Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Saldo hat nach 0 Millisekunden 48 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 1032, von Perrotine bis Persephone Öffnen
and Japan» (3 Bde., Washingt. 1856‒60). – Vgl. Griffis, Life of Com. M. C. P. (Bost. 1887). Pers., hinter lat. Pflanzennamen Abkürzung für Christian Heinrich Persoon (s. d.). Per saldo (ital.), in der Buchhaltung soviel wie zur Ausgleichung (s
93% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0972, von Inquisitor bis Inschriften Öffnen
, peinlich ausfragend. Inrotulation der Akten (neulat.), ehedem Bezeichnung für das Zurechtstellen der Akten von seiten des Untergerichts behufs Versendung derselben an das Obergericht etc. In saldo (ital.), s. Saldieren. Insalieren (ital
82% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0415, von Prorogation bis Proskowetz Öffnen
-, Schul-, geistlichen Reden etc.) zerfällt. Vgl. Wackernagel, Poetik, Rhetorik und Stilistik (2. Aufl., Halle 1888). - In der Musik ist P. s. v. w. Sequenz (s. d.). Prosaiker, Schriftsteller in Prosa. Pro saldo (ital.), fälschlich für Per saldo (s. d
70% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0861, von Perroquet bis Persephone Öffnen
. 1856-60, 3 Bde.). Pers., bei naturwissenschaftl. Namen Abkürzung für Chr. H. Persoon (s. d.). Per saldo (ital.), zur Ausgleichung, als Rest (vgl. Saldieren). Per saltum (lat.), durch einen Sprung, sprungweise (z. B. bei Schlüssen). Persāno, Carlo
2% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0215, Volkswirtschaft: Münzwesen Öffnen
In grosso, s. En gros In saldo, s. Saldo Inkasso Insgemeine Ausgaben Inventur Invoice Kaliren Kalkül Kaveling Kladde Kollo, s. Collo Kolli, s. Collo Kolonialwaaren Kommerz Kompagnon Komptoir, s. Kontor Konform Konjunktur Kontant
2% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0566, Buchhaltung (handelsrechtliche Bestimmungen) Öffnen
Arten des einen wie des andern, Hilfskonti, wie Zinsenkonto, Handlungsunkostenkonto, Agiokonto etc., errichtet werden, welche sodann beim Bücherschluß ihren Saldo an das Verlust- und Gewinnkonto abgeben. Weil das Kapitalkonto von einem Bücherschluß zum
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0046, von Kontinuieren bis Kontokorrent Öffnen
oder Einnahmen anstellen können. C. debet oder C. saldo, das Ausgleichungskonto, die Rechnung, wie sie sich nach erfolgter Zahlung (der ganzen oder einer abschläglichen Summe) stellt. C. mio, C. suo, C. nostro, C. loro, Bezeichnungen für: meine
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0212, von Saldieren bis Salep Öffnen
. Küster, Charakterzüge des Generalleutnants v. S. (Berl. 1792). Saldieren (ital.), eine Rechnung abschließen, auch dieselbe ausgleichen, bezahlen. Der Unterschied der Gesamtsummen von Soll und Haben einer Rechnung ist der Saldo (auch Bilanz). Diesen
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0604, Kontokorrent Öffnen
. " 31. Nov. 7. " 19. " 25. Dez. 8. 1894. Jan. 2. Febr. 5. 1893. Dez. 31. S. Zinsensaldo, 5"/^ 2417:72 Provision ....... Courtage....... Porto ........ Saldo zu unsern Gunsten Betrag
1% Drogisten → Erster Theil → Handels- und Kontorwissenschaft: Seite 0838, Handels- und Kontorwissenschaft Öffnen
zurückgezahlt wird. S. Saldiren = Rest vorträgen, ausgleichen. Saldo = Rechnungsbestand, Restbetrag, Vortrag, Uebertrag. Schleudern = Waaren zu ungewöhnlich niedrigen Preisen ohne Nutzen, ohne Berücksichtigung der auf jedem Geschäft lastenden
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0079, Handelsbilanz Öffnen
, die einen gewissen aktiven oder passiven Saldo der auswärtigen wirtschaftlichen Beziehungen eines Volkes zur Folge haben. Thatsächlich setzt sich die auswärtige Wirtschaftsbilanz aus folgenden Hauptposten im Credit und Debet zusammen: 1) Einnahmen
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0584, von Liquidationsbüreau bis Livland Öffnen
der zu liefernden und zu beziehenden Beträge ergibt sich der Betrag, welchen das Mitglied netto zu beziehen oder zu liefern hat (der Saldo). Diejenigen, welche mehr Stücke zu beziehen als zu liefern haben, fügen ihrem Skontro Empfangsbeläge über den
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0377, Geldmarkt und Börse 1890/91 Öffnen
k«' im Werte von4,258,468Mk.,dieAusfuhr196,886,157!l«im Werte von 3,460,264 Mark. Auf die Höhe der Wechselkurse sind aber von Einfluß 1) der Saldo der Handelsbilanz, 2) des Effektenverkehrs, welcher zwischen den betreffenden Ländern besteht, 3
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0062, von Abraumshalden bis Abrin Öffnen
stehen, abgerechnet haben. Bleibt bei der Abrechnung ein Saldo (Überschuß) für die eine Partei, so hat die Abrechnung zugleich die positive Bedeutung, daß die andere Partei damit diesen Saldo als ihre Schuld
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0605, von Kontokorrent (des Prinzipals) bis Kontokorrentvertrag Öffnen
603 Kontokorrent (des Prinzipals) - Kontokorrentvertrag schweigen als Anerkennung des Saldos angesehen. Den ausdrücklich oder stillschweigend anerkannten Saldo muß der Anerkennende, abgesehen von Rech- nungsfehlern, gegen sich gelten lassen
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0214, von Saldanha bis Salem (Orte in Nordamerika) Öffnen
beschenkt. Die Scheibe, das Rad oder die Kugel, worauf sie erscheint, lehnte sich an das antike Symbol der Fortuna an. s^eläs be- deutet "Glück" und ist verwandt mit dem neuhoch- deutschen Worte "selig". Saldieren, Saldierungsverein, s. Saldo
1% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0527, von Unknown bis Unknown Öffnen
und unsern lieben Freunden von Herzen dankbar hiefür sein. Bei einem Passiv-Saldo von Fr. 918,920.70, einer jährlichen Zinsenlast von Fr. 40,330.45 und dem Umstande, daß weitaus der größte Teil unserer Pfleglinge uns kaum die Hälfte unserer Barauslagen
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0565, Buchhaltung (doppelte) Öffnen
das Hauptbuch mit seinen für den Zweck, nach der monatlichen Übertragung den Saldo jedes Kontos nachzuweisen, gemachten summarischen Eintragungen eine fortlaufende Übersicht der Rechnungsverhältnisse mit den Geschäftsfreunden nicht gestattet, so verschafft
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0878, von Hauptdeck bis Hauptguß Öffnen
für die Schuld der Geschäftsfreunde und erkannt für die Guthaben der- felben. Die Übereinstimmung dieser Sammelkonten mit den Beträgen auf den Einzelrcchnungen des Kontokorrentbuches kann monatlich durch Addition oder durch Saldierung (f. Saldo) des
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0603, von Kontingentierung bis Kontokorrent Öffnen
, deren Endergebnis (Saldo, s. d.) viel- mehr in bestimmten Zeiten, meist halbjährlich oder jährlich, festgestellt wird. Die Soll- und Haben- posten verhalten sich wie Forderung und Gegen- forderung. Insbesondere versteht man unter K. auch den
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0211, Liquidationskassen Öffnen
, in welchem die Namen sämtlicher Vcreinsmitglieder vorgedruckt sind. In dem Bogen ist der Saldo, den ein Mitglied mit einem andern im lanfenden Monat in dem betref- fenden Effekt hat, so aufzuführen, das; die Ein- tragung links vom Namen
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0246, von Cadorna (Raffaele) bis Caisse des retraites pour la vieillesse Öffnen
des Saldo von 1894: 114190 076,01 Frs., der Ausgaben 48 432 479,03 Frs. Der Rest ist zum Teil in Wertpapieren ange- legt. Saldo Ende 1895: 47 558248,3? Frs. Neu eröffnet wurden 1895: 157 072 Konten, eine sehr starke Vermehrung, die auf das Gesetz
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0178, Clearing- und Giro-Einrichtungen (Deutschland, Italien) Öffnen
der Einlieferungen Nicht ausgeglichen, sondern als Saldo bei der Reichsbank angeschrieben in Berlin 4140,6 2162,9 - Bremen 814,3 177,0 - Breslau 330,5 131,5 - Dresden 247,3 186,1 - Frankfurt a. M. 3941,5 638,4 - Hamburg 7313,9 524,0 - Köln 631,7 242,4
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0700, von Applizieren bis Apprêt Öffnen
ausstellen) s. v. w. den Saldo oder Rest einer Forderung übermachen oder durch Wechselausstellung erheben. Übrigens versteht man unter A. auch wohl jeden Teil einer Wechselsendung (Rimesse) oder einen Wechsel überhaupt. Auch wird der Ausdruck
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0564, Buchhaltung (einfache) Öffnen
der Übertrag erfolgt. Der Unterschied der Summen von Soll und Haben ist der Saldo der Rechnung, den der Geschäftsfreund schuldet, wenn das Soll, den er dagegen guthat, wenn das Haben größer ist. Zu den Hilfs- oder Nebenbüchern der einfachen B. gehören
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0876, von Cavallotti bis Cavelier Öffnen
876 Cavallotti - Cavelier. Cavallo da Croce, anfangs = 1 Saldo, dann 12 Stück = 1 Grano (daher Cavalluccio, d. h. Pferdchen) = ¼ Pfennig. Seit 1862 eingezogen. Cavallotti, Felice, ital. Dichter, geb. 6. Nov. 1842 zu Mailand, schrieb schon
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0168, von Cleaton Moor bis Clematis Öffnen
an dieselbe zu zahlen hat, und um dann sofort den Saldo dieser beiden Beträge zu begleichen oder resp. einzunehmen. Da nun alle bedeutenden Handelshäuser, Finanzmänner, Börsenmitglieder und viele reiche Privatleute ihre sämtlichen Einkassierungen
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0950, von Gutgewicht bis Gutsagen Öffnen
"franko Refaktie" ausgeschlossen werden kann. Guthaben, die Summe, welche ein Kaufmann von einem andern zu fordern hat, im Kontokorrentverkehr der Saldo, welcher beim Abschluß der Rechnung dem Kontokorrententnehmer verbleibt; auch die Summe, welche
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0591, von Kassandra bis Kassawa Öffnen
Söhnen, Philipp, Antipatros und Alexander, starb der erste, sein Nachfolger, bald nach ihm. Die beiden andern stritten sich um den Besitz des Reichs, bis Demetrios die Oberhand behielt. Kassaschluß (Kassensturz), die Prüfung, ob der Saldo
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0628, von Kaufmann (handelsrechtlich) bis Kaufmann (Personenname) Öffnen
). Stehen ferner Kaufleute miteinander in einem Kontokorrentverhältnis, so können aus dem sich beim Abschluß ergebenden Saldo vom Tag des Abschlusses an Zinsen gefordert werden, auch wenn darunter Zinsen mit inbegriffen sind (Art. 291), während sonst
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0047, von Kontor bis Kontrabaß Öffnen
und erfordert eine besondere Zinsennote, welche dem K. beizufügen ist; doch ist sie ausschließlich anwendbar, wenn im Lauf wechselnde Zinsfüße in Anrechnung kommen, insbesondere wenn ein höherer Zinssatz berechnet wird, solange der Saldo im Soll erscheint, ein
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0076, von Neuenburg (Städte) bis Neue Republik Öffnen
, in romantischer Gegend an der Enz, 314 m ü. M., hat ein Amtsgericht, Sohllederfabrikation und (1885) 1419 kath. Einwohner. Neue Rechnung (abgekürzt N/R, ital. conto nuovo), die Rechnung, in welche nach Abschluß der alten Rechnung (A/R) der Saldo
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 1035, von Unterthaneneid bis Unterwalden Öffnen
ergab 151,663 Fr. Einnahmen, 143,683 Fr. Ausgaben, demnach einen Überschuß der erstern von nahezu 8000 Fr. In Nidwalden zeigt die Rechnung für 1887: an Einnahmen 177,944 Fr., an Ausgaben 161,660, also einen Saldo von 16,284 Fr., auf Ende 1887 ein
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0973, von Slotwiny bis Sorokin Öffnen
Soldatenbillets, Eisenbahnbillets Soldatenqatts, Mars 233,2 Soldau (Flnh), Neide 80!äs (franz., ^^ Saldo), Konto- Soldengüter, Landgut lkorrent 80>(1o anLtiiacu, Gulden Soldunstbädei, Gasbäder Sole, Vlil di, Noce Solefsteä
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0093, Banken (die Bank von Frankreich, die Österreich.-Ungar. Bank) Öffnen
2281 2019 9250 1888 2891 2516 458 299 817 495 2347 2242 8585 ^{1} Verfügbarer Saldo auf laufende Rechnung. 3) Die Österreichisch-Ungarische Bank. Bei Erteilung., des ersten zehnjährigen Privilegiums an die Österreichisch-Ungarische Bank 1878
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0806, Russisches Reich (Finanzen und Getreideausfuhrverbot) Öffnen
, aber in der Höhe wechselnden Saldo des Ausfuhrwertes. Der Ausbau des Eisenbahnnetzes hat größere Landesteile der Ausfuhr landwirtschaftlicher Erzeugnisse erschlossen und den Boden für eine günstige Gestaltung der Verhältnisse gegeben; aber
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0584, von Anathema bis Anatomie Öffnen
Kaufmann, welcher mit einem andern Kaufmann im Kontokorrent (s. d.) steht, von dem beim Rechnungsabschluß gezogenen Überschuß (Saldo) Zinsen vom Tage des Abschlusses zu fordern, wenngleich darunter Zinsen begriffen sind (Art. 291). Dies wurde
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0761, von Appius Claudius Cäcus bis Appoint Öffnen
par appoint oder per appunto remittiere (Wechsel sende) oder trassiere (Wechsel ausstelle), wenn man genau den Saldo oder Rest durch eine Forderung (oder Rechnung) übermacht oder durch Wechselausstellung erhebt. In der neuern Zeit nennt man gemeinhin
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0321, von Balalaika bis Balancier-Lenkscheitsystem Öffnen
Schwerpunktes auf einen Kreis oder eine Ellipse um den Unterstützungspunkt herum. - B. einer zweiseitigen Rechnung heißt, sie durch Einstellung des Saldos (s. d.) ausgleichen, wohl auch diesen Saldo bezahlen. Balancierhaue, s. Mahlmaschinen. Balancier
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0887, von Bessungen bis Bestandspflege Öffnen
. ist gewöhnlich für die Arbeiten der Bestandsausscheidung vorgeschrieben; auch in sehr feiner Wirtschaft wird man selten unter 10 a herabgehen. Noch kleiner bestandene Flächen nennt man Horste, Gruppen oder Trupps. Über B. in der Handelssprache s. Saldo
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0986, von Cassa bis Cassel (Regierungsbezirk) Öffnen
insoweit, als persönliche Gläubiger und Schuldner in Betracht kommen. Alle übrigen Posten werden bloß als sog. Cassanotizen gebucht. Der Abschluß des C. geschieht in der Regel monatlich. Er erfolgt in der Weise, daß der vorhandene Saldo
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0370, von Clay Centre bis Clearing-House Öffnen
hier bleiben nur wenige Prozent des Umsatzes zu begleichen. Auf dem europ. Kontinent ist das Abrechnungsverfahren zur Zeit weniger entwickelt. Der 1864 gegründete Wiener Saldierungsverein (s. Saldo ), welchem auch die Österreichisch
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0371, von Cleator Moor bis Clémenceau Öffnen
369 Cleator Moor - Clémenceau 1892 ein Saldo von 4148967800 M., also unge- fähr 25 Proz. 8. März 1893 ist noch in Elberfeld eine Abrechnungsstelle errichtet worden. - In Paris besteht seit 1872 eine Bankabrechnungsstelle unter dem Namen
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0741, von Handelsbetriebslehre bis Handelsbücher Öffnen
ist, d. h. das Ausland einen Saldo zu zahlen hat, ungünstig, wenn er negativ ist, die Ausfuhr also zur Begleichung der Einfuhr nicht ausreicht. Diese Bezeichnungen hängen noch mit den Anschauungen des Merkantilsystems (s. d.) zusammen
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1012, von Laufende Rechnung bis Laufkäfer Öffnen
- pflichtet ist, einzelne Forderungen, namentlich aus Wechseln, selbständig einklagt, sodah dem Schuld- ner überlassen bleibt, seine Zahlungen einzuwenden. Denn bei der L. N. geht die Abrede nicht dahin, daß nur der Saldo bezahlt werden soll. Man kann
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 1009, von Peposaka-Ente bis Perambulator Öffnen
Krankheiten, bei Ulcerationen und Erkrankungen der Darmschleimhaut u. dgl. Per (ital., "durch", "für"), in der Handelssprache häufig in Zusammensetzungen, wie per cassa (s. Cassa) oder per contante (s. Kontant), per dato (heute fällig), per saldo
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0278, von Clavicylinder bis Cochery Öffnen
M. gestiegen. Auf Giroconto zu buchen blieb 1895 ein Saldo von 4 806192100 M., also ungefähr 22,5 Proz. - Der Umsatz der (H^mdre ä6 ^ompenäa.- tioQ in Paris, der 1895 außer der Lan^u6 äs Trance noch zehn andere Banken angehörten, betrug
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0676, von Kontokorrent bis Kontrollkassen Öffnen
ergab 1893: 309 registrierte K. mit 100158 Mitgliedern und 14,6 Mill. Fl. Verkaufserlös. au welchem sein Schuldner dcn ihm zustehenden Saldo beanspruchen darf. Die Vorschriften des Entwurfs beziehen sich auch auf das Kontokorrent- verhältnis