Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach oc hat nach 0 Millisekunden 54 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'hoc'?

Rang Fundstelle
4% Drogisten → Erster Theil → Abriss der allgemeinen Chemie: Seite 0409, Abriss der allgemeinen Chemie Öffnen
= NO2OK^[NO_{2}OK] + H2O^[H_{2}O]. NO2OH^[NO_{2}] + C2H5OH^[C_{2}H_{5}OH] = NO2OC2H5^[NO_{2}OC_{2}H_{5}] + H2O^[H_{2}O]. Salpetersäure Alkohol Salpetersäure-Aethyläther Durch Kochen mit Alkalien werden diese Ester zersetzt (verseift) und es ergiebt
3% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0566, von Ellipsenzirkel bis Ellis Öffnen
= OB_{1} = b, auf der dritten, wieder in der Papierebene liegenden aber die Strecke OC = OC_{1} = c abgetragen. Die drei mit den Achsen A_{1}A und B_{1}B, A_{1}A und C_{1}C, B_{1}B und C_{1}C konstruierten Ellipsen bilden dann die Hauptschnitte des
2% Drogisten → Erster Theil → Abriss der allgemeinen Chemie: Seite 0413, Abriss der allgemeinen Chemie Öffnen
durch den Essigsäurerest CH3.CO^[CH_{3} · CO] ersetzt, so entsteht Acetanilid C6H5.NH(CH3.CO)^[C_{6}H_{5} · NH(CH_{3} · CO] (s. Antifebrin). Aehnliche Zusammensetzung hat das Acetparaphenetidin C6H4(OC2H5).NH(CH3.CO)^[C_{6}H_{4} · (OC_{2}H_{5}) · NH(CH_{3
2% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0196, von Plattnasen bis Platzgeschäft Öffnen
. Tafel: Papageien III, Fig. 4) nach Europa, während von den eig entlich enP.(?1^> cei'tMZ) regelmäßig eine große Anzahl herüberkom- men. Am bekanntesten ist die Nosella (I^iHt^oc^- 5N3 6xiiniu8 F7ian, s. Taf. II, Fig. 5) aus dem südl. Australien
2% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0481, von Provasallus bis Provence Öffnen
, romani), später nach der Provinz Limousin «limusinisch» («lemozí»), die Bezeichnung langue d’oc, nach der Bejahungspartikel oc (= lat. hoc), findet sich bei Dante («De vulgari eloquentia»). Linguistisch wie geographisch steht das Provençalische
2% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0761, von Reliefschreiber bis Religion Öffnen
. Der auf der Grundebene G stehende Beschauer OO1 mit dem Augenpunkt O sieht die einzelnen Ecken A, B, C u. s. w. in der Richtung der Sehstrahlen OA, OB, OC u. s. w. Verbindet man dann den Fluchtpunkt F mit den Ecken Q, R, S, T, so erhält man
2% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0976, Insekten (Körperbau, innere Organe) Öffnen
Zunge, H Stechborste, Lb Unterlippe, Lbr Oberlippe, Lt Lippentaster (Labialtaster), Md Mandibeln, Mx Maxilla (Rüssel), Mxt Maxillartaster, O Augen, Oc Nebenaugen, Pg Nebenzungen.]
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0382, von Cykloiden bis Cylindermaschine Öffnen
und der verkürzten C. sind x = a φ - b sin φ, y = a - b cos φ, wenn sowohl OB als OC mit b bezeichnet sind. Erfolgt die Bewegung des Kreises nicht auf einer geraden Linie, sondern auf der Außenseite eines festen Kreises, so beschreibt ein Punkt A
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0166, von Harmonisieren bis Harms Öffnen
166 Harmonisieren - Harms. d. h. wenn ^[img] ist. Statt dieser Gleichung kann man auch schreiben AC : CB = AD : BD oder, wenn O der Halbierungspunkt von AB ist, OA² = OB² = OC . OD. Beispielsweise wird ein Kreisdurchmesser AB (Fig. 1
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0508, von Languedoc bis Languste Öffnen
und Tarn geteilt. Der Name L. rührt daher, daß die Einwohner in ihrem Provinzialdialekt oc statt oui sagten, weshalb man auch die Sprache des übrigen Frankreich Langue d'oui (oder d'oïl) nannte. Vgl. Devic und Vaissete, Histoire générale de la province
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0572, von Ouvirandra fenestralis bis Ovariotomie Öffnen
(vgl. Bogen). Es gibt sehr viele Arten, solche Linien zu zeichnen; eine davon ist folgende (s. Figur): Sind AB u. CD die beiden Achsen, die sich im Mittelpunkt O rechtwinkelig halbieren, so nehme man auf der kleinern Halbachse OC den Punkt E
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0424, von Protozoisch bis Provençalische Sprache und Litteratur Öffnen
, herrschte aber im ganzen südlichen Frankreich bis an die Loire und selbst in einem großen Teil des nordöstlichen Spanien. Ihr allgemeiner Name war Lingua romana; von der Bejahungsformel oc hieß sie Langue d'oc oder die occitanische (die nordfranzösische
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0196, von Viehzucht- und Herdbuchgesellschaft bis Vielfraß Öffnen
und schlage um E mit dem Halbmesser EB einen Bogen, welcher OC in F schneidet; dann ist BF die Seite des Fünfecks und OF diejenige des regulären Zehnecks. Für andre reguläre Vielecke kann man sich folgender Näherungskonstruktion bedienen. Man ziehe
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0676, von Winkel bis Winkelried Öffnen
Punkte A und B in gleichen Abständen vom Scheitel O an (Fig. 5) u. beschreibt um diese beiden Punkte mit gleicher Zirkelöffnung Kreisbogen, die sich in C schneiden; OC halbiert dann den W. W. zweier nicht in einer Ebene gelegener, sich nicht
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0900, von Helfenstein bis Hevelder Öffnen
(Missionär), Asien (Bd. 17) Heng (Fluß), Iantfetiang l61,! Heniochos (Sternbild), Fuhrmann Henkel, I. B. (Botaniker), »n. et " //oc^i.« (Bd. 7, S. 969) Henkelmünzen, Amulett Henleyscher Auslader, Leidener Fla- sche 654,1
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0901, von Hexadaktylie bis Hoffmann Öffnen
(Berg), Feldbcrg 1) Hochstetter, W. (Bot.), »^oc/,^.« Hochthor, Gcsäusc Nochufer, Hochgestade NochUNgohra, Wiuebago Nochveitsch, Steicrmart 256,2 nochwacht (Berg), Lagern nochwart (Berg), Grünten nochwürdige, das, Veneradzw NodenosaUNi
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0940, von Oahe bis Okahandya Öffnen
Ochsenberg, Lausitzer Grenzwall Ochsenberg (Schlacht am), Asiens Ochsenfeld, Sennheim Ochsenfleischholz, Votanybaiholz Ochsenhcimer,Fero.(Zool.), »Oc/is.« Ochsenhorn, Loser Ochsenmäuler (Schuhe), Värenklauen Öchsle, Nikolaus, Taurellus Ochyroma
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0993, von Weise bis Werner Öffnen
979 Weise - Werner jedoch nie an den Wurzeln lebt, während ^i^oc us t'^iter mit Vorliebe den Saft der tiefsten und zartesten Wurzelfasern aussaugt, wie er auch auf den kräftigen Wurzeln, die in der Nähe der Erdoberfläche verlaufen, zu finden
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0101, von Ace... bis Acetin Öffnen
. Das einfachste Acetal (aus Äthylaldehyd und Alkohol) entsteht nach der Gleichung: CH3.CHO + 2 C2H5OH = CH3.CH(OC2H5)2 + H2O ^[CH3.CHO + 2 C2H5OH = CH3.CH(OC2H5)2 + H2O
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0588, von Crema bis Crémieu Öffnen
er auf die Universität Bonn zurück, um Medizin zu studieren, und ging 1868 nach Paris, wo er für deutsche Blätter thätig war. 1870 nach Deutschland zurückgelehrt, über- nahm er die Redaktion oc^ "Westfälischen Merkur" und trat 1871 in die Redaktion
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0605, von Cronberger Eisenbahn bis Croppenstedt Öffnen
. Teil des nordamerik. Staates Minnesota, am Red-Lake-River, ist bedeutender Eisenbahnknotenpunkt und hat (1890) 3457 E. <3rop (engl.), Ernte; besonders Tabakernte in Nordamerika; Oc^8, große zur Verpackung des Blättertabaks in den nordamerik
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0377, von Döbling bis Dobřisch Öffnen
Aufsätze erschienen in den "Ab- haTldl'Mgen" einer böhm. Privatgesellschaft und in d?a "Abhandlungen der böhm. Gesellschaften der Wissenschaften". Von seinen größern Werken sind hervorzuheben: "^Vei^68iki UaFck a 1.i!)oc/an ^UQ9.163 LoIiLllioruiQ
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0727, von Edwards (Edwin) bis Eeckhout Öffnen
eine Übersetzung von Otto Hübners "Allgemeiner "Htatistik" als "8t9.ti8ti<:8 0k all couu- tri68"(London). Seine Studienüber die Geschichteder Oper erneuerte er in: "1^ik6 0k I5088iui" (ebd. 1369), "R038iui an6 Hi's F^oc>^) febd. 1881), "Iii6 I^riciii är^ma
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0412, von Eulenberg bis Eulenburg (Albert) Öffnen
^ (Fig.8); die gelbeBandeule oderHausmutter (^FrotjZ Hmdria ^., Fig. 16), deren fette Raupe im Frühjahr nächtlich an Primeln und andern nie- dern Pflanzen frißt; (^tep^ia a,1cli6ini8ta. Oc/tseM. (Fig. 20), deren Raupe gleichfalls nächtlich
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0911, von Flohiade bis Floquet Öffnen
slohkrebs lttainmaiuL i)ulox ^., s. Tafel' K ru stcntie r e I, Fig.1) und der blinoeFlobkreb 5 ((^minüri.18 MteaiiuL /^oc/i), welcher in Brunnen und Höhlen wie in der Tiefe des Genfersecs vor- kommt. Im Meere sind die F. viel gestaltcnreicher
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 1000, Forstinsekten Öffnen
^1a8t63 cunioul^ri8 H^oc/i). Mehrere Borken- käferarten fressen nicht in der Bastschicht, sondern gehen tief in das Holz hinein und werden dadurch technisch schädlich, fo die Nutzholzborkcnkäfcr loini- "n8 (X)'1ot6ru8) 1in6lNu8 O/i'v
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0329, von Friedrich VI. (König von Dänemark) bis Friedrich VII. (König von Dänemark) Öffnen
über den )ungen Kronprinzen an seine ^tiefgroß- mutter, dle Königin-Witwe Juliane Marie, und seinen Stiefoheim, den Erbprinzen Friedrich, über. Unter diefen Verhältnissen wurde die Erziehung oc^ Kronprinzen einigermaßen vernachlässigt, während
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0619, von Gebhardt bis Gebinde Öffnen
in der wie das Abend- mahl in lebensgroßen Figuren ausgeführten Him- melfahrt Christi (1881; Berliner Nationalgalerie) abermals zu Gunsten eines düstern Idealismus freimacht, um in der Pflege des Leicknams Christi (1883; Dresden Oc?/^) und CWWlo in Betba
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0599, von Ingeniös bis Inghirami Öffnen
). Inger, auch Schleim- oder Wurmfisch (Ny- xin6 AlutinoZg, ^>. oder l^^trodraiiciius Aiutino8u8 Z/oc/l), ein merkwürdiger, 25-30 cm langer Fisch aus der Ordnung der Rundmäuler (s. d.), mit wurm- artigem, flossenlosem Körper, bloß am Schwanz
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0591, von Konstantinowskaja Staniza bis Konstanz Öffnen
X überlegt und auf den Enden mit den Buchstaben I. It. V. 3. (in ^oc vinc68 si^no) ge- schmückt. Das Kreuz, an dessen unterm Balken der Ritter St. Georg mit dem Lindwurm hängt, wurde an himmelblauem Bande getragen. Konstantinowskaja Staniza
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0247, von Lobstein bis Lochen Öffnen
Noarä werden durch die im Gebiete des Distrikts wohnen- den Steuerzahler auf drei Jahre gewäblt. Neben den l^oc^l (JOvernnwutviLti-iotL giebt es auch sog. 1mplov6ni6Qt ^.ct Di8ti'ict3, welche in jedem Falle auf Grund eines (^pecialgesetzes
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0294, von Lonza bis Lopez Öffnen
der Bonifazischen Briefsammlung" (Lpz. 1881), "^nti- qu^o Lriwnum 8cotorumHno oc^LLi^o HU3168 /lien'iit in0i'08 Ltc." (ebd. 1882), "Leontius von Byzanz" (ebd. 1887), "Die Handschriften der lat. übersctzuug des Irenäus" in den "Kirchengeschicht- lichen
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1018, von Monte-Rotondo bis Montesquieu Öffnen
konstituiert und aus solchen Körperschaften entstan- den seit dem 12. Jahrh, häufig große Banken (s. d.), wie die in Venedig, Florenz, Genua u. s. w. Die veräußerlichen Anteile an den N., die sog. I^oc^ montinin, waren die Vorläufer der modernen Aktien
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0526, von Octavier bis Oddfellows Öffnen
. Octroyieren (frz., spr. oktröaji-), auch oc- troieren, bewilligen, verleihen; dann aufdrängen, eigenmächtig erlassen. Octroyierte Verfassungen sind, im Gegensatz zu den mit einer Volksvertretung vereinbarten (paktierten) oder von einer konstitnieren- den
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 1002, von Pennin bis Pennsylvanien Öffnen
- artigen Borsten um jede einzelne Blüte. Für Zwecke der Bouquetbinderei häufig angebaut wird I>. Ion- ssist^wiu ^oc/i^. (s. Tafel: Gramineen VI, Ziergräser, Fig. 2), eine aus Abessinien stain- mende, sehr elegante, cmjäbrige Grasart
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 1050, von Perspiration bis Perthes, Friedrich Andreas Öffnen
. Perthes, franz. Schriftsteller, f. Boucher de Crevecoeur oc Perthes. Perthes, Friedr. Christoph, Buchhändler und Patriot, geb. 21. April 1772 in Rudolstadt, errich- tete 1796 eine Sortimentsbuchhandlung in Ham- bnrg, die mit Unterstützung seines
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0080, von Phasianella bis Phenol Öffnen
, Phellogēn, s. Periderm. Phelloplástik (grch.), s. Kork (Bd. 10, S. 636 a). Phenacetīn, Paraacetphenetidin, der Äthyläther des Acetylparaamidophenols, von der Formel C6H4(OC2H5)⋅NH⋅CO⋅CH3 ^[C_{6}H_{4}(OC_{2}H_{5})⋅NH⋅CO⋅CH_{3}]. Es bildet farb
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0275, von Pope bis Poppelsdorf Öffnen
Friedrich Pöppig ls.d.). Poppäa Sabina, zog als Gattin des Marcus Salvius Otbo (s. d.) 58 n. Chr. die Aufmerksamkeit Neros auf sich. Er beseitigte seiuc Gemahlin Oc- tavia (s. d.) nnter dem Vorwand des Ehebruchs (62) und beiratete P. S. Doch
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0605, von Rákóczymarsch bis Rákosi Öffnen
der Ungarischen Akademie der Wissen- schaften veröffentlichte Koloman Thalydas^rcliivnm liä^oc^iannin; von ihm stammen auch zahlreiche Monograpbicn über die Naköczy-Pcriode, darunter eine Geschichte der Jugend Franz' II. N. (alle in ^ ungar
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0770, von Remusat (Jean Pierre Abel) bis Renan Öffnen
768 Remusat (Jean Pierre Abel) - Renan oc^e" (2 Bde., ebd. 1875). Römusat (spr. -müsah), Jean Pierre Abel, Orientalist, geb. 5
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0930, von Rokade bis Roland Öffnen
von i-oc, Felsen, oder ro (nilis, Grotten- und Muschclwerk), der im 18. Jahrh, besonders in Frankreich (1715-50) und Deutschland (bis Ende des 18. Jahrh.) herrschende Kunststil, eine Fortbildung des Barock (s. d.). Die Franzosen be- zeichnen den
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0263, von Sandblasapparat bis Sander Öffnen
von Koromandel) stammende rote S. oder Kali atur holz, das Kernholz von I^ei-oc^r- pu3 3anwlinu8 ^>.F?., von lebhaft roter Farbe, die namcntlick auf frischer Schnittfläche hervortritt, wah- rend die länger der Luft ausgesetzt gewesene Außen- fläche
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0860, von Senfgurken bis Seniorat Öffnen
, das durch Destillieren von schwarzem Senfsamen (dem Samen vonLi-azsica. ni^ra H^oc/t) mit Wasser erhal- ten wird. Es entsteht hierbei aus dem im Senssamen enthaltenen myronsaurem Kalium, einem Glykoside, das bei Gegenwart von Wasser unter dem Einfluß
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0887, von Xabea bis Xanthogensäure Öffnen
(OC2H5)(SK)], bei der Einwirkung von alkoholischer Kalilösung auf Schwefelkohlenstoff entsteht. Dieses Salz scheidet sich aus der Lösung in schön gelb gefärbten Krystallen aus. Es
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0205, von Börsenverein der Deutschen Buchhändler zu Leipzig bis Bosnische Eisenbahnen Öffnen
. Der Silberfckatz ist vom Baron E. von Nothschild für eine halbe Million Franken an- gekauft und der Sammlung oc^ Louvre in Paris zum Geschenk gemacht worden." Er enthält unter anderm 9 Paare von Trinkgefäßen, die mit figürlichen und ornamentalen
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0324, von Deutsch-Nordische Lloydbahn bis Deutsch-Ostafrika Öffnen
die Vuschgehölze zu den am mannigfaltigsten entwickelten Beständen ge- hören, so ist auch ihre Vertretung in D. eine reiche. Akazicnarten, besonders ^.cacia, OlUeckn ^., ^cacia 86va1 Aol., Felicia. LtLnoc^rpa. ^oc/ist. (und andere viel Gummi
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0386, Englisches Schul- und Universitätswesen Öffnen
und dem I^oc^i ^axation ^Vct von 1890 in annähernd befriedigender Weise für das gesamte Königreich qelöst. Danach ist es den einzelnen Städten, resp. den'Ic^vn und ^ouiit^ (^uneilZ überlassen, die für ihren Distrikt notwen- digen Unterrichtsfächer
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0557, von Heider bis Heizung Öffnen
555 Heider - Heizung dem mehrere Jahre auf Reisen zu, auf denen er be- sonders Südeuropa und den Orient durchwanderte. Später lebte er in Stockholm. Seine erste Gedickt' sammlung: "Valilart oc^i Vaiiärin^ZHi", erschien 1888 in Stockholm
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0704, von Landgericht bis Landmann Öffnen
und 3. Aug. 1891 erhalten; jedoch hat sich das Deutsche Reich vorbehalten, innerhalb dieser Gebiete das Oc- cupationsrecht selbst so weit ausüben zu dürfen, als die Länden'ien zu Zwecken des öffentlichen Wohls und der öffentlichen Sicherheit
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Tafeln: Seite 0428a, Feuerversicherungsanstalten Öffnen
. ^. Allgemeine, nicht auf ein enges Ge- biet beschränkte Oc,ellschaften. 1 Gotha................ 4 797 419 900 14 829414 2 218 791 1800 679 7 519 333" 2 Stuttgart.............. "88 114 684
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0583, von Heuchel-Maul bis Heuschrecke Öffnen
sollen. * Mein Heulen fähret heraus, wie Wasser, Hiob 3, 24. Da ich es wollte verschweigen, verschmachteten mir meine Oc- beine durch mein tägliches Heulen, Pf. 32, 3. Mein Gebein klebet an meinem Fleisch vor Heulen und Seufzen, Pf. 102, s
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0857, von Schade bis Schaf Öffnen
Schade ? Schaf. 853 15, 19. Joh. 18, 8. 12. ist es «nc^oc, eine römische Cohorte, 500 bis 600 Mann stark; A.G. 10,1. oie welsche oder italische; indem eine solche namentlich zur Passahzeit, zur Erhaltung der Ruhe und Ordnung, in Jerusalem
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0214, von Lischbuna bis Lisola Öffnen
von Caen, an der Touques und an den Linien Paris-(5her- bourg und L.-Pont-l'Eveque (nach Trouville und Honfleur) sowie L.-La Trinite-oc-Neville der West- bahn, in der fruchtbaren Landschaft Auge, bat (1891) 15481, als Gemeinde 16260 E
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0208, Bruder Öffnen
in der römisch-katholischen beigelegt wird.) Die von 1839. angeführten Gründe, daß die Brüder JEsu leibliche, aber nachgeborene Geschwister JEsu geweseu, sind folgende: Weil 1) sie immer mit a^e^oc, nie «^e,/,,o5 bezeichnet werden, und NX uie, noch viel