Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Sodom hat nach 0 Millisekunden 101 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0025, von Sodomie bis Sœur Öffnen
Innigkeit und Schönheit der Kompositionen oft Leonardo gleichsteht. - Vgl. Jansen, Leben und Werke des Giov. Ant. Bazzi (Stuttg. 1870); R. Vischer in Dohmes "Kunst und Künstler", Bd. 1 (Lpz. 1878). Sodomie, s. Unzucht. Sodom und Gomorrha, der Sage
50% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0002, von Soden bis Sofala Öffnen
, welcher, 1819 eröffnet, von dem Mälar in den Maren und von diesem in die Ostsee führt, hat ein Pädagogium, 2 mechanische Werkstätten, Zündhölzerfabrik, eine Kaltwasserheilanstalt, ein Seebad und (1885) 3926 Einw. Sodĭum, s. v. w. Natrium. Sodom
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0914, von Sivan bis Sohn Öffnen
Sam. 17, 27. 2) Zaun. Eine Stadt im Stamm Iuda, Ios. 15, 35. 1 Sam. 17, 1. ingleichen auf dem Gebirge Iuda, Ios. 15, 48. 2 Chr. 11, 7. Sodom, Sodomer z. 1. Geheimniß. Eine königliche Grenzstadt des gelobten Landes gegen Aufgang, sechs Meilen
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0512, von Golden bis Gott Öffnen
. Gomorra und Sodom werden in der Schrift nicht bloß überhaupt als Bild ruchloser und gottloser Städte vorgestellt, sondern sie erscheiuen namentlich als solche, wo das Laster mit der schamlosesten Oeffeutlichkeit hervortritt; daher
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0123, Geographen und Reisende Öffnen
) Golgatha Hakel dama Heiliges Grab Josaphat Kidron Moriah Oelberg Sion, s. Zion Zion Jesreel Kirjath Masada Mizpa 2) Sodom Kanaan Asdod Askalon Ekron Gath Gaza Gerar Jamnia Peräa Dekapolis
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0395, von Navatel bis Nehlig Öffnen
), der Frühling von Zephyren getragen, Noahs Dankopfer (1861), Christus segnet die Kinder, Abrahams Fürbitte für die Gerechten in Sodom (1872) und unter den Kartons zu Glasmalereien vor allen die sechs Fenster der Stiftskirche in Stuttgart
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0305, von Lot (metallurgisch) bis Lot (biblischer Name) Öffnen
- lich zu Sodom gewohnt haben, wo er nach 1 Mos. 14, einer sebr jungen und unhistor. Erzählung, von Kedor-Laomer, König von Elam, gefangen genom- men, doch von Abrabam wieder befreit worden sein soll. Als Iadwe Sodom vernichten wollte, kehrte er bei
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0432, von Fünf bis Fürbitte Öffnen
428 Fünf ? Fürbitte. Fünf Wird sowohl in eigentlicher Bedeutung als auch für wenige gebraucht. Fünf Fromme hätten Sodom errettet, 1 Mos. 18, 26. ? Feierlleider gab Joseph Benjamin, c. 45, 23. ? Ochsen oder Schafe mußte der wiedergeben
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0640, Jüngster Tag Öffnen
636 Jüngster Tag. Dem Lande der Sodomer und Gomorrer wird es erträglich« ergehen am jüngsten Gericht, denn solcher Stadt, Matth. 10,15. c. ii, 24. EZ wird Tyrus und Sidon erträglicher ergehen am jüngsten Gericht, denn euch, Matth. ii, 22. Ich
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0717, von Los bis Löwe Öffnen
, verdeckt. Ein Sohn HaranS und Saras Bruder, 1 Mos. 11, 26. 29. * 2) Verberger. Ein Sohn Seirs, 1 Mos. 36, 20. 22. 1 Chr. 1, 38. * Zieht mit Abraham in Canaan, und von da kn Ggypten, i Mos. 12, 4. War reich, ib. c. 13, 5. wohnte zu Sodom, c. 14, 12
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0848, von Salsen bis Salzmeer Öffnen
und der Verweslichkeit widersteht, vergl. 4 Mos. 18, 19. §. 2. Salzmeer (^»Maititss) hat seiueu Namen vou dem Iudeuleim, welcher darin in großer Meuge zu findeu. Es ist der See, wo ehedem die Städte Sodom und Gomorrha 2c. standen, wo auch schou
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0743, von Mist bis Mißbrauchen Öffnen
. 31, 30. Ich will ihnen ihre Missethat vergeben und ihrer Sünde nicht mehr gedenken, ib. v. 34. Und will sie reinigen von ihrer Missethat, damit sie wider mich gesündiget haben, Ier. 33, 8. Siehe, das war deiner Schwester Sodom Missethat
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0946, Sünde Öffnen
schneeweiß werden, Esa. i, 16. Und rühmen ihre Sünde, wie die zu Sodom, und verbergen sie nicht, Efa. 3, 9. Du wirfst alle meine Sünde hinter dich zurück, Esa. 38, 17. Sie hat zweifältigcs empfangen von der Hand des HErrn um alle ihre Sünde, Esa
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0948, von Asphaltdachfilz bis Asphodelus Öffnen
von Sodom und Gomorrha sehr viel gefabelt, wogegen jetzt festgestellt ist, daß nur bisweilen Asphaltstücke durch Erdbeben vom Boden des Meers losgerissen und ans Ufer getrieben werden. Dieser orientalische oder ägyptische A. ist sehr rein und spröde, schwarz
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0922, von Lot bis Lothar Öffnen
Arrondissements: Agen, Marmande, Nérac und Villeneuve und hat Agen zur Hauptstadt. Lot, nach mosaischem Bericht Neffe des Abraham, mit welchem er in Kanaan einwanderte. Nach der Zerstörung von Sodom und Gomorrha hat er mit seinen beiden Töchtern, die ihn
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 1020, Rubens Öffnen
und Töchtern von zwei Engeln aus Sodom geleitet (bei Mr. Butler zu London), zahlreiche Darstellungen der Anbetung der Könige und der Himmelfahrt Mariä (letztere zu Antwerpen, Brüssel, Düsseldorf, Wien), die Kreuzigung Petri (Peterskirche zu Köln
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0604, von Schönlein bis Schonzeit Öffnen
Lustspiel "Das Mädchen aus der Fremde" seinen Namen in weitern Kreisen bekannt zu machen. S. ward infolgedessen als Theaterdichter am Wallner-Theater in Berlin angestellt, brachte zunächst (1880) seinen Schwank "Sodom und Gomorrha", sodann
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0938, von Sickler bis Si diis placet Öffnen
, nach hebr. Tradition fruchtbare Ebene in Palästina, mit den Städten Sodom und Gomorrha, an deren Stelle dann das Tote Meer trat. Siddons (spr. ssiddens), Sarah, eine der größten tragischen Schauspielerinnen der Engländer, geb. 4. Juli 1755 zu
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0778, von Totenuhr bis Totes Rennen Öffnen
eine außerordentliche Wärme, welche die Verdunstung sehr befördert. Nach der biblischen Sage entstand das Bassin des Toten Meers, welches einst die fruchtbare Ebene Siddim mit den Städten Sodom und Gomorrha einnahm, durch einen Schwefelregen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0989, von Umlalazi bis Ustopalia Öffnen
, Brasilien 335,2 Urville, Kap d', Neuguinea 83,1 ^ Urvölgy, Herrengrund Urwaci, Apsaras . ' Uschuajll, Feuerlano Uscz.usch ^ ' Usdum, Sodom Use (Fluß),Usingen
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0202, Deutsche Litteratur (1890: Lyrik, Epik, Drama) Öffnen
»Die Ehre« und »Sodom« sowie Heinr. Bulthaupt mit »Der verlorne Sohn«. Von Ernst v. Wildenbruch erschienen zwei in ihrer Stoffwahl und Behandlung so grundverschiedene Dramen, daß man in einer andern als unsrer experimentierenden Periode sie schwerlich
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0920, von Suezkanal bis Sukkulenten Öffnen
« (Berl. 1889), »Frau Sorge« (das. 1888), »Im Zwielicht«, zwanglose Geschichten (das. 1890, 5. Aufl.), nunmehr Würdigung und weite Verbreitung fanden. Sein neuestes Schauspiel ist »Sodoms Ende« (1890), dem durch ein unmittelbar vor der Aufführung erfolgtes
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0933, Theater in Deutschland (1889-90) Öffnen
von da die Runde über die meisten deutschen Bühnen. Erheblich geringere Erfolge hatte das zweite Werk des Verfassers, »Sodoms Ende«. Die Nachahmer dieser Richtung, die die Einheitlichkeit des dramatischen Kunstwerkes preisgibt, weil
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0197, Deutsche Litteratur im Jahre 1891 (Drama) Öffnen
sein, aber dieser Gedanke ist nicht durchgeführt, sondern wird mit einem modisch-naturalistischen Motiv verquickt. Sudermann hat mit seinem zweiten Werk: »Sodoms, Ende«, keinen so großen Erfolg wie mit der »Ehre« errungen; er hat hier in seltsamer Weise
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0475, von Bassano (Maler) bis Bassermann (Friedr. Daniel) Öffnen
, Loths Flucht aus Sodom, Bekehrung des Paulus, Verkündigung der frohen Botschaft an die Hirten, Heimreise des jungen Tobias. - Seine vier Söhne, unter denen Francesco (1549-97) und Leandro (1558 -1623) hervorragen, betrieben mit dem Vater
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0372, von Boulanger (Gust. Rod.) bis Boulay de la Meurthe (Ant. Jacq. Cl. Jos., Graf) Öffnen
wurde Victor Hugo, zu dessen Werken er zahlreiche Illustrationen lieferte, sein Gönner. Einige seiner spätern Gemälde, wie: Sabbatsrunde (1864) und Brand von Sodom (1866), zeigen wieder die Vorzüge seiner ersten Leistungen
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0425, von Brandschorf bis Brandstiftung Öffnen
, kam 1870 in die Lehre zu einem Holzbildhauer in Graz und begann früh Bildwerke und Reliefs in Holz zu schnitzen und bildete sich weiter unter Hellmers Leitung. Mehrere seiner Werke: Loths Flucht aus Sodom, Der Flötenspieler, die sitzende Statue
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0527, von Coronilla bis Corpus Christi Öffnen
Rath in Genf), Sonnenuntergang in Tirol (1850; Museum in Marseille), Hafen von La Rochelle (1852), Brand von Sodom (1857), Begegnung des Dante und Virgil (1859), Nymphentanz (1861), Morgen und Abend (1866). C. starb 22. Febr. 1875 zu Paris. C
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0154, von Gomez bis Gomperz Öffnen
. Gomorrha, s. Sodom. Gomperz, Theod., Philolog, geb. 29. März 1832 zu Vrünn, studierte in Wien Jura, Philosophie und Philologie und habilitierte sich 1867 in Wien, wo er 1869 außerord., 1873 ord. Professor der klassischen Philologie, 1867
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0232, von Neher bis Neidbau Öffnen
für Sodom (1872). Auch fertigte er die Kar- tons für die von Scheerer ausgeführten Glasgemälde des Chors der Stiftskirche und in der Johannes- kirche in Stuttgart. Seit 1852 wirkte N. als Vor- stand der Kunstschule, deren Direktor er von 1867 bis
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0590, von Schoenocaulon bis Schoolcraft Öffnen
" (1879), "Sodom und Gomorrha" (1879), "Unsere Frauen" (1830), "Krieg im Frieden" (1881, mit G. von Moser), "Der Schwabenstreich" (1882), "Roderich Heller" (1883), "Der Naub der Sabine- rinnen" und "Frau Direktor Stricse" (1885, mit Paul von S
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0942, von Sic transit gloria mundi bis Siderismus Öffnen
, vollständig Ebene S., nach 1 Mos. 14,3 fg. der frühere Name der jetzt unter dem Wasser des Toten Meers begrabenen Gegend. (S. Totes Meer und Sodom und Gomorrha.) Siddons (spr. ßidd'ns), Sarah, engl. Schau- spielerin, geb. 4. Juli 1755 zu
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0488, von Süddeutsche Bodenkreditbank bis Suderode Öffnen
epischer Arbeiten, ohne Erfolg zuhaben, geschrieben hatte, erregte er bedeutendes Aufsehen 1889 mit dem bühnengewandten Schauspiel "Ehre". Noch gewandter ist die Bühnentechnik in S.s folgendem Stücke "Sodoms Ende" (1890). Wie diese behandeln auch
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0925, von Totenuhr bis Totes Meer Öffnen
, die von starken Basaltergüssen durchbrochen ist; darüber erst lagern die Kreideschichten, die denen des Westufers gleichen. Die Ufer sind mit Treibholz bedeckt; im Norden mündet der Jordan. (S. auch Sodom und Gomorrha.) - Vgl. Lynch, Narrative of the
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0044, von Altsohl bis Aluminium Öffnen
42 Altsohl - Aluminium sondern auch drei schöne Fragmente einer altsächs. Genesisdichtung entdeckt, die in 337 allitterieren- den Verszeilen Adams Klagen nach der Vertreibung aus dem Paradies, Kains Brudermord und den Untergang Sodoms
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0274, Christlich-lateinische Litteratur Öffnen
von Sodom und Gomorrha in ziemlich freier, echt dichterischer Weise. Sein an kühnen Bildern und Vergleichen reiches Werk gehört unter die reizvollsten frühchristl. Gedichte (Ausgabe von C. Schenkl, Wien 1888). Ebenfalls in Gallien am Anfang des 5. Jahrh
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0303, Deutsche Litteratur Öffnen
Satire besonders talentierten Andermann, von denen "Die Ehre" (1889), "Sodoms Ende" (1890), "Heimat" (1891) eine aufsteigende Bahn bezeichnen. Wie Hauptmann mit Vorliebe in seine schles. Heimat führt, so bewegt sich Max Halbe mit Glück auf westpreuß
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0044, von Allon bis Allwissenheit Öffnen
Fluch wohl empfinden), Sprw. 28, 27. §. 4. Daher wurde Sodom von GOtt heimgesucht, Ezech. 16, 49. und Nabal mit dem Tode gestraft, 1 Sam. 25, 10. 11. 38. §. 5. Die heilige Schrift stellt uns einige heilige Männer znr Nachahmung vor. Den Hauptmann
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0052, von Amoz bis Amt Öffnen
Mos. 6, 20. Amramiten Hohes Volk. Dieses sind die in dem Geschlecht Kahath, welche von Amram herkommen, 4 Mos. 3, 27. 1 Chr. 27, 23. Amraphel Ein Gerichtsbote. Ein König zu Sinear, welcher mit den Königen zu Sodom, Gomorrha, Adama, Zeboim
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0061, von Angesicht Christi bis Angreifen Öffnen
, 5 Mos. 5, 4. Will GOtt rechten mit den Israeliten, Ezech. 20, 35. Gideon einen Engel, Richt. S, 22. Vor dem Angesicht, augenscheinlich, Hos. 5, 5. 5 Mos. 7, 10. Wenden, sich umkehren und wo anders hin denken oder gehen. Abraham gegen Sodom
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0093, von Aufführen bis Aufhängen Öffnen
Räucherwerk, Ezech. 8, 11. Der Rauch von Sodom und Gomorrha, 1 Mos. 19, 28. vom Berg Sinai, 1 Mos. 19, 18. von der Stadt Ai, Jos. 8, 20. - - des Räucherwerks vom Gebet der Heiligen, Offb. 8, 4. - - aus dem Brunnen des Abgrunds, c. 9, 2. (S. Rauch
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0100, von Aufspringen bis Aufthun Öffnen
. 51, 12. 2 Macc. 15, 55 Aufstehen §. 1. Zeigt eigentlich eine Bewegung des Leibes an, wenn man vom Bette, vom Fall, von einer Krankheit, zum Zeichen der Genesung etc. sich in die Höhe richtet. Die Männer von Abraham, und wandten sich gegen Sodom
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0111, von Ausgraben bis Ausländer Öffnen
. von Sodom, Gomorrha u. A. Ausjagen Hornissen sollen die Horiter aus dem Lande vertreiben, und großentheils mit ihren giftigen Stacheln verletzen und tödten, 2 Mos. 23, 28. Auskneten Steht Hos. 7, 4. S. Backofen §. 2. Auskommen §. 1. Heißt
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0121, von Baal-Peor bis Babylon Öffnen
zittern und die Könige beben machte, v. 17. War ein Götzenland, Jer. 50, 38. 2 Kön. 17, 30. Der Hammer der ganzen Welt, Jer. 50, 23. Die herrliche Pracht der Chaldäer, Esa. 13, 19. Das andere Sodom und Gomorrha, Esa. 13, 19. Jer. 60, 40
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0128, von Barhumiter bis Barmherzigkeit Öffnen
ausgerottet werden, Ps. 109, 15. 16. Sind des Todes würdig, Röm. 1, 31. 32. Werden ein unbarmherziges Gericht über sich müssen ergehen lassen, Jac. 2, 13. wie Sodom, Ezech. 16, 49. Sir. 16, 10. §. 8. Die Barmherzigkeit ist eine edle Tochter des
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0132, von Baschama bis Bauch Öffnen
. 4, 9. Die zu Sodom wollen Lot bas plagen, 1 Mos. 19, 9. Jehu will Baal bas dienen, 2 Kön. 10, 18. Das wird dem HErrn bas gefallen, denn ein Farr, der Hörner und Klauen hat, Ps. 69, 32. Daniel und seine Gesellen waren bas (fetter) bei Leibe, Dan
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0154, von Beninu bis Bereden Öffnen
, auch Beer, Beerah, ein Städtlein im Stamm Juda, ohnweit Bethet, Richt. 9, 21. Bera In der Angst. König zu Sodom, 1 Mos. 14, 2. Beracha Ein Fuhrmann, einer aus den Helden der Brüder Sauls, 1 Chr. 13, 3. Berathen Heißt so viel als beschenken
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0199, von Böse thun bis Bosheit Öffnen
, und daß du die Bösen nicht tragen kannst, Offb. 2, 2. Böse thun, Böse sein §. 1. S. Böse (das). Und wissen, was gut und böse ist, 1 Mos. 3, 5. 22. Alles Dichten und Trachten ihres Herzens nur böse war immerdar, 1 Mos. 6, 5. Die Leute zu Sodom waren böse, 1
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0218, von Bundeslade bis Busem Öffnen
vor mir, gleichwie Sodom, und ihre Bürger, wie Gomorrha, Ier. 23, 14. Es sein mir nur die Bürger zu Jerusalem getrost in dem HErrn Zebaoth, ihrem GOtt, Zach. 12, 5. Ueber das Haus Davids und über die Bürger zu Jerusalem will ich ausgießen den Geist
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0300, von Eilend bis Einblasen Öffnen
aus die-sem Leben (mitten ans der Bosheit), Weish. 4, 14. Wie die Engel den Lot eilen hießen aus Sodom, also eilet auch GOtt mit den Frommen aus der sündigen Welt, die alle Tage reif genug ist, die göttlichen Strafen zu empfiuden. Eilend S. eilen §. 1
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0325, von Entbrennen bis Entgegen Öffnen
einen freundlich zu empfangen, z. B. Es ging entgegen Der König von Sodom dem Abraham, 1 Mos. 14, 17. Ebr. 7, i. 10. Lea dem Jacob, 1 Mos. 30, 16. Aaron dem Moses, L Mos. 4. 14. 37. Moses dem Iethro, 2 Mos. 18, 7. Die Aeltesten zu Gibeou den Israeliten
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0344, von Erfüllung bis Ergötzen Öffnen
, 35. Zach. 7, 13. Matth. 8, 33. II) drückt es das Schicksal aus, in welches Jemand wird durch das göttliche Gencht versetzt werden. Die Weisheit weiß, wie es zu Zeiten und Stunden ergehen soll. * Dem Lande der Sodomer und Gomorrer
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0383, von Exempel bis Faden Öffnen
, 16. Und hat die Städte Sodom und Gomorrha zu Asche gemacht - damit ein Exempel gesetzt den Gottlosen, die hernach kommen würden, 2 Petr. 2, s. (ein Vorbild der Hollenstrafe, Sr. Ind. 7.) Auf daß nicht Jemand falle in dasselbe Exempel des Unglaubens
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0402, Feuer Öffnen
. 11, 6. Jerusalem, Ier. 21, id. c. 32, 29. c. 34, 2. 22. Iuda und ihre Städte, Amos 2, 5. Moab, Amos 2, 2. Ninive, Nah. 3, 13. 15. *"* Sodom und Gomorrha, i Mos. 19, 24. Nadab und Abihu, 3 Mos. 10, 2. Korahs Rotte, 4 Mos. IS, 35. Ps. 106, 19
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0403, von Feuer- bis Finden Öffnen
Philippus, Joh. 1, 43. ? im Tempel fitzen, die feil hatten, Joh. 3, 14 «. So wird mir es gehen, daß mich todt schlage, wer mich findet, 1 Mos. 4, 14. 15. Finde ich 50 Gerechte zu Sodom 2c., 1 Mos. 18, 26. 32. Sammelt euch Stroh, wo ihr es findet
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0417, von Fremdling bis Fressen Öffnen
mit Philippns gezeugt. Fremdling z. 1. I) Wer sich außerhalb seines Vaterlandes aufhält; wie Abraham in Egypten, i Mos. 12, 10. zu Gerar, i Mos. 20, i. in der Philister Land, 1 Mos. 21, 34. m dem verheißenen Land, Ebr. 11, 9. Lot zu Sodom, 1 Mos
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0443, von Gamul bis Gärtner Öffnen
Ahasverus, Esth. 7, 7. Iojakims, Sus. 4. Josephs von Arimathia, Joh. 19, 41. Sodom war ein Garten des HErrn, 1 Mos. 13, 10. (wie ein Paradies.) Salomo machte sich Gärten und Lustgärten, Pred. 2, 5. Pflanzet Gärten, daraus ihr die Früchte essen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0487, von Geschlechtsregister bis Geschwächte Öffnen
ist, 1 Cor. S, i. §. 5. III) Was Ursach zum Geschrei giebt, die Übermächte Voshcit, welche die Gottlosen anklagt, und von GOtt, einem Rächer der Bosheit, Strafe fordert. Es ist ein Geschrei zu Sodom und Gomorra, das ist groß, und ihre Sünden find fast
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0527, von Griechenland bis Groschen Öffnen
. 26, 23. 2 Kön. 22, 13. 17. Esa. 42, 25. wie Sodom und Gomorra, 5 Mos. 29, 23. Da du deinen Grimm ausließest, verzehrete er sie wie Stoppeln, 2 Mos. 15, 7. Kehre dich von dem Grimm deines Zorns, 2 Mos. 32, 12. Die Pfeile des Allmächtigen stecken
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0593, von Hochzeitleute bis Hoffärtig Öffnen
wird ihn stürzen, Sprw. 29, 23. uergl. Matth. 23, 12. Siehe, das war deiner Schwester Sodom Missethat: Hoffart lc., Ezech. 16, 49. Ich will das Land gar verwüsten, und seiner Hoffart ein Ende machen, Ezech. 33, 29. Die Hoffart
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0598, von Höhle bis Holen Öffnen
. Solche Löcher, wo sich wilde Thiere aufhalten, Hiob 37, 8. c. 38, 40. Pf. 10, 9. Ps. 17/12. Amos3, 4. In einer solchen blieb Lot, da er aus Sodom gegangen, i Mos. 19, 30. Kauft Abraham zum Erbbegräbniß, i Mos. 23, 9. wo Sara, ib. v. 19
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0686, von Landesvater bis Läpplein Öffnen
, Röm. 2, 5. und geht es uns, Wie der ersten Welt, 1 Mos. 6, 3. 13. Wie Sodom, 1 Mos. 19, 24 :c. Ich weiß, daß du gnädig, barmherzig, langmüthig, und von großer Güte bist, und lassest dich des Uebels reuen, Ion. 4, 2. Verachtest du den Reichthum
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0705, von Leuchter bis Libanon Öffnen
, 21. Ier. 33, 18. 22. welche nach Art des N. T. opfern, vergl. Mal. 1,11. 1 Petr. 2, 5. Leute, Leutlein Menschen, viel oder wenig. Leutlein, A.G. 28, 2. 4. griech. Barbaren, Leute einer fremden Sprache. Die Leute zu Sodom waren böse, i Mos. 13, 13
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0748, von Morgen bis Mörser Öffnen
. b) das, was augenblicklich entsteht, und sich in der Geschwindigkeit ausbreitet, ab, Joel 2,2. c) die Morgengegend. Bei Aufgang der Morgenröthe hießen die Engel den Lot aus Sodom eilen, 1 Mos. 19, 15. Jacob rang mit einem Engel, bis
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0791, von Pflug bis Pfund Öffnen
. Pfropfen Rliln. 11, 17. 24. (S. Einpfropft«,) Pfühl Ezech. 13, 18. 21. (S. Küssen.) Pfuhl Die Hölle.' Vielleicht wird damit auf den Pfuhl, wo Sodom und Gomorrha gestanden, oder auf das Thal Hinnom (s. Hölle §. 2.) gesehen. Lebendig wurden
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0794, von Plagen bis Plötzlich Öffnen
) die göttlichen Strafen ab, womit GOtt die falschen Propheten heimzusuchen droht, Ezech. 13, 11. 13. Eben dieser Prophet, c. 38, 22. beschreibt damit eine augenscheinliche göttliche Niederlage, welche jedoch nicht anzusehen, wie die bei Sodom
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0820, von Regenbogen bis Regieren Öffnen
auf Sodom, 1 Mos. 19, 24. Luc. 17, 27. 29. Hagel auf Egypten, 2 Mos. 9, 18. 24. Brod vom Himmel, 2 Mos. 16, 4. Wenn der Himmel verfchlofsen wird, daß nicht regnet, weil fie an dir gesündiget haben, 1 Kon. 8, 35. Gehe hin, zeige dich Ahab
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0849, von Salzsäule bis Same Öffnen
?von schädlichem Geruch oder von verpestetem Dunst am Ufer" fand Robinson bei seinem fünftägigen Verweilen nichts, S. 452ff.; er badete sich auch darin zu seiuer Erfrischung, S. 444. Moab soll wie Sodom ? eine Salzgrube werden, Zeph. 2, 9. Salzsäule 1 Mos. 19
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0889, von Schwefel bis Schwellen Öffnen
. und ewig, Offb. 14,10. c. 19, 20. c. 20,10. c. 21, 8. die Gottlosen empfinden zu lassen. Der HErr ließ Schwefel und Feuer auf Sodom regnen, 1 Mos. 19, 24. 5 Mos. 29, 23. Luc. 17, 29. Ueber seine (des Gottlosen) Hütte wird Schwefel
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0891, Schwester Öffnen
. Gottlose haben einen Vater, den Teufel, 1 Joh. 3, 10. einerlei Sprache, Weish. 2, 6. 9. und einerlei Erbe, Matth. 25, 46. nämlich die Hölle, Ier. 3, 7. 8. 10. Ezech. 16, 46. 48. 49. 51. 56. Samaria ist deine große Schwester ? Sodom die kleine
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0892, von Schwieger bis Schwur Öffnen
.: Es gehe dir, wie Sodom ic.; der HErr thue dir, wie Zedekia, Ier. 29, 22. c. 42, 18. c. 44, 12. S. Ps. 83, 12. Wie denn einem Menschen ein Schwur entfahren mag, ehe er e3 bedacht, 3 Mos. 5, 4. Und sollt euren Namen lassen meinen Auserwählten Zum Schwur
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0903, von Selomi bis Senden Öffnen
den Geist seines Sohnes in eure Herzen, Gal. 4, s. §. 3. c) Engel, Luc. 1,19. 1 Chr. 22,15. Sodom zu verderben, 1 Mos. 19, lg. Abrahams Knechte zu behüten, 1 Mos. 24, 40. z. 4. d) Menschen, als Heilande. Propheten, die Süuden zu strafen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0907, von Sicheri bis Sieben Öffnen
) Von Harz. Ein fruchtbares Thal bei Sodom, 1 Mos. 14, 3. 2) Eine berühmte Handelsstadt am Meer, 4 Meilen von Tyrus, Ios. 19, 28. Sie hat ihren Namen von Zidon, Canaans Sohne, 1 Mos. 10, 15. * Von ihrer Zerstörung haben geweissagt Ier. 25, 22. c. 27, 3
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0913, von Sitte bis Sitzen Öffnen
der Thür seiner Hütte, 1 Mos. 16, 1. Lot zu Sodom unter dem Thor, 1 Mos. 19, 1. Thamar am Wege, i Mos. 38, 21. Eli auf einem Stuhl, i Sam. i, 9. der Mann GOtteZ unter einer Eiche, i Kön. 13, 14. zween Blinde am Wege, Matth. 20, 30. Ich sitze
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0937, Strafen Öffnen
. 7. Sodom, 1 Mos. 16, 20 lc. Pharao, 2 Mos. 14, 17. Jerusalem, Sanherw, Efa. 37. Nebucadnezar, Dan. 4, 24 ic. Velsazer, Da». 5, 30 ,c. '8. 6. GOtt muß kraft seiner wesentlichen Heiligkeit strafen, ohne weitere Absicht, als nm seinem Wesen gemäß zn
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0951, von Sündfluth bis Sündigen Öffnen
der Buchstaben: Mjns ist dir geschenkt, den nimm hin. Die Leute zu Sodom sündigten sehr wider den HErrn, i Mos. 13, 13. Darum habe ich dich auch behütet, daß du nicht wider mich sündigtest, 1 Mos. 20, 6. Wie sollte ich denn nun ein solch großes
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0968, von Thalmai bis Thau Öffnen
.) Du bist groß und dein Name ist groß, und kannst es mit der That beweisen, Ier. 10, 6. Groß von Nath und mächtig von That, Ier. 32, 19. Du bist der mächtige GOtt, der große Thaten thut, wer kann dir widerstehen? Jud. 16, 15. So zu Sodom die Thaten
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1000, von Ueberantworten bis Uebergeben Öffnen
. Und die Wasser ersäuften ihre Widersacher, daß nicht Einer überblieb, Ps. 106, 11. Wenn uns der HErr Zebaoth nicht ein wenig ließe (hätte lassen) überbleiben, so wären wir wie Sodom, Gsa. i, 9. Und soll Keiner überbleiben, noch entrinnen dem
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1004, von Uhu bis Umgehen Öffnen
. Eine Größe und Vielheit anzuzeigen, Ebr. 5, 2. Die Leute zu Sodom Lots Haus, 1 Mos. 19, 4. die Gasiter Simfon, Richt. 16, 2. Er hat mich umgeben mit seinen Schützen, Hiob 16, 13. c. 13, 6. Und werde darnach mit diefer meiner Haut umgeben werden
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1005, von Umgürten bis Umsonst Öffnen
gänzlich zerstört und zernichtet wird; oder in Ansehung des Orts, dessen Lage verändert wird, Nicht. 7,13. GOtt kehrete die Städte (Sodom lc.) um, i Mos. 19, 25. 5 Mos. 29, 23. Efa. 13, 19. Anws 4, 11. 2 Petr. 2, 6. Er verfetzet Berge
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1069, von Voll bis Vollkommen Öffnen
, wie viel mehr, wenn ihre Zahl voll würde, Röm. 11, 12. (Vergl. S. 820.) Haben Augen voll Ehebruchs (welcher ihnen ftetg im Sinne liegt und gleichsam vor Hugen schwebt), 2 Petr. 2, 14. Vollauf Fülle des Brods, Ezech. 16, 49. Sodom machte
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1085, von Wegern bis Wehe Öffnen
aufhelfe, Pred. 4, 10. Wehe dir Land, deß König ein Kind ist, und deß Fürsten früh essen! Pred. 10, 16. O wehe des fündigen Volks! Efa. 1, 4. Rühmen ihre Sünde, wie die zu Sodom, und verbergen sie nicht. Wehe ihrer Seele! Esa. 3, 9. Wehe aber den
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1109, von Wohlthäter bis Wohnen Öffnen
) Von Menschen; 1) sich an einen; Orte sehen, niederlassen, und seinen Anfenthalt und Gewerbe da haben. Hausen. Z. V. Cain im Lande Nod, 1 Mos. 4, IS. Lot zu Sodom, c. 14, 12. Jacob in Canaan, c. 37, 1. in Gosen, c. 45, 10. Saul zu Gibea, 1 Sam. 22, 6
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0029, von Gabe bis Geben Öffnen
würden, Joh. 19, 31. Joseph that Befehl von seinen Gebeinen, Hebr. 11, 22. Geben. Ich will ihnen noch Frist geben, 1 Mos. 6, 3. Der König von Sodom sprach zu Abraham: gieb mir die Leute, 1 Mos. 14, 21. Abraham sprach: Gebet
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0041, von Gut bis Halten Öffnen
. Der erzeuge mit seinem guten Wandel seine Werke, Iac. 3, 13. Ist Jemand gutes Muths, der singe Psalmen, Iac. 5, 13. Gnt, Güter. Der König von Sodom sprach zu Abram: Gieb mir die Leute, die Güter behalte dir, 1 Mos. 14, 31. Und seinem Vater (Jacob
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0053, von Kleid bis Knecht Öffnen
Augenblick verlassen, Ies. 54, 7. Die Großen schicken die Kleinen nach Wasser, Ier. 14, 3. Sodom ist deine kleine Schwester, Ezech. 16, 46. 61. Und sollen daselbst ein klein Königreich sein, Ezech. 29,14. Da brach hervor Zwischen den- selbigen
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0054, Kommen Öffnen
, 1Mos.7, 10.17. Und kam ein Regen auf Erden, 1 Mos. 7, 12. GZ kam aber eine Theurung in das Land, 1 Mos. 12,10. Die Zween Engel kamen gen Sodom, 1 Mos. 19, 1. Dein Bruder (Jacob) ist gekommen mit List, 1 Mos. 37, 35. Aber Gott kam Zu Laban
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0064, von Leute bis Licht Öffnen
in der Welt und berühmte Leute, 1 Mos. 6, 4. Der König von Sodom sprach zu Abraham: Gieb mir die Leute, die Güter behalte dir, 1 Mos. 14, 31. Zweierlei Leute Werdensich' scheiden aus deinem Leibe, 1 Mos. 35, 33. Diese Leute sind friedsam bei uns, 1 Mos. 34
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0072, von Merken bis Monat Öffnen
dieser Stadt (Sodom), 1 Mos. 19, 15. Diese Missethat des Hauses Eli's soll nicht versöhnet werden, 1 Sam.3,14. Unsere Missethat ist über unser Haupt gewachsen, Gsra 9, 6. Decke ihre Missethat nicht zu, Neh. 4, 5. Warum vergiebst du mir meine
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0099, Stadt Öffnen
99 Stadt. zu Kain, 1 Mos. 4, 6. 13. Da sprach Abram Zu Lot, 1 Mos. 13, 8. Abram sprach zu dem Könige von Sodom, 1 Mos. 14, 23. Da sprach die älteste der Töchter Lots Zu der jüngsten, 1 Mos. 19, 31. Und Abimelech sprach weiter zu Abraham, 1 Mos
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0100, von Stärken bis Stehen Öffnen
. 12, 35. Ihr werdet sie verfolgen von einer Stadt Zu der andern, Matth. 23, 34. Und kamen in die heilige Stadt, Matth. 27, 53. Es wird Sodom und Gomorra am jüngsten Gericht erträglicher ergehen, denn solcher Stadt, Marc. 6, 11. Luc. 10, 12. Mitten
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0600, Malerei (hervorragendste Schöpfungen seit Cimabue) Öffnen
.). Abendschule - Dou (Amsterdam, M.). Abraham mit Melchisedek - Bouts (München, P.); sein Leben - Gozzoli (Pisa, Campo santo); Fürbitte für Sodom - B. v. Neher (1872); Opfer - v. Harrach (1877); s. auch »Biblische Landschaften« und »Isaak«. Abreise König
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0020, von Abner bis Abraham Öffnen
. GOtt ändert seinen Namen, c. 17, 5. Ihm wird Isaac verheißen, ib. v. 16. Beschneidet, was männlich in seinem Hause, v. 23. Bittet für Sodom, etc. c. 18, 23 f. Wird ein Fremdling zu Gerar, 1 Mos. 12, 10. c. 20, 1. Ebr. 11, 9. Giebt dort sein Weib
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0055, Anbeten Öffnen
, Zach. 14, 17. 5) Umbringen, Jos. 23, 7. 16. 6) Umkehren, wie Sodom, 5 Mos. 29, 23. 26. 7) In die Hand ihrer Feinde geben, Richt. 2, 12. 14. 19. 21. Jud. 5, 16. c. 8, 15. 8) Mit unvernünftigen Thieren heimsuchen zur Rache, Weish. 11, 16. §. 5
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0079, von Arioch bis Arm Öffnen
75 Arioch - Arm Arioch Lang oder Löwe. I) Ein König von Elassar, dem Abraham Alles, was er geplündert, in Sodom wieder abnahm. 1 Mos. 14, 1. Jud. 1, 6. II) Ein Vornehmer am Hofe Nebneadnezars, der alle Weisen in Chaldäa tödten sollte. Dan. 2
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0080, Arm Öffnen
, Jer. 22, 16. Das war deiner Schwester Sodom Missethat: Hoffart - aber dem Armen und Dürftigen halfen sie nicht, Ezech. 16, 49. Darum weil ihr die Armen unterdrückt, und nehmt das Korn, - so sollt ihr - Amos 5, 11. Hört dies, die ihr den Armen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0365, von Erretter bis Erscheinen Öffnen
lieben Sohnes, Col. 1, 13. z. 3. Es sind errettet worden: Lot aus dem Untergang Sodoms. 1 Mos. 19, IS. Israel von Pharaons Dienst, 2 Mos. 3, 8. c. 6, 6. c. 18, 8. c. 14, 30. Nicht. 6, 9. 1 Sam. 10, 18. A.G. 7, 34. von Feinden
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0571, Herr Öffnen
, 32. Da ließ der HErr Schwefel und Feuer regnen von dem HErrn vom Himmel herab auf Sodom und Gomorrha, i Mos. 19, 24. Der HErr siehet; daher man noch heutiges Tages faget -. Auf dem Berge, da der HErr siehet (seine Offenbarung beweiset), I Mos
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0594, Hoffen Öffnen
, haben wir von OOtt, Esa. 26, 12. i Cor. 4, 7. 3) Wie zu sehen an Adam und Eua, 1 Mos. 3, 16. Sir. 10, 14. 15. an den Thurmbauern, 1 Mos. 11, 4 ff. Mirjam, 4 Mos. 12, 1. 2 8. 9. Sodom und Gomorrha, 1 Vlof. 19, 24. Ezech. 16
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0677, Kreuzigen Öffnen
. wegen Mangel der Kinder, c. 15, 2. 3. 13. mit seinem Weibe, c. 16, 5. wegen Sodom und Gomorrha, c. 18, 22. in Gerar, c. 20, 1. wegen Hagar und Ismael, c. 21, 10. wegen Isaacs Aufopferung, c. 22, 2. wegen Absterben