Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach zwieback hat nach 0 Millisekunden 54 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 1016, von Zwickel bis Zwiebel Öffnen
Fläche oder ein Gewölbefeld zwischen zwei Bogen oder zwischen einem Bogen, einer senkrechten Wand und der Decke. Zwicken, Kartenspiel, s. Tippen. Zwieback (Schiffszwieback), stark aufgebackenes Brot aus kleienfreiem Weizen- oder Roggenmehl
38% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1064, von Zwickau (in Böhmen) bis Zwieback Öffnen
1062 Zwickau (in Böhmen) - Zwieback 16 Amtsgerichten (Crimmitschau, Eibenstock, Glauchau, Hartenstein, Hohenstein-Ernstthal, Johanngeorgenstadt
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0356, von Unknown bis Unknown Öffnen
in einer solchen Schlafstelle erweisen. Kochrezepte. Zwieback-Torte. 12 Stück Zwieback werden gestoßen und gesiebt; 10 Eigelb werden mit ½ Pfd. Zucker leicht gerührt; 30 gr Citronat und 30 gr Orangeat klein geschnitten, 60 gr Mandeln gestoßen, etwas
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0685, von Unknown bis Unknown Öffnen
die Form, in welcher man die Speise zubereiten will, gut mit Butter aus, streut geriebene Semmel darauf, legt eine Schicht Zwieback darüber, dann eine Schicht geriebenes, mit Zucker und Gewürz vermengtes Brot, eine Schicht fein gescheibelte Aepfel
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0303, Technologie: Münzwesen; Nahrungs- und Genußmittel Öffnen
Konfitüren, s. Konfekt Marcipan Mehl Backofen, s. Brod Bäcker Baiser Beatillen Biscuit Bretzel Brod Lebkuchen, s. Pfefferkuchen Oblaten Pfefferkuchen Plum-cake Pumpernickel Sauerteig, s. Brod Schiffszwieback * Zwieback Nudeln Bassotti
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0345, von Banse bis Bantu Öffnen
Fleisch, 30 g Zwieback oder geröstetes Brot und eine große Tasse Thee, aber ohne Milch und Zucker. Sein Mittagsessen bestand aus 150-180 g Fisch (mit Ausnahme von Lachs), magerm Fleisch, Gemüse (mit Ausnahme von Kartoffeln), Geflügel oder Wildbret, etwas
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0327, von Stille bis Stiller Ozean Öffnen
warte man mit dem Entwöhnen eine Zeit ab, wo das Kind ganz gesund ist, und nehme es womöglich erst im Frühjahr oder Sommer vor. Immer sollte das Kind schon vorher mit Vorsicht und allmählich an dünnen Milchbrei, Suppen mit Zwieback, Arrowroot u. dgl
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0386, von Banse bis Bantuvölker Öffnen
, zucker- und stärkemehlhaltigen Speisen möglichst verbannt werden. Bei der Bantingdiät genießt also der Patient vorzugsweise Fleischspeisen, mit Zusatz von nur wenig Brot oder Zwieback, dazu etwas grünes Gemüse oder Kompott, vermeidet aber
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0045, von Bishop (Simon) bis Biskuit Öffnen
im Besitz der Franzosen, die von hier aus ihre Herrschaft über jenen Teil der Sahara begründet haben. - Vgl. Sériziat, Études sur l'oasis de B. (Par. 1878). Biskuit, vom ital. biscotto, zweimal gebacken, demnach eigentlich Zwieback, ein feines
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0897, von Fleischzucker bis Flémal Öffnen
einem Teige angerührt, der m Form von Zwieback geschnitten und sodann im Ofen bei mähiger Wärme gebacken wird. Der F. hat namentlich in Amerika eine größere Verbrei- tung gefunden. Er enthält gegen 32 Proz. Fleisch- beftandteile. Gemenge des
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0416, von Nordenburg bis Nordenfelt-Schnellfeuerkanonen Öffnen
- burger See verlassen hat, Sitz eines Amtsgerichts (Landgericht Bartenstein), hatte 1890: 2251,1895: 2207 meist evang. E., darunter 43 Israeliten, Post, Telegraph, Schlachthaus; Herstellung von Zucker- zwieback, Ackerbau, Pferdezucht
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0943, von Tragopane bis Trainieren Öffnen
Feldlazarette (s. d.) zugeteilt. Die Proviantkolonnen bestehen aus 54 Proviantwagen, 2 Reservewagen und 1 Feldschmiede; sie führen Brot, Zwieback, Konserven, Speck, Viktualien mit und dienen als bewegliche Magazine, aus denen die Lebensmittelwagen
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 13. Juni 1903: Seite 0002, Wieder einmal die "Resten" Öffnen
-Pudding. Man kann dazu die verschiedensten Kuchen- und Backwerk-Resten benutzen, und ebenso verschiedene Resten von eingemachten Früchten. Bestreiche die Puddingform mit Butter, bestreue sie mit Zwieback oder Weißbrot und gieb nun eine Schicht von dem
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 15. August 1903: Seite 0052, von Für die Küche bis Aal mit Sardellensauce Öffnen
ist, abgekocht, in Zwieback herumgedreht und gebacken. (Aal im Juni bis August am feinsten). Sauce dazu. Zu 7 Pfd. Aal 1 Pfd. Sardellen, 5 hartgekochte Eier und 5 rohe Eigelb. Letztere müssen sehr lange gerührt werden mit Baumöl, das tropfenweise
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 29. August 1903: Seite 0068, von Schlaflosigkeit bis Kerbelrüben Öffnen
und daß man seine Natur und Anlagen berücksichtigen muß. Schließlich denke man, daß Schlaflosigkeit oft auch von einem hungrigen Magen herrührt und daß ein Glas warme Milch, ein Zwieback oder ein Stück Chokolade dann die gewünschte Wirkung haben. J. C. G
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 23. Januar 1904: Seite 0242, von Unknown bis Unknown Öffnen
kleinen Hungrigen kennen lernten, so nehme man wieder Zuflucht zu einem der gleichfalls rühmend hervorgehobenen Kindermehle Nestle, Englers Zwieback, Astra etc. Auch für solche Stadien der Rekonvaleszenz stellt die Berner Milchgesellschaft ein
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0278, von Unknown bis Unknown Öffnen
wenden. Im Fall wird auch ein Inserat helfen. An Fr. G. J. in K. Für Ihren Fall möchte ich Ihnen aus Erfahrung anraten: Singer's Hygienischen Zwieback. Die Salzbrezeli werden überall gern genommen und entsprechen ihrer Bestimmung vollkommen
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0333, von Unknown bis Unknown Öffnen
mit der Eierfütterung, bestehend aus hart gekochten Eiern, deren Weiß und Gelb möglichst klein gewiegt und zur Hälfte mit frisch geriebenem Zwieback vermengt wird. Vorläufig genügt ein halbes Ei pro Tag, sind jedoch die Jungen ausgeschlüpft, so muß für 4-6
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0399, von Unknown bis Unknown Öffnen
, pfeffert und läßt die Masse gar, aber nicht zu weich kochen. Nun füllt man damit die hergerichteten Karpfen, näht sie zu, legt sie in eine flache Pfanne auf etwas Wasser, bestreut die Fische mit Zwieback und Petersilie, schüttet Oel darüber
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0410, von Unknown bis Unknown Öffnen
Stückchen Zwieback in die Suppenschüssel gießt. Heidelbeerbrei. Die Heidelbeeren werden gewaschen und mit viel Zucker und Zimmt auf schwachem Feuer gekocht. Wenn sie bald gar sind, so werden 2-3 Eigelb mit einer kleinen Tasse süßem Rahm verklopft und dies
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0418, von Unknown bis Unknown Öffnen
Schildbrötchen, etwas Zimmt und feingehackte Zitronenschale und 30 gr Mehl vermengt, hierauf werden 1 kg Kirschen und zuletzt der Schnee von 5-7 Eiweiß darunter gezogen und die Masse in einer mit Butter bestrichenen und mit Zwieback bestreuten Form 1
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0427, von Unknown bis Unknown Öffnen
wenige Tropfen "Maggi's Suppenwürze" an. Heidelbeerkuchen. Ein mit Butter bestrichenes Kuchenblech wird mit mürbem Teig belegt. Hierauf kommt eine Lage fein gestoßener Zwieback, dann die Heidelbeeren, darüber eine Lage Zucker mit Zimmt vermischt
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0478, von Unknown bis Unknown Öffnen
voll in kochender Milch geweichten geriebenen Zwieback. Dieser Brei wird immer mit großer Freude gegessen und gut vertragen. Darnach gibts noch eine Portion Milch und dann schlafen die kleinen Kerlchen bis am Morgen. E. St. in L. An H. K. F
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0525, von Unknown bis Unknown Öffnen
Verschiedene. Ein von ärztlicher Seite geprüftes Keuchhusten- und Magenmittel, das, weil in Zwieback eingeschlossen, sehr leicht genommen werden kann, versendet in Probepacketen ^[richtig: Probepaketen] Frl. Rosalie Jenny in Arlesheim. Kanton Baselland, wo
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0541, von Unknown bis Unknown Öffnen
und bratet sie in reichlicher Butter gelbbraun. D. H. Zwiebackgericht. Eine Porzellanschüssel belegt man mit Zwieback, welche zuvor in mit Milch verrührtem Eigelb geweicht wurden. Darüber gibt man mit Zucker vermischtes rohes Obst oder ein beliebiges Kompot
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0545, von Unknown bis Unknown Öffnen
Pinsel und dann mit feinem Gries oder Zwieback ausgestreut. Die Torte läßt sich später besser herausnehmen. Zu den Hefenteigen nimmt man Preßhefe, die bald überall erhältlich ist in den Konditoreien und Kleinbäckereien. Man löst die Hefe (je nach
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0573, von Unknown bis Unknown Öffnen
. Kochrezepte. Gebackene Aepfel. Kleine fehlerfreie Aepfel werden geschält, das Kernhaus wird ausgestochen, dann tauche man jeden einzelnen in Zuckerwasser oder gezuckerten Weißwein, rollt ihn in Fruchtmarmelade, dann in gerösteten Zwieback-bröseln. So
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0598, von Unknown bis Unknown Öffnen
aus, bann nehme man Fleisch-Reste, hacke sie mit Zwiebeln und Petersilien recht fein, würze mit Pfeffer, Salz und Muskatnuß, mische darunter ein wenig in Milch oder Fleischbrühe geweichten Zwieback und fülle die gut vermengte Masse in die Paprika. Binde
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0660, von Unknown bis Unknown Öffnen
. P. «Kochrezepte. Creme von saurer Milch. 1/2 Liter gestandene, saure Milch, unabgerahmt, gestoßener Zwieback, 1 Gläschen Arrak oder Rum, 40 Gr. Zucker. Die saure Milch, Arrak oder Rum und Zucker werden mit einem Schneebesen tüchtig
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0668, von Unknown bis Unknown Öffnen
mittlerer Hitze. M. in W. Anis-Schnittchen (Zwieback). Zutaten: 7 Eier. 300 gr. Zucker, 300 gr. Mehl und Anis nach Belieben. Die Eier werden mit dem Zucker tüchtig gerührt, gibt das Mehl nebst dem Anis dazu und füllt es in gut ausgestrichene Formen. Bei
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0057, Aufgang der Gestirne Öffnen
Kindern zuträglich ist ein feiner Brei aus Zwieback und Arrowroot. Ersterer wird zuerst in frischem Wasser eingeweicht, sorgfältig ausgedrückt, dann mit Wasser oder verdünnter Milch zu einem zarten Brei, dem ein klein wenig Zucker zugesetzt
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0931, von Bilâd bis Bilbao Öffnen
Garten und zählt mit den Vorstädten (1884) 33,513 Einw. Die Industrie der Stadt ist von Bedeutung und namentlich durch Eisen- und Stahlwerke, Eisengießereien, Schiffswerften, Mühlen, Fabriken für Papier, Zwieback, Thonwaren, Leder, Segeltuch
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0981, von Bisexuell bis Bismarck Öffnen
. Biskuit (franz., ital. Biscotto, vom mittellat. biscoctus, "zweimal gebacken", s. v. w. Zwieback), Gebäck aus Mehl, Eiern, Butter, Zucker und Gewürzen, welches namentlich in England in außerordentlicher Mannigfaltigkeit (Fancy-B.) hergestellt
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0811, von Carlina bis Carlisle Öffnen
1881: 35,866 Einw. Die Industrie lieferte namentlich Baumwollzeuge (Gingans, karierte Stoffe), Hüte und Zwieback. Ein Kanal und eine Eisenbahn verbinden C. mit dem 16 km entfernten Port Carlisle am Solway Firth. In den Hafen liefen 1883: 686
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0915, von Chabarowka bis Chablais Öffnen
und Zwieback. C. hieß unter den Römern Provincia equestris, später Ager caballicus, weil mehrere Stutereien hier waren, und gehörte im Mittelalter zum Königreich Burgund. Die Einwohner hießen Nantuater. Kaiser Konrad II. machte C. dem Grafen Humbert mit den
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0319, von Fiumara bis Fiumicino Öffnen
Mill. Lit. Rohöl verarbeiten), eine Reisschälmühle (jährlich werden 400,000 metr. Ztr. vermahlen) und Reisstärkefabrik (jährl. Produktion 30,000 metr. Ztr.). Außerdem hat F. Fabriken für Metallguß, Kerzen, Zwieback, Konserven, Liköre, Wachs, Segeltuch
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0368, von Flekkefjord bis Flemming Öffnen
Temperatur gebacken werden muß. Das Präparat enthält alle verdaulichen Fleischbestandteile, ist haltbar und gibt, mit Wasser gekocht, eine sehr schmackhafte Suppe. Aus 1,5 kg Ochsenfleisch erhielt man mit 6 kg Weizenmehl 7 kg Zwieback. Jacobsen hat
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0646, Graz Öffnen
Handelsartikel von G. sind Zwiebacke, Schokoladen und die fetten steirischen Kapaune. Zur Beförderung des Handels und der Gewerbe bestehen eine Handels- und Gewerbekammer, eine Filiale der Österreichisch-Ungar. Bank, die Steiermärkische Eskomptebank
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0807, von Hungerbrunnen bis Hungersnot Öffnen
Aufguß eines feinen und fettlosen Weizengebäcks in Gestalt von Suppe oder Thee mit Zwieback etc.; Fleischkost ist gänzlich ausgeschlossen. Von andern Speisen sind fast nur die gekochten süßern Obstarten und allenfalls, doch schon der festern Textur
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0514, von Laos bis Laotse Öffnen
), mit Weinbau, Fabrikation von Zwieback und Siebwaren beschäftigen und Handel mit den Geweben von St.-Quentin, den Glaswaren von St.-Gobain und den Eisenwaren von Folembray treiben. L. hat ein Kommunalcollège, eine Lehrer
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0123, New York (Wohlthätigkeits-, Bildungsanstalten, Verwaltung, Umgegend; Geschichte) Öffnen
Mill. kg) für 16,4 Mill., Baumwollzeuge für 11 Mill., Zucker (68 Mill. kg) für 10 Mill., Rindfleisch für 7,5 Mill., Leder für 4,3 Mill., und Ölkuchen für 3,6 Mill. Doll. Außerdem verdienen Erwähnung: Vieh, Brot und Zwieback, Oleomargarin, Öl, Speck
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0329, von Presenning bis Preßburg Öffnen
die Preßburger Mohn- und Nußbeugeln und der Preßburger Zwieback. Der Handel, besonders mit Getreide, Schafen, Schweinen (große Mastanstalt), Vieh, Wein etc., wird durch die Dampfschiffahrt und Eisenbahn gefördert. Beliebte Spaziergänge und Erholungsorte
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0988, von Rostoptschin bis Rostpilze Öffnen
, auch Armenier, Griechen, Deutsche, Italiener und Franzosen). Die Industrie umfaßt lebhaften Schiffbau, Seilerei, Wollwäscherei, Mehl-, Zwieback- und Maccaronibereitung, Leder-, Tabaks- und Seifenfabrikation; ferner bestehen 2 Bierbrauereien
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0466, von Schiffsvermögen bis Schiiten Öffnen
. Der Schiffsgläubiger (s. d.) hat am S. ein privilegiertes Pfandrecht. Vgl. Deutsches Handelsgesetzbuch, Art. 452 ff. Schiffswerftkäfer, Eichenwerftkäfer, s. Holzbohrer. Schiffswurm, s. Bohrmuscheln. Schiffszwieback, s. Zwieback. Schifftrüb, s. v
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0046, von Biskupitz bis Bismarck (Adelsgeschlecht) Öffnen
Zwieback, Waffeln; für Land- und Seereisen: Cabin, Captain, Tourist, Mixed, Queen, Schifssbrot; zum Gebrauch für Suppen: Soup, Gem, Vanille-Drops. Speciell in Deutschland sind, infolge der hohen Leistungsfähigkeit einheimischer Fabriken, die B
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0948, von Eisenzucker bis Eiserne Krone Öffnen
ist (für den Menschen) Abwechselung wünschenswert. Meist besteht der eiserne Bestand aus Brot (oder Zwieback), Reis, Speck (oder Fleischkonserven), Kaffee und Salz, für die Pferde aus Körnerfutter. In angemessenen Zwischenräumen muß der eiserne Bestand
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0187, von Entwicklungskrankheiten bis Entzündung Öffnen
zur Zeit der beginnenden E. die Brust dem Kinde während der Nacht gar nicht und während des Tags einmal weniger als gewöhnlich giebt und dafür mittags ein Süppchen von Gries mit entfetteter, schwach gesalzener Fleischbrühe, oder einen Zwieback
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0724, Fettsucht Öffnen
geröstetes Weißbrot, 2-3 Gläser leich- ten Rotwein oder Sherry - keine Kartoffeln, keine Mehlspeisen, kein Champagner, Portwein oder Bier; zur Vesper 60 -100 3 Früchte, wenig Zwieback, Thee; zum Abendbrot 100 - 120 3 Fleisch oder Fisch, 1-2 Glas
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0591, von Infanterieausrüstung bis Infanterieschule zu St. Maixent Öffnen
Fleischbüchsen, Gemüsekonserven, Zwieback, Salz, Kaffee und Neis). Das Kochgeschirr ist verkleinert und sitzt auf dem Tornister; um letztcrn herum, die untere Seite freilassend, wird der Mantel gelegt. Das gesamte Gepäck, einschließlich Patrontaschen
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0940, von Mitcham bis Miteigentum Öffnen
Tagen derart gesteigert, daß in 24 Stunden 3-4 l Milch genossen werden. Möglichst bald giebt man dann dem Kranken neben Milch noch Zwieback, dann auch feste Mahlzeiten, so daß schließlich die Speisenzufuhr in vielfachen Mahlzeiten eine wirklich enorme
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0307, von Newport (in Amerika) bis Newton Öffnen
305 Newport (in Amerika) - Newton Museum, Lateinschule; großen Bäckereien für Schiffs- zwieback und Getreidemärkten. Newport (spr. njühpohrt), Orte in den Vereinig- ten Staaten von Amerika. 1) Hauptstadt des County Campbell in Kentucky
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0365, von Prätendieren bis Prätorianer Öffnen
Gemäldesammlung, worin besonders Bilder der beiden Lippi sind; ein Gymnasium, eine Bibliothek, ein Findelhaus und großes Hospital. Die lebhafte Industrie erstreckt sich auf Strohflechterei, Weberei; berühmt ist die Bäckerei, besonders Zwieback
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0377, von Presse bis Pressen (in der Technik) Öffnen
. Drechslerei und Tischlerei ist bedeutend, musikalische Instrumente (Klaviere), Handschuhe, Bäckereiwaren (Zwieback und sog. «Beugeln») sind berühmt; ferner bestehen Wassermühlen, eine Dampfmühle, eine Tabakfabrik, Seidenband- und Champagner-, Spiritus
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 1031, von Skopia bis Skorpione Öffnen
Seereifen, wenn Kartoffeln, Gemüse und frisches Fleisch fehlen und die Mannschaft ausschließlich von Zwieback und ge- pökeltem Fleisch lebt. Auf dem Lande zeigt sie sich dagegen bei solchen Individuen, die fast nur von Gemüse und Kartoffeln leben