Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach 696 hat nach 1 Millisekunden 176 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie '169,'?

Rang Fundstelle
2% Drogisten → Erster Theil → Sachregister: Seite 0870, Sachregister Öffnen
. 540. - - schwefels. 539. - sulfat 539. - sulfophenolat 540. - valerianat 540. - vitriol 539. - weiss 688. Zinn 542. - asche 543. - chlorür 544. - oxyd 543. - - graues 543. - salz 544. - säure 543. - sulfid 545. Zinober 696. - ersatz
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Tafeln: Seite 1028, Verzeichnis der Abbildungen und Karten zum siebenten Bande. Öffnen
Gebirgsbildung (5 Figuren) 619 Gebläse (5 Figuren) 623 Gebweiler (Stadtwappen) 634 Gefäßbündel (6 Figuren) 650. 651 Gefrierverfahren 657 Gefüllte Blumen (4 Figuren) 659. 660 Gegensprechen 664 Gehör 690 Gehrung (3 Figuren) 695. 696 Geißblattornament (2
2% Drogisten → Erster Theil → Farbwaaren: Seite 0709, Farben und Farbwaaren Öffnen
696 Farben und Farbwaaren. kastanienbraun. Sie wird meistens ungebrannt verwendet; nach dem Brennen nimmt sie, wie alle Eisenoxydfarben, eine rothbraune Farbe an. Dient als Wasser- und Oelfarbe; kommt theils geschlämmt, theils in Kugeln
2% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0712, Die Kunst des 17. und 18. Jahrhunderts Öffnen
696 Die Kunst des 17. und 18. Jahrhunderts. Wien. Donner. An dem Kaiserhofe in Wien bestand ja Sinn für die Kunst - der berühmte Feldherr Prinz Eugen von Savoyen zählt zu deren eifrigsten Förderern - freilich waren die steten Kriege (mit den
2% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0745, Die Kunst des 17. und 18. Jahrhunderts Öffnen
zurück, so daß ein unmittelbarer Einfluß auf die französische Kunstweise nur in geringstem Maße statthaben konnte. Wohl aber mußte das Vorgehen des Königs der italienischen Kunstweise überhaupt die maßgebende Geltung ^[Abb.: Fig. 696. Watteau
2% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1057, Gesamtverzeichnis der Beilagen: Karten Öffnen
Nebenkärtchen: Türkisches Reich in Arabien. Bosnien und Montenegro III 247 Rumänien, Bulgarien, Serbien und Montenegro XIV 25 Griechenland VII 696 Europäisches Rußland. XIV 59 Russische Ostseeprovinzen: Livland, Esthland, Kurland X 849 Polen
2% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1060, Verzeichnis der Illustrationen im XVII. Band Öffnen
. . . Ventile, Fig 1-4............. Weberei (Schutzvorrichtungen), Fi-g. 1-4 . . .619 Weißblech: Vcrzinnhero, Fig. 1 u. 2...... . 695- 732- 752- Ccite 475 481 482 487 512 535 538 538 587 583 639 640 641 669 692 696 729
2% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0012, Übersicht des Inhalts Öffnen
Österreich-Ungarn 696 Rußland 794 Schweiz 821 Militärschriftsteller etc. Boguslawski, Albert v. 115 Brunner, Moriz v. 130 Lebel, Nicolas 575 Taysen, Adalbert v. 908 Verdy du Vernoys 941 Kongresse. Anthropologenkongreß (Danzig) 28
2% Mercks → Hauptstück → Tarifnummern: Seite 0696, von Petroleum bis Seide Öffnen
696 Seide und Seidenwaren Mark Anmerkungen: 1. der Bundesrat ist befugt, Mineralöl, welches für andre gewerbliche Zwecke als die Leuchtölfabrikation bestimmt ist, unter Kontrolle der Verwendung vom Eingangszoll frei zu lassen. 2
2% Drogisten → Erster Theil → Sachregister: Seite 0856, Sachregister Öffnen
. Chromleim 655. Chromorange 690. Chromroth 698. Chromsäure 536. Chromschwarz 710. Chrysarobin 658. Cibeben 190. Cideressig 585. Cinabaris 696. Cinis Jovis 543. Citronat 113. Citronellöl 289. Citronen 176. - öl 281. - säure 593
2% Drogisten → Erster Theil → Sachregister: Seite 0860, Sachregister Öffnen
. 558. - bichloratum 557. - bijodatum 559. - chloratum (mite) 556. - cyanatum 559. - jodatum 559. - oxydatum 555. - praecipitatum alb. 558. - stibiato-sulfuratum 560. - sulfuratum nigr. 560. - - rubr. 696. Hydrochinon 631. Hydrogenium
2% Drogisten → Erster Theil → Sachregister: Seite 0867, Sachregister Öffnen
430. - gewaschener 429. - grauer 427. - kalium 456. - kohlenstoff 441. - leber 456. - milch 430. - quecksilber, roth. 696. - - schwarzes 560. - säure 431. - - englische 433. - - Nordhäuser 432. - - rauchende 432. - - reine 438
2% Drogisten → Erster Theil → Sachregister: Seite 0869, Sachregister Öffnen
. - blau 702. - gelb 690. - grün 702. Umbra 695. Ungeziefermittel 777. Unguenta 762. Urao 487. V. Vakuumapparat 27. Valonen 214. Van Dyk-Braun 696. Vanille 187. Vanillin 637. Vanillon 189. Varec 422. Vaselin 621. Veilchenblüthen 166
2% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0749, Die Kunst des 17. und 18. Jahrhunderts Öffnen
die Welt entzückten, haben daher auch heute noch ihren anziehenden Reiz bewahrt, weil sie Farbendichtungen sind (Fig. 696). Die duftige Zartheit in der Farbengebung, welche Watteaus Gemälde auszeichnet, wurde auch von keinem seiner Nachfolger wieder
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0696, Griechenland (Neu-G.: Bodenbeschaffenheit) Öffnen
696 Griechenland (Neu-G.: Bodenbeschaffenheit). nen. In Thessalien behauptete nur Larissa einen Schatten ehemaliger Größe; in Böotien galten Tanagra und Thespiä als nennenswerte Städte, während Theben zum unbedeutenden Flecken herabgesunken
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0695, von Tiedm. bis Tiefenmessung von Gewässern Öffnen
, wurden dieselben bald übertroffen durch das Bohrloch von Neusalzwerk (Öynhausen), welches 696 m in das Erdinnere drang. Die vom preußischen Bergfiskus ausgeführten Bohrlöcher erreichten aber doppelt so große Tiefen, und das tiefste Bohrloch
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0889, von Zeulenroda bis Zeus Öffnen
die Wiederherstellung des Zeugungsvermögens beruht. - Für die gerichtliche Medizin ist die Feststellung der Impotenz von hoher Bedeutung, da nach § 696 des preußischen allgemeinen Landrechts »ein auch während der Ehe erst entstandenes, gänzliches und unheilbares
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Tafeln: Seite 0710g, Die Österreichisch-Ungarischen Eisenbahnen. Öffnen
. a. Königl. ungarische Staatsbahnen 7 559 34 784 700 17 127 100 21 292 400 59 690 696 80 983 096 10 721 b. Privatbahnen
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0466, von Waldbröl bis Waldeck (Fürstentum) Öffnen
, 1700 Katholiken (2 Gemeinden, in Arolsen und Eppe), 158 Altlutheraner und 696 Israeliten, ferner Bevölkerung. W. und Pyrmont haben (1895) zusammen 57766 (27932 männl., 29834 weibl.) E., d. i. 51 auf 1 qkm, darunter 55212 Evangelische, 1700 Katholiken
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 1016, von Walachisch-Klobouk bis Waldmichelbach Öffnen
, s. Forstberechtigungen. *Waldeck hat (1895) 57 760 (27 932 männl., 29 834 weibl.) E., darunter 55212 Evangelische, 1700 Katholiken, 158 andere Christen und 696 Isracliten, serner 8922 bewohnte Wohnhäuser, 11536 Haushaltungen und 59
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Tafeln: Seite 0428c, Feuerversicherungsanstalten Öffnen
629 75 989 5 142 857 .'. 142 857 6 I 696 610 822 179 1 361 578 1 200 000 9 174 150 2 694 649 123 000 9 000 000 1 800 000 '."762 762 4 119 358 2 245 971 1 200 000 4 700 000 7 256 324 2 584 132 15 000 000
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0696, Butter (Darstellung) Öffnen
696 Butter (Darstellung). das Fett angesammelt hat, von der innern Fläche des Milchringes aus über den nach auf- und auswärts gekrümmten Deckelrand hinweg als Rahm zunächst in zwei gesonderte konzentrische, ringförmige Räume des feststehenden
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0470, Dampfmaschine (Berechnung der Leistung) Öffnen
Maschinen ohne Absperrung mit Kondensation 756 842 873 889 899 905 910 913 Maschinen mit Absperrung ohne Kondensation 0 52 883 1147 1356 1528 1675 1805 Maschinen ohne Absperrung und Kondensation 0 434 605 696 753 792 820 841 Als die vorzüglichsten
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 1025, Die Volkszählung im Deutschen Reich vom 1. Dezember 1885 Öffnen
Bartschin 1028 Baruth 2062 Bärwalde (Brand.) 3862 Bärwalde (Pomm.) 2158 Bassum 696 Battenberg 1028 Bauerwitz 2719 Baumholder 1768 Bautzen: Kreish. 356383 .. Amtshauptm.: . .. Bautzen 105184 .. Kamenz 59218 .. Löbau 94476 .. Zittau
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 1024, Verzeichnis der Illustrationen im VII. Band Öffnen
, Stadtplan 645 Griechenland: Karte von Altgriechenland (mit Register). 672 Griechenland: Karte von Neugriechenland 696 Großbritannien, Karte 761 Großflosser, Tafel. 843 Grundbau, Tafel 858 Guinea, Karte 914 *) Die hier abgebildeten
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0696, von Keruan bis Kerzen Öffnen
696 Keruan - Kerzen. dann den Türken; 1771 wurde sie von den Russen erobert, neu aufgebaut und gelangte nun zu raschem Aufblühen. Grabhügel (Kurgane) aus der Griechenzeit sind gruppenweise über die ganze Gegend von K. zerstreut und liefern
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 1024, Verzeichnis der Illustrationen im XII. Band Öffnen
) 640 Pan (Statuette in Florenz) 646 Panzerschiff: Querschnitt der Bordwand 663 Papierfabrikation, Fig. 1-3 674-675 Pappenmaschine 684 Parabel (mathematisch) 696 Paraffin: Retorte 699 Parallaxe, Fig. 1-4 705-706 Parallel (mathematisch) 707
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0696, von Tieffenbrucker bis Tiefsinn Öffnen
696 Tieffenbrucker - Tiefsinn. drehungen einer unter dem Apparat befindlichen mehrflügeligen Schraube. Ein großer Schwimmer am obern Ende des Rohrs treibt den Apparat im Wasser aufwärts, nachdem durch Aufstoßen auf dem Grund ein Ballastgewicht
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0700, von Radetzkij bis Raiffeisen Öffnen
696 Radetzkij - Raiffeisen 3^<4. Pretztl? Riemenaufleger. rührung kommt, und nun wird der Dorn ä samt dem Ri.men aus der Stellung Fig. 2 in die Stellung Fig. 3 mit herumgenomme'n, der Riemen liegt dann auf der Scheibe, und der Aufleger
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0005, Übersicht des Inhalts Öffnen
Schwarzburg-Rudolstadt 819 - -Sondershausen 819 Württemberg 988 Österreich-Ungarn. (Statistik von N. Hasenöhrl.) Volkszählung (1890) 691 Unterricht, Wirtschaftliches etc. 692 Heerwesen 696 Geschichte 697 Handelsstatistik, v. R
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0480, von Altorf bis Altranstädt Öffnen
. Es besteht eine Maschinenfabrik, Eisengießerei sowie Handel mit Wallfahrtsgegenständen und Spezereiwaren. Die heil. Kapelle, wahrscheinlich von den Römern erbaut, 696 vom heil. Rupert geweiht und 1464 durch eine kleine Kirche erweitert, enthält ein
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0797, Danzig Öffnen
2662 2647 - - - - Reis 5077 5279 4548 9017 3396 3536 4511 8602 Gewürze 628 696 689 676 - - - - Südfrüchte 992 1210 1203 1122 - - - - Schmalz 1439 2449 4128 2758 - - - - Wein 1942 2645 2268 2051 1057 1646 1371 1555 Heringe 16790 26886 18504
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0944, von Land- und Seewinde bis Land- und Sumpfschildkröten Öffnen
Braunschweig. . - 46 818 Meiningen . . . - 29 545 Altenburg.... - 13 215 Coburg..... - 6 696 Gotha..... 18 860 Dessau...... __ 22 530 Rudolstadt . . . __ 12 335 Sondershausen. - 11818 Greiz
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1040, Lebensversicherung Öffnen
1857 Stettin .... * 7 741 33 375 7 102 9 691 1357 Frankfurt a. M. 615 3 375 1140 1383 1861 Berlin . . . , * 6 367 37 696 1653 7621 1865 Berlin . , , , * 2 525 10 409 1012 4 746
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0017, von Lederfeile bis Ledermosaik Öffnen
, Stuttgart. Ende 1892 bestanden 2384 Betriebe mit 47 005 versicherten Personen, deren anzunehmende Jahreslöhne 37 699 391 M. (800,2 M. auf den Kopf) betrugen. Die Jahreseinnahmen beliefen sich auf 318 696 M., die Ausgaben auf 273 470 M
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0196, Böhmen Öffnen
Böhmisch-Leipa. 640,63 11547 17 922 71996 112 Braunau.... 407,79 7 793 13 006 53 696 132 Vrür..... 312,35 5 000 11 925 53 725 172 Vudweis.... 1015,27 10 731 20 122 92 894 92 Caslan
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0696, Appenzell (Kanton, Geographisches) Öffnen
696 Appenzell (Kanton, Geographisches). zeigt sich oft ein engherziges, ruhmrediges Wesen und viel Anhänglichkeit an altes Herkommen. Großartige Anstrengungen für Zwecke der Erziehung und Wohlthätigkeit, in neuerer Zeit namentlich auch
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0434, von Bassompierre bis Bassus Öffnen
, einem Fräuleinstift (ursprünglich ein vom heil. Ansgar gegründetes Kloster), einer Stiftskirche und (1880) 696 Einw. Bassus, Gnostiker im 2. Jahrh., angeblich ein Schüler des Cerinthus und Valentinus, wahrschein-^[folgende Seite]
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0529, Bauwissenschaftliche Vereine Öffnen
), und zerfällt in die vier Amtshauptmannschaften: QKilom. QMeilen Einwohner auf 1 QKil. Bautzen 826 15,01 103262 125 Kamenz 696 12,64 57640 83 Löbau 523 9,50 93989 180 Zittau 425 7,70 96435 227 Bauwissenschaftliche Vereine, Vereine wissenschaftlich
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0696, von Bennett bis Bennewitz von Loefen Öffnen
696 Bennett - Bennewitz von Loefen. gewann aber seinen Einfluß nicht wieder und starb 28. Juli 1685. Wichtig für die Geschichte seines Ministeriums sind seine "Letters to W. Temple from 1664 to 1674" (Lond. 1701, 2 Bde.; franz., Utrecht 1701-1706
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0696, von Derriey bis Derwisch Öffnen
696 Derriey - Derwisch. heim an die Franzosen Kriegsgefangen und durfte mehrere Jahre nicht am Kriege gegen dieselben teilnehmen, kommandierte 1800 eine bayrische Brigade im Kriege gegen Frankreich und ward in der Schlacht von Hohenlinden
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0833, Deutschland (Handel und Verkehr; Schiffahrt) Öffnen
. Eine Vergleichung des Bestandes der Segelschiffe am 1. Jan. 1875 mit demjenigen vom 1. Jan. 1885 ergibt dagegen eine Abnahme um 696 Segelschiffe. Die 1. Jan. 1886 nachgewiesenen 650
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0372, Eifel Öffnen
der schmale Quarzitrücken der Schneeeifel oder Schneifel in nordöstlicher Richtung hin, 696 m erreichend. Weiter westlich folgen dann die breiten, auf ihren Höhen mit tiefen Torfmooren und Heide bedeckten Rücken, deren äußerster auf deutschem Gebiet
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0696, von Epicykloide bis Epidermis Öffnen
696 Epicykloide - Epidermis. Epicykloide, vgl. Cykloide. Epidamnos, älterer Name der altgriech. Stadt Dyrrhachium (s. Durazzo). Epidauros, 1) Hafenstadt in Argolis, auf einer Landspitze am Saronischen Busen, vorzugsweise berühmt
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0529, Frankreich (Handel, Schiffsverkehr; Land- u. Wasserstraßen) Öffnen
der Wiederausfuhr der zeitweilig nach F. eingetretenen Waren 4,4 Mill. metr. Ztr. im Wert von 696 Mill. Fr. Die Handels- und Zollpolitik in F. beruht gegenwärtig auf dem im J. 1881 eingeführten neuen autonomen Zolltarif, welcher einen weitern
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0696, Friedrich (deutsche Kaiser: F. III.) Öffnen
696 Friedrich (deutsche Kaiser: F. III.). Bann verlangte, daran, daß Innocenz, ganz für die hierarchischen Pläne gewonnen, 1244 über Genua nach Lyon floh. Dorthin berief er eine große Kirchenversammlung (1245) und bestand darauf, daß der Kaiser
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0696, von Homilie bis Homöomerien Öffnen
696 Homilie - Homöomerien. diensten der Kloster- und Kathedralkirchen bestimmt, ist aber auch sonst das ganze Mittelalter hindurch fleißig benutzt worden. Homilie (griech., "Gespräch, Unterhaltung"), diejenige Predigtgattung, welche sich
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 1022, von Irazú bis Irene Öffnen
Bauern sind zugleich Leinweber. Irchel, ein Hügelzug in der Hochebene des schweizer. Kantons Zürich, 696 m hoch, am Fuß beider Abhänge mit Weinbergen und Feldern, oben mit Wald bedeckt. Der Südabhang steigt rasch und steil von der Töß empor
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0278, von Kufische Schrift bis Kugel Öffnen
278 Kufische Schrift - Kugel. (696 n. Chr.) wurde durch die Münzreformation Abd ul Meliks der rein kufische Typus allgemein eingeführt, welcher auf beiden Seiten im Felde das mohammedanische Glaubenssymbol und Koranstellen, im Umkreis des
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0696, Leonardo Öffnen
696 Leonardo. doch hat sich nichts von seinen Dichtungen erhalten. Dabei zeichnete er sich durch Schönheit, Kraft und Gewandtheit des Körpers aus und glänzte durch Geist und Witz. Bald nach 1480 scheint L. Florenz verlassen und ausgedehnte
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0061, von Magdeburger Börde bis Magelhaensstraße Öffnen
Wernigerode 278 5,05 26481 95 Wolmirstedt 696 12,64 50978 73 Vgl. Hermes und Weigelt, Handbuch vom Regierungsbezirk M. (Magdeb. 1843, 2 Bde.). Magdeburger Börde, sehr fruchtbare Landschaft in der preuß. Provinz Sachsen, breitet sich auf dem linken
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0306, von Mascara bis Maschinen Öffnen
(1881) 13,074 Einw., darunter 6303 Eingeborne und 696 Juden. Der französische Teil der Stadt hat regelmäßig angelegte Straßen mit zahlreichen Brunnen, aber unschöne Gebäude; ein hübscher öffentlicher Garten ist zwischen den beiden Hügeln angelegt
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0502, von Merseburger Zaubersprüche bis Merswin Öffnen
. (darunter 1,003,560 Evangelische, 21,261 Katholiken und 1510 Juden) und besteht aus den 17 Kreisen: Kreise QKilometer QMeilen Einwohner Einw. auf 1 QKilom. Bitterfeld 696 12,64 54469 78 Delitzsch 757 13,75 59821 79 Eckartsberga 561 10,19 40039 71
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0696, von Mlawa bis Mnioch Öffnen
696 Mlawa - Mnioch. fülltes Thal oder eine Erweiterung des Flußgebiets, zu welchem er gehört, daher die langgestreckte, an beiden Enden sehr schmale Form des Sees. Sein wichtigster Zufluß ist am nördlichen Ende bei Lillehammer der (Gudbrands
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0630, von Paliano bis Palintona Öffnen
der Bahnlinie Szegedin-Maria-Theresiopel, mit schönem Park und 696 Hektar großem See, dessen Wasser bei Skrofulose, Rheumatismus und Gicht mit Erfolg zum Baden benutzt wird. Palīer (Parlier), s. Polier. Palikao, eine der Schleusen des Kanals von Tatung
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0696, von Parabase bis Parabel Öffnen
696 Parabase - Parabel. horizontalen Mergel-, Thon- und Sandsteinschichten gebildete Serra de Ereré (bis 280 m hoch) das Nordufer des Flusses, und auch im Norden und Süden treten Hügel auf, wie namentlich der im Lorquinberg 400 m hohe
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0702, Paraguay (Landwirtschaft, Industrie, Handel, staatliche Verhältnisse; Geschichte) Öffnen
696 Schiffe von 104,819 Ton. Gehalt von paraguayischen Häfen aus. Die einzige Eisenbahn (72 km lang) verbindet Asuncion mit Villarica. P. ist seit 1881 auch Mitglied des Weltpostvereins, und 1886 beförderten seine Postanstalten 304,617 Gegenstände
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 1025, Korrespondenzblatt zum zwölften Band Öffnen
Gabelsbergerschen Systems wirkten 6 Vereine mit 189 Mitgliedern, für die italienische 20 mit 696, für die ungarische 14 mit 551, für die dänische 1 mit 43, für die schwedische und norwegische 13 mit 219, für die finnische 2 Vereine mit 226
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0339, Preußen (Gebirge) Öffnen
Seiten zwischen den Flüssen sich abdacht und vom Härdler (696 m) an sich in dem Rothaar- oder Rotlagergebirge (Emmelkopf 778 m) bis zum Plateau von Winterberg an der Quelle der Lenne (Kahler Astenberg 842 m) und Ruhr fortsetzt. Gegen O. vom Plateau
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0354, Preußen (Münzen, Maße, Gewichte; Versicherungswesen; Staatsverfassung) Öffnen
Policen und 696 Mill. Mk. Versicherungssumme; außerdem sind noch drei auswärtige Hagelversicherungsgesellschaften in P. zugelassen. Der Viehversicherung dienen teils auf Gegenseitigkeit gegründete Gesellschaften, teils von Einzelnen betriebene
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0653, Regen (Bestandteile des Regenwassers, Regenmengen im mittlern Euopa) Öffnen
: Mailand 966 Florenz 931 Rom 800 Palermo 581 Madrid 407 Lissabon 783 Frankreich: Toulouse 626 Joyeuse a. Rhône 1241 Bordeaux 660 Lyon 777 Dijon 696 Paris 579 Rouen 838 Châlons sur Marne 585 Nancy 889 Belgien, Niederlande: Lüttich
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0696, von Reine bis Reineke Fuchs Öffnen
696 Reine - Reineke Fuchs. Zeichnen und in der Anatomie weiterbildete. 1809 in seine Vaterstadt zurückgekehrt, zeichnete er deren Kunstwerke, stellte von 1821 bis 1824 unter Beihilfe des Architekten Heideloff und eines Steinmetzen den schönen
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0039, von Ruperto-Carola bis Ruppiner Kanal Öffnen
Christentums in Bayern, geboren um die Mitte des 7. Jahrh. aus fränkischem Königsgeschlecht, ward Bischof zu Worms, taufte den Herzog Theodor II. von Bayern, der ihn ins Land gerufen (696), setzte sein Bekehrungsgeschäft die Donau entlang bis nach Lorch
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0247, von Salzkörner bis Salzsee, der Große Öffnen
. die Gosauseen), ferner im steirischen Teil der Grundel-, Altausseer See und andre kleinere Seen. Der größte von allen ist der Attersee (47 qkm), der höchst gelegene der größern der Grundelsee (696 m ü. M.), der tiefste der Traunsee (191 m). Der Hauptfluß
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0696, von Schwarzenborn bis Schwarzes Kabinett Öffnen
696 Schwarzenborn - Schwarzes Kabinett. rhein, doch ward der Sieg über Napoleon errungen, ehe die Österreicher auf dem Kriegsschauplatz eintrafen. Nach seiner Rückkehr nach Wien ward er zum Präsidenten des Hofkriegsrats ernannt
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0499, von Talfourd bis Talisman Öffnen
(Schibutter, Galambutter etc.) s. Bassia. Talgbaum, mehrere festes Pflanzenfett liefernde Pflanzen, namentlich: Stillingia sebifera, Vateria indica, Myrica cerifera. Talgdrüsen, s. Hautdrüsen. Talglichte, s. Kerzen, S. 696. Talgsäure, s. v. w
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0555, von Technische Institute der Artillerie bis Technologie Öffnen
kamen auf die allgemeine Abteilung 18, Ingenieurwesen 696, Hochbau 136, Maschinenbau 508, chemische Technik 214 Studierende. Das ungarische Josephspolytechnikum zu Budapest hatte 1887 bei 47 Lehrkräften 619 Studierende. Technische Institute
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0029, von Utrera bis Utzschneider Öffnen
eine Zeit lang die Franken, später die Friesen hier fest. Das alte U. lag auf der Nordseite des Rheins; nachdem aber Dagobert 630 auf der Südseite eine Kapelle erbaut hatte und 696 durch den heil. Willibrord ein Bistum gestiftet war, erwuchs um die Burg
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0249, von Vogelfuß bis Vogelschießen Öffnen
Höhen, zum Teil Felskuppen, um etwa 100 m erheben. Diese sind: der Taufstein (772 m), Sieben Ahorn (696 m), die Herchenhainer Höhe (723 m), der aussichtsreiche Hoherodskopf (mit einem Schutzhaus) etc. An diesem Oberwald oder unweit von ihm entspringen
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0652, von Williamsburg bis Willibrord Öffnen
, das er besonders seit 696, nachdem er in Rom zum Bischof geweiht worden, von Utrecht aus mit großem Erfolg unter den Friesen betrieb. Er starb 7. Nov. 739 in der von ihm gestifteten und reich beschenkten Abtei Echternach (s. Echternach). Sein Leben
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0696, von Wismutblende bis Wismutlegierungen Öffnen
696 Wismutblende - Wismutlegierungen. mit Schwefel als Wismutglanz Bi_{2}S_{3} mit 81 Proz. W., mit Kupfer und Schwefel als Kupferwismutglanz Cu_{2}Bi_{2}S_{6} mit 49,24 Proz. W. und mit andern Schwefelmetallen als Silberwismutglanz, Nadelerz
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0997, von Zureichender Grund bis Zürich (Kanton) Öffnen
ersterer Gruppe gehören einerseits Schnebelhorn (1295 m), Hörnli (1135 m), Schauenberg (893 m), Irchel (696 m), anderseits Bachtel (1119 m), Allman (1083 m) u. a.; auf der rechten Seite des Zürichsees erhebt sich die Kette des Pfannenstiels (737 m
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0103, von Baur bis Bayern Öffnen
, 251 Juden). Die Amtshauptmannschaften umfassen: QKilom. QMeil. Einw. Ew. auf 1 qkm Bauzen 826 15,01 105218 127 Kamenz 696 12,64 59254 85 Löbau 523 9,50 94531 181 Zittau 424 7,70 97557 230 Baxter, 1) Richard. Sein Leben beschrieb Davies (Lond
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0374, Genossenschaften (neuere Entwickelung in Deutschland) Öffnen
104 171 198 Zahl '' der Mitglieder Verkaufserlös Gc. schints-anteile An. lehen in Millionen Mark 1885 1886 1887 1888 682 696 712 760 120150 14,504 154^00 17^931 35.1 38,3 41.4 46.8 3.31 3,54 3.L9 4.39 2.89 2.91 2.93 3.02
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1018, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
VII 696 VI 334 XVI 385 VII 682 X 120 II II _ VII 74 XII 451 XV 598 II __ II __ XI 848 IV 481 VII 155 XIV 724 XIII 423 XI 897 XIV 164 VII 761 IX
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1020, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
vm 398 ii - ii - IX 688 XVI 3d6 vm 439 XII 822 m 463 VII 340 XIII 836 vm 418 VI 298 XVII 696 XV 646 ii vm 426 vm 42s XVI 6^4 XII 822 XVI 768 vm
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1021, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
696 VIII 713 XVII 117 III 541 VII 189 VIII 717 VIII 718-719 XIV 173 VIII 724 VII 249 II 74 II 78 VIII 234 XIV 5)5 X 76 XI 100 VIII 729 V11I 729 IX 35 I 974
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1027, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
Magazingewehr (Taf. Handfeuerwaffen II, Fig. 34 u. 35) VIII 107 Lefaucheux-Gewehr IX 126 - Revolver XIII 769 Lefebres Pulverkörnmaschine XIV 451 Lefcldt- kontinuierlich wirkende Zentrifuge III 696 Legionarstellung der Römer VI 87 Legionsadler (römische
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1034, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
XII 696 XV 792 VII 843 XII 698 XV 401 XIV 978 XII 699 790 VI 334 VII 123 XII 705-706 XII 707 XII 707-708 XVI 934 VIII 585 XII 709 XII 709 XIV 624 XV 792 V
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1039, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
VII 26 VIII 565 XIII 1004 XIII 1005 XV 696 VI 38 V 312 XIV 555 XII 57 XII 584 XVI 242 XIV 572 IX 401 XIV 11 - 12 XIV 15 II 83 VIII 933 XV 393 XIV 25 VI
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1051, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
V 418 XVI 559 IV 489 XVI 872 XVI 874 XVI 876 XVI 87? XVI 877 XIII 461,465 XVI 422 II 255 VI 978 XVI 878 XVI 976 III 696 XVI 880 I 503 XV 601 XVI 891 II
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0007, VII Öffnen
Libanon 565 Livorno 569 Marseille 604 Maskat 605 Mekka 612 Merziwan 614 Missolunghi 622 Moskau 626 Nedschd 640 Nishnij Nowgorod 647 Odessa 658 Palästina 694 Paris 696 Peloponnes 699 Prabion 734 Prag 734 Rom 787 Saloniki 809
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0009, IX Öffnen
Stoffen geordnet), von H. A. Müller 584 Papstesel 696
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0209, Deutschland (Heerwesen) Öffnen
die Mobilmachung und Befehlsführung außerordentlich erschwert und beeinträchtigt wurde, auch gegen die französische Feldartillerie stand die deutsche numerisch um 116 Batterien oder 696 Geschütze zurück. Zur Beseitigung dieser Schwächen wurde dem Reichstag ein
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0538, Kriminalität (soziale Ursachen) Öffnen
erfolgten im Verhältnis zu 100,000 strafmündigen Einwohnern: Jahr gegen die Person gegen das Vermögen 1882 336 696 1883 349 708 1884 397 718 1885 416 724 1886 437 712 1887 447 702 Über Frankreich und Preußen, resp. längere Zeiträume vgl
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0712, von Papstesel bis Paris Öffnen
696 Papstesel - Paris. (5 mm), daß das Drehen der Kuppel für die Seitenrichtung mittels Handrades, welches in den Zahnkranz g eingreift, erfolgen kann. In 15 Sekunden dreht ein Mann die Kuppel einmal herum. Zur Bedienung genügen zwei Mann, ein
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0708, Österreich (Eisenbahnen, Schiffahrt, Post, Telegraph) Öffnen
, bez. 294, auf Nngarn 372, bez. 696 km. Von den neu eröffneten Linien ist die wichtigste die 70 km lange Strecke Iaslo-Rzezow, welche eine Verbindung zwischen der galizischen Transversal- und der Karl Ludwigbahn herstellt. Am Ende des Jahres 1891 hatte
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0710, Österreich (Heerwesen und Kriegsmarine) Öffnen
696 Österreich (Heerwesen und Kriegsmarine) Hiernach waren mit Schluß dieses Jahres bei den Unfallversicherungsanstalten als versicherungspflichtig verzeichnet: 131,326 Betriebe mit 1,231,818 Arbeitern ;; Unfälle wurden 16,041 angezeigt, wovon
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0698, von Antimonoxalat bis Antimonsulfür Öffnen
696 Antimonoxalat - Antimonsulfür Ersatz des Neusilbers empfohlen. Antimonkalium wird zur Darstellung organischer Antimonverbindungen verwandt. Antimonoxalat, Oxalsaures Antimonoxydkali, Kaliumantimonoxalat, ein aus Kalium, Antimon
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0859, Argentinische Republik (Verwaltung und Verfassung) Öffnen
, der Kabel 159 km, die Zahl der Bureaus der Staatstelegraphen 162. Die Einnahmen der Staatstelegraphen betrugen (1888) 696 859 Pesos, die Ausgaben 1 666 473 Pesos. In der Provinz Buenos-Aires wurden befördert: 485 738 private, 23 888 Staats-, 370 515
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0698, von Bellas bis Bellegarde Öffnen
696 Bellas - Bellegarde Telugu, in der westlichen die Kanarasprache vorherrschend (s. Indische Sprachen). - 2) Hauptstadt des Distrikts B. und Festung unter 15" 9' nördl. Br. und 76° 57¼' östl. L., auf einer trocknen Ebene, in 480 m Höhe, an
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0930, Bevölkerung Öffnen
767 191 2 340 916 + 30 196 +1,46 29 219 1,42 + 977 +0,04 Schweden 4 168 525 4 774 409 + 31 889 +0,70 55 304 1,21 -23 415 -0,51 Norwegen 1 741 621 2 002 000 + 13 704 +0,71 26 389 1,37 -12 685 -0,66 Schweiz 2 669 696 2 945 067 + 14 493 +0,51
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0224, Böhmen (Handel. Verkehrswesen. Verfassung und Verwaltung) Öffnen
.-Brod 689,43 9 013 14 270 66 813 97 Böhm.-Leipa 640,63 11 547 17 922 71 996 112 Braunau 407,79 7 793 13 006 53 696 132 Brüx 312,35 5 000 11 925 53 725 172 Budweis 1015,27 10 731 20 122 92 894 92 Časlau 598,73 7 872 13
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0457, von Braun (Otto Philipp) bis Braunbehrens Öffnen
, (1890) 53 696 (25 609 männl., 28 087 weibl.) E., darunter 241 Evangelische und 52 840 Katholiken; 7793 Häuser, 13 006 Wohnparteien in 56 Gemeinden mit 91 Ortschaften, und umfaßt die Gerichtsbezirke B. und Politz. - 2) B., czech. Broumov, Stadt und Sitz
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0698, Buddha und Buddhismus Öffnen
696 Buddha und Buddhismus Hintergrund getreten. Das gelobte Land des Buddhismus ist Tibet. Hier allein hat sich auch ein Oberhaupt aufgeworfen, wie der Katholicismus es im Papste besitzt. Die Geschichte des
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0698, von Dalberg-Acton bis D'Alembert Öffnen
696 Dalberg-Acton - D'Alembert PiuZ VII. üder die kirchlichen Angelegenheiten zu verhandeln und zugleich von Napoleon in betreff mehrerer streitiger Punkte billige Bedingungen für Deutschland zu erbalten, ging D. 1804 nach Paris. Seine
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0698, von Fersenbein bis Ferula Öffnen
696 Fersenbein – Ferula marterte. Die nachher eingeleitete Untersuchung ergab die Unschuld F.s und seiner Familie. Über seine Beziehungen zum franz. Hofe berichtet
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0754, Feuerversicherung Öffnen
696 640 > 14 224 829 > 3 296 770 V. Aktiengesellschaften. 1831 Trieft . . . 6 730 978 652 14 545 414 5 306 960 737 558 1838 Trieft . . . 12 361396 9 471 100 873 956 1853 Pest .... 860 325 496 9 092 573 3 410
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0962, von Fontanellsalbe bis Fontenelle Öffnen
, 19 497 E.), L'Hermenault (212,83 qkm, 12 233 E.), Luçon (292,88 qkm, 18 283 E.), Maillezais (210,33 qkm,' 15 667 E.), Pouzauges (318,?s qkm, 20 918 E.), St. Hilaire-des-Loges (198,94 qkm, 11 696 E.), Ste. Hermine (191,87 qkm, 11 174 E.). - 2
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0698, von Geib bis Geibel Öffnen
696 Geib - Geibel Winkels dient das Gehrungsmaß, ein Winkel' maß, bei welchem Anschlag und Zunge einen 45"- Winkel bilden. Durch Einspannen in die Geh- rungsschneidlade (s. umstehende Fig. 1), welche unter 45° gegen die Achse geneigte