Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Jos hat nach 0 Millisekunden 519 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0631, von Joses bis Irdisch Öffnen
gezengt: den Jacobus, Joses, Simon Judas, die Maria und Salome, die daher des HErrn Brüder und Schwestern genannt wurden, Matth. 13, 55. welches aber Andre von Blutsverwandten und Vettern verstehen. (S. Bruder z. 2. 3.) Wird im Traum von einem Engel
79% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0388, von Grisi bis Gröben (Karl Jos. von der) Öffnen
386 Grisi - Gröben (Karl Jos. von der) Grisi, Giulia, ital. bangerm, geb. 28. Juli 1811 zu Mailand, studierte Gesang bei Giacomelli in Bo- logna und kam 1832 nach Paris, wo sich ihr europ. Rlil?m als tragische Sängerin gründete. In Paris
79% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0403, von Kleie bis Klein (Herm. Jos.) Öffnen
401 Kleie - Klein (Herm. Jos.) in einzelnen Teilen zu sehr oder nicht genügend er- wärmt oder die Ventilation der Körperoberfläche be- einträchtigt wird. Auch durch einen unzweckmäßigen Schnitt der K. kann leicht geschadet werden, indem
70% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0554, von Koenig (Heinr. Jos.) bis Könige (Bücher der) Öffnen
552 Koenig (Heinr. Jos.) - Könige (Bücher der) zu dessen Liedern (von König Friedrich Wilhelm IV. erworben), Güldenes A-B-C (12 Blatt, gestochen von Thäter, Gotha 1854 u. ö.), Psalmenbilder (4 Blatt, gestochen von Tbäter und Merz, Gotha
70% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0409, von Schellhammer bis Schelling (Friedr. Wilh. Jos. von) Öffnen
407 Schellhammer - Schelling (Friedr. Wilh. Jos. von) gemäßigten Breiten und gehören zu den wichtigsten Seesischen. Sie liefern ein weißes, leicht in Lagen trennbares und in der Regel gesundes und sehr schmackhaftes Fleisch. Im engern Sinne
60% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0291, von Keller (Jos. von) bis Kellermann Öffnen
289 Keller (Jos. von) – Kellermann rath-Kroeker» (Lond. 1891). – Vgl. Brahm, G. K. (Berl. 1883); Berg, G. K. oder Humor und Realismus (ebd. 1890); Kambli, G. K. nach seiner Stellung zu Religion und Christentum, Kirche, Theologie
60% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0465, von Koch (Konrad) bis Koch (Wilh. Daniel Jos.) Öffnen
463 Koch (Konrad) - Koch (Wilh. Daniel Jos.) "Histor. Grammatik der engl. Sprache" (3 Bde., ^ Weim. und Cass. 1863 - 69). Eine neue Auflage b^o^en Zupitza und Wülker (1878-91). Koch, Konrad, s. Wimpina. Koch, Richard, Präsident des
40% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0109, von Herzog (Karl Jos. Benjamin) bis Herzogenburg Öffnen
107 Herzog (Karl Jos. Benjamin) - Herzogenburg in Halle, 1854 in Erlangen, trat 1877 in den Ruhestand und starb 30. Sept. 1882. H. ist besonders bekannt als Herausgeber der "Real-Encyklopädie für prot. Theologie und Kirche" (Hamb. 1854 - 66; 2
40% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0880, von Gerstner (Franz Jos., Ritter von) bis Geruch Öffnen
878 Gerstner (Franz Jos., Ritter von) – Geruch und reiste 1826 zum zweitenmal nach England. 1829 gab er heraus: «Über die Vorteile der Unternehmung einer Eisenbahn zwischen der Moldau und Donau» (Wien 1829). Da indes das geringe Aktienkapital (1
40% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0691, von Maximilian (II.) Eman. (Kurf. v. Bayern) bis Maximilian I. Jos. (Kurf. v. Bayern) Öffnen
689 Maximilian (II.) Eman. (Kurf. v. Bayern) - Maximilian I. Jos. (Kurf. v. Bayern) Macht im Felde erschien und diese Macht zu einer beherrschenden S ouv eränität über die ilbrigen Reick s- stände zu erheben suchte, da war es vor allem M
20% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0196, Afrika (Litteratur) Öffnen
und Sambesi lieferten Sharpe und Jos. Thomson 1890–91. g. Südafrika . Bis zum Anfang des 19. Jahrh. wußte man von den landeinwärts gelegenen Ländern an der Süd- und Ostküste sehr wenig, wenn auch Patterson schon 1777–90 nach dem
17% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0485, von Batalha bis Batanga Öffnen
, mit (1887) 10517 E., gehört in geogr. und polit. Hinsicht zu den Philippinen. Die größern Inseln sind Bayal oder Orange im N. mit dem Hafenplatze San Jose d'Ybano an seiner Westseite; südlich von dieser Insel Batan oder Grafton
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0169, von Beth Aven bis Beth Jesimoth Öffnen
165 Beth Aven  Beth Jesimoth. Beth Aven Ein Haus der Bosheit; Sündenhaus. Dieses war eine Wüste, nicht weit von Ai und Bethel, Jos. 7, 2. in dem Stamm Ephraim gelegen, Cap. 18, 12. Weil die Stadt Bethel ein rechtes Sündenhaus
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0020, Geschichte: Oesterreich Öffnen
Brestel Bruck Buol-Schauenstein, 1) Joh. Rud. v. 2) Karl Ferd. Buquoy Bylandt-Rheidt * Chlumecky * Cobenzl, 1) Joh. Ph. v. 2) Joh. Ludw. Jos. Colloredo-Mannsfeld * De Pretis-Cagnodo *, s. Pretis Doblhof-Dier Eggenberg * Etienne, 3) Michael
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0171, von Bethsan bis Betrüben Öffnen
Ein reiches Haus. Eine Stadt der Cananiter, welche Mauasse zinsbar machte, Jos. 17, 11. 16. Richt. 1, 27. Beth Semes §. 1. Sonnenhaus. I) Eine Stadt im Stamm Juda, 1 Meile von Jerusalem, Jos. 15, 10. War eine Freistadt, welche den Priestern
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0170, von Beth Lebaoth bis Bethsaida Öffnen
166 Beth Lebaoth  Bethsaida. wo sich auch die Kinder Israel beim Auszüge aus Egypten lagerten. 4 Mos. 33, 49. Beth Lebaoth Löwenhaus. Eine Stadt im Stamm Simeon gelegen, Jos. 19, 6. Bethlehem Brodhaus. I) Eine Stadt im Stamm Juda, so
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0120, von Azal bis Baal-Meon Öffnen
. 38. c. 10, 42. 43. Azem B:in oder Starken-Burg. Eine Stadt an den Grenzen der Edomiter, zugleich in dem Stamm Juda und Sirneon gelegen, Jos. 15, 29. c. 19, 3. Azmon Unsere Starke. Eine Grenzstadt in dem Stamm Juda, 4 Mos. 34, 4. 5. Jos. 15, 4
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0070, Ungarische Litteratur Öffnen
". Für die Grammatik der Sprache wurde viel geleistet von Dav. Szabó, Rajnis, Beregszászi, Gyarmathi, Kassai, Verseghi, Virág, Stephan von Horvát, Joh. Márton, besonders aber von Nik. Névai. In der Poesie zeichneten sich aus: Dav. Szabó, Jos. Rajnis, Gabr
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0026, von Achas bis Achte Öffnen
22 Achas - Achte. Ein Sohn Charmi, Jos. 7, 1. 18. Nahm etwas vom Verbannten und wurde gesteinigt, v. 20. c. 22, 20. Achas, s. Ahas Achat Dieses ist ein halbdurchsichtiger Edelstein, mannigfarbig, stellt zuweilen vielerlei Figuren
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0023, Geschichte: Frankreich Öffnen
. Larochej. Rohan Ségur, 1) Phil. Henri 2) L. Phil. 3) Jos. Alex. 4) Paul Philippe Soissons, 1) Charles v. Bourb. 2) Louis v. Bourb. 3) Eug. Maur. v. Savoyen Soubise Talleyrand Villeroi Staatsmänner etc. Abancourt Abbatucci, 3) Jacq. P. Ch
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0179, Bildende Künste: Malerei Öffnen
) Charles Antoine Curzon Daret Daubigny Daumier David, 3) Jacques Louis Decamps Delacroix, 1) Ferd. Vict. Eug. 2) Aug. Delaroche Delécluze Delorme, 3) Pierre Cl. Franc. Deroy, 2) Isid. Laur. Descamps, 1) J. Bapt. 2) G. Des. Jos. 3
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0039, von Aia bis Alexander Öffnen
, Jos. 21, 20. 24. Hier stand auf das Gebet Josua der Mond still, Jos. 10, 12. Wird von den Amoritern bewohnt, Richt. 1, 35. Hier hat Saul seinen Sohn Jonathan tödten wollen, wegen des gekosteten Königs, 1 Sam. 24, 27. 31. 45. II) Eine Stadt
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0956, Tschechische Litteratur (wissenschaftliche) Öffnen
tschechischen Historikern haben sich Jos. Emler durch Herausgabe der Quellen, Jos. Kalousek durch Studien über das böhmische Staatsrecht und die Hussitenzeit, Ant. Rezek durch Werke über Ferdinand I. u. III., Goll durch Forschungen über die Böhmischen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0051, von Ammmadab bis Ambos Öffnen
Aemtern in der Gemeinde des HErrn gelassen werden, c. 23, 4. Müssen ihr halbes Land den Kindern Gad einräumen, Jos. 13, 25. Empören sich wider Israel, Richt. 3, 13. Plagen dieses wohl 18 Jahr, c. 10. 7. 8 f. Werden von Jephta geschlagen. Richt. 11, 4
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0085, von Aschenhaufen bis Asor Öffnen
, 3. c. 38, 3. Asdod Feuer der Liebe. Eine große Stadt der Philister zwischen Ascalon und Joppe, am Mittelmeer etwa sechs Meilen von Jerusalem. Da haben die Enakim gewohnt, Jos. 11, 22. Ist nachmals dem Stamm Juda zu Theil geworden, c. 15, 46
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0124, Reisende Öffnen
John Frobisher Giles, 2) Ernest Grant, 4) James Aug. Hall, 3) Basil Hargraves Hayward Hovell * Hudson Hume, 2) Hamilton Hutchinson, 5) Thom. Jos. Kellett * Laing Laird Lancaster, 1) Sir James Lander Livingstone Mac Clintock Mac
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0139, Literatur: französische Öffnen
) M. Ant. Madel. Deschamps, 1) Emile 2) Antony Desfontaines, 2) Lav. Franc. Guill. Deslys Desnoyers, 2) L. Cl. Jos. Flor. Desportes, 1) Philippe Despréaux, s. Boileau-D. Destouches, 2) Phil. Néricault Diderot Dollfus, 3) Charles Dorat
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0177, Bildende Künste: Malerei Öffnen
* Gärtner, 5) Friedrich Gail Gassen Gauermann, 1) Jak. 2) Friedr. Gaul Gebhardt Geertz Gegenbaur, 1) Jos. Ant. von Geiger, 1) P. Joh. Nep. 3) Karl Jos. Geist Genelli, 1) Janus 2) Bonaventura Gensler Gentz, 2) Wilhelm Geßner, 3
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0188, Musik: Virtuosen. Musikschriftsteller etc Öffnen
Rinck Schneider *, 7) Joh. Gottlob und Gottlieb Stiehl Violinvirtuosen. Alard, 1) Delphin Jean Auer, 2) Leopold Baillot Bazzini Becker, 15) Jean Benda, Familie Bériot Blumenthal, 1) Jos. v. Böhm *, 2) Joseph Bohrer Bott Boucher, 2) Alex
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0880, Tschechische Litteratur (18. und 19. Jahrhundert) Öffnen
(1801-53), Jos. Kalina (1816-47), den unter Byronschem Einfluß stehenden Karl Hynek Macha (1810-36; "Máj"), den vielseitigen Jaromir Erben (1811-70), der indessen schon den Übergang zu der neuen Richtung vermittelt. Unter den Satirikern zeichneten sich
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0006, VI Öffnen
, Emil v. 783 Rotenhan, Wolfram, Freih. v. 789 Sperling, Benignus, Ritter v. 808 Salm-Reifferscheidt, Fürsten 809 Schenckendorff, Emil v. 820 Scholz Ad. Heinr. Wilh. v. 840 Schork, Jos., Erzbischof von Bamberg 840 Schorlemer-Alst, Burgh
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0573, Kunstausstellungen des Jahres 1891 in Deutschland Öffnen
Luna y Novicio, der Auffindung der Leiche des heil. Sebastian in den Kloaken zu Rom von Alejandro Ferrant und in einigen naturgroßen, höchst energisch charakterisierten Figurenstudien zu einem Gemälde aus der venezianischen Geschichte von Jose Villegas
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0022, Geschichte: Frankreich Öffnen
) Hortensia Jérôme Bonap., s. Bonap. 6) Lätitia, s. Bonaparte 1) Leuchtenberg, 1) Eugen 2) K. Aug. E. Napoleon 3) Max E. Jos. Napoleon Murat Patterson Plon-Plon Ramolino, s. Bonaparte 1) Saint-Leu, s. Bonaparte 5) Stuart, 1) Lord Dudley, s
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0024, Geschichte: Frankreich Öffnen
, 1) Matth. Jouve Jourde Keller, 7) Emile Kellermann, 3) Fr. Chr. Ed. Keratry, 2) Emile La Balue Laborde, 2) Al. L. Jos. Labourdonnais, 2) Fr. Regis La Cécilia Lachaise Lacrosse Laffitte Laguéronnière Lainé Lamoignon, s. Malesherbes
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0696, Die Kunst des 17. und 18. Jahrhunderts Öffnen
des Don Jose Churriguera, so daß dessen Name für die Bezeichnung des spanischen Hochbarock-Stiles gebraucht zu werden pflegt. Dieser ausschweifende Ueberschwang findet sich jedoch auch mehr in der Innengestaltung der Bauwerke, als im Aeußeren
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0046, von Aloth bis Altar Öffnen
. v. 23. Jacob 147 1 Mos. 47. 23. Jareb 962 1 Mos. 5, 20. Josua 110 Jos. 24. 23. Joseph 110 1 Mos. 50, 26. Kenan 910 1 Mos. 5, 14. Lamech 777 ib. V. 31. Mahalaleel 895 ib. v. 17 Methusalah 969 1 Mos. 5, 27. Moses 120 5 Mos. 34. 7. Nahor 143
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0072, von Apelles bis Apollyon Öffnen
genannt wurden. Esr. 4, 9. c. 5, 6. c. 6, 6. Aphek oder Apheka Feste Burg. I) Eine Stadt von denen, welche Josua einnahm. Deren König wurde von Iosua geschlagen, Jos. 12, 18. Da lagerten sich die Philister, 1 Sam. 4, 1. Da wurde die Lade GOttes
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0097, von Aufraffen bis Aufrichen Öffnen
. Jacobs, 1 Mos. 35, 21. c. 33, 19. Ehernen Schlangen, 4 Mos. 21, 8. Steinen, darauf Jacob geschlafen, 1 Mos. 28, 16. 22. zum Zeugniß zwischen diesem und Laban, 1 Mos. 31, 45. 51. Deren Josua zwölf aufrichtete, Jos. 4, 9. Steinernen Maal, da GOtt
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0168, von Bethabara bis Bethaus Öffnen
. War eine Festung im Stamm Naphthali, Jos. 19, 38. Richt. 1, 33. Bethania Armenhaus. Ein Flecken, ungefähr zweitausend Schritte von Jerusalem gelegen, Joh. 11, 18. Nach Robinson's Palästina II. 309?312. liegt Bethania in einer Richtung ungefähr 0
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0007, von Ausreisen bis Auswendig Öffnen
ausgestanden hat, Tob. 4, 4. Ausstoßen. Wenn ich die Heiden von dir ausstoßen werde, 2 Mos. 34, 24. 3 Mos. 18, 24. Ausgestoßen alle Völker der Amoriter, Jos. 24, 18. Heiden ausgestoßen vor deinem Volke her, 1 Chron. 18, 21. Habt ihr nicht die Priester
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0025, Geschichte: Frankreich. Großbritannien Öffnen
Moritz, 3) Marschall v. S. Mortier Mouton, s. Lobau Neufchâtel, Fürst v., s. Berthier Ney, 1) Herzog v. Elchingen 2) Jos. Nap. Oudinot, 1) Nic. Ch. 2) Nic. Ch. Vict. Palikao, s. Cousin-Mont. Pas de Feuquières Pelet Pélissier Piacenza, Herzog v
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0148, Philologie: Biographien Öffnen
Raynouard Regnier, 2) Fr. Ser. R. -Desmarais Schmitz * Streckfuß Wolf, 3) Ferdinand Slawisten. Bandtke Chodzko, 2) Alex. Bareyko Czelakowsky Danitschits (Danicic) * Dobrovsky Gaj * Hanka Hattala Jagic * Jungmann, 1) Jos. Jak. Kollár
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0170, Philosophie: Biographien Öffnen
Meyer, 10) Jürgen Bona Michelet, 2) K. Ludw. Niethammer Prantl Radenhausen * Reichlin-Meldegg Reimarus Reinhold, 1) Karl Leonhard Ritter, 2) Heinrich Rosenkranz Schaller Schelling, 1) Friedr. Wilh. Jos. v. Schmid, 1) K. Chr. Ehrhard
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0178, Bildende Künste: Malerei Öffnen
Gossaert, s. Mabuse Guffens, s. Swerts Hemling, s. Memlinc Hoefnagel Hoogstraaten, 2) Samuel v. Hüfnagel, s. Hoefnagel Jordaens Keyser, 2) Nic. de Lens Lerius, 2) Jos. Hendr. Frans van Leys Mabuse Madou * Massys Memlinc Messys, s
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0182, Bildende Künste: Lithographen. Steinschneidekunst. Kunstindustrie. Kunstschriftsteller Öffnen
Niello Steinschneider. Deutsche. Brandt, 3) Heinr. Franz Döll, 2) Joh. Veit Facius Fischer, 5) Joh. Karl Hedlinger Loos Pichler, 1) Ant. 2) Joh. 3) Joh. Jos. Voigt, 3) Karl Däne. Christensen Franzosen. Andrieux, 2) Bertram
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0038, von Ahimoth bis Ai Öffnen
, 31. Abraham hielt sich eine Zeit da auf, 1 Mos. 12, 8. c. 13, 3. Jos. 7, 2. Wird von Josua eingenommen und verbrannt, Jos. 6, 1, c. 9, 3.
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0683, Pseudonyme der neuern Litteratur Öffnen
,ld Jos. Pfungst, Frankfurt a. M. <5ornelms - Philipp Schunck, Berlin (sornwall, Barry - Bryan Waller Procter, London «Larven, Jobannes - Henry Wicthate
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0139, von Befehl bis Befehlen Öffnen
und Gehorsam rechtschaffen dienen wollen, gehalten werden. Sonst hat auch GOtt insbesondere seinen Willen eröffnet, und dieses oder jenes auszurichten befohlen, 4 Mos. 33, 2. 38. c. 36, 5. Jos. 17, 4. Esa. 10, 6. Jer. 13, 2. c. 47, 7. Joel 2, 11. GOtt
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0295, Jüdische Litteratur (bis zum 2. Jahrhundert n. Chr.) Öffnen
Synedralhäupter Jose ben Joeser und Jose ben Jochanan hörten politischer Rücksichten wegen die öffentlichen Lehrvorträge auf, nicht aber das Studium, das in weitern Kreisen gepflegt wurde durch die Präsidenten Jose ben Perachja, Nittai aus Arbela, Schmaja
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0157, Malerei (Deutsche und Franzosen im 19. Jahrhundert) Öffnen
und realistische Richtung die ideale, gleichviel ob klassizistisch oder romantisch, verdrängte. In den deutsch-österreichischen Landen wirkte Chr. Ruben als Direktor der Akademien in Prag und Wien. Jos. Führich (1800-1876) wurde einer der bedeutendsten Vertreter
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0962, von Salzbusch bis Sankarâdschârya Öffnen
. Giuliano, Monte, Eryx S. Ignacio de Agana, Agana S. Jörge (Insel), Azoren 194 S. Jose (Stadt in Argentinien), auch Piedra-Blanca S. Jose de Ibana (Hafen der Phi- lippinen), Batanes S. Juan del Sur, Nicaragua 130,2 S. Juan de Nlua
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0007, VII Öffnen
., Prinz zu 988 - Joseph, Prinz zu 988 Regimentsnamen-Verleihungen. Abensberg und Traun, O. F., Graf von 2 Browne, Maxim. Ulysses, Reichsgraf von 144 Clerfait, Karl Jos. de Croix, Graf von 163 Daun, Leop. Jos., Graf 182 Ferdinand I., Kaiser
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0147, Philologie: Biographien Öffnen
Poliziano Reuchlin, 1) Joh. Rhabanus, s. Hrabanus Rhenanus Salmasius Sanctius (Sanchez de las Brocas) Scaliger, 1) Jul. Cäsar 2) Jos. Justus Sigonius Tritheim (Heidenberg) Vadianus (v. Watt) Valla Victorius (Vettori) Vigerus
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0268, Erfindungen und Entdeckungen Öffnen
Rich. Arkwright. 1774 Sauerstoff Jos. Priestley. 1774 Chlor K. W. Scheele. 1775 Mule-Spinnmaschine Sam. Crompton. 1775 Schnellgerberei Macbride. 1779 Glycerin K. W. Scheele. 1782 Pyrometer Wedgwood. 1782 Luftballon Gebr. Montgolfier. 1783 Lampe
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0018, von Abiel bis Abita Öffnen
) Einer aus dem Stamm Manasse, Jos. 17. 2. nämlich ein Sohn des Molechet, 1 Chr. 8, 17. 18. Von ihm stammt Gideon. Richt. 6, 34. 2) Ein Anthothiter, 2 Sam. 83, 27. 1 Chr. 12, 28. Abigail Die Freude des Vaters. Diesen Namen hat: 1) Eine Schwester
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0028, von Ackergels bis Adar Öffnen
den Grenzen der Edomiter. Jos. 15, 22. Adaja Er ist der Zeuge oder die Ewigkeit des HErrn. 1) Der Vater der Jedida, 2 Kön. 22, 1. 2) Ein Sohn Jerohams, 1 Chr. 10, 12. Neh. 11, 12. Adalia Ein Schöpfender oder Armer. Der fünfte Sohn Hamans
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0054, von Anab bis Anbeten Öffnen
. Eine Stadt im Stamm Juda, auf einem Berge nicht weit von Debir und Hebron gelegen, in welcher die Enakim wohnten, Jos. 11, 21. c. 15, 50. Anaharath Eine Dürre, Anzündung. Eine Stadt im Stamm Isaschar, gegen Mitternacht, eine Meile von Tiberias, Jos. 19
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0059, von Anfurt bis Angenehm Öffnen
.) und wie nöthig und heilsam die Anfechtung gewesen. (§. 3. II.) Anfurt Ist ein Seehafen im Meer, wo die Schiffe anlanden und sicher einlaufen können. 5 Mos. 1, 7. Jos. 9, 1. Sebulon wird an der Anfurt der Schiffe wohnen, 1 Mos. 49, 13. Asser an
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0075, von Arabia bis Arbeit Öffnen
der Cananiter, welchen die Kinder Israel sammt seinen Städten verbannten. 4 Mos. 21, 1. c. 33, 40. II) Die Hauptstadt im Stamm Juda, 6 Meilen von Jerusalem, gegen die Wüste Kades nach Mittag zu gelegen, Jos. 12, 14. 4 Moses 21, 1. Richt. 1, 16
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0095, von Aufladen bis Aufmachen Öffnen
und Leiden, Röm. 3, 31.) Matth. 5, 17. 19. Aufmachen (sich) §. 1. Eröffnen, aus der Noth erretten. Josua sprach: machet auf das Loch (den Eingang) der Höhle, und bringt hervor die fünf Könige zu mir, Jos. 10, 22. Wenn er Jemandem verschließt, kann
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0141, von Befreunden bis Begehren Öffnen
. Begeben §. 1. I) Sich zutragen, geschehen. es sei solches mm entweder von ohngefähr, oder aus besonderer göttlichen Schickung, 1 Mos. 4, 3. 8. c. 15, 1. Jos. 5, 13. Ruth 2, 3. 1 Sam. 3, 2. 1 Chr. 18, 1. Hiob 1, 6. Match. 11, 1 2c. Rühme dich nicht des
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0152, von Bekümmern bis Belials-Tücke Öffnen
von Simon, 1 Macc. 13, 43. Gibeon, Jos. 10, 5. Gibethon von Nadab, 1 Kön. 15, 27. c. 16, 15. Jabes von Nahas, 1 Sam. 11, 1. Jerusalem von Nebucadnezar, 8 Kön. 15, 1. etc. Jer. 39, 1 c. 52, 4. von Rezim und Pekah, 2 Kön. 16, 5. 2 Chr. 28, 5 Esa. 7, 1
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0153, von Belohnen bis Benjamin Öffnen
. Mardochais Treue, an Ahasverus gethan, Esth. 6, 3 ff. Moses Vertrauen zu GOtt, Ebr. 11, 26. Rahabs Barmherzigkeit, an den Kundschaftern bewiesen, Jos. 2, 14. Belsazer Ein Hüter der Heimlichkeiten des Bels. Der letzte König zu Babel
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0166, von Bestellen bis Bestreiten Öffnen
möchte zu Werke richten.) (N. A. um im Volkshaufen mit zu entweichen.) §. 3. Sonst sind bestellt worden: Die Aemter von Jojada, 2 Kön. 11, 18. 2 Chr. 23, 13. Ein Hinterhalt von Josua, Jos. 8, 2. Richt. 20, 29. Eine Herberge, Luc. 9, 52
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0004, von Altar bis Aufhören Öffnen
Thess. 1, 10. 1 Petr.1, 21. Uns, Eph. 3, 6. Auffahren. Auffähret der Ostwind, Hiob 38, 34. Auffressen. Vom Feuer, Weish. 16, 16. Aufgang. Der Sonne, 5 Mos. 4, 49. Jos. 19, 13. 34. Richt. 11, 18. Mal. 1, 11. Der Morgenröthe, Neh. 4, 31
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0038, Geschichte: Afrika. Nordamerika Öffnen
Fry *, 2) James B. Greene, 2) Nath. Halleck Hamilton, 3) Al. Hancock Hooker, 3) Jos. Jackson, 2) Thom. Jon. Johnston, 1) Alb. S. Jones 3) Kalb, 1) Joh. v. Lee, 2) Rob. Edm. Mac Clellan Meade Porter * Rosecrans Scott, 2) Winfield
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0043, Kulturgeschichte: Aberglaube Öffnen
. Istvanfy Jászay Katona, 1) St. Kemény, 1) J. Kérékgyártó Mailáth, 1) J., Graf Orbán Ováry Palugyay Salamon * Simonyi, 1) E. Szalay Teleki, 1) Jos., Graf - Kulturgeschichte. Allgemeines. Kulturgeschichte Civilisation Eisernes
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0101, Geographie: Griechenland. Polarländer. Asien Öffnen
Aphroëssa, s. Santorin Argentiera, s. Kimoli Giura Jos Kaimeni, s. Santorin Kimoli Milo Kastro-Plaka Plaka, s. Kastro-Plaka Mykonos Naxos Nio Paros Polino Polykandro Santorin Seriphos Sifanto Sikino Syra
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0316, Verschiedene Biographien Öffnen
de Montdidier Barnum Beireis Benjowski Bonneval Borri Bosco Boulbon Bridgewater, Graf von Cagliostro Casanova 1) Crichton Con de Beaumont Fra Diavolo Gaßner, 1) Joh. Jos. Hauser, Kasp. Hoditz, Graf von Holzschuh Klaus 2) (K. Narr
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0281, von Kehlsparren bis Kehrichtofen Öffnen
. 225 a). Kehlziegel oder Kehlstein, s. Dachdeckung (Bd. 4, S. 674 a). Kehrbesen, s. Besen. Kehren, Jos., Historienmaler, geb. 30. Mai 1817 zu Hülchrath bei Düsseldorf, wo er an der Akademie unter Schadows Leitung seine Studien begann. Unter H
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0085, von Bromeis bis Brooks Öffnen
, wie in der Malerei nach Chr. Morgenstern und Ed. Sch leich. Dann wanderte er nach Rom, wo er 15 Jahre blieb und sich immer mehr in die stilistische Landschaft des alten Jos. Ant. Koch versenkte, der er bis jetzt treu geblieben ist. Seine Bilder sind
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0329, von Lavergne bis Lay Öffnen
, machte seine Studien auf der dortigen Akademie sowie in London und in Rom. Außer einem höchst anmutigen Genrestück: das Geheimnis des Mädchens, schuf er die Monumentalstatuen von Wellington in Liverpool, von Lord Cochrane in Valparaiso und von Jos
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0349, von Lüderitz bis Lugo Öffnen
, Kupferstecher, geb. 1823 zu Köln, erlernte 1839 bis 1841 die Kunst unter Jos. Keller in Düsseldorf, nahm dann einen dreijährigen Aufenthalt in Paris und machte Studienreisen in Deutschland und Belgien. Seine Stiche führte er meistens in Kartonmanier nach
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0508, von Stammel bis Starkenborgh Öffnen
, der Leichenbitter etc. Stang , Rudolf , Kupferstecher, geb. 26. Nov. 1831 zu Düsseldorf, war 1845 bis 1857 Schüler der dortigen Akademie unter Jos. Keller, unter dessen Leitung er mehrere gelungene Stiche
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0753, Die Kunst des 17. und 18. Jahrhunderts Öffnen
, legt wohl auch Zeugnis ab für seine künstlerische Kraft. Aus Ribaltas Schule war der bereits besprochene Jose Ribera hervorgegangen, welcher das Haupt der neapolitanischen Maler wurde und daher mehr zur italienischen Kunst als zur spanischen
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0769, Das 19. Jahrhundert Öffnen
Wereschtschagin, (geb. 1842); der Däne Viggo Johansen (1851); die Norweger Frits Thaulow (1847); der Schwede Karl Larßon (1855); die Spanier José Villegas (1848) und Jose Benlliure y Gil (1855); die Amerikaner Peter Moran, J. G. Brown, William Chase und Henry
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0770, Das 19. Jahrhundert Öffnen
v. Wächter (1762-1852) und Gottlieb Schick (1779-1812). Auf denselben Anschauungen wie Carstens fußte auch Jos. Anton Koch (1768-1839), der die "heroische" Landschaftsmalerei Deutschlands begründete, welche auch mehr bildnerisch als malerisch
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0325, von Gibbon bis Gibeon Öffnen
der Israeliten von sich abzuwenden und ein Bündnis mit denselben zu schließen, mußten aber dafür in der Folge den Leviten als Holzhacker und Wasserträger Dienste leisten (Jos. 9). Bei G. war es, wo Josua im Kampf gegen fünf kanaanitische Könige
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0881, von Tschechische Litteratur bis Tschechische Sprache Öffnen
fruchtbare Schauspieler Jos. Georg Kolar (geb. 1812), der mit besonderm Geschick düstere Helden- oder Intrigantentypen zur Geltung bringt; Fr. A. Šubert, gegenwärtig Direktor des böhmischen Nationaltheaters. Weniger glücklich war der oben erwähnte Jaroslaw
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0680, von Providence bis Pseudonyme der neuern Litteratur Öffnen
b. Zürich Aya, Gottfried Karl Stricker, Halle a. S. A^a, Nuredin - Alexander v. Roberts. Berlin . A^aro, Felice d' - Jos. Rich. ^iebenwein, Wi?n Agatha - N. de Goeje, Rotterdam Agathon, Paul - Elisabeth Schöyen, Ehristianm (Pavi
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0908, von Jordanne bis Kadscha Sala Öffnen
, NewMexicoii4,i Jose ben Chalafta, Indische Litt. 290,i Josef ibn Abitur, Indische Litt. 290,2 Josephberg, Afrika 151,1 Joseph Albo, Indische >^itt. 2',^,1 - Bechor Schorr, I. ben (5his dai ?c., Indische Litt. 297^:!«»«» Josephsberg
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0016, XVI Öffnen
, August, Dichter und Schriftsteller (23. März 1891) Beust, Friedr. Konstantin, Freih. von, Berg- und Hüttenmann (29. März 1891) Binzer, Emilie, Freifrau von, Schriftstellerin (9. Febr. 1891) Bonaparte, Prinz Napoleon Jos. Charles Paul, gen
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0193, Afrika (Entdeckungsgeschichte) Öffnen
bestätigte; Jos. Thomson 1879–80, dem wir die Kenntnis von dem Rikwasee im Osten verdanken. Die schönen Ufer des Sees, als Basis für weiter gehende Forschungen, und die Fruchtbarkeit der Landschaft Unjamwesi bestimmten 1879 die Absendung zweier
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0330, von Albertinerthaler bis Albertusthaler Öffnen
.). Albertische Bässe, s. Arpeggio. Albert-Njansa, See in Afrika, s. Njansa. Albertōni, ital. Familie, welche nach Verschmelzung mit den Paluzzi in den Altieri (s. d.) aufging. Albertoty̆pie, s. Albert (Jos.) und Lichtdruck. Albertsbahn, von Dresden
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0599, von Andouilles bis Andrássy Öffnen
begründet) der Kongregationalisten mit guter Bibliothek. Andrada, Jose Bonifacio d'A. e Silva, brasil. Staatsmann, geb. 13. Juni 1765 zu Santos in der brasil. Provinz São Paulo, studierte seit 1780 zu Coimbra die Rechte und Naturwissenschaften
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0233, von Babo bis Babuyan Öffnen
. und von Acacia Adansonii Guill. et Perott. , letztere unter dem Namen Gousses de Gonaké . Babo , Jos. (später Franz) Marius von, Bühnendichter, geb. 14. Jan. 1756 zu Ehrenbreitstein, wurde in Mannheim Theatersekretär, 1778 Professor
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0276, von Baden (in Österreich) bis Baden (in der Schweiz) Öffnen
, Beiträge zur Chronik der Stadt B. bei Wien, I–IV (Baden 1880-91); Bersch, Der Kurort B. in Niederösterreich (7. Aufl., ebd. 1888); Jos. Hoffmann, Der Kurort B. bei Wien (Wien 1882); Jos. Schwarz, Die Heilquellen B.s (2. Aufl., ebd. 1891
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0092, Deutsches Theater Öffnen
bahnte sich seit etwa 1690 dadurch an, daß die extemporierten Clownspäße immer mehr Selbständigkeit bekamen. Diese wurde am größten in Wien, wo man längst an den Arlecchinaden ital. Banden (seit 1670) sich erbaut hatte und wo der Schlesier Ant. Jos
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0685, von Ecgonin bis Echeveria Öffnen
einzugreifen; einen Echec erleiden, eine Niederlage erleiden. Gchegaray (fpr. etfchegaräi), Don Jose', span. Schriftsteller, geb. 1835 zu Madrid, ist seit 1858 Professor der Mathematik und Physik an der haupt- städtischen Ingenieur-Fachschule und hat
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0586, von Gassenlaufen bis Gastaldit Öffnen
Marmorstatue des Schriftstellers Jos. von Sonnenfels aufgestellt. Zu seinen größern Arbeiten gehören das Erzstandbild Weldens für den Schloßberg in Graz und das Wielands für Weimar (1857 enthüllt). Auch erhielt die wahrscheinliche Grabstätte Mozarts in Wien ein
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0946, von Hefele bis Heffter Öffnen
Saccharomycesarten erst durch 15 - 20 Proz. Alkohol beeinträchtigt wird. - Vgl. Jörgensen, Mikroorganismen der Gärungsindustrie (Berl. 1892). Hefele, Karl Jos. von, kath. Theolog, geb. 15. März 1809 zu Unterkochen in Württemberg, studierte zu Tübingen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0347, von Hooker (Jos.) bis Hoorn (Stadt) Öffnen
345 Hooker (Jos.) – Hoorn (Stadt) ritorium, erreicht 4785 m Höhe. Vom Mount-Brown trennt ihn der Athabascapaß; am H. entspringen Athabasca und Columbia. Hooker
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0344, von Niederländische Missionen bis Niederländisches Festungssystem Öffnen
. Familienlebens, besonders des Schifferlebens, malte in melancholischer und poet. Auffassung, aber in impressionistischerWeise, Jos. Israels. Stark realistische, aber dramatisch wirkungsvolle Scenen aus dem Alltagsleben stellen Henry de Groux, Ch. Meunier, Alex
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0842, von Panätolium bis Panckoucke Öffnen
. von Württemberg (1265-1325) gemacht wurde (der erste datierte Druck: Ulm 1483, seitdem sehr oft, kritisch hg. von Holland, Stuttg. 1860, u. d. T. "Das Buch der Beispiele der alten Weisen"). Panckoucke (spr. pangkúck), Charles Jos., franz
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0717, von Reichenbach (Georg von) bis Reichenbach (Karl, Freiherr von) Öffnen
und gründete hier 1804 in Verbindung mit Jos. von Utzschneider (s. d.) und dem Mechaniker Liebherr eine mechan. Anstalt, deren Instrumente infolge der von R. erfundenen Kreisteilmaschine die bestgeteilten Kreise besaßen. 1809 traten Utzschneider und R
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0277, von San José (in Uruguay) bis San Juan-Frage Öffnen
, 30910 E.) in der süd- ! amerik. Republik Uruguay, durch Eisenbahn mit Montevideo verbunden, hat etwa 6000 E. Das Land ist fruchtbares Hügelland; die Bewohner trei- i ben Ackerbau und Viehzucht. San Jose (spr. cho-), Hauptort des County Sta
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0054, von Sonnenbäder bis Sonnenfinsternis Öffnen
. Sonnenzirkel. Sonnendarre, s. Samendarre. Sonnenfackeln, s. Sonne. Sonnenfels, Jos. von, Schriftsteller, geb. 1733 zu Nikolsburg in Mähren, Sohn des jüd. Gelehrten Lipmann Perlin, der zwischen 1735-41 Christ ward und dabei den Namen Aloys Wiener
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0925, von Totenuhr bis Totes Meer Öffnen
in großartiger Weise (s. Tafel: Deutsche Kunst VII, Fig. 9), neuerdings Hans Mayer, Jos. Sattler, Max Klinger ("Cyklus vom Tote") u. a.; L. Bechstein in einem Gedicht. Vgl. Peignot, Recherches sur les danses des morts (Dijon und Par. 1826); Douce
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0282, von Cotta bis Cremer Öffnen
Pesos.DieSchuldzerfülltineineüußerevon 2Mill.Pfd.St. und eine innere von 1381591 Pesos. Die Hauptstadt San Jose hatte 1892 nur 19 326 E. Im Sept. 1892 geriet der Präsident I. Rodri- guez mit dem Kongreß in einen Konflikt, und zwar handelte es sich darum, ob in den
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0008, von Abdias bis Abendmahl Öffnen
Sohn Michas, 2 Chr. 34, 20. III) eine Stadt der Leviten, Jos. 21, 30. 1 Chr. 7, 74. Abednego Bedeutet einen Knecht des schimmernden Feuers. Er war einer Aus den 3 Gesellen Daniels, Dan. 1, 6. 7. wird mit über Babel gesetzt, c. 2, 49. will