Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Elektrische Kapacität hat nach 0 Millisekunden 28 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0996, von Elektrische Fernmelder bis Elektrische Kapacität Öffnen
994 Elektrische Fernmelder - Elektrische Kapacität ten. Bei genügend starker Erwärmung durch die Entladung glühen die durchströmten Körper, es treten Elektrische Lichterscheinungen (s. d.) aus. Der elektrische Funke ist die plötzlich
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0997, von Elektrische Kerze bis Elektrische Kraftübertragung Öffnen
995 Elektrische Kerze - Elektrische Kraftübertragung heit des Potentials entfällt. Da z. V. eine frei in der Luft aufgehängte Kugel vom Radius r bei der Ladung mit der Menge y das Potential V - ^ hat, so ist deren Kapacität ^ ^ r, d. h
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0993, von Elektrikum bis Elektrische Einheiten Öffnen
]. Die Einheit des Potentials, d. i. Mengeneinheit durch Längeneinheit, ist dann ^[Formel], die Kapacitätseinheit (s. Elektrische Kapacität) ist Mengeneinheit durch Potentialeinheit, d. i. 1 (cm), die Stromstärkeneinheit (Mengeneinheit durch Zeiteinheit
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0277, von Die hodierno bis Diels Öffnen
Tafel benutzen und wie eine Leidener Flasche laden. Benutzt man nun diese Tafel als Maßflasche, um eine andere Leidener Flasche zu einem bestimmten elektrischen Potential zu laden, so zeigt es sich, daß die Tafel eine viel kleinere elektrische
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 1003, von Elektrisches Büschel bis Elektrisches Läutewerk Öffnen
sich nach der Elektrischen Kapacität (s. d.) der Flasche und nach dem Widerstände, ist aber im allgemeinen sehr klein. In den untersuchten Fällen betrug die Schwingungsdauer einige Hunderttausendteile einer Sekunde. Theoretische Studien über E. S
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0987, Elektricität Öffnen
eine verschiedene Elektrische Kapacität (s. d.) haben. Durch chem. Umstände können chemisch verschiedene, einander berührende Körper in verschiedenen elektrischen Zustand versetzt und in diesem derart erhalten werden, daß eine unausgesetzte elektrische Entladung
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0100, von Accumulieren bis Accusativ Öffnen
. Die gleichfalls gegossenen Platten dieses Elementes haben horizontale Rippen, deren Zwischenräume nach Beendigung der Plante-Formation, um dem Elemente, namentlich für den Anfang, eine genügende Kapacität zu geben, mit der Faureschen Paste
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0051, von Leiden (Johann von) bis Leidener Flasche Öffnen
die sehr dicke, iso- lierende Schicht. Die gewöhnliche L. F. unterscheidet sich nur durch die große elektrische Kapacität von dem einfachen Leiter. Als Beispiel für die Berech- nung dieser Kapacität diene eine aus zwei konzentrischen leiten- den
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0566, von Fanum bis Faraday Öffnen
8t.-I'^t6i'8' doui-F", 1859) untersucht und dargestellt. Farad (benannt nach Michael Faraday), die elektromagnetische praktische Kapacitätseinheit (s. Elektrische Kapacität) im Centimeter-Gramm-Se- kunden-(O 6-8) System (s. Mah und Gewicht
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0420, Straßenbahnen Öffnen
418 Straßenbahnen Das allgemeine Schema einer elektrischen Straßenbahn mit oberirdischer Stromzuführung ist in Taf. I, Fig. 5, gegeben. Der elektrische Strom wird von der Dynamomaschine A erzeugt, geht in der Richtung der Pfeile
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0008, von Kabelader bis Kabeljau Öffnen
- gegengesetzter Rich- tung zu einem Tau zusammengewickelt, das noch mit einer Bleihülle versehen wurde. DieseK. sind sehr leicht und haben überaus niedrige Kapacität; derVlei- mantcl schützt hier ^ 8 und anderwärts ge- gen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0995, von Elektrische Energie bis Elektrische Entladung Öffnen
Potential (s. d.) V eines Leiters wächst proportional der Elektricitätsmenge (s. d.) H, womit derselbe geladen ist, d. h. y ^ (>V, wobei (' die Elektrische Kapacität (s. d.) bedeutet. Die ganze Arbeit (s. d.), welche die sich abstoßenden Teile
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 1005, von Elektrisches Sehen bis Elektrische Telegraphen Öffnen
der Ladung (Menge). Drückt man dies in der Form aus q=CV, so ist C=q/V. Die aus die Einheit des Potentials entfallende Menge C heißt die Elektrische Kapacität (s. d.) des Leiters. (S. Elektromotorische Kraft, Elektrische Einheiten, Elektrische Energie, Volt
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 1019, von Elektrizität bis Elektrochemische Theorie Öffnen
Spannung überströmten; Flaschenbatterien von großer elektrischer Kapacität wurden in etwa einer halben Minute vollkommen geladen; überhaupt traten alle elektrischen Erscheinungen in großem Maßstabe auf. Die Dampfelektrisiermaschine hat mancherlei
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0584, von Induktion (magnetische) bis Induktionswage Öffnen
, jedoch viel langsamer und schwächer; dagegen bleiben dieselben, auch nach der Entfernung des verteilenden Magneten, magne- tisch. Die magnetische I. ist sehr ähnlich der Elektrischen Influenz (s. d.), welche die Nichtleiter bei Annäherung
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0796, von New-Hampshire bis Nicaragua Öffnen
ausgefüttert', seine Kapacität ist 7 .''"<><) .Uudikfuß Wasser pcr Spunde. Anfang 1896 donntztc eine elektrische Aufstellung in Ncnvork Niagarakraft, ^eit Nov. 1^.n> ist auch Busfalo angeschlossen. ^Nicaragua bat nach einer Schätzung für 1895
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0640, von Felbel bis Feldbach Öffnen
der Windungen, in denen der elektrische Strom ihn umkreist, multipliziert mit der Strom- stärke dieses, d. i. der Zahl von Windungs- ampere oder Amperewindungen. Die Zahl der Kraftlinien ist andererfeits aber auch propor- tional der magnetifchen Kapacität
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0099, Accumulatoren Öffnen
für den Betrieb von Telegraphenapparaten oder auch als lokomobile Stromquelle für den Betrieb von Fahrzeugen aller Art zu Wasser und zu Lande. In allen diesen Fällen dienen die A. gewissermaßen als Stand- oder auch als Versandgefäße für elektrische
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0474, von Magnetische Induktion bis Magnetisierungskurve Öffnen
erleichtert. Magnetische Induktion, s. Induktion, magnetische. Magnetische Inklination, s. Magnetismus der Erde (S. 474 b). Magnetische Intensität (des Feldes), soviel wie Feldstärke (s. d.). Magnetische Kapacität, s. Feld, magnetisches
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 1018, Elektrisiermaschine Öffnen
wie ehedem von dem positiven Konduktor nach dem Reibzeuge zurückschlagen kann. Infolgedessen zeigt sich die elektrische Spannung größer als bei den E. älterer Konstruktion. Um die Elektrische Kapacität (s. d.), also die Sättigung der Funken, zu erhöhen
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0512, von Galvano bis Galvanoglyphie Öffnen
510 Galvano - Galvanoglyphie band Volta die Enden (Pole) seiner Säule durch einen Leiter, so fand in demselben ein Ausgleich der elektrischen Spannungen statt. Volta betrachtete seine Säule als eine Leidener Flasche von sehr großer Kapacität
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0375, von Elektrische Weinbehandlung bis Elektrochemie Öffnen
- induktionskoefficienten" I> und aus der Kapacität Iv des Kondensators. Diese elektrischen Schwingungen, die also nur so lange bestehen, wie der die Ent- ladung vermittelnde Funke, übertragen sich nun auf den umgebenden dielektrischen Körper, z. B
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0874, von Flarchheim bis Flaschenzug Öffnen
) Be- legungen miteinander und ebenso alle äußern (z.V. negativen) Belegungen miteinander verbunden sind. Die Kapacität (s. Elektrische Kapacität) derselben entspricht der Summe der einzelnen Flaschenkapaci- täten und kann leicht '/"-1 Kin
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0994, Elektrische Eisenbahn Öffnen
992 Elektrische Eisenbahn Einheiten, sodaß dieselben den gewöhnlich vorkommenden Verhältnissen besser entsprechen und weder zu große noch zu kleine Maßzahlen den Überblick stören. Diese Einheiten sind für den Strom das Ampère (1/10
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0111, von Kap (Kolonie) bis Kapelle (kirchliches Gebäude) Öffnen
, im stände. Kapacität (lat), Fähigkeit, etwas in sich auf- zunehmen, 3. B. Wärme (s. Wärmekapacität), Elek- tricität (s. Elektrische Kapacität), Magnetismus ss. Feld, magnetisches), Lnft in die Lunge (vitale K., s. Atmung, Bd. 2, S.50a), auch
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0683, von Wheatley bis Wheeling Öffnen
, bemühte sich nlit ihm um die elektrische Be- förderuug von Nachrichten, und erlangte zusammen mit Eooke vom 12. Dez. 1837 ab das erste engl. Pa- tent ans einen clektriscken Nadeltelegraphen (1. Elek- trische Tclegrapben). Außerdem erfand W
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0083, von Phigalia bis Philadelphia (Stadt in Nordamerika) Öffnen
. Gallonen Kapacität. Außer den sechs Hauptbahnhöfen bestehen zahlreiche Stationen in den vorstädtischen Bezirken. Elektrische-, Kabel- und Pferdebahnen durchziehen die Hauptstraßen. Dampffähren gehen nach Camden, kleine Dampfer auch flußaufwärts. Seit
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0383, von Endymion bis Englische Kunst Öffnen
, elektrische Energie von Stellen höbern zu Stellen niedern Potentials, Wärme von Körpern doberer Temperatur auf folche tieferer Temperatur. Geschwindigkeit, Potential, Temperatur sind die Intensitätsfaltoren der Bewegungsenergie, der elek- trischen