Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Prostitution hat nach 0 Millisekunden 45 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0473, von Prostata bis Prostitution Öffnen
471 Prostata - Prostitution Fabriken für landwirtschaftliche Maschinen und Zündwaren, Dampfmühlen, Brauereien, starke Gänsezucht und bedeutende Getreidemärkte. Prostăta (grch.), Vorsteherdrüse, die feste, kastaniengroße, aus mehrern Lappen
50% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0417, von Prospekt bis Prostitution Öffnen
417 Prospekt - Prostitution. gibt, die Gedanken des Gegners wie im Selbstgespräch an das Licht zu ziehen. Prospékt (lat.), Aussicht, Ansicht, Darstellung der äußern Ansicht eines Gebäudes, einer Stadt etc.; in Petersburg Benennung
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0861, von Bjoreia bis Bodenluft Öffnen
, Altai Blaublütigkeit, Blaues Blut Blaue Grasregion, Kentuck? Blaue Farbe, Schmälte Njoreia - Bodenluft. Blaue Grotten, Höhlen 642,1 Blaue Häuser, Prostitution 417,2 Blaue Mäler, Steingallen Blauer Berg, Hinterindien 553,1 Vlauer Fluß
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0948, von Depositar bis Depositenwesen Öffnen
zweimal wegen Vergehen der erwähnten Art und noch zweimal zu mehr als drei Monaten verurteilt worden sind. Den Vagabunden werden ausdrücklich gleichgestellt diejenigen Per- sonen, welche durch Begünstigung der Prostitution ihren Lebensunterhalt
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0390, von Lacrimae Christi bis Lactantius Öffnen
). Von seinen zahlreichen bibliographischen Arbeiten erwähnen wir die "Bibliographie Molièresque" (2. Aufl. 1875) und die "Iconographie Molièresque" (2. Aufl. 1876). Unter dem Namen Pierre Dufour gab er "Histoire de la prostitution chez tous les peuples
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0114, von Unzelmann (Karl Wilh. Ferd.) bis Unzucht Öffnen
Überwachung der Prostitution (s. d.) ist aus gesundheits- und sittenpolizeilichen Rücksichten und deshalb geboten, weil die Prostitution in enger Beziehung zum Verbrechertum steht. – Die Unzuchtsdelikte stehen in starker Zunahme.
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0892, von Gergovia bis Giovanni da Ravenna Öffnen
) Gestütbuch, H rdbuch Gesundheitsbücher, Prostitution 418,' Gesundheitsessiss, Essige, aromatische Geiundheitspolizei, Sanitätspolizei Getaberg, Alandsinseln Gethul, Lamaismus Getreidekreuze, Ernte 808,2 Getreidetürme, Magazine Getreidewage
0% Meyers → Schlüssel → Alphabetische Inhaltsübersicht d[...]: Seite 0010, Alphabetische Inhaltsübersicht des Schlüssels Öffnen
137 f. Privatrecht 179 Proceß 187. 194 Proceßverhandlung 188 Propheten 144 Prostitution 32 Protestantische Kirche 147. 153 - Sekten 148 - Theologen 153 Provencalische Literatur 126 Psychologie 155 Publicisten 196 Puerto Rico 101 Pyrenäen
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0044, Kulturgeschichte: Geheime Gesellschaften etc., Sitten Und Gebräuche Öffnen
Bravi Buschklepper Courtisan, s. Courtoisie Engelmacherinnen * Fahrende Leute Gauner Grisette Highwaymen Hochstapler Industrieritter Kokotte Kurtisane, s. Courtoisie Lesbische Liebe Louis Loretten Penne Prostitution Tribadie, s
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0737, von Aphroditidae bis Apia Öffnen
Pandemos gegenüber (der ursprünglichen Bedeutung des Beinamens nach Göttin der Vereinigung eines Volks zu einem Ganzen), als der Göttin der sinnlichen Liebe, ja der Prostitution (der lat. Venus vulgivaga). ^[Abb.: Fig. 1.] ^[Abb.: Fig. 2.] Allgemein
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0522, von Anadiplosis bis Anakoluthie Öffnen
auch mit weiblichen Hierodulen umgeben und durch Prostitution geehrt. Anakalypterĭen (griech.), bei den Griechen der Tag nach der Hochzeit, an welchem sich die Braut "unverhüllt" zeigte, zugleich Empfangstag für die Brautgeschenke (Anakalyptra
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0856, von Bevölkerungspolitik bis Bewässerung Öffnen
Laster, Prostitution, geschlechtliche Ausschweifungen), oder repressive, indem sie eine bereits vorhandene B. vermindern (Auswanderung, Krieg, Mangel, Elend, Krankheit, Fruchtabtreibung, Kindertötung, Kinderaussetzen). Die repressiven Hemmnisse machen
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0213, von Bordeauxweine bis Bördelmaschine Öffnen
ehemaligen Herzogtum Guienne (Unterguienne) gehörig, mit der Hauptstadt Bordeaux. Bordell, s. Prostitution. Bördelmaschine (Seckenmaschine, Gesimswalzwerk), Vorrichtung zum Anbringen von vertieften Rinnen oder lang gezogenen Erhabenheiten
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0624, Frauenfrage (weibliche Erwerbsthätigkeit, Frauenstudium) Öffnen
Wirksamkeit erweitert, wird zugleich die sittliche Würde der Frauen erhöht werden und wird man auf diesem Weg wirksamer als mit bloßen Polizeimaßregeln dem weitern Umsichgreifen der Prostitution steuern. Denn in der materiellen Not der ledigen
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0626, von Frauenhaar bis Frauenlob Öffnen
626 Frauenhaar - Frauenlob. Frauenhaar, s. Adiantum; rotes F., s. Asplenium. Frauenhäuser, s. Prostitution. Frauenkauf (Brautkauf), die den Anschauungen in den zivilisierten Ländern ziemlich entgegengesetzte Sitte der meisten Naturvölker
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0570, Kartoffel (Anbau und Ernte, Varietäten) Öffnen
570 Kartoffel (Anbau und Ernte, Varietäten). dienerinnen zugeteilt, die nicht heiraten dürfen, aber sich der Prostitution hingeben und zur Unsittlichkeit in Südindien beitragen, das seinem Dienst vorzüglich zugethan ist. Seine Feste im Monat
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0794, von Moralität bis Moralstatistik Öffnen
als Strafdrohung, im übrigen als eine Bestrafung der Angehörigen wirken würde). Außer dem Selbstmord gehört hierher insbesondere die auf geschlechtliche Verhältnisse sich beziehende Statistik wie die der Ehescheidungen, der Prostitution, des Findelwesens
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0956, von Mysterien (Altertum) bis Mysterien (Mittelalter) Öffnen
insofern gerade entgegengesetzt waren, als in diesen die Verstümmelung der Geschlechtsteile, in jenen der Geschlechtsgenuß bis zur Prostitution heiliges Gesetz war. Sie wurden auf Cypern sowie in vielen griechischen Staaten, später namentlich zu Athen
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0602, von Paedarthrocace bis Paderborn Öffnen
nur im Fall bezahlter, gewerbsmäßiger Prostitution), während der Verführer (außer wenn ihm Anwendung von Gewalt nachgewiesen werden konnte) frei ausging. In Athen hatte schon Solon auf die P. sein Augenmerk gerichtet und dieselbe, nämlich die reine
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0999, von Sisteron bis Sittenpolizei Öffnen
Erscheinung treten. Das Strafrecht bedroht gewisse unsittliche Handlungen mit Strafe, und die S. soll gewissen äußern Anreizungen zur Unsittlichkeit entgegenwirken. Dahin gehört das Einschreiten gegen die Prostitution (provinziell daher "Sitte
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0413, von Gutschmid bis Hadernkrankheit Öffnen
sociales du christianisme« (2. Aufl. 1881); »Préjugés politiques« (1873); »Historie des prolétaires« (mit S. Lacroix, 1873); »La science économique« (2. Aufl. 1887); »L'enfer social« (1882); »La prostitution« (1882); »La morale«(1883); »La police
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0888, von Forstversicherung bis Friedrichshöhle Öffnen
, Immunität (Bd. 17) ^I'6t8 (franz., Mus.), Bünde ^l6tum Zriwunicum, Kanal; IV (^aäitHHUM, Carteja; ^. <3a11i-> (MM, Vonifaciusstraße und Kanal; I'. Licmlum, Messina 514,2 Freudenfels, Seerücken Freudenmädchen, Prostitution 417,2
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0925, von Lussem bis Mahel Bodewel Öffnen
Magdalenenstift, Prostitution 418,2 Magelang, Kedu ^Brasilien 337,2 Ma'gelhaes, Jose Goncalves de, i Magenöstriden, Bremen 384,1 ! Magenschaft, Mage ! ^lNgerö, Norwegen 244,2 Maggi, Carlo 3)taria, Ital. Litt, 95,2 Maggiore, Monte
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0926, von Mahenga bis Mandria Öffnen
, Ackerkulte HI3.I8011 K1tllicll6 (Weinsorte) Dvorne HI3.I80N8 ä6 ä6daucli6, ä6 PÄ886, N. t0^6r668, Prostitution 418,1 Maistatt, Tirol 721,2 Maiiia, Gesellschaftsinseln Maitland (Reis.), Asien (Bo. 17) 62,1 Maja (Vogel), Amadinen Majdan
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0937, von Nationalgefühl bis Neujoachimsthal Öffnen
) Nau l'Olouais, Bukanier Naupaktos (Friede von), Bundes- genossenkriege (2) Nauplios(Mytl).), Auge 76,1, Katreus Nauroz Chan, Afghanistan 145,2 Naussll, Paros Nautschmädchen, Prostitution 417,2 Naoagero, Andrea, Neuiat. Dichter
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0952, von Prismenphotometer bis Pumex Öffnen
!)Nig.6, Prostitution 417,2 ProsyllogisMUs, Episyllogismus Proszenium, Theater 624,1 ProtagöN, Lecithin l^ragonist Protagonist (Schauspielk.), Deute- Protap Tschander Mauzumdar, Protaton, Athos lBrahmo Samadsch Pl'0t6et0168
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0953, von Pumpensätze bis Räcknitz Öffnen
lnus Puy, Henri und Pierre du, Putea- Puy de la Vanniere, Volvic Puzen, Prostitution 417,2 Pyknodonten, Fische 298,2 ?.y1a6 ^.maniäes, I'. 8^1'ia^, Ama- nus; I>. (^iliciaß, Gülek-Boghaz Pyllldes (Schauspieler), Pantomi- Pylagoroi
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0972, von Sinaiticus Codex bis Slotsfjeld Öffnen
, Abel (bibl.) Sivatheriden, auch Giraffen (Bd. 17) Sives, Prostitution 417,2 Siwadschi, Aurengzib Siwalik, Himalaja 541,1 Siwambo, Kamorondo (Vd. 17) Siwaroiberge, Salem (Vd. 17) Sixt (Thal von), Alpen 397,2 Sizilischer Krieg
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0982, von Temurtunor bis Theudosia Öffnen
), Preßburg ' Thebul, Algerien 350,2 Thedens Schußwasser, Arkebusade. Thee von Kanada, NauMsriH Theehäuser, Prostitution 417,2 Thegns, Angelsachsen ' ^Ii6is»p6^56, Mineralwasser 652,1 -' Thekoa, Amos
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0483, Justizstatistik (für Zivil- und Strafrechtspflege) Öffnen
wichtige Erscheinungen, wie z. B. die Prostitution, die Vagabondage, das Betteln etc., kaum auf einem andern Wege als auf jenem der Statistik des Polizeistrafrechts erfaßt werden können. Auch die Statistik der Finanzstrafjustiz (des sogen
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0547, Kulturgeschichtliche Litteratur (europäisches Mittelalter) Öffnen
, 4 Bde.); A. Dupouy, »La prostitution dans l'antiquité« (Par. 1887). J. ^[Jean] Révilles interessantes Buch »La religion à Rome sous les Sévères« (Par. 1886), in welchem der Verfasser für das 2. Jahrh. ein eigenartiges religiöses Leben
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0057, von Abnahme (Bauwesen) bis Abolitionisten Öffnen
), Åland (die Ålandsinseln), Ober-, Mittel- und Nieder-Obersakatunta, Niedersakatunta und Halikko. Hauptstadt ist Åbo (s. d.). Abolition (lat.), s. Begnadigung. Abolitionismus, s. Prostitution. Abolitionisten, während des Bestehens
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0413, Alkoholismus Öffnen
Quelle der Einzel- wie der Massenarmut darstellt, das Familienglück dauernd vernichtet, die Prostitution fördert und den Sinn für öffentliche Ordnung und Rechtssitte völlig untergräbt. In welch einschneidender Weise der Nationalwohlstand durch den
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0163, von Ausseer Alpen bis Aussetzung Öffnen
Prostitution, zu künstlich aufs grausamste verstümmelten Bettlern erzogen. Das Christentum trat der A. kräftig entgegen und beeinflußte die spätere röm. Kaisergesetzgebung. In Deutschland wurde die A. nach ältern Vorgängen durch die Carolina. unter Strafe
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0602, von Gaupp bis Gauß Öffnen
^idkr V^atorum", von Stab, Stecken), Bauernfänger, Kautionssckwindler, Leichenfledderer (der die auf Promenaden u. s. w. in Schlaf Versunkenen aus- plündert) und die Prostitution (s. d.) mit ihrem Zu- hälterwesen und Rowdytum, von alters her dein
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0635, Geburtsstatistik Öffnen
außer acht zu lassen, daß die Häufigkeit der unehelichen Geburten an sich noch keinen unbedingt zuverlässigen Maßstab für die Beurteilung der sittlichen Zustände eines Landes abgiebt. Nicht nur, daß die gewiß verwerfliche Prostitution die unehelichen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0477, Hygieine Öffnen
, namentlich durch die sanitätspolizeiliche Beaufsichtigung der Prostitution in den großen Städten als Hauptherd der Infektion. Die Übertragbarkeit von Tierkrankheiten auf den Menschen (Milzbrand, Rotz, Wut) erfordert schnelle Beseitigung der erkrankten
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0742, von Krimgoten bis Kriminalstatistik Öffnen
der Trunksucht, zur Über- wachung der Prostitution und zur Behandlung der Jugendlichen. (S. auch Gerichtliche Psychologie und Internationale kriminalistische Vereinigung.) Vgl. Bär, Der Verbrecher in anthropolog. Be- ziehung (Lpz. 1893); Kurella
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0458, von Magdalena (Departamento) bis Magdeburg Öffnen
. Magdalenenmesse, s. Beaucaire. Magdalenennonnen, s. Magdalenerinnen. Magdalenenstifte, s. Mägdeherbergen und Prostitution. Magdalenenstrom, s. Magdalena (S. 455 b). Magdalenerinnen (Magdalenennonnen, Schwestern von der Buße der heiligen Magdalena, frz
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1038, von Moral insanity bis Moran Öffnen
. berücksichtigt werden können, ist eng begrenzt. Es gehören hierher namentlich die Selbstmorde, die Trunksucht, die Prostitution, die unehelichen Geburten (s. Geburtsstatistik), die Ehescheidungen und nach gewissen Richtungen hin (Mischehen u. s. w
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0552, von Syphon bis Syr Öffnen
der Prostitution, die hauptsächlich zur Verbreitung der S. beiträgt, zu erreichen. Wann die S. zuerst beobachtet wurde, ist nicht ermittelt; die Angabe, daß sie erst nach der Entdeckung Amerikas aufgetreten und im Altertum unbekannt gewesen sei, hat
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0240, von Frauenhaar bis Frauenkrankheiten Öffnen
der Büßerinnen, Reuerinnen und Magdalenenschwestern, in die einzutreten den "schönen Frauen" wohl auch durch eine Aussteuer von städtischen Verwaltungen erleichtert wurde. (S. auch Prostitution.) - Vgl. Kriegk, Deutsches Bürgertum im Mittelalter, Neue Folge
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0306, von Bordeaux (Herzog von) bis Bördeln Öffnen
begrenzter Scheiben, das im allgemeinen dem Umschlageisen (s. d.) gleicht, aber nicht wie dieses eine gerade, sondern eine bogenförmige Arbeitskante besitzt. Bordell, s. Prostitution. Bördelmaschine, s. Blechbearbeitung (S. 106 b). Bördeln
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0304, von Verus bis Vervielfältigungsapparate Öffnen
im ganzen Staate Massachusetts besteht das zuerst (1878) in Boston eingeführte Probationssystem, nach dem gewisse Personen, die sich einer strafbaren Handlung (besonders Trunkenheit, Prostitution, Störung der öffentlichen Ordnung, auch Diebstahl
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 1007, von Sittenfeld bis Sittlichkeitsvereine Öffnen
ist. (S. auch Unzucht.) Sittlichkeitsvereine, Deutsche, Vereine, die gegen die Unsittlichkeit in allen Ständen, die Prostitution, die Unzucht in Schriften und Bildern