Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Eid (juristisch) hat nach 0 Millisekunden 38 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0772, Eid (juristisch) Öffnen
770 Eid (juristisch) des Militärs, der E. der Geschworenen, Schössen, Dolmetscher, der Unterthanen- und Bürgereid. Die mannigfaltigste Anwendung findet der E. aber im gerichtlichen oder in dem vor einer Ver- waltungsbehörde anhängigen
99% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0773, Eid (juristisch) Öffnen
771 Eid (juristisch) oder Wahrnehmungen des Schwurpflichtigen der E. regelmäßig dahin zu leisten, daß die bezügliche Thatsache wahr oder nicht wahr sei; nur wenn die Thatsache vom Gegner behauptet und dem Schwur- pflichtigen nach den
48% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0771, von Eichstätt (Fürst von) bis Eid (juristisch) Öffnen
769 Eichstätt (Fürst von) - Eid (juristisch) einsetzte. Durch die Wallfahrten zu den 870 hierher gebrachten Gebeinen der heil. Walpurgis und zum Grabe des heil. Wilibald hob sich der neue Bischofssitz und erhielt schon 908 Stadtrecht, Zoll
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0366, Eid Öffnen
gewisser Beteurungsformeln an Stelle des Eides gestattet, können mit rechtlicher Wirksamkeit statt des Schwurs ebenjene Beteurungsformel gebrauchen. Der Eidesleistung geht eine Eidesbelehrung und Meineidsverwarnung durch den Richter voraus. Juristische
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0776, von Eidesbruch bis Eierkonservierung Öffnen
und teilte dem umherirrenden Menelaos mit, wie er ihren Vater zwingen könne, ihm die Zukunft zu enthüllen. - E. heißt auch die Gattin des Phineus (s. d.). Eidotter, s. Eigelb. Eidfchlvur, s. Eid (jurist.). Eidsvold(spr.-woll
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0938, von Bewegungswiderstand bis Beweis (juristisch) Öffnen
936 Bewegungswiderstand - Beweis (juristisch) bestehender Bewegungsmechanismen sind: Zapfen und Lager, Querhaupt und Führung, Schraube und Mutter u. a. Aber auch in allen andern Fällen sind die Glieder der Kette nach dem Obigen einander
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0864, Beweis (im Zivilprozeß) Öffnen
Trugbeweis, der beweist, was er nicht soll. Jener beruht auf logischem Fehl- (paralogismus), dieser auf vorsätzlichem Trugschluß (sophisma); s. Fehlschluß, Trugschluß. Beweis im Zivilprozeß. Im juristischen Sinn versteht man unter B. den Inbegriff
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0311, von Stellaria bis Stellvertreter Öffnen
der Kolonie, zählt 3462 E. und ist durch Eisenbahn mit Kapstadt verbunden. Stellenvermittelungsbund kaufmännischer Vereine, s. Kaufmännische Vereine. Stellenzulage, etatsmäßige, s. Diensteinkommen. Stellerĭdae, s. Seesterne. Stellersche Eider, s
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0332, von Juraken bis Jurien de la Gravière Öffnen
, Das Seeland der Westschweiz und die Korrektionen seiner Gewässer (Bern 1881), und die Jahresberichte der J. (Biel 1868 ff.). Juraken, Volksstamm, s. Samojeden. Juramentum (lat.), Eid; J. obedientiae, der Eid, vermöge dessen sich der katholische Geistliche
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0050, von Abjurationseid bis Ablader Öffnen
48 Abjurationseid – Ablader Abjurationseid (engl. Oath of Abjuration ), im engl. Recht ein durch Wilhelm III. eingeführter Eid, den Beamte, Geistliche und überhaupt Mitglieder öffentlicher Körperschaften
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0170, von Affiliierte bis Affût-truc Öffnen
168 Affiliierte - Affût-truc Ländern, in welchen englisches oder verwandtes Recht angewandt wird, eine vom Aussteller (Deponent) unterzeichnete und durch dessen Eid beglaubigte Urkunde, die Aufschluß über thatsächliche Verhältnisse giebt
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0312, von Diligenzeid bis Dillenburg Öffnen
Präsentation (Protesterhebung) und Notifikation (s. d.). Diligénzeid, nach früherm deutschen Recht derjenige Eid, welchen jemand zur Bestärkung dessen, daß er in einer Rechtsangelegenheit sich mit Sorgfalt nach Leben oder Aufenthalt einer andern
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0264, von Verfangenschaftsrecht bis Verfolgungsrecht Öffnen
von der Einführung, Abänderung, Aufhebung einer V., von Garantien derselben u. s. w. Von andern Gesetzen unterscheiden sich V. nicht dadurch, daß sie eine höhere Kraft, eine besondere Heiligkeit oder einen besondern jurist. Charakter haben; meist ist aber
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0728, von Friedrichsort bis Fries Öffnen
den Flüssen Eider und Treene, die durch Kanäle und Schleusen verbunden sind, und an der Linie Jübek-Tönning der Preußischen Staatsbahn, hat ein Amtsgericht, eine evangelisch-lutherische, eine reformierte, eine mennonitische und eine kath. Kirche
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0040, Konsul (das deutsche Konsularwesen) Öffnen
. Die Berufskonsuln müssen entweder juristische Bildung besitzen, oder eine Staatsprüfung (deutsches Prüfungsreglement vom 28. Febr. 1873) bestanden haben. Das deutsche Konsularwesen ist durch das nunmehrige Reichsgesetz vom 8. Nov. 1867 geordnet, nachdem schon
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0863, Berufung (juristisch) Öffnen
861 Berufung (juristisch) Beiträge innerhalb der einzelnen Versicherungsanstalten nach B. verschieden bemessen, also Gefahrenklassen nach B. errichtet werden dürfen. (Vgl. §. 24 des Invaliditäts- und Altersversicherungsgesetzes.) (S
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0955, von Asserieren bis Assignaten Öffnen
in Pflicht nehmen, vereidigen. Assertion (lat.), aufgestellte Behauptung; speziell im römischen Recht in Bezug darauf, ob jemand ein Sklave oder freier Mann sei. Assertorisch (lat.), behauptend, versichernd; daher assertorischer Eid
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0302, von Brading bis Bradley Öffnen
Christenglauben") und trieb trotz alledem noch die eifrigsten Studien: sprachliche, philosophische, nationalökonomische, juristische, historische; er erlernte in dieser Zeit das Französische, Griechische, Hebräische. Während er durch seine rastlose Energie, seine
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0401, von Brading bis Bradley Öffnen
Radikalismus, getragen von einem scharfen Verstand, einer kühnen Dialektik und einer zur Meisterschaft ausgebildeten Beredsamkeit bezeichneten das innerste Wesen seiner Agitation; in ihrer Form war sie teils litterarisch, teils juristisch, teils ein
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0531, von Gosan bis Göschen Öffnen
Seele" (Berl. 1835) und "Die siebenfältige Osterfrage" (das. 1836). Religiöse Tendenzen durchdringen auch seine juridischen Schriften: "Zerstreute Blätter aus den Hand- u. Hilfsakten eines Juristen" (Erfurt u. Schleusing. 1835-42, 3 Bde.); "Der Eid
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0870, von Defenders bis Deffereggenthal Öffnen
Festungsgeschütze. Über D. in jurist. Beziehung s. Verteidigung. Defensioner, s. Defension. Defensivallianz, s. Allianz. Defensive, s. Angriffsverfahren. Defönslinie, Streichlinie, bei Befestigungen im eingehenden Winkel
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0569, von Dubrovnik bis Du Camp Öffnen
eid- genössischen Räten in das neugestaltete Bundes- gericht berufen, ließ er sich in Lausanne nieder, wo er 13. Jan. 1879 starb. 1880 wurde ihm auf dem Ütliberge bei Zürich ein Denkmal gefetzt. Auf jurist. Gebiet schrieb er den "Entwurf
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0781, von Handzirkel bis Hänel (Gust. Friedr.) Öffnen
, Christian IX. den Eid verwei- gerte und Herzog Friedrich seme Dienste widmete, einer der Führer der schlesw.-holstein. Landespartei, 1866 der liberalen Partei. Seit 1867 gehörte H. dem Reichstag (bis 1893) und dem preuß. Abge- ordnctenhause (bis 1887
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0586, von Micheli bis Michelsen Öffnen
am Collège de France ernannt. Wegen seiner fortgesetzten demokratischen Propaganda vom Lehrstuhl aus wurde er 1850 seiner Professur und, da er die Ablegung des Eides auf die Verfassung vom 14. Jan. 1852 verweigerte, im Juni d. J. auch seiner Stelle
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0654, von Schultze bis Schultzes Pulver Öffnen
falschen Eid" (Berl. 1870); "Die Nebenintervention im Zivilprozeß" (das. 1880); "Das deutsche Konkursrecht in seinen juristischen Grundlagen" (das. 1880); "Privatrecht und Prozeß in ihrer Wechselbeziehung" (Freiburg 1883, Bd. 1). 4) Fritz, Philosoph
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0864, Berufung (juristisch) Öffnen
862 Berufung (juristisch) und der Schwurgerichte in sehr beschränktem Maße nur hinsichtlich des Ausspruchs über die Strafe und über privatrechtliche Ansprüche. Gegen Urteile der Bezirksgerichte wegen Übertretungen findet nach ßß.463fg.
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0589, von Crémieux bis Cremona (Provinz und Stadt) Öffnen
. Jurist und Politiker, geb. 30. April 1796 zu Nimes, jüd. Abstammung, studierte die Rechte zu Aix, wo er 181? Advokat wurde. Nach 1830 zum Ad- vokaten beim Kassationshofe in Paris ernannt, machte er sich hier einen Namen als Hauptverteidi- ger
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0289, von Dies. bis Dies irae Öffnen
. die juristisch erhebliche Zeit (Tag), 3. V. der ! 180. bis 302. Tag vor der Geburt des Kindes. Liegt z die Vegattnng innerhalb jener Zeit, so kann das ! Kind aus derselben herrühren. D. int6rp6ii3,t pro ! 1wmw6, der Tag mahnt an Stelle des
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0541, von Garding bis Garfield Öffnen
der Süderbootfahrt, welcher 1612 gegrabene Kanal zur Eider geht, auf dem «Gardesand», wonach G. den Namen hat, und an der Nebenlinie Lübeck- G. (58, 2 km) der Preuß. Staatsbahnen, Sitz eines Amtsgerichts (Landgericht Flensburg), hat (1890
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0643, von Gefährdeeid bis Gefahrentarif Öffnen
Zufall nennen die Juristen <^8U3 (s. d.) und die Möglich- keit einer derartigen Schädigung G. (periculum). Richtig verstanden giebt den vorstehenden Satz die Regel wieder: c^uui sentit äominuL, oder in einer andern Formulierung: ^oinmoäum (s. d
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0947, von Gespinstfaserpflanzen bis Geßner (Ludwig) Öffnen
li'. ^eide) aus zwei durä'" eilte Leimschicht verbundenen Elementar- ^'äden zusammengesetzt. Bei Dehnungen der sehr elastischen Fäden bekommt die spröde Leimschicht ^ucrrissc. Im verarbeiteten Zustande (versponnen, verwebt, gesärbt) sind bei
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0179, von Göschel bis Göschen (Georg Joachim) Öffnen
. 1836), "Zerstreute Blätter aus den Hand- und Hilfsakten eines Juristen" (3 Bde., Erf. u. Schleusingen 1832-42), "Der Eid nach seinem Princip, Begriff und Gebrauch" (Berl. 1837), "Das Partikularrecht im Verhältnis zum gemeinen Rechte
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0034, von Lehnhaus bis Lehnsfolge Öffnen
. Lehnschulden, s. Lehnsfolge. Lehnschulze, s. Schulze. Lehnseid, s. Eid (Bd. 5, S. 771 a). Lehnserneuerung, die neue Belehnung, welche bei Änderungen in der Person des Herrn (Herrenfall, Thronfall) und des Vasallen (Lehnsfall) auf innerhalb Jahr
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0018, von Mortifikation bis Mosaik Öffnen
Eides entbunden. Napoleon ernannte ihn zum Inspecteur der nördl. und östl. Grenzgebiete. Als 1815 die Vourbonen zurückkehrten, wurde M., als er sich weigerte, am Kriegsgericht über Ney mitzuwirken, aus der Liste der Pairs gestrichen. 1816 wurde
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0771, von Renata bis Rendsburg Öffnen
1575. - Vgl. som6 ^I6M0- riai3 ol Il6N66 ot' ^i-anc6 (Vosworth 1859). Renatus, Vegetius, röm. Schriftsteller, s. Vege- tius Renatus. Renätus, Herzöge von Lothringen, s. Renö. Renaud (spr. -noh), Achilles, Jurist, gcb.14. Aug. 1820 zu
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0646, von Schultze bis Schultzes Pulver Öffnen
der Apologetik des Christentums" (ebd. 1894). Schultze, August Sigismund, Jurist, Sohn des Anatomen Karl August Siegmund S. (geb. I. Okt. 1795 zu Halle, gest. 28. Mai 1877 zu Jena), geb. 28. April 1833 zu Greifswald, studierte hier
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0987, von Similidiamanten bis Simon Öffnen
1808 starb. Sein berühmtestes Bild stellt dar: König Sigismund II. am Totenbette seiner Gemablin Barbara Radziwill. Außerdem malte S.: Eid der Königin Hedwig, Die Königin Katharina im Gefängnis und andere Scenen aus der poln. Geschichte, ferner
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0469, von Genée (Richard) bis Genfer Konvention Öffnen
. Auf die tbeol. Fakultät entfielen 63, auf die juristische 91, auf die medizinische 243 und auf die philoso- phische 109 Studierende. 1896 fand in G. eine eid- genöfsische Landesausstellung und eine internatio- nale Bricfmarlenausstellung statt