Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach hoffmann hat nach 0 Millisekunden 464 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0251, von Hoffmann (Franz) bis Hoffmann (Friedr.) Öffnen
249 Hoffmann (Franz) - Hoffmann (Friedr.) ein Capriccio nach Jakob Callot" (Bresl. 1821), "Meister Floh, ein Märchen in sieben Abenteuern zweier Freunde" (Franks. 1822), "Lebcnsansichten des Katers Murr, nebst fragmentarischer Biogra- phie
99% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0614, Hoffmann (Dichter, Schriftsteller) Öffnen
614 Hoffmann (Dichter, Schriftsteller). Dichter, Schriftsteller. 11) Ernst Theodor Amadeus (eigentlich Wilhelm), einer der originellsten und phantasiereichsten deutschen Erzähler, war 24. Jan. 1776 zu Königsberg i. Pr. geboren. Nachdem
99% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0615, Hoffmann (Dichter, Schriftsteller) Öffnen
615 Hoffmann (Dichter, Schriftsteller). Liedern" (Hamb. 1840-41, 2 Bde.; 2. Aufl. des 1. Bandes 1842) ausgesprochen haben sollte, ohne Pension seiner Professur enthoben wurde. In der Folge aus mehreren deutschen Bundesstaaten polizeilich
88% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0464, von Hitschmann bis Hoffmann Öffnen
450 Hitschmann - Hoffmann Zu erbringen, über »Gregor X. und Rudolf von Habsburg in ihren beiderseitigen Beziehungen« handelt A. Z ister er (Freib. 189t), der namentlich auf die Stellungnahme des Papstes zu den staatsrecht' tichen Fragen
87% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0901, von Hexadaktylie bis Hoffmann Öffnen
897 Hexadaktylie - Hoffmann Hexadaktnlie, Polydaktylie Hexagonalzahlen, Polycdralzahlcn u. Polygonalzahlen s592,l Hexanitrodiphenylamin, Anilin Hexenkessel 1 ^pfcrstcinc
87% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0902, von Hoffmann bis Horn Öffnen
898 Hoffmann - Horn ihoffmaNN, Melchior, Wiedertäufer Hoffmannsche Methode, ini^-n^rnim Hosfmannscher Lebensbalsam, Bal^ Hofhuf (Ort), Arabien 723,i lsam HofHwarfnir, Gnä Höfische Dorfpoesie, Minnesänger Aofkaplan, Hof 000,2
87% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0252, von Hoffmann (Friedr. Eduard) bis Hoffmann (Joseph) Öffnen
250 Hoffmann (Friedr. Eduard) - Hoffmann (Joseph) und Gewicht geordnet erklären und gehörte deshalb zur Schule der Iatromathematiker (s. d.). Sein System, obgleich auf eine unhaltbare.Hypothese ge- stellt und in vielen Einzelheiten höchst
87% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0616, Hoffmann (Schriftsteller, Künstler etc.) Öffnen
616 Hoffmann (Schriftsteller, Künstler etc.). tique de la Pologne sous la domination russe" (Par. 1832); "La nationalité polonaise détruite" (das. 1833); "Cztery powstania", eine Schilderung der griechischen, holländischen, portugiesischen
86% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0613, Hoffmann (Naturforscher etc., Theologen) Öffnen
613 Hoffmann (Naturforscher etc., Theologen). logie und wandte sich dann nach Holland, wo er sich mit Eifer auf das Studium des Chinesischen und Japanischen warf. In der Folge wurde er zum Professor der genannten Sprachen an der Universität zu
75% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0253, von Hoffmann (Karol Boromeusz Aleksander) bis Hoffmann & Campe Öffnen
251 Hoffmann (Karol Boromeusz Aleksander) - Hoffmann & Campe rationen zur "Zauberfldte", sür den "Freischütz" und "Nomeo und Julie". Darauf führte er die vier Lebensfreuden für den Österreichifchen Kunst- verein aus, für Erzherzog Leopold
70% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0612, von Hoffm. bis Hoffmann Öffnen
612 Hoffm. - Hoffmann. Hoffm., bei botan. Namen Abkürzung für H. K. H. Hoffmann (s. d. 6) und für F. G. Hoffmann, geb. 1761 zu Marktbreit in Bayern, starb 1826 als Staatsrat in Moskau (Flechten, Weiden, Umbelliferen). Hoffman, Charles Fenno
70% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0249, von Höferolle bis Hoffmann (Aug. Heinr.) Öffnen
247 Hüferolle - Hoffmann (Aug. Heinr.) eine breitere gesetzliche Grundlage zu geben, daß wie in Osterreich (Reichsgesetz vom 1. Febr. 1889) die Allgemeinbestimmungendes H. als eines direkten Intestaterbrechts unter Ausschließung der außer
70% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0226, von Graben-Hoffmann bis Grabenübergang Öffnen
224 Graben-Hoffmann - Grabenübergang In der permanenten Befestigung soll der G. das sturmfreie Hindernis bilden; er kann trocken oder nah sein. Die Stnrmfreiheit des trocknen G. beruht aus einer genügenden Breite und Tiefe, ver- bunden
70% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0250, Hoffmann (Ernst Theod. Amadeus) Öffnen
248 Hoffmann (Ernst Theod. Amadeus) Kenntnis er namentlich durch glückliche Funde ge- fördert hat. Unter seinen Leistungen auf dem Ge- biete der altdeutschen Litteratur sind besonders her- vorzuheben die Sammelwerke "llorae LeiZicae" (Bd
62% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0269, von Hoffmann-Fallersleben bis Hofmann Öffnen
263 Hoffmann-Fallersleben - Hofmann. Bild zu vollenden, kam dann in Wien abermals in Rahls Schule, in der er bis 1854 blieb, während
53% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0435, von Hobbema bis Hoffmann Öffnen
419 Hobbema - Hoffmann. wortlich macht, findet eine übertrieben günstige Beurteilung in einer von A. Rastoul (1890) veröffentlichten Biographie. Zum Schlusse erwähnen wir noch eine von E. de Menorval begonnene Geschichte der Stadt Paris, deren
53% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0856, von Callnberg bis Callus Öffnen
d'esquisses de J. C.", Wien 1880). - Vgl. Meaume, Recherches sur la vie et les ouvrages de Jacques C. (2 Bde., Par. 1853 u. 1860); Dumast, Jacques C. (ebd. 1875), und seine Biographien von Vachon (ebd. 1886) und Bouchot (ebd. 1890). Callot-Hoffmann, s
52% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0584, von Grabengans bis Gräber, prähistorische Öffnen
. Graben-Hoffmann, Gustav, Liederkomponist, geb. 7. März 1820 zu Bnin bei Posen, bildete sich bei Stümer in Berlin zum Sänger, lebte dann als Musiklehrer in Potsdam, machte 1857 bei Hauptmann in Leipzig noch Kompositionsstudien und ließ sich darauf
44% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0268, von Höffler bis Hoffmann Öffnen
262 Höffler - Hoffmann. andern Genrebildern als Seitenstück jener Kirmes das Bild: unter der Linde. Später machte
22% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0123, von Sachsa bis Sachsen Öffnen
. Jahrhunderts« (Halle 1880 ff.). Die Biographie des Dichters schrieben Salom. Ranisch (Altenb. 1765), J. L. ^[Johann Leonhard ] Hoffmann (Nürnb. 1847), Weller (das. 1868), Lützelberger (das. 1874) und Genée
17% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0017, von Abberufung bis Abbotsford Öffnen
der Christianisierung Abbeokutas blieb seitdem den einheimischen Konvertiten überlassen. Vgl. W. Hoffmann , A. (Berl. 1859); Burton , A. and the Camaroons mountains (Lond. 1863
17% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0067, von Heremans bis Herford Öffnen
(ebd. 1850), wie auch des vläm. Geschichtschreibers David (Leid. 1868) und das Werk «Hoffmann von Fallersleben en de Nederlandsche letterkunde» (Gent 1874). Sehr geschätzt ist seine Ausgabe zweier Gedichte des Jakob van Maerlant, «Van den lande
11% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0446, Eisenbahn (Litteratur) Öffnen
); Hoffmann-Merian , Die E. zum Truppentransport und für den Krieg (Basel 1871). 2) Verwaltung und Betrieb . W. Koch
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Tafeln: Seite 0794b, Thonwarenfabrikation. II. Öffnen
0794b Thonwarenfabrikation. II. ^[Abb. 1. Ringofen von Hoffmann (Vertikalschnitt).] ^[Abb. 2. Grundriß und Horizontalschnitt zu Fig. 1.] ^[Abb. 3. Ziegelpresse mit direktem Pferdebetrieb von C. Schlickeysen.] ^[Abb. 4. Dampfziegelpresse
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0101, von Ananasäther bis Kirschäther Öffnen
95 Ananasäther - Kirschäther. Erdbeeräther. Chloroform 40,0 Essigäther 50,0 Amyläther, buttersaurer 50,0 Himbeeressenz (s. d.) 50,0 Spiritus 810,0 Erdbeeräther, englischer n. Hoffmann. Amyläther, ameisensaurer 9,0 Amyläther
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0350a, Mauersteine Öffnen
0350a ^[Seitenzahl nicht im Original] Mauersteine. Fig. 1. Ziegelpreßmaschine von Sachsenberg. Fig. 2. Kasseler Flamm-Ziegelofen. Fig. 3. Grundriß, Fig. 4. Durchschnitt von Hoffmanns Ringofen. Fig. 5. Walzenpreßmaschine von Jordan. Fig. 6
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0085, von Daubitz-Essenz bis Hamburger-Tropfen-Essenz Öffnen
hinzu Hoffmannstropfen 7,5. Hamburger Bitter-Essenz n. Hoffmann. Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen Tausendgüldenkraut 80,0 Kardobenediktenkraut 80,0 Enzian 80,0 Galgant 120,0 Dem Filtrat werden hinzugefügt Kubebenöl 0,6 Kardamomenöl 0,6
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0100, Spirituosen Öffnen
. Hoffmann. Amyläther, baldriansaurer 130,0 Butteräther 30,0 Spiritus 840,0 Apfeläther. Amyläther, baldriansaurer 100,0 Essigäther 50,0 Salpeteräther 50,0 Aldehyd 7,5 Spiritus 792,5 Aprikosenäther n. Hoffmann. Amyläther, buttersaurer
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0086, Spirituosen Öffnen
. Birnenäther 30,0 Essigäther 4,0 Chloroform 8,0 Veilchenblüthenessenz 50,0 Rosenöl 2 Trpf. Citronenöl 1 Trpf. Portugalöl 2 Trpf. Himbeerspiritus 300,0 Spiritus 650,0 Wird mit Himbeerfarbe gefärbt. Holländisch Bitter-Essenz n. Hoffmann. Auf 1
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0088, Spirituosen Öffnen
Magenbitter-Essenz n. Hoffmann. Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen Enzian 60,0 Galgant 25,0 Quassiaholz 3,0 Bitterklee 40,0 Brennesselkraut 3,0 Maitrank-Essenz. Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen mit Spiritus von 40%. Waldmeisterkraut, frisches
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0768, von Campeador bis Campenon Öffnen
768 Campeador - Campenon. 1836. - Seine geistig begabte Gattin Elisabeth, geborne Hoffmann, nahm an den politischen Angelegenheiten lebhaften Anteil und war auch mehrfach (anonym) als Schriftstellerin thätig. Sie veröffentlichte unter anderm
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0441, von Dammartin bis Dämmerung Öffnen
der Schneestock (Wenger 7. Juli), der Spitzberg (Raillard und Fininger 21. Juli), der D. (Hoffmann 28. Juli), der Hintere Tierberg (Preiße 1. Aug.), das Diechterhorn (Schwarzenbach 2. Aug.); 1865 wurden der Kilchlistock (A. Hoffmann-Burckhardt 14
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0267, Volkslied (im Ausland) Öffnen
Volkslieder in der Mundart des Kuhländchens« (Hamb. 1817); Hoffmanns von Fallersleben und E. Richters »Schlesische Volkslieder mit Melodien« (Leipz. 1842); Reifferscheids »Westfälische Volkslieder« (mit Melodien, Heilbr. 1879); »Deutsche Volkslieder
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0692, von Tempelbrüder bis Tempelherren Öffnen
, Tempelverein, deutscher Tempel, Jerusalemsfreunde, Hoffmannianer, Bezeichnung für eine in Württemberg durch Chr. Hoffmann (gest. 8. Dez. 1885) seit 1848 gebildete Gemeinschaft zur Sammlung des Gottesvolks in Jerusalem, wo die gläubigen Auswanderer
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0305, Deutsche Litteratur Öffnen
". Hoffmann, "Nachtstücke". Lachmann, "Ursprüngliche Gestalt des Gedichts von der Nibelunge Not". 1817. Arnim, "Kronenwächter". Brentano, "Kasperl und Annerl". Wartburgfest. Hegel, "Encyklopädie". "Dresdner Abendzeitung ". 1818. Grillparzer, "Sappho". Wilh
0% Drogisten → Erster Theil → Gesetzeskunde: Seite 0795, Gesetzeskunde Öffnen
, ausgenommen: Ameisenspiritus, Eukalyptuswasser, Fenchelhonig, Fruchtsäfte mit Zucker eingekocht, Hoffmanns Tropfen, Kampherspiritus, Leberthran mit Pfefferminzöl, Pepsinwein, Rosenhonig, Seifenspiritus, weisser Zuckersirup; 6. Kapseln, gefüllte, von Leim
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0083, von Breslauer Bitter-Essenz bis Danziger Tropfen-Essenz Öffnen
Bittermandelöl 1,0 Vanilleessenz 8,0 Essigäther 28,0 Eichenrindenessenz 64,0 Spiritus 900,0 Pale Cognac-Essenz. Butteräther 8,0 Essigäther 24,0 Cognacöl 4,0 Vanilleessenz 4,0 Spiritus 960,0 Cognac-Essenz n. Hoffmann. Cognacöl 6,0
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0087, von Himbeer-Essenz bis Magenbitter-Essenz Öffnen
Lavendel 18,0 Salbei 25,0 Kräutermagenbitter-Essenz n. Hoffmann. Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen Wermuth 75,0 Kamillen Röm. 50,0 Krauseminze 50,0 Sternanis 30,0 Zimmt 25,0 Ingwer 25,0 Nelken 12,0 Muskatnüsse 12,0 Lebens-Elixir-Essenz
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0102, Kosmetika Öffnen
96 Kosmetika. Pfirsichäther, englischer n. Hoffmann. Amyläther, baldriansaurer 100,0 Amyläther, buttersaurer 100,0 Essigäther 20,0 Bittermandelöl 10,0 Spiritus 770,0 Kosmetika. Kosmetik im engeren Sinne des Wortes ist die Lehre
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0165, Haarwuchs beförderndes Mittel Öffnen
Belieben parfümirt. Amerikanisches Haarwasser n. Hoffmann. Lösung 1. Kampfer 90,0 Kantharidentinktur 120,0 Spiritus 1700,0 Citronenöl 2,0 Orangenblüthenöl 0,5 Lavendelöl 1,0 Muskatnussöl 0,5 Heliotropin 0,05 Lösung 2. Ammoniumcarbonat
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 1022, Verzeichnis der Mitarbeiter Öffnen
: Frauenfrage etc. Prof. Dr. F. X. v. Neumann-Spallart in Wien: Welthandel, Edelmetalle, Währung etc. Prof. F. Clément in Berlin: Handelswissenschaft. R. Walden in Berlin: Versicherungswesen. Postrat E. Hoffmann in Leipzig: Verkehrswesen. Bibliothekar
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0983, Phänologie Öffnen
983 Phänologie. größern Anzahl von Oberförstereien ausführen und deren Resultate in besondern Jahresberichten (erster Bericht Berl. 1886) veröffentlichen zu lassen. Ebenso wie Fritsch und Hoffmann (Gießen) die phänologischen Beobachtungen
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0267, Baden (Großherzogtum; Geschichte) Öffnen
entweder sofort gewährt oder durch Gesetzesvorlagen erledigt wurden. Die ausscheidenden Minister wurden durch Brunner, Finanzrat Hoffmann und Oberst Hoffmann, drei anerkannt liberale Männer, ersetzt. Stand die Mehrheit der Kammer wie die Gemäßigten
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0542, von Pythagoreïsche Zahlen bis Pz. Öffnen
.) beweisen. – Vgl. J. W. Müller, Systematische Zusammenstellung der wichtigsten bisher bekannten Beweise des P. L. (Nürnb. 1819); J. J. J. Hoffmann, Der P. L. mit 32 Beweisen (Mainz 1821). Pythagoreïsche Zahlen, drei ganze Zahlen a, b, c, für welche
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0686, von Telephoridae bis Telfs Öffnen
.) Telescripteur, ein nach Art der Schreibmaschinen mit einem Tastenwerk ausgestatteter Typendrucktelegraph, der dazu bestimmt ist, bei Privaten aufgestellt und von diesen selbst bedient zu werden; er wurde 1897 von Hoffmann in Paris erfunden. (S
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0185, Mittel zur Pflege des Mundes und der Zähne Öffnen
179 Mittel zur Pflege des Mundes und der Zähne. Mundwasser zum Reinigen der Zähne n. Dr. Hoffmann. 1. Myrrhenpulver 90,0 Alkannawurzel 15,0 Wasser 250,0 Spiritus 500,0 werden 8 Tage mazerirt und dann kolirt. 2. Seife, Venet. 125,0
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0198, Deutsche Litteratur im Jahre 1891 (Roman und Novelle) Öffnen
spärlich produzierender Landsmann Ferd. v. Saar hat wieder ein schmächtiges Bändchen Novellen: »Frauenbilder«, mit feiner Kunst der Charakteristik veröffentlicht. Hans Hoffmann hat sich mit seinem deutschen Don Quichotte: »Der eiserne Rittmeister
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0883, von Campbell d'Islay bis Campe Öffnen
dem Namen Dalruadhain war C. der ursprüngliche Sitz des schott. Königreichs. Campe, Buchhändlerfamilie, s. Hoffmann & Campe. Campe, Elisabeth, geborene Hoffmann, geb. 12. Juni 1786 in Hamburg, war seit 1806 mit August C. (s. Hoffmann & Campe
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0227, von B (Buchstabe) bis Baal Öffnen
, wurde von Franz Hoffmann, Hamberger, Lutterbeck, von Osten u. a. veranstaltet; die Einleitung von Hoffmann erschien besonders u. d. T. «Acht philos. Abhandlungen über B. und seine Lehre» (ebd. 1857). Die Principien, aus denen B. alles ableitet, sind
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0713, von Kreislauf des Stoffs bis Kreisordnung Öffnen
711 Kreislauf des Stoffs – Kreisordnung (Wien 1892); Tigerstedt, Lehrbuch der Physiologie des K. d. B. (Lpz. 1893). Kreislauf des Stoffs, s. Stoffwechsel. Kreisler, Johs., eine Phantasiefigur, die in E. Th. A. Hoffmanns «Phantasiestücken
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0123, Geographen und Reisende Öffnen
Cluver Daniel, 5) Herm. Alb. Delitsch Ebel, 1) Joh. Gottfr. Egli, 2) Joh. Jakob Erben *, 2) Joseph Etzel, 1) Fr. Aug. von Friederichsen * Guthe Hellwald, 1) Fr. A. Heller v. Hoffmann, 5) K. Fr. Vollr. Homann Keil, 4) Franz Kiepert Klöden
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0286, Pharmacie Öffnen
Heiligenstein Hepar Herba Hirschhorn Hirschtalg Höllenstein Hoffmanns Tropfen Holzthee, s. Holztrank Holztrank Infernalis lapis Jodtinktur Julapium Jus (franz.) Kachou Kaddigöl Kalomel Kampheröl, s. Kampher Kantharidenpflaster
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0007, Heliäa Öffnen
5 Heliäa turm von 80 m Seehöhe und eine kleine Stadt von 380 Häusern, an die sich auf dem Unterlande noch etwa 140 Häuser reihen. An der Hauptstraße, der Falm, steht seit 1892 ein Denkmal Hoffmanns von Fallersleben (von Schaper), der hier das Lied
0% Drogisten → Zweiter Theil → Sachregister: Seite 0394, Sachregister Öffnen
388 Sachregister. Mund, Mittel zur Pflege des 172. Mundleim 174. Mundpastillen 175. Mundspülwasser 178. Mundwasser, Anatherin 175. - n. Dr. Hoffmann 179. - Salicylsäure- 177. - Dr. Scheibler's 176. Murexid-Schminke 143
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0487, von Schultze bis Schulz-Briesen Öffnen
. 1851 setzte er seine Ausbildung in Antwerpen fort, malte dann in mehreren Städten viele Bildnisse, z. B. das des Dichters Hoffmann von Fallersleben, und beschäftigte sich mit Illustrationen. 1871
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0931, Asien (Forschungsreisen in Sibirien) Öffnen
931 Asien (Forschungsreisen in Sibirien). artigen orographischen Systems von Innerasien. 1843 untersuchte Hoffmann die Goldwäschen im östlichen Sibirien, 1843-45 Middendorf das Gebiet am untern Jenissei, an der Taimyrbucht und bereiste auch
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0199, von Baake bis Baalbek Öffnen
. die Vielseitigkeit seines Geistes und die seltene Reinheit seines durchaus edlen Charakters zeigt, besorgten Franz Hoffmann u. a. (Leipz. 1850-60, 16 Bde.), mit wertvollen Einleitungen, der Biographie und dem Briefwechsel Baaders. Vgl. auch Hoffmanns Schriften
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0767, von Campbelliten bis Campe Öffnen
der Buchhandlung seines Schwiegervaters Hoffmann, die, 1781 gegründet, nunmehr unter der Firma "Hoffmann u. Campe" ihre bereits bedeutenden Geschäfte immer mehr ausdehnte und namentlich im deutschen, französischen und englischen Sortiment viel leistete. 1823 trat
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0258, von Contessa bis Conti Öffnen
. Sonstige Lustspiele sind: "Der unterbrochene Schwätzer", "Der Findling", "Ich bin mein Bruder" etc. Außerdem schrieb er "Erzählungen" (Dresd. 1819, 2 Bde.) und gab mit Hoffmann und Fouqué "Kindermärchen" (Berl. 1816-17, 2 Bde.) heraus. Seine sämtlichen
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0616, von Encyklopädisten bis Ende Öffnen
"Reallexikon der deutschen Altertümer", Cheruels "Dictionnaire historique des institutions, mœurs et coutumes de la France", für Geographie Hoffmanns "E. der Erd-, Völker- und Staatskunde", Ritters "Geographisch-statistisches Lexikon", Neumanns
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0017, von Fallende Sucht bis Fallmaschine Öffnen
. Einwohnern; Geburtsort des Dichters Aug. Heinr. Hoffmann, welcher sich daher "Hoffmann von F." nannte. Fallgatter, in Festungen, Burgen etc. ein aus starken Balken gefertigtes Gatterthor, zum Schutz gegen Überrumpelung bestimmt, konnte, über dem
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0902, von Guelph bis Guericke Öffnen
ist auch seine "Geschichte der Belagerung, Eroberung und Zerstörung Magdeburgs" (1631), herausgegeben von F. W. Hoffmann (Magdeb. 1860). Vgl. Hoffmann, Otto v. G. (Magdeb. 1874). 2) Heinrich Ernst Ferdinand, namhafter Vertreter des altlutherischen Dogmas
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0060, Magdeburg (Geschichte der Stadt) Öffnen
. Lehmann, Beschreibung der Stadt M. (3. Aufl., Magdeb. 1839); Rosenthal, M. (Festschrift zur 57. Naturforscherversammlung, das. 1884); Kawerau, M., ein deutsches Städtebild (das. 1886); Rathmann, Geschichte der Stadt M. (das. 1800-17, 4 Bde.); Hoffmann
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0404, Medizin (im 17. und 18. Jahrhundert) Öffnen
, und dessen Leben allein im Leben der Seele bestehe. Stahls Kollege Friedrich Hoffmann (1660-1742) suchte in der M. alles physisch und mechanisch zu erklären. Stahls unverstandene, aber bewunderte Größe und Hoffmanns eindringliche Klarheit würden zu
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0411, von Medzibor bis Meer Öffnen
Brownson 1883 Südatlantischer Ozean 19° 55' Süd 24° 20' West 6006 Schley 1878 Nordsee bei Nörstrand (Norwegen) 687 Hoffmann 1872 Ostsee nordwestlich von Gotland 325 Hoffmann 1871 Mittelländisches Meer 35° 5' Nord 18° 8' Ost 3968 Spratt 1865 Golf
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0159, Niederländische Litteratur (Geschichtschreibung, Philosophie, Theologie) Öffnen
), das Makassarische und Bugi (Matthes, Niedermann), das Sundanesische (Oosting, Coolsma), das Kawi (van der Tuuk, C. Stuart, Kern), das Dajak (Hardeland); ebenso das Sanskrit (Kern), das Chinesische (Hoffmann, G. Schlegel, de Groot), das Japanische (Siebold, Hoffmann
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0951, von Pferdeaushebung bis Pferdehacke Öffnen
des Pferdes (3. Aufl., Berl. 1874); Graf Lehndorf, Handbuch für Pferdezüchter (2. Aufl., das. 1882); Sanders, Pferdezucht (deutsch, Bresl. 1888); Hoffmann, Das Exterieur des Pferdes (Berl. 1887); Wolff, Rationelle Fütterung des Pferdes (das. 1886
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0697, von Reinertrag bis Reinhard Öffnen
Stadtschreiber und Buchdrucker zu Rostock, als Verfasser des "Reineke Vos" nachzuweisen versucht. Diese niedersächsische Fassung, welche erst in der Neuzeit, besonders durch J. Grimm (Einleitung zum "Reinhart Fuchs") und Hoffmann von Fallersleben, als bloße
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0587, von Schnepfenstrauß bis Schnezler Öffnen
, Spitzköpfe, Dornschnepfen), später folgen die größern "Eulenköpfe". Hoffmann hält die erstern für Vögel, die unter ungünstigen Verhältnissen erwachsen sind, und für junge, im ersten Lebensjahr stehende, noch nicht fortpflanzungsfähige Männchen. An warmen
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0582, von Tempel bis Tempelherren Öffnen
- und Straßenbau verdient gemacht. Haupt der T. war bis zu seinem Tod Christoph Hoffmann (s. d. 10), der 1878 den Zentralsitz der T. nach Jerusalem verlegte. Vgl. dessen Schriften: "Occident und Orient. Eine kulturgeschichtliche Betrachtung vom Standpunkt
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0491, von Contenta bis Conti (kaufmännisch) Öffnen
Bde., Berl. 1816-17, mit Fouqus und Hoffmann). C. war auch Landschaftsmaler und ist von Hoffmann in den "Serapionsbrüoern" unter dem Namen Sylvester gezeichnet worden. D-ouwald gab seine "Sämtlichen Schriften" (9 Bde., Lpz. 18261 beraus
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0101, Encyklopädie Öffnen
. 1-7, Vened. 1701), und in Deutschland J. J. Hoffmanns fleißig gearbeitetes "Lexicon universale" (2 Bde., Bas. 1677; Supplemente, 2 Bde., 1683; neue Auflage des Ganzen, 4 Bde., Leid. 1698). Das umfangreichste aller bis dahin veröffentlichten Werke
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0535, von Guercino bis Guérin (Jules René) Öffnen
und Zerstörung Magdeburgs» wurde von Hoffmann nach einer Handschrift (Magdeb. 1860) veröffentlicht. – Vgl. Hoffmann, Otto von G. (hg. von Opel, Magdeb. 1874). Gueridon (frz., spr. geridóng), Leuchterstuhl, Leuchtertischchen, auch Nipptisch. Guérigny
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0993, von Jugendspiegel bis Jugenheim Öffnen
991 Jugendspiegel - Jugenheim Nieritz die kindliche Phantasie anzuregen verstand. Offenbar bessere Erzeugnisse, wie der "Kinderfreund" von Vogel (12 Bde., 1836-39), konnten gegen Nieritz und Hoffmann geradezu nicht aufkommen. Viele moralische
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0348, Niederländische Sprache und Litteratur Öffnen
., ebd. 1846‒48), «Ferguut» (hg. von Verwijs und Verdam, Gron. 1881), die Erzählung von «Floris ende Blancefloer» (gedichtet von Diederic van Assenede, hg. von Hoffmann von Fallersleben in dessen «Horae Belgicae», Bd. 3, Lpz. 1836; ferner von A. Thym
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0559, Syrische Sprache, Schrift und Litteratur Öffnen
, ersteres lithographiert zur Hälfte hg. von G. Hoffmann (Kiel 1874, mit neuem Titel 1886), letzteres auf Kosten der franz. Regierung von R. Duval (bis jetzt 5 Hefte, Par. 1888-96). Die Schrift der Syrer hat in ihrer ältesten (Majuskel-) Gestalt, dem
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0843, Tierheilkunde Öffnen
); Hoffmann, Merks vollständiges Handbuch der praktischen Haustier-Heilkunde (8. Aufl., Stuttg. 1897). 9) Materia medica nebst Toxikologie und Pharmakologie. Vgl. Vogel, Specielle Arzneimittellehre für Tierärzte (3. Aufl., Stuttg. 1886); Fröhner, Lehrbuch
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0327, von Victors bis Viège Öffnen
. von Klotz, Altenb. 1766), «De bombyce», d. i. über den Seidenbau (Rom 1527; deutsch von Hoffmann, Neisse 1864), und «De ludo scacchorum», d. i. über das Schachspiel (Rom 1527; metrisch übersetzt von Hoffmann, Mainz 1826, und von Baldi, Berl. 1874
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0395, von Volkslogis bis Volkspartei (Deutsche) Öffnen
393 Volkslogis - Volkspartei (Deutsche) solcher Gesellschaftslieder, ebenso das wertvolle «Ambraser Liederbuch» (nach einem Druck von 1582 hg. von Bergmann, Stuttg. 1845), das keine Noten enthält. Eine Auswahl bietet Hoffmann von Fallersleben
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0645, von Werner (Karl Bartholomäus von) bis Werner (Zacharias) Öffnen
schloß er sich namentlich an Mnioch, Hitzig und E. T. A. Hoffmann an. Die Krankheit seiner Mutter rief ihn 1801 nach Königsberg, wo er bis zu deren Tode (24. Febr. 1804) blieb. 1804 kehrte er nach Warschau zurück, wurde 1805 in Berlin als Geh
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0571, von Hoensbroech bis Hohenlohe-Schillingsfürst (Chlodw. Karl Victor, Fürst zu) Öffnen
, s. Hofstaat. *Hoffmann, Heinrich, starb 20. Sept. 1894 in Frankfurt a. M. Hoffmann, Ludwig, Architekt, geb. 31. Juli 1852 zu Darmstadt, besuchte die Kunstakademie zu Cassel und die Bauakademie zu Berlin, machte 1884 -86 Studienreisen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0721, von Wiesdorf bis Wiese Öffnen
719 Wiesdorf - Wiese berg, 1853‒55 von Hoffmann aus hellgrauem Sandstein erbaut, mit fünf vergoldeten Kuppeln und dem Grabdenkmal der Herzogin Elisabeth Michailowna (gest. 1845) von Hopfgarten; die Synagoge in maur. Stil (1869) von Hoffmann
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 1016, von Athy bis Athyläther Öffnen
, ist er als Spiritus sulfurico-aethereus, Liquor anodynus mineralis Hoffmanni (Hoffmanns Tropfen) offizinell. Er wurde als erstes Anästhetikum benutzt, da sein Dampf beim Einatmen zuerst berauscht, dann Gefühls- und Bewußtlosigkeit erzeugt
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0519, von Meßmer bis Meßtisch Öffnen
" (3. Aufl., das. 1855) und dessen "Evangelium Matthäi" (4. Aufl., das. 1857) heraus. Seit 1859 war er Herausgeber der von Hoffmann als Organ der Evangelischen Allianz begründeten "Neuen evangelischen Kirchenzeitung". Meßrad, ein um seine Achse
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0982, von Phanar bis Phänologie Öffnen
derartiger Beobachtungen. Sein Streben, eine internationale Instruktion zu vereinbaren, ist trotz mehrfacher Anregung auch bis heute nicht in Erfüllung gegangen. Nach Quételet traten später auch Göppert, Fritsch und namentlich Hoffmann in Gießen
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0949, von Siebplatten bis Siebwahrsagung Öffnen
bearbeitet, das. 1833-1851, 7 Tle.); "Flora japonica" (das. 1835 bis 1870); "Bibliotheca japonica" (hrsg. von Hoffmann, das. 1833-41, 6 Bde.); "Thesaurus linguae japonicae" (das. 1835 bis 1841); "Isagoge in bibliothecam japonicam" (das. 1841); "Catalogus
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 1043, Korrespondenzblatt zum fünfzehnten Band Öffnen
, der auch das Register enthalten und die wichtigsten Artikel des Hauptwerks bis zur Gegenwart fortführen wird. H. Hoffmann in W. Die Frage, ob der inländische Besitzer ausländischer Staatspapiere sich der Kouponsteuer des fremden Staats zu
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0141, Literatur: portugiesische, russische, polnische, tschechische, neugriechische, südslawische Öffnen
Bernatowicz Berwinski * Boleslawita * Brodzinski Chodzko, 3) Ignaz * Czajkowski (Sadyk Pascha) Dmochowski Dzierzkowski * Fredro * Garczynski Gaszynski Gorczynski Gorecki Goslawski Goszczynski Hoffmann, 7) Karl Alex. 8
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0146, Philologie: Namen, Biographien Öffnen
Heinsius, 4) Otto Friedr. Theod. Heyne, 3) Moritz Heyse, 1) Joh. Chr. Aug. 2) Karl Wilh. Ludw. Hildebrand, 2) Heinr. Rudolf Höfer, 2) Albert Holtzmann, 2) Adolf Holland, 3) Wilh. Ludwig Hoffmann, 6) Aug. Heinrich (H. von Fallersleben
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0148, Philologie: Biographien Öffnen
. Fürst, 2) Julius Gesenius Hottinger, 1) Joh. Heinr. Meier, 2) Ernst Heinr. Munk, 2) Salomon Reland Rosenmüller, 2) E. Frdr. Karl Lewy, Mor. Abrah. Movers Syrer und Aethiopen. Assemani, 1) Jos. Simon Hoffmann, 4) Andr. Gottl. Kremer, 2
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0165, Theologie: protestantische Kirche Öffnen
. Hengstenberg Heppe Herberger Heß, 2) J. J. Heubner, 1) H. L. Hilgenfeld Hirzel, 4) L. Hitzig, 2) F. Hoë v. Hoënegg Hoffmann, 10) L. F. W. Hofmann, 2) J. Chr. K. v. Holsten Holtzmann, 1) K. J. 3) H. J. Hoßbach Huber, 1) K. S
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0170, Philosophie: Biographien Öffnen
) Friedrich Hartenstein Hartmann, 9) K. Rob. Ed. v. Hegel, 1) Georg Wilh. Friedr. Heinroth Herbart Heydenreich Hinrichs Hirzel, 1) Hans Kaspar Hoffmann, 9) Franz Iselin, Isaak Jacobi, 2) Friedr. Heinrich Jakob Kant Kirchmann Kirchner *, 2
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0177, Bildende Künste: Malerei Öffnen
Hoffmann, 15) Joseph Hofmann, 6) Joh. Mich. H. Horschelt Hosemann Hübner, 2) Rud. Jul. Benno 4) K. Wilh. u. Jul. Hünten, Emil Hummel, 1) Joh. Erdm. 3) Karl * Ille Ittenbach Jacobs, 2) Paul Emil Jäger, 2) Gustav Jagemann, 2) Ferd
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0181, Bildende Künste: Kupferstecherkunst. Holzschneidekunst Öffnen
Füßli Geißler Gruner Haldenwang Hegi Heß, 3) K. E. Christoph Höfel Hoffmann, 12) August Hollar Jacoby, 2) Louis Johannot, 1) Charles 2) Alfred 3) Tony Kaiser, 2) Joh. Wilh. Keller, 4) Joseph Kilian, 1) Kupferstecherfamilie
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0187, Musik: Komponisten, Tonkünstler etc. Öffnen
Gernsheim Gäser Gluck Götz *, 3) Hermann Goldmark Goldschmidt, 4) Otto Graben-Hoffmann Grädener Graun Grell * Guhr Gumbert Gumpelzhaimer Gungl * Gyrowetz Händel Hänel, 1) Jakob Hartmann, 8) Ludwig Haslinger * Hasse, 1) Joh
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0213, Volkswirtschaft: Verkehrswesen, Statistik, Versicherungswesen, National?konomen Öffnen
. Deutsche. Baumstark, 2) E. Bergius Böhmert Brentano, 4) L. Dietzel Dorn, 3) A. v. Eiselen Emminghaus Eras Fallati Faucher Hanssen Haxthausen Held, 4) A. Helferich Hermann, 3) F. B. W. v. Hirsch, 5) M. Hock Hoffmann, 2) J. G. Inama
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0257, Botanik: Moose. Mehrdeutige Trivialnamen. Botaniker Öffnen
Hanstein *, v. Haßkarl Hoffmann, 14) H. K. H. Hoffmannsegg Hofmeister Host Jacquin Junghuhn Karsten, 4) H. Kern Kittlitz Klotzsch Knorr Koch, 4) W. D. J. 6) K. H. E. Kotschy Kützing Kunth Langethal Ledebour Link Martius Miquel
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0284, Thierheilkunde Öffnen
. v. Hasse, 2) K. E. Hebra Heim, 1) E. L. Heister, 2) L. Henle Heusinger Heyfelder, J. F. und O. Himly, 1) K. G. 2) E. A. W. Hirsch, 4) A. Hoffmann, 1) F. Hohenheim, s. Paracelsus Hueter Hufeland, 2) C. W. v. Hyrtl Ideler, 2) K
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0316, Bakteriologie (Untersuchungsmethoden) Öffnen
(Überimpfung); 8) H. Hoffmann, Benutzung der Kartoffel als Nährboden; 9) Weigert, Nachweisung der Bakterien im Gewebe durch charakteristische Färbungen (seit 1875); 10) Robert Koch, Benutzung der Tierimpfung als sicherstes Mittel
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0148, Chemnitz (Stadt) Öffnen
, Hoffmann & Müller; Tricotagen: William Jansen; Färbereien: Chemnitzer Aktienfärberei und Appreturanstalt, Louis Hermsdorf, Gebrüder Lohse; Tintenfabrik: Eduard Beyer; Orseille und Anilinfarbe: Theodor Peters; Buchdruckerei: J.^[Julius] C. F. Pickenhahn