Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Katzenfelle hat nach 0 Millisekunden 24 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0258, von Kathartinsäure bis Katzenfelle Öffnen
258 Kathartinsäure - Katzenfelle Menge Kaliumbichromat zusetzt. Andre setzen auch Alaunlösung und Salmiakgeist zu. Das K. wird nur in der Färberei verwendet. - Zollfrei. Kathartinsäure (acidum cathartinicum); der abführend wirkende Stoff
50% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0247, von Katzen bis Katzenkopf Öffnen
. Grebel, Das Schloß und die Festung Rheinfels (St. Goar 1844); Archiv für hess. Geschichte und Altertumskunde (Darmst. 1853 fg.). Katzenfelle, die behaarten Felle der wilden und zahmen Katzen, besonders die der letztern, bilden ein beliebtes
38% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0624, von Katzenfelle bis Kauen Öffnen
624 Katzenfelle - Kauen. die erste 1403 ausstarb und ihre Besitzungen auf die letztere vererbte. Diese erlosch 1479, und das Land fiel an Hessen, da die Erbtochter Anna mit dem Landgrafen Heinrich III. von Hessen vermählt war. Die obere
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 26. Dezember 1903: Seite 0201, von Unknown bis Unknown Öffnen
Schuppenfelle, dann auch Bisam-, Fischotter- und selbst Kaninchenfelle als Sealskin, schwarzgefärbte Opossums und Hasenfelle als Schuppen, Schuppen als Skunks, ungefärbte oder gefärbte Edelmarder als Zobel, schwarze sibirische Katzenfelle als Genetten. So
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0946, Influenzmaschine Öffnen
nach außen mit isolierenden Handgriffen aus Hartkautschuk, nach innen mit Knöpfen n und p versehen sind, verschiebbar hindurch. Hält man hinter den Papierbeleg c eine durch Reiben mit Katzenfell negativ elektrisch gemachte Hartkautschukplatte H (Fig
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0306, Technologie: Waarenkunde (Fette, Harze etc., Hölzer, Pelzwaaren) Öffnen
Chinchilla Feh, s. Grauwerk Fell Fuchsfelle Gemsenfelle Grauwerk Häute Hasenfelle Hermelinfelle Hirschhäute Iltisfelle Kalbfelle Kalinken, s. Marderfelle Kaninchenfelle Koraken, s. Fuchsfelle Kakajou, s. Vielfraßfelle Katzenfelle Kips
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0011, von Elektron bis Elektropunktur Öffnen
. Peitscht man den Harzkuchen mit einem Katzenfell oder einem Fuchsschwanz, so wird er an der Oberfläche negativ elektrisch. Setzt man den Deckel isoliert auf, so wird durch Verteilung die positive Elektricität an dessen untere, die negative an
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0028, von Kalliste bis Kinderspielzeug Öffnen
. Katzenaugengummi , s. Dammarharz . Katze und Katzenfelle, s. Rauchwaren (453-55). Katzenbaldrian , s
0% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0044, von Scharzhofberger bis Schwefel Öffnen
. Schießpulver ; -ohr, s. Fuchsfelle ; -pappel, s. Holz . Schwarze Linsen , s. Wicken ; - sibirische Katzenfelle, s
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0153, von Gelbbeeren bis Geraniumöl Öffnen
auf schwarze sibirische Katzenfelle. - Zollfrei. Genever, ein feiner, aus Getreide bereiteter, ursprünglich holländischer Branntwein, der einen schwachen Geschmack nach Wachholderbeeren besitzt, die man bei der Destillation in geringer Menge zusetzt
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 16. Januar 1904: Seite 0230, von Unknown bis Unknown Öffnen
Sie einen Versuch mit dem Haarwasser der St. Urs-Apotheke in Solothurn. Die Flasche à Fr. 1.50. Z. E. G. P. Gicht. Machen Sie einen Versuch mit dem elektrisch präparierten Katzenfell-Artikel von F. X. Banner, Rorschach. Diesbezügl. Inserat in heutiger Nummer. X
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0606, von Unknown bis Unknown Öffnen
auf Seidenstoff zu verhüten, verwende ich Florentme, statt des gewöhnlichen Mediums. Immerhin ist gute Seide erforderlich. h. Sch. An F. K. in B. Rheumatismus. Gut bewährt gegen Rheumatismus haben sich die elektrisch präparierten Katzenfelle von F
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0639, von Unknown bis Unknown Öffnen
ausgezeichneten Erfolg. Gerne zu jeder weiteren Auskunft bereit, eine Erfahrene. Fr. M. in R. An E. L. in G. Ischias. Als ein gutes, erprobtes Mittel gegen Ischias werden die elektrisch präparierten Katzenfell-Ischiaswärmer von F. X. Banner in Rorschach
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0203, von Babia-Gura bis Babo Öffnen
, Wanderungen und Erlebnisse in Persien (das. 1867); Mirza Kasim Beg im "Journal asiatique". Babia-Gura (Babagura), Berg, s. Bieskiden. Babillage (franz., spr. -bijahsch), Geschwätz; babillieren, schwatzen. Babinen, russische braune Katzenfelle
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0526, von Elektrische Spannung bis Elektrisches Potenzial Öffnen
, daß jeder, mit einem der folge nden gerieben, positiv, der letztere aber negativ elektrisch wird. Man erhält so die e. S. für Reibungselektrizität ( Reibungsreihe ), deren wichtigste Glieder die folgenden sind: Haare (Katzenfell, Fuchsschwanz
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0530, Elektrizität (Leiter und Nichtleiter, positive und negative Elektrizität) Öffnen
sind: Haare (Katzenfell, Fuchsschwanz), poliertes Glas, Wolle, Papier, Seide, mattes Glas, Kautschuk, Harze (Siegellack), Bernstein, Schwefel, Metalle, Kollodium (Schießbaumwolle); weiteres s. in dem Artikel Elektrische Spannungsreihe. Die E. kann sich
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0090, von Generatorgase bis Genf Öffnen
: à la genette], mit kurz geschnallten Steigbügeln. Genettenfelle, die Felle der Genette oder schwarze sibirische Katzenfelle. Geneva (spr. dschiniwä), Stadt im nordamerikan. Staat New York, Grafschaft Ontario, am Senecasee, hat ein Seminar
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0657, Leim (Darstellung, Verwendung) Öffnen
, und man unterscheidet daher nur Knochenleim u. Haut- oder Lederleim. Als Rohmaterial für die Darstellung des letztern dienen Abfälle der Gerberei, Hasen-, Kaninchen-, Hunde-, Katzenfelle, Suronen, alte Handschuhe, Ochsenfüße, Flechsen, Gedärme etc
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0232, von Babia-Gura bis Bablach Öffnen
. -bijahr), Schwätzer; babillieren, schwatzen. Babine (russ.), braunes Katzenfell als Pelzwerk. Babinet (spr. -neh), Jacques, franz. Physiker, geb. 5. März 1794 zu Lusignan im Depart. Bienne, trat als Offizier in die Artillerie, verließ aber 1814
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0780, von Geneva bis Genf (Kanton) Öffnen
778 Geneva – Genf (Kanton) nur von einer Tierart oder mehrern herkommen. Fälschlich werden als Genetten oder Genotten auch die schwarzen Katzenfelle bezeichnet
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0246, von Katz bis Katze Öffnen
. Katzenfelle.) Die Hauskatze (Felis domestica Briss.) stammt nach Rüppell von der ägyptischen K. (Felis maniculata Rüpp., s. Tafel: Katzen II, Fig. 1) oder Falbkatze in Nubien ab, welche einen graugelben Pelz mit drei schwarzen Kopfstreifen, einem dunkeln
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0334, von Luchssaphir bis Lucifer Öffnen
. Gebieten der Vereinigten Staaten. Die L. werden ost dunkelbraun und schwarz gefärbt. L. werden mit 8-30 M. das Stück bezahlt, Luchs- katzenfelle kosten etwa 1 M. das Stück. Luchssaphir, Mineral, s. Cordierit. Luchstaube, durch Kreuzung
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0996, von Pemba bis Pembroke Öffnen
-, Kaninchen- und Katzenfelle. Der jährliche Umsatz aus erster Hand wurde 1879 auf 40 Mill. M. berechnet, wovon 68 Proz. ins Ausland abgesetzt wurden. Seitdem ist er noch erheblich gewachsen und wird nach
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0720, von Leuchtturm bis Levertin Öffnen
(Polyipnus spinosus Gthr., Fig. 10) aus der Familie der Sternoplychiden. Leuchtende Amphibien, Reptilien, Vögel und Säugetiere kennt man nicht. Bloß Sagenhaftes wird darüber berichtet. Das elektrische Funkeln des Katzenfells und das nächtliche Leuchten