Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Elektro hat nach 0 Millisekunden 65 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0251, von Elektrodynamometer bis Elektro-induktive Abstoßung Öffnen
235 Elektrodynamometer - Elektro-induktive Abstoßung. finden soll. Die elektrische Energie wird gemessen durch das Produkt aus Strom und Spannung. Da jedoch bei den heutigen Verteilungssystemen eine konstante Spannung zu Grunde gelegt ist, so
99% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0252, von Elektro-induktive Abstoßung bis Elektrotechnik Öffnen
236 Elektro-induktive Abstoßung - Elektrotechnik. gerichtet, und es tritt Anziehung ein. Werden die Stromunterbrechungen in der Spule in rascher Aufeinanderfolge bewirkt, oder schickt man durch dieselbe Wechselströme
63% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0004, von Elektrodynamometer bis Elektrolyse Öffnen
alternierenden Strömen das E. besondere Vorteile gewährt. Elektro-endoskopische Instrumente, s. Beleuchtungsapparate (medizinische). Elektrographie (grch.), ein von R. Böttger zuerst geübtes Verfahren, Zinkplatten für die Buchdruckpresse
50% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0541, von Elektromotoren bis Elektrostatik Öffnen
Elektrizitäten bei Berührung ungleichartiger Stoffe (s. Galvanismus und Galvanische Batterie). Elektron (griech.), s. v. w. Elektrum. Elektro-optische Erscheinungen zeigen sich beim Durchgang polarisierten Lichts durch elektrisierte Körper. 1875
50% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0533, von Elektrizität, atmosphärische bis Elektrodynamik Öffnen
. 1884); Mascart und Joubert, Lehrbuch der E. und des Magnetismus (Berl. 1886). Elektrizität, atmosphärische, s. Atmosphäre, S. 12. Elektrizitätserreger, s. Elektromotoren. Elektro, s. v. w. Galvano, s. Klischieren. Elektroballistisches
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0666, Beleuchtungsapparate Öffnen
Leiter auf Nitzes Anregung konstruierten elektro-endoskopischen Instrumente, bei welchen gleichfalls durch den Strom einer galvanischen Batterie eine vermittelst geeigneter Instrumente in die zu untersuchende Körperhöhle eingeführte Platinspirale
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0583, Induktion (elektrische) Öffnen
die auf Bewegung bezüglichen Induktionsgesetze in eine übersichtliche Form, indem er zeigte, daß bei jeder Bewegung eines durchströmten Leiters in einem andern geschlosse- nen Leiter ein Strom induziert wird, der elektro- dynamisch (s
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0371, von Elektricität bis Elektricitätszähler Öffnen
) ; Artikel Elbichifsahrt im "Osterr. Staatswörterbuch", hg. von Mischler und Ulbrich, Bd. 1 lWien 1895). * Elektricität. Anf dem Gebiete der Elektro- optik (s. d.) sind Nesnltate zu verzeichnen, die auck das Interesse weiterer Kreise beanspruchen
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0013, Elektrotechnik Öffnen
die Feststellung des heute geltenden in- ternationalen elektrotechnischen Maßsystems (s. Elek- trische Einheiten). Ein Verband der Elektro- teckniker Deutschlands wurde 22. Jan. 1893 in Berlin gegründet; seine erste Jahrcsversamm- lung sand
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0667, von Belfast bis Belfort Öffnen
Leiter elektro-endoskopische Instrumente zur Untersuchung des Gehörorgans (Otoskop), der Scheide (Vaginoskop), des Mastdarms (Rektoskop), der untern Darmpartien (Enteroskop), der Speiseröhre (Ösophagoskop) und des Magens (Gastroskop) konstruiert
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0899, von Ritterschlag bis Ritterwesen Öffnen
), "In Bruder- liebe und Vrudertreue" (2. Aufl., Lpz. 1894). Rittershaus, Trajan Herm., Lehrer der Elektro- technik und Kinematik, geb. 15. Juni 1843 zu Dort- mund, studierte 1862 - 64 am Polytechnikum in Zürich, 1864 - 67 an der damaligen Gewerbe
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0452, von Galvanotropismus bis Gärung Öffnen
. Tcmperatur- zunahme im Mittel um 0,00110 Volt ab. Die Physikalisch-Technische Neichsanstalt übernimmt die Prüfung und Beglaubigung des Wertes der elektro- motorischen Kraft von Normal - Clarkelementen. Ganz entsprechend gebaut
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0881, Galvanometer (für starke Ströme) Öffnen
von Stromstärken als auch von Widerständen und elektro-^[folgende Seite] ^[Abb.: Fig. 5. Spiegelgalvanometer.]
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0011, XI Öffnen
Elektrodynamometer 235 Elektro-induktive Abstoßung 235 Galvanische Batterie, mit 4 Abb., von Kleemann 321 - Trockenelemente 321 Hallsches Phänomen, mit Abbildung 390 Influenzmaschinen, mit 3 Abbildungen 439
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0248, von Dialogit bis Diamagnetismus Öffnen
(Elektro- magnete) herstellen gelernt hatte, vermochte man die diamagnetischen Erscheinungen genauer wahrzuneh- men und zu studieren. Hauptsächlich verdankt man ihre Kenntnis den in die 1.1845 und 1847 fallenden Veröffentlichungen des engl. Physikers
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0996, von Elektrische Fernmelder bis Elektrische Kapacität Öffnen
der Ladung von L genau gleich. Reibt man zwei Körper aneinander, so bringt jeder, in das Gefäß eingeführt, eine kleine Elektro- skopanzeige hervor, beide zusammen geben aber keine Anzeige. Beide entgegengesetzte Elcktricitäten werden also in gleicher
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0105, von Ausschalter bis Außenversicherung Öffnen
, der vom Strom durckflosscnen Spule ä und den Spiralfedern f. Im geschlossenen Znstand wirkt die Spule ä als Elektro- magnet, und die Polstücke 6 werden von dem Eisen- stück c. festgebalten; finkt die Stärke des durchflie- ßenden Stroms bedeutend
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0667, von Koch bis Kocheinrichtungen Öffnen
Strom erzeugten Wärme hat sich nickt in demselben Maße ausgebreitet wie die elek- trische Beleuchtung und Kraftübertragung, Elektro- chemie u. s. w., weil der Wirkungsgrad bei der Um- setzung elektrischer Energie in Wärme verhälwis- Fig. 1
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0721, Medizin Öffnen
.), die pathol. Anatomie auf ihre heutige Höhe. Unter den zahlreichen Fortschritten der modernen M. sind besonders hervorzuheben die außerordentliche Vervollkommnung der Untersuchungsmethoden und mediz. Instrumente (Augen- und Kehlkopfspiegel, elektro
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0803, von Beryllerde bis Berzelius Öffnen
.); die "Föreläsningar i djurkemien" (das. 1806-1808, 2 Bde.), an welche sich die "Öfversigt om djurkemiens framsteg" (das. 1812; deutsch von Siegwart, Nürnb. 1815) anschließt; "Försök att genom anvendandet af den elektro-kemiska theorien, samt läran om de
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0132, von Krafft-Ebing bis Kraft Öffnen
für Nervenkrankheiten in Baden-Baden nieder. Nach Beendigung des deutsch-französischen Kriegs, den er als Feldarzt mitmachte, leitete er die elektro-therapeutische Station für kranke und verwundete Krieger in Baden-Baden und ging dann nach Berlin, um
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0080, Magnetelektrische Maschinen (Wechselstrommaschinen) Öffnen
Wechselstrommaschinen von Lontin sind die induzierenden Elektromagnete sternförmig um eine bewegliche Achse gestellt und drehen sich innerhalb eines Kranzes feststehender Elektro-^[folgende Seite]
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0343, von Stohmann bis Stokes Öffnen
er 1863 seinem Sohn Emil (geb. 2. März 1840) übergab. Er gründete darauf in Dresden ein zweites Geschäft, speziell für elektro-therapeutische Apparate, übergab dasselbe 1880 ebenfalls seinem Sohn, mußte aber nach dessen Tod, 26. Dez. 1882, beide
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0647, von Wilhelmsorden bis Wilken Öffnen
von Sedan (2. Sept. 1870) diente das Schloß dem gefangenen Kaiser Napoleon III. bis 3. April 1871 als Aufenthaltsort. Gegenwärtig bildet W. einen Gutsbezirk, hat eine elektro-hydrotherapeutische und eine Kaltwasserheilanstalt und mit der Garnison
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0876, von Deutschendorf bis Divisum Öffnen
), Guillotine Diele (Station), Gabun 323,1 Dielektrische Körper, Elektro-opt. Er^ Diemelshöhe, Elberfeld lscheinungen Diener, C. (Reisender), Asien (Bd. Dienerschaft, Gesinde li7) 63,i Dieng, Vanjumas Diensteinkommen, Dienstgehalt
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0651, Naturforscherversammlung (Bremen 1890) Öffnen
der physikalischen Chemie habe sich Berzelius dadurch erworben, daß er den elektro-^[folgende Seite]
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0506, Japan (Industrie, Heer u. Flotte) Öffnen
die Sanktion der Regierung. In Tokio gibt es jetzt 8 Mill. elektrischer Lampen. Elektro-Bahngesellschaften bildeten sich in Tokio, Kioto, Jokohama und vielen andern Orten. Auch auf andern Gebieten macht sich ein Gründungsfieber bemerkbar. Im Mai 1889
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0032, von Äther (mythologisch) bis Ätherische Öle Öffnen
auch die elektrischen und magnetischen Zustände fort, die zu den Vorgängen des Lichtes in engster Beziehung stehen (s. Elektro-Optik). Früher galt der Ä. als soq. Imponderabile, d. h. als ein gewichtsloser Stoff. Aus der Energie der Lichtwellen hat man
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0955, von Deprez bis Deputation Öffnen
ihm die Elektro- technik ein recht brauchbares Meßinstrument: das Galvanometer Deprez-D'Arsonval. 1883 zum Rit- ter der Ehrenlegion ernannt und seit 1886 Mitglied der Akademie, wirkt D. seit 1890 als Professor der angewandten Elektricitätslehre
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0277, von Die hodierno bis Diels Öffnen
die Geschwindigkeit der telegr. Zeichengebung vermindert werde, ging man auf das genauere Studium der D. ein. (S. Dielektrische Polarisation.) Nach Maxwells elektromagnetischer Lichttheorie (s. Elektro-Optik) ist der Brechungsexponent gleich
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0561, von Dt. bis Dualismus Öffnen
dualistische Theorie, die annahm, daß jeder zusammengesetzte Körper, wie groß auch die Anzahl seiner Bestandteile sein möge, in zwei Teile zerlegt werden könne, von denen der eine posi- tiv, der andere negativ elektrisch sei. (S. Elektro- chemische
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0655, Dynamomaschinen Öffnen
aber wieder ab. Für Zwecke, wo es auf Konstanz der Spannung ankommt, z. B. zur Verteilung von elektrifcher Energie von einem Centralpunkt aus, also für Elektricitätswerke (s. d.) oder auch nur zur Glühlichtbelcuchtung, für elektro- chem. Zwecke u
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0657, von Dynamometer (in der Optik) bis Dynamoprincip Öffnen
ließ, daß der dadurch erzeugte Elektro- magnetismus dieselbe Polarität wie der schon vorhandene Magnetismus besitze, notwendig eine Verstärkung dieses letztern und damit natürlich rückwärts auch wieder des von diesem induzierten Stroms statthaben
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0729, von Effekt (elektrischer) bis Effektiv Öffnen
727 Effekt (elektrischer) - Effektiv Effökt, elektrischer, das Produkt aus elektro- motorischer Kraft und Stromstärke- er wird ge- messen durch die Einheit 1 Volt X 1 Ampöre ^ 1 Voltampere ^ 1 Watt. Als größere Essektein- heit benutzt auch
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0885, Eisenbahnsignale Öffnen
Glocken, die bei denWärtcr- posten angebracht sind und durch ihr auf elektro- magnetischem Wege hervorgerufenes Ertönen den Wärtern die Abfahrt der Züge von den benach- barten Stationen mitteilen (f. Elektrisches Läute- wert); endlich
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0886, von Eisenbahnstationen bis Eisenbahnstatistik Öffnen
, Die elektrischen Einrichtungen der Eisenbahnen und das Signalwesen (Bd. 12 von Hartlebens "Elektro- technischer Bibliothek", Wien 1883); ders., Die Fort- entwicklung der elektrischen Eisenbahneinrichtungen (Wien, Pest, Lpz. 1891
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0007, von Elektromagnetische Telegraphen bis Elektromagnetismus Öffnen
in derartige elektro- magnetische Umkreisungen (Davy, 1823). Nock vor den bisher besprochenen Notationen entdeckte Davy (1821), daß der nach ihm benannte Kohlenlichtbogen ls. Bogen, elektrischer) um einen Magnetpol rotiere. Diese Umkreisung wurde
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0009, von Elektromaschinenbau bis Elektrometeor Öffnen
hergestellte Lösung, aus der sich bei der Elektro- lyse das reine Kupser an den Kathoden abscheidet. Ein neues elektrolytisches Verfahren demonstrierte Höpfner auf der Elektrischen Ausstellung in Frank- furt a. M. Er verwendet ein durch Diaphragmen
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0010, von Elektrometer bis Elektromotorische Kraft Öffnen
- messen wie in der Elektrostatik, sondern nach elektro- magnetischem Maß, das in folgender Weise von der
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0012, von Elektroskop bis Elektrotechnik Öffnen
und Skalen versehen, die nicht nur eine Abschätzung, sondern auch eine genaue Messung der elektrischen Spannung, des Elektrischen Poten- tials (s. d.) gestatten, so nennt man sie Elektro- meter (s. d.). .Als verläßlichstes Kennzeichen des
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0689, von Feroce bis Ferrara (Provinz und Stadt) Öffnen
. Zwei ströme aufeinander wirken ebenso wie zwei Doppelschalen, was sowohl in Bezug auf die mechan. Wirkung elektro- magnetische
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0005, von Fötalkreislauf bis Foucaults Pendelversuch Öffnen
in verschiedenen Mitteln zu messen, und 1851 zeigte er im Pantheon zu Paris die Achsendrehung der Erde mittels eines Pendels (s. Foucaults Pendelversuch). Es folgten nun Arbeiten über Wärme und Magnetismus sowie sein elektro-magnetischer Apparat zur
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0696, von Halsen bis Haltefrauen Öffnen
- Ima) als Nest des alten öffentlichen Verfahrens beibehalten, fank aber zur leeren Ceremonie herab, sodaß die neuern Gesetzgebungen ihn schon lange aufgegeben haben. Halsgeschmeide, s. Halsband. Halste, Joh. Georg, Mitbegründer der elektro
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0095, von Hertford bis Hertz (Henrik) Öffnen
, wurde 1885 als Professor der Physik an die Technische Hochschule in Karlsruhe und 1889 in gleicher Eigenschaft nach Bonn berufen. Die Ar- beiten H.' erstrecken sich auf die elektrischen Erschei- nungen, namentlich auf das Gebiet der Elektro
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0599, von Ingeniös bis Inghirami Öffnen
erforderlich sind, wie Rammen, Bag- ger, Gesteinsbohrmafchinen u. s. w. Der Maschinenbau, der Schiffsbau, die Elektro- technik und verwandte Wissenschaften, deren wissen- schaftliche Vertreter zwar ebenfalls Ingenieure hei- ßen,werden jedoch in derNegel
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0641, von Instrument bis Instrumentalmusik Öffnen
- und tierärztliche, elektro-medizinische, Bandagen, künstliche Glieder, Respiratoren): Berlin, Hamburg, Dresden, Köln, Straßburg, Tuttlingen, Königsberg; für chemische: Berlin, Leipzig; für chemische Glasinstrumente: Ilmenau, Manebach, Elgersburg, Stützerbach
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0950, von Mittweida bis Mizilu Öffnen
weibl.) E., darunter 1110 Katholiken und 43 Israeliten, Postamt erster Klasse, Telegraph, Fernsprechcinrichtung, neue Zscho- paubrücke (1895), Real-, Bürger-, Höhcre-Mädchen- schule, Technikum (für Maschinenbau und Elektro- technik
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0284, von Neurapophyse bis Neurode Öffnen
von dem besten Erfolge gekrönt ist. (S. Elektro- therapie.) Bei schweren Fällen verwendet man außer den genannten Mitteln starke Hautreize (Sinapis- men, Spanische Fliegen, p0int68 ä6 teu) und Nar- kotika; sind auch diese wirkungslos, so ist die opera
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0440, von Priluki bis Primas Öffnen
.), in der der Strom erzeugt wird, der dann in der Sekundärma- schine oder Hintermaschine, welche ein Elektro- motorist, in mechan. Energie zurückverwandelt wird. Primärnetz, Primärfpannung, Primär- strom, im Gegensatz zu Sekundärnetz, Sckun
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0515, Pumpendampfer Öffnen
der Saftheber oder Montejus (s. Zuckerfabrikation). Vei der in Taf.il, Fig. 4 abgebildeten elektrischen Wasserpumpe wird die Drehbewegung des Elektro- motors durch ein Schneckengetriebe auf die P. über- tragen. Der elektrische Antrieb bietet alle
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0598, von Rage bis Ragusa (in Dalmatien) Öffnen
. Heilgymnastik, Einrichtungen für Elektro-, Hydrotherapie und Massage. Die eigent- lichen Bade- und Kuranstalten sind Quellenhof, Hof R. (ehemals Statthaltern des Klosters Pfäfers), ein Kursaal und eine Trinkhalle. Früber Staatsdomäne des
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0788, von Reservepflicht bis Resolutionsklage Öffnen
Berührung beider Belegungen entladen hat, kommt nach einiger Zeit wieder ein R. zum Vorschein, das von der Ladung herrührt, die in das Glas eingedrungen war. Als elektromagnetisches R. wird bis- weilen der remanente Magnetismus (s. Elektro
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0346, von Saumzecken bis Saure Salze Öffnen
der Silber- gewinnung (s. Silber). Sänren, chem. Verbindungen, die sich mit basi- schen Hydraten zu Salzen (s. d.) umsetzen. Sie ent- halten Wasserstoff, der entweder an ein elektro- negatives Element oder zusammengesetztes Radikal direkt
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0475, von Schlafäpfel bis Schlafstellenwesen Öffnen
, beruhigend und schlafbringend; auch die des Abends ausgeführte allgemeine Faradisation (f. Elektro- therapie) des ganzen Körpers wird von manchen Kranken als fchlafbefördcrnd gerühmt. (S. auch Schlafmittel, f. Schlaf
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0321, von Stenographiermaschine bis Stenotelegraph Öffnen
einen von 20 Elektromagneten senden, wenn das Elementarzeichen, dessen Typen mit dem Ankerhebel eben dieses Elektro-
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0681, Telephonanlagen Öffnen
der Klinkenumschalter ein; hierdurch werden beide Leitungen von der Erdleitung getrennt und über die Stöpselschnur miteinander verbunden. Der eine Stöpsel schaltet zugleich auch den Elektro-
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0006, von Abstimmungstelegraphen bis Abzahlungsgeschäfte Öffnen
die abgegebenen Stimmen sowohl an einer Anzeigetafel als auch an den Plätzen der Mitglieder durch sich einstellende Platten sichtbar gemacht. Zur Angabe des Gesamtergebnisses der Abstimmung wird in die Rückleitung ein elektro-chemischer Anzeiger einge
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0083, von Arndt bis Artillerie Öffnen
derselben ist die Begründuug und Ausarbei- tung der sog. Tisfociationstheorie, nach welcher die Salze "Säuren und Vasen) in wässeriger Lösung zum beträchtlichen Teil in elektropositive und elektro- negative Bestandteile (Ionen) zersetzt sind
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0154, von Bergbau bis Bergbohrer Öffnen
gestatten. Zum Befahren horizontaler Grubenwege hat man Konstruktionen, bei denen der Elektro- motor mit der Pumpe zusammen auf einem Gestell montiert ist, das auf Schienen die Stollen befahren kann (f. Tafel: Bergbau, Fig. 3). Aber auch
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0189, von Bleichröder bis Blume Öffnen
die elektrifchen Starkstromanlagen wesentlich verbesserte Apparate, um bei atmosphärischen Entladungen die Bildung eines Lichtbogens an den Durchgangsstellen und dementsprechend den Stromübergang nach der Erde zu verhindern. Es wird* dies durch Elektro
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0733, von Luhatschowitz bis Lutz Öffnen
. Namentlich die Fälle der Elektro- und Kathodolumineseenz sind in neuester Zeit eingehend untersucht worden, um möglichst ökonomische Lumineseenzlampen zu konstruieren, Bestrebungen, wie sie auch R. Tesla mit seinem "Licht der Zukunft" verfolgt. (S. Teslasche
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0957, Statistische Maschinen Öffnen
, von den übrigen absondern, so benutzt man einen hierzu vorhandenen Kasten mit Fächern, deren Deckel einen elektro- magnetisch auslösbaren, schnepperartigen Haken- verschluß haben. Die Elektromagnete bestimmter Fächerdeckel können
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0998, von Unterwasserboote bis Urheberrecht Öffnen
wird die Petroleumheizung gelöscht und eine elektro- dynamische Maschine zur Fortbewegung benutzt. Das Fahrzeug hat 2 Lancierrohre und 5 Fischtor- pedos von 45 cm Kaliber. Das neue Unterwasser- boot ist noch nicht erprobt, aber man erwartet, daß es die bisher erbauten
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0302, von Aktor bis Akustische Telegraphen Öffnen
Galvanismus (Elektro – und Galvanopunktur) wesentlich in seiner Wirkung erhöht. Man sticht hierbei zwei Nadeln in passender Entfernung voneinander ein, verbindet je eine mit einem Pole eines stromerzeugenden Apparats und leitet somit den elektrischen Strom
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0154, von Vagabundae bis Vaihingen Öffnen
über Norddeutschland verstreuten Vaginatenkalke. ^[Abb.] Vaginoskōp (lat.-grch.), elektro-endoskopisches Instrument zur Untersuchung der Scheide, s. Beleuchtungsapparate (medizinische). Vág-Ujhely, ungar. Name von Waag-Neustadtl (s. d.) im Komitat