Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Stein am Anger hat nach 0 Millisekunden 94 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Steinamanger'?

Rang Fundstelle
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0251, Diamant (Edelstein) Öffnen
Produktionskosten, zurückgegangen, um so mehr, da sich meist nur kleine Ware (Steine unter 2/2 Karat) und sehr viel Ausschuh (rekuuäo, Salzkörner) vorfindet. Der Hauptstapelplatz für dcn brasil. Diamanthandel, wohin die Unterhändler
2% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0019, von Mosaikdamast bis Mosbach Öffnen
17 Mosaikdamast - Mosbach nung verschieden zugeschnitten werden; das Wür- felmosaik, bestehend aus kleinen würfelförmigen Steinen, und das vorzugsweise zu Schmucksachen dienende Stiftmosaik, bestehend aus kleinen Stiften. (Hierzu
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0676, von Mauerassel bis Mauerschwalbe Öffnen
Erdgeschosses umfassen. 2) Front- ^ mauern, welcke die Dachtraufe des Gebäudes tragen. ^Giebel m a u e r n, w elch e das G eb änd e nach der ^änge hin abschließen. 4) Sog. bohe Wände, welche nur bei Gebäuden mit einseitiger ! Dachtraufe, also bei
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0070, Geographie: Oesterreich-Ungarn Öffnen
Proben (Windisch-P.) Trentschin Rajecz Teplitz, 2) s. Trentschin Am rechten Donauufer. Baranya Bellye Fünfkirchen Harkany Mohács Eisenburg Güns Güssing Körmend Stein am Anger Komorn Acs Almas, 1) Duna-A
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0252, Diamant (Edelstein) Öffnen
250 Diamant (Edelstein) Stein bei verschiedenen Banken verpfändete und schließlich denselben als Deckung für die aufgelaufe- nen Zinsen abtreten mußte. Bei kleinen Steinen sind namentlich die Schliffkosten zu berücksichtigen, die nahezu
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0276, Erfurt Öffnen
274 Erfurt Bauten aus der Renaissancezeit. Von den zahlreichen Brücken ist nur die Krämerbrücke bemerkenswert, 1266 in Holz, später in Stein erbaut; sie trägt zwei Reihen zwei- bis dreistöckiger Häuser mit Kramläden und an den Enden je
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0137, von Franz Ferdinand (Erzherzog v. Österreich-Este) bis Franz II. (König beider Sicilien) Öffnen
verlassen. F. A. trat hiernach als Feld- marschall in kursächs. Dienste, wurde von Wallen- stein in diplomat. Sendung zu den: Herzog Bern- hard von Sachsen-Weimar geschickt, auf der Rück- reise 26. Febr. 1634 bei Tirschenreut von kaiserl. Truppen
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0903, von Hauswurz bis Haut (anatomisch) Öffnen
_ Vgl. L. von Stein, Die Frau auf dem socialen Gebiete (Stuttg. 1880); Engel, Das Rechnungsbuch der Hausfrau (Berl. 1882); Ballin, Der Haushalt der arbeitenden Klassen (ebd. 1883); Gruber, Die Haushaltung der arbeitenden Klassen (Jena
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0588, von Olympia (in Nordamerika) bis Olympische Spiele Öffnen
sich das Stadium, die Rennbabn, an, ein Oblongum von 214 ui ^ange und 32 m Breite; 40 - 45000 Menschen konnten bier Platz finden. An dem rechtwinklig abschließen- den West- und Ostende sind die Schranken für den Wcttlauf, durch eine <),l8 m breite
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0206, von Saint-Simon-Vallade bis Saint Vincent (Insel) Öffnen
an der Zahl, erschienen in Prozession im Iustizpalast. Trotz einer langen Verteidigung wurden die Ange- klagten 27. Aug. 1832 verurteilt. Die Familie zer- streute sich nun vollends, und auch die Schulen in den Provinzen lösten sich auf. (S
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0051, von Ankersteine bis Anthistiria Öffnen
Steine, an welchen die Bojen mit Ketten befestigt sind, heißen vielfach A. ^Ankori, auch Nkole, Usagara genannt, wurde von Lugard 1891 wiederbolt von O. nach W. durchreist und unter die engl. Schutzherrschaft von Uganda gestellt. ^Anmaßung
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0856, von Wundernuß Salomos bis Wunstorf Öffnen
wie Aufliegen (s. d.). Wundrose, s. Rose (Krankheit). Wundschreck, s. Shock. Wundschwamm, s. Schwämme. Wundsein der Haut, s. Hautwolf. Wundstarrkrampf, s. Starrkrampf. Wundt, Wilh. Max, Physiolog, Psycholog und Philosoph, geb. 16. Ang. 1832 zu
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0573, Gasfeuerungen Öffnen
dicht an den Ofen ange- baut, und es schlagen die Gase direkt aus dem Gene- rator in den Ofenraum, während beiden letztern der abfeits liegende Generator durch längere oder kürzere Kanalleitungen (gemauerte Kanäle oder eiserne Robre) mit dem
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0901, von Haustelephonanlagen bis Haustorien Öffnen
), eben- falls hängend, die durch Zu- sammendrücken der cylindri- schen Hülfe in Wirksamkeit tre- ten; auf dem Tisch anzubrin- gende Kontaktplatten (Fig. 5) sowie auch Trctkontakte(Fig.6), die unter dem Tisch ange- bracht werden
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0323, von Holzstiftmaschinen bis Holzstoff Öffnen
); dieselben enthalten als hauptsächliches Bestandstück einen Schleifstein, der sich gewöhnlich um eine horizontale Achse dreht und gegen dessen Umfläche die Holzstücke mittels mechan. Vorrichtungen in der Weise ange- drückt werden, daß ihre Fasern
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 1014, von Vorsfelde bis Währung Öffnen
der Linie Berlin-Stendal-Hannover der Preuß. Staatsbahnen, Sitz eines Amtsgerichts (Landgericht Braunschweig), hat (1895) 1753 E., Post, Telegraph, ev ang. Kirche; Molkerei und Stärkefabrik. Vulcanīt , ein in Österreich erfundener Sprengstoff
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0794, von Pavie bis Pavon Öffnen
ist der Leopard. Er hat ein sehr zähes Leben, verteidigt sich mit seinem kolossalen Gebiß, wirft auf den angreifenden Menschen Steine, und alte Affen bewältigen sogar den Menschen. In der Gefangenschaft sind junge Mantelpaviane freundlich und friedfertig
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0067, Frankreich (Industrie) Öffnen
-Beaumetz, Histoire graphique de l'industrie houillère en France (Par. 1888). Sehr groß sind die Schätze an nutzbaren Steinen und Erden. Die Zahl der Steinbrüche schätzt man auf 33300 (mit 113000 Arbeitern), welche für 164 Mill. Frs. Steine liefern
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0641, von Haftstrafe bis Hagebutten Öffnen
und ihre Losung (Düsseld. 1881); Steiner, Zur Haft- pfiichtfrage Wien 1881); Genzmer, Das Reichs- haftpflichtgesetz (Berl. 1882); Flesch, Haftpflicht, Unfallversicherung und Normalarbeitstag (Münch. 1883); Mühlenfels, Die Haftpflicht der Eisenbahnen
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0796, von Moratorium bis Morbihan Öffnen
in Schweden, 7 km von Upsala, wo in alter Zeit die Könige des Landes gewählt wurden. In der Mitte der Wiese stand der große Morastein, auf den man den König nach der Wahl hob. Für jeden neuen König wurde ein neuer Stein mit einer Inschrift neben den
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0191, von Ninove bis Nipa Öffnen
Kinder der N. nieder. Die Eltern vermochten den Jammer nicht zu überleben; Amphion tötete sich selbst, und N., welche der ungeheure Schmerz erstarren gemacht hatte, wurde von den Göttern in Stein verwandelt und nach ihrer alten phrygischen Heimat am Berg
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0515, von Fachwerksmethoden bis Fackellauf Öffnen
und die- selbe Formation sehr verschiedenartige F. erhalten. In der Nähe der Küsten lagern sich z. V. Sandsteine ab, während weiter von ihnen entfernt Thone ange- bä'uft werden; an manchen Stellen bilden sich Kalk- steinlager aus Muschel
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0138, Goldschmiedekunst Öffnen
Steine, Gold und Silber u. dgl. Die orient. Völker haben schon eine hohe Fertigkeit in der G. bewiesen. Ihr Einfluß zeigt sich in den frühgriech. Arbeiten, welche die Ausgrabungen zu Mykenä (s. d.), Tiryus, Troja (s. d.) und auf der Insel
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0796, Hannover (Provinz) Öffnen
beauftragte Schele sofort mit der Bildung eines neuen Kabinetts, aus dem die Minister von Borries und von der Decken im April 1852 aus- traten und Windthorst und dem Freiherrn Hammer- stein Platz machen mußten. Die von diesem Mini- sterium
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0957, von Modeldruck bis Modena (Herzogtum) Öffnen
aus Lebkuchenteig. Ferner sinden sie Verwendung bei der Fabrikation figuraler Gegen- stände aus Papiermache, Gips u. s. w. Mödeldruck, s. Zeugdruck. Modell, ein im kleinern Maßstab aus Holz, Kork, Wachs, Gips, Thon, Stein u. dgl. bergestelltes Vorbild
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0155, von Nagy-Megyer bis Nähen Öffnen
Nabcthals (3. Aufl., Kreuznach 1889); ders., Kreuznach, Münster am Stein und das Nahe- tbal (5. Aufl., ebd. 1892); Voigtläuders Bad Kreuz- nach , Bad Münster am Stein und das Nahethal (13. Aufl. von von Geiscnheyner, ebd. 1892). Nahe Inseln, s
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0772, von René I. bis Renfrew Öffnen
- und Leibkasse, Spar- und Vor- schuhverein; Wollspinnereien, Baumwollweberei, Fabriken für Pianoforte, künstlichen Dünger, feuer- feste Steine, künstlichen Sandstein und Granit, Monnierröhren, Pinsel und Bürsten, Erportschlach- terei, Brauerei
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0267, von Sandsteingebirge bis Sandwichinseln Öffnen
, Hornstein, Feuer- stein, Phospborit, Schwerspat, Nester von Tbon, Knollen von Eisenkies, Bohnerz, Bernstein, Im- prägnationen von Vleiglanz und Kupfererzen. Cine besondere Art des S. ist die Arkose (s. d.). Die S. entstehen durch Vcrkittung
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0529, von Schlüsselblume bis Schlußzettel Öffnen
1323 von Juris 111. Danilowitfch zum Schutz des nowgorodifchen Gebietes gegen Schweden ange- legt auf der Infel Orjechow (Nußinsel) und nach dieser Orjechowez genannt. 1348 kam sie in die bände der Schweden und erhielt den Namen N öte - borg
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0351, Dynamometamorphismus Öffnen
- und Mehrphasenwechselströme und auch Gleichstrom abnehmen, wenn zu diesem Zweck die entsprechende Anzahl Schleifringe und ein Stromabgeber ange- ordnet sind. Solche Maschinen sind vielfach für La- boratorien ausgeführt. - Vgl. Kapp, D. für Gleich- und Wechselstrom
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0694, Pseudonyme der neuern Litteratur Öffnen
. - Ottilie Söllner, Prag Vollmer, Ed, - Ludwig Stein, Zürich Volnar, Max - van Weddinaen, Brüssel Vovret, Marco - Frau Martowitsch (Wien?) Vrchlltty, Iaroslaw - Emil Bohuslaw Frida, Prag VulptnuS, Theod. - Theodor Nenaud, Kolmar
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0241, von Ailetten bis Ainmiller Öffnen
an andern Quellen später vielbenutzte Werk wurde nachher bis 1165 fortgesetzt. Die beste Ausgabe lieferte Mabillon in seinen "Acta Sanctorum ordinis S. Benedicti", Bd. 4; einen Auszug Waitz in den "Monumenta Germaniae historica", IX. Ain (spr. äng
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0453, Batthyány Öffnen
Gran, dann infulierter Propst, erst des damaligen Kollegiatstifts zu Stein am Anger, später zu Preßburg, 1759 Bischof von Siebenbürgen, 1760 Erzbischof von Kalocsa, 1776 Fürst-Primas von Ungarn und Erzbischof von Gran, 1778 Kardinal und starb 23. Okt
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0478, von Baugi bis Bauhin Öffnen
im Modellieren von Holz- und Steinkonstruktionen, von baulichen Ornamenten in Stein, Holz und Eisen. Mit der Lehranstalt ist meist ein Pensionat verbunden, worin die Schüler zu mäßigen Preisen Wohnung und Kost erhalten und an eine bestimmt vorgeschriebene
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0555, Buchdruckerkunst (Ausbreitung der Erfindung) Öffnen
mit seinen Erzeugnissen auf dem Markt von Paris sah, erhielt seine ersten Pressen doch erst 1470 durch Deutsche, resp. Schweizer. Hans Heynlin, genannt von Stein (Jean de la Pierre, Lapidarius) nach seinem Geburtsort in der Nähe von Konstanz, und Guill
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0470, von Eisenchamäleon bis Eisengießerei Öffnen
470 Eisenchamäleon - Eisengießerei. Stein am Anger. Den Namen gab dem Komitat der Markt E. (Vasvár, mit 967 Einw.) an der Raab (einst königliche Freistadt und berühmte Festung). Eisenchamäleon, ein aus übermangansaurem Natron und schwefelsaurem
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0677, von Entre nous bis Entropie Öffnen
, bereits Basreliefs und Statuen aus Holz und Stein. 1822 wandte er sich nach München, wo er durch Steinmetzarbeiten seinen Unterhalt verdiente. Als er in der Akademie seine erste Komposition: Herkules und Omphale, vollendet hatte, sprach Cornelius den
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0422, von Gleitbacken bis Gletscher Öffnen
, kultivierten Strath. Glénaninseln (Les Glénans, spr. -ang-), Gruppe von neun kleinen Felseninseln an der südwestlichen Küste des franz. Departements Finistère, im Atlantischen Ozean, von gefährlichen Felsenriffen umgeben, unbewohnt
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0624, Graphische Künste Öffnen
624 Graphische Künste. fanden. Gute Holzschnitte waren anfänglich noch ziemlich teuer; die Lithographie konnte jedes Bild weit schneller und billiger herstellen, und dies führte zu Versuchen, den Typendruck auf Stein zu übertragen, um Schrift
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0032, von Iselin bis Isère Öffnen
, Hutmacherei, Töpferei, Gerberei, einem Hafen und Handel mit Holz, Steinen und Seide. Iser (tschech. Jizera), rechter Nebenfluß der Elbe in Böhmen, entsteht aus der Vereinigung der Großen und Kleinen I., deren erstere am Ochsenkamm im Isergebirge
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0297, von Martin von Tours bis Martin von Troppau Öffnen
.) und der 2. Auflage von Wackernagels "Geschichte der deutschen Litteratur" (Basel 1879 ff.). Martin von Tours, Heiliger, geboren um 316 zu Sabaria (jetzt Stein am Anger in Ungarn), ward Christ und, von seinem Vater dazu genötigt, Soldat im römischen
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0329, von Odiös bis O'Donnell Öffnen
). Odĭum (lat.), Haß, Feindschaft. Odo, Graf von Paris, Sohn Roberts des Tapfern, verteidigte 886 mit großer Tapferkeit Paris gegen die Normannen, erhielt zur Belohnung dafür von Karl dem Dicken die Grafschaften Angers und Tours und ward nach dessen
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0654, von Pankreatitis bis Panofka Öffnen
, 527 in den der Langobarden, die es um 568 den Avaren überlassen mußten. Die wichtigsten Städte waren in Oberpannonien: Vindobona (Wien), Carnuntum (Ruinen bei Hainburg), Savaria (Stein am Anger), Arrabona (Raab), Siscia oder Segestica (Sissek), Celeja
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0665, von Paolo bis Papageien Öffnen
zuerst Papst Siricius (s. d.) bei. Pápa (spr. pāpă), Stadt im ungar. Komitat Veszprim, an der Bahnlinie Raab-Stein am Anger, mit schönem Schloß des Fürsten Esterházy, hübscher kath. Pfarrkirche, 3 Klöstern und 2 Synagogen, hat (1881) 14,654 ungar
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0860, von Per procura bis Perrone Öffnen
la chute de la République" (1888 ff.). Perrin (spr. -äng), Pierre, franz. Dichter, aus Lyon gebürtig, gest. 1680 in Paris, war in Verbindung mit dem Komponisten Robert Cambert Begründer der französischen Oper. Weiteres s. Cambert. Perron (franz
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0405, von Projektionskunst bis Prokesch-Osten Öffnen
); die Litteratur über Perspektive s. d. Zur ersten Einführung in die Orthogonalprojektion kann Anger, Elemente der Projektionslehre (Danz. 1862), dienen, welches Werk auch die Reliefperspektive behandelt; für Axonometrie: Weisbach, Anleitung zum
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0355, von Savage Island bis Savary Öffnen
der spätern römischen Kaiser. Ansehnliche Trümmer der Stadt (Tempel, Wasserleitungen, Statuen etc.), die unter ihrem alten Namen bis zur magyarischen Eroberung im 10. Jahrh. fortbestand, finden sich im heutigen Stein am Anger. Savartine, 1838 von dem
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0040, von Andlau bis Anis Öffnen
. Angers, (1886) 71,085 Einw. Angioneurosen* (griech.), funktionelle Erkrankungen der Gefäßnerven. Die Füllung der Blutgefäße wird reguliert durch Nerven, welche sich in den Gefäßwandungen selbst verzweigen, jedoch ihrerseits wieder
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0224, Denkmäler (Übersicht der merkwürdigsten Porträtstatuen) Öffnen
von Neapel - David, Angers und Aix Ressel, Joseph, Erfinder der Schiffsschraube - Fernkorn, Wien Restellini, Professor der Anatomie - ..., Intra Reuchlin, Johann, Humanist - Donndorf, Worms (Lutherdenkmal) R?igas, Konstantinos, Dichter und Patriot
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0884, von Eureka bis Farbmesser Öffnen
. extranuptiale Nek- tarien, Ameisenpsianzen (Bd. 17) 29,2 Eybach, Lungern Sybeschütz,Ionathan, Md. Litt. 300,2 Eystätt, Eichstätt Ey stein Fretr, Norwegen 252,2 Ezechia, Hiskias Eznik, Armenische Litteratur 837,i Szzilinga, Eßlingen
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0531, Kriegsgeschichtliche Litteratur (neuere: Heeres- etc. Geschichten) Öffnen
1885) von G. Anger, ein Werk, welches bestimmt ist, die Bekanntschaft mit Österreichs Heer weiten Kreisen der Bevölkerung zu vermitteln; »Geschichte der sächsischen Armee« (Leipz. 1885) von Oberstleutnant Schuster und Francke; »Geschichte
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 1010, von Assiniboine bis Association Öffnen
zerfallen in die roten Stein-Assiniboins und in die obern Assiniboins; ihre Gesamtzahl beträgt ebenfalls ungefähr 5000 Seelen. Assir, Landschaft in Westarabien, s. Asir. Assisen (frz.), soviel als Versammlung, Gerichtssitzung. In England hieß
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0383, von Bourg-la-Reine bis Bourg-Saint-Maurice Öffnen
, links der Rhône, hat (1891) 2780, als Gemeinde 3928 E., Glasfabrikation und lebhaften Handel. Bourgneuf-en-Retz (spr. burknöff ang räß), Hauptstadt des Kantons B. (168,81 qkm, 6 Gemeinden, 8542 E.) im Arrondissement Paimboeuf des franz. Depart
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0121, von Chasseloup-Laubat bis Chasseurs à cheval Öffnen
und einer aus einer Kautschukscheibe be- stehenden, am Kopf des Verschlußcylinders ange- brachten Liderung) wurde von der unln Leitung des Oberstlieutenants Neßler stehenden Schießkommis- sion vervollkommnet und 1863 zur Prüfung an die Truppen ausgegeben, ohne ein
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0382, von Clichiermaschine bis Clinchant Öffnen
. Clichiermaschine, s. Clichieren. Clichy-en-Lannois (spr. klischih ang lannoä) oder Clichy-sous-bois (spr. ßu boä), Dorf im Kanton Le Raincy, Arrondisselnent Pontoise des franz. Depart. Seine-et-Oise, 14 km südöstlich von Gonesse, im Walde von Vondy
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0494, von Contradictio bis Conty Öffnen
des Besitzes dem Eigentümer oder sonstigen Berechtigten ent- zogen wird (s. I^irtum). Oontrspsnto, I^n (frz., spr. ang kongtrpangt), mit entgegengesetzter Steigung, s. Glacis. Eontreras, Juan, span. General, geb. 1807 in Pisa, wohin seine
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0708, von Damascenen bis Damascieren Öffnen
. Militär- division zeigte er bei den Unruhen in Grenoble roya- listischen Eifer, war aber feiner Partei nicht ener- gisch genug, weshalb er Canuel Platz machen muhte. Er starb 18. Sept. 1823. - Die herzogl. Linie er- losch 29. Mai 1846. Ange
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0715, von Damm (Stadt) bis Dammastock Öffnen
solcher von 52,75 in Höhe. Der D. über das Kohl- bachthal der Vayr. Staatsbahnlinie Plattling-Eisen- stein hat eine Höhe von 45 in und einen Körper- inhalt von 525 000 <^>in. (S. auch Eisenbabnbau.) Damm. 1) Stadt in Brandenburg, s. Ncu- Tamm. - 2
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0294, von Dietrich (Prinz zu Anhalt-Dessau) bis Dietrich (Dominikus) Öffnen
Otto (Lpz. 1810) in Krcidcmanier auf Stein herans. Wille, Darnstcdt, A. Zingg, Weirotter, Levasseur u. a< Habennach ihm gestochen.-Vgl.Linck, Monographie der von D. radierten, geschabten und in Holz ge- schnittenen malerischen Vorstellungen (Lpz
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0389, von Dohm (Ernst) bis Dohna Öffnen
Departement der auswärtigen Ange- legenheiten angestellt. Friedrich II. ernannte D. 1786 zum cleveschen Direttorialgesandten im West - -fälifchen Kreise und zum bevollmächtigten Minister am turkölnischen Kose, in welcher Stellung ihn Friedrich
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0510, von Drenthscher Hauptkanal bis Dreschmaschinen Öffnen
Völkern von der mannig- fachsten Art; die älteste ist jedenfalls das Ausfchlagen der Körner auf Brettern und steinen gewesen, wie solches noch in Japan und teilweise in Tirol üblich ist. Ein Fortschritt zeigte sich in der Anwendung von Stöcken
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0538, von Falguière bis Falk Öffnen
. Austin). - Vgl. Johannes F. Erinneruugsblätter aus Briefen und Tage- büchern, gesammelt von dessen Tochter Nosalie F. (Weim. 1868); Heinzelmann, Johannes F. und die Gesellschaft der Freunde in der Not (Erfurt 1879); Armin Stein (H. Nietschmann
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0609, von Favorabiles causae bis Favre (Gabriel Claude Jules) Öffnen
bald eine angesehene Stellung und kam 1835) nach Paris, wo er vor dem Pairshofe die wegen des Lyoncr Aufstandes Ange- klagten kräftig verteidigte. Beim Auebruch der Fe- bruarrevolution ernannte ihn Ledru-Rollin 1848 zum Generalsekretär des
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0860, von Flachs (neuseeländischer) bis Flachsspinnerei Öffnen
, in Bündeln gebundene Flachsstroh in Teichen oder Gruben unter Wasser erhält, indem man dasselbe mit Brettern bedeckt und diese mit Steinen be- schwert. Durch die Einwirkung der Wärme der atmosphärischen Luft und des Wassers geht nach einiger Zeit
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0009, von Fouquet bis Fourcroy Öffnen
7 Fouquet - Fourcroy wurde 23. Juni von dreifacher Übermacht ange- griffen und nach heldenmütiger Gegenwebr überwäl- tigt, wobei er verwundet in Gefangenschaft geriet. Nach dem Frieden trat F. nicht wieder in den Dienst, sondern lebte zu
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0197, Französische Revolutionskriege Öffnen
und Straßburg über den Rhein, demonstrierte gegen den Schwarzwald und bestimmte dadurch Kray, vom Bodensee Truppen heranzuziehen. Als dies ge- schehen war, rückte Moreau von Basel aus auf dem liuken Rheinufer vor, ging bei Stein über den Strom und fchlug
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0568, Gasbeleuchtung Öffnen
kommt, unter Adfcheidung von Schwefel wieder zu Eifenorydhydrat oxydiert. Durch diefe Wiederbelebung werden die Massen von neuen: zur Reinigung des Gafes brauchbar, ^o ^ange, bis ihr hoher Gehalt an Schwefel eine Wiederbenutzung unmöglich macht
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0649, Gefängniswesen Öffnen
vielgenannten Anstalt von Sing-Sing lim Staate Neunort), gelangte das sog. Auburnscke oder Schweigsv stein s^il^ut ^M^m) zur Anwen- dung. Da der Kostenaufwand für .Verstellung von Schlafzellen ein viel geringerer war al5 für Ein richtung
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0901, von Geschlechtsorgane (der Pflanzen) bis Geschlechtsregister Öffnen
- lich und ibre G. bestehen aus den einfachen Ge- schlechtsdrüsen, ohne daß weitere Hilfsorgane sich entwickelten. Litteratur. Martin-l^aint-Ange, Ntuä" ä? i'apMi'kii i "pl oäuctenr ämi8 163 cinh cl3,8868 ä'ani- inmix v6i't6l)i-63 (Par.1854
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0911, Geschütz Öffnen
scklankere Formen an und waren dann oftmals Hinterlader. Man verschloß das von rückwärts geladene Robr mitteilen, oder legte die das Pulver enthaltende ^adc-büchse in einen am hintern Rohrende ange- brachten Bügel, wo sie mit einem Keil
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0205, von Gottesgab bis Gottesurteil Öffnen
überzogenes Hemd angezogen wurde, weshalb man dies auch die Probe des wächsernen Hemdes nannte. Fand keine Verletzung durch das Feuer statt, so er- klärte man ihn für schuldlos. Bei der Wasser- probe hatte der Angeklagte einen Ring oder Stein
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0283, von Gravosa bis Gray (Thomas) Öffnen
,^ .Stein- und eine Hängebrücke 'führen, liegt an den Linien Chaumout-G., Is-sur- Tille-G. (46 Km), G.-Vesoul (58 lim
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0524, von Guaporé bis Guarani Öffnen
selten Steine und sonstige fremde Materien beigemengt sind. Wegen dieser Beschaffenheit kann der G. nicht ohne wei- teres als Dünger auf das Feld gebracht werden, sondern muß durch Sieben und Zerkleinern der Stücke vorher in ein gleichmässiges
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0568, von Gurage bis Gurke Öffnen
und mündet, 89 km lang, gegenüber von Stein in die Drau. Die G. nimmt rechts die Glan, links die Metnitz und Görtschitz auf. – 2) Fluß in Krain, entspringt unweit Weixelburg im mittlern Krain und mündet, 63 km lang, gegenüber von Rann an
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0078, von Hermas bis Hermenegild Öffnen
; außerdem fand man eine zweite lat. und eine äthiop. Überfetzung. Die erste Ausgabe des griech. Textes ist von Anger und Dindorf (Lpz. 1856), neuere Ausgaben von Hilgenfeld (in "^o- vum leLtamEiituin sxtrg. ckmonein l6c6pwin", ebd. 1866; 2. Aufl
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0262, von Höfte bis Hogarth Öffnen
großen Gebäude (erbaut 1891) Buch-, Stein-, Kupferdruckerei, Schriftgießerei, Kupferstechers, Holzschneiderei, Photographie, Lichtdruck, Zink- ätzung, Galvanoplastik, Photogravüre und Buch- binderei mit 2 Dampfmafchinen (300 Pferdekraft
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0276, Hohenzollern (Fürstenhaus) Öffnen
. Kirche. Vom ersten Burgbau herrührend befinden sich in der St. Michaels-Kapelle noch drei Stein- tafeln, die beim Grundsteingraben im Keller gefun- den wurden, die Evangelisten Johannes und Mar- kus, sowie den Erzengel Michael, dem früher
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0575, von Konon bis Konrad II. (römisch-deutscher Kaiser) Öffnen
die Perser sehr günstigen Frieden ange- boten hatten, schickten die Athener zur Wahrung ihrer Interessen den K. ebenfalls dahin. K. wurde aber zu Sardes festgenommen, jedoch bald durch den neuen Satrapen Struthas freigelassen und starb in Cypern um 390
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0981, von La recherche de la paternité est interdite bis Laristan Öffnen
. Ihre Bilder, aus Holz, Stein oder Metall, in wohlhabenden Familien häufig aus Silber gefertigt, standen an dem häuslichen Herde, zuweilen auch in einer besondern Kapelle (I^rarium). Daneben gab es auch andere L., die nach dem Orte, wo sie standen
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0315, von Loudon bis Louisiana Öffnen
). Loudun (spr. ludöng). 1) Arrondissemeut im franz. Depart. Vienne^ hat 899,22 Angers-Poitiers und L.-Cbatellerault der Staats- Hahnen, hat
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0240, von Nemours (Stadt in Algerien) bis Neograd Öffnen
Louis Charles Philippe Naphael von Orleans, Herzog von, geb. 25. Okt. 1814, zweiter Sohn des Königs Ludwig Philipp,betratnachderThronerhebungseinesVaters die militär. Laufbahn. 1831 wurde ihm von dem belg. Nationalkongreß die Krone Belgiens ange
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0418, von Norderoog bis Nordhausen Öffnen
416 Norderoog - Nordhausen fluten wurde 1858 vom nordwestl. Strande bis fast zur Georgshöhe ein Damm von großen Steinen aufgeführt. - Vgl. Berenberg, Das Nordseebad N. (3. Aufl., Norden 1895); Flügge, Verhaltungs- regeln beim Gebrauche
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0507, von Puebla (La; auf Mallorca) bis Pueblo-Indianer Öffnen
. Pueblo-Indianer, die schon in vorcolumbiscber Zeit in Dorfgenossenschaften (span. Msdioä) ange- siedelten, Ackerbau und allerhand häusliche Indu- strie treibenden Bewohner der heutigen Territorien Neumexiko und Arizona. (S.Tafel: Amerika- nische
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0793, von Retardieren bis Retonféy Öffnen
, ein Erdharz, das vorzüglich in Vraun- ! koblenlagern vorkommt, sich aber auch in der Stein- , kohle und im Torf gefunden hat, gelbe, braune oder ^ graue nicht krystallinische Massen, die bei geringem j Erhitzen schmelzen, mit Flamme brennen
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0164, von Sachsen-Teschen bis Sachsen-Weimar-Eisenach Öffnen
. Das Grohherzogtum zerfällt in fünf Verwaltungs- bezirke: Verwaltungs- w.anf ! ange-lsche W bezirke K'^ Z"" W Weimar . . 969,76 14613 20 686 91001 94 89 644>1180 100 Apolda. . . 797,24
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0170, von Säcken bis Sackwassersucht Öffnen
, geb. 1643 in Hannover, starb 4. Juni 1718 in Limmer bei Hannover, wo er zuletzt ange- stellt war. S.s plattdeutsche Predigten zeichneten sich durch drollige, oft in Derbheit übergehende Naivetät aus. Sie wurden nachgeschrieben und nach seinem
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0708, von Schwedisch-Pommern bis Schwefel Öffnen
Reichstage, an Schweden abtreten muhte. Schwedt, Stadt im Kreis Angermünde des preuß. Reg.-Bez. Potsdam, am linken Ufer der ^ Oder, an der Nebenlinie Anger- münde-S. (23,i Km) der Preuß. Staatsbahnen,Sitz eines Amts- gerichts (Landgericht Prenzlau
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0212, Brassert Öffnen
Schatzscheine und Bauknoten kommen. Heerwesen. Heer und Flotte sind in dem letzten Bürgerkriege desorganisiert worden. Das stehende Heer wird auf 28120 Mann Friedensstärke ange- geben. Die Flotte ist auf 24 Fahrzeuge zusammen- geschmolzen
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0489, Gewerkvereine Öffnen
- lich, 19 alle 14 Tage, 1 alle drei Wochen und 2 alle Monate erscheinende Blätter. InAsterreich werden von gewerkschaftlicher Seite selbst für 1893 etwa 50000, für Ende 1895: 88826 organisierte Arbeiter in 730 Organisationen ange- geben, zu
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0639, Kaffee Öffnen
Ausläufen der Sortiermaschine kommenden Bohnen enthalten noch schwarze, angefressene und faule Bohnen sowie Steine. Alle diese müssen, da eine Sortiermaschine die Farbe nicht unterscheiden kann, durch Menschen ausgelesen werden. Zur Erleichterung
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0511, von Gnädig bis Gold Öffnen
Herren, Luc. 22, 25. z. 3. c) Von andern Sachen, die I) gnädige Zeit, Esa. 49, 8. und das gnädige Jahr, Esa. 61, 2. ist die Zeit der Gnade, 2 Cor. 6, 2. (S. ange-nehm z. 2.) II) gnädiger Ncgen, Ps. 68, 10. Ezech. 34, 26. vergl. Esa. 44, 3. Joh. 7, 37
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0672, von Korb bis Koth Öffnen
und Most ist, 5 Mos. 33, 28. Simson ließ die Füchse m das Korn der Philister, Richt. 15, 5. Du erfreuest mein Herz, obgleich jene viel Wein und Korn haben, Pf. 4, 9. Die Anger sind voll Schafe, und die Auen stehen dick mit Korn, Pf. 65, 14
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0927, von Stecken bis Stehlen Öffnen
in mir, Hiob s, 4. Pf. 36, 3. Ein Narr hat nicht Lust am Verstand; sondern was in seinem Herzen steckt (dnrnn, daß er seines Herzens Begierde lasse aug» brechen), Sprw. 13, 2. Thorheit steckt dem Knaben (fest) im Herzen (als wenn sie ange» bunden
1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0954, Tag Öffnen
sie aufgeht, verkündiget sie den Tag, Sir. 43, 2. Es wird ein fchöner Tag werden, denn der Himmel ist roth, Matth. 16, 2. Was stehet ihr hier den ganzen Tag müßig? Matth. 20, 6. Des Morgens vor Tage (da es noch dunkel, der Tng aber ange- brochen