Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach franz bunge hat nach 0 Millisekunden 75 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'französische'?

Rang Fundstelle
2% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0238, von Bundespräsidium bis Burdeau Öffnen
vormaligen Deutschen Bun- des (s. d., Bd. 5); sodann Bezeichnung eines gegen- wärtig bestehenden Organs des schweiz. Vundes- staates (s. Schweiz, Bd. 14). Bunge, Alexander Alexandrowitsch, russ. Zoolog und Reisender^ geb. 9. Nov. (28. Okt.) 1851
2% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0433, von Nordpunkt bis Nordsee Öffnen
, der ehemalige Führer der Lena, des Tenders der Vega, entdeckte 1884 zwischen Spitzbergen und Franz-Ioseph-Land zwei neue Inseln, die man mit dem rätselhaften Gillis- land identifiziert hat; die Südwestspihe der Inseln liegt unter 32" 3' östl. L. und 80" 10
2% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0015, XV Öffnen
-1 XV Nekrolog zu den im »Konversations-Lexikon« enthaltenen Biographien. Band XVIII (Januar 1890 bis April 1891). Abeken, Chr. Wilh. Ludw. v., sächs. Minister (15. Okt. 1890) Ackermann, Louise Vict., franz. Dichterin (3. Aug. 1890
2% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0013, Nekrolog Öffnen
. Kriegsminister (25. Juni 1891) Brücke, Ernst Wilhelm, Mediziner (7. Jan. 1892) Brünnow, Franz Friedr. Ernst, Astronom (20. Aug. 1891) Budenz, Joseph, Sprachforscher (16. April 1892)* Bungener, Felix, theolog. Schriftsteller (Juni 1874) Bunsen
2% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0164, von Bulmerincq bis Bury Öffnen
, der Rattenfänger und der Trompeter von Säckingen in den Neßlerschen Opern, der Prinz im »Nachtlager von Granada« und René in Verdis »Maskenball«. In Berlin schuf B. den Jago in Verdis »Othello«. Bunge, 1) Alexander von, Botaniker, starb 18. Juli
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0548, von Fallimentskommissär bis Fallmerayer Öffnen
546 Fallimentskommissär - Fallmerayer Rechts, Bezeichnung für Konkurs, und Falliments - verfahren für das Konkursverfahren (s. d.). Fallimentskommisfär, unter der Herrfchaft des franz. Rechts derjenige Richterkommissär
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0544, von Guillotière bis Guillotine Öffnen
erscheinenden Bil- dern von Reliefs, Münzen u.s.w. dienenden Relief- Guillochiermafchinen s. Reliefkopiermaschinen. Guillotiere, La (fpr. gijotiähr), Vorstadt von Lyon (s. d.). Guillotin sspr. gljötäng), Joseph Ignace, franz. Mediziner, geb. 28
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0765, von Revalenta bis Reventlow Öffnen
der livländischen Selbständigkeit nach sich zog, kam es 1561 an Schweden und 1710 durch Kapitulation an Rußland. Vgl. "Führer durch R. und seine Umgebungen" (Reval 1878); Bunge, Die Revaler Ratslinie und Geschichte der Ratsverfassung (das. 1874); Amelung, Revaler
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0159, von Chéruel bis Cherville Öffnen
einen bemerkenswerten Einfluß Haydns und Mozarts zeigte, großen Erfolg. C.s erste franz. Oper, "Dümoplwn" (1788), machte kein Glück. 1789-92 war er bei der neuerrickteten Italienischen Oper in Paris musikalischer Regisseur und Komponist, 1795 Inspektor
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0747, von Calvi Risorta bis Camail Öffnen
. rührt auch die Verbesserung der französischen Bibel (nach Olivetans Übersetzung) her. Sein Leben beschrieben von feindlicher Seite Bolsec (Par. 1577; neu hrsg. von Chastel, Lyon 1875), von befreundeter Th. Beza (Genf 1576; neue franz. Bearbeitung
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0872, Estienne Öffnen
, Geschichte Esthlands (Leipz. 1817); Kruse, Urgeschichte des esthnischen Volksstammes (Mosk. 1846); Paucker, Die Regenten, Oberbefehlshaber und Oberbeamten Esthlands (Reval 1855); Bunge, Das Herzogtum E. unter den Königen von Dänemark (Gotha 1877); Rutenberg
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0231, von Nordpolexpeditionen bis Nordpunkt Öffnen
231 Nordpolexpeditionen - Nordpunkt. getthoff nach Nowaja Semlja, trieb von dort mit dem Eis nach Norden und entdeckte und erkannte Kaiser Franz Joseph-Land als einen ausgedehnten Länderkomplex. Das Schiff 1874 verlassend, wurden die Seefahrer
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0054, von Cerocebus bis Ceremoniell Öffnen
man die Arten meist nach der Stammpflanze benennt, auf der sie sich finden, so z. B. 0. Hlia6, r636ä3.6) apii, d6tic0i^, vitis u. s. W. Cercottes (spr. ßärkott), Dorf im Kanton Ar- tenay, Arrondissement Orleans des franz. Depart. Loiret, 6 km
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0402, von Dolzflöte bis Domänen Öffnen
Strafrechtswissenschaft», hg. von Liszt, Bd. 10, Berl. 1890) und die dort gegebenen Litteraturbelege; Bünger, Über Vorstellung und Wille als Elemente der subjektiven Verschuldung (in derselben Zeitschrift, Bd. 6, 1886); Lucas, Die subjective Verschuldung (Berl
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 1048, von Smith (William Robertson) bis Smithsonian Institution Öffnen
war, bewog er die Pforte zu einem Bündnis, das die Vertrei- bung der Franzosen aus Ägypten bezweckte. Hierauf begab er sich an die syr. Küste, nahm zu Haifa eine franz. Flottille weg und versah Akka mit Ge- schütz und tüchtigen Offizieren, so
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0070, von Chopine bis Chor (im Altertum) Öffnen
70 Chopine - Chor (im Altertum). bung höherer Schulbildung gewährte. Später vollendete er seine Ausbildung im Klavierspiel und in der Komposition unter Elsner, dem Direktor des Warschauer Konservatoriums, sowie auf wiederholten Reisen nach
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0465, von Gobi bis Goblet d'Alviella Öffnen
unternahm, dem Holländer Ysbrand Ides (1692-94) und Lorenz Lange, den Peter d. Gr. nach Peking entsandte. Im 19. Jahrh. bereisten die Wüste G. Timkowski (1819 und 1821), der Botaniker Bunge und der Astronom Fuß (1830-31), welch letztere
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0186, von Bull bis Burchard Öffnen
. Die dritte Tagung der Sobranie wurde im November 1889 vom Fürsten mit einer Thronrede eröffnet, welche sich sehr vertrauensvoll über die Zukunft des Landes aussprach und mit Stolz auf die anerkennenden Worte hinwies, die Kaiser Franz Joseph im Sommer 1889
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0965, von As (im Kartellspiel) bis Asante Öffnen
= 1/10 000 deutsches Pfund oder 1/20 g = 1,040296 oder fast genau 1 1/25 holländ. As. (S. auch Gran.) As, im franz. Kartenspiel die höchstwertige Karte, entsprechend dem deutschen Taus (s. d.). As (ital. bemolle; frz. la bémol; engl. a flat
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0878, von Camoghé bis Camouflet Öffnen
. Dramas von L. Jardin (Lissab. 1880); eines Romans in Versen von Bunge (Lpz. 1892) u. a. Camoghé (Monte), ein Ausläufer der Tambokette in den Adula-Alpen, im schweiz. Kanton Tessin, erhebt sich südöstlich von Bellinzona zwischen Monte-Ceneri und dem St
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0598, von Crispi bis Crispus Öffnen
in Verbindung trat. Nach der Erhebung Pa- lermos Jan. 1848 kehrte er nach Sicilien zurück, wo er im Parlament und in seiner Zeitung "I,'^pc>8- w^to" Mazzinis Gedanken vertrat und Vertrei- bung der Bourbonen forderte. Deshalb mußte er, ausdrücklich
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0756, von Dampier-Insel bis Dan (israel. Stamm) Öffnen
er 1691 ankam. Die Beschrei- bung seiner fast unglaublichen Abenteuer in der "^6^v v0^aA6 rounä t1,6 >v0rlcl" (3 Bde., Lond. 1697 -1707, mit Kupfern; deutsch von Kind, 4 Bde., Lpz. 1783) erregte ungemeines Aufsehen. Dem Grasen von Orforo, Lord
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0631, von Duret bis Durham (in England) Öffnen
629 Duret - Durham (in England) Duret (spr. düreh), Francisque Joseph, franz. Bildhauer, geb. 19. Okt. 1804 zu Paris, war Schüler von Bosto und Gusrin, erhielt 1823 den Preis der Pariser Kunstschule und damit das röm. Stipen- dium
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0465, von Exekutivgewalt bis Exenteratio bulbi Öffnen
sofort durch Urkunden liquid zu stellen hatte, während im übrigen als Beweismittel nur Urkunden und Eideszuschie- bung zulässig waren. Aus diesem Prozesse ist der Nrkundenprozeß der Deutschen Reichscivilprozeßord- nung hervorgegangen. (S
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0533, von Gudok bis Gudschrat Öffnen
531 Gudok - Gudschrat Königsberg), Rettung der Passagiere des Columbus (1831; Museum zu Bordeaux), Windstoß auf der Neede von Algier, Mondschemlandschaft bei Neapel, Hafen von Konstantinopel, Schiffbruch eines franz. Fahrzeugs an der Küste
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0660, von Hainasches Gebirge bis Hainsberg Öffnen
, Zucker, Kunststeinen und Thonwaren sowie Viehmärkte. H. ist durch das Gefecht der Preußen und Franzosen 26. Mai 1813 geschichtlich geworden, in welchem der Oberst von Dolfs die franz. Division Maison schlug. - Vgl. Scholz, Chronik von H
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0846, von Hartmann (Ernst) bis Hartmann (Julius von) Öffnen
. 1874) nachwies. In der Schrift: "Beleuchtung der Denkschrift des Deutschen Pharmaceutenvereius" sMagdeb. 1893) wendet er sich gegen die auch in diesem Stand auftretenden soeialistischen Bestre- bungen. H. machte sich auch durch seine "Hand
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0149, Karl VII. (römisch-deutscher Kaiser) Öffnen
, sich für den. In dem nun beginnenden Polnischen Thron- folgetriege trafen das osterr. Heer fortdauernde Un- fälle. Franz. Truppen eroberten Mailand und die ganze Lombardei bis Mantua, ein span. Heer be- mächtigte sich Neapels und Siciliens
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0158, von Pinzgauer Pferd bis Pipa Öffnen
wurden; als solche waren die?. berüchtigt namentlich wegen ihrer unerträg- lichen Hitze. Casanova (s. d.) hat eine Beschrei- bung seiner Gefangenschaft in den ?. (1755) in sei- nen Memoiren gegeben. Piombmo.' 1) Früher selbständiges Fürsten
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0322, Postsparkassen Öffnen
durch das Gesetz vom 9. April 1881 ebenfalls Sparkassen unter Benutzung der Postanstalten ((^ki3363 ä'epgrFns poLt^iLZ) ein, wobei die Einlagen unter Garantie des Staates bei der (^i336 ä<33 l1oiwt8 6t con^natini^ in franz. Staatspapieren angelegt werden
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0808, von Revalenta bis Reventlow (Friedrich, Graf) Öffnen
zum Ordensstaat, ging 1524 zum Luthertum über, wurde 1561 schwedisch und 1710 russisch. Die Festung wurde 1857 aufgehoben. - Vgl. Bunge, Die Nevaler Ratslinie und Geschickte der Ratsverfassung (Rcval 1874); Hansen, Die Kirchen und ehemaligen
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0299, von Santander (in Columbia) bis Sant' Eufemia Öffnen
297 Santander (in Columbia) - Sant' Eufemia franz. Art gebaut, Sitz eines Visckofs, Handels- gerichts, einer Handelskammer, vieler Konsulate (auch eines deutschen) und hat (1867) 42125 E., eine große Kathedrale mit maur. Vaptisterium, ein
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0402, von Scheffer bis Scheffler (Aug. Christian Wilh. Herm.) Öffnen
und Phantasie. Sein erstes erfolgreiches größeres episches Ge- dicht: "Der Trompeter von Sükkingen" (Stuttg. 1854; 201. Aufl. 1892; illustriert von Ä. von Werner, 3. Aufl., ebd. 1890; als Oper verarbeitet von Nud. Bunge, komponiert von Victor
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0517, von Schlieg bis Schliengen Öffnen
. Durch eisernen Fleiß und unter großen Entbehrungen gelang es ihm, sich die Kenntnis der engl., franz., Holland., span., ital. und portug. Sprache anzueignen, und nach zwei Jahren erhielt er eine Stelle als Korrespondent und Buchhalter der Firma B. H
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0298, von Delpit bis Depositum Öffnen
stehen namentlich die Inschriftenfunde an Bedeutung nicht nach; hier stehen allem voran Hymnen mit Notenschrift, in Stein gehauen, die zum erstenmal ein urkundliches Material für die Geschichte der antiken Musik liefern. Die Ausgra- bungen sind
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0871, von Posen (Stadt) bis Potsdam Öffnen
, wo im Gegensatz zur Einheitlichkeit der deutschen Socialdemokratie der Socialismus eine Menge von Sektionen aufweist, ^cbon auf der ersten größern öffentlichen Kund- gebung einer franz. Arbeiterbewegung (dem Parifer Arbeiterkongreß 1876
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0194, von Duderhofsche Berge bis Dudley Öffnen
194 Duderhofsche Berge - Dudley. bung; Abhandlung, Regeln und Wörterverzeichnis mit etymologischen Angaben" (Leipz. 1872); "Die Zukunftsorthographie" (das. 1876); "Orthographisches Wörterbuch für die Schule" (8. Abdruck, das. 1884
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0167, von Ferté, La bis Fervent Öffnen
. Firmitas, "Feste"), Name vieler franz. Orte, welche durch Zusätze unterschieden werden, entsprechend dem "Burg" in deutschen Ortsnamen. Bemerkenswert sind: 1) La F.-Bernard, Stadt im Departement Sarthe, Arrondissement Mamers, links am Huisne und an
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0350, von Ginevra bis Gioberti Öffnen
und wird als interessante Zierpflanze kultiviert. Er wächst ungemein langsam, erreicht aber ein sehr hohes Alter. Bunge sah bei Peking Bäume von 13 m Umfang, deren Alter er auf 2000 Jahre schätzte. Bei den Japanern gilt der Baum als heilig und wird um
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0808, von Klapperschlangenkraut bis Klären Öffnen
808 Klapperschlangenkraut - Klären. bung und Zeichnung wechseln außerordentlich ab. Sie bewohnt das westliche Nordamerika nördlich bis zum 46. Grad, war früher ungemein häufig, ist aber durch die Kultur stark zurückgedrängt worden
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0930, von Sibirienne bis Sibour Öffnen
der Alleinbesitz erworben gegen Abtretung der Kurilen. Um die Erforschung Sibiriens haben sich namentlich verdient gemacht von Russen: Fuß mit Feodorow und Lessing, Wrangell, Ledebur, Bunge, Turtschaninow, Politow, Gebler, Helmersen, Kartlin
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0703, von Reber bis Regenwurm Öffnen
699 Reber - Regenwurm bung und oer Ausführung aus. Hervorzuheben sind: me Plejade, Undine, das Porträt George Peabodys, die Kinder Longfellows, Sheridan und sein Pferd. Als Dichter hat sich N. durch ^n, ^tt au»1 d^Ilad«« l1848), - ^Iift ns
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0008, VIII Öffnen
und Schriftsteller. Deutsche. Beheim-Schwarzbach, Max (M. Böheimb) 99 Böhlau, Helene 128 Bülow, Margarete v. 148 Bunge, Rudolf 148 Criegern-Thumitz, Friedr. v. 165 Davidis, Henriette 182 Erdmann, Gust. Ad. 255 Gilm, Herm. v. 367 Harmening
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0362, von Classen bis Claude Lorrain Öffnen
bewahrt noch den alten Stadtnamen. viatkroo^stis ^/en/?-6?/, Algengattung aus der Gruppe der Cyanophyceen (s. d.). Einzellige zu Kolonien verzweigte Algen von blaugrüner Fär- bung, die in stehenden Gewässern häusig als sog. Wasscrblüte (s. d
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0852, von Decandrus bis Decazes (Elie, Herzog) Öffnen
, die "Inti'oänctinn ^ I'etuäe äe 1li dotaniqne" (2 Bde., Par. 1835); deutsch von Bunge, 2. Aufl., Lpz. 1844) und die"660^i'as)Iii6dotani^u6" (2 Bde., Par. 1855) einen geachteten Namen erworben. Seine "I^oi8 äe 1a noinenci^tui-e Iiottuii^ue
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0867, von Declaratio sententiae bis Decumatische Äcker Öffnen
Thöodore Henri, belg. Schriftsteller, geb. 20. Aug. 1827 zu München, war erst einige Zeit Beamter, studierte dann und bestand 1855 das Advokatenexamen. Er starb als Professor der franz. Litteratur an der Kriegsschule zu Brüssel 7. Mai 1879 in Ixelles
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0055, von Deutscher Juristentag bis Deutscher Kaiser Öffnen
Napoleon 1809 die Auflösung des Ordens. Seine Besitzungen fielen den Fürsten anheim, in deren Gebiet sie lagen. Eine Reorganisation erlebte der Orden nur in Österreich durch Kaiser Franz I. 1834, wo er 28. Juni 1840 neue Statuten erhielt. Seitdem stehen
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0260, von Diatreta bis Diazotieren Öffnen
und Künste, Bd. 4 (Lpz. 1887). Diatrtbe (grch.), gelehrte Abhandlung, jetzt na- mentlich eine litterar.-kritifche Streitschrist. Tiatrimma (grch.), das Wundsein durch Rei- bung beim Gehen oder Reiten, s. Hautwolf. Diaulos (grch
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0594, von Dumka bis Dumonceau Öffnen
mit erläuterndem Text; Bd. 2: Photogr. Aufnahmen und Erläuterungen, ebd. 1871), "Baugeschichte des Denderatempels und Beschrei- bung der einzelnen Teile des Bauwerks nach den an seinen Mauern befindlichen Inschristen" (Straßb. 1877), "Die Oasen
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0818, von Einsiedlerpunkte bis Einsteckschloß Öffnen
. Einspritzung, s. Injektion. Einspruch, nach der Deutschen Civilprozeß- ordnung, entsprechend der "Opposition" des franz. Rechts, derjenige Rechtsbehelf, welcher einer säumi- gen Prozeßpartei zur Beseitigung eines auf Antrag des Gegners wider
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0831, Eisenach Öffnen
sie selbst Residenz eigener Fürsten war. Die Stadt wurde 1343, 1617, 1637 durch große Brände heimgesucht und 1. Sept. 1810 in- solge der Explosion mehrerer franz. Pulverwagen sehr beschädigt. - Vgl. Storch, Beschreibung der Stadt E. (Eiscnach 1831
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0487, von Eybler bis Eyd. et Sou. Öffnen
eine so leuchtende, durchsichtige Fär- bung wie die van E. und ihre Schule. Die Hauptarbeit (1420 - 32) der Brüder ist das von Jodocus Vyts in der Kirche St. Bavo zu Gent gestiftete große Altarwerk
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0560, von Familienpakt bis Familienrecht Öffnen
. Das Recht zur Gesetzgebuug steht nun aber den Familien im allgemeinen nicht zu; es ist mit der staatlichen Rechtsordnung nicht vereinbar, daß dieselbe durch eine ihr derogierende Gesetzge- bung von Familien und andern engern Verbänden aufgelöst
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0579, von Farensbach bis Faridpur Öffnen
-Pacific, die größte Stadt des Staates, hat (1890) 5564, mit Moorbead 7752 E., Handel namentlich mit Weizen, der nach dem Osten geht, Ackerbaugeräten und Holz. Fargot (spr. -goh), Frangot, Frangotte, im franz. Tepart. Nord, besonders in Lille
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0279, von Freisinnige Partei bis Freistadt (in Oberösterreich) Öffnen
, Beschrei- bung des Erzbistums München-Freising (Münch. 1874); Hundt, Die Urkunden des Bistums F. aus derZeit derKarolinger (ebd. 1875); Prechtl, Beiträge zur Geschichte von F. (6 Lfgn., ebd. 1877-88). Freisinnige Partei, s. Deutsche
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0306, von Grenzboten bis Grenze Öffnen
^. und (^srvillia Loeiaiiä HnenFt., und ist z. B. im Elsaß, am südöstl. Schwarzwald,in Würt- temberg, um Würzburg, inThüringen, am südl. Harz- rande, auch im franz. Lothringen entwickelt. ^ Grenze (Gränze), bedeutet zunächst das Ende einer Sackc
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0090, von Herrenhausener Bündnis bis Herrfurth Öffnen
ist, wie wilde Tiere. Die meisten Gesetz- gebungen geben im Anschlüsse an das röm. Recht die H. S. dem Zugriffe des ersten Bemächtigers preis, nur das franz. Recht, Ooä6 civil Art. 539, 713, geht von der (nicht ausnahmslofen) Regel aus, daß H. S. dem
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 1020, von Justitia bis Justizverweigerung Öffnen
ihre Attribute Wage und Schwert, oft auch verbundene Augen. - I. heißt auch der 269. Planetoid. ^uLtitia. rvFnörnin tuuHaniOntnin (lat., d. h. Gerechtigkeit ist die Grundlage dcr Reiche), der Wahlspruch des Kaisers Franz I. von Österreich
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0219, von Kasinbu bis Kaskadengebirge Öffnen
er nach Vertrei- bung seines Bruders Mscislaw III. zum Groß- fürsten von Polen gewählt. Er schützte das Volk vor den Bedrückungen des Adels und der Beamten und ermäßigte die Abgaben. Er zog siegreich nacd Volhynien, Halicz und gegen die Iadzwieger
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0729, von Kreuzwertheim bis Kreuzzüge Öffnen
darzustellen", endlich Übervölkerung, Wanderlust und Lust zu Abenteuern, die Hoffnung, sich dem zunehmenden Drucke der Lehnsverhältnisse und allerlei andern irdischen Nöten durch Erwer- bung eigenen freien Besitzes zu entziehen. Von den
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0754, von Melena bis Melica Öffnen
; auch in Bd. 63 der "Vidliotecil ^6 HUt01'63 68MN0I68". NIoiss (lat.), der Dachs. Melesville franz. Dramatikers Anne Honore Joseph Tuveyrier ls. d.). Melete, der 56. Planetoid. jungen
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0957, von Patia bis Patkul Öffnen
. Die Bronzen der Renaissance- zeit sind gewöhnlich in einer schönen braunen Fär- bung patiniert. Dagegen patinieren die modernen Bronzemonumente, welche im Freien stehen und so, besonders in großen Städten, dem Staub, Ruh u.dgl. ausgesetzt sind
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0991, von Pelide bis Pelitische Gesteine Öffnen
Gewässer auf, machen zwischen dem Meere und dem Süßwaffer oft gar keinen Unterschied, kehren aber am Abend stets auf das Land zurück, um auf Bäumen oder höhern Felsspitzen des Ufers zu fchlafen. Die Fär- bung ist meist ganz einfach weiß, rötlich
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0155, von Pinerolo bis Pinkcolour Öffnen
von Nadel- hölzern, meist Kiefern; davon ital. pineto und i>i- netü, Pinienwald. Pineytalg, s. Vciteii^. Pinge, auch Vinge oder Bunge, eine meist trichterförmige Vertiefung der Erdoberfläche, die durch Zusammenbrechen unterirdischer bergmänni
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0597, von Raffineur bis Ragatz Öffnen
und einer dicken roten Säule von zahlreichen Staubgefäßen oder Griffeln. Die Blüten sind zweihäusig und ver- breiten nach dem Aufblühen einen starken aasartigen Geruch, der Fliegen herbeilockt und so die Bestäu- bung ermöglicht. Kleinere Arten
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0805, von Reuß (Eduard Wilh. Eugen) bis Reuter (Fritz) Öffnen
- ständigen franz. Vibelwerks in einer neuen Über- setzung nebst Einleitungen und Kommentar ver- öffentlichte er "I^'eMre aux Ilödrsux" (Straßb. 1861)-, das Bibelwerk selbst erschien zu Paris 1874 -81 in 19 Bänden. Zahlreiche Beiträge lieferte er zu
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0107, Rußland (Geschichte 1881 bis zur Gegenwart) Öffnen
und Okt. 1891 der Versuch einer neuen Anleihe in Paris von 500 Mill. Frs. Das war um so auffallender, als im Juli die franz. Flotte bei einem Besuch Kronstadts mit den größten Ehrenbezeigungen vom Zaren und von der Bevölkerung aufgenommen worden
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0770, von Theophrastus Paracelsus bis Theramenes Öffnen
. von Macedonien (360 - 336 v. Chr.) darstellten. Die Fragmente dieser Werke finden sich bei C. Müller ("Fragmenta historicorum graecorum", Bd. 1, Par. 1841). Von den "Philippica" verfaßte Pompejus Trogus (s. d.) eine lat. Bearbeitung. - Vgl. Bünger
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0407, von Voltaismus bis Voltigeurs Öffnen
405 Voltaismus - Voltigeurs ältern von Condorcet, Linguet, Wagnière und Longchamp, Harel zu nennen: Hettner, Litteraturgeschichte des 18. Jahrh., Tl. 2 (4. Aufl., Braunschw. 1881); Bungener, V. et son temps (2 Bde., Par. 1851); Venedey
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0256, von Chamonix-Montenvers-Bahn bis Check Öffnen
- lande anzubahnen. Ehamonix-Montenvers-Bahn, zum Bau vorbereitete schmalspurige Zahnradbahn von Cha- monix im franz. Devart. Hochsavoyen auf den Mont- envers, welche bei einer Länge von 5,5 km einen Höhenunterschied von 890 in zu überwinden hat
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0636, von Jodobenzol bis Joint Stock Banks Öffnen
- burg, geb. 8. Dez. 1857 zu Schwerin, Sohn des Großherzogs Friedrich Franz II. und dessen erster Gemahlin, trat nach Absolvierung seiner Studien in Dresden und Bonn in preuß. Militärdienste und ge- hörte lange Jahre dem Lcibgarde-Husarenregiment
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0788, von Nachsendung bis Nansen Öffnen
Eisschrau- bungen blieb das Schiff unbeschädigt. Als die Drift, wie vorausgesetzt, eine nordwestl. Richtung hatte, und da vorauszusehen war, daß das Schiff feine ^ Aufgabe löfen würde, verließ N. 14. März 1895 unter 84" 4/nördl. Br. das Schiff
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0885, von Reserveschwimmkraft bis Reuß Öffnen
- forderungen im Festhalten an der Goldwährung, wirksamen Schutzzoll, Betonung der Monroe-Dok- trin und Begünstigung der Unabhängigkeitsbestre- bungen Cubas bestehen. Bei der 3. Nov. stattfinden- den Elektorenwahl wurden 281 Wahlmänner
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0972, von Sudermann bis Symbolismus Öffnen
im Herbst 1896 sollte eine belg. Expedition unter Leitung des Schiffslieutenants de Gerlache nach dem Südpol zum Zweck wissenschaftlicher Forschungen abgehen; aber beide Expeditionen mußten auf 1897 verschoben werden. Auch in Frankreich ist von Bunge
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0691, Pseudonyme der neuern Litteratur Öffnen
- ?, Brühl b. Köllt Nlleine, Frz. v. - Franz Alfred Muth, Dombach b. Kainbnrg Nlieiue, Reinmar vom - Wilh. Schirmer, Düsseldorf Nlieinlieb. R. - Peter Saget, Bonn Nheuanus - Ä. Klee, Lutzerath b. Kochem Nllenanus - Ferdinand Hey'I