Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Kahla hat nach 0 Millisekunden 22 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0362, von Kahal bis Kahlköpfigkeit Öffnen
. Kahla, Stadt im sachsen-altenburg. Westkreis, an der Saale und an der Linie Großheringen-Saalfeld der Saalbahn, hat ein Amtsgericht, Wollspinnerei, Maschinen-, Pappe- und bedeutende Porzellanfabrikation und (1885) 3323 evang. Einwohner. In der Nähe
50% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0023, von Kagylnyk bis Kahlenbergerdorf Öffnen
.). Kahĭra , s. Kairo . Kâhir Billâhi , Al- , s. Chalif (Bd. 4, S. 79b). Kahla , Stadt im Landratsamt Roda des Herzogtums Sachsen-Altenburg, Westkreis, 14 km im NW. von Neustadt a.d. Orla, links an der Saale, an der Linie
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0064, Geographie: Deutschland (Sächsische Herzogthümer, Würtemberg) Öffnen
Gößnitz * Lucka Meuselwitz Ronneburg Schmölln Eisenberg, Kreis u. Stadt Fröhliche Wiederkunft, s. Hummelshain Hummelshain Kahla Leuchtenburg, s. Kahla Orlamünde Roda Sachsen-Koburg-Gotha. Sachsen-Koburg-Gotha Gotha
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0156, Sachsen-Altenburg Öffnen
, landwirtschaftliche Scdule in Altenburg, Bauschule in Roda. Der Wissenschaft dienen die herzogt. (Landes-) Bibliothek, die Ge- schichts- und Altertumsforschende und die 'Natur- forschende Gesellschaft des Osterlandes in Altenburg^ der Kahla-Rodasche
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0416, von Altenburg bis Altensteig Öffnen
., Eisenberg, Kahla, Roda, Ronneburg und Schmölln), der herzoglichen Landesbank, eines Verwaltungsamts für den Altenburger Ostkreis und eines Hauptsteueramts; die Garnison besteht aus dem Stab und einem Bataillon Nr. 96. - A. scheint schon zu Ende des 10
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0862, von Arnshaugk bis Arnstadt Öffnen
, Leuchtenburg und Kahla und 72 Dörfern. Das Geschlecht, dessen Anfänge sich bis ins 12. Jahrh. verfolgen lassen, teilte sich in fünf Linien, die Arnshaugksche, Elsterbergsche, Leuchtenburgsche, Lobdaburgsche und Burgausche; 1290 starb es mit dem Grafen Otto
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0046, Farbstoffe Öffnen
Gelb, Schöngelb, Kahlaer Gelb, Striegauer Gelb, lemnische Erde), Schüttgelb, Krappgelb, Kurkumagelb, Saftgelb, Berberitzengelb, Safflor, Quercitron, Wau, Krenzbeergelb, Gelbbeeren, Gelbholz, Gelbholzlack (Gelblack), Fustikholz, Safran
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0721, Friedrich (Sachsen) Öffnen
das Osterland, die Mark Landsberg, das Pleißnerland, die vogtländischen Besitzungen, einige Städte in Thüringen, Orlamünde, Kahla, Jena, Naumburg etc., und das mütterliche Erbe Koburg. Die Brüder fügten 1389 ihren Besitzungen durch Kauf die Stadt
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0577, Historische Vereine (im Ausland) Öffnen
, Frauenburg, Marienwerder, Frankfurt a. O., Neuruppin, Anklam, Posen, Neiße, Görlitz, Magdeburg, Lübeck (2 Vereine), Hamburg, Bremen, Dresden (3 Vereine), Freiberg, Quedlinburg, Wernigerode, Erfurt, Stade, Lüneburg, Emden, Osnabrück, Jena, Kahla
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0732, von Leuchtenberg bis Leuchten der Pflanzen Öffnen
Sergei, geb. 20. Dez. 1849, fiel 24. Okt. 1877 im russisch-türkischen Krieg vor Rustschuk, und Prinz Georg, geb. 29. Febr. 1852. Leuchtenburg, Bergschloß, s. Kahla. Leuchten der Pflanzen, Lichterscheinungen, welche gewisse Pflanzen im Dunkeln
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0111, von Saadullah Pascha bis Saalfeld Öffnen
einem Laufe von 364 km unterhalb Saalhorn, südöstlich von Barby, links in die Elbe. Die namhaftern Städte, welche sie auf diesem Lauf berührt, sind: Hof, Saalburg, Saalfeld, Rudolstadt, Kahla, Jena, Kamburg, Kosen, Naumburg, Weißenfels, Merseburg, Halle
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0143, Sachsen-Altenburg (geographisch-statistisch) Öffnen
-Eisenbergische Kreis , den Verwaltungsbezirk Roda, d. h. die Amtsgerichtsbezirke Eisenberg, Roda und Kahla, begreifend, grenzt im SW. an Schwarzburg-Rudolstadt und Sachsen-Meiningen, im Süden an Sachsen-Weimar, im O. an Reuß-Gera
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0144, Sachsen-Altenburg (Verfassung und Verwaltung etc.; Geschichte) Öffnen
Residenzschloß befindet sich in Eisenberg; andre herzogliche Schlösser sind in Hummelshain (bei Kahla) und Fröhliche Wiederkunft
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0412, von Gumperda bis Guthrie Öffnen
408 Gumperda - Guthrie Gumperda, * Dorf in Sachsen-Altenburg,bei Kahla, mit 420 Einw., bekannt durch eine Höhere Knaben-Lehr- und Erziehungsanstalt. Gundling, * 3) Julius, unter dem Pseudonym Lucian Herbert bekannter Romanschriftsteller
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0877, von Divitio bis Drapier Öffnen
, Indische Sprachen Dohlenstein, Kahla Doyul, Italienisch-Ostafrika (Bd. 17) OoiFt6l (franz.), Fingersatz tt64,i Doklea, Podgoritza Dolllbra, Guillotine, Verband l)o1a seyUHiioi'Um, Dole 32,i l)0lc6 M6io, Hackbrett ü>oi6N8ko
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0466, von Altenburg (Ungarisch-) bis Altendorf Öffnen
. Behörden . A. ist der Sitz der Landesregierung, eines Landgerichts (Oberlandesgericht Jena) mit sechs Amtsgerichten (A., Schmölln, Ronneburg, Eisenberg, Roda und Kahla), des
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0053, von Leighton-Buzzard bis Leim Öffnen
. bringt man in Körben oder Säcken zu 50 -100 IlF in den Handel. Die Leimfabrikation wird in vielen Orten Deutfchlands (Köln, Müblhaufen in Thüringen, Nördlingen, Kahla, Wilsdrnff u. s. w.) betrieben und man ge- braucht hier und da diese Beiworte
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0169, von Nantucket bis Naphthalin Öffnen
. Nanzig, deutscher Name von Nancy (s. d.). Naogeorg, Thomas (eigentlich Kirchmeyer), Dramatiker, geb. 1511 zu Hubelschmeiß bei Strau- bing, wurde 1535 Pfarrer in Sulza, 1541 in Kahla, später in Kaufbeuren, Kempten, Stuttgart und Eß- lingen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0307, von Porzellanblümchen bis Porzellanmalerei Öffnen
, Gotha, Ansbach; die 1744 gegründete, noch heute blühende Fabrik zu Fürstenberg an der Weser (Zeichen: l'), die 1758 gegründete Fabrik zu Lud- wigsburg (s. Ludwigsburger Porzellan); die Por- zellanfabrik zu Kahla in Sachsen-Altenburg, erst 1843
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0915, von Rocken bis Rodakowski Öffnen
und umsaßt die Amtsgerichtsbezirke Eisen- , berg, R. und Kahla. - 2) Kreisstadt im Landrats- amt R., in waldiger Gegend an der rechts zur Saale gebenden Rode, an der Weimar-Geracr Eisenbahn, ^itz des Landratsamtcs für den Westkreis
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Tafeln: Seite 0312f, Ortschaften des Deutschen Reichs Öffnen
....... Iugenhcim..... Iülich........ Iuliusbnrg..... Iütcrbog...... Iutrsschill..... Kadolzburg . . . . ! 141? Kafertbal......' 6 661 Kahla........! 4 388 2543 4 387 367 2 790 1749* 442* 1225 1578* 5 549 2163
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0318, Leim Öffnen
Städten wird jetzt L. fabriziert, sodaß manchmal Mangel an gutem Rohstoff ist. Von früher her ist man gewohnt, die Sorten nach gewissen Städten zu benennen, und man spricht demnach von Kölner, Breslauer, Nördlinger, Reutlinger, Kahlaer, Mühlhäuser L