Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach güns hat nach 0 Millisekunden 73 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0929, von Gunib bis Günther Öffnen
. Banda. Güns (ungar. Köszeg), königliche Freistadt im ungar. Komitat Eisenburg und Station der Zweigbahn G.-Steinamanger, am Fluß G. (ungar. Gyöngyös), mit Schloß des Fürsten Esterházy, katholischem Untergymnasium, Hauptschule, Militär
63% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0872, von Rietschling bis Riga Öffnen
. Rif ). Riffzähne , s. Zahnkrankheiten . Rifle (engl., spr. reifl ), soviel wie gezogenes Gewehr oder Büchse. To rifle heißt eine Waffe mit Zügen versehen (im ältern Deutsch und Skandinavischen «riffeln»). Rifled gun (spr
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0070, Geographie: Oesterreich-Ungarn Öffnen
Proben (Windisch-P.) Trentschin Rajecz Teplitz, 2) s. Trentschin Am rechten Donauufer. Baranya Bellye Fünfkirchen Harkany Mohács Eisenburg Güns Güssing Körmend Stein am Anger Komorn Acs Almas, 1) Duna-A
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0924, von Eisenburg bis Eisenchlorid Öffnen
-Gemeinde E. Güns (Köszcg) und Stein- amanger in die 10 Stuhlbezirke Ober-Wart (Felsö- Ör), Kis-Czell, Körmcnd, Güns, Mura-Szombat, Güssing (Mmet-Ujvär), Sarvär, Szent-Gotthärd
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0292, von Stein (Lorenz von) bis Steinau Öffnen
) 615, als Gemeinde 1319 E. S. wird als Sommerfrische besucht. Steinadler, s. Adler. Steinalp, s. Gadmenthal. Steinamanger, ungar. Szombathely, Stadt mit geordnetem Magistrat und Hauptstadt des ungar. Komitats Eisenburg, zwischen der Güns
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0622, von Militärobergerichte bis Militärtelegraphie Öffnen
, beginnt in Deutschland mit dem Kalenderjahr, in dem der Wehrpflichtige das 20. Lebensjahr vollendet; s. Ersatzwesen. Militärrealschulen, in Österreich Unterrichtsanstalten zu Güns, Eisenstadt, Kaschau und St. Pölten (Unterrealschulen
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0017, A. Öffnen
ist A. allgemeiner chemischer Ratgeber der Regierung, Beisitzer der Artilleriekommission, Mitglied des Royal Engineers Committee und seit 1889 Präsident des Committee on Explosives. Er schrieb: »Gun-cotton« (1866); »On recent investigations and
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0008, von Kabelader bis Kabeljau Öffnen
die 7 Kupferdrähte von 1,85 mm Durchmesser liegen. Der mit der ^/ Ziffer 1 bezeichnete Draht ist verzinnt; die andern Adern werden dcrVewe gun g d e s U h r- zeigers entsprechend numeriert, wie die dancbcngesetzten Zif- fern angeben
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0890, von Militärökonomiedepartement bis Militärschulen Öffnen
. Artillerieschulen) in Wien. Es besteht eine Ober-Militärrealschule zu Weißkirchen in Mähren und vier Unter-Militärrealschulen zu St. Pölten, Güns, Eisenstadt und Kaschau. Ein Stabsoffizier ist Kommandant; das Erzieherpersonal besteht vorwiegend
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0268, von Aktienpromessen bis Aktinomykose Öffnen
nach 2-3 Monaten das Kaugeschäft des Rindes so sehr, daß das Tier sich kaum noch am Leben erhalten kann. Gün-^[folgende Seite]
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0413, von Dahlgren bis Dahlmann Öffnen
of boat armament in the United States navy" (1852); "Naval percussion locks and primers" (1852); "Shells and shell guns" (1856). Vgl. M. V. Dahlgren, Memoir of John A. D. (Boston 1882). 3) Fredrik August, schwed. Dichter und Schriftsteller, geb. 20
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0126, von Drehbasse bis Drehkrankheit Öffnen
. swivel), hängt (daher engl. swivel-gun). Diese Gabel steht mit ihrem Stiel im Deck oder in der Bordwand, namentlich im Bug und Heck, eingezapft und läßt sich darin drehen, so daß die D. ihre Seitenrichtung leicht verändern kann und im Prinzip unsern
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0469, von Eisenbauanstalt bis Eisenburg Öffnen
(ungar. Vas), ungar. Komitat am rechten Donauufer, von Steiermark, den Komitaten Ödenburg, Veszprim und Zala eingeschlossen, 5035 qkm (91,5 QM.) groß, ist im W. und S. sehr gebirgig und wird von der Raab durchflossen, die hier die Lafnitz, Pinka, Güns
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0813, von Hunterinseln bis Hunyadi Öffnen
.; deutsch, Leipz. 1780, 2 Bde.); "On the venereal disease" (Lond. 1786; deutsch, Berl. 1848); "On the nature of the blood, inflammation and gun-shot wounds" (Lond. 1794; deutsch, Berl. 1850). Eine Gesamtausgabe seiner Werke erschien London 1835, 4 Bde. Vgl
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0464, von Kanonen bis Kanonische Bücher Öffnen
. Geschütz. Kanonen, bis über das Knie hinaufreichende Reiterstiefel, namentlich der Studenten, angeblich nach den Kanonikern benannt. Kanonenbaum, s. Cecropia. Kanonenboote (engl. Gun boats, Gunvessels; franz. Canonnières), kleinere Kriegsschiffe
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0506, Österreichisch-Ungarische Monarchie (Geschichte: 1463-1562) Öffnen
aufgeben mußten, aber doch das Land aufs furchtbarste verwüsteten. Als Soliman zum zweitenmal 1532 gegen Wien vorrückte, hemmte die Verteidigung von Güns durch eine kleine deutsche Besatzung das türkische Heer so lange, bis die deutschen Truppen
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0525, von R bis Raab Öffnen
und mit der Rabnitz in die sogen. Kleine Donau mündet, während der kleinere Arm gegen N. fließt, die Repcze aufnimmt und sich mit der Rabnitz vereinigt. Nebenflüsse sind außer den erwähnten: die Feistritz, Lafnitz, Pinka und Güns. Die Länge der R. beträgt 250 km
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0584, von Whittlesea bis Wiarda Öffnen
. Er wurde 1869 in den Baronetsstand erhoben und starb 22. Jan. 1887 in Monte Carlo. Er schrieb: »Miscellaneous papers on mechanical subjects« (1858); »Papers on practical subjects: guns and steel« (1873). Whongshy (Wongshy), s. Gardenia. Whydah
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0832, von Zapfenbäume bis Zara Öffnen
vor Güns 1532 gescheitert war und Z. sich selbst überlassen blieb, schloß er im Januar 1533 einen einjährigen Waffenstillstand mit Ferdinand, der mehrmals verlängert wurde, bis 24. Febr. 1538 zu Großwardein ein Friede zu stande kam. Z. erhielt den
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0897, von Gwodan bis Hamelsveld Öffnen
, Blütenvaria-! tionen (Bd. 17) 146,2, 147,i ^ < ^0st6IQiuiQ, Blüte 70,1 Gyöngyös (Fluß), Güns Gyöngyösi, Stephan, Ungar. Litt. Györ^ Raab (Komitat) ^96,2 Gnrensvitz, Säntis l5ii,2
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0934, von Théâtre libre bis Theologische Litteratur Öffnen
und dogmatischen Debatten der Gegenwart zunächst nur den Eindruck empfangen, als seien alle jene kräftigen Probleme, darüber sich Väter und Großvater der heutigen Generation die Köpfe zerbrachen, zu gun-^[folgende Seite]
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0440, von Alpargatas bis Alpen (Grenzen. Höhe) Öffnen
, Pinerolo, Ivrea, Arona, Lavello, Como, Bergamo, Brescia, Salo, Verona, Vicenza, Schio, Conegliano, Gemona, Cividale, Kirchheim, Krainburg, Franz, Windischgraz, Marburg; 3) östlicher Saum: Marburg, Eibiswald, Stainz, Graz, Hartberg, Friedberg, Güns
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0073, von Aubl. bis Aubusson Öffnen
71 Aubl. - Aubusson Steinkohlengruben (3848 Arbeiter), Hammerwerk; Handel mit Getreide, Vieh, Holz, Eisen. In der Umgegend werden Eisen (Hochöfen von Gun), Schwefel, Alaun, Marmor, Kalkstein und andere Mineralien gewonnen und die im Handel
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0054, Bismarck (Otto Eduard Leopold, Fürst von) Öffnen
» unterscheide. Die Folge dieser Veröffentlichung war, daß dem Fürsten auf der Rückkehr von Wien die großartigsten Huldigungen entgegengebracht wurden. Als B. Sommer 1893 in Kissingen schwer erkrankte, gab dies dem Kaiser Veranlassung, sich von Güns
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0350, von Disjunktiver Schluß bis Diskont Öffnen
. Selbst hohen D. zahlt er unter Umständen gern, wenn er nur im In- teresse seines Geschäfts zu augenblicklichen gün- stigen Einkäufen möglichst bald wieder über sein Kapital verfügen kann. Man ersieht hieraus, wie höchst wichtig das Institut
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0527, von Drissa bis Driva Öffnen
, wird dem Gläubiger dadurch verpflichtet. Bei Guts- abtretungen können die Eltern wirkfam zu Gun- sten der nicht zugezogenen Kinder deren Ansprüche auf ihre Abfindungen gegen den Annehmer fest- stellen. Sehr viel weiter geht der Deutsche Ent- wurf
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0557, von Dschidschelli bis Dschina Öffnen
gün- stigen Erfolg versprach, widerstanden. Nschigiten^ ursprünglich im Kaukasus diejenigen berittenen Krieger, welche sich durch große Gcwano- heit in der Beherrschung des Pferdes, Ausdauer, Kühnheit und Geschicklichkeit in Führung der Waffen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0631, von Duret bis Durham (in England) Öffnen
London. Die Ab- sicht, sich dem Rechtswesen zu widmen, gab er zu Gun- sten der Schriftstellers auf. Er schrieb, wie er selbst sagt, mehr Oden als Horaz und fast viermal soviel Lustspiele als Terenz. Zugleich war er auch (wie später Th. Moore
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0653, Dynamomaschinen Öffnen
höherm Grade als bisher zur Stromerzeugung mit herangezogen, es trat auch an die Stelle der beständigen Umkehr des Magne- tismus innerhalb der Kerne bei jedem Polwechsel die für den zeitlichen Verlauf des Stroms i'chr viel gün- stigere
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0662, von Eagle bis Eastlake Öffnen
von Nothschild gehörende Gun- nersburypark und das Grafschaftsirrenhaus. Üa.r1 (spr. örl; angelsächs. eoi-I, entspricht dem nord. Iarl), Graf, engl. Adelstitel, trat seit der Er- oberung Englands durch Knut l1016) und gelegent- lich schon früher an
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0772, Eid (juristisch) Öffnen
als subsidiäre und eventuelle Prozehhandlung, und zwar zu Gun- sten beider Parteien an. Deshalb wird durch die Zuschiebung, Annahme oder Iurückschiebung die Geltendmachung anderer Beweismittel seitens bei- der Parteien nicht ausgeschlossen
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0174, von Entfernungsschätzen bis Entfuseln Öffnen
jedoch nicht den heutigen Anforderungen. In den engl., russ. und deutschen Armeen finden eingehende Versuche statt. Deutschlaud scheint zu einem gün- stigen Abschluß gekommen zu sein. Eine besondere Art von E. sind endlich noch die akustischen
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0202, Französisches Heerwesen Öffnen
namentlich seit 1893 etwas gün- stiger gestellt als vorher, doch ist auch während dieser Zeit nnr ein Teil der im Gesetz vom 25. Juli 1893 neu geschaffenen Offizierstellen besetzt worden. Be- züglich des Unteroffizierpersonals herrscht noch
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0247, von Frazer-Island bis Frederich Öffnen
. in einer Gerichtssitzung mit 3 Bischöfen und 300 vornehmen Männern als Eideshelfern be- schwören, daß das Kind Cbilperichs Sohn sei. Bis 593 stand sie mit diesem Kinde unter König Gun- trams Schutz und führte dann selbst die Regierung für den Sohn
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0254, von Freibriefe bis Freiburg (in Baden) Öffnen
und Gartenan- lagen, welche die Korstädte und neuen Villenviertel mit der Stadt verbinden. Die Stadt hatte 1885: 42606, 1890 einschließlich der einverleibten Vororte Herdern, Wiehre, Gün- tersthal und Haslach 48909 (23888 männl., 25021 weibl
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0323, Friedrich Wilhelm (Kurfürst von Brandenburg) Öffnen
. Der Neuburger Pfalzgraf hatte den Pro- visionalvcrtrag von 1647 umgangen, hatte statt des Normaljahres 1612 das den Katholischen weit gün- stigere im Westfälischen Friedmangenommene Jahr 1624 auch in Iülich-Verg zur Geltung bringen wollen
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0476, von Galgóczgebirge bis Galiläa Öffnen
(geb.13.Okt.1796) und William (ged. 10. März 1798) über. Diese erweiterten den Um- fang der Zeitung. Erfolgreich in ihren Unterneh- mungen stifteten sie in Eorbeil bei Paris zu Gun- sten notleidender Engländer im Auslande das nack ihnen benannte "(^liAnani'g
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0809, Geographie Öffnen
. 1886); Gün- ther, Lehrbuch der Geophysik und physikalischen G. (2 Bde., Stuttg. 1884-85); ders., Lehrbuch der phy- sikalischen G. (ebd. 1891); Berghaus, Physik. Atlas ! (begründet 1836 vonHeinr.Verghaus; in75Karten, ' vollständig neu bearbeitet
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0910, von Geschoßstauchung bis Geschütz Öffnen
; frz. auch bouche à feu, Feuerschlund. Das engl. gun ist jede Schießwaffe. G. ist somit die Bezeichnung für diejenigen Feuerwaffen, welche Geschosse von größerm Umfang und Gewicht fortschleudern und im Zusammenhange damit so schwer sind, daß sie nur
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0024, von Girre bis Giseke Öffnen
aus deutscher Geschichte» (Lpz. 1865; 2. Aufl. 1878), worin Stoffe aus der frühesten preuß. Geschichte behandelt werden. Giseke , Nikol. Dietr., Dichter, geb. 2. April 1724 zu Nemes-Cso bei Gün im ungar. Komitat Eisenburg, wo sein Vater
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0109, von Gnossos bis Gnu Öffnen
Fleifch sehr geschätzt ist. In Menagerien sind in neuerer Zeit zahme G. oft in Europa gezeigt worden; jetzt hat man deren fast in allen zootog. Gärten, in deuca sic sich unter gün-
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0254, von Gran-Chaco bis Granden Öffnen
300 m Höhe; große Strecken im mittlern und südl. Teile sind trockne, wasserlose Steppen. Namentlich an den Ufern des Vermejo und Pilcomayo herrscht eine Üppigkeit, die sich den brasil. Urwäldern an die Seite stellt. Zahlreiche La- gunen
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0267, von Graphische Künste bis Graphologie Öffnen
von Guhstahl zeigt Fig. 7 der Tafel: Eisenerzen gun g III. Grapholrth (grch., "Schreibstein"), Tafelschiefer. Graphologie (grch.), die Kunst, aus den Zügen der Handfchrift eines Menschen seinen Charakter zu erscklicßen. Wie alle Bewegungen
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0553, von Gülden bis Gülle Öffnen
sowie für Weiden gün- stig, während sie für Körnerfrüchte weniger geeignet ist; es wird dadurch mehr das Blatt- und Stroh-
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0564, von Gunnlöd bis Günther (Graf von Schwarzburg, deutscher König) Öffnen
. Gunny (engl., spr. gönni), soviel wie Jute (s. d.); in der Mehrzahl Gunnies, s. Gunnibags. Gunpolvder (engt., spr. gönnpaud'r), das Schiehpulver, auch der Name einer Art grünen Thees (s. d.). Güns, ungar. K0526F, Stadt mit geordnetem
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0565, von Günther (Fürst von Schwarzburg-Rudolst.) bis Günther (Alb. Karl Ludw. Gotth.) Öffnen
Mißbrauche auf' zuHeben und für eine bessere Justiz und Verwaltung Sorgezu tragen. (S.Schwarzburg-Sondershausen.) Am 17. Juli 1880 trat G. infolge eines Augen- leidens die Regierung an seinen Sohn Karl Gün- ther (s. d.) ab. "Er starb 15. Sept. 1889
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0161, von Hiel bis Hierarchie Öffnen
Obst- und Weinbau, und gehen in die Fremde auf Wanderarbeit. Vororte des Hienzentums sind: Ödenburg, Güns, Eisenstadt, Oberschützen u. a. Treffliche Schulen zieren die Hienzenorte. - Vgl. Becker, Die Heanzen (in der "Österr. Revue", Bd. 3, 1863
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0216, von Hissar bis Histologie Öffnen
- hörigen Serafschan, im S. durch denAmu-darja von Afghanistan und im O. durch den Wachsch, einen rechtsseitigen Nebenfluß des Amu-darja, von der bucharischen Landschaft Kuljab getrennt, hat infolge der gegen Norden geschützten Lage ein gün- stiges
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0541, von Immi bis Immortellen Öffnen
der Kompositen an. In erster Linie stehen die Angehörigen der Gattung Heliolir^guN. Ihre zablreichen, meistens in Südafrika vorkommen-.
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0804, Italienisches Heerwesen Öffnen
Depot; 1 Regiment zu 8 Pontonnier-, 4 Eisenbahn-, 2 La- gunen-, 3 Traincompagnien undiDepot; 1 Regiment zu 7 Sappeurs-, 6 Telegraphen-, 1 Specialisten- corayagrne (für Brieftauben, Signalwesen, Luft- schiffahrt und elektrifche Beleuchtung), 2
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0166, von Karl XI. (König von Schweden) bis Karl XII. (König von Schweden) Öffnen
war, doch von den Ständen für voll- jährig erklärt. Die Thronbesteigung des jnngen Herrschers schien den eifersüchtigen Nachbarn gün- stig, um das im Norden übermächtige Schweden zu demütigen. Friedrich IV. von Dänemark, August II. von Polen und Zar
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0170, von Karl I. (König von Württemberg) bis Karlmann Öffnen
. Gün- stig wirkte auf den Herzog in spätern Jahren seine zweite Gemahlin, Franziska von Hoheuheim (s. d.), ein, die er nach dem Tode seiner ersten Gemahlin, Friederike, der Tochter der Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth, heiratete. Die Erbauung
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0664, von Köszeg bis Köter Öffnen
, Handbuch der deutschen Tracht (Stuttg. 1893 fg.). ^(s. d.). Köszeg (spr. köfchek), ungar. Name von Güns Kot, f. Exkremente. Kotangönte, s. Goniometrifche Funktionen. Kota Nadscha, Hauptstadt von Atschin (s. d
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1026, von Lavalette bis Lavater (Joh. Kasp.) Öffnen
XIV. erhob 1667 zu ihren Gun- sten das Landgut Vaujour und die Baronie St. Christopble zum Herzogtum und zur Pairie. Als Ludwig XIV. der Montespan seine Gunst zuwandte, entfernte sich die L. 1674 vom Hofe und trat in das Kloster
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0988, von Pekingente bis Pelagianer Öffnen
entgegentrat. Cölestius wurde bei Anlaß seiner Bewerbung um eine Presbyterstelle 412 von einer Provinzialsynode zu Karthago exkommuniziert; Pelagius hingegen, der sich in das seinen Ansichten gün stigere Morgenland begeben hatte, wurde auf zwei Synoden
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Tafeln: Seite 0710g, Die Österreichisch-Ungarischen Eisenbahnen. Öffnen
112 229 2 505 14 Gölnitzthalbahn 33 41 202 140 642 9 833 143 683 153 516 4 652 15 Güns-Steinamanger Vicinalbahn 17 94 645 15
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0323, von Post trinitatis bis Post- und Telegraphenbeamte Öffnen
durch Vermehrung der Sparstellen, größere llbcrtragbarkeit der Einwgen von einer Kasse zur andern, ihre Verbindung mit Schul-, Fabrik-, Be- rufs- und Pfennigsparka^'sen seither sehr gewachsen; trotzdem erscheint in Anbetracht der durchaus gün
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0576, von Quotitätssteuern bis Raab (Komitat und Stadt) Öffnen
, links die Lafnitz mit der Feistritz, die Pinka, Güns und Rabnitz. Raab, ungar. (^ör oder ^aF^'O^ör. 1) Komi- tat in Ungarn, grenzt im N. an das Komitat Preßburg
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0912, von Rochefoucauld bis Rochester (Orte) Öffnen
-Eisenbahn, bildet thatsächlich mit Chatham (s. d.) eine Stadt und hat (1891) 20309 E. Die von Bischof Gun- dulph 1077 gegründete, nach einer Feuersbrunst 1130 von Heinrich II. wiederhergestellte, mehrfach restaurierte Kathedrale St. Andrew ist nur
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0130, von Sacchis bis Sachau Öffnen
Prairien mit Gräsern von tropischem ! Aussehen in die nordische Nadelwald- und Birken- zone des Ochotskischen Meerbusens über. Getreide (besonders Gerste) wird auch im Süden nur in gün- stigen Jahren reif; besser gedeihen Kartoffeln und ! Gemüse
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0598, Schottische Philosophie Öffnen
übte Burns den belebendsten Einfluß aus, und viele eiferten ihm nach. Am nächsten kamen ihm vielleicht Alexander Wilson (gest. 1813) in dem "Watty and Meg" und John Mayne (gest. 1836) in dem "Siller Gun", das sich durch eine glückliche Mischung
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0678, von Schwarzburg (Fürstengeschlecht) bis Schwarzburg-Rudolstadt Öffnen
wurde Gün- ther der Stammvater des 1385 erlofchcnen Hauses der Grafen von Käfernburg, während Heinrich die Stammlinie des grast. Haufes S. fortfetzte. Hein- richs XII. jüngerer Sohn Günther ff. d.) wurde 1349 zum deutschen König erwählt
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0689, von Schwebend bis Schwedel Öffnen
Gautamas (Buddhas). Am Rande der Plattform erheben sich zahlreiche Tempel mit den Statuen Gautamas in sitzender Stellung. Zwischen diesen Tempeln und der Pagode befinden sich Glocken sowie heilige Pfosten (Ta-gun-daing) mit der Figur eines Karawaik
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0762, Schwurgericht Öffnen
, sich der Abstimmung über eine etwaige Zusatzfrage enthalten, mit der Wir- kung, daß ihre Stimmen den dem Angeklagten gün- stigsten beigezählt werden. Der Spruch (nacb österr. Sprachgebrauch Ausspruch, s. Wahrspruch) ist vom Obmann neben
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0782, von Sedez bis Sedulius Öffnen
Ausg. in den "Ni8c6i1aiii63", 1856). Ihr folgendes Werk "Iveävvooä" (1824) fand auch in England die gün- stigste Aufnahme, wurde mehrfach übertragen und, besonders in Frankreich, den Romanen Coopers zur Seite gestellt. 1825 erschien "^1i6 ii-aveHer
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0958, von Siegfried (in der deutschen Heldensage) bis Siegfried (Karl) Öffnen
Nibelungenhort; der sie gewonnen, sei S., nicht Gün- ther. Vrünhild, die sich nun erinnerte, daß sie an dem siegenden Freier die leuchtenden Welsungenaugen er- kannt habe, lähtS., der für offenen Angriff unbesieg- bar ist, im Schlafe durch Hagano
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0687, von Whitneyit bis Wiborg Öffnen
erhoben und starb 22. Jan. 1887 zu Monte-Carlo. Es erschienen von ihm: «Miscellaneous papers on mechanical subjects» (1858) und «Papers on practical subjects: Guns and Steel» (1873). Whitworthkanonen, von Whitworth (s. d.) konstruierte Kanonen, die 1859
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0187, von Bismarck bis Blaine Öffnen
beteiligten. Aber auch sein Verhältnis zum Kaiser hatte sich inzwischen erheblich gebessert. Als B. im Sommer 1893 in Kissingen schwer erkrankte, nahm der Kaiser Ver- anlassung, sich von Güns in Ungarn aus, wo er zur Jagd weilte, telegraphisch nach dem
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0247, von Caix bis Canada Öffnen
in der Einfahrt und in dem offenen Vorhafen sind durch Baggerungen und durch die gün- stige Wirkung der beiden großen, seitlich vom Vor- hafen angelegten Spülbecken auf 11 in bei Hochwasser und 4 m bei Niedrigwasser zur mittlern Springflut
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0422, von Fluidumblau bis Flußverunreinigung Öffnen
Jahren außer der durch ihre imposanten Größenverhältnisse und das sehr gün- stige Verhältnis zwischen Maschinengewicht und er- zielter Kraftwirkung hervorragenden Maximschen Maschine vor allem die Flugversuche von Lilienthal (s. d.) in Berlin
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0877, von Privathandelsmakler bis Privatpostbeförderungsanstalten Öffnen
, daß diese den Fakul- täten zustehe und der Minister nur eine Rekursinstanz gegen den Mißbrauch dieser Befugnis, also zu Gun- sten der P., sei. Streitig blieb, ob der Minister kraft seines Aufsichtsrechts über die Universitäten die Er- öffnung
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0358, von Es-moll bis Esparsette Öffnen
Boden zwei Schnitte des besten Heues, das an nährendem Stoff viele andere Futterpflanzen weit übertrifft. Eine Abart ist die zweischürige E. Man sät auf das Hektar etwa 150 kg Samen und kann bis 120 Ctr. Heu ernten. Bei gehöriger Pflege in gün
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0200, Kartenprojektion Öffnen
, Das Verebnen der Kugeloberfläche sür Gradnetzentwürfe (Lpz. 1892). - Vgl. auch Gün- thers Berichte über die Fortschritte der Kartenpro- jektionslehre im "Geographischen Jahrbuch" (Gotha 1882 fg.). Artikel, die man unter K vermißt, sind unter