Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Chicago hat nach 1 Millisekunden 284 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Tafeln: Seite 0166a, Chicago. Öffnen
0166a Chicago.
94% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0170, Chicago Öffnen
168 Chicago mit einem herrlichen Portal, außen wie innen künstlerisch ausgestattet, enthält eine Gemälde- und Münzsammlung, Skulpturen, Kupferstiche, Holzschnitte und Altertümer. Von den unzähligen Klubs sind die bedeutendsten
94% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0169, Chicago Öffnen
167 Chicago Das Polizeidepartement hat in 34 Distrikten 1870 Angestellte, die städtische Feuerwehr 917 Mann, 387 Pferde, 69 Dampfspritzen, 132 andere Rettungsapparate, 793 Alarmkästen und 40 km Wasserschläuche. C. ist vollständig
94% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0168, Chicago Öffnen
166 Chicago einander verbunden sind. Aus der Nordseite der Stadt, am Michigansee, der Lincolnpark, westlich von diesem der Humboldtpark, von diesem südlich der Garfieldpark und Douglaspark; im S. der Washingtonpark, und östlich davon, am See
93% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0171, Chicago Öffnen
169 Chicago tarium, St. Joseph- und St. Lukas-Hospital und das Lake-side Sanitarium für Kinder. Sehr zahlreich sind die von Kirchen, Vereinen und Privatpersonen geleiteten wohlthätigen und gemeinnützigen Institute. Industrie, Handel
59% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0259, Chicagoer Weltausstellung Öffnen
257 Chicagoer Weltausstellung Die Löhne der 158395 Arbeiter betrugen 1894 insgesamt 89650000 Doll., d. h. für einen Arbeiter Gegen die Vorjahre ist ebenso wie im Handel der Stadt eine beträchtliche Abnahme festzustellen. Trotzdem an
58% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0258, von Chemotaxis bis Chicago Öffnen
256 Chemotaxis - Chicago Chemotaxis (grch.) oderChcmotropismus, Orisveränderungen im Wasser lebender Organis- men, die durch Konzentrationsdisferenzen gelöster Stoffe veranlaßt werden. So sammeln sich gewisse des Sauerstoffs bedürftige
51% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Tafeln: Seite 0170a, Weltausstellung in Chicago, 1893, aus der Vogelschau. Öffnen
0170a Weltausstellung in Chicago, 1893, aus der Vogelschau.
50% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0172, von Chicago-, Burlington- und Quincy-Eisenbahn bis Chicagoer Weltausstellung Öffnen
170 Chicago-, Burlington- und Quincy-Eisenbahn - Chicagoer Weltausstellung von 68, "Nordseite" von 40, "Westseite" von 75 Mill. Passagieren benutzt; die Einnahmen betrugen 3,5, 2 und 3,6 Mill. Doll. Außerdem vermitteln Omnibusse und Droschken
47% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0167, von Chic bis Chicago Öffnen
165 Chic - Chicago mit Goldstaub, fuhr dann auf einem Floß in den See hinaus, versenkte dort die goldenen Opfergaben und badete. Dieses Opfer hat Veranlassung zu der Sage vom Eldorado (s. d.) gegeben. Sonst wurden den Göttern namentlich
41% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0173, Chicago-Milwaukee- und St. Paul-Eisenbahn Öffnen
171 Chicago-Milwankee- und St. Paul-Eisenbahn mentik am Fischereigebäude, unter den 40 zum, Teil der Erholung gewidmeten Bauten der Einzelstaatei^ der Palast Neuyorks (ital. Renaissance) und die alles überragende Kuppel des Verwaltnngsgebäu
35% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0174, von Chicago-Rock-Island- und Pacific-Eisenbahn bis Chickasaw Öffnen
172 Chicago-Rock-Island- und Pacific-Eisenbahn - Chickasaw kehrs. Die gesamte Betriebseinnahme betrug (1890) 26 405 707 Doll., die Ausgaben beliefen sich auf 17 173 097 Doll. (65,04 Proz. der Einnahmen). Ehicaao Nock-Island und Pacific
23% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 1007, von Chiaroscuro bis Chicago Öffnen
1007 Chiaroscuro - Chicago. e vita di San Guglielmo d'Oringa" (das. 1870) heraus und zeigte sich in einem Band "Poesie" (das. 1874) und in den Gesängen "In memoriam" (1875) als Lyriker von tiefer Empfindung. Außerdem übersetzte
20% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0543, Wasserversorgung Öffnen
auf Querhölzern, welche an eingerammten Pfählen befestigt sind. Besondere Erwähnung verdient die Entnahmestelle für Chicago aus dem Michigansee; bis zu 2, 5 km Entfernung vom Ufer ist ein 20 m unter der Seesohle liegender Tunnel
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Tafeln: Seite 0165a, Ausstellungsgebäude. I. Öffnen
0165a Ausstellungsgebäude. I. 1. Weltausstellung in London 1851. (Krystallpalast.) 2. Weltausstellung in Paris 1855. (Industriepalast.) 3. Weltausstellung in Wien 1873. (Rotunde.) 4. Weltausstellung in Chicago 1893. (Ausstellungsgebäude
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Tafeln: Seite 0524a, Amerikanische Kunst. I. Öffnen
0524a Amerikanische Kunst. I. 1. Kathedrale zu Albany (1884 begonnen). Erbauer: R. W. Gibson. 2. Bronzestatue Lincolns zu Chicago, von St. Gaudens. 3. Berkshire Apartmenthouse zu Neuyork, v. C. Pfeiffer. 4. Landhaus zu Newport, Rhode-Island. 5
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0523, Amerika (Eisenbahngesellschaften) Öffnen
zur Verzinsung der Aktien 397 170 Doll. für 1888, 324 582 Doll. für 1889 und 461 389 Doll. für 1890 zulegen. ^[Leerzeile] III. Sitz der Gesellschaft ist Chicago. ^[Tabelle] ult. 1889 Hauptlinie: Chicago-Pacific Junction-Denver (Colorado) 1024
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0498a, Brücken III Öffnen
0498a ^[Seitenzahl nicht im Original] Brücken III. (Bewegliche Brücken.) Fig. 1. Rollbrücke im Kent. Viadukt (1:192). Fig. 2. Wijnstraat in Amsterdam (1:1000). Fig. 3. Drehbrücke über die Hunte (1:50). Fig. 4. Brücke in Chicago (1
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Tafeln: Seite 1019, Verzeichnis der Abbildungen und Karten zum vierten Bande. Öffnen
Cherbourg (Plan) 153 Chicago (Plan) 166 Weltausstellung in Chicago aus der Vogelperspektive 170 China, Korea und Japan (Karte) 190 Östliches China mit Korea (Karte) 192 Chinesische Kunst I. (Chromotafel) 220 Chinesische Kunst II. III. 221 Claude
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0260, von Chiemseebahn bis Chile Öffnen
von geringer Bedeutung. Einnahmen nach der Berechnung vom 31. Okt.: Einnahmen Eintrittsgelder . . Von Kollzessionen . Verschiedenes . . . Zinsen...... Denkmünzen u. s. w. Aktienkapital . . . Von Chicago . . . Dollars
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0892, von Illinois-Michigankanal bis Illuminaten Öffnen
(4960 Arb.), 243 Druckereien (4712 Arb.), 640 Sägemühlen (3851 Arb.), ferner Brauereien, Lederfabriken, Branntweinbrennereien, Wagenfabriken etc. Dem Handel sind der Michigansee und zahlreiche schiffbare Flüsse dienlich. Ein Kanal verbindet Chicago
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0529, von Illinois-Central-Eisenbahn bis Illuminaten Öffnen
im Nordwesten. Der Handel wird durch schiffbare Flüsse, wie Mississippi, Ohio, Wabash, I., und durch den Michigansee begünstigt. Der Illinois-Michigankanal (s. d.) vereinigt Chicago mit Peru am Illinois-River und so die großen Seen mit dem Mississippi
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0686, Fernrohr Öffnen
der Refraktor der Sternwarte in Pulkowa von 38 cm Öffnung der größte existierende war, während jetzt die Universität zu Chicago in dem auf der Weltausstellung daselbst 1893 ausgestellten Refraktor von 101½ cm Öffnung das größte dioptrische F. der Welt
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0495, von Seybold bis Sichel Öffnen
. a. Shaw (spr. schå) , Annie , amerikan. Landschafts- und Tiermalerin, geb. 1852 zu Troy (New York), widmete sich in Chicago u nter H. C. Ford der Malerei und wurde 1876 Mitglied der dortigen Akademie
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0243, Vereinigte Staaten von Amerika (Verkehrswesen) Öffnen
), die Neuyork-, Ontario- and Western-Eisenbahn (767 km), die Cleveland-Columbus-Cincinnati-St. Louisbahn (2977 km); ferner die verschiedenen von Chicago nach allen Richtungen sich erstreckenden großen Eisenbahnnetze, darunter die Chicago
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0168, von Aussteuer bis Austen Öffnen
(s. d.) einen mächtig wirkenden Mittelpunkt gab. Die künstlerische Ausbildung der A. erwies sich als eine besonders glückliche durch die sichere Behandlung der dem Eisen angemessenen Kunstformen. - Die Weltausstellung in Chicago 1893 (s. Chicagoer
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0224, Brücke Öffnen
. Von beweglichen B., zu denen auch schon zum Teil die vorige B. zählt, zeigt besonders Chicago bemerkenswerte Beispiele. Der lebhafte Wagen- und Fußgängerverkehr über den Chicagofluß hinweg einerseits, der lebhafte Schiffsverkehr auf diesem Flusse
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0624c, Theaterbau Öffnen
dessen Plänen seitdem diese Bühneneinrichtung unter andern beim Landestheater zu Prag, den neuerbauten Theatern in Halle a. S., Göggingen bei Augsburg, dem Drurylane-Theater in London, dem großen Theater zu Chicago etc. Anwendung gefunden hat. ^[Abb
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0400, Brentano Öffnen
er eine Farm in Michigan bewirtschaftete. 1859 zog er nach Chicago, praktizierte hier zuerst als Advokat und leitete dann 1860-67 als Chefredakteur die republikanische "Illinois-Staatszeitung", die er zu einem der einflußreichsten Blätter des
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0199, von Claretie bis Clemm Öffnen
Attentate und verfehlten daher ihre Wirkung. Schließlich kam es unter den Leitern des Bundes in Chicago zum Streit, indem einige derselben, besonders der Vorsitzende O'Sullivan, der Unterschlagung der gesammelten Gelder beschuldigt wurden
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0774, von Rabelais bis Rauch Öffnen
: »Erinnerungen eines Deutsch-Amerikaners an das deutsche Vaterland« (Chicago 1890) erschienen. Rassenpathologie und -Physiologie, s. Akklimatisation. Raster, Hermann, deutsch-amerikan. Journalist und Staatsmann, geb. 6. Mai 1827 zu Zerbst
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0580, Anarchismus Öffnen
unerbittlichen Kampf gegen die besitzenden Klassen, daß sich in den meisten größern Orten, namentlich in Chicago, anarchistische Gruppen zusammenfanden. Chicago wurde der Schauplatz blutiger Zusammenstöße mit der Polizei, bei denen es auf beiden Seiten
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0506, von Brentano (Franz) bis Brentano (Lujo) Öffnen
eine Farm in Michigan, die er mehrere Jahre selbst bestellte, bis er 1859 als Redacteur der "Illinois-Staatszeitung" nach Chicago berufen wurde. Von 1862 bis 1867 leitete er dies Blatt als erster Redacteur und Mitbesitzer, leistete während des
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0558, von Coulombzähler bis County Öffnen
eingerichtet ist. C. ist ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt; es treffen sich hier die Union-Pacific, die Chicago-Rock-Island- Pacisic, Chicago and Northwestern, Chicago-Bur- lington and Quincy, Omaha and St. Louis, Kansas City, St. Ioe and C. Die Stadt
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0300, von Holsatia bis Holstein (Herzogtum) Öffnen
Studien von der Berliner Akademie 1878-79 nach Amerika gesandt. 1892 solgte er einem Ruf an die neugegründete Uni- versität Chicago. Er schrieb die Werke: "Verfassung und Demokratie der Vereinigten Staaten von Ame- rika" (Teil i: "Staatssouveränität
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0901, von Miltitz bis Milwaukee Öffnen
im nordamerik. Staate Wisconsin, die größte Stadt des Staates und nach Chicago des Nordwestens überhaupt, an einer halbkreisförmigen Bai des Michigansees gelegen, durchflossen vom Menomonee
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0248, Vereinigte Staaten von Amerika (Heerwesen) Öffnen
"Inquirer" (Auflage 90000), die demokratischen "Record" (160000) und "Times" (75000), der unabhängige "Public Ledger" (75000), "Call" und "Evening Item" (täglich 187000, Sonntags 213000 Exemplare). Sehr bedeutend ist die Entwicklung in Chicago (s. d
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0258, Vereinigte Staaten von Amerika (Geschichte seit 1885) Öffnen
sein Amt antrat, machte er jedoch sofort diesen Schritt seines Vorgängers rückgängig. Dagegen eröffnete er 1. Mai die unter Harrison vorbereitete große "Columbische" Weltausstellung in Chicago, die Zeugnis ablegte von der großartigen Entwicklung
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0183, von Lincoln (Orte in Nordamerika) bis Lincoln (Abraham) Öffnen
er 1856 in Illinois mit Douglas ausfocht, wobei er allerdings unterlag, sich aber durch seine scharfe Logik und seine populäre Beredsamkeit äußerst beliebt machte. Von der republikanischen Nationalkonvention in Chicago wurde L. im Mai 1860 zum
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0896, von Staffelzähne bis Stahl Öffnen
. In Deutschland folgen Köln, Hamburg-Altona, in Amerika Brooklyn, Chicago etc. den Verkehrsbedürfnissen durch Anlage von örtlichen Bahnen, die mehr oder minder ausgedehnt sind. Von einem weitern Eingehen auf diese Bahnen wird indes hier Abstand genommen. Auf dem
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0114, Geographie: Amerika (Vereinigte Staaten) Öffnen
) Belleville 1) Bloomington 1) Cairo * Carthage Chicago Danville 3) Decatur 2) Dixon East Saint-Louis El Paso 1) Evanstan 1) Galena Jacksonville 1) Joliet Jonesboro Kaskaskia Mendota 1) Nauvoo City Ottawa 2
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0906, Eisenbahnunfälle Öffnen
aus der Strecke Sha-motin-Philadclphia (Ver. St. v. A.). Zusammenstoß bei Thirsk (Grafschaft York) in England. Einsturz der Willcnttsbrücke bei Ehester in Massachusetts (Ver. St. v. A.). Zusammenstoß bei dichtem Nebel in Chicago. Zusammenstoß
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0037, von Baumeister bis Baur Öffnen
31 Baumeister - Baur. (1868), die Gevatterin, das glückliche Abenteuer (1870), der Brand von Chicago (1871), die Blindekuh und die erste Herzensunruhe
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0157, von Dyer bis Ebeling Öffnen
. 1841-54 war er Professor an der Akademie in Antwerpen, 1870 wurde er Mitglied derselben. Dyer (spr. dei'r) , Charles Gifford , amerikan. Architektur- und Landschaftsmaler, geb. 1846 zu Chicago, widmete sich
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0174, von Fannière bis Fattori Öffnen
sie in letzterer Stadt und in Rom zwei Jahre zugebracht hatte, ließ sie sich in Chicago nieder, wo sie fast 20 Jahre lang die Porträte zahlreicher namhaften Persönlichkeiten malte, darunter auch das des bekannten italienischen Bildhauers Vincenzo Vela. 1875 zog
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0250, von Healy bis Hébert Öffnen
von 1836 an in Paris und lebte nachher abwechselnd in Boston, Chicago und Rom, bis er sich 1873 wieder in Paris niederließ. Unter seinen zahlreichen einzelnen und Kollektivporträten verdienen genannt zu werden: die Antwort Websters an Hayne, welche 150
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0506, von Spielter bis Spread Öffnen
gewesen war, ging er nach Australien, malte in Melbourne viele Bildnisse, machte von da aus Reisen nach Neuseeland und Tasmania und ließ sich 1870 in Chicago nieder, wo er Mitglied der Zeichenakademie ist. Zu seinen bedeutendern Bildern gehören
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0507, von Springer bis Stallaert Öffnen
501 Springer - Stallaert. das aus seiner Asche wieder erstehende Chicago und römisches Honigmädchen. Springer
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0465, von Fossil bis Foucault Öffnen
in Massachusetts, war 1837-38 bei der geologischen Aufnahme von Ohio, 1849 im Kupferdistrikt von Michigan beschäftigt und starb 20. Juni 1873 in Chicago. Er schrieb ein wichtiges Werk über die physikalische Geographie des Mississippithals ("The
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0798, von Lincolnshire bis Lind Öffnen
1872), Stoddard (New York 1884), I. N. ^[Isaac Newton] Arnold (Chicago 1885) und Thayer (deutsch, Gotha 1885). Vgl. auch Bancroft, Memorial adress of the life and character of A. L. (New York 1866), und "Reminiscences of A. L., by distinguished men of
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0534, von Liljegren bis Lindner Öffnen
mit. Nach dem Frieden nahm er seine Rechtsstudien wieder auf und ließ sich in Chicago als Rechtsanwalt nieder. Präsident Garfield ernannte ihn 1881 zum Kriegsminister, und L. behielt diesen Posten auch unter dem Präsidenten Arthur bis 1885. Nach dem
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0803, von Roll bis Rom Öffnen
Kontakthebels durch den Zug selbst geschieht. In Amerika ist eine pneumatische Post nach dem System Johnson geplant und zwar zunächst zwischen New York und Chicago. In einem etwa 1 m weiten Rohr, das unten mit einer Flachschiene versehen ist, soll eine zur
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0935, Theologische Litteratur (Strömungen der Gegenwart) Öffnen
Carus, einen ähnlichen, aber doch die Beschränkung unsers Wissens lediglich auf die Erscheinungswelt verwerfenden Standpunkt in einem Werke begründet, welches unter dem Titel: »Fundamental problems« (Chicago 1889) eine mit ausgezeichneter Klarheit
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0253, von Elektrische Boote bis Elektrische Kraftübertragung Öffnen
der großen Entfernung wurden von 100 Pferdekräften zu Lauffen 70 bis nach Frankfurt a. M. gebracht. Dieser großartige Erfolg hat neuerdings die Amerikaner veranlaßt, für die Chicagoer Weltausstellung (1893) eine Energieübertragung von den Niagara-Fällen nach
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0909, von Straßengift bis Strauß Öffnen
Mark betragen. Die Ausfuhr beziffert unter Baltimore, Chicago, Milwaukee, New Orleans, sich jährlich auf mehr als 12 Mill. Mk. Durch diese New B^rk, Philadelphia, San Francisco. Deibel- > Erfolge angeregt, hat man Straußenzucht auch in der bahnen
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0521, Amerika (Litteratur. Eisenbahngesellschaften) Öffnen
. Canadische Pacific-Eisenbahn (Canadian-Pacific-Railway.) 6461 65 82,727 1891: a. 20 241 095 b. 12 231 436 c. 8 009 659 B. In den Vereinigten Staaten von Amerika. II. Central-Pacific-Eisenbahn 1360 68 60,86 2) -- III. Chicago-, Burlington- und Quincy
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0144, von Bloomington bis Blücher Öffnen
County McLean im nordamerik. Staate Illinois, südwestlich von Chicago, ist Knotenpunkt einer Anzahl von Bahnen, darunter die Illinois-Central-, Chicago- und Altonbahn, welche letztere hier große Werkstätten unterhält, hat (1890) 20484 E., die Wesleyan
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0773, von Burketown bis Burlington (Städte) Öffnen
. Burlington (spr. börlingt’n), engl. Stadt, s. Bridlington. Burlington (spr. börlingt’n), Name von Orten in den Vereinigten Staaten von Amerika. Darunter: 1) Hauptstadt des County Des Moines in Iowa, 330 km südwestlich von Chicago, am rechten Ufer
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0837, von Dautputra bis David (König von Israel) Öffnen
(spr. däww’npohrt), Hauptstadt des County Scott im nordamerik. Staate Iowa, 80 km südwestlich von Chicago, rechts am Mississippi, wurde 1836 angelegt, 1851 inkorporiert und hat (1890) 26872 E., darunter viele Deutsche. Mit dem gegenüberliegenden Rock
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0449, von Evansscher Lenker bis Eventualmaxime Öffnen
). Evansscher Lenker, s. Geradführung. Evanston (spr. ewwenst'n), Orte in den Ver- einigten Staaten von Amerika; darunter: 1) Stadt im County Cook in Illinois, 19,3 km nördlich von Chicago am Michigansee schön gelegen, mit (1890) 13059 E
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0739, Feuerlöschwesen Öffnen
: 3039, 1890: 3700 mal. Die Gesamtbrandschäden betrugen 1889 bei 2836 Bränden 4142777, 1890 bei 3463 Bränden 466963 Doll. Die Feuerwehr von Chicago zählt (1893) 1 Feuermarschall, 3 Assistenten, 1 Feuerinspektor, 14 Bataillonschefs, 90 Kapitäne, 105
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0004, von Fositesland bis Fötalkrankheiten Öffnen
. 1890). Foster, John Wells, nordamerik. Ingenieur, geb. 4. März 1815 zu Petersham in Massachusetts, gest. 20. Juni 1873 zu Chicago als Präsident der Academy of Science, war 1837-38 bei der geolog. Aufnahme von Ohio beschäftigt, führte 1849
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 1002, von Pennin bis Pennsylvanien Öffnen
Company (5637 km), verwalten das große Netz; jener sind unterstellt die Linien östlich, dieser die Linien westlich von den Städten Pittsburgh und Erie, die bis Chicago, St. Louis und Louisville im Süden und Mackinaw- City (an der Grenze zwischen
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0201, von Saintonge bis Saint Pierre (Insel) Öffnen
. Staates Minnesota, am Mississippi, an Minneapolis fast anstoßend, Knotenpunkt des Vahn- svftcms der Northern-Pacific, S. P.-Minneapolis- Manitoba, Chicago-Vtilwaukee-S. P., Chicago- Vurlington-Quincy, S. P.-Duluth, Minneapolis- Sault Ete. Maric
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 1057, von Tunnelkrankheit bis Tupa-Tupa Öffnen
; Straßentunnels unter Wasserläufen finden sich z. B. in Chicago; für großartige Wasserleitungen wurden T. oder Stollen unter dem Michigansee in Chicago, Milwaukee u. s. w. gebaut, die neue 45 km lange Wasserleitung in Neuyork wird zum größten Teil im T. liegen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0238, Vereinigte Staaten von Amerika (Religion. Ackerbau) Öffnen
in Kalifornien, Maryland, Pennsylvania, Missouri, Indiana, 2 Proz. in Texas. Von größern Städten waren 27 Proz. in Milwaukee, 19-16 in Newark, Detroit, Buffalo, Cincinnati, 15-13 in Neuyork, Chicago, St. Louis, Cleveland, Rockester, 12-10 in St. Paul, Brooklyn
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0241, Vereinigte Staaten von Amerika (Industrie. Handel) Öffnen
, Lowell), Großschlächterei (Chicago, Kansas City), Schuh-, Stiefel- und Lederfabrikation (Massachusetts, Lynn, Newark), Männerkleider (Neuyork, Philadelphia, Zuckerraffinerie (Umgebung von Neuyork, Philadelphia, Boston), Maschinen, Biere (Neuyork
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0226, von Brunner bis Bryce Öffnen
, geb. 19. März 1860 in Salem (Illinois), studierte 1881-83 die Rechte im Union O0II686 zu Chicago und ließ sich in Iacksonville als Advokat nieder. 1887 siedelte er nach Lincoln (Nebraska) über und wurde 1890 und 1892 in das Repräsentantenhaus
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0481, Getreidelagerhäuser Öffnen
der Weizenzufuhr Neuyorks. Der Umfang des Weizengeschäfts an der Chicagoer Börse ist ziffernmäßig nicht festzustellen, nach glaub- würdigen Schätzungen erreicht es aber die ungeheure Summe von jährlich 7^ Milliarden Vushels oder dem 16fachen
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0570, von Hind bis Hoek van Holland Öffnen
.). ^Deutschtums in den Ostmarken. H. 5k. T.-Verein, s. Verein zur Förderung des ^Hochbahnen. In Chicago haben sich die drei Hochdahngesellschaftcn, und zwar die nach Sü- den führende Alleyhochbahn, die nach Westen füh- rende Metropolitan
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0967, von Streng bis Stumpf Öffnen
965 Streng - Stumpf Ungefähr zu gleicher Zeit mit dem deutschen Kon- sektionsarbeiterstreik brach auch in der Chicagoer Konfektionsindustrie ein großer S. aus, der sich von Chicago aus über viele östl. Städte verbreitete' der S
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0550, von Waterloo (Antonj) bis Watford Öffnen
Armenhaus und eine Irrenanstalt. – 3) Stadt im County Jefferson, zum Teil auch im County Dodge in Wisconsin, westlich von Milwaukee auf beiden Seiten des Rock-River, an der Chicago-Milwaukee-St. Paul- und an der Chicago-Northwestern-Bahn, zählt 8755
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0269, Getreidehandel und -Produktion (Einfuhrländer) Öffnen
Netz von Eisenbahnen und Kanälen an die Seen und von den Emporien des Zwischenhandels, unter denen Chicago obenan steht, an die atlantischen Häfen zur Verschiffung nach Europa gebracht. Die Ausfuhr von Getreide und Mehl betrug in Tausenden Bushels
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0460, von Kaninefaten bis Kannegießer Öffnen
, am Kankakeefluß, 80 km südlich von Chicago, mit Steinbrüchen, viel Wald und (1880) 5651 Einw. Kanker (Phalangium), s. Gliederspinnen. Kankhnurahanf, s. Chinagras. Kankroid, s. Krebs. Kannabineen (Hanfartige), dikotyle Pflanzengruppe
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0668, Winde (Maschine) Öffnen
Stirnrädervorgelege, i k Kegelkrädervorgelege, l Kurbel. Die Winden, welche in Chicago zum Heben von Häusern verwendet wurden, bestanden aus einfachen Gestellen mit Schraubenmuttern und Schrauben, letztere wurden von langen Hebeln gedreht und so
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0075, von Ausstellungen bis Auster Öffnen
aus Deutschland vielfach lohnend erscheinen. Im J. 1892 sollen in Paris Vertreter aller menschlichen Rassen versammelt und einem zu veranstaltenden Ethnologentag vorgeführt werden. Die Weltausstellung zu Chicago (1893), an welcher sich das Deutsche Reich
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0908, von Strandpflanzen bis Straßenbahn Öffnen
): Baltimore 171 (100), Birmingham 346 (-), Boston 168 (161), Brooklyn 103 (200), Chicago 298 (129), Cincinnati 116 (84), Denver 114 (13), Kansas City 137 (14). Los Angeles 132 (18), Louisville 132 (63), New Orleans 167 (138), New York 285 (211
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0294, Bahnhöfe Öffnen
. Eisenbahnbau) miteinander in Verbindung. Eine Drehscheibe befindet sich auch vor dem segmentförmigen Lokomotivschuppen mit sternförmiger Anordnung der Gleise. Auf den engl. und amerik. Eisenbahnen (London und Chicago) sind die Güterbahnhöfe zwecks
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 1003, Bier und Bierbrauerei Öffnen
250 000 " 1891: 1 150 000 " Paris 1889: 353 122 " 1890: 342 506 " Neuyork 1889: 5 980 174 " Chicago 1889: 2 205 477 " ^[Tabellenende] ^[Leerzeile] I). Geschichtliches. Die Bereitung des Biers ist schon sehr alt. Es wurden bereits von den
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0740, von Feuerluftmaschine bis Feuermelder Öffnen
(Chicago), The Vulcan (London). - S. auch die Litteratur zu Feuerspritze. Feuerluftmaschine, s. Heißluftmaschine. Feuermal, Gefäßmal, Teleangiektasie (Naevus flammeus s. vasculosus), s. Angiom. Feuermelder, Apparate zur Meldung von Bränden
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 1019, von Fortune de mer bis Forum Öffnen
befinden sich hier große Werkstätten der Pittsburgh-F. W.-Chicago-(Pensylvania-) Bahn. Die Umgebung besitzt Holzindustrie und Sägemühlen. Fort William (spr. williämm) , Dorf in der schott. Grafschaft Inverneß, am obern Ende des Loch Eil
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0268, von Graphophon bis Graphotypie Öffnen
); Greine, ^rapkica,! ana- 1)^86 0lr00ktru3868 (Chicago 1876); Favaro,I^62i0ni äi 3tktic3. Fi-apliica (Padua 1877); Wenck, Die gra- phifche Statik. Ein Lehrbuch für den Unterricht an Baugewertschulen u. s. w. (Berl. 1879); von Ott, Das graphische
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0827, von Kuppeldach bis Kuppelung Öffnen
, von Wallot, und des Reichsgerichtsgebäudes in Leipzig, des Verwaltungsgebäudes in Chicago u. s. w. Die innere Fläche der K. wurde im Altertum durch vertiefte Kassetten (s. d.), im Zeitalter der byzant. Baukunst mit Mosaikgemälden
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0419, Straßenbahnen Öffnen
. Eine Ladung dauert 2-3 Minuten. Der Gasverbrauch reguliert sich selbstthätig nach dem Kraftverbrauch. Von stationären Maschinen betrieben werden die besonders in Nordamerika (San Francisco, Chicago, Neuyork) sowie in engl. Städten in Anwendung gekommenen
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0458, von Studel bis Stufenbahn Öffnen
. Auf der Weltausstellung in Chicago ist mit dem neuen System ein praktischer Versuch gemacht worden, nachdem die im Jacksonpark errichtete Probebahn von 270 m Länge günstige Ergebnisse geliefert hatte. Der Zug der Probebahn bestand aus 75 Wagen
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 1027, von Trunk-Eisenbahnen bis Truthuhn Öffnen
, die den Verkehr zwischen den atlantischen Häfen Neuyork, Philadelphia, Baltimore, Boston und Portland (Maine) und den Stapelplätzen an den großen Seen und in deren Umgebung (Chicago, Milwaukee, Detroit, Toledo u. s. w.) vermitteln. Es sind dies die Neuyork
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0964, von Strausberger Kleinbahn bis Streik Öffnen
140 Providence 200 Budapest 90 Boston 200 Hamburg 90 Chicago 220 Frankfurt a. M. 90 Brooklyn 210 London 120 Neuyork 290 Paris 80-90 Wien 46-50 Den größten allgemeinen Verkehrsaufschwung zeigte Budapest, von 21 Mill. Fahrten vor wenigen
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 1034, von Württembergische Eisenbahnen bis Yerkes-Sternwarte Öffnen
. Yerkes-Sternwarte , die von einem Privatmann Charles T. Yerkes Anfang der neunziger Jahre errichtete Sternwarte bei Chicago, die unter anderm einen Refraktor von 40 Zoll Öffnung (Objektiv
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0141, Fleisch Öffnen
. Louis, Chicago, Cincinnati ziehen und schlachten fortwährend erstaunliche Mengen von Schweinen, die als Salzfleisch und Schinken einen großen Absatz fast über ganz Amerika haben, auch in großer Menge jetzt nach Europa kommen. Die Engländer stehen
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0545, von Voillemot bis Volkmar Öffnen
. 1828 zu Wellstown (New York), arbeitete eine Zeitlang in Italien, wo er sich durch eignes Studium als Autodidakt ausbildete. Zu seinen nachher in Chicago ausgeführten Werken gehören insbesondere: das Denkmal des Staatsmanns Douglas, die lebensgroßen
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0250, Akademie (Akademien für besondere Wissenschaften) Öffnen
der Vereinigten Staaten mit monatlichen Versammlungen; die "Smithsonian Institution" (seit 1848) und die "National Academy of sciences", die 1863 als Nationalinstitut gegründet ward, beide in Washington; die "Chicago Academy of sciences" (1856) u. a
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0883, von Arthralgie bis Artillerie Öffnen
erlangte er großen politischen Einfluß und ward daher im Juli 1880 auf der republikanischen Nationalkonvention in Chicago, um diese Fraktion der Partei zu befriedigen, zum Vizepräsidenten der Union nominiert und im Dezember 1880 gewählt. Durch den frühen
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0107, von Aurignac bis Ausbeutemünzen Öffnen
, am Fox River, 56 km westlich von Chicago, hat ein Seminar (Jennings), Eisenbahnwerkstätten, lebhaften Produktenhandel und (1880) 11,873 Einw. - 2) Stadt im amerikan. Staat Indiana, Grafschaft Dearborn, am Ohio, in sehr fruchtbarer Gegend, wurde
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0042, von Blonden bis Blücher Öffnen
. "Memoir of Lord B.", hrsg. von Lady B. (Lond. 1884). Bloomington (spr. bluhmingt'n), 1) Stadt im nordamerikan. Staat Illinois, etwa halbwegs zwischen Chicago und St. Louis, ist gut gebaut, mit breiten, reinlichen Straßen und stattlichen öffentlichen
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0292, von Boyle bis Boyneburg Öffnen
292 Boyle - Boyneburg. in Chicago herausgegebenen Journal: "Fremad". Einen bedeutenden Erfolg aber errang er erst mit seinem (englisch geschriebenen) Roman "Gunnar" (1874; deutsch, Bresl. 1880), dem bald "A Norseman's pilgrimage", später
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 1008, von Chicane bis Chichester Öffnen
. aus der Asche, wie ein Phönix, verjüngt und verschönert neu erstanden. Vgl. Seeger und Schläger, C., Entwickelung, Zerstörung und Wiederaufbau (Chicago 1872); Marquis, Handbook of C. (das. 1885); Andreas, History of C. (das. 1885). Chicane
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0134, Cincinnati Öffnen
Stiefelfabriken, 263 Tabaks- und Zigarrenfabriken, 89 Druckereien, 50 Lederfabriken etc. Großartig sind namentlich die Schlächtereien, in welchen Schweine verpackt werden, wenn sie auch hinter ähnlichen Anstalten in Chicago zurückstehen, so daß der Spitzname
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0424, von Dalj bis Dalling and Bulwer Öffnen
, Sohn der vorigen, geb. 21. Aug. 1845 zu Boston, studierte an der Harvard-Universität Zoologie und vergleichende Anatomie, setzte 1863 in Chicago seine Studien fort und begleitete F. W. Foster auf seiner Forschungsreise am Obern See. Im J. 1865
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0095, von Douglas bis Douglass Öffnen
. Von Lincoln zum Generalmajor in der Armee ernannt, starb er 3. Juni 1861 in Chicago. Vgl. Sheahan, Life of D. (New York 1860). Douglasfichte, s. Tsuga. Douglass (spr. dógg-las), Frederic, ein nordamerikan. Mulatte, der sich als Redner
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0273, Ebbe und Flut Öffnen
für erforderlich hielt, sondern daß sich dieselben auch ganz lokal selbständig entwickeln können. Die E. u. F. im Michigansee sind in dieser Beziehung beachtenswert. Bei Chicago beträgt der Flutwechsel bei Springflut 73 mm, bei Nippflut 37 mm, bei Milwaukee