Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach noi hat nach 0 Millisekunden 76 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0801, von Hannoversches Provinzialmoor bis Hansa (Städtebund) Öffnen
(134, 7 km) 1854–56 und von Löhne über Osnabrück nach Rheine (94, 5 km) 1855 und 1856 eröffnet. (Die Strecke Rheine-Osnabrück hatte Preußen gebaut und an Hannover verpachtet.) Ha-noi (chines., d. h. «innerhalb
59% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0757, von Kronenrädchen bis Kröner (Adolf) Öffnen
geränderten Kreuze, auf dessen rotem Mittelschilde die rumän. silberne Krone und die Inschrift «Prin noi insine» («Durch uns selbst»), unten das Datum der Proklamation des Königtums ( 14 Martie 1881 ), der Revers zeigt das Datum 10. Maiu
5% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0750a, Tongking (Einseitige Farbkarte) Öffnen
750a ^[Seitenzahl nicht im Original] TONGKING. Maßstab 1:2,500000. ÖSTL. HINTERINDIEN Maßstab 1:18,000000. HA-NOI. 1:300000 HUÉ. 1:600000 Zum Artikel »Tongking«.
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0899, Tongking Öffnen
897 Tongking Schiffslieutenant Garnier nach T. entsendet, die sich der Citadelle von Ha-noi bemächtigte, dann aber zurückgetrieben wurde. Ein zwischen dem franz. Gouverneur von Cochinchina und der annamit. Regierung 15. März 1874 geschlossener
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0706, von Langenscheidt bis La Plata Öffnen
von Ha-noi, an der chinef. Grenze liegende Stadt in Tongking, am linken Ufer des Song-ka oder Roten Flusses, der hier den Nam-thi aufnimmt und die Atadt von dem chines. Song-phong trennt. L. ist bedeutender Handelsplatz. 1893 liefen ein 222
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0661, von Annämontanus bis Ann-Arbor Öffnen
der Krieg von neuem und endigte mit der Eroberung von Cochinchina (s. d.). Um die 1873 entstandenen Streitigkeiten zu ordnen, ließ der Gouverneur von Cochinchina die Citadelle von Ha-noi und der Nachbarorte besetzen, bis der Hof in Hue 15. März 1874 seine
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0769, von S. C. M. bis Scott (von Buccleuch und Queensberry) Öffnen
cHi'äiuHl Noi'0N6" (ebd. 1869). - Vgl. Saredo, ^äsi-ico 8. lTur. 1862); Nocca, 1^6 coints I">6ä. 8. (Par. 1880); A. von Neu- mont, Biogr. Denkblätter (Lpz. 1878). 3. (l. NI., Abkürzung für 8^ci'H (^68^62 NlN68tH8 (lat., d. h. geheiligte
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0960, von Zeugniszwang bis Zeugung Öffnen
. Zeugpersonal, s. Artillerieoffiziere der Plätze. Zeugringel, s. Weberei. Zeugung ((^noi-atio). Zur Deckung des durch das fortwahrende Sterben zahlreicher Individuen bedingten Ausfalls besitzen Pflanzen und Tiere die Fähigkeit, ihrem eigenen
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0314, von Ketoxime bis Kette Öffnen
-Ketovaleriansäure. COOH·CO·CH2·COOH , Oxalessigsäure oder Ketobernsteinsäure. Ketoxīme , s. Isonitrosoverbindungen . Ketscher , soviel wie Käscher (s. d.). Ke-tschö , Hauptstadt von Tongking, s. Ha-noi . Ketschua , s
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0250, von Kronenrost bis Krones Öffnen
von Silber sind. Die Arme sind rot emailliert mit weißem Rande. Die Aversseite des roten Mittelschildes zeigt die Stahlkrone und auf dem weißen Ring darum oben die Inschrift: "Prin noi insine" ("Durch uns selbst"), unten das Datum 14. Martie 1881
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0652, von Pavet de Courteille bis Pelzwaren Öffnen
Übersetzung des Neuen Testaments (Antw. 1529 u. öfter), durch seine Teilnahme an der sogen. Christians III. Bibel von 155)0 und zahlreiche religiöse und Volksschriften, durch seine Übersetzungen von Oarolns Kg^im^ »Noi^r vanßk«« :c., welche Brandt
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0895, von Granvilletown bis Grundgebirge Öffnen
), Prifchtina Grattin, Gratin Gratuist, Gratis Grau du Noi, Aigues-Mortes Graue Brüder, auch Franziskaner 587,1 Graue Mönche, Vallombrosa Grauer Satz, Feuerwerkerei 224,1 Graumann, Mathilde, Marchesi 2) Graumäntler, Deutscher Orden ?76,i
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0950, von Polino bis Portus Augusti Öffnen
Ponteuxin (Ritter von), Ofenheim Pontirolo, Aureolus Pontische Maus, Zieselmaus Pont le Noi, Pont sur Seine I^ontus, Pontos " Ponzische Inseln, Ponza Poona (Distrikt), Puna (Bd. i?) I^ooi' I^v do^i ä, I'. reuioviii ^ed, Armenwesen 843,2
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0678, von Orexin bis Orff Öffnen
. Michaelsorden. Prin noi insine (Durch uns selbst) - Rumän. Kronenorden. Pro Deo et principe (Für Gott und den Fürsten) - Päpstlicher Gregororden. Pro Ecclesia et Pontifice (Für die Kirche und den Papst) - Päpstlicher Orden gleiches Namens. Pro fide
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0360, von Gadara bis Gangarten des Pferdes Öffnen
^ktuw^ om äst noi-äi^e 6-.-8t6N0Fi ^linsäk (Kopenh. 1888); »^Ui
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0816, von São Paulo bis Sauer Öffnen
auch ein selbständiges Organ, die hauptsächlich von deutschen Gelehrten geschriebene »Noi Frapinii Inäil^« (Kalkutta 1889 ff.), geschaffen wurde. Diese oft sehr umfangreichen und meist mit Jahreszahlen versehenen Denkmäler sind für die indische
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0526, von Corona bis Coronilla Öffnen
uuiv6l8Hi6 ZI.oro-pi'ola.Qa)) (auf 45 Bde. berechnet, wovon nur 7 erschienen), "N6- niori" iLtoi-ieo-FEoFra.Oeds Hella, Noi-ea" (Vened. 1685), "18013. äi Noäi" (ebd. 1688), "^tiants V6U6tO", auch "001-80 860^1-. UlliV6I-83.i6" genannt
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0613, von Crusher-Apparat bis Cruz (San Juan de la) Öffnen
1838 eine Verurteilung zu dreijähriger Festungsstrafe zu. Später veröffentlichte C. "Noi-iaußu" (6 Bde., Stockh. 1840-44; deutsch u. d. T.: "Der Mohr oder das Haus Holstein-Gottorp in Schweden", Verl. 1842-44), eine romanhafte, trotz ihrer For
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0625, von Cuevas bis Cujacius Öffnen
nach dem noch uw bekannten Thäter eines Verbrechens (s. ^ ^noi dou). Cuijp, Holland. Maler, s. Cuyp. vnivrs pol! (frz., spr. küihw'r polih), jetzt ge- wohnlich Bezeichnung geschliffener feiner Messing- Waren , wofür man auch geschliffenes
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0229, von Erbeinigung bis Erben Öffnen
Stadtarchivs sedr verdient. Er starb 21. Nov. 1870 zu Prag. E. veröffentlichte "1^68t3. äiploinlttica nee uoii 6i)i8to1lN'i^ Uoliomi^ 6t Noi-Hviao" (Tl. 1, für die 1.600-1253, Prag 1855), "Die Primatoren der königl. Altstadt Prag" (ebd. 1858
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0348, von Eschenmayer bis Escher von der Linth Öffnen
. Juli 1815 starb. Seine erste Schrift, "1^63 1aonu68 ä61a. pnii080pni6" (Par. 1783), war eigent- lich nur ein Bruchstück aus dem größern Werke, woran er 30 Jahre gearbeitet: "1.6 Noi Iiuinkw, 011 ä6 1'6F0I8IH6 6t (16 1a. V6rtw) (ebd. 1791). Dem
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0449, von Evansscher Lenker bis Eventualmaxime Öffnen
., ist Sitz der 1855 gegründeten Noi-tb- >v68t6i-n Illiivkräit^ und Wohnort reicher Chicagoer. - 2) Hauptort des County Uintah in der Süd- westecke von Wyoming, in malerischer Gegend, an derUnion-Pacificoahn, hat (1890) 2010 E.^ Kohlen- bergwerke
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0764, von Fex bis Feyjoo Öffnen
er sich in den Lustspielen: "Noi^ieui- clo 8aiiit'156i'trg.M" (1865) und "Hn ooup äe doui-86" (1868) ohne Erfolg. In dem Werke "Du luxo 6^8 k6inin63, 668 inwnrg, ä6 III. litterature 6t ä6 19. vortu" (1866) behandelte er den Aufwand als Beför
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0851, von Fitzmaurice bis Fitzwilliam Öffnen
I)6trli./6r8" (1859), "I^ä^ Noi'^Nn" (1860), "1^6 like, tim68 aud (x>ri'68p0n> (18UC6 okDi'. Vovi6, Viälwp of XiidHi-6" (2 Bde., 1861: neue Aust.^ 1880), "Nemoii-s of k. ^Vliawl^ ^i-clidi8iiop okvudliu" (2 Bde., 1864), "1k6 8üam 8lMi'6Äm1 tli6
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0292, von Freppel bis Frere Öffnen
. scha-), Barmherzige Brüder (s. d.); ^i-eros 6011Q68 (spr. -neh), s. Trappisten; I^6i'68 i^noi-an- tw8 (spr. injorangtäng), s. Schulbrüder; I>6i-63 1)0utik68 (spr. pongtif), Brückenbrüder (s. d.). Frere (spr. frihr), Sir Henry Bartle Edward
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0359, von Fries (in der Kunst) bis Fries (Ernst) Öffnen
. Baustil aus Triglyphen und Metopen ls.d.) bestehende, im ionischen in ungehinderter Fläche behandelte F. der meisten antiken Tempel zur Auf- nahme von Reliefdarstellungen (^o^noi-og, Bild- träger) diente, fo nennt man oft auch diese letztern
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0478, Galilei Öffnen
florentin. Inquisitors verseben. W trug den Titel: < l)i3.1oF0 äi (?a1ii60 (Fgiiißi, I^inc60, uiktßiuatico 5s>1)rg,0i'l1iiiki'i0 cleiio 8tuäio äi?i83>. 6 tiloäolo 6 illl^6ni9.tic0 primario ä6i 86i'6ni38imc> (^r. Dnca. (Ii I'08carm. I)ove noi c0NFi'088i
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0606, von Gaya bis Gay-Lussac Öffnen
aut6nticillaä ä6 la. crouieg. ä6i Noi-o 1^^813" (Madr. 1850), ferner die Bearbeitung und engl. Übersetzung des umfassenden Wertes von Al-Maqqari über span.-arab. Litteratur und Ge- schichte, und die mit wertvollen Zusätzen versehene span
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0949, von Gestänge (in der Jägersprache) bis Gesteine Öffnen
Handschriften umfaßt etwa 100 Kapitel, das Original wahrscheinlich uock weniger; durch Aufuabme von Erzählungen aus andern Sammlungen, z. B. den "Noi-Hlitlitos" Nob. Holkots, der "Historik septoni ßa^ientium", wurdeu sie im 15). ^abrh. bis auf 283
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0220, von Gourmand bis Governor's Harbour Öffnen
, wie früher in Frankreich und noch jetzt in Rußland. noi-) der höchste Staatsbeamte, dem verfassungsmäßig die voll- ziehende Gewalt übertragen ist. Die G. werden überall
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0061, von Herbiferisch bis Herbst (Eduard) Öffnen
. ^kräuterreich. Herbiferifch (lat.), Kräuter hervorbringend, Noi-dipolis, lat. Name für Würzburg. Herbivoren (Ilni-divöra, lat., d. h. Kräuter- fresser), im Gegensatz zu Karnivoren (s. d.) diejenigen Tiere, welche ihre Nahrung
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0062, von Herbst (Joh. Friedr. Wilh.) bis Herculano Öffnen
Orakelbuchs des Astrampsychus (Berl. 1863), des "^i-iätiäo3 6t Oüto nii^oi'" von Plutarch (ebd. 1870), des Aneas Tacticus (ebd. 1870), der "Noi-alia" des Plutarch, Bd. 1 (Lpz. 1872), der mytholog. Bibliothek des Apollodorus (Berl. 1874) u. s. w
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0090, von Herrenhausener Bündnis bis Herrfurth Öffnen
I^panto" (Se- villa 1572) und, nach Nic. Antonio,"Viäa. ^ inii6i-t6 äs I0MH8 Noi-o" (ebd. 1592). Zu der Ausgabe der Gedichte des Garcilaso de la Vega von 1580 schrieb er einen wichtigen Kommentar. Herrera (spr. er-), Francesco, el Viejo, d. h
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0304, von Holtzmann bis Holy-Island Öffnen
erscheint im August, überwintert und ver- puppt sich im Mai in einem lockern Gespinst zwi- schen Blättern ihrer Futterpflanzen, Holunder, Lin- den, Geißblatt, Rosen u. s. w. Noi^ (engl.), heilig, häufig in Zusammen- setzungen vorkommend. Holyhead
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0191, von Karpfengebiß bis Karree Öffnen
" (1855). Eine liebenswürdige naturwissenschaftliche Plaude- rei ist seine "V0)'HA6 antonr äe mon^räin" (1845). Seit 1855 lebte K. in Nizza als Blumenzüchter und Blumenhändler. Er schrieb noch das Drama "I^H I^twelop" noi-manäs" (1858), "^roverd
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0819, von Kupferindianer bis Kupferoxyd Öffnen
von Muscheln und das Zerstören des Holzes durch den Bohrwurm (s. d.) zu verhüten. Kupfernase, s. Kupferrose. Kupfernickel, Mineral, s. Rotnickelkies. Kupfernitrat, salpetersaures Kupferoxyd, cu(^0g).2, krystallisiert (^(NOI^-l^I^O
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0869, von Laborde (Henri François, Graf de) bis Laboulaye Öffnen
- di1it6 ä68 M^i3ti-at8 " (ebd. 1844), wurde er 1845 Mitglied der Akademie der Inschriften, 1849 Pro- fessor für vergleichende Rechtswissenschaft am Noi- 16Z6 ä6 I>aiio6. 1871 wurde er zum Deputierten gewählt, 1875 Senator auf Lebenszeit. Er vertrat
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0426, von Lytta bis Lytton Öffnen
. 1764-67 u. ö.), ist zwar weitschweifig, beruht aber auf gründlicher Forfchung. Großes Aufsehen machten seine in poet. Form geschriebenen "I)i^- 10FU63 okt1i6 äkiiä') (Lond. 1760; neue Aufl., ebd. 1889). Seine "I^oetical noi-ks", die zugleich
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0427, M (Buchstabe) Öffnen
. 1876). Eine Ge- samtausgabe von L.s Werken lieferte die "Knod- noi-Ui ^äition" (38 Bde., Lond. 1873-75) u. a. L.s Werke wurden in fast alle lebenden Sprachen übeyetzt. Die Vorzüge L.s vor andern engl. Ro- manschriftstellern sind namentlich
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0451, Madras Öffnen
, Naiiic ot'ZenMi, I^on- äon and Oliinii Lank, ^ominLi'cilli and I^nä Noi'1> MF6 Nnnk, ^lli(1ra8 Iwnk u. a. Deutschland ist durch Konsulat vertreten. Der älteste Name der Stadt ist Tschennappattan, d. i. Stadt des Tschennappa, des Vaters des zur
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0534, von Malvaceen bis Malzdarren Öffnen
, Mais, echte oder Fen- nichhirse, Hülsenfrüchte, Hanf, Baumwolle, Zucker- rohr, Albaum (Noi-inäa eiti-iloli^ ^,.) und Opium. Die Gefamtausfuhr von Malwaopium beträgt jährlich (über Bombay) 37000 Kisten oder etwa. 1400000 kg. Die Bevölkerung
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0722, von Medizin (gerichtliche) bis Medizinische Bäder Öffnen
"' Deutsche mediz. Wochenschrift (Berlin); Berliner kli- nische Wochenschrift: Wiener mediz. Wochenschrift; Münchener mediz. Wochenschrift; Wiener mediz. Presfe; ^i-cliives ^nöi-aies äo uieäecine (Paris); ^no I^^ncLt; i^i'itisiinieäicHillmn'ugl
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0011, von Moritz von Craon bis Morley (Henry) Öffnen
^lecr^, südlich etwa bis Spalato. Der Name stammt aus dem griech. NHui-övliicnos (^chlvarz- wlacke); der Grund der Benennung ist unbekannt. Von den M. hat der ^anal6 dkll^ Noi-Iacca, die ^ Meerenge an der kroat. Küste, seinen Namen. Morlanwelz
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0012, von Morley (John) bis Mornay Öffnen
, soviel wie Mandrill. Mormon-City, s. Salt-Lake-City. Mormonen oder Heilige der letzten Tage (engl. I^tt6r-1)ax-8Hwt8), die Mitglieder einer religiösen Sekte in Nordamerika. Sie haben ihren Namen von dem Buche "Noi-mon", einem vom
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0037, von Mounier bis Mousquetaires Öffnen
von Woll- und Baumwollstofsen. NIon8HUOt".irs3, N. ä6 1a ^aräs (spr. muß- ketähr de la gard), eine aus Edelleuten ergänzte Truppe der Nai8on du Noi, die von Ludwig XIII. 1622 aus den ^ai'Hdiii8, der leichten Reiterei der 3*
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0231, von Negerkaffee bis Nehemia Öffnen
in Florenz. Von seinen übrigen Schriften sind zu erwähnen: "I paggati via^i antartici e i'iäeNtH ßpkäixiono iwliaua" (Genua 1880), "I><6 memorie äi Noi-gw ?HiiHvicin0" (Tür. 1882). Negri, Giuditta, s. Pasta. ^statten
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0440, von Normalnullpunkt bis Normanby Öffnen
unterscheidet man ^colsg noi-mNieg pri- ininreZ, deren es eine große Anzahl giebt, und eine ^coi6 N0I-MI.I6 8U!)6!-i6ui'6 in Paris. In erstern werden Volksschullehrer, in letztern die Lehrer der höhern Schulen vorgebildet. Auch in Nordamerika giebt
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0757, Ostindien (Hinterindien) Öffnen
-Stämme zwischen Annam, Siam und Cochinchina. Aumoitte ging Juli und Aug. 1881 in Tongking von Ha-noi über Langson nach That-ke; 1882 durchwanderten die Missionare Blanck, Cudrey und Satre das Land Tran-Ninh (Trane-Ningh), westlich vom südl. Tongking
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0162, von Pirna bis Pirole Öffnen
) und "Lebensfragen. Tagebuch eines alten Arztes" (rus- sisch in "Noi'^ko^ ^dornik", 1856; deutsch von Aug. Fischer, Stuttg. 1894). Piroguen oder Pirogen (span. piro^ua, ein ursprünglich amerik.Wort), äus einem Baumstamm gearbeitete große
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0185, von Planübergänge bis Plasmodiophora Öffnen
, ?. 6u ä6 I'iantiMLcQE Vrukk6i^ (2. Aufl., Ant- werp. 1892); 1.6 Nu866 riautiQ-Noi^wg (Vrüsf. 1894). ^S. 838 d). Planübergänge, s. Eisenbahnbau (Bd. 5, Planüdes, Maximus, gelehrter Mönch
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0210, von Pluto bis Plymouth (in England) Öffnen
208 Pluto - Plymouth (in England) Philosophie enthalten sie solche historischen und antiquarischen wie naturwissenschaftlichen Inhalts. Unter den "Noi-alia" finden sich zahlreiche unechte Schriften. Am anziehendsten und für die Geschichte
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0272, von Pontius Pilatus bis Pontoniere Öffnen
E.), ist bekannt durch die hier erfolgte Ver- nichtung der in Tirol eingedrungenen Bayern 1703 und der Franzofen 1809 durch den Tiroler Landsturm. Pont-le-Noi (spr. pong le röä), franz. Ort, s. Pont-sur-Seine. Pont-l'Gveque (spr. pong
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0277, von Poren bis Porphyrbreccie Öffnen
von Marathonisi und Lebetsova im alten Lacedämonien), Noi-äi^Iiono u. s. w. Porphyrbreccie, ein klastisches Gestein, bei dem scharfkantige Bruchstücke von Pmphyr durch 18*
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0322, Postsparkassen Öffnen
. nachahmte, indem 1865 mit der Belgischen Bank ein Abkommen wegen Errichtung einer staatlich garantierten (^i886 ^6- noi-ais ä'"pai-Fii6 et äs retraitL getroffen, 1870 aber die Mitwirkung der Postanstalten als Filialen dieser Staatssparkasse ins Werk
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0437, von Pribislau bis Priel Öffnen
gemacht durch die Aufstellung der nach ihm auch jetzt noch als Noi-ai iu8Huitx bezeichneten Krankheitsform. ! Prichfenstadt, Stadt im Bezirksamt Gerolz- ! Höfen des bayr. Reg.-Bez. Unterfranken, an der z Nebenlinie Kitzingen-Gerolzhofen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0797, von Rettungskorb bis Retz (Jean François Paul de Gondy) Öffnen
(Berl. 1868)'. Lewis, ^de lito-dolU anä st8 noi-k (Lond. 1874); ^imuai i-spoi't ol tlio Ro^ai X^tional I^it'o Loat Inätitlitiou lor 1885; Import ot tue o^ki-^- ti0N3 o5 tdo I^niteä 3tat63 I^il6'33.vinF servics 1880-84; Von den Küsten
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0851, von Richelieu (Herzog von, Marschall) bis Richmond (in England) Öffnen
VaI1e8", 1872; "Huatrs pstit8 i-oman8", 1882; "Niai-Kii, 1a. üiis 3. I'oui-8S", 1883; "Noi^isur vsätrsinÄux" u. a.) sind wenig hervorragend. In "I.s pHvs" (1886) giebt er wehmütig-komischeBilder aus dem Pariser Straßenleben. Auch schrieb R. 1890
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0875, von Rigaudon bis Rigsdaler Öffnen
. 1788-92 war er Kapell- meister des Kurfürsten von Mainz, 1792 berief ihn Friedrich Wilhelm II. nach Berlin, wo er 1793 nach der Nuffübrung feiner Oper "I^nea. noi I^a^io" Kapellmeister der Hofoper wurde. Zu den in Ber- lin entstandenen Opern gehören
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0895, von Ritschl (Otto) bis Ritter (Heinr.) Öffnen
893 Ritschl (Otto) - Ritter (Heinr.) noi-em ^rillsi-ici Rit8cN6Üi collLctH", 2 Bde., ebd. 1864-67) würdig zur Seite. R.s Hauptwerk ist die unvollendet gebliebene kritische Bearbeitung des Plautus, mit umfassenden Prolegomenen über Kritik
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0929, von Rohrsänger bis Rojas-Zorrilla Öffnen
, bergmännischer Name für die kör- nig-derben Massen des Ankerits (s. d.). Noi (frz., sftr. röä), König. Roisdorf, Dorf im Landkreis Bonn des preuß. Reg.-Bez. Köln, 2 Km vom Rhein, an der Linie Ko'ln- Bingerbrück der Preuß. Staatsbahnen, hat (1890) 1175
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0932, von Rolandspforte bis Rollenhagen Öffnen
. Heldengedichte des 15. und 16. Jahrh, erwarben, die von Rolands Kampfes- und Liebesabenteuern in einer dem echten Charakter der Sage keineswegs entsprechenden Weise erzählten, wie "Noi-Zants mä^ioi-o" von L. Pulci, "Orlando inkinoi-Hto" von Bojardo
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0193, von Saint Francis-River bis Saint Gervaix Öffnen
-Marly le Noi-S. G. (39 km) der Westbahn, ist auch durch die Große Gürtelbahn und durch Straßenbahn mit Paris verbunden (s. Karte: Paris nndNmgebung), hat (1891) 12 298, als Gemeinde 14262 E. (2050 weniger als 1886), in Garnison das 4. reitende
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0289, von San Marco in Lamis bis San Marino Öffnen
war den zwei Konsuln, die später velenZoi-i hießen, den jetzigen "(^pitani rs^enti" übertrafen; sie werden halbjährlich aus dem Großen Rat gewüblt. Infolge der Verfassungsänderung im Sept. 1847 ist der souveräne Großrat ((^nöi-cii conziZIio pi
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0685, von Schwarzes-Meer-Bezirk bis Schwarzfüße Öffnen
von E. von Maydell (russisch in "Noi'8ko^ 8dornik", 1884), Makarow (russisch in "^pi3ki" der Petersburger Akademie, 1885), C. Vrückner (in der "Meteorolog. Zeitschrist", 1886, und den "Annalen der Hydro- graphie", 1888). Schwarzes-Meer-Bezirk
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0903, von Sforzato bis Shaftesbury (erster Graf von) Öffnen
. Um Kunst und Wissenschaft hat sich Moro verdient gemacht, namentlich auch durch prächtige Bauten zu Mailand, Pavia und Vigevano. - Vgl. Rusconi, 1^. il Noi-o 6 sua catwi-a (Novara 1878): da;u ^rcliivio 8toi'ico lomdaräo, 1874 u. 1886: A. Dina, 1
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0052, von Söngarei bis Sonne (Himmelskörper) Öffnen
in Hinterindien, entspringt auf den Südabhängen des Gebirges in der chines. Provinz Jün-nan. Die drei westlichern Quellarme vereinigen sich oberhalb der Stadt Ha-noi. Unterhalb derselben nimmt er noch den östlichsten Quellarm auf, um sich mit ihm vereinigt
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0934, von Zeichenschutz bis Zeichnung Öffnen
. i)6i' Le8tuin (ll^itoi-uin"). - Vgl. ferner Andrea de Iorio, I^a miinic.T noi f^68tire uaMliwuo (Neap. 1832); Garrict Ätallery, ^i^n^n^ull^e anioiiA ^l)itli Ame- rican Indianß, com^aioä ^vitii tdat amcmg otiier
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0998, von Zitteraal bis Zitwersamen Öffnen
Erscheinungen besonders genau von Faraday, Du Bois-Neymond und zuletzt in ihrem Vaterlandc von Karl Sachs und Gustav Fritsch untersuckt. Ein ähnliches gallertiges, sog. pseudoelektrisches Organ besitzen die Nilhechte (s. Noi-mvi-idas). Sie ver mögen keine
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0353, von Edelsheim-Gyulai bis Eheschließung Öffnen
als Prediger thätig war. 1879 legte er diesen Posten wegen geschwächter Gesund- heit nieder. E. veröffentlichte die wirkungsvollen Erzählungen "'llw kooLiei' Lokoolma^i-" (1871; deutfch Berl. 1877), <^1i" onci oltn" noi-lä" (1872', deutsch
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0448, von Fremdenpolizei bis Friis Öffnen
: Naturwissenschaft- lichen Museum in Paris, wnrde 1857 Mitglied der Akademie der Wissenschaften und 1879 Direktor des Naturwissenschaftlichen Museums. Er starb 3. Febr. 1894 in Paris. Mit Pelouze schrieb er einen "^i'ait^ ä" cliiini" ^nöi-aie" (3. Aufl., 7
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0490, von Gewinnbeteiligung bis Giersdorf Öffnen
, inHicIie8lr Naiil^nn^ ^lorsllxi ^aääiu^ton" (Perugia 1870), "^.. L. Lou6 äß Vi11i6i-8" (Siena 1871), "1 in^rtiri äklia lideitÄ 3.^kru^ia" (Bologna 1875), "11 coneßtto äsll'unit^ ^olitic". noi posti it^iiani" (Perugia 1876), "Del vocaliolo ^ei-u
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0746, von Marienbader Reduktions- und Entfettungspillen bis Marine Öffnen
er in seinen Schriften religiöse Fragen und das Verhältnis von Staat und Kirche in Italien. In dieser Richtung veröffentlichte er: "II i-iäoi'giNLiiw itaiiaiw" (Flor. 1866), "II pro- dieina i'6ii^i()30 in Italia" (Nom 1872), "1i.0iiiH noi ni6
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0821, von Orientalisches Extrakt bis Ornament Öffnen
) eine Neise zu Land von Paris (über Omsk, Taschkent, Kuldsckaund durch Tibet) bis Tongking. 1892 führte er in Hinterindien von Ha-noi über Luang-prapang nach Bangkok eine kleinere Neise aus und durchkreuzte später auch auf einer zweimonatigen
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0873, von Prag-Duxer-Eisenbahn bis Preußen Öffnen
, Stillleben jeder Art (besonders die sogenannten histor. Stillleben, als deren Erfinderin sie gilt), sowie in letzter Zeit impressionistische Land- schaften und Interieurs. Von großen Bildern sind zu nennen: Lager der Kleopatra, Nvos Vaceks, Noi-g
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0298, von Eigenliebe bis Eigensinnig Öffnen
das, was Christi ist, Phil. 2, 21. Der Eigennutz frißt als ein Rost, der sich an die Seele ansetzt (aoruAo animi Noi-at. ^. ?. 300), alle edleren Regungen und Tru'be weg, macht zu großen und würdigen Bestrebungen unfähig; verbannt die aufrichtige Liebe
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0713, von List bis Lob Öffnen
, ist ein Zeichen der Demuth. (Vergl. ^«ia^o^ äs 8m lanäo Oxp. VIII. 132?164. Noi^.) Dem, welchem es mit Necht, ohne Schmeichelei und nach der Wahrheit gegeben wird, 2 Cor. 8, 18. soll es eine Belohnung der Tugend und Ermunterung zu löblichen Thaten