Öttingen, Möralstatistik (3. Aufl., Erlang. 1882). Kongoftaat. Die wirtschaftliche Entwickelung dieses jungen Staates ist allen gegenteiligen Angaben gegenüber eine sehr erfreuliche. Gegenwärtig sind am Kongo sechs belgische
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0213, Volkswirtschaft: Verkehrswesen, Statistik, Versicherungswesen, National?konomen Öffnen
Forststatistik, s. Statistik Gewerbestatistik Handelsstatistik Kriminalstatistik Moralstatistik Bevölkerungswissenschaft. Auswanderung Bevölkerung Bevölkerungspolitik Entvölkerung, s. Bevölkerung Kolonisationsgesellschaften, s. Auswanderung
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0986, von Geburtsmakel bis Geckonen Öffnen
); Franck, Handbuch der tierärztlichen G. (das. 1876). ^[Abb.: Geburtszange nach Busch.] Geburtsmakel, s. Uneheliche Kinder. Geburtsstatistik, s. Bevölkerung, S. 854, und Moralstatistik. Geburtstag, s. Geburtsfest. Geburtszange (Kopfzange
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0351, von Giocondo bis Giordani Öffnen
und Nationalökonomie klargelegt und wird deshalb auch als einer der Begründer der Moralstatistik bezeichnet. Gioja del Colle (spr. dschoja), Stadt in der ital. Provinz Bari, Kreis Altamura, an der Eisenbahn Bari-Tarent, hat Handel mit Getreide, Öl
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0866, von Knappe bis Knaresborough Öffnen
die Ermittelung der Sterblichkeit" (Leipz. 1868), "Die Sterblichkeit in Sachsen" (das. 1869), "Theorie des Bevölkerungswechsels" (Braunschw. 1874), teils auf die durch die Moralstatistik angeregten philosophischen Fragen (Abhandlungen in Hildebrands
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0224, von Kriminalgericht bis Kriminalstatistik Öffnen
, über Untersuchungen, Rechtsmittel, Freisprechungen, Verurteilungen, sind von Wichtigkeit. In sozial-ethischer Hinsicht ist die K. von großer Bedeutung, indem sie einen wichtigen Bestandteil der Moralstatistik (s. d.) überhaupt bildet. In den 80er
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0225, von Kriminalstrafe bis Krimkrieg Öffnen
225 Kriminalstrafe - Krimkrieg. Vgl. A. v. Öttingen, Die Moralstatistik in ihrer Bedeutung für eine Moralethik (3. Aufl., Erlang. 1882). Kriminalstrafe, s. Strafe. Krimkrieg, der zwischen Rußland einerseits und der Türkei und ihren
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0562, von Öttingen bis Otto Öffnen
außerordentlicher, 1857 ordentlicher Professor in der theologischen Fakultät. In demselben Jahr begründete er die "Dorpater Zeitschrift für Theologie und Kirche". Öttingens Hauptwerk ist: "Die Moralstatistik in ihrer Bedeutung für eine Sozialethik" (Erlang
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0243, von Statistik des Warenverkehrs bis Statistische Darstellungsmethoden Öffnen
, welches das "Bulletin de l'Institut international de statistique" herausgibt. Weiteres s. in den Artikeln: Bevölkerung, Gewerbe-, Handels-, Kriminal-, Moralstatistik und Statistische Darstellungsmethoden. Vgl. Fallati, Einleitung in die Wissenschaft
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0463, von Intarsien bis Italien Öffnen
, Zschopau 1879 ff., bis jetzt 13 Hefte) verdient. Italien. Die Bevölkerung Italiens wurde Ende 1889 auf 30,947,306 Einw. berechnet. Über die Bevölkerungsgeschichte des Landes vgl. den besondern Artikel (S. 106 ff.), über die moralstatistischen
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0483, Justizstatistik (für Zivil- und Strafrechtspflege) Öffnen
ist das weitaus wichtigste und ausgebildetste Gebiet der J. Ihre Bedeutung liegt zunächst auf dem Gebiet der Moralstatistik (s. d., Bd. 11, S. 794), indem durch die Anwendung der Massenbeobachtung Regelmäßigkeiten auf diesem Gebiet der menschlichen
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0484, Justizstatistik (Organisation, Methodik, Ergebnisse der Kriminalstatistik) Öffnen
internationale« von Beltrani-Scalia führten. Die Ergebnisse der administrativen Kriminalstatistik sind von hervorragender Bedeutung für die Wissenschaft geworden und haben eine bedeutende, sich nach mehreren Richtungen spaltende moralstatistische
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0540, von Kriminalstatistik bis Kroman Öffnen
« (Bd. 2, Hamb. 1888); Derselbe, Zur K. des Deutschen Reiches (in Brauns »Archiv für soziale Gesetzgebung«, 1889); A. v. Öttingen, Moralstatistik (3. Aufl., Erlang. 1882); Starke, Verbrechen und Verbrecher in Preußen 1854-78 (Berl. 1884); »Compte général
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0484, von Illegitimität bis Immergrüne Gehölze Öffnen
); Öttingen , Moralstatistik, 6. Kap. (3. Aufl., Erlang. 1882); Levasseur , La population française , Bd. 2, S. 203 ff. (Par. 1891). » Movimento dello stato civile. Confronti internazionali « (Rom 1884
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0635, Geburtsstatistik Öffnen
633 Geburtsstatistik schlagende Wirkung auf die Häufigkeit der Konzeptionen auszuüben. Von großem moralstatist. Interesse ist die Verteilung der Geburten nach Ehelichkeit und Unehelichkeit. Wirft man von diesem Gesichtspunkte aus einen Blick
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0010, von Giocoso bis Giolitti Öffnen
er in seinen Arbeiten den Wert der Statistik für moralische und nationalökonomische Forschung hervorhob und dadurch der Begründer der Moralstatistik wurde. Als Mitarbeiter an dem von Silvio Pellico gegründeten «Consiliatore» wurde er 1820
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0743, Kriminalstatistik Öffnen
weiterbefördern. Die deutsche Iustizstatistik wird im Reichsjustizamt selbständig bearbeitet. Die K. bildet nicht nur die Grundlage für die Kriminalpolitik oder Strafgefetzgebungs- lehre, ihre Ergebnisse sind vielmehr auch für die Moralstatistik (s. d
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0837, von Selbstherrscher bis Selbstmord Öffnen
der durch Ertränken. Vgl. A. von Ottingen, über akuten und chroni- schen S.(Dorp. 1881); Morselli,Der S. Ein Kapitel aus der Moralstatistik (Lpz. 1881); Masaryk, Der S. als sociale Masscnerscheinung der Civilisation sWien1881); Richter, Die Zunahme
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0838, von Selbstöler bis Selbstversicherung Öffnen
836 Selbstöler - Selbstversicherung rechts (Stuttg. 1889); von Liszt, Lehrbuch (5. Aufl., Verl. 1892); Artikel Moralstatistik (vou Lexis) im "Handwörterbuch der Staatswisseuschafteu", Vd. 4 (Jena 1892); Statistik der S. und Unglücksfälle
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0694, von Kriminalpsychologie bis Kriminalstatistik Öffnen
. d.). - Vgl. von Öttingen, Die Moralstatistik in ihrer Bedeutung für eine Socialethik (3. Aufl., Erlangen 1832); Joly, La France TTTTT (Par. 1889); A. Meyer, Die Verbrechen in ihrem Zusammenhang mit den wirtschaftlichen und socialen Verhältnissen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0474, von Prostylos bis Proteïnstoffe Öffnen
1789‒1871 (3. Aufl., Par. 1877); von Oettingen, Die Moralstatistik (3. Aufl., Erlangen 1882); Schrank, Die P. in Wien (2 Bde., Wien 1886); Stursberg, Die P. in Deutschland (2. Aufl., Düsseld. 1887); Fournier, Die öffentliche Prophylaxe der Syphilis