Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach einrich hat nach 0 Millisekunden 56 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Heinrich'?

Rang Fundstelle
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0914, Eisenbahnverbände Öffnen
, sodann die gegenseitige Abrech- nung der gemeinschaftlichen Verkehrs einnahmen zu ordnen (s. Eifenbahnabrechnungsstellen), die für den durchgehenden Verkehr erforderlichen Einrich- tungen gemeinsam zu treffen und die Verkehrs- leitung
2% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0217, Feuerungsanlagen (Parryscher Trichter, Siemensscher Generator) Öffnen
Einrich-^[folgende Seite] ^[Abb.: Fig. 10. Parryscher Trichter.] ^[Abb.: Fig. 11. Siemens' Steinkohlengenerator.]
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0323, von Holzstiftmaschinen bis Holzstoff Öffnen
bespritzt. Die vorstehenden Fig. 1 u. 2 zeigen die Einrich- tung eines Zerfaserungsapparates. Der auf der Welle L befestigte Schleifstein ^ läuft zwischen Vrvllhaus' Konversations-Lcxilon. 14. Aufl. IX. den Lagern 0 der Seitenschilder I
2% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0928, von Röhrencassia bis Rohrrüßler Öffnen
vor diesen Zug gebracht, so daß die ? kleinen Waggons durch den Luftdruck nach ^ der andernStation getrieben wurden (pneu- matische Eisenbahnen). Doch bewährte sich das System nicht vollständig; man er- setzte Mitte der siebziger Jahre die Einrich
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0091, von Achteck bis Achtyrka Öffnen
, und Achterdeck; s. Schiff . Achterfeldt , Johann H einrich , kath. Theolog, geb. 17. Juni 1788 zu Wesel, ward 1818 Professor in Braunsberg, 1826
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0932, Pfalz (Rheinpfalz; Geschichte) Öffnen
. Sie bestand vornehmlich aus rheinfränkischen Gauen: dem Kreichgau (Diözese Speier), Gardachgau (Diözese Worms), Lobdengau (zwischen Rhein und Elsenz), Teilen des Maingaues, dem Speiergau, Wormsgau, Nahgau und Teilen des Einrich- und Trachgaues (z
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0493, Schlachten (verschiedene Methoden, Schlachthäuser) Öffnen
mit den Schlachtviehmarkten (Viehhöfen). Da die Interessen der Sanitäts- und Veterinärpolizei in öffentlichen Schlachthäusern am vollständigsten sich erreichen lassen, so wird mit der Einrich-^[folgende Seite]
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0546, von Taufe eines Schiffs bis Taunus Öffnen
Einrich, auch Einrichgau genannt), ein zum niederrheinischen Gebirge gehöriger Gebirgszug im preuß. Regierungsbezirk Wiesbaden (s. Karte "Hessen-Nassau"), breitet sich mit seinen Nebenzweigen und Vorbergen zwischen dem Main, Rhein und der Lahn
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0583, von Mollin bis Montanelli Öffnen
Brüder Friedrich M.igest. 1885) undtz einrich M. (gest. 1890) haben sich, ersterer als Violinspieler und Komponist, letzterer als Cellist, Ruf erworben. 'Mollm (8lliw mollig), von Conz hergestelltes Seifenpräparat, besteht aus einer Seife
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0880, von Echowerk bis Eisenbahnwagen Öffnen
lterfrage 482,l Einlieger, Landwirtschaftliche Arbei- Einlochbrenner, Leuchtgas 737,1 Einlösungsstellen, Banken 327,1 Einmalschmelzerei, Eisen 415,?, 416,1 Einprägung, Gedächtnis 987,2 Einreibmaschine, Buchbinden (Bd. 17) Einrich
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0016, von Cayapo (Indianerstamm) bis Cazalès Öffnen
ein. Als sich der dritte Stand zur Nationalversammlung konsti- tuierte, wollte C. austreten, ward aber gezwungen, an den Sitzungen teilzunehmen und verteidigte nun als bedeutender Redner die monarchischen Einrich- tungen mit den Gedanken
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0033, von Census hereditarius bis Cent (Geldrechnungsstufe und Münze) Öffnen
desselben Ndock nicht bloß durch den Zusatz "nach Maßgabe des Wahlgesetzen", sondern auch durch die Einrich- tung eines "Senats" neben dem Abgeordnetenhause abzuschwächen gesucht. Selbst in Nordamerika hat das allgemeine Stimmrecht nicht
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0047, Centralverwaltung Öffnen
, teils ist es durch Rücksichten der Zweckmäßigkeit geboten. Diese Geschäftsverteilung und Lokalisierung der Verwaltung darf aber nicht die Einbeit und Gleichmäßigkeit der Verwaltung stören oder aufheben, sondern es muß für Einrich- tungen Sorge
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0360, von Clarke (Hyde) bis Clarke (Samuel) Öffnen
der Einrich- tung von Telegraph und Eisenbahn in Indien thätig und Cotton Councillor und Commissioner in der Türkei, dann korrespondierender Sekretär für Nordasien an der ^ntlii-opoloAi^i 8oci6t^ sowie Sekretär für vergleichende Philologie an
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0435, von Colombo (Cristoforo) bis Colonna (Geschlecht) Öffnen
Stadtbeleuchtung einrich- tete. 1886 wurde er als Vertreter seiner Vaterstadt in die Kammer gesandt, in der er auf der Rechten Platz nahm. Klarer Verstand und lebhaftes Ein- treten für allgemeine Landesinteressen, insbesondere aber sein Kampf
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0494, von Contradictio bis Conty Öffnen
des murcian. Kantons. Contreras, Juan Senen, span. General, geb. 1760 zu Madrid, bereiste 1787 im Auftrage des Königs Karl III. England, Frankreich, Preußen, Osterreich und Rußland, um die militär. Einrich- tungen der Großmächte kennen zu
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0565, von Court bis Courtage Öffnen
mit sämtlichen Richtern der Hu66n'8 Leucli Divi8ioii) zu verweisen. In Irland sind die Einrich- tungen äbnlich wie in England; in Schottland ist die Organisation der Gerichte von der englischen durch- aus verschieden. Die engl. Richter sind nur dann
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0712, von Damenisation bis Dames Öffnen
und Direktor des provisorischen Irrenheilinstituts nach Halle über, wohin er auch 1842, nachdem er mehrere Jahre als Hilfsarbeiter bei der Medizinal- abteilung des Ministeriums in Berlin beschäftigt gcwefen, zurückkehrte, um als Direktor die Einrich
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0745, Dampfmaschine Öffnen
Regulator wirkt auf die Füllung des kleinen Cylinders ^ die Schieber werden durch Excenter angetrieben; vom Kreuzkopf des großen Cylinders aus erfolgt die Bewegung der Kondensatorpumpe. - Die Taf. V giebt die Einrich- tung einer Vierfach
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0756, von Dampier-Insel bis Dan (israel. Stamm) Öffnen
seiner Familie zurückgebracht. Darauf bereiste er England und Deutschland und lernte in Berlin die Einrich- tungen des preuß. Heers kennen und schätzen. Beim Ausbruch der Revolution wurde er Präsident des Departements Aube, 1791 Adjutant Nocham
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0420, Donau Öffnen
. Ihr geringer Erfolg veranlaßte, daß in Bayern der Staat die Sache übernahm und eine Königlich Bayrische Dampffchiffahrtsanstalt einrich- tete für Befahrung der Strecke Donauwörth-Linz. Dieselbe wurde jedoch 1862 an die genannte österr
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0784, Eigentum Öffnen
eine hohe wirtschaftliche Kultur für viele zur Folge hat. Aufgabe einer rationellen Gesetzgebung bleibt es nur, die Mängel, welche jede menschliche Einrich- tung besitzt, die aber bei dem mit höherer wirtschaft- licher Kultur wachsenden
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0885, Eisenbahnsignale Öffnen
Wasserbehälter aufzustellen, so ist die Einrich- tung getroffen, daß dem Maschinenwärter auf elek- trischem Wege der höchste Wasserstand angezeigt ! wird, bei dem er das Pumpen einzustellen hat. ! Vielfach wird auch durchweg der jeweilige Wasser- stand
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0930, Eisenerzeugung Öffnen
. 10 zeigt die Einrich- tung einer Bessemerbütte. Ein dem Bessemerprozeß anhaftender großer Übelstand war früher der, daß durch denselben der Phosphorgehalt der Erze nicht genügend entfernt werden konnte, wodurch bei dem Mangel an ge- nügenden
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0318, von Érsek-Ujvár bis Erskine (St. Vincent) Öffnen
Dienstbarkeiten, welche in einer Einrich- tung auf dem herrschenden Grundstücke sich ver- körpern, nach Herstellung eines dem Dienstbarkeits- inhalte zuwiderlaufenden Zustandes eintretende E. der Eigentumsfreiheit mit dem Grundbuchsystem nicht
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0388, von Etappenstraße bis Etex Öffnen
-Telegraphendirektion, s. Telegra- Etappenwefen, der Inbegriff der zur Einrich- tung und Erhaltung der Etappenlinien (s. d.) er- forderlichen Einrichtungen. Etat (frz., spr. etah), Stand, Zustand, Staat. In der Staatshaushaltungslehre ist E. der Voranschlag
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0452, von Evinzieren bis Evolute Öffnen
in: Mittel- alter herbeigeführt wurde, veranlaßte die Einrich- tung, daß die nach Rom gebrachten Streitsachen nicht dort, sondern durch einheimische delegierte Richter ^uäiceg in pai-Udus) entschieden werden sollten, und' das Konzil von Trient hat
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0513, von Fachsystem bis Fachvereine Öffnen
im Kö- nigreich Württemberg auf das Schuljahr 1890/91 (Stuttg. 1892); Zweiter Bericht über die gesamten Unterrichts- und Erziehungsanstalten im Königreich Sachsen (Dresd. 1890). Fachsystem, im Unterrichtswesen die Einrich- tung
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0621, von Fechtschulen bis Feder Öffnen
1890); Die deutsche Stoßfechtschule nach Kreußlerschen Grundsätzen, hg. vom Verein deutscher Fechtmeister (Lpz. 1892). Fechtschulen, Vereinigungen, die durch Samm- lung freiwilliger Beiträge gemeinnützige Einrich- tungen zum Wohle der Armen
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0714, Festungen Öffnen
weder die schmale Mauerkrone noch die engen Türme zur Geschützaufstellung benutzen konnte. Die Einrich- tung der Umfassung zur Geschützverteidigung hatte daher zunächst eine Verbreiterung des Ausstellungs- raumes und eine Vergrößerung der Türme zur
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0649, Gefängniswesen Öffnen
baft böchstens auf ein Jahr Anwendung finden dürfe, und späterbin war man sogar auf eine neun- monatige Frist berabgegangen, nach deren Ablauf gemeinsame Sträflingsarbeit im Freien eintreten ! sollte. Außerdem bestand in England die Einrich
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0955, von Getreideälchen bis Getreidehandel Öffnen
Getreidevertcilungen an die Bürger, die auch in Griechenland vereinzelt vor- tamen, wurden in Rom zu einer ständigen Einrich- tung und gewannen seit Cäsar immer größere Aus- debnung. Der Staat glaubte durch Regelung der Zufubr und Preistaxen den G. um so mebr
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0104, von Gnadenbilder bis Gnathostomata Öffnen
zu gute kommt; je nach ihrer Länge bezeichnet man sie als Gnaden- jähr, Gnadenhalbjahr oder Gnadenquar- tal. In der kath. Kirche besteht eine analoge Einrich- tung, indem die Einkünfte vakanter Pfarreien eine Zeit lang fei es zur Erbmasse, sei
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0751, von Handelsniederlassung bis Handelspflanzen Öffnen
. Diese Einrich- tungen sollen zunächst durch Auskunstserteilung den heimischen Export zu heben suchen, werden aber am besten ebenfalls mit Musterlagern heimischer Pro- dukte verbunden, welche im Bezirk der Handels- agentur von Interesse sind
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0778, von Handwerkerabteilungen bis Handwerkerkammern Öffnen
Bedarfsgegenständen und Händlern mit den fertigen Erzeugnissen. Durch folche Einrich- tungen können den kleinen Unternehmern manche Vorteile des Großbetriebes zugewendet werden, und wenn sie auch nur in großen Städten zu stände kommen, fo kann sich
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0108, von Kantonade bis Kanzel Öffnen
an auf Staatskosten erzogen wurden. Die Einrich- tung bestand bis 1856. - K. hießen ferner auch die sür den Heereserfatz nach dem Kantonfystem (s. d.) bestimmten Leute. Kantonnement (frz., spr. -mang) heißt der Be- zirk (Kanton), wo
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0226, von Kastenbein bis Kastoria Öffnen
war die Kasteneinteilung so ausgebildet und so ganz die Grundlage der gesellschaftlichen Einrich- tung als in Ägypten und in Ostindien. Die gesam- ten brahmanischen Inder zerfallen in vier K.: 1) die Vi'älimaiMg oder Brahmanen (s. d.), d. i. die Prie
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0425, von Klöpfelnächte bis Klöppelmaschine Öffnen
(s. Klöppeln) eigentümlich ist. Derartige Einrich- tungen bestehen in Dreht el lern (Volkenborn) und Weichen, die in die Klöppelbahn eingeschaltet sind und derart durch Rapport appa rate (Muster- walzen, Iacquardgetriebe) verstellt werden
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0786, von Kugelassel bis Kugler Öffnen
Seite ist steil gehalten, damit die Geschosse nicht als Aus- schläger (Geller) weiter gehen. Besondere Einrich- tungen, wie Holzkloben u. dgl., sollen das Stecken- bleiben der Geschosse im K. noch mehr sichern, als dies bei K. aus Erde der Fall
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0847, von Küstenansichten bis Küstenbatterien Öffnen
ist sturmfrei und mit Einrich- tungen zur Flankierung versehen; die Geschütze be- finden sich in hohen Lafetten und feuern über Bank. Die Brustwehr muß, um den Geschossen der schwe- ren Schiffsgesckütze den nötigen Widerstand leisten Artikel, die man
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0887, von Lafayette (Gräfin de) bis Lafette Öffnen
die erforderliche Höhenrichtung zu geden. Beschläge erwirken einen festen Zufammen- halt und eine erhöhte Dauerhaftigkeit der L., oder sie vermitteln die Anbringung besonderer Einrich- tungen an derselben, wie z. B. zur Aufnahme ge- wisser
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0430, von Maat bis Mac Öffnen
einer Konstitution für Polen aufgefordert worden waren, 1771 dahin. Er starb 23. April 1785 zu Paris. Seine litterar. Laufbabn hatte M., der sich in Wirklichkeit für demokratische Einrich- tnngen und Kommunismus begeisterte, mit der "I^i-niii
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0888, von Militärgynmastik bis Militärkolonien Öffnen
gegen Verpflichtung zum Kriegsdienst ver- liehen wurde. Die Grenzländer bildeten bis 1848 staatsrechtlich zwar einen Teil des ungar. König- reichs, Siebenbürgens und Kroatien-Elawoniens, behielten aber eine eigentümliche militär. Einrich- tung
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0258, von Polyskop bis Polzin Öffnen
. Technische Hochschule., Polytechnische Schule zu Paris, ^cols I)o1)'t6cIiQi(^u6, eine der berühmtesten Lehranstal- ten durch die Bedeutung, die ihre Schüler für die Entwicklung der franz. Technik und ihre Einrich- tungen für die Förderung des
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0265, Pompejus Öffnen
mit einem Wasserbassin (pi8- oina) in der Mitte. Unter den nm das Peristylium grup- pierten Räumen zeichnen sich aus: ein großer Pracht- saal (8, 06cu8) am hintern'Ende, fer- ner mehrereSpeise- S zimmer (9, tricU- nild), auf deren An- lage und Einrich
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0317, von Posteleven bis Postgeldsendungen Öffnen
der Wiener Postpaket-Überein- kunft vom4.Iuü 1891 zulässige Gewicht von 3 bez. 5 kF und das Höchstmaß von 60 cm in der Aus- dehnung überschreiten. Poftfuhrwcfen, die Gesamtbcit der Einrich- tungen zur Hergabe der sür die Personenbeförde- rung
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0276, von Sanitätszüge bis San José (in Costa-Rica) Öffnen
ständigem Per- sonal und Material dar. Je nach ihrer Einrich- tung zerfallen sie in Lazarett- und Hilfslazarett- züge. Die Lazarettzüge, für welche bereits im Frieden die Vorbereitungen getroffen sind, werden bei der Mobilmachung in der etatsmäßigen
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0847, von Seminar für orientalische Sprachen bis Seminolen Öffnen
.) nötig war. Für die Hebung der S. haben be- sonders Felbiger durch die mustergültigen Einrich- tungen in Sagan, Deuter in Friedrichsstadt-Dres- den, Zerrenner in Magdeburg, Harnism in Weihen- fels, Diesterweg in Mors (1820) und Berlin (1832 -17
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0855, von Senckenberg (Joh. Christian) bis Sendschirli Öffnen
äominici), unter den Merowingern im 6. Jahrh, und dann in der Verfassung des Karolingischen Reichs Beamte, die vom Könige mit außerordentlichen Auf- trägen in die Provinzen entsendet wurden. (S. Graf.) Seit 802 wurde daraus eine regelmäßige Einrich
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0646, von Taumelkäfer bis Taunus Öffnen
die Rauenthaler Höhe 500 m, und im Nordwesten von Rüdesheim der Niederwald (s. d.). Der Abschnitt zwischen Wisper, Rhein und Lahn bildet die Landschaft des Einrichs mit der Kemeler Heide. Sein innerer Bau zeigt sich dem Hunsrück (s. d.) ähnlich. Seine
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0051, von Ankersteine bis Anthistiria Öffnen
und die Kosten der ersten Einrich- tung, der Neuordnung der Gemeinde-, Kirchen- und Schulverhältnisse der besiedelten Güter bestritten werden. Die Überlassung der einzelnen Stellen an deutsche Ansiedler erfolgt zu Eigentum gegen Kapital
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0425, von Forster Stadtbahn bis Fortbildungskurse Öffnen
und Städten noch andere, namentlich für Lehrer, Arbeiter und Frauen zur Wiederholung und Vertiefung oder zu eigentlicher Weiterbildung bestimmte Unterrichtskurse. Dabei ist übrigens zu unterscheiden zwischen den Einrich- tungen in England
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0426, Fortbildungskurse Öffnen
den Universitäten ab- zuhalten, damit sie hier ihre Kenntnisse wieder auf- frischen, erweitern und vertiefen können. 1888 adop- tierte Oxford dieses System, und Cambridge folgte nach. In beiden Ländern hatte auch diese Einrich- tung großen
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0482, von Getreidepreise bis Getreideproduktion Öffnen
- punkten den einheimischen Landwirten zu den tech- nischen und ökonomischen Vorteilen solcher Einrich- tungen ebenfalls zu verhelfen, vor allem aber sie durch Verbindung solcher G. mit Verkaufs- und Absatzgenossenschaften zu befähigen, sich
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0960, von Stenographie bis Stettin Öffnen
beabsichtigt zu dem gleichen Zwecke Einrich- tungen zu treffen. Der Plan, den sechsten inter- nationalen Stenographenkongn'ß in Stockholm abzuhalten, scheiterte an der Weigerung der schwed. Stenographen, die Kosten zu tragen. Dagegen wurde Herbst 1896
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 1009, von Villmar bis Volksbibliotheken Öffnen
fördern. Preusker sah keinen Erfolg; es haben sich in Deutschland, und zwar in Sachsen und Württemberg als ziemlich regelmäßig, in den übrigen Staaten als sporadisch vorhandene Einrich- tung (eine Statistik giebt es noch nicht), nur sog