Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Agua hat nach 0 Millisekunden 25 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0207, von Agrotis bis Aguado Öffnen
. Bernstein und Gagat; orientalischer A., s. Ambra. Agŭa (Volcano de A., "Wasserspeier"), ein Vulkan im zentralamerikan. Staat Guatemala, südwestlich von der Stadt Neuguatemala, bei Escuintla, ein von Obsidianmassen eingeschlossener Trachytkegel
99% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0228, von Agtstein bis Aguilar Öffnen
. Fundstätte darbietet. - Vgl. Schmidl, Die Baradla-Höhle bei A. (Wien 1857); Siegmeth, Kurzgefaßter Führer für Kaschau, das Abauj-Torna-Gömörer Höhlengebiet und die ungar. Ostkarpaten (Kaschau 1886). Agtstein, s. Bernstein. Agua oder Volcan de Agua
60% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0385, von Volcanalia bis Volhynien Öffnen
383 Volcanalia - Volhynien Volcanalĭa, Fest des Vulcanus (s. d.). Volcan de Agua und Volcan de Fuego, s. Agua und Fuego. Volcan de San Andres, s. Orizaba. Volcāno, die südlichste der Liparischen Inseln. Volcāno-Inseln, Gruppe von vier felsigen
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0893, von Guatemala (Stadt) bis Guayana Öffnen
. Die erste, jetzt Ciudad Vieja (auch Almalonga) genannt, liegt auf der Ebene zwischen den Vulkanen del Agua und del Fuego und ward 1524 von dem Eroberer des Landes, Alvarado, angelegt, aber schon 11. Sept. 1541 durch einen Wasserausbruch des Vulkans
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0111, Geographie: Amerika (Meerestheile, Seestraßen etc. ) Öffnen
, Sierra Parecis, Serra dos Parime 1) Quindiu Rocky Mountains Sierra Madre White Mountains Berge. Aconcagua Agua Altar de los Collanes Antisana Baker Cayambe Chimborazo Cotopaxi Cumbre Eliasberg, 1) Berggipfel in Nordamerika
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0442, Columbia (südamerik. Staat) Öffnen
, die Schmalspurbahn von Jirardot nach Tocaima (33 km), die Cucutabahn von Villamizar nach Agua Blanca (39 km), die Antioquiabahn von Puerto-Berrio auf dem linken Ufer des Magdalenenstroms nach Pavas (1886: 39 km), die Bogotabahn bei Honda auf demselben
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0619, von Habauer bis Habberton Öffnen
Titel: "'I!l6 Lai-ton 6xi)6i-iui6nt", "^Ii6 ^6i'ic!lo und (^agua la Grande; im Schiffsverkehr (1888: 2179 Schiffe mit 2,59 Mill. t) wiegen die span., amerik. und die brit. Flagge vor; Dampferverbin- dung unterhalten je eine span., franz., viele
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0326, von Victoria regia bis Victor-Perrin Öffnen
, die Frucht ist kugelförmig, auf dem Scheitel eingedrückt, im fleischigen Innern mit zahlreichen Fächern; die von letztern eingeschlossenen Samen werden von den in der Nähe der Ströme wohnenden Spaniern geröstet und als Maïs del agua verspeist. Zuerst wurde
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0734, von Caldas bis Calderon Öffnen
dama duende", "Guardate de la agua mansa"); ferner in mythologische Festspiele (z. B. "Eco e Narciso", "El mayor encanto amor"), Ritterspektakelstücke (z. B. "La puente de Mantible", "En esta vida todo es verdad y todo mentira"), historische
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0826, von Carratraca bis Carrér Öffnen
und Badeort in der span. Provinz Malaga, am südlichen Fuß der Sierra de Agua, mit schwefelhaltigen Mineralquellen (18° C.) und Badeanstalt. Carratte (Carrate), kleinste Rechnungsmünze in Arabien, 6400 = 1 Toman = 9,42 Mk. Carré (franz.), s. Karree
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0953, von Evovae bis Ewald Öffnen
römische Aquädukt (Agua da Prata genannt), welcher die Stadt noch gegenwärtig mit Wasser versorgt. Auch sind Überreste eines großen römischen Dianentempels vorhanden. Die Zahl der Bewohner beträgt (1878) 13,461, welche sich mit Tuch- und Baumwollweberei
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0632, von Grassi bis Gräter Öffnen
auf einer gesunden Moral basieren, haben viel Erfolg gehabt. Ihre Novellen: "Riquezas del alma" und "La gota de Agua" erhielten den Ehrenpreis der spanischen Akademie und ihr Buch: "Palmas y laureles" einen gleichen Preis in Caracas. Zu den bekanntesten ihrer
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0890, von Guastaldia bis Guatemala Öffnen
. ist die Grenze desselben scharf bezeichnet durch einen ununterbrochenen steilen, terrassenförmigen Abfall gegen das schmale Küstenland. An der Meeresseite erheben sich die mächtigen Vulkane del Fuego (4121 m) und del Agua (4261 m) neben einer Reihe
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0408, von Lagöna bis Lagrange Öffnen
Agua. L. ist die volkreichste Stadt in Westafrika; sie zählt (1881) 37,452 (mit Einschluß des umliegenden Distrikts 75,247) Einw., darunter nur 117 Weiße (je 45 Deutsche und Engländer, 9 Franzosen, 4 Schweizer etc.) und 68 Mulatten, im übrigen
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0387, von Olympos bis O'Meara Öffnen
am obern Putumayo and Japura, die Achagua und Enagua am Guaviare, die Agua zwischen dem obern Marañon und Javari u. a. S. Tafel "Amerikanische Völker", Fig. 19. Omaha, Stadt im nordamerikan. Staat Nebraska, am Missouri, über welchen eine großartige
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0645, von Pampasgras bis Pamplona Öffnen
oder Cal de agua) eingebettet sind. In diesen Schwemmlandablagerungen sind außerordentlich zahlreiche Reste abgestorbener Säugetiere gefunden worden, unter denen neben Bibern, Pferden, Lamas, Tapiren, Mastodonten, Wölfen, Panthern und breitnasigen Affen
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0119, von Sabiona bis Sacchini Öffnen
erheben sich die beiden höchsten Berge des Staats, die Vulkane del Agua und del Fuego. Hauptstadt ist Guatemala la Antigua; außerdem liegt in ihm die Ciudad Vieja (s. Guatemala). Saccharate (griech.), Verbindungen des Zuckers mit Basen, s. Zucker
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0993, von Vitalianus bis Vuvós Öffnen
Maqelhacn^ ' Volcano de Fuego, Agua Volcano House, Kilauca Volcano viejo, Nicaragua 130,1 Volcanus, Vulcanus 1^261/2 Völkergeruch, Tuft^ «.Riechst. (Bd. 17» Volkert, Eduard, Imvrovisation Volksdichter, Nüturdichter
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0346, von Alcantara bis Alcazar Öffnen
westl. Quartier derselben den Namen gegeben und ist berühmt durch den 1732-38 von Bellas über das Alcantarathal 7 km weit nach Lissabon geführten Aquädukt (agua de Bellas) mit 127 zum Teil aus Marmorquadern erbauten Bogen, deren mittelster 65 m hoch
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0037, Centralamerika Öffnen
vorgeschobenen Spalten und erreichen die größten Höhen in ganz C. Der Vulkan Agua bei der Stadt Guatemala ist 4120 m hoch, der Vulkan Fuego 4260 m; letzterer ist noch thätig, ebenso der Cerro Quemado 3109 m, der Atitlan 3573 m, der Pacaya 2550 m
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0620, Cuba Öffnen
Matanzas, Cardenas, ^agua-la- Grande, Nuevitas, Iibara, Baracoa, Manzanillo, Casilda (der Hafen von Trinidad) und Cienfuegos. Die Einnahmen und Ausgaben sind für 1893/94 mit 24,4 und 25,9 Mill. Pefos angesetzt; unter erstern nehmen Zölle mit 11,3
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0353, von Escuintla bis Esel Öffnen
.) in der mittelamerik. Republik Guate- mala, an der Eisenbahn San Jose de Guatemala- Guatemala und am Fuße der Küstenkctte im S. des Vulkans Agua nahe der Küste, hat (1891) mit Dör- fern 5109 E., Kaffee-, Kakao- und Zuckerrohrbau. Nsonieiita. (lat
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0403, von Fucoideen bis Fuentes Öffnen
und im schweiz. Kanton Bern ein Maß für Sandstein. Fuego (Volcano d e F.), Vulkan in der mittel- amerik. Republik Guatemala, westlich vom Volcan Brockhaus' Konversations-Lexikon. 14. Aufl.. VII. de Agua (s. d.), hat 4260 m Höhe
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0526, von Guarneri bis Guatemala (Staat) Öffnen
die archäifche Kette dehnt sich bis zur Küste ein vulka- nisches Gebiet aus, in welchem sich über alten Eruptiv- gesteinen zahlreiche neue Vulkane erheben, wie der Agua (4120 m), der Fuego (4260 m), Tajamulco (3540 m), Atitlan und der Sta. Maria-Vulkan
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0528, von Guatemala (Stadt) bis Guayana Öffnen
sich hier niedergelassen. - G. ist die dritte Hauptstadt dieses Namens. Die erste, Ciudad vieja oder Almalonga, wurde 1541 durch einen Wasserausbruch des Vulkans del Agua, die zweite, jetzt G. la Antigua, 1773 durch Erdbeben zerstört. Guavenbäume