Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Marck hat nach 0 Millisekunden 57 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0422, von Lamantin bis Lamarmora Öffnen
", das 1810 einging. Er starb erblindet 18. Dez. 1829 in Paris. La Marck, August Maria Raimund, Graf von L. (von der Marck), Prinz von Arenberg, geb. 23. Aug. 1753 zu Brüssel, trat als Kadett in das Regiment des Herzogs Karl von Lothringen
67% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0359, von Marcke bis Maris Öffnen
353 Marcke - Maris. fesselt den Amor (1861), der kleine Marodeur, Bacchantin, die sich zum Opfer auf den Kithäron begibt (1869, im Luxembourg
50% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0225, von Marchettus von Padua bis Märcker Öffnen
225 Marchettus von Padua - Märcker. ihrer Übersiedelung nach Paris im letztgenannten Jahr. Sie hat auch eine "Praktische Gesangsmethode" sowie "Erinnerungen aus meinem Leben" (Wien 1877) veröffentlicht. Marchettus von Padua, Musikgelehrter
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0581, von Marchena bis Marcianus Öffnen
579 Marchena - Marcianus 1886, ein Hauptwerk der verguckenden Märcken- knnde) und Peters (1887 und"i8.M, für Schwaden E. Meier (1852), für Österreich Vernaleken <1864), für Kärntcn Franzisci (1884 und 1885), für Tirol die Brüder Zingerle
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0395, Kalisalze Öffnen
möglich geworden, K. in größerer Menge als Dünger zu benutzen, und sie hat durch Anwendung derselben in Gemeinschaft mit Phosphorsäure u. Chilisalpeter sehr günstige Resultate erzielt, namentlich auch bei der Moorkultur. Vgl. Märcker, Die K. u
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0199, von Staatsärar bis Staatsarzneikunde Öffnen
. 1883); von Marck, Die Staatsanwaltschaft bei den Land- und Amtsgerichten (Berl. 1884); Massabiau, Manuel du ministère public (4. Aufl., Par. 1876, 3 Bde.; "Répertoire" dazu, 1885). Staatsärar, s. v. w. Fiskus (s. d.). Staatsarzneikunde
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0206, von Kartoffelkulturstation bis Kartoffelwaschmaschine Öffnen
spe- cifisches Gewicht mit derselben hat. Das specifische Gewicht der Lösung wird dann durch ein Aräometer bestimmt und die Stärke nach Tabellen von Märcker u. a. berechnet. Die K. bestimmt das Gewicht eines bestimmten Volumens von Kar
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0782, von Arenberg bis Arendt Öffnen
Löwen. Er war ein eifriger Beförderer der Wissenschaften, ein Freund Voltaires und Beschützer Rousseaus, der von ihm eine Pension erhielt. 2) August Maria Raimund, Fürst von, s. La Marck. Arendal, Hafenstadt im norweg. Amt Nedenäs, an
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0024, von Geilnau bis Geisenheim Öffnen
fossile Pflanzen- und Tierarten in den argentinischen Provinzen San Juan und Mendoza" (das. 1876); "Zur Geologie von Sumatra" (mit Marck, das. 1876); "Die Urnenfelder von Strehlen und Großenhain" (das. 1875, mit 10 Tafeln); "Nachträge zur Dyas
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0277, von Geustik bis Gewächshäuser Öffnen
Grafen von der Marck zum Admiral derselben ernannte. Am 1. April 1572 nahmen die Meergeusen Briel an der Mündung der Maas, und damit beginnt der Krieg, den die Niederlande bis 1648 für ihre Unabhängigkeit führten. In neuerer Zeit ist der Name
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0638, von Hohenzollern (Prinz von) bis Höhere Bürgerschule Öffnen
1859; die andre, Maria (geb. 17. Nov. 1845), ist seit 25. April 1867 mit Philipp, Grafen von Flandern, vermählt. Vgl. v. Stillfried und Märcker, Monumenta Zollerana (Berl. 1852-66, 7 Bde.); Dieselben, Hohenzollernsche Forschungen (das. 1847, Bd. 1
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0514, Karl (Karolinger: K. der Kahle, K. der Dicke) Öffnen
Vorbilder zurückzuführen, selbst die "Karlamagnus-Saga", welche im 13. Jahrh. in Island entstand (weiteres s. Karlssage). Den historischen K. haben neuere Dramatiker auf die Bühne zu bringen gesucht, wie die Tragödien von Märcker ("K. der Große", 1861
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0571, Kartoffel (chemische Bestandteile, Gehaltsbestimmung) Öffnen
in nachstehender Tabelle den entsprechenden Gehalt an Trockensubstanz und Stärkemehl. Vgl. Schertler, Anwendung des spezifischen Gewichts als Mittel zur Wertbestimmung der Kartoffeln etc. (Wien 1873). Gehaltbestimmungstabelle für Kartoffeln (nach Märcker
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0436, von Meißen bis Meißner Öffnen
, Die Markgrafen von M. und das Haus Wettin (das. 1881); Märcker, Das Burggraftum M. (das. 1842). Meißen, Amtshauptstadt in der sächs. Kreishauptmannschaft Dresden, ehemals Sitz der Markgrafen, Burggrafen und Bischöfe von Meißen, an der Mündung
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0671, von Mirabellen bis Mirande Öffnen
wichtig ist die "Correspondance de M. avec le comte de La-Marck" (hrsg. von Bacourt, Par. 1851, 3 Bde.). Vgl. Pipitz, M., eine Lebensgeschichte (Leipz. 1850, 2 Bde.); Reynald, M. et la Constituante (2. Aufl., das. 1872); Lewitz, Mirabeaus Jugendleben
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0168, von Spiritus familiaris bis Spittler Öffnen
, Die Branntweinbrennerei und deren Nebenzweige (Braunschw. 1875); Derselbe, Wegweiser in der Branntweinbrennerei (das. 1876); Märcker, Handbuch der Spiritusfabrikation (4. Aufl., Berl. 1886); Böhm, Branntweinbrennereikunde (9. Aufl., das. 1885
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0634, von Theobroma bis Theodolit Öffnen
unbedeutende Bruchstücke übrig (abgedruckt bei Nauck, "Tragicorum graecorum fragmenta", Leipz. 1856). Vgl. Märcker, De Theodectis vita et scriptis (Bresl. 1835). Theodelinde, Königin der Langobarden, Tochter des Bayernherzogs Garibald, ward 589 mit dem
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0845, von Triller bis Trimûrti Öffnen
den T. Goethe in der "Helena", Schiller in einigen Szenen der "Jungfrau", Platen in seinen Litteraturkomödien in Anwendung gebracht. Die Versuche andrer, wie Minckwitz, Märcker etc., ihn für große Tragödien zu verwenden, sind als mißlungen zu
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0090, von Ventilator bis Venus Öffnen
mit Heizung (Berl. 1877); Ahrendts, Die V. der bewohnten Räume (Leipz. 1880); Pettenkofer, Über den Luftwechsel in Wohngebäuden (Münch. 1855); Derselbe, Die atmosphärische Luft in Wohngebäuden (Braunschw. 1858); Märcker, Untersuchungen über
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0853, Zeitungen (Rußland, Balkanländer; außereuropäische) Öffnen
und wird in der Kanzlei des Generalgouverneurs zensiert. Das verbreitetste Unterhaltungsblatt ist die illustrierte Wochenschrift »Niwa« (»Das Feld«), im Format der »Gartenlaube«, 1889 begründet und herausgegeben von einem Deutschen, Adolf Marcks
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0216, von Decize bis Delémont Öffnen
der Gärung, insbesondere in Bezug auf Preßhefenfabrikation, bearbeitet. Auch gibt er mit Märcker die "Zeitschrift für Spiritusindustrie" heraus. Delémont, (1888) 3638 Einw.
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0434, Historische Litteratur (Italien, Frankreich) Öffnen
Frieden von 1559 und seine Durchführung in den beteiligten Staaten. E. Marcks, »Die Zusammenkunft von Bayonne« (Straßb. 1889), widerlegt die Annahme, daß damals schon (Juni 1565) zwischen Katharina von Medici, Alba etc. Verabredungen über das Blutbad
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0966, Viehversicherung (in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich) Öffnen
Schultz-Lupitz auf Lehinboden(das.1890); Küster, Lohnender Ackerbau ohne Vieh (2. Aufl., das. 1889); Märcker. Stallmist oder Kunstdünger? (das. 1890); Schultz-Lupitz, Kalidüngung auf leichtem Boden (4. Aufl., das. 1890). Viehversicherung. Die V
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0195, Afrika (Entdeckungsgeschichte) Öffnen
193 Afrika (Entdeckungsgeschichte) Savorgnan de Brazzas (1875–78) mit Marcke und Ballay, der 1877 nicht nur das Quellgebiet des Ogowe erreichte, sondern auch
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0374, von Alexandersbad bis Alexandra-Nil Öffnen
. anzuführen die Dramen von Feßler, «Alexander der Eroberer» (1797); von Üchtritz, «Alexander und Darius» (1827); L. Bauer, «Alexander d. Gr., Charaktergemälde in 3 Abteil.» (1836); Märcker, «Alexandrea» (1857); Bodenstedt, «Alexander in Korinth
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0525, von Baumes-Chaudes bis Baumgarten (Michael) Öffnen
. 1870), "H. von Treitschkes deutsche Geschichte" (Straßb. 1883). Seine "Histor. und polit. Reden und Aufsätze" wurden mit einer biogr. Einleitung von Marcks herausgegeben (ebd. 1894). Baumgarten, Michael, prot. Theolog, geb. 25. März 1812 zu
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0587, von Bayonne (in Nordamerika) bis Bayreuth Öffnen
der prot. Welt zog sie wider Willen in neue innere Bewegungen hinein, und die B. Z., anstatt Frieden und Sicherheit zu stiften, entzündete den Weltkrieg. – Vgl. Marcks, Die Zusammenkunft von Bayonne (Straßb. 1889); Hilliger, Katharina von Medici
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0421, Coligny (Odet de) Öffnen
>Hu6iitin (hg. von Buchon, 1836). Briefe bei Delaborde, O3.8P. äs 0. (3 Bde., Par. 1879-82); Tessier, I.'Hmii'g.i 0. (1872); Bersier, C. vor den Re- ligionskriegen (deutsch, Bas. 1885); Marcks, G. von C. und seine Zeit, Bd. 1 (Stuttg. 1892). Den
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0567, von Courts bis Cousinéry Öffnen
565 Courts - Cousinéry neuerer Meister. Er radierte besonders nach Gi- röme, Van Marcke, Munkacsy, Laurens, Rubens, Chartran (Leo XIII., 1892). M- d.). vonrts (engl., spr. kohrts), Mehrzahl von (^ourt Cöus
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0901, von Delbrück (Max Emil Julius) bis Delécluze Öffnen
der Landwirtschaftlichen Hochschule. Seit 1877 ist er Mitglied des Patentamtes. Mit Märcker giebt D. die «Zeitschrift für Spiritusindustrie», mit Hayduck die «Wochenschrift für Brauerei» heraus. D.s wissenschaftliche Arbeiten betreffen vorzugsweise
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0689, von Echtblau bis Echtgelb Öffnen
. Seyfsert, 2 Bde., z Halle 1834-35) und "Quellen des Shakespeare ir> > Novellen, Märcken und ^>agen" (mit Henschel und Simrock; auch u.d.T."Bibliothek derNovcllen,Mär- chen und Sagen", 3 Bde., Verl. 1831). Seine "Aus-- wahl deutscher Gedichte" (Halle
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0413, von Eulenburg (Botho, Graf zu) bis Eulengebirge Öffnen
oder Regierungspräsidenten mit der staatlichen Aufsicht über die Verwaltung der Landgemeinden betraut werden sollte; darauf verlas ein Kommissar Bis- marcks, Geh.RatRommel, eine in dieser Form nicht zur Mitteilung bestimmte Erklärung Bismarcks, welche dies
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0158, Französische Kunst Öffnen
, vorzugsweise als Landschafter, Fr. Troyon, E. van Marcke, Rosa Bonheur, Brascassat als Tiermaler, Breton (s. Taf. VI, Fig. 4), Millet (s. Taf. VI, Fig. 6), Brion als Maler bäuerlicher Scenen bilden zusammen eine Schule, welche anfangs im schärfsten Gegensatz zu
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0301, von Freydorf bis Freytag (Georg Wilh. Friedr.) Öffnen
Edelsheim entlassen worden war, wurde F. 28. Juli 1866 zum Minister des groft- herzogl. .Hauses und der auswärtigen Angelegen- heiten ernannt. Er schloß 17. Aug. 1866 mit Bis- marck den Friedensvertrag und das Schutz- und Irutzbündnis mit Preußen und 4
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0357, von Friedrichshall (Stadt) bis Friedrichstadt Öffnen
1. Juli 1644 sowie durch den Sieg der dän.-niederländ. Flotte über die schwe- dische 30. April 1659 und das Seetreffen der Dänen unter Niels Iuel mit den Schweden unter Sjöblad 30. Mai 1677. Fricdrichsruh, Besitzung des Fürsten Bis- marck
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0771, von Generalinspektion des Militärerziehungs- und Bildungswesens bis Generaloberst Öffnen
Achfelstücken drei Gradsterne. Die dcutscheArmee zählt gegenwärtig (1895) vier G., die G. der Kaval- lerie: Großherzöge von Baden und Sachsen, Fürst Bi^marck und Freiherr von Loe, Oberbefehlshaber in den Marken und Gouverneur von Berlin. 49
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0795, von Genteles Grün bis Gentile da Fabriano Öffnen
die übrigen nördl. ! Provinzen ihm bei) und die südl. Provinzen einander Hilfe versprachen zur Vertreibung aller span. Trup- pen vom niederlünd. Grundgebiete. Der General- statthalter Johann von Osterreich mußte im sog. Ewigen Edikt von Marcke
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0749, von Handelsmessen bis Handelsministerium Öffnen
geworden, wurde jedoch nicht aufgehoben, sondern einige Zeit vom Reichskanzler mit verwaltet; in diefe Zeit fällt der Konflikt Bis- marcks mit einigen preuß. Handelskammern (f. Han- dels- und Gewerbekammern). Eine neue Bedeutung bekam das H
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0155, von Heyducken bis Heyne (Christian Gottlob) Öffnen
vermitteln und riet dem Kriegsminister zu Er- sparnissen am Militäretat. Seine Vermittelungs- politik schlug aber doch nicht durch, und als Bis- marck 24. Sept. 1862 an die Spitze des Kabinetts trat, legte H. fein Portefeuille nieder, unterstützte
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0404, von Hugenottenstil bis Hughes (David Edwin) Öffnen
8M0äs8 än Vö86rt (3 Bde., ebd. 1885-87); Vaird, 'I1i6 llußU6H0t8 3.M Hsur^ 0k ^av^rr", (2 Bde., ebd. 1886); Marcks, Coligny, 1. Bd. (1. Hälfte, Stuttg. 1892); Tylor, 1k6 ituZusno^ in tk6 17^ cenw^ (Lond. 1892). Dazu Luiistin äo 1a 3oci6t6 äs
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0970, von Langwaren bis Lanjuinais Öffnen
1890 auch parlamentarisch im Reichstage im Sinne der deutsch- hannov. (welsischen) Partei thätig, indem er sich be- mühte, ihren deutschen Patriotismus schärfer zur Geltung zu bringen. Seine Abneigung gegen Vis- marcks Wirtschafts
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1002, von Latour d'Auvergne bis La Trémouille Öffnen
von Turenne (geb. 1555), 1591 durch seine Heirat mit Charlotte, der Erbin Guillaume Roberts de La- marck, mit dem eines Fürsten von Sedan und Rau- court und Herzogs von Bouillon vermehrte. Er war Anhänger Heinrichs IV., zerfiel aber nach Virons (s. d
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0204, von Lippe (Graf Leopold zur) bis Lippen Öffnen
- marcks auf. Er starb 8. Dez. 1889 in Berlin. Lippe-Biesterfeld und Lippe-Viesterfeld- Weißenfeld, Grafen und Edle Herren zur, zwei Nebenlinien des Lippe-Dctmoldfchen Hauses aus der Nachkommenschaft des Grafen Iobst Her- mann (gest. 1678), des
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0430, von Maat bis Mac Öffnen
"Rotes Buch von Hergcst" vier walisische Märcken. Ungenau wird der Name ausgedebnt auf andere mittelkymr. Sagentcrte. Anvgaben der ^1. von Rhys und Evans (Oxf. 1887), Übersetzung ins Eng- lifche von Lady Guest in der Ausgabe: "^Ii6Ä. t'rom t1i6
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0674, von Matthias I. Corvinus bis Maturität Öffnen
. Matuari, Gruppe der Maron (s. 0.). Matuhn, schön gelegene und gesunde Insel in der Vlanchebai im NO. von Neupommern im Bis- marck-Archipel; bildet den Centralpunkt sür die Kolonisierung dieser Insel. 1872 siedelte sich hier die Firma
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0743, von Meißen (Heinrich von) bis Meißner & Buch Öffnen
und der Würde auf die Stammbesitzungen der ältern plauenschen Linie veranlaßte aber die Entstehung einer neuen, frei- lich nur titularen Burggrafschaft M., bis Kurfürst August 1569 auch diese an sich brackte. - Vgl. Märcker, Das Burggraftum M. (Lpz
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0892, von Militärstraßen bis Militärtransportordnungen Öffnen
. - Vgl. Marck, Der Militärstrasprozeft in Deutschland und seine Reform (Berl. 1893 fg.). Militärstraßen, Straßen, welche ausschließlich oder vorzugsweise für militär. Zwecke angelegt wer- den. In früherer Zeit geschah dies häufig
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0926, von Mirabellen bis Mirabilis Öffnen
lenken wollte, scheiterte an der Achtsamkeit der übrigen Minister. Da veranlaßte die Königin ihn unter Mitwirkung des Grafen Mercy-Argenteau, des österr. Botschafters, und von M.s Freunde, dem Grafen La Marck (s. Arenberg), 3. Juli 1790 zu
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0195, von Nathusius (Philipp Engelhard von) bis Nationalbanken Öffnen
Obornik (Provinz Posen) an. Von 1872 bis 1876 leitete er die Redaktion der "Kreuz- zeitung" in Berlin und führte die konservative Oppo- sition auf dem Gebiete der innern Politik gegen Bis- marck. Auch begründete er den "Reichsboten" und gab
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0281, von Neuorleansfieber bis Neupreußische Befestigungsmanier Öffnen
Nalum auf N. Hier ist mit gutem Erfolg die Kul- tur einer sehr langstapeligen Baumwolle eingeführt. (S. Karte: Kaiser-Wilhelms-Land, Bis- marck-Archipel u. s. w.) Neupreußen, s. Altpreuhen. Neupreutzische Befestigungsmanier
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0387, von Schanzbauern bis Scharen Öffnen
Vis- marcks in Köln (1879), der Landsknecht auf dem Vrockhaus' KonvorsationZ-Lexikon. 14. Aufl. XIV. Eiegesbrunnen zuZalle, das Marmorstandbild Goe- thes im Thiergarten zu Berlin (1872-80; s. die Tafel beim Artikel Goethe, Bd. 8, S
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0494, von Schlempekohle bis Schlesien (Preußisch-) Öffnen
getrocknet und als nährstoffreiches, wertvolles Futtermittel (trockne S.) in den Handel gebracht. - Vgl. Märcker, Handbuch der Spiritusfabrikation (6. Aufl., Berl. 1894). Schlempekohle, der unverbrennliche Rückstand der bei der Entzuckerung
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0607, von Schouwen bis Schrader Öffnen
Grafen Moltke (1872), des Kölner Oberbürgermeisters Becker, Vis- marcks, des Erbgroßherzogs und der Erbgroßher- zogin von Mecklenburg-Strelitz. S. ist seit 1853 Mitglied und Senator der Akademie der Künste in Berlin; bis 1892 war er Professor an
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0213, von Staats-Anzeiger bis Staatsbankrott Öffnen
, Die Umgestaltung der S. (Berl. 1865); Gneist, Vier Fragen zur deutschen Strafprozeßordnung (ebd. 1874); Schütze, Das staatsbürgerliche Anklagerecht (Graz 1876); von Marck, Die S. bei den Land- und Amtsgerichten in Preußen (Berl. 1884); Chuchul, Das Bureauwesen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0286, von Verpflegungszuschuß bis Verrat Öffnen
der kommunalen Naturalverpflegung armer Reisender zur Bekämpfung der Wanderbettelei. Nach den Erfahrungen in Württemberg (Stuttg. 1883); Märcker, Vagabundennot, Arbeiterkolonien und V. (Heilbr. 1887); von Massow, Statistik der Naturalverpflegungsstationen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0735, Wilhelm II. (Deutscher Kaiser und König von Preußen) Öffnen
, Kaiser W. (2. Aufl., Lahr 1895); Lavisse, Trois empereurs d'Allemagne (Par. 1888); Ed. Simon, L'empereur Guillaume et son règne (ebd. 1887; deutsch Jena 1887); Erdmannsdörffer, Kaiser W. I. (Heidelb. 1897); Marcks, Kaiser W. I. (Lpz. 1897). Wilhelm II
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0135, von Baumann bis Baumwollindustrie Öffnen
. 1875), "Rom. Triumphe" (Halle 1887). Eine grö- ücre Anzahl "Histor. und polit. Auffätze und Re- den V.s" (Straßb. 1894) mit einer Liste aller sei- ner Veröffentlichungen wurde durch Varrentrapp neu herausgegeben und von B.s Schüler E. Marcks