Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Marienwerder 1890 hat nach 0 Millisekunden 75 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Marienwerder'?

Rang Fundstelle
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0601, von Marienhütte bis Mariette Öffnen
. (1890: 157, darunter 51 Konventualinnen und 4 Ordensgeistliche), letztere sind Angehörige des Klosters Ossegg in Böhmen, der Stiftspropst sächs. Unterthan. Die Mädchenschule und das Mädchenpensionat werden vom Kloster unterhalten. Das Kloster ist 1264
2% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0674, von Westpreußisch bis Westvirginia Öffnen
672 Westpreußisch - Westvirginia Marienwerder (s. d.) mit Ausschluß des dem Oberlandesgericht Posen zugewiesenen Kreises Deutsch-Krone. Handelskammern bestehen zu Danzig, Elbing, und Thorn; Oberpostdirektionen zu Danzig und Bromberg (für Teile des
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0312, von Friederikenbad bis Friedland (Bezirkshauptmannschaft in Böhmen) Öffnen
. Reg.-Vez. Cassel, 11 km im NO. von Hers- feld, im Seulinaswalde, in 381 m Hohe, Sitz eines Amtsgerichts (Landgericht Cassel) und einer Ober- försterei, hat (1890) 1020 evang. E., Post, Tele- graph, Darlehnskassenverein, Basalt-, Kalkstein
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0277, von Graubündner Alpen bis Graudenz Öffnen
die Specialwerke über einzelne Thäler von Killias, Lebert, Lechner, Leonhardi, Papon, Rumpf u. a. Graubündner Alpen, früherer Name des uördl. Zugcs der Rhätischen Alpen (s. Ostalpen). Graudenz. 1) Kreis im prensi. Reg.-Bez. Marienwerder
2% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0746, von Marienbader Reduktions- und Entfettungspillen bis Marine Öffnen
. Einwohnerzahl des Regierungsbezirks und seiner Kreise: Kreise Ortsanwescnde Bevölkerung Zunahme (-s-) Abnahme (-) von 1890-95 in Proz. 1895 1890 Stuhm...... Marienwerder . . . Rosenbcrg in Westpr. Loban in Westpr
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0876, von Flaschner bis Flaubert Öffnen
. Marienwerder, hat 1526,24 qkm, (1890) 65156 (31887 männl., 33269 weibl.) E., 5 Städte, 107 Landgemeinden und 56 Gutsbezirke. – 2) F., poln. Zlotowo, Kreisstadt im Kreis F., 136 km im SW. von Marienwerder, zwischen drei Seen, in 117 m Höhe, an
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0800, von Thordsen bis Thorn Öffnen
Magistrat und Hauptstadt des Komitats Torda-Aranyos in Siebenbürgen, am Aranyos und der Linie Aranyos-Gyeres-T. (9 km) der Ungar. Staatsbahnen, Sitz der Komitatsbehörden und eines Salzamtes, hat (1890) 11 079 meist evang. magyar. E. (2297 Rumänen
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0550, von Garnpresse bis Garonne Öffnen
und immer so eingerichtet, daß sie gleichzeitig das Einbinden der zusammengedrückten Bündel ausführen. Garnsee, poln. Schlemmo, Stadt im preuß. Reg.-Bez. und Kreis Marienwerder, 15 km im S. von Marienwerder, zwischen fünf fischreichen Seen, an den
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0428, von Brandy bis Brankowitsch Öffnen
, Rastenburg, Braunsberg), 5. Westpreußen (Marienwerder), 6. Brandenburg (Neustadt a. D.), 7. Provinz Sachsen (Kreutz d. Halle), 8. Schlesien (Leubus), 9. Rheinprovinz (Wickrath), 10. Westfalen (Warendorf), 11. Königreich Sachsen (Landesgestüt Moritzburg), 12
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0797, Danzig Öffnen
mittlere. Die Korporation der Kaufmannschaft bilden 342 Firmen. Die Ein- und Ausfuhr (in Tonnen) der hauptsächlichsten Handels- und Speditionsartikel betrug: Einfuhr 1888 t 1889 t 1890 t 1891 t Ausfuhr 1888 t 1889 t 1890 t 1891 t Kaffee 2543 2522
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0210, Deutschland (Heerwesen) Öffnen
mit 387 fahrenden und 47 reitenden Batterien, zusammen 2604 Geschütze, dazu 3 Lehrbatterien mit 18 Geschützen. Der Etat vom 1. Okt. 1890 ab beträgt: 20,285 Offiziere, 58,369 Unteroffiziere, 936 Zahlmeisteraspiranten, 19,776 Spielleute, 394,512 Mannschaften
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0277, von Neumann-Haizinger bis Neumarkt (in Galizien) Öffnen
, Kreisstadt im Kreis Löbau des preuß. Reg.-Vez. Marienwerder, an der Drewenz, Sitz des Landratsamtes des Kreises Löbau und eines Amtsgerichts (LandgerichtThorn), hatte 1890: 2723 E., darunter 842 Katholiken und 328 Israe- liten, 1895: 2825 E
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0999, von Rosenäpfel bis Rosenbusch Öffnen
. Marienwerder, hat 1038,92 hkm und (1890) 49 001 (24808 männl., 24193 weibl.) E., 5 Städte, 65 Landgemeinden und 72 Gutsbe- zirke. - 2) Kreisstadt im Kreis R., an der Marien- burg-Mlawkaer Eisenbahn, Sitz des Landratsamtes und eines Amtsgerichts
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1022, von Lautenburg bis Lauterberg Öffnen
lang in Blüte. Seit Mitte des 18. Jahrh. wurde die L. allmählich vom modernen Klavier verdrängt, doch schrieb noch z. B. Haydn für die L. Lautenburg, Stadt im Kreis Strasburg in Westpreußen des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, an der Welle und dem
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0752, von Schwetschke & Sohn, C. A. bis Schwicker Öffnen
. Reg.-Bez. Marienwerder, hat 1669,21 qkm und (1890) 78487 (38105 männl., 40382 weibl.) E., 2 Städte, 134 Landgemeinden und 97 Gutsbezirke. – 2) Kreisstadt im Kreis S., am Einfluß des Schwarzwassers in die Weichsel, an der Nebenlinie Terespol-S. (6,2 km
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0043, von Bischofskoppe bis Bischofteinitz Öffnen
. Bischofswerder, poln. Biskupice, Stadt im Kreis Rosenberg des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, 44 km östlich von Graudenz, an der rechts zur Weichsel gehenden Osia und der Linie Thorn-Allenstein der Preuß. Staatsbahnen, hat (1890) 1948 E., darunter 337
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0535, von Brierley bis Brigadeschulen Öffnen
viel verloren. Der ehedem deutsche Ort ist jetzt vollständig slawisiert. Briesen. 1) Kreis im preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, hat 704,93 qkm, (1890) 39 863 (19 208 männl., 20 655 weibl.) E., 2 Städte, 50 Landgemeinden und 69 Gutsbezirke. - 2) B
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0114, von Deutsch-Kralup bis Deutschland und Deutsches Reich (Lage, Grenzen und Größe) Öffnen
.) mit Schloß und Park. Deutsch-Krone. 1) Kreis im preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, hat 2156,84 qkm, (1890) 65707 E., 5 Städte, 98 Landgemeinden und 57 Gutsbezirke. - 2) Kreisstadt im Kreis D., zwischen dem Schloß- und Stadt- oder Großen Radunsee
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0922, von Landbrise bis Landes Öffnen
. 1886); Joseph, Ärztlicher Ratgeber für die Besucher L.s (Landeck 1890). – 2) L. in Westpreußen , Stadt im Kreis Schlochau des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, an der Küddow, hat (1890) 958 E., darunter 28 Katholiken und 166
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0612, von Markierter Feind bis Markomannen Öffnen
Schweiz, s. Buckow. Märkisch-Friedland, Stadt im Kreis Deutsch-Krone des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, Sitz eines Amtsgerichts (Landgericht Schneidemühl), hat (1895) 2142 (1890: 2265) E., darunter 198 Israeliten, Post und Telegraph. Märkisch-Posener
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0434, von Preußische Hypotheken-Aktienbank bis Preußisch-Stargard Öffnen
im Kreis Schlochau des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, an der links zur Küddow gehenden Dobrinka, Sitz eines Amtsgerichts (Landgericht Konitz), hat (1890) 3598 E., darunter 719 Katholiken und 242 Israeliten, Post, Telegraph, Progymnasium, evang
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0713, von Rehabeam bis Rehe Öffnen
unbemittelte Lungenkranke. - Vgl. Michaelis, Bad R. (Hannov. 1875; 2. Aufl., ebd. 1879); Kraatzer, Bad R. ß. Aufl., ebd. 1885). Rehden, Stadt im Kreis Graudenz des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, 20kiu im SO. von Grau- denz, am Eckloßsee, hat (1890
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0217, von Podetien bis Podocarpus Öffnen
, Stadt im Kreis Thorn des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, unweit der Weichsel, hat (1890) 2489 E., Post, Telegraph und kath. Kirche. P. war früher Stadt, später Flecken und ist seit kurzem wieder Stadt. Podgórze (spr. -gorsche), Stadt in der österr
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0075, von Armstrong bis Arzt Öffnen
heraus. Arnold, 9) Christian Friedrich, Architekt, starb 13. Juni 1890 in Dresden. Arthur, Chester Allan, der 21. Präsident der Vereinigten Staaten. Seine Biographie schrieb W. O. Stoddard in »Lives of Hayes, Garfield and Arthur« (New York 1889
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0994, von Wernick bis Wettersäulen Öffnen
von Johann Anton Leisewitz < (Heilbr. 1889); »Lyrik und Lyriker, eine Untersuchung« (tzamb. 1890); »Der Laufner Don Juan, ein Beitrag zur Geschichte des Volksschauspiels« (das. 1891). Werners Versuch, die Poetik Scherers zu ergänzen und Hebbels Aussprüche
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0177, von Gorze bis Görz und Gradisca Öffnen
von Cüstrin und starb dort^27. März 1682. Gorzno, ^tadt im Kreis Strasburg des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, 23 kin im SO. von Stras- burg, in einer hügeligen Gegend an der Grenze von Polen, hat (1890) 1513 E., darunter 364 Evan- gelische
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0241, von Grafenort bis Graffigny Öffnen
im Kreis Habelschwerdt des preuh. Reg.-Bez. Vreslau, 7 km nördlich von Habelfchwerdt, an der Glatzer Neisfe und der Linie Breslau-Mittelwalde der Preuß. Staatsbahnen, hat (1890) 1485 E., Postagentur, Fernsprechver- bindung, kath. Pfarrkirche
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0967, von Streng bis Stumpf Öffnen
ist er in poln. Zeitschriften als Kunstkritiker thätig. Ferner ver- öffentlichte er in russ. Sprache neben vielen philos. Abhandlungen eine "Elementare Logik" (9. Aufl. 1896), eine "Einleitung in die Philosophie" (1890); in deutscher Sprache: "Zur
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0244, von Löbau (in Sachsen) bis Lobeck Öffnen
. (Marienwerder 1892). Löbau. 1) Amtshauptmannschaft in der sächs. Kreishauptmannschaft Bautzen, hat 523,10 qkm und (1890) 96 372 (45 464 männl., 50 908 weibl.) E., 4 Städte, 92 Landgemeinden und 68 Gutsbezirke. - 2) L., wend. Lubij, Stadt und Hauptort
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0627, von Culman bis Culpa Öffnen
625 Culman - Culpa 7 Klassen, 75 Schüler, 3 Vorklassen, 43 Schüler), höhere Mädchenschule und 2 Simultanvolksschulen (das I. Juni 1776 in C. gegründete Kadettenhaus ist 1. Okt. 1890 nach Köslin verlegt)', eine Gasanstalt, Wasserwerk
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0980, von Elberfelder System bis Elbing Öffnen
Wien-Brünn-Prag-Bodenbach der Österr.-Ungar. Staatsbahn gelegen, hat (1890) 2790 czech. E., Post, Telegraph; zwei amerik. Kunstmühlen, Maschinen-, Lack- und Lederfabrik. Elbethalbahn, Strecke der Österr. Nordwestbahn, von Lissa nach Aussig
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0488, von Eydtkuhnen bis Eylert Öffnen
und Grenzkommissariats, hat (1890) 3347 C., Post erster Klasse, Telegraph, evang. Kirche, Synagoge; Eifenbahnmafchinenwertstätte, bedeutenden Speditionshandel mit Rußland, serner Eigenhandel mit Getreide, Holz, Geflügel, Wildbret und Krebsen sowie ein
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0149, von Gollub bis Goltermann Öffnen
) und einer Superintendentur, hat (1890) 8462 (4401 männl., 4061 weibl.) E., darunter 127 Katholiken und 135 Israeliten, Post zweiter Klasse mit Zweigstelle, Telegraph, Kreditverein, Centralgefängnis; Dampfsägemühlen, Wassermühlen, einen Kupferhammer, Ackerbau
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0389, von Groben (Otto Friedrich von der) bis Grocholski Öffnen
des ^ 7. Armeekorps, im Juni 1853 kommandierender! General des Gardekorps. Am I.Iuni 1858 schied ! G. aus dem altiven Dienste, blieb jedoch General- ! adiutant des Königs und lebte auf seinem Gute Neu- dorfchen im Kreise Marienwerder, wo er 13
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0880, von Jaspopal bis Jataka Öffnen
Hauptstadt hat J. an Bedeutung verloren. Jastrow , Stadt im Kreis Deutsch-Krone des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, unweit der Küddow, an der Nebenlinie Posen-Neustettin der Preuß
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0074, von Kamerunnuß bis Kamm Öffnen
heizenden Ofen mit dem kleinen Hciz- raume selbst, über die Gastamine s. Öfen. Kamin (Kammiu), Stadt im Kreis Flatow des prcuß. Reg.-Bez. Marienwerder, an der Ka- mionka, hat (1890) 1596 E., darunter 586 Evange- lische und 41 Israelitcn, Post
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0565, von König-Wilhelm-Verein bis Konjunktur Öffnen
(Oberlandes- gericht Marienwerder) mit neun Amtsgerichten Mal- denburg, Flatow, Hammerstein, K., Preuhisch-Fried- land, Schlochau, Tuchel, Vandsburg, Zempclburg), eines Amtsgerichts und einer Reichsbankncbenstelle, hat (1890) 10107 E., darunter
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 1026, von Westfälische Landeseisenbahngesellschaft bis Westvirginia Öffnen
Katholiken, 702030 Evangelische, 13861 andere Christen, 20 238 Israeliten und 63 Bekenner an- derer Religionen. Die Zunahme seit 1890 beträgt 60 679 Personen oder 4,23 Proz.; 2985 Personen waren Reichsausländer. Nach dem vorläufigen Er- gebnis
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0391, von Grammont bis Grenzwert Öffnen
zu Greiz, anfangs Kaufmann, widmete sich später sprachwissenschaftlichen Studien und wurde Oberlehrer am Gymnasium in Marienwerder. Er machte das von den Engländern Ellis und Pitman erfundene phonetische System zuerst in Deutschland bekannt (»The
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0180, von Dampfkutsche bis Dampfmaschine Öffnen
Königsberg, Gumbinnen, Danzig, Marienwerder, Stettin, Köslin, Stralsund, Bromberg, Posen, Hannover, Kildesheim, Lüneburg, Stade, Osnabrück und Aurich. Über die Thätigkeit der preußischen Dampfkesselüberwachungs-Vereine für das Jahr 1890 gibt folgende
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0274, von Christadelphianer bis Christentum Öffnen
der Wissenschaften. Christadelphiāner, s. Adventisten. Christbaum, s. Weihnachten. Christburg, Stadt im Kreis Stuhm des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, 23 km östlich von Stuhm, an der zum Frischen Haff gehenden Sorge, hat (1890) 3113 E., darunter 898
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0301, von Freydorf bis Freytag (Georg Wilh. Friedr.) Öffnen
hatte. In Deutschland, wo dieser Gott Frö geheißen haben müßte, findet sich keine Spur feines Kults. Freysing, Stadt in Bayern, s. Freising. Freystadt. 1)F. in Westpreußen, Stadt im Kreis Rosenberg des preuß.Neg.-Bez. Marienwerder, 16 Km im SW
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0954, von Heide (Pflanzengattung) bis Heidel Öffnen
Dübener und Torgauer H. in der preuß. Provinz Sachsen, die Konitzer oder Tucheler H. im preuß. Reg.-Bez. Marienwerder. Heide, Pflanzengattung, s. Calluna und Erica. Heide, Gegensatz zu Christ und Jude, s. Heiden. Heide, Kreisstadt im Kreis
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0658, von Kosmos (Dampfschiffahrtsgesellschaft) bis Kossuth Öffnen
, hat 1919,61 qkiii und (1890) 77 767 (38398 männl., 39369 weibl.) meist ruthen. E., 93 Ortschaften und 46 Gutsgebiete und umfaßt die Gerichtsbezirke K. und Kuty. -2) K., auch Kossöw, Markt und Sitz der Bezirkshauptmannschast und eines Bezirks
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0753, von Kroatische Sprache bis Krokodile Öffnen
-Kroatischen zum Slowenischen. Kroatisch-Slawonisches Grenzgebiet , s. Militärgrenze . Kröben , Stadt im Kreis Gostyn des preuß. Reg.-Bez. Posen, an der Nebenlinie Lissa-Ostrowo der Preuß. Staatsbahnen, hat (1890) 1847 E., darunter 91
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0882, von Ladenberg (Philipp von) bis Ladislaus Öffnen
Magdeburg, studierte in Halle und Bonn die Rechte, wurde 1795 Kriegs' und Domänenrat in Ansbach, 1806 Direktor der Kannner in Vialystok, 1807 in Marienwerder, 1809 Regierungsdirektor in Potsdam, 1810 Direktor im Finanzministerium und 1817 Direktor
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0243, von Load bis Löbau (in Preußen) Öffnen
. Mouton . Löbau . 1) Kreis im preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, hat 970, 98 qkm und (1890) 52051, 1895: 53667 (26062 männl., 27605 weibl.) E., 3 Städte, 92 Landgemeinden und 59 Gutsbezirke. Sitz des Landratsamtes ist Neumark
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0840, von Mevania bis Mexikaner Öffnen
, Stadt im preuß. Reg.-Bez. und Kreis Marienwerder, am Einfluß der Ferse in die Weichfel, Sitz eines Amtsgerichts (Landgericht Graudenz), dat (1895) 3919 (1890: 4080) E., darunter 1504 Evangelische, Postamt zweiter Klasse und Tele- graph
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0552, von Öhler bis Öhme Öffnen
, an der Linie Köln-Elberfeld und der Nebenlinie Düsseldorf-Vohwinkel der Preuß. Staatsbahnen, Sitz eines Amtsgerichts (Landgericht Elberfeld), hatte 1890: 15600, 1895: 17069 (8955 männl., 8114 weibl.) E., darunter 4758 Katholiken, Postamt zweiter
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0949, von Zellgewebsentzündung bis Zemplin Öffnen
. Bezirkshauptmannschaft und dem Gerichtsbezirk Judenburg in Steiermark, in 659 m Höhe, am Einfluß des Pölsbaches in die Mur, an den Linien Amstetten-Villach und Z.-Fohnsdorf (6 km) der Österr. Staatsbahnen, hat (1890) 2284, als Gemeinde 3313 E.; großartige
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0087, von Lenz (Frühling) bis Lenz (Oskar) Öffnen
und Leipzig Philosophie und Naturwissenschaften und wurde dann nacheinander Lehrer in Thorn, Marienwerder und Schnepfenthal, wo er 13. Juni 1870 starb. Seine Hauptwerke sind: "Die schädlichen und nützlichen Schwämme" (Gotha 1831; 6. Aufl., bearb. von Wünsche
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0114, von Leslie bis Lesseps Öffnen
des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, am Lessener See, an der Nebenlinie L.-Garnsee (13,5 lim) der Preuß. Staatsbahnen, hat (1895) 2387 E. (1890: 2190, darunter 540 Evangelische und 230 Israeliten), Post, Telegraph, Fernsprechverbindung, Wasserleitung
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0215, von Dassel bis Dechend Öffnen
Laspeyres (Bonn 1890). Dechend *, Hermann Friedrich Alexander von, Reichsbankpräsident, geb. 2. April 1814 zu Marienwerder, studierte in Bonn und Berlin Rechts- und Staatswissenschaft, trat 1836 als Auskultator in den Staatsdienst, ging dann zur
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0430, von Hefe bis Heidenhain Öffnen
an Schulter« (das. 1889, 2 Bde.), »Menschen untereinander« (das. 1888) mit der Fortsetzung: »Kays Töchter« (das. 1889), »Dunst aus der Tiefe. Berliner Roman« (das. 1890, 2 Bde.). Heidelberg. Der Kreis H.zählte 1885 auf968ykm (17,5.8 QM.) 146,914
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0083, von Auersperg (Carlos Wilh., Fürst) bis Auerswald (Hans Adolf Erdmann von) Öffnen
eines Oberstlandmarschalls von Böhmen und Vorsitzenden des böhm. Landesausschusses nieder. Er starb 4. Jan. 1890 in Prag. Auerstädt, Herzog von, s. Davout. Auerstedt, auch Auerstädt, Dorf im Kreis Eckartsberga des preuß. Reg.-Bez. Merscburg (bis 1815
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0326, von Balde bis Baldr Öffnen
. Vgl. Eitner, J. B.s Leben und Charakter (Bresl.1863); Westermayer, J. B. (Münch. 1868). Baldegger See, s. Hallwylersee. Baldenburg, Stadt im Kreis Schlochau des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, in anmutiger laubbolzreicher Gegend am Labessee
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0100, von Deutsches Wappen bis Deutsch-Französischer Krieg von 1870 und 1871 Öffnen
. Deutsch-Eylau, Stadt im Kreis Rosenberg des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, 24 km südöstlich von Rosenberg, in 105 m Höhe, am Ausfluß der Eilenz aus dem Geserichsee, in der Nähe des Oberländischen Kanals oder der sog. Schiefen Ebenen
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0454, von Dornteufel bis Dorothea Sibylla (Herzogin von Brieg) Öffnen
452 Dornteufel - Dorothea Sibylla (Herzogin von Brieg) die mit Mauern umgebene Altstadt und die neue Vorstadt, und hat (1890) 1022 E., Post, Telegraph und Revieramt. Dornteufel, eine Art der Erdagamen, s. Moloch. Dorobanzen, die Territorial
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0413, von Eulenburg (Botho, Graf zu) bis Eulengebirge Öffnen
, seit 1864 Mitglied des Herrenhauses und seit 1867 auch Mitglied des Reichstags, 1850-75 Präsident der Negierung zu Marienwerder und seit 1874 Direktor der preuß. Staatsschuldcnverwaltung. Er starb 17. April 1879. Gulenburg, Friedr. Albrecht
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0024, von Girre bis Giseke Öffnen
Artikel Kairo .) Giseke , Heinr. Ludw. Robert, Novellist, geb. 15. Jan. 1827 in Marienwerder, studierte seit 1846 in Breslau und Halle Theologie, seit 1848 in Breslau Philosophie und Geschichte. Nach der Novemberreaktion von 1848 geriet
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0150, von Golther bis Goltz (Friedr.) Öffnen
. Bezirkshauptmannschaft Časlau in Böhmen, an der Linie Wien-Tetschen der Österr. Nordwestbahn, hat (1890) 2247 E., Post, Telegraph, eine 1827 vom Grafen Herberstein-Moltke erbaute Dekanalkirche, eine 1648 vom Grafen Goltsch erbaute Lorettokapelle mit Altarbildern
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0724, von Hammerklavier bis Hammerstein (Geschlecht) Öffnen
(1891) 97237 E. H. war berühmt durch seine Blumen- und Gemüsegärten. Hammerstein , Stadt im Kreis Schlochau des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, 28 km westlich von Schlochau, an der Zahne und der Nebenlinie Runow-Neustettin-Konitz der Preuß
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0958, von Heideloff (Victor Peter) bis Heidenhain Öffnen
der Bad. Staatsbahnen, hat (1890) 2145 meist evang. E., Post und Telegraph. Heidemoor, s. Moor. Heiden, nach der Lutherschen Bibelübersetzung und nach dem Sprachgebrauche der christl. Kirche alle Menschen, dic weder Christen noch Juden sind
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0230, von Hoboken (Stadt) bis Hochätzung Öffnen
228 Hoboken (Stadt) - Hochätzung Hoboken (spr. hohbök'n), Stadt im nordamerik. Staate Neujersey, am rechten Ufer des Hudson, ist mit Jersey City völlig verwachsen, hat (1890) 43648 E., darunter viele Deutsche, und bildet einen Teil des
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0816, von Jacarandaholz bis Jacke Öffnen
von dunkelbrauner Farbe mit Hellern, teilweise sehr lebhaften Streifen, welches eine schöne Politur annimmt. Hamburg führte davon (1890) ein: 7800 Doppelcentner im Werte von 256000 M. Von andern, ebenfalls brasil. Arten werden die Blätter als Surrogat
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0230, Polen (Königreich) Öffnen
. der Gesamtbevölkerung), in Schlesien 163000 (28 Proz.), in der Bukowina 19000, in Ungarn 12000. Zusammen 3081000. 3) In Preußen: Reg.-Bez. Posen (62 Proz.), Bromberg (48), Danzig (26), Marienwerder (37), Gumbinnen (20), Königsberg (15), Oppeln (60), Breslau (3,5
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0868, von Riesen (in der Architektur) bis Riesengebirge Öffnen
. Riesenburg, Stadt im Kreis Nosenberg des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, links an der Liebe, an der Marienburg-Mlawkaer Eisenbahn, Sitz eines Amtsgerichts (Landgericht Elbing), bat (1890) 4586 E., darunter 643 Katholiken und 123 Israe- liten
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0521, von Schlitz (Joh. Eustach, Graf von) bis Schloß (in der Technik) Öffnen
). Schlitzgeneratoren, s. Gasfeuerungen (Bd. 7, S. 571 k). Schljufchin, russ. Stadt, s. Schlüsselburg. Schlochau. 1) Kreis im preuß. Neg.-Bez. Ma- rienwerdcr, bat 2136,48 csicm und (1890) 64946 <31612 männl., 33 334 weibl.) E., 5 Städte, 79 Land
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0552, von Schmuckkoralle bis Schnabel Öffnen
Auktionen; 1894 mit einem Umsatz von 400000 engl. Pfd. im Werte von 580000 Pfd. St.). In Deutschland betrug 1890 die Einfuhr an rohen und gefärbten S. 1522 Doppelcentner (9,1 Mill. M. Wert), an zugerichteten 45 Doppelcentner (540000 M. Wert), die Ausfuhr
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0461, von Stuhlzäpfchen bis Stumm-Halberg Öffnen
ein, und Preßburg wurde nun Krönungs- und Hauptstadt. Stuhlzäpfchen, s. Suppositorien. Stuhlzeug, s. Roßhaargewebe. Stuhlzwang, s. Tenesmus. Stuhm. 1) Kreis im preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, hat 610,91 qkm und (1895) 37 589 (18 252 männl
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0170, von Vandiemensgolf bis Vanilla Öffnen
. Tasmanien. Vandsburg, Stadt im Kreis Flatow des preuß. Reg.-Bez. Marienwerder, an einem See und der Nebenlinie Nakel-Konitz der Preuß. Staatsbahnen, Sitz eines Amtsgerichts (Landgericht Konitz), hat (1895) 1869 E., darunter 566 Katholiken und 171
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0286, von Cygnaeus bis Dahome Öffnen
Piaster - 1 Eh.). Die Kaiferl. Ottomanische Bank hat mehrere Zweigstellen. Die Maße und Gewichte sind die türkischen. - Vgl. Oberhummer, Die Insel (5. (in den "Jahresberichten" der Geographischen Gesellschaft zu München, 1890, Heft 13
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0205, von Plinius (der Jüngere) bis Ploesci Öffnen
Michael mit dem Satan um die Leiche des Moses (1863; Städtisches Museum in Köln), Mater Dolorosa. 1866‒69 lehrte P. als Professor an der Kunstschule zu Weimar und malte das große Altarbild für den Dom in Marienwerder: Auferstehung Christi. Von Weimar nach
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0040, von Lehrlingsprüfung bis Lehrvertrag Öffnen
, trat während der Studienzeit zu Königsberg zum Christentum über und übernahm 1823 eine Vertretung am Gymnasium zu Danzig. Er kam 1824 nach Marienwerder und 1825 als Oberlehrer ans Friedrichs-Kollegium in Königsberg; 1831 wurde er zugleich Privatdocent
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0601, Malerei (hervorragendste Schöpfungen seit Cimabue) Öffnen
(Florenz, Akademie); Fiesole (Florenz, San Marco); Perugino (Rom, Vatikan, P.); Ann. Carracci (Paris, L.); Rembrandt (München, P.); Karl Begas (Berlin, Werdersche Kirche); Deger (Remagen, Apollinariskirche); Plockhorst (Marienwerder, Dom). Auferweckung