Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach col hat nach 0 Millisekunden 656 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0200, von Cokes bis Colbert Öffnen
von Holkham zur Peerage erhoben worden war, 30. Juni 1842. Vgl. Rigby, Holkham, its agriculture etc. (Lond. 1821); Molard, Système d'agriculture, suivi par M. C. (Par. 1820). Cokes (engl., spr. kohks), s. Koks. Col (franz.), in den Alpen, Pyrenäen
98% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0874, von Cavaillé-Col bis Cavalcaselle Öffnen
874 Cavaillé-Col - Cavalcaselle. und Ruhe in ganz Frankreich her und war der Kandidat der Republikaner bei der Präsidentenwahl 10. Dez. 1848, unterlag aber dem Prinzen Napoleon, indem er nur 1½ Mill. Stimmen erhielt. Er gehörte fortan zu den
84% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0204, von Coleoni bis Coleridge Öffnen
. Coleoptera, s. v. w. Käfer. Coleorrhiza, s. Wurzelscheide. Coler (gewöhnlich Colerus), Johann, landwirtschaftl. Schriftsteller, geboren gegen Ende des 16. Jahrh. zu Goldberg i. Schl., ward zu Rostock Magister, dann Prediger in der Mark
80% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0115, von Cobb bis Cole Öffnen
109 Cobb - Cole. gen, gut charakterisierten Genrebildern malte er als sein Hauptwerk die Fresken in der Universität zu Gent, darstellend die Zeit
80% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0664, von Frejus, Col de bis Fremdenrecht Öffnen
664 Frejus, Col de - Fremdenrecht. großen Hafen anlegen ließ, der als Station der römischen Flotte diente. Die Anschwemmungen des Argens haben ihn später ausgefüllt, doch lassen sich jetzt noch Spuren von ihm 2 km vom Meer erkennen. Andre
71% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0273, von Jotham bis Jouissance Öffnen
, als die Revolution ausbrach, trat 1791 als Freiwilliger in ein Infanteriebataillon, kam mit demselben zur Rheinarmee und avancierte 1792 zum Leutnant. 1793 geriet er am Col di Tenda als Kapitän bei der Alpenarmee nach tapferm Kampf in sardinische
70% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0874, von Roches, Col des bis Rochette Öffnen
874 Roches, Col des - Rochette. weise zu leben. Die Nahrung besteht aus Kopffüßern und Fischen; das Weibchen legt lange, gelbliche Eier; das Fleisch ist wenig geachtet, aus der Leber gewinnt man Thran. Zur Familie der Adlerrochen (Myliobatidae
56% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0163, von Ferreras bis Ferrigni Öffnen
kanonisiert; sein Tag ist der 5. April. Vgl. Heller, V. F. nach seinem Leben und Wirken (Berl. 1830). Ferret, Col de (spr. ferrä), ein Hochalpenpaß zwischen Wallis und Piemont, 2492 m hoch, eine der Einsattelungen, welche die Penninischen Alpen
35% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0391, von Nivellierinstrumente bis Nizâm Öffnen
), im ON. von Chambéry. Über den Col du N. oder Colle del N. in den Grajischen Alpen s. Mont-Iseran . Nivôse (frz., spr. -wohs’ ; «Schneemonat»), der vierte Monat des franz. republikanischen Kalenders (s. d.), dauerte in den J
35% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0200, von Clermont bis Commentry Öffnen
Industrie und (1880) 4681 Einw. Colenso, John William, Bischof von Natal. Seine Biographie schrieb Cox (Lond. 1888, 2 Bde.). Coler, Alwin von, preuß. Generalstabsarzt, geboren zu Groningen bei Halberstadt, studierte auf dem Friedrich-Wilhelms
28% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0414, von Colchester bis Col de Balme Öffnen
412 Colchester – Col de Balme 80fachen, der Mais stets mehr als 100fachen Ertrag; Weizen, das Hauptprodukt, und Gerste indes geben nur 10–40faches Korn. Außerdem giebt es herrliche Weiden, Goldwäschen
28% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0888, von Xanthom bis Xenien Öffnen
. Seine Briefe finden sich in Dan. Bartolis «Istoria della compagnia di Gesù. L'Asia col Giapone e la Cina» (5 Bde., Rom 1653–63). – Vgl. Tursellinus, De vita Fr. Xaverii (Antw. 1596); Venn und Hoffmann, Franz X. (Wiesb. 1869); de Vos
21% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0342, von Balluhissar bis Balneographie Öffnen
magyarische reform. E. (16 Deutsche), darunter 1083 Katholiken und 388 Israeliten. Balme (spr. balm) , Col de , Alpenpaß auf der Grenze des franz. Savoyens und des
21% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0170, von Lifu bis Ligne Öffnen
nel 1526 col trattato di Cognac fra il papa, i Veneziani, il duca di Milano e il re di Francia a danno di Carlo V (Mantua 1892). Auch der Nürnberger Bund 1538, den die kath. Stände Deutschlands, voran Bayern und Heinrich
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0657, von West (Thomas) bis Westalpen Öffnen
und Weise des orographischen Auftretens der Kalkzone und der krystallinischen Massen lassen sich in den W. zwei Hälften unterscheiden, die durch die Linie: Genfer See, Rhône, Großer St. Bernhard, Col Serena, Dora Baltea voneinander getrennt werden
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0091, Geographie: Schweiz Öffnen
Bernardino Berner Klause, s. Bern Bernhard, s. St. Bernhard Bernhardin, s. Bernardino Bözberg Brünig Cheville, Pas de Etzel Faucille, Col de la Ferret, Col de Furca, s. Furka Furka Gemmi Greina, La Gries Grimsel Hacken Hauenstein
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0514, Frankreich (Alpen und Pyrenäen) Öffnen
Alpen, die mit ihren westlichen Berggruppen (Grands Couloirs 3861 m, Col d'Iséran 2769 m, Mont Tabor 3175 m) sowie mit ihren westlichen Vorbergen, den Grandes Rousses (3473 m) F. angehören. Zwischen den Pässen des Mont Genèvre und den durch den Col
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0658, Westalpen Öffnen
) und Mongioja (2631 m). 2) Cottische Alpen, von der Stura und dem Col de Larche im S. bis zur Dora Riparia und dem Mont-Genèvre im N., und von der Piemontesischen Ebene im O. bis zum Col de Vars und der Durance im W. Der wasserscheidende Hauptkamm
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0017, von Creatur bis Ding Öffnen
in Christo Jesu, Phil. 3, 14. Zu erkennen das Geheimniß Christi, Col. 2, 2. Wie ihr nun angenommen habt den Herrn Christum Jesum, Col. 2,6. Euer Leben ist verborgen mit Christo in Gott, Col. 3, 3. Alles und in Allen Christus, Col. 3, 11. Lasset
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0450, von Alpenratte bis Alpenstraßen und Alpenbahnen Öffnen
worden. Bis ins 19. Jahrh. war mit Ausnahme des Brenner, der 1772, des Col di Tenda, der 1782, und des Arlberg, der 1786 notdürftig für den Wagenverkehr hergestellt wurde, keiner dieser Straßenzüge fahrbar; die Wagen mußten am Fuße des Gebirges
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0067, von Heremans bis Herford Öffnen
, durchflossen, erstreckt sich, 30 km lang, vom Fuße des Col d'H. bis Bramois im Rhônethal. Die oberste Stufe, die Combe de Ferpècle, ist ein ernstes Hochalpenthal, umschlossen von dem vergletscherten Massiv der Dent-Blanche (4364 m), der Tête-Blanche
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0534, von Pyramidenbake bis Pyrenäen Öffnen
es aus dem Mittelländischen Meere zu 600 m Höhe ansteigt, bis zu dem nördlich von Pamplona ge- legenen Col de Vetale hinzieht, wo es in das Can- tabrische Gebirge übergeht. Die P. sind ein aus- gezeichnetes Kettengebirge. Sie stehen geologifch
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0659, Westalpen Öffnen
657 Westalpen gruppe, südlich von Romanche, Col du Lautaret und Guisane, eine der wildesten und großartigsten Gruppen der Alpen, mit schroffen Spitzen und mächtigen Gletschern. Das Centrum des ganzen Gebirgsstockes und zugleich seine höchste
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0227, von Chor bis Christ Öffnen
. Himmlisch gesinnt, Matth. 6, 33. Phil. 3, 14. 20. Col. 3, 1. 2. Immer fröhlich, aber im HErrn, Phil. 4, 4. Esa. 61, 10. Keusches und reines Herzens, Matth. S, 6. Gal. 5, 22. i Petr. 3, 2. Lauter in der Liebs gegen GOtt und den Nächsten, Phil. i, 10
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0111, von Chopin bis Church Öffnen
Landschaftsmaler Thomas Cole an und empfing hier die ersten Eindrücke für seine eignen Landschaften, in denen er vorzugsweise die Naturwunder Amerikas, die er im spätern Leben im Norden wie im Süden studierte, in idealer, künstlerisch effektvoller
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0405, Alpenstraßen und Alpenbahnen Öffnen
Römerzeiten auch von Heeresmassen oftmals überschritten; weiter führte er Straßen über den Col de Traversette von Mont Dauphin nach Saluzzo, über den Col de l'Argentière in einer Paßhöhe von 1995 m von Gap nach Coni und wandelte die schon erwähnte, zu
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0092, von Chamorro bis Champagner Öffnen
; eine Eisenbahn ist geplant. Ins Wallis nach Martigny (Martinach) führt der Saumweg über den Col de Valme und der Fahrweg über die IM Noire, nach SW. in das Thal des^Vonnant (Val de Montjoie) der aussichtsreiche Col de Voza (1675 m). Von den
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0428, von Cölln (Daniel Georg Konrad von) bis Colloredo Öffnen
3738 und 3672 m hohen Spitzen. Westlich vom Collongletscher ragt die schroffe Felspyramide des kleinenC. 3545 m auf. Südöstlich vom Eveque liegt das vergletscherte Joch des Col de C. 3130 m, über welches ein nicht selten begangener Paß von Arolla
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1011, von Montbrison bis Monte-Baldo Öffnen
1009 Montbrison - Monte-Baldo Dolentund dcSaleinoz im O. Unier Tour du M. versteht man die Wanderung um das Massiv der Gruppe, hauptsächlich aber die Strecke von Cbamonir über den Col de Bonhomme und den Col de la Seigne nach Courmayeur
0% Drogisten → Erster Theil → Einleitung: Seite 0057, Einleitung Öffnen
. (concisus) - zerschnitten. Ct. oder ct. (contusus) - zerstossen. C. C. - Cubikcentimeter (gleich 1 g Wasser). Col. (Colatura) - das Durchgeseihte. conct. (concentratus) - konzentrirt. coq. (coque, coquatur) - es werde gekocht. dil. (dilutus
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0042, von Allermeist bis Alles Öffnen
in die Gemeinschaft Christi und in sein Gnaden- und Ehrenreich wolle annehmen. Eph. 2, 12 f. Gal. 3, 28 f. Col. 3,11. §. 3. Wenn Paulus allerlei vorträgt, 1 Cor. 9, 12. und Jedermann allerlei wird, ib. v. 22. und c. 10, 33. (vrgl. Sir. 37, 31.) so
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0263, von Dienerin bis Dienstbar Öffnen
Menerm - Dienstbar. 259 Dafür halte uns Jedermann, nämlich für Christi Diener ic., i Cor. 4, i. Epaphroditus, Christi Diener, Col. 1, 7. §. 4. Die Bischöfe heißen Diener, wie anch die Diaconen, A.G. 13, 5. Phil. 1, 1. Col. 1, 7. (S. Dienen §. 5
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0423, von Freundrecht bis Frevel Öffnen
auf Andere, namentlich Geringere, macht, Leutseligkeit; nno ihr höchster Grad, die Gabe, die Herzen ganz für sich einzunehmen, Holdseligkeit. 1 Cor. 13, 4. Col. 3, 12. 14. Sie wird von der Eintracht. Sprw. 15, 1. 1 Petr. 3, 8. und Bescheidenheit
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0462, von Gehülfe bis Geist Öffnen
ist, an dem hat die Mutter einen Trost, Sir. 3, 7. Ihr Kinder, seid gehorsam euren Eltern in dem HErrn, denn das ist billig, Eph. 6, i. Col. 3, 20. Z. B. Jacob, i Mos. 38, 5. 6. Joseph, 1 Mos. 37, 13. David, 1 Sam. 17, 80. Tobias, c. 5, 1. IEsus
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0700, von Leibeigen bis Leicht Öffnen
696 Leibeigen ? Leicht. 8. 8. VI) Die Kirche, deren Haupt Christus, Col. 1, 18. und die Gläubigen die Glieder sind, 1 Cor. 12, 12-27. Gph. 4, 16. 12. von Col. 1, 24. siehe Erstatten. (Dies Bild zeigt an 1) die enge, unauflösliche Verbindung
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0229, Christus Öffnen
., Col. 1, 24. S. erstatten. Welches ist der Schatten von dem, das zukünftig war, aber der Körper selbst ist in Christo, Col. 2, 17. Suchet, was droben ist, da Christus ist, sitzend zu der Rechten GOttes, Col. 3, 1. Wenn aber Christus, euer Leben
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0359, von Erlöser bis Erlösung Öffnen
. Röm. 5, 18. 19. 4) Auferstehung und Himmelfahrt, A.G. 2, 24. 5) aus dem Zeugniß der Apostel Paulus, Röm. 3, 24. 1 Cor. 6, 20. Gal. 3, 13. Eph. 1, 7. Col. 1, 14. 1 Tim. 2, 5. Tit. 2, 14. Petrus, A.G. 4, 12. 1 Petr. 1, 18. 19. 6
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0637, von Julia bis Jünger Öffnen
, 7. Avelles, ib. v. 10. Apollo, 1 Cor. 16, 12. Aquila, Näm. 16, 3. Anstarchus, Col. 4, 10. Ari-stobulus, Röm. 16, 10. Artemas, Tit. 3, 13. Asynentus, Röm. 16, 14. Barnabas, Gal. 2, 1. Cäsar, Phil. 4, 22. Carpus, 2 Tim. 4, 13. Clemens, Phil. 4, 3
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0288, Landwirtschaft: Thierzucht. Biographien. Gärtnerei Öffnen
. O. Beyer, 2) M. Birnbaum, 2) K. Block, 1) A. Bronner, 2) J. Ph. Coler Colerus, s. Coler Crusius, 2) H. W. L. Dünkelberg Dzierzon Elsner Fraas, 1) K. Gohren Goltz, 3) Th. v. d. Haberlandt Hamm Heiden Henneberg Hlubek Horsky
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0005, A und O Öffnen
und durch ihn. Col. 1, 17. Ps. 90, 1. Esa. 43, 10. 13. Und wie das O der letzte Buchstabe, so ist auch nach Christo Keiner, ja es ist nicht möglich, daß er aufhören könne zu sein, Esa. 43, 10. Faßt das A und O alle andere Buchstaben in sich, so begreift
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0425, von Friedefürst bis Friedfertig Öffnen
. Die Frucht des Geistes ist Liebe, Freude, Friede :c., Gal. 5, 22. Der Friede GOtteZ, welcher höher ist, denn alle Vernunft, bewahre eure Herzen und Sinne in Christo IEsu, Phil. 4, 7. Und der Wede GOttes regiere in euren Herzen, Col. 3, 15. §. 6
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0394, von Alp bis Alpen Öffnen
oder alb, s. v. w. "hoch, Berg"), Hochgebirge, welche, unähnlich gewöhnlichen Gebirgsketten, aus einzelnen Gebirgsstöcken (Gruppen) zusammengesetzt sind. Die einzelnen Berge sind durch sattelförmige Erhebungen (Cols) und schmale Rippen (Joche), oft
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0397, Alpen (Westalpen, Schweizer Alpen) Öffnen
Mercantour, Monte Tenibres, Monte Palat sind, und welche der fahrbare, Nizza mit Turin verbindende Paß des Col di Tenda durchschneidet, über den die italienische Regierung eine Eisenbahn zu legen beabsichtigt. Im SW. dieser Kette breitet sich um das Thal des
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0155, von Drömling bis Drontheim Öffnen
- und eisbelasteten Gruppen, welche ihm nach O. (Combin) und W. (Montblanc) folgen, durch mehrere zum Teil beträchtliche Gebirgseinschnitte: einerseits Menouve (2759 m) und Großer St. Bernhard (2472 m), anderseits Col de Fenêtre (2699 m) und Col de Ferret
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0367, Wallis (Kanton) Öffnen
Quellthälern der Visp; Col de Colon (3130 m), aus dem Val d'Hérens; Col de Fenêtre (2786 m), in der Nähe des Großen St. Bernhard; Col de Balme (2204 m), der viel begangene Übergang aus dem untern Rhônethal nach Chamonix; ferner als Pässe der Berner
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0871, von Clarence-Apparat bis Conditional discharge Öffnen
Coipasasee, Volioia 166,1 Colac, Lake, Australien 145,2 l^olacdoii, c2i28l.>iCol de Fenetre, C. deFerret, Tronaz Coldridge (Berg), Amerika
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0452, von Alpentruppen bis Alpenvereine Öffnen
die Hauptwasserscheide der Alpen in ihrer Reihenfolge von West nach Ost: Col di Tenda (1890 m), Col de Larche (1995 m), Mont-Genèvre (1854 m), Mont-Cenis (2084 m, der Tunnel der Mout-Cenis-Bahn geht in 1295 m Höhe unter dem Col de Frejus [2528 m
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0854, von Argentan bis Argentin Öffnen
. Mit Chamonix ist A. durch eine gute Fahrstraße, mit Martigny im schweiz. Kanton Wallis durch den Fahrweg über den Col de la Tête-Noire und den Saumweg über den Col de Balme verbunden. Ein sehr schwieriger Gletscherpaß, Col d'A. (3362 m), zuerst von dem
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0452, von Evinzieren bis Evolute Öffnen
d'Anniviors (s. d.) führt der rauhe Col de Torrent (2924 m), südlich in das ital. Val Pelline der vergletscherte Col de Collon (3130 m), nach SW. in das Zermatt- oder Nicolaithal der großartige Gletscherpaß Col d'He'rens (3480 m). Evolute (lat
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0191, Französische Revolutionskriege Öffnen
hatte 27. Juni vergeblich den Col di Tenda und Col dei Termini angegriffen, 6. Juli den San Vcrnardo besetzt und sich auf den kleinen Krieg beschränkt. Auch die engl. Flotte un- ter Admiral Hotham und Kommodore Nelson lag ziemlich unthätig bei
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0528, von Illenau bis Illinois Öffnen
in Faucigny durch den Saumweg über Col de Coux (1970 m) und Col de Golese und den schwindeligen Fußpfad über den Col de Sageron (2413 m) verbunden ist. In dem (linken) Seitenthal Val de Morgin liegt in 1343 m Höhe, von Alpweiden und Nadelwaldungen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0258, von Polyskop bis Polzin Öffnen
. Technische Hochschule., Polytechnische Schule zu Paris, ^cols I)o1)'t6cIiQi(^u6, eine der berühmtesten Lehranstal- ten durch die Bedeutung, die ihre Schüler für die Entwicklung der franz. Technik und ihre Einrich- tungen für die Förderung des
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0535, Pyrenäische Halbinsel Öffnen
nach Figueras über den Col de la Pcrtus (290 m) und die von Prades nach Puigcerda über den Col de la Perche; über den Col de Vetale (868 m) führt die Straße von Vayonne nach Pam- plona, die auch der Pah von Ronccsvalles verbin- det. Die Übergänge
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0077, von Arcachon bis Archiv Öffnen
der letzten Jahr- zehnte eine Anzahl ähnlicher Anstalten anderer Nationen in den klassischen Ländern entstanden. Frankreich begründete bereits 1846 seine I^cols krki^ki?>L ä'^tQ6N68, die aber erst 1876 nach dem Muster des deutschen A. I. zu
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0023, von Absondern bis Abthun Öffnen
wir von dem Gesetz los und ihm abgestorben etc. Röm. 7, 6. §. 2. II) Den Satzungen der Wett, heißt: der Menschensatzungen, welche äußerliche (und zuweilen wohl abergläubische) Dinge betreffen, Col. 2, 21. entbehren können; ihnen entwachsen sein, weil man
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0089, von Aufbrechen bis Auferstehn Öffnen
85 Aufbrechen - Auferstehn. Blase dem Gottlosen nicht sein Feuer auf (ihn zum Zorn, Großsprechen etc. zu reizen), daß du nicht auch mit verbrennst, Sir. 8, 13. §. 2. II) So viel als Aufblähen, 1 Cor. 5 2. Col. 2, 18. 1 Tim. 3, 6. Soll ein
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0090, von Auferstehung Christi bis Auferstehung der Todten Öffnen
) als das Haupt des Leibes seiner Gemeinde, Eph. 1, 22. c. 4, 15. c. 5, 23. Col. 1, 18. II) als der Erstling, 1 Cor. 15, 20. 16. Die Erstlinge waren ein gewisses Zeichen der bevorstehenden Ernte; 3 Mos. 23, 10. also ist Christi Auferstehung die Versicherung
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0166, von Bestellen bis Bestreiten Öffnen
, 23. Summa: durch sein Wort bestehet Alles. Sir. 43, 28. vergl. Col. 1, 17. S. A und O. §. 2. Eine jegliche Stadt oder Haus, so es mit ihm selbst uneins wird, mag nicht bestehen, Matth. 12, 25 Marc. 3, 35. Wie mag denn sein (des Satans
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0230, Christus Öffnen
wird, Joh. 1, 1. c. 20, 28. A.G. 20, 28. 1 Tim. 3, 16. Col. 2, 9. sogar mit dem Zusatz, der große GOtt, Tit. 2, 13. der wahrhaftige GOtt, 1 Joh. 5, 20. der HGrr, Joh. 4, 1. und in der A.G. und den Briefen, welches, wenn es nicht der gewöhnliche
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0281, von Eben bis Eben-Ezer Öffnen
ist das Ebenbild GOttes, 2 Cor. 4, 4. Welcher ist das Ebenbild des unsichtbaren GOttes, der Erstgeborne vor allen Creaturen, Col. 1, 15. Sintemal er ist der Glanz seiner Herrlichkeit, und das Ebenbild seines Wesens, Ebr. 1, 3. §. 3. Das Ebenbild
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0287, von Ehefrau bis Ehern Öffnen
sind, nicht tödtet, Col. 3, 5. sondern die bösen Wege der Hurerei geht. Ier. 5, 7. wird der von GOtt angedrohten zeitlichen und ewigen Straft nicht entgehen. Denn Ehebrnch ziehet nach sich den: Verlust des Vermögens, Sprw. 6, 26. c. 5, 6. 10
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0305, Einigkeit Öffnen
. Ps. 15. Esa. 3, 3. 4. c. 49, 17-23. Zach. 3, 8. 10. Röm. 13, 16. c. 15, 5. Phil. 1, 27. 1 Petr. 3, 8. 2 Petr. 1, 7.) s. Ei-mg z. 2. V. b) der Zweck der Erlösnng Christi, Col. 1, 19. 20. Eph. 2, 16. c. 1, 10. Job. 17, 21. 23. c
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0355, Erker Öffnen
. Vernunft.) Daß der GOtt unsers HErrn JEsu Christi, der Vater der Herrlichkeit, euch gebe den Geist der Wahrheit und seiner Offenbarung, zu seiner selbst Erkenntniß, Eph. 1, 17. Wachset in der Erkenntniß GOtteZ :c., Col. 1, 11. GOtt gebe euch viel Gnade
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0459, von Gehaßte bis Gehen Öffnen
Geschlecht ,u erlöse«), offenbaret ist, das von der Welt her verschwiegen gewesen ist, Ro'm. 16, 25. Eph. 3, 9. Col. 1, 26. 27. Dafür halte uns Jedermann, nämlich für Christi Diener und Haushalter über GOttes Geheimnisse, 1 Cor. 4, i. Denn
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0503, Glaube Öffnen
, Vergebung, Leben und Seligkeit geben und schcukcn wolle. §. 19. Dieses Licht, diese lebendige Kraft ist ein Werk GOttes, Col. 2, 12. Col. 1, 3. 4. Röm. 1, 8. (H. 14.) und zwar weil es ein Werk außer GOtt, des Vaters, Joh. 6. 29. des Sohnes, Ebr
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0551, von Häufen bis Haupt Öffnen
legte, Esa. 53, 6. §. 4. III) Zeigt es eine Eminenz, Hiob 10, 15. und Oberherrschaft au. Christus ist das Haupt der Kirche, Hos. 1, 11. Col. 2, 19. denn er ist der Erstgeborne unter vielen Vrnoern und übertrifft alle Glieder, indem die gauze Fülle
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0777, von Oelzweig bis Offenbarung Öffnen
Jüngern, c) zum Gericht erscheinen wird, Col. 3, 4. 2 Thess. 1, 7. 1 Petr. 1, 7. und d) in. ^enen, welche an ihn glauben, wohnt und bleibt. Dieses Offenbaren geschieht auch, wenn Christus in den Gläubigen immer mehr und also verklärt wird, daß sie ihn
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0824, Reichthum Öffnen
82N Reichthum. Daß ich das Wort GOttes reichlich (uollstkindig lehnn und) predigen soll, Col. 1, 25. Lasset das Wort Christi unter euch reichlich wohnen, in aller Weisheit, Col. 3, 16. Der uns dargiebt reichlich allerlei (auch zum Vergnügen) zu
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0848, von Salsen bis Salzmeer Öffnen
ist Christus der rechte Friedefürst, Esa. 9, 6. der Geliebte des HErrn, Match. 3, 17. Col. 1. 13. die Weisheit selbst, Col. 2, 3. Joh. 2, 23. ein König, in dessen Reich Gerechtigkeit, Friede und Freude im heiligen Geist anzutreffen, Röm. 14, 17
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0854, von Sattel bis Satzung Öffnen
in die Natur herabzog.) z. 3. Die Satzungen der Welt, Col. 2, 8. 20. sind also die ersten Anfangslehrstücke der Welt, d. i. äußerliche Kirchengebräuche und Bilderwesen, welche nur ein Schattenwerk des wahren innerlichen Gottesdienstes im Glauben, Liebe
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1029, von Verbrechen bis Verdammen Öffnen
in GOtt, Col. 3, 3. 8. 5. Verborgener Weg, Hiob 3, 23. den GOtt überall verzäunt, c. 19, 8. ist eine Noth, aus der man keinen Ausgang sieht, Zustand der Nath- und Hülflosigkeit. z. 6. Sonst steht es noch: Das Gebot, das ich dir heute gebiete
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1050, von Verlust bis Vermessen Öffnen
vermahne euch, als meine lieben Kinder, i Cor. 4, .14. Wir verkündigen und vermahnen alle Menschen, Col. i, 28. Lehret und vermahnet euch selbst mit Psalmen und Lobgesängen, Col. 3, 16. * Paulus und Varnabas die Juden, A.G. 13, 43. einen Jeglichen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1073, von Wachholder bis Wachtel Öffnen
männlich und seid stark, i Cor. 16, 13. Haltet an am Gebet, und wachet in demselbigen mit Danksagung, Col. 4, 2. Lasset un5 wachen und nüchtern sein, 1 Thesf. 5, 6. Seid nüchtern und wachet, denn eure Widersacher 2c., 1 Petr. 5, 8. So du nicht
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1079, von Wand bis Wandeln Öffnen
erfordert; in Christo: ein lebendiges Christenthum führen 3c., Col. 2, 6. 2 Mos. 16, 4. 3 Mos. 26, 3. 5 Mos. 8, 6. 1 Kön. 3, 14. c. 8, 58. Sprw. 19, 1. Esa. L, 3. c. 42, 24. Salomo nach den Sitten seines Vaters, i Kön. 3, 3. David vor GOtt, ib
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1099, von Werkmeister bis Wesen Öffnen
Werkmeister ? Wesen. 1095 Und euch, die ihr weiland Fremde und Feinde wäret, durch die Vernunft in bösen Werken, Col. i, 21. Ziehet den alten Menschen mit seinen Werke»» aus, Col. 3, 9. Der HErr bezahle ihm (Älerander) nach seinen Werken, 2 Tim
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1127, von Ziba bis Zieren Öffnen
, Col. 3, 1. lmd Himmelfahrt, Col. 3, 2. wie sich dies Alles geistlicher Weise bei den Christen wiederholen und Christi in ihnen wirkende Kraft darstellen soll; c) bei guten und bösen Tagen, ja selbst im Tode, Rom. 8, 38. 39. l. Ziba; 2. Zibea 1
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0025, von Finster bis Fluchen Öffnen
wegnahm die Feindschaft, Gph. 3, 14. Aber es ist nöthiger im Fleisch bleiben, Phil. 1, 34. Nun aber hat er euch versöhnet mit dem Leibe seines Fleisches, Col. 1, 33. Erstatte an meinem Fleisch, Col. 1,34. In der Vorhaut eures Fleisches, Col
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0062, Leib Öffnen
menschliche Weisheit lehren kann, 1 Cor. 2, 13. Lehret euch auch nicht die Natur, 1 Cor. 11, 14. So ihr anders in ihm gelehret seid, Gph. 4, 21. Und lehren alle Menschen, Col. 1, 28. Wie ihr gelehret seid, Col. 2, 7. Lehret und vermahnet euch
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0063, von Leid bis Lernen Öffnen
. 6, 17. Daß er beide versöhnete mit Gott in einem Leibe, Eph. 2, 16. Ein Leib und ein Geist, Gph. 4, 4. Wir sind Glieder seines Leibes, Gph. 5, 30. Welcher unsern nichtigen Leib verklären wird, Phil. 3, 21. Er ist das Haupt des Leibes, Col. 1
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0079, von Nichts bis Nutz Öffnen
Cor. 5, 16. Eine Neue, die Niemand gereuet, 2 Cor. 7, 10. Sehet zu, daß euch Niemand beraube, Col. 2, 8. So lasset nun Niemand euch Gewissen machen über Speise, Col. 2, 16. Lasset euch Niemand das Ziel verrücken, Col. 2, 18. Daß Niemand zu weit
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0081, von Offenbaren bis Ohne Öffnen
81 Offenbaren - Ohne. wird, Col. 3, 4. Desselbigen gleichen auch Etlicher gute Werke sind zuvor offenbar, I Tim. 5, 25. Ihre Thorheit wird offenbar werden, 2 Tim. 3, 9. Daß sie offenbar werde zu der letzten Zeit, 1 Petr. 1, 5. Denn deine
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0209, Brüderliche, Bruder-Liebe Öffnen
Bruder, A.G. 9, 17. Paulus den Apollo, 1 Cor. 16, 12. den Epaphroditus, Phil. 3, 25. den Timo-Iheus, Col. 1, 1. Philem. 1. Ebr. 13, 23. Tychicus, Eph. 6, 21. Col 4, 7. Unser lieber Bruder Paulus, 2 Petr. 3, 15. Siehe, wie sein und lieblich ists
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0509, Gnade Öffnen
. Durch Anwünschung der Gnade, Col. 1, 6. Col. 4, 18. wünschen die Apostel den, von welchem Gnade kommt, GOtt und Christum, und durch die Gnade JEsu Christi eine reiche Vermehrung der Gnadenwirkuugen des heiligen Geistes nebst seinen Gnadengabeu an,^ worunter
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0541, Halten Öffnen
noch nothwendigen Gottesdienst), Gal. 4, 10. Röm. 14, 5. Col. 2, 16. z. 7. IV) Leisten, das Versprechen erfüllen. Der unveränderliche GOtt erfüllt gnädig nach seiner Treue Alles, was er den Menschen zusagt.* Gelobet und haltet dem
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0071, Geographie: Frankreich Öffnen
Mont Cenis Mont Dore Pelvoux Puy de Dôme Sevennen, s. Cevennen Berge. Beuvray Bois, Glacier du Charmoz, s. Montblanc Cret du Creux d. l. N., s. Dôle Fréjus, Col de, s. Mont Cenis Géant, Glacier du, s. Montblanc Grandes
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0240, Geologie: Paläontologie, Vulkanisches, Bodengestaltung, Hydrographie Öffnen
. Schlammvulkane Bodengestaltung etc. Alpen (orograph. Bezeichnung) Archipelagus Atolle, s. Koralleninseln Bai Bank Barranco * Barre Becken Berg Binnenland Bruch Bucht Caldera *, s. Barranco Cañons Cluse Col Combes Depression * Ebene
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0392, von Nizâm al-mulk bis Nizza Öffnen
Téniers (59 km), unter 43° 42' nördl. Br. und 7° 17' östl. L. von Greenwich, am Ende der über den 1873 m hohen Paß des Col di Tenda aus Piemont führenden Gebirgsstraße, hat (1891) 67967, als Gemeinde 88273 E., wozu im Winter
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0116, von Collingwood bis Comte Öffnen
, Partie vom Comer See, Partie vom Thuner See (1878), der Montblanc vom Col de Balme, Ludlow Castle u. a. Collinson (spr. kóllinss'n) , Robert , engl. Landschafts- und Genremaler, geb. 1832 zu Cheshire, empfing
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0209, von Gerry bis Geyer Öffnen
. Gerry (spr. dscherri) , Samuel , amerikan. Landschaftsmaler, geb. 1813 zu Boston, studierte die Werke von Cole und Durand in New York und von Lambinet und Troyon in Paris, bildete sich aber ohne eigentlichen Lehrer
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0336, von Leloir bis Leman Öffnen
: Frühlingsblumen, ein Speisesaal in Crénille (Seine-et-Marne), Markttag im Departement Finistère, der Col d'Anterne bei Chamonix, Beduinen von Hunden angegriffen, Waschfrauen in Bern (1878). Er erhielt mehrere Medaillen und wurde 1855 Ritter der Ehrenlegion
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0438, von Rauscher bis Redlich Öffnen
Feiertag, der Mühlenteich u. a. In Verbindung mit H. Cole gründete er das Museum für ornamentale Kunst in Marlborough House, das sich später zum South Kensington-Museum erweiterte. 1851 wurde er zum Mitglied der Kunstakademie erwählt, fungierte
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0451, von Röd bis Rogers Öffnen
, amerikan. Tiermaler, geb. 1854 zu Cambridge (Massachusetts), wurde 1873 Schüler von Foxcroft Cole und später von Thomas Robinson in Boston. Von einem bedeutenden Talent für das genannte Fach und namentlich für die Darstellung der Hunde zeugen
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0500, von Small bis Smith Öffnen
die bedeutendsten sind: die Blätter nach Coles »Reise des Lebens«, nach Bierstadts »Felsengebirgen«; Bai und Hafen von New York, nach John Chapman; Abend in den Hochlanden von New York, nach Weir; der Berg Washington, nach Kensett, und andere nach Cropsey
0% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0151, Von dem Fluß Blau und seinem Ursprung, von dem Ort Blaubeuren und der Einrichtung des Klosters Öffnen
und Nikolaus von Lyra col. 4. - An beiden Orten nun wurde der Gottesdienst sowohl der Mönche als der Nonnen viele Jahre mit großer Andacht gefeiert. Im Jahr des Herrn 1348 geschah es, daß fast auf der ganzen Welt eine unmenschliche Pest herrschte, an
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0297, von Ballston-Spa bis Balsam Öffnen
Donegal, an der Mündung des Erne in die Donegalbai, mit (1881) 2840 Einw. und ansehnlicher Fischerei. Balmainsche Leuchtfarbe, s. Phosphoreszenz. Balme (spr. balm), Col de, ein Hochgebirgspaß der Walliser Alpen, eingesenkt zwischen dem Montblanc
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0218, von Borgis bis Borgu Öffnen
und an der Straße über den Col di Tenda nach Nizza, mit (1881) 2518 Einw. Hier schlugen die Österreicher unter Ott die Franzosen unter Garnier 10. Nov. 1794 und warfen sie 15. Nov. bei Vernante bis zum Col di Tenda zurück. - 3) (B. San Donnino
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0931, von Chamois bis Chamosit Öffnen
. Departement Obersavoyen, Arrondissement Bonneville, erstreckt sich am Nordfuß der Montblancgruppe in nordöstlicher Richtung von Les Houches (zwischen Mont Brévent und dem Montblancgipfel) bis zum Col de Balme und ist, von der Arve durchflossen, 24
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0117, von Chur bis Church Öffnen
for Greece" (Lond. 1840). 2) Frederick Edwin, nordamerikan. Maler, geb. 14. März 1826 zu Hartford (Connecticut), schloß sich an den 1819 nach Catskill (New York) ausgewanderten englischen Landschaftsmaler Thomas Cole (gest. 1848) an und wurde
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0071, von Faucigny bis Faulensee Öffnen
. Faucille, Col de la (spr. fōssihj), ein fahrbarer Jurapaß, 1323 m hoch, verbindet das Pays de Gex und Genf auf kürzestem Weg mit dem innern Frankreich (Salins). Seine Frequenz ist durch die mit Bahnbauten ausgerüsteten Konkurrenzlinien zurückgedrängt
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0125, von Kotten bis Kotzebue Öffnen
der isolierte, 3845 m hohe Monte Viso (s. d.) den Mittelpunkt. Nördlich von diesem führt der Col de la Traversette, 2995 m hoch, über diese Gruppe. Darunter liegt der 72 m lange, im 15. Jahrh. erbaute Tunnel Trou de la Traversette, 2600 m hoch. Die wichtigsten