Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Bogen, elektrischer hat nach 0 Millisekunden 97 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0208, von Bogdo bis Bogen (elektrischer) Öffnen
206 Bogdo – Bogen (elektrischer) 2 Bde., Petersb. 1863–69), «Geschichte des Krieges von 1814» (deutsch, 2 Bde., Lpz. 1866), «Geschichte der Regierung Alexanders I.» (6 Bde., Petersb. 1869–71), «Der orient
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 1001, von Elektrische Lokomotive bis Elektrische Polarisation Öffnen
999 Elektrische Lokomotive - Elektrische Polarisation Glühlicht) sowie des Bogens von weißglühenden Kohlenteilchen und der weißglühenden Kohlenspitzen bei dem elektrischen Bogenlicht (s. Bogen, elektrischer) nicht verwechseln. Elektrische
2% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0212, von Bogenlichtmaschine bis Bogenschützen Öffnen
, im Nebenschlusse, und der Magnetismus ist infolgedessen proportional der Stromstärke in diesem. Steigt nun mit dem Abbrande der Unterschied der Spannung an den Enden des Bogens, so steigt zwar wie bei der Hauptstromlampe auch der Widerstand und fällt
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0540, von Elektrometeore bis Elektrometer Öffnen
, daß das zu schmelzende Material den positiven Pol des Bogens bildet, da an diesem die Wärme hauptsächlich erzeugt wird. Der elektrische Strom wird durch eine nur mit 4 Pferdekräften betriebene dynamoelektrische Maschine geliefert. Der elektrische
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0260, von Elektrometallurgie bis Elektromotoren Öffnen
Zuhilfenahme des elektrischen Bogens (oder überhaupt der Wärmewirkungen des Stromes mit oder ohne Zusatz von Kohle oder sonstigen chemisch reduzierenden Substanzen) zu schmelzen und alsdann durch die vereinigte Wirkung von Wärme und elektrischer, bez
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0539, Elektrometallurgie Öffnen
, mit welcher der hohle Eisencylinder in die Solenoidrolle S hineingezogen wird, ausgleicht. Ein Ende der Drahtspule ist mit dem positiven, das andre Ende mit dem negativen Pol des elektrischen Bogens verbunden. Der Widerstand der als Solenoid
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0997, von Elektrische Kerze bis Elektrische Kraftübertragung Öffnen
995 Elektrische Kerze - Elektrische Kraftübertragung heit des Potentials entfällt. Da z. V. eine frei in der Luft aufgehängte Kugel vom Radius r bei der Ladung mit der Menge y das Potential V - ^ hat, so ist deren Kapacität ^ ^ r, d. h
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0664, Beleuchtung Öffnen
und zwar in weit geringerm Maße, obgleich die Temperatur des elektrischen Bogens 2000 bis 4000° beträgt. Pettenkofer fand im ^[Spaltenwechsel] Münchener Hoftheater, daß bei leerem Hause und Gasbeleuchtung die Temperatur im dritten Rang im ganzen um 9,2
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Tafeln: Seite 1020, Verzeichnis der Abbildungen und Karten zum dritten Bande. Öffnen
Figuren) 162 Bobbinnet (2 Figuren) 177 Bochum (Stadtwappen) 182 Bockenheim (Stadtwappen) 185 Bodendruck (3 Figuren) 193 Bogen (14 Figuren) 206 Bogen, elektrischer 207 Bogenlicht (3
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0521, Elektrisches Licht (Bogenlicht: Differentiallampe von Hefner-Alteneck) Öffnen
521 Elektrisches Licht (Bogenlicht: Differentiallampe von Hefner-Alteneck). H gerät demnach, sobald die Stromstärke so groß geworden ist, daß der Elektromagnet die Spannung der Feder zu überwinden vermag, in oszillierende Bewegung, welche so
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0007, von Elektromagnetische Telegraphen bis Elektromagnetismus Öffnen
in derartige elektro- magnetische Umkreisungen (Davy, 1823). Nock vor den bisher besprochenen Notationen entdeckte Davy (1821), daß der nach ihm benannte Kohlenlichtbogen ls. Bogen, elektrischer) um einen Magnetpol rotiere. Diese Umkreisung wurde
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0376, von Elektrohomöopathische Sternmittel bis Elektrooptik Öffnen
benutzt. Dies geschieht durch die hohe Temperatur des Licht- bogens in besondern elektrischen Schmelzöfen (s. d.). Es werden durch diese Metalle vorzügliche Hilfs- mittel für die Eisen- und Stahlfabrikation erzeugt. Der im geschmolzenen Eisen
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0876, von Galvanisieren bis Galvanismus Öffnen
. Elektrisches Licht). Galvanisieren, s. v. w. elektrisieren, vermittelst des galvanischen Stroms behandeln. Vgl. Elektrotherapie. Galvanisiertes Eisen, s. v. w. verzinktes Eisen. Galvanisiertes Silber (oxydiertes Silber), durch einen Überzug
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0678, Papier (Verwendung, Sicherheitspapier, P. der Chinesen etc.) Öffnen
die Einteilung des Ballens in 10 Ries, das Ries zu 20 Buch, das Buch zu 24 Bogen Schreib- oder 25 Bogen (1 Bogen als Zuschuß beim Drucken) Druckpapier eingeführt, und nur in Italien, Frankreich und England ändert man diese Zahlung für die Versendungen nach
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0168, Polarlicht (Beschreibung, Farbe, Höhe etc.) Öffnen
168 Polarlicht (Beschreibung, Farbe, Höhe etc.). sie einen leuchtenden Bogen am Horizont, dessen unterer Rand schärfer begrenzt zu sein pflegt als der mehr verschwommene obere. Unter dem Lichtbogen sieht der Himmel schwärzer aus als gewöhnlich
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0235, von Gradl bis Gradmessung Öffnen
auf. – Vgl. J. von Schwartz, Das königlich preuß. Hauptgestüt G. (mit Supplement: Deutsches Gestüt-Album, Berl. 1870). Gradl, s. Gradel. Gradmessung ist die Messung von größern oder kleinern Bogen auf der Erdoberfläche zum Behuf einer Bestimmung
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0093, von Glückstöpfe bis Glühlicht Öffnen
.) Die Elektrischen Li chterscheinungen (s. d.) entspringen der Erhitzung der betreffenden Körper durch den elektrischen Strom. (Vgl. Bogen, elektrischer , Elektrisches Glühen , Glühlicht , Gasglühlicht , Drummonds
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0210, von Bogen (Bezirksamt und Flecken) bis Bogenlicht Öffnen
, wie die Gattung Telphusa . Bogenlampe , s. Bogenlicht . Bogenlicht nennt man diejenige Form des elektrischen Lichts, bei der als Quelle des Lichts der Davysche Lichtbogen (s. Bogen, elektrischer ) dient. Als Material
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0830, von Armatur bis Armbrust Öffnen
der elektrischen Kraftmaschinen. Armband (Armgeschmeide), band- oder ringförmige Schmucksachen, die am Arm getragen werden. Ihr Gebrauch findet sich schon im hohen Altertum bei Männern und Frauen. Die Funde des Bronzezeitalters (s. Tafel "Bronzezeit
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0150, von Licht (elektrisches) bis Lichtdruck Öffnen
. Lithophanien. "hie. Lichtbildkunst, Lichtbildnerei, s. Photogra- Lichtbogen, s. Bogen (elektrischer). Lichtdruck, auch Albcrttypie, Alberto- typie, Phototypie, Kollotypie oder Leim- druck, richtigerLichtlcimdruck
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0916, von Torsionsgeschütze bis Tortola Öffnen
gemessen. Torsionsgeschütze, s. Torsionswurfmaschinen. Torsionswage oder (Coulombsche) Drehwage, ein von John Michell (gest. 1793) erfundenes, von Cavendish und Coulomb verwendetes Instrument zum Messen magnetischer und elektrischer Kräfte mittels
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0407, von Voltaismus bis Voltigeurs Öffnen
Polarisation, s. Elektrische Polarisation. Voltascher Bogen, s. Bogen (elektrischer). Voltascher Strom, s. Galvanischer Strom. Voltasche Säule, s. Galvanische Batterie, Galvanismus und Volta, Alessandro. Voltasches Element, s. Galvanisches
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0306, von Lota bis Lot-et-Garonne Öffnen
elektrischen L., das jedoch noch keine allgemeinere Anwendung erfahren hat, wird die Hitze eines elektrischen Bogens zum Schmelzen der zu verbindenden Metallränder benutzt. – Vgl. Schlosser, Das L. und die Bearbeitung der Metalle (2. Aufl., Wien 1891); Fodor
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0832, von Eisenacher Kirchenkonferenz bis Eisenbahnabrechnungsstellen Öffnen
. Oberland, sowie elektrische Beleuchtung, großes Sägewerk mit Lohfabrik. Eisenasbést, s. Eisenamiant. Eisenausbau, Grubenausbau mit Eisen, im Gegensatz zu Zimmerung (Holzausbau) und Mauerung (Steinausbau). Der E. wird wasserdicht (Cuvelage, s. Bergbau
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0083, von Glockenfahrt bis Glockenstuhl Öffnen
erhielt jeder Mann des Belagerungskorps einen Teil des Erlöses ausgezahlt. Glockenschlag ( Glöckchen ), der Ton, welcher entsteht, wenn ma n auf einer Violine oder Viola eine freie Saite kräftig anstreicht, den Bogen
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0013, Elektrotechnik Öffnen
11 Elektrotechnik namomaschinen und Motoren, von Bogen- und Glühlampen und späterhin von Transformatoren und Accumulatoren, die Fabrikation von Kabeln und anderm Leitungsmaterial, von Isolier- und Installationsmaterialien, die ganze
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0932, von Flüggen bis Flugtechnik Öffnen
. Flederhunde. Flugmaschinen, s. Flugtechnik. Flugorgane der Samen, s. Aussaat. Flugrädchen, elektrisches, s. Elektrisches Flugrädchen. Flugsand, feinkörniger, durch Wind leicht be- weglicher Sand (s. d.), welchem oft Dünen (s. d
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0709, Wien (Verwaltung. Finanzen) Öffnen
304 m über der Donau) zu und liefert täglich 175000 bis 3,14 Mill. hl. Sie hat 13 Stollen (der von Vöslau ist 664 m lang) und 5 Aquädukte (der von Baden hat 43 Bogen und 23 m Höhe, der von Mödling 7 Bogen und 25 m Höhe). Das Wasser läuft 24 Stunden
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0593, von Gradierwage bis Gradmessungen Öffnen
eines bestimmten Bogens auf dem Umfang der Erde, sind schon seit alten Zeiten vorgenommen worden, um Größe und Gestalt der Erde zu ermitteln. Jede solche Messung besteht aus zwei verschiedenen Operationen, einer geodätischen, welche die absolute Länge des
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0073, von Ausgrabungen bis Ausstellungen Öffnen
in der Pfeilrichtung dem links stehenden Magnetpol zugeführt wird. Dieser wird durch fortwährende Umschaltung des elektrischen Stromes in kleinen Zeitabständen abwechselnd Nord- und Südpol. Dadurch werden die nichtmagnetischen Metallteile abgestoßen und von der Trommel
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0422, Barmen Öffnen
(5100 Gasmesser) sowie für 256 Gasmotoren mit zusammen 502 Pferdekräften. Die elektrische Beleuchtungsanlage (185 Konsumenten) hat 274 Bogen- und 7835 Glühlampen und 11 elektrische Motoren (15 Pferdestärken). Finanzen. Das Vermögen der Stadt beträgt
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0762, von Ei (elektrisches) bis Eibenstock Öffnen
760 Ei (elektrisches) - Eibenstock an Eiweiß 50-55, an Schale 10-13 Proz. - Außer zur Nahrung finden die Hühnereier auch in der Technik eine große Verwendung; besonders gilt dies vom Eiweiß
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0268, Erfindungen und Entdeckungen Öffnen
Fehler, korrekt: G. S. (Gottlieb Sigismund Constantin)] Kirchhoff. 1812 Elektrischer Bogen Humphry Davy. 1812 Vakuum-Verdampfpfanne Howard. 1815 Spektrallinien Jos. Fraunhofer. 1815 Sicherheitslampe Humphry Davy. 1816 Erste Hängebrücke (Drahtbrücke
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0836, von Selam bis Selbstgifte Öffnen
. "es Richters. Selbstablehnung (des Richters), s. Ablehnung Selbstausleger, an den Schnellpressen ein Apparat zum Auslegen und Sammeln der bedruck- ten Bogen auf einem oder mehrern zu diesem Zwecke bestimmten Tischen. (S. Schnellpresse
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0921, von Schleusenau bis Schmelzofen Öffnen
, in denen er den elektrischen Licht- bogen dadurch hervorrief, daß er den positiven Pol in Gestalt eines Metall- oder Kohlenstifts in den Schmelztiegelboden einführte, während der negative Pol von oben herab durch den Tiegeldeckel hindurch- ging
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0508, von Tangelbaum bis Tangentometer Öffnen
, wie die Federposen des Kielflügels, sondern nur streiften (tangierten), daher auf eine ähnliche Weise tonerzeugend wirkten wie der Bogen der Streichinstrumente (s. Klavier, S. 816). Tangentenbussole, Vorrichtung zur Messung der Stärke eines galvanischen
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0643, von Thermochrose bis Thermoelektrizität Öffnen
eine innerhalb des Bügels auf einer Spitze schwebende Magnetnadel a durch ihre Ablenkung, daß ein elektrischer Strom entstanden ist, welcher an der erwärmten Lötstelle vom Wismut zum Kupfer übergeht. Wird die Lötstelle unter die Temperatur
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0208, von Dampfkessel bis Dampfmaschine Öffnen
Seitenwände von einem U-Eisen b gebildet werden. Der Boden des Kessels ist etwas ausgebaucht und dient einer Anzahl Siederohre e als Rohrwand. Die geneigt liegenden und beiderseitig im Bogen an den Kessel sich anschließenden Siederohre werden ebenso
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0934, von Transformatoren bis Transportversicherung Öffnen
Gestaltung: zwei Wickelungen und einen Eisenkern. Dadurch allein läßt es sich verstehen, daß der Wechselstrom in jüngster Zeit nicht ohne Erfolg bei den: Wettbewerb um elektrische Zentralstationen eingegriffen hat. Einerseits können
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0056, von Pferdeharke bis Pferdestärke Öffnen
ausgebreiteten Heues und zum Sammeln ein- zelner, vom Heu oder Getreide liegen gebliebener Halme; es besteht aus einem auf zwei Rädern ruhenden eisernen Rahmen mit einer Gabeldeichsel für ein Pferd und einer Stange, an der die ge- bogenen Nechenzähne
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 15. August 1903: Seite 0051, von Gesundheitspflege bis Moderner Blumentisch Öffnen
sie im eigenen Interesse das Zimmer nicht verunreinigen. Mit den Stores und Vorhängen wird so grausam umgegangen, daß fortwährende Reparaturen unerläßlich sind, das elektrische Licht wird stundenlang, selbst während der Abwesenheit, brennen gelassen
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0639, von Unknown bis Unknown Öffnen
ausgezogen hat, ab; der Fleck wird verschwunden sein.  Ein anderes Mittel ist, das befleckte Papier zwischen zwei Bogen Löschpapier zu legen und mit heißem Plätteisen darüber hin zu bügeln. An junge Hausfrau in H. Uebler Geruch. Heizen Sie einigemale bei
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0499, von Langeac bis Langebek Öffnen
499 Langeac - Langebek. des sogen. ersten Meridians einschließt; derselbe wird gemessen durch den Bogen des Äquators oder eines beliebigen Parallelkreises, der zwischen beiden Meridianen liegt. Die geographische L. wird vom ersten Meridian an
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0029, von Photopsie bis Phratrien Öffnen
ausgehenden Strom eingeschaltet ist. Bei dieser Vorrichtung ist also der Lichtstrahl der eigentliche Träger des Schalles, während die Batterie und die Selenzelle nur Teile des Empfangsapparats bilden. Auch elektrisches, Drummondsches und selbst das Licht
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0534, von Schlinge bis Schlittschuh Öffnen
. Im Maschinenwesen heißt S. ein Maschinenteil, der sich, in Nuten geführt, in einer Horizontal- oder Vertikalebene bewegt. Über S. beim Schiffbau s. Ablauf. Schlittenapparat, elektrischer, s. Induktion, S. 933. Schlittschuh (nach alter Schreibart auch
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0804, Berlin (Verwaltung) Öffnen
gelieferten auf 130,029 Mill. cbm. Die vier Centralanlagen der Berliner Elektricitätswerke versorgten (1894) 5673 Bogen- und 121262 Glühlampen, 306 Apparate und 361 Motoren in 2380 Einrichtungen. Die Einzelanlagen zur Erzeugung des elektrischen Lichts
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0845, von Davy bis Dax Öffnen
., Lpz. 1840) und Fragmentary remains, literary and scientific, of Sir Humphry D. (Lond. 1859). Davyscher Bogen (spr. dehwi-), Davyscher Lichtbogen, s. Bogen, elektrischer. Davysches Element (spr. dehwi-), s. Galvanisches Element. Davy̆um
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0280, London (Kirchen) Öffnen
stürzte. Der jetzige Bau, 1825-31 für 2 Mill. Pfd. St. erbaut, ist 283 m lang, 16 m breit und hat 5 Granitbogen; hier verkehren täglich über 100000 Menschen und 15000 Fuhrwerke. Flußaufwärts folgen Southwark-Bridge (drei eiserne Bogen), Blackfriars
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0758, von Rektaklausel bis Relais Öffnen
fremdartigen Teilen zu reini- gen oder um sie stärker zu machen. In der Mathe- matik versteht man unter R. die Angabe der Länge des Bogens einer krummen Linie (Verwandlung des Bogens in eine ebenso lange gerade Linie). Rektifizieren (lat
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0407, von Scheinwerfer bis Schelde Öffnen
starke elektrische Bogen- lichter, die, mit Parabelspiegel verschen und nach allen Richtungen hin leicht beweglich, mittels kon- zentrierter Lichtstrahlenbündel das Vorgelände einer Festung, die Umgebung eines Schiffs auf große Entfernungen hin grell
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0350, von Steyrthalbahn bis Stickel Öffnen
348 Steyrthalbahn - Stickel ist, jetzt im Besitz einer Aktiengesellschaft, ist die bedeutendste der Monarchie und befaßt sich seit 1882 auch mit der Anlage von elektrischer Beleuchtung sowie mit der Fabrikation von Fahrrädern. Bei S
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0376, von Stockhuf bis Stoddard Öffnen
Fabrikation von Bürsten, Webeschiffen, Maschinen, Eisen- und Messingwaren. Außerdem ist der Handel mit Käse und Hafermehl schwunghaft. Die Bahnlinie Manchester-Crewe-London überschreitet hier das Merseythal auf 22 Bogen, jeder in der Höhe von 32 m. 5 km
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0037, von Blitzpulver bis Bloch Öffnen
einander genähert, aber durch eine Schicht Seidenzeug noch immer eine elektrische Trennung bewirkt. Von diesen Platten führen sehr dünne Drähte zu den Telegraphenapparaten; während nun der arbeitende Strom nur diesen folgen kann und so zur Station
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0169, Polarlicht (Entstehung) Öffnen
. Befindet sich der Beobachter weiter nördlich, so wird der Polarlichtbogen die gewöhnliche Erscheinung sein, bei welcher man unter dem hellen Bogen den dunkeln Himmel oder das sogen. dunkle Segment erblickt. Unter den leuchtenden Ringen werden die meisten
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0029, von Aluminium bis Aluminiumlegierungen Öffnen
25 Aluminium - Aluminiumlegierungen bogens zersetzen. Den elektrischen Schmelzofen zeigt Fig. 2 im Längsschnitt, Fig. 3 im Querschnitt. Derselbe besteht aus einem Kasten von 1,5 m Länge, 30 cm Breite und 30 cm Tiefe, dessen Boden A
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0438, von Hinterindien bis Höferecht Öffnen
päpstlicher Gesandten in der Reformationszeit (durch Schottmüller und Friedensburg) vorbereitet. '-Hittorf, 2) Johann Wilhelm, Elektriker, geb. 27. März 1824 zu Bonn, habilitierte sich in Münster als Privatdozent und erhielt daselbst 1852
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0712, von Papstesel bis Paris Öffnen
Pferdekräften. Man glaubt, daß in zwei Jahren nach Vollendung der Zentralstationen insgesamt 32,000 Pferdekräfte in elektrischen Beleuchtungsanlagen thätig sein werden. Schon jetzt besitzt P. 6800 Bogen- und 118,000 Glühlichtlampen. Der Pariser Gemeinderat
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0165, von Aer bis Aerophon Öffnen
Russel Thayer einen Dynamitballon hergestellt. Ein deutscher Ingenieur und Aeronaut Georg Rodeck beschäftigt sich seit 1882 mit der Sache und hat elektrische Lufttreibtorpedo-Kolonnen und Lufttreibtorpedos mit Uhrwerksauslösung in Vorschlag gebracht
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0377, von Frohse bis Fromentin Öffnen
eintrat. Von seinen Arbeiten sind am bekanntesten geworden sein "Handbuch der Elektricität und des Magnetismus", für Techniker bearbeitet (als Bd. 2 von Zetzsche's "Handbuch der elektrischen Telegraphie", Verl. 1878, und 1887 als besonderes Werk
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0475, von Kohlamsel bis Kohlehydrate Öffnen
Zeichenkohle wird meist Holzkohle aus Lindenholz verwendet. Über die K. für elektrisches Bogenlicht s. Bogen, elektrischer. Über Vorkommen, besondere Eigenschaften, Statistik und Litteratur s. die Einzelartikel: Anthracit, Braunkohle, Gagat, Holzkohle, Koks
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0061, Leipzig (Stadt) Öffnen
Stadt und der innern Vorstädte ist 1895 in Betrieb genommen worden. Mehrere Restaurants, Fabriken und Geschäftshäuser besitzen elektrische Einzel- oder Blockanlagen, zusammen 208 Privatanlagen mit 2841 Bogen-, 50 646 Glühlampen und 196 Elektromotoren
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1064, von Zwickau (in Böhmen) bis Zwieback Öffnen
Zweigstellen, Telegraphenamt erster Klasse, Fernsprecheinrichtung und elektrische Straßenbahnverbindung mit dem nahen Schedewitz und Marienthal. Die spätgot. Marienkirche, 1118 geweiht, vielfach umgebaut, 1885 - 91 restauriert (700 000 M
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0985, von Astronomische Jahrbücher bis Astronomische Uhren Öffnen
Konstruktion und sorgfältigere Aufstellung der Uhren, die ihnen Schutz gegen die Einflüsse des Wechsels der Temperatur und des Luftdrucks gewährt, sondern besonders auch durch die Einführung des elektrischen Chronographen, der für astronomische
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0493, Meridiankreis Öffnen
oder mittels eines elektrischen Stroms auf einem Chronographen registriert werden. Damit das Fernrohr auch genau in die Höhe des Sterns gerichtet werde, werden die vertikalen Fäden noch durch zwei nahe bei einander liegende horizontale Fäden gekreuzt
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0283, Nürnberg (Gebäude, Einwohner, Industrie und Handel etc.) Öffnen
-Geisthospital (wovon ein Teil auf zwei Bogen über der Pegnitz erbaut), das 1845 erbaute große städtische Krankenhaus vor dem Frauenthor, das Gebäude der Museumsgesellschaft, das königliche Bahnhofsgebäude. Von den ältern Privatgebäuden sind zu bemerken
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0826, von Pendeloque bis Peneios Öffnen
festen und richtigen Stand erfordern, so wendet man sie häufiger zur Regulierung der Umdrehung astronomischer Instrumente, bei Registrierapparaten und bei den Drehfeuern der Leuchttürme an. Elektrische P. sind Elektroskope (s. d.). Ballistisches P
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0579, von Tellurblei bis Temes Öffnen
, Telpher), von Fleeming Jenkin erfundene elektrische Eisenbahn, bei welcher die Wagen wie bei der Seilbahn an Stahldrahtseilen hängend sich fortbewegen. Die zwei Seile sind an jeder Tragsäule übers Kreuz stromleitend miteinander verbunden. Die Säulen
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0797, von Transcendent bis Transfusion Öffnen
durch passende Wahl der Widerstandsverhältnisse und Windungszahlen beider Spiralen die Spannung in den sekundären Kreisen dem Bedürfnis angepaßt werden kann. Sie finden in der elektrischen Beleuchtung Anwendung, um die Kosten der Leitungsanlage zu verringern, da
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0550, von Madoz bis Maillet Öffnen
der ägyptischen Herrschaft war Dufileh der Hauptposten, im Lande der M. Junker erwähnt gleichfalls ein Volk der M. oder A Madi, welches nach ihm am rechten Ufer des Ue'lle wohnt, in dem großen Bogen, welchen dieser Fluß beschreibt, zwischen 3 und 4" nördl. Vr
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0914, von Kleinod der Ritter bis Költschen Berg Öffnen
) Kleostratos, Kalender381 Kleparz, Krakau 139,2 Kleph (König), Anthari Klettengras, Äfrita 160,1 Kletterweiche, Feldeifenbahncn (Bd. 17) Klimezki (Insel), Onegasee Klimsenhorn :<^., Pilatus (Berg) Klingel, elektr., Läutwcrte, elcttr. 574,1
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0975, von Spitamenes bis Starter Öffnen
, Stavelot Stabmagnctismus, Elektrische Maß- Stabnja, Bosna I^einh. 517,2 Stabrechtsgüter, Bauerngut 469,2 Stabroek, Georgetown 3) Stabsärzte, Sanitätskorps Stabskavitän, Stabskompanie, Leibtompanien Stabspringen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1024, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
) . . . Klaue (Bauwcfen).......... Klee (Taf. Futterstoffe)........ Kleeblatt und Klceblatttreuz, IX, 821 und Kle bogen (OautuMt), 7 Figuren. . . . Kleiber (Taf. Sperlingsvögel II) .... - (Taf. Eier I, Fig. 2)....... Kleie (Taf
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0698, von Ölisolatoren bis Oranje-Freistaat Öffnen
Birkenftld 3677 Mk., zusammen 37,995,377 Mk. Olisolatoren, s. Elektrische Leitungen. Omorita, s. Fichte. Oom, Frederico Augusto, portug. Konteradmiral und Astronom, geb. 4. Dez. 1830 zu Lissabon, war nach Absolvierung der Marineschule 1849-53
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0841, von Arcis-sur-Aube bis Arcole Öffnen
für Mädchen, Fachschule für Holzindustrie; Olivenholzindustrie, Seidenzucht, Obst-, Wein- und Ölbau, Steinbrüche, Steinröhrenfabrikation. Seit 1892 besteht in A. elektrische Beleuchtung. A. ist wegen seiner geschützten Lage und seines milden Klimas
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0597, von Beatus bis Beaufort (in Südafrika) Öffnen
langen, auf acht Bogen ruhenden Viadukt in Verbindung steht, an den Linien Tarascon-Nimes-B. (391 km) und Tarascon-Le Martinet (86 km) der Franz. Mittelmeerbahn und steht durch den 47 km langen Kanal von Aiguesmortes mit dem Mittelmeer, und mit dem Canal
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0784, von Burton (Richard Francis) bis Burtscheid Öffnen
, Richard F. B. (2 Bde., ebd. 1887). Burton-upon-Trent (spr. bört'n öpónn) , Stadt in der engl. Grafschaft Stafford, 17 km südwestlich von Derby, am schiffbaren Trent, über den seit 1864 eine neue 471 m lange Brücke von 29 Bogen führt
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0584, von Duisburg bis D. u. j. Öffnen
Kanallänge) und Gaswerk (1892/93: 3,035 Mill. clim Gasabgabe, davon 280985 cdm zu technischen Zwecken, 47 Gasmoto- ren, 735 öffentliche Flammen). Die elektrische Centralanlage (seit 1. Dez. 1889) speist 69 Bogen- lampen; außerdem bestehen 25
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0639, Düsseldorf Öffnen
) 9,913 Mill. cbm Gas für 4360 Konsumenten (5468 Gasmesser, 70630 Flammen. Privatanlagen für elektrische Beleuchtung bestanden 58 mit 93 Dynamomaschinen, 256 Bogen- und 2571 Glühlampen. Das städtische Elektricitätswerk ist seit 1891 im Betriebe
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0722, von Editiones Bipontinae bis Edom Öffnen
der Induktionsströme" (1864), "Ausdehnung von Drähten durch den gal- vanischen Strom" (1866 und 1867), "Widerstand und elektromotorische Kraft des galvanischen Licht- bogens" (1867), "Temperaturänderung ^>cr Bc- rührungsstellen zweier verschiedener
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0857, von Fixum bis Fläche Öffnen
Untersuchungen über die Geschwindigkeit des Lichts aus. Zahlreiche Abhandlungen von ihm über optische und photogr. Gegenstände, über strahlende Wärme, über die elektrische Induktionsmaschine u. s. w. enthalten seit 1843 die "Annales de physique et de
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0236, von Gradnetz bis Grado (in Österreich) Öffnen
234 Gradnetz - Grado (in Österreich) eine von Dünkirchen bis zur Insel Formcntera rei- chende G. aus, die einen Bogen von 12° 22^,2 ein- schließt. - Die ostindische O. wurde von Lambton und Everest zu Ansang des 19. Jahrh, vom Kap Ko
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0152, von Hexenfahrt bis Hexham Öffnen
Schmerzen bringen kräftige Hautreize, wie das Spanische Fliegenpflaster, Schröpfköpfe, der elektrische Pinsel, die heiße Dampfdouche, die Anwendung der Massage u. dgl., oft überraschend schnelle und anhaltende Erleichterung. Der Name hängt insofern
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0262, von Höfte bis Hogarth Öffnen
), Dampfheizung, Gas- und elektrische Beleuchtung; sie hat 4 Rotations-, 70 Flachdruckmaschinen, 35 Kupferdruckfchnellpressen, 6 lithogr. Schnellpressen, 20 Buchdruck-, 16 lithogr. und 3 Kupferdruckhand- pressen, 16000 Bogen stehenden Satzes, etwa 1 Mill
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0217, Lissabon Öffnen
. Ersterer, unter Iobann V. (1732 - 38) begonnen und 1749 vollendet, beginnt ungefähr 10 km von L. Von seinen 127 Bogen sind die, welche das Thal von Alcantara überschreiten, besonders großartig. Der Kanal von Alviella i1871 -80 erbaut) erhält seine
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0764, von Memorabel bis Memphis Öffnen
-Freibibliothek. Eine Eisenbahnbrücke (seit 1892) überschreitet den Fluß in 5 Bogen von zu- sammen 791 ni Länge; mit dem Vorort Raleigh ist M. durch eine elektrische Babn verbunden.
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0703, von Regenmonsun bis Regensburg Öffnen
entleert. Durch Zählwerke kann man die Zahl der Kippungen und hieraus die Regenmenge finden. Sehr leicht ist es, diese Drehungen elektrisch zu übertragen und durch gleichzeitige Markierung der Zeit bei jeder Kippung eine Registrierung der Regenmengen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0736, von Reihe bis Reil Öffnen
, Einschaltung der einzel- nen Stromverbrauchsstellen hintereinander, derart, daß der elektrische Strom alle hintereinander durch- stießt; so werden vielfach Bogenlampen (f. Bogen- licht) in R. gebrannt. Eine größere Zahl (in Ame- rika bis zu 60
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0901, von Ritzenschorf bis Rivoli (Stadt) Öffnen
von Guido Reni, Palma d. I. u. a., Pfarrkirche mit neuern Bildern und Fresken, Ruine eines Schlosses, ehemaliges Kastell La Nocca, jetzt Kaserne, ein Institut der Scbwestern vom Herzen Jesu, ein Minoritenhospiz, elektrische Belcucktung
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0938, Rom (das moderne) Öffnen
Beleuchtung geschieht durch Gas (6700 Gaslaternen), Petroleum (1620 Petroleumlaternen) und seit 1886 auch durch elektrisches Licht (400 Bogen- und 13000 Glühlampen); letzteres wird geliefert durch die Società Anglo-Romana. Seit 1891 werden
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0197, von Saint Lô bis Saint Louis Öffnen
und die 1874 vollendete St. Louisbrücke mit drei Bogen von je 150 m, einer Gesamtlänge von 1890 m und zwei Stockwerken für Eisenbahn- und andern Verkehr. Un ter den wohlthätigen Anstalten sind das Stadt-, das Marine- und das Schwesternhospital
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0714, von Schweidnitzer Gebirge bis Schweighofer Öffnen
die Zeuge in Wasser spülen; in der Weberei soviel wie Scheren; in der Metallbereitung die Mündung von Hohlkörpern, z. V. eines Vlechgefähes, durch Hämmern vasen- artig erweitern; in der Tifchlerei die Hölzer bogen- artig ausschneiden. Schweiffeilen
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0797, von Seelöß bis Seemannschaft Öffnen
-Vrünn (Etation Rohrbach- S.) der mit Lokalbahn nach Nohrbach, Sitz eines Bezirksgerichts (355,10 hkm, 35163 meist czech. E.), hat (1890) 2635 meist czech. E., elektrische Straßenbeleuchtung, Schloß
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0006, von Abstimmungstelegraphen bis Abzahlungsgeschäfte Öffnen
Banken pflegen außer der A. für den Skontrierungs- bogen am Ultimo noch im Laufe des Monats (ge- wöhnlich Medio) A. zu senden, durch welche nicht allein die Fixgeschäfte, sondern auch die auf Prämie geschlossenen Geschäfte und zwar
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0159, Berlin Öffnen
versorgten 1896: 11783 Bogen-, 251169 Glühlampen, 1383 Apparate und Motoren. Das große Pumpwerk bei Tegel und das Wasserwerk bei Friedrichshagen am Müggelsee lieferten 1896/97: 41,5 Mill. cbm filtriertes Wasser, ihr Wert wird auf 63,758 Mill. M
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0189, von Bleichröder bis Blume Öffnen
elektrischen Verfahrens sind erbeblich geringer. *Bleichröder, S., Bankhaus in Berlin. - Gerson Bleichröder starb 19. Febr. 1893. Das Geschäft wird von den bisherigen Teilhabern fort- Vleifluat, s. Fluate. ^geführt. *Blida
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0348, von Duranametall bis Düsseldorf Öffnen
Spritzen und 14 Pferde. Die Gasanstalt lieferte 1895/96:12,291 ! Mill. cdin Gas. Privatanlagen für elektrische Be- leuchtung bestanden 58 mit 93 Dynamomaschinen. 832 Bogen- und 17074 Glühlampen. Das Wasser werk lieferte 1895/96: 6,1 Mill. cwn
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0779, von Mistelgau bis Mocker Öffnen
das Projekt dem preuß. Landtage vorgelegt werden wird, steht noch nicht fest. Mitterfels, Dorf im Bezirksamt Bogen des bayr. Reg.-Vez. Niederbayern, an der Eisenbahn Straubing-Konzell, Sitz eines Amtsgerichts (Land- gericht Straubing) und Rentamtes