Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Diskonten hat nach 0 Millisekunden 66 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0350, von Disjunktiver Schluß bis Diskont Öffnen
348 Disjunktiver Schluß - Diskont stattfinden aller übrigen, oder vom Nichtstattfinden aller übrigen auf das Stattfinden eines bestimmten Falles schließt; z. V. eine von zwei Größen ist ent- weder größer oder kleiner als die andere
63% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 1014, von Disjungieren bis Diskont Öffnen
1014 Disjungieren - Diskont. Disjungieren (lat.), trennen, entgegensetzen. Disjunktion (lat.), Trennung, Entgegensetzung, in der Logik überhaupt das Verhältnis des Gegensatzes. Disjunktive Begriffe heißen solche, welche, sich untereinander
39% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 1015, von Diskontarbitrage bis Diskriminieren Öffnen
1015 Diskontarbitrage - Diskriminieren. tiert, indem er zu noch größern Kapitalkräften geht, welche Diskonten nehmen (diskontieren); das sind zumeist die Notenbanken, denen das Liegenlassen der Wechsel bis zum Verfalltag gesetzlich dadurch
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0212, Volkswirtschaft: Geld und Kredit, Handel Öffnen
Deport Differenzgeschäfte Diskontoarbitrage, s. Diskont Dontgeschäft Fixen Fondsgeschäft Freibleibend * Gefragt Geld u. Brief Gesucht Hausse Heuer Jobber Kontremine Kotirung Lieferungsgeschäft Nachgeschäft, s. Börse
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0351, von Diskontbanken bis Diskordieren Öffnen
) und für Privatnotenbanken (8>44, Ziffer 3) gesetzliche Be- stimmungen. (S. auch Reichsbank, Deutscke.) Diskontgefchäft, Diskonthäuser, Diskon- tierung, s. Diskont. Diskontinuität, bei Sitzungsperioden einer parlamentarischen Körperschaft
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0527, von Raba bis Rabatt- und Diskontrechnung Öffnen
er auch als Nachlaß wegen zu geringer Qualität, zu später Lieferung etc. vor. Vgl. Diskont. Rabatte (franz.), der "umgeschlagene" Saum mancher Kleidungsstücke, besonders der andersfarbige Aufschlug an Uniformen; auch schmales Randbeet, welches
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0528, von Rabba bis Rabe Öffnen
528 Rabba - Rabe. die Zinseszinsen vermehrtes gedacht, so erfolgt die Berechnung des diskontierten Kapitals c nach Formel (8) des Artikels Zinsrechnung; man nennt dann den Diskont zusammengesetzten Diskont oder Diskont von Diskont. Vgl
0% Drogisten → Erster Theil → Handels- und Kontorwissenschaft: Seite 0834, Handels- und Kontorwissenschaft Öffnen
Laden), Stückhandel. Disagio = Abzug, Verlust, Unterpreis. Diskont = Zinssatz, Wechselzins, Zinsabzug, Nachlass, Vergütung. Diskontiren = unter Abzug der Zinsen verrechnen (Wechsel ankäufen und verkaufen). Diskret = verschwiegen, geheim
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0991, von Zinsfuß bis Zinsrechnung Öffnen
berechnet werden, so rechnet man gewöhnlich nicht den Diskont bei jedem einzelnen Wechsel aus, sondern berechnet ihn summarisch aus der Summe der Zinszahlen (s. d.). Über die Z. bei der Deutschen Reichsbank s. Diskont. Zinsnummern, s. Zinszahlen
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0328, Banken (Diskontobanken) Öffnen
Ausdehnung zu geben. Da anderseits die Bank (der "Diskonteur") ihr Kapital bis zur Fälligkeit des Wechsels entbehrt, so erhält sie für die Zwischenzeit eine Zinsvergütung. Diesen Zins nennt man Diskont (s. d.). Derselbe wird nicht in Prozenten der vom
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0430, von Provisionsreisender bis Prozeßfähigkeit Öffnen
enthalten, und betrachtet man das Verhältnis 104:4 (100+p:p), so nennt man dies 4 (p) P. auf Hundert; 3) kommen endlich auf 96 (allgemein 100-p) Mk. um den Diskont verminderten Kapitals 4 (p) Mk. Diskont, so daß das Verhältnis beider 96:4 (allgemein
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0232, von Deviationsbojen bis Devitrifikation, Devitrifizieren Öffnen
ist in der Regel 2 oder 3 Monate, bei Neuyork 60 Tage. stimmt die Verfallzeit der Wechsel (die Wechsel- sicht) nicht mit der Kurssicht übcrein, so kommt die Berechnung von Diskont in Anwendung, da- her im Kursblatt auch der Bankdiskont der ein
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0726, von Geldkatze bis Geldstrafe Öffnen
in den Diskoutsätzen der großen Banken und auf offenem Markte ls. Diskont und Bankdiskont), ferner an den Re- port- und Dcportfätzen, welche für Prolongationen bewilligt werden, endlich an der Bewegung der Wechselkurse und der Kurse der wicktigern
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0565, Wechsel (im Handel) Öffnen
. Wenn A an B Ware verkauft hat, die nach drei Monaten zu zahlen, zieht er eine drei Monate dato zahlbare Tratte auf B an eigene Order, indossiert und verkauft den W. und erhält so das Geld nach Abzug des regelmäßig geringen Diskonts (s. d.) schon jetzt
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0102, von Handelszeichen bis Handfeuerwaffen Öffnen
. Handelsbillet. Handelszins, s. v. w. Diskont, Zins, den der Handel für kurzfristigen Kredit zahlt, im Gegensatz zum hypothekarischen Zins. Handfertigkeitsunterricht, s. Arbeitsschulen. Handfeste, in Ermangelung eines Petschafts das Eindrücken des
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0959, von Inkerman bis Inkrustation Öffnen
959 Inkerman - Inkrustation. Größe der einzuziehenden Summe sich richtende Inkassoprovision entrichtet. Inkassowechsel sind Wechsel, die kurze Zeit, höchstens zehn Tage vor Verfall, zum Diskont eingereicht werden. Inkassomandat, der Auftrag
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 1014, von Vorsfelde bis Währung Öffnen
, daß die vielfach behauptete Goldknappheit schon wirklich bestehe . Der andauernd niedrige Stand des Diskonts in den letzten Jahren und die stete Zunahme der Goldvorräte der Banken spricht entschieden gegen eine solche Annahme. Für April
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0651, von Antizipation bis Antomarchi Öffnen
eines Diskonts bewirkt wird. Im Kommissionshandel ist es häufig Gebrauch, daß der Verkaufskommissionär dem Kommittenten auf die von demselben zum Verkauf empfangenen Waren schon vor deren Absatz, oft gleich nach deren Absendung eine Abschlagszahlung bis
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0763, von Arbeitstheorie bis Arbiträr Öffnen
möglichen Kurse in Rechnung gezogen sind. Da der Diskont an den verschiedenen Wechselplätzen meist ein ungleicher ist, so sind auch die Aufwendungen verschieden, die man machen muß, je nachdem man zur Zahlung an einem andern Platz einen dort fälligen
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0329, Banken (Lombardbanken) Öffnen
" Da die Beziehungen der Handeltreibenden aller Kulturvölker in der Gegenwart sehr innige sind, so beeinflussen die verschiedenen Länder einander in Bezug auf die Höhe des Diskonts. Vollkommene Gleichheit aber findet nicht statt, da doch
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0330, Banken (Hypothekenbanken) Öffnen
330 Banken (Hypothekenbanken). beiden Seiten kündbar. Der Lombardzins ist höher als der Diskont, weil auf die Rückzahlung nicht so sicher für einen ganz bestimmten Tag gerechnet werden kann, auch die Forderung nicht wie die aus dem Wechsel
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0214, von Bördeln bis Bordun Öffnen
, im Bankverkehr eine Liste von zum Diskont, zum Inkasso oder zur Gutschrift eingesandten Wechseln (Diskontnota) oder von eingereichten Effekten, Geldsorten etc. In Frankreich auch der Schlußzettel (s. d.) des Maklers (B. de courtier). Bordesholm
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0534, von Brutto bis Brutus Öffnen
in Süddeutschland und Österreich den Ausdruck Sporco ("schmutzig"). In Rechnungen versteht man unter Bruttobetrag eine Geldsumme vor Abzug der Unkosten an Diskont etc.; unter Bruttoertrag (Rohertrag) den Ertrag einer Einnahmequelle vor Abzug
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 1013, von Dirsdorf bis Disjecta membra Öffnen
Buch bearbeitete im 13. Jahrh. Johann von Capua unter dem Titel: "Directorium humanae vitae". Discolor (lat.), bunt, ungleich gefärbt. Disconto, s. Diskont. Discordia (lat.), Zwietracht, auch Göttin derselben (s. Eris). Vgl. Diskordieren
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0776, Erfurt (Industrie, Gartenkultur etc.; Geschichte) Öffnen
Landesprodukten findet namentlich Gerste zumeist guten Absatz nach Süddeutschland, den Rheinlanden und Westfalen; für den Geldverkehr, das Diskont- und Effektengeschäft bestehen elf Bankinstitute, unter welchen die kaiserliche Reichsbankstelle
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0849, von Eskimobai bis Eslava Öffnen
, besonders in Österreich, Bezeichnung für Diskont (daher Eskomptebank, Eskomptegesellschaft); an der Pariser Börse auch die Kaufsantizipierung, wenn der Zeitkäufer bei der Klausel "plûtot à volonté" vor Verfall kündigt, bez. freiwillig auf den
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 1002, von Interpolieren bis Interusurium Öffnen
zwei sich berührenden Hautflächen. Intertritur (lat.), Abnutzung durch Reibung. Interusurium (lat., Diskont, Skonto, Rabatt), der Vorteil, welcher dem Gläubiger durch Zahlung einer Geldschuld vor der Verfallzeit erwächst (commodum
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0800, von Rhython bis Ribe Öffnen
und eines deutschen Konsulats, hat 2 Kirchen (darunter der ursprünglich romanische, zu Anfang des 12. Jahrh. erbaute Dom mit schöner Kuppel), eine Kathedralschule, eine Diskont- und Leihbank und (1880) 3933 Einw. Der früher bedeutende Handel
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0003, von Ruchgras bis Rückenmark Öffnen
), Weiterbegebung diskontierter Wechsel an größere Banken (s. Diskont). Rückeinnahmen, im Kassenwesen die von bereits geleisteten Zahlungen wieder zurückfließenden Summen, ohne daß sie der Rechnungsprüfung zu unterziehen waren. Rücken (Dorsum
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0409, von Schattierung bis Schätzung Öffnen
unverzinslich und werden dann wie Wechsel gleich gegen Abzug des Diskonts begeben, oder sie werfen einen festen Zins ab, welcher bei Ablauf des Scheins mit bezahlt, bei länger laufenden Scheinen mittels halbjähriger Koupons erhoben wird. Dieser je nach
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0786, von Sclafani bis Scorzonera Öffnen
in mehreren Varietäten kultiviert. Scomber, Makrele. Scone Palace (spr. skuhn pälles), s. Perth 1). Sconto (ital.), s. Diskont. Scontro (ital.), s. Skontro. Scop., bei naturwissenschaftl. Namen Abkürzung für Johann Anton Scopoli, geb
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 1021, von Skoda bis Skopas Öffnen
. w. Diskont (s. d. und Interusurium). Skontotage, s. Kassiertage. Skontro (ital., Skontration; franz. Virement des parties, engl. Clearing), die Ausgleichung (Kompensierung) gegenseitiger Verbindlichkeiten durch Abrechnung, bez. Überweisung
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0462, Wechsel (besondere Arten, Geschichtliches) Öffnen
die Zinsen, welche die Wechselsumme, wenn sie jetzt gleich zahlbar wäre, bis zur Verfallzeit noch tragen würde, oder den sogen. Diskont (s. d.) abzieht, welcher nächst dem Wechselkurs (s. Kurs) den Gewinn des Käufers ausmacht. Die Entstehung des
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0344, Geldmarkt und Börse 1889/90 Öffnen
. So wurde durch Suspension der Ankäufe von Diskonten in den Provinzen seitens der Reichsbank das Angebot derselben am offenen Markte gesteigert. Die großen finanziellen Operationen, welche stattfanden, haben ebenfalls die Kräfte der Banken in Anspruch
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0098, Banken (Norwegen, Rußland, Nordamerika) Öffnen
: 3,37 Proz., 1882-84: 4,13 Proz., 1885/86: 3,62 Proz.; vom 17. Juni 1886 bis 16. Okt. 1889 war der Diskont 3 Proz.; dann ist er im Oktober auf 3 1/2 und im November auf 4 Proz. gestiegen, aber im Januar 1890 wieder auf 3 1/2 Proz. herabgegangen
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0689, von Antichresis bis Anti-Corn-Law-League Öffnen
, Zahlung anticipando, im Handel die Zahlung, welche vor dem dafür eigentlich verabredeten, oder gebräuchlichen, oder gesetzlichen Termine geleistet wird. Solche Zahlungen begründen einen Anspruch auf Zinsvergütung oder Diskont (s. d.). Im Kommissionshandel
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0385, von Banquet bis Baensch Öffnen
Dividenden 8,96 Diverse Zinsen 0,75 Réescompte 0,78 Diverses 79,81 Summe: 4686,92 Im J. 1893 wurde neben einem Giroverkehr in der Höhe von 37340 Mill. Frs. ein Umsatz von 12893 Mill. Frs. erzielt. Der Diskont betrug vom 19. Mai 1892 ab unverändert 2
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0912, von Betrunkenheit bis Betsäule Öffnen
- oder Kundenwechsel zum Diskont hingiebt, auf welchem gänzlich vermögenslose Personen (Strohmänner) als Aussteller oder Giranten fungieren. B. liegt hier selbst dann vor, wenn die Wechsel eingelöst wurden oder ihre Einlösung beabsichtigt war. Unter
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0838, von Ça ira bis Caisse des retraites pour la vieillesse Öffnen
; C. d’épargne (spr. depárnj), Sparkasse; C. d’escompte (spr. deßkóngt), Diskont- oder Vorschußkasse; Caissier (spr. käßĭeh), Kassierer. Caisse des retraites pour la vieillesse, eine in Frankreich unter Napoleon Ⅲ. durch Gesetz vom 18. Juni 1850
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0985, von Casmenae bis Cassa Öffnen
, bar vorrätig; per cassa zahlen, mit barem Gelde zahlen. Die Zahlungsbedingung per C. schließt im Warengeschäft nicht ohne weiteres die Gewährung eines Diskonts (s. d.) oder Scontos aus, daher z. B. per C. mit 2 Proz. Versteht sich in bestimmten
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0299, von Diez (Wilh.) bis Differentialgetriebe Öffnen
, ein in Italien im Warenhandel (nicht im Wechselgeschäft) vorkommender Ausdruck für Abzüge von der Hauptsumme bei der Bezahlung, soviel wie Diskont. Diffamation, Defamation (lat.), im allge- meinen soviel wie Verbreitung einer übeln Nachrede
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0349, von Disciplinarhof bis Disjunktion Öffnen
, Scheibenquallen, Unter- ordnung der Akalephen (s. d.), mit meist scheiben- förmigem Schirm, achtteiliger Schirmwand, min- destens 16 Nandlappen und 8 Sinneskolbcn. Discomyceten, s. Ascomycetm. Disconto, s. Diskont. auf Aktien, bedeutendes
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0274, von Erfüllungssurrogate bis Erfüllungszeit Öffnen
. Gcsetzb. §. 1413 allgemein auf. Leistet der Schuldner mit Bewilligung des Gläubigers vorzeitig eine unverzinsliche Schuld, so ist er keines- wegs berechtigt, einen Diskont oder die Zinsen der Zwischenzeit (iutoruLuriuin) abzuziehen, wenn ihm das vom
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0356, von Eskimobai bis Eskurial Öffnen
der Name in Beit Iskahel, Dorf und Thal nordwestlich von Hebron, erhalten, gewöhnlich Bet Kahel genannt. Gskompte (frz., spr. -kongt), s. Diskont. Es- komptieren ist gleichbedeutend mit diskontieren. Die Bezeichnungen E. und eskompticren
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0991, von Forssell bis Forstabschätzung Öffnen
, Dampsstraßenbahn (1893); zwei evang., je eine altluth., kath. und apostolische Kirche^ Progymnasium mit Realpro- gymnasium, höhere Mädchen- und Bürgerschule; Kreditkassen- verein, Vorschuh-, Diskont- und Depositenbank; Fabri- kation wollener Tuchstoffe
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0657, von Intervall bis Intervention Öffnen
655 Intervall - Intervention als am Fälligkeitstage gezahlt wird: er kann durch Abzug des Diskonts (Zinsen der Zwischenzeit) aus- geglichen werden. Die Berechnung ist so anzulegen, daß das gezahlte Kapital zuzüglich der Zinsen
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0604, Kontokorrent Öffnen
und alle Posten auf diese früheste Zeit zurückdiskontiert, sodaß die Sollzinfen in das Haben, die Habenzinsen in das Soll gehören. Nach Ein- stellung der Zinszahlen, die hier richtiger Diskont- zahlen heißen, fucht man den Kapitalsaldo
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0838, von Kurs (im Seewesen) bis Kursat Öffnen
. der kurzen Sicht einen K. der langen Sicht zu machen, wird der Diskont im ersten Falle sub- trahiert, im zweiten aber addiert. (^. auch Devisen- geschäft und Kurzsichtiges Papier.) Über die Notierung von Gold und Silber s. diese Artikel, über die K
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0843, von Kurze Kanonen bis Kurzsichtigkeit Öffnen
als das lange Pa- pier, weil wegen des Diskonts (s. d.) die Valuta bei jenem böher ist als bei diesem. Angebot und Nach- frage können außerdem die eine oder die andere Sicht etwas verteuern, über die Notierung der Kurse für Wechsel in kurzer
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0460, Notenbanken Öffnen
Mittel zu diesem Zwecke ist die Erhöhung des Diskonts (s. d.). übri- gens ist bei der Beurteilung der Lage der Bank und der etwa gebotenen Vorsichtsmaßregeln nicht nur Rücksicht auf die Notenausgabe zu nehmen, sondern auch auf die Gesamtsumme
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0707, von Osteroder Kanal bis Österreichischer Erbfolgekrieg von 1741 bis 1748 Öffnen
bei der Bank und Warenabteilung der Ungarischen allgemeinen Kreditbank beteiligt. Der Diskont-, Lombard-, Kommissions- und Kontokorrentverkehr der Bank ist von großer Ausdehnung. Der ordentliche Reservefonds betrug (Ende 1895) 8 Mill
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0709, von Österreichischer Schulverein bis Österreichisch-Ungarische Bank Öffnen
Aktien = 30372600 Fl. Konventionsmünze ausgegeben. Die Bank erhielt die ausschließliche Befugnis zur Notenausgabe und zum Betriebe des Diskont-, Lombard-, Depositen-, Giro- und Hypothekarkreditgeschäfts. Die aus der Einziehung des Papiergeldes
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0197, von Platzmajor bis Plauen Öffnen
- und Zahlungsort nicht gleich sind. über die Bestim- mungen der Deutschen Reichsbank bezüglick der P. im Gegensatz zu Versandwechseln s. Diskont. Plan, Stadt im Großherzogtum Mecklenburg- Schwerin, am Ausfluß der Elde aus dem Plau er See (15 I
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0371, von Preiscourant bis Preisrevolution Öffnen
Geldvorrats, z. V. durch große Geldausfuhr, wird umgekehrt die Warenpreise erniedrigen müs- sen. Diesem Vorgang suchen aber die großen Banken durch Erhöhung des Diskonts (s. d.) recht- zeitig vorzubeugen. Gleiche Wirkung wie eine Geld- ausfuhr
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0448, von Pritzerbe bis Privatdiskont Öffnen
Diskont.)
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0486, von Provisionsreisender bis Prozent Öffnen
; oder es werden 3½ P. des Kapitals als Zinsen für das Jahr gezahlt u. s. w. Auch der Kurs (s. d.) von Wechseln und andern Wertpapieren wird meist in P. notiert. Ebenso werden im Handel gewisse Gebühren und Abzüge, wie Provision, Courtage, Diskont u. s. w
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0577, von Raab (Joh. Leonhard) bis Rabbi Öffnen
von Großhändlern den Wiederverkäufern, im Buchhandel den Sortimentshändlern vom Verleger. Der R. für verfrühte Zahlung eines unverzinslich kreditierten Kaufpreises wird gewöhnlich Diskont (s. d.) oder Skonto genannt. Rabatte (frz. rabat
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0722, Reichsbank (Deutsche) Öffnen
1392 M. gerechnet, und den Rest in diskontierten Wechseln (s. Diskont) als Deckung bereit zu halten. Sie muß ihre Noten bei der Hauptkasse in Berlin sofort auf Präsentation, bei ihren Zweiganstalten nur soweit es deren Barbestände und Geldbedürfnisse
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0780, von Repitz bis Repräsentativstem Öffnen
der betreffenden Papiere. Report- geschäfte werden von verschiedenen Banken zum Zweck der vorteilhaften Anlage ihrer flüssigen Gel- der gemacht und sind vielfach rentabler als Diskont- und Lombardgeschäfte. Auch Reportarbitra- gcn zwischen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 1049, von Rübstiel bis Rückenblut Öffnen
Vermittelung einbringt, besteht anßer der Provision in der Differenz des Diskonts 0- d.), den sie in Abzug bringen, und des- jenigen, den die größere Bank ihnen anrechnet. Rückdrehung des Windes, s. Dovesches Gesetz. Rückeinnahmen
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0769, von S. C. M. bis Scott (von Buccleuch und Queensberry) Öffnen
- schaft, s. Piaristen. ^ ^Splintküfer. 3oo1?i:iÄ2.o, 3oo1^tus, s. Borkenküfer und 3ooindsr, 3oonidriäHS, s. Makrelen. Scone (spr. ßkuhn), s. Perth. 5oonto (ital.), s. Diskont. Scontro (Mehrzahl Scontri, ital
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0568, von Wechselforderung bis Wechselklagen Öffnen
entsprechendem Zinsenabzug (s. Diskont ). Der An- und Verkauf von Wechseln auf das Ausland bildet das Devisengeschäft (s. d. und Kurs ). Minder bedeutsam als der Wechseldiskont ist für das moderne Bankwesen die Erteilung von Accepten (s
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0992, von Zinsreduktion bis Zinzendorf Öffnen
. durch 90, 4½ Proz. durch 80, 5 Proz. durch 72 u.s.w. Eine Diskontrechnung nach dieser Methode würde folgende Form haben: M. 520,– für 37 Tage = 192 Diskontzahl " 840,– " 49 " = 412 " " 1200,– " 53 " = 636 " M. 2560,– 1240 Diskontzahl " 15,50 Diskont
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0259, Chicagoer Weltausstellung Öffnen
-House nur einen Umsatz von 4315 Mill. Doll., der aber 1895 wieder auf 5615 Mill. stieg. Die 24 Chicagoer Nationalbanken notierten 1894 an eingezahltem Kapital 21300000, Überschuß und Ge- winn 14434112, Depositen 129 875414, Anleihen und Diskonten
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0377, Geldmarkt und Börse 1890/91 Öffnen
Jahres 1890 folgende Diskontoueränderungen statt: vom 1. Jan. bis 22. Febr. 5, von da bis 26. Sept. 4, bis 11. Okt. 5 und dann bis Ende des Jahres 5 1/2 Proz. Im J. 1891 wurde der Diskont 12. Jan. auf 4 Proz., 4. Febr. auf 3 1/2 Proz., 11. Febr. auf 3
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0990, von Zinsenversicherung bis Zinseszins Öffnen
988 Zinsenversicherung – Zinseszins Diskont (s. d.) und Depositenzinsfuß für kurzfristige Gelddarlehen (s. Depositenbanken). Da die nachhaltige Verzinsung eines Kapitals überhaupt nur dadurch möglich ist, daß es der Schuldner