Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach ruch hat nach 0 Millisekunden 31 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Much'?

Rang Fundstelle
3% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0037, von Glanzplatin bis Glarus Öffnen
. den Vorderglärnisch (2331 m), der die Stadt Glarus überragt; südwestlich davon das Vrenelisgärtli oder den Mittelglärnisch (2907 m); westlich von diesem den Ruchen (2913 m) und südlich die höchste und schwierigste Spitze, den Bächistock
3% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0862, Pilzgärten Öffnen
. Gleichzeitig mit der in den Abendstunden stattfindenden Entfaltung des Pilzes findet ferner die Ausscheidung eines höchst unangenebmen Ge- ruches statt, der neben der auffallenden Gestalt Aas- fliegen anlockt, die die an der Oberfläche des Hutes
3% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0072, Krafft Öffnen
Tod aber der heiligen Frau wurde als Zeuge ihrer Heiligkeit durch die Freunde der hl. Brigitta dieser Krafft mit einem andern Adeligen aus der Familie der Ruch nach Rom geschickt. Und so schrieb der Papst Bonifacius nach Anhörung der Zeugen
3% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0136, Von dem Kloster Hegbach Öffnen
und Herr Konrad Ruch, det: noch heute mit Glück und Nutzen über das ihm anvertraute fromme Kloster herrscht. Den Namen aber hat (pag. 178) dieses Kloster Wiblingen von einem Bach, der an dem Kloster vorbeifließt und Wien 1) heißt, und es wird Wiblingen
2% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0150, von Belvedere bis Berg Öffnen
-^IIg. Es besitzt einen aromatischen Ge- ruch und siedet bei 307°. Interessant ist das B. da- durch, daß es in zwei Modifikationen krystallisiert; die stabile Form bildet rhombische Prismen vom Schmelzpunkt 49°, die labile Rhomboeder vom
2% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0388, von Unknown bis Unknown Öffnen
Stück Eis auf einen Teller lege. Das Eis muß gut und sorgfältig von einem Stück Flanell bedeckt sein. An Fr. J. G. in R. Mineralwasser. Dem Mineralwasser von Ruch-Eptingen werden in der Tat von mehreren Autoritäten ähnliche Heilwirkungen
2% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0444, von Unknown bis Unknown Öffnen
. Pensionspreis 60 Fr. Fr. M. A. in Z. An F. F. in M. Blasenkatarrh. Gegen dieses Uebel wird von solchen, die es erprobt haben, das Mineralwasser von Ruch-Eptingen in Baselland warm empfohlen. An E. H. Tischlerleim. Ueberlegen Sie die Leisten bis zur Lösung
2% Fabris → Hauptstück → Register: Seite 0010, Register Öffnen
. von Ochsenhausen 102 Rotschmiede, 4te Zunft 92 Rottengatter, Familie 84 Rottweil, Rotwila 74 Rotweiler Gericht 99 Rubiani, s. Roten Ruch, Familie 56, Konrad. 120 Ruchschnabel, Familie, 4te Zunft 92 Rudelsingen, Ruodelfingen 76 im bayer
2% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0964, von Birger bis Birke Öffnen
und Asien große Wälder, entwickelt bei Entfaltung der Blätter einen angenehmen Geruch und heißt deshalb auch Ruch- oder Moschusbirke (B. odorata Bechst.). Sie wird jetzt häufig mit der Moorbirke zusammengezogen. In unsern Gebirgen erscheint sie sehr oft
2% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0380, von Glanzeisenerz bis Glarus Öffnen
Schneequadrat (Vrenelisgärtli) stürzt jäh gegen den Vorder-G. ab und ist mit Firnmassen belastet; höchster Gipfel der Bächistock (2921 m). Der Hinter-G., gegen das Klönthal abfallend, hat im Ruchen 2913 m Höhe. Der Griselt- oder Rieseltstock (2804 m
2% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0871, von Rochau bis Rochefort Öffnen
Genossenschaften (Rochdale Equitable Pioneers, s. Genossenschaften, S. 108) erzielt haben. Roche (v. pers. roch oder ruch, franz. roc), früher Bezeichnung für den "Turm" im Schachspiel; daher rochieren (rockieren), die Rochade vornehmen, d. h
2% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0041, von Ruschdie bis Ruß Öffnen
mit eiförmigen, ganzrandigen, in einen Stachel auslaufenden Blättern, wächst in Südeuropa, auch in Süddeutschland, wird als Zierpflanze kultiviert, in Italien zu Besen benutzt, diente früher als harntreibendes Mittel. Rüsche (franz. ruche), dicht
2% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0370, Schachspiel Öffnen
(Tschaturanga: Elefant, der Gangweise nach gleich Schatrandsch: Ruch) die mächtigste; der Wesir und der Alfil (bedeutet Elefant, doch ist die Figur der Gangweise nach gleich dem Nachen des Tschaturanga) des Schatrandsch waren sehr schwache Stücke
2% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 1027, von Skythisches Lamm bis Slavata Öffnen
und Longfellow den Meister des Stils bekunden, so beruht doch seine Stellung in der tschechischen Litteratur hauptsächlich darauf, daß er 1869 in der neu begründeten Zeitschrift "Ruch" alle jüngern Talente um sich sammelte, ihnen eine Tribüne schuf und so
2% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0959, von Roßbote bis Rumeli Fener Öffnen
Rubuna (Fluß), Ukerewe I5ud)5 (Buchdr.), Schriftarten //'!.' Nucha (Fluß), Usagara H110I16 (franz.), Rüsche Rüchen, Glärnisch l^Ioh. v. Ruchrath von Oberwesel, Wesel, Rüchsheim, Nixheim Rucinates
2% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0170, Austerlitz Öffnen
. Ackerbauministerium (ebd. 1868); de la Blanchère, Industrie des eaux. Culture des plages maritimes (Par. 1866); Kemmerer, Des ruches tuilées et de la culture des huitres sous le rapport commercial (La Rochelle 1861); Lobb, Successful oyster culture
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0974, von Elastisches Erdpech bis Elba Öffnen
Ge- ruch; die Masse ist fettglänzend und sehr weich, ge- schmeidig, oft etwas klebrig, dabei elastisch wie Kautschuk; die Zusammensetzung ist wesentlich (^H22, mit geringer Beimengung einer sauerstoff- baltigen Verbindung. Der E. findet sich
2% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0219, von Eppan bis Épreuve Öffnen
Elemente der Ethik, Sasse, Geschichte, Religion (Philosophie), Satire, teils in realer, teils in allegorischer Gestalt durcheinandcrfluten. Ruch das historische Epos kann der Pbantasie nicht entraten, wenn es ein Dichterwerk sein will, und diese
2% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0378, von Estebanez Calderon bis Ester Öffnen
- löslich sind. Viele werden ihres angenehmen Ge- ruchs wegen als Parfüme und besonders als Frucht- essenzen (Fruchtäthcr) fabrikmäßig hergestellt. Durch Kochen mit Wasser oder Alkalien werden die E. ver- seift, d. i. in ihre Komponenten unter Aufnahme
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0590, Gutta Sundek, Gutta Gettania, Gutta Taban Öffnen
bräunlich; sie fühlt sich fettig an und besitzt eigentümlichen Ge- ruch. Bei gewöhnlicher Temperatur ist die G. zäh, lederartig, läßt sich aber leicht schneiden, ist wenig und immer nur in einer Richtung elastisch, während sie beim Dehnen
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0879, von Jarra bis Jaspis Öffnen
Öl in geringer Menge abscheiden, dasselbe be- sitzt aber nicht die Lieblichkeit und Feinheit des Ge- ruchs wie das durch Enflcurage gewonnene, das namentlich in Grasse und Nizza dargestellt wird. H'a.sluinuln ^., s. Jasmin. Iasmund
2% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0949, von Johnson- und Barland-Pulver bis Joigny Öffnen
Instanz und ein Handelsgericht, ein Kom- munal-College; Weinbau, Kreide- und Sandstein- l>rüche, Brauerei, Kohlen- und Holzhandel. 60* ,
2% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0138, von Kardamomöl bis Kardinal Öffnen
, von 0,897 spec. Gewicht bei 20" 0., besitzt sehr aromatischen Ge- ruch und Geschmack und dient als Zufatz für feine Liqueure und Zur Herstellung von Gewürzertrakt- kompositionen. Das Kilogramm kostet 135-150 M. Kardätsche (vom lat. cin-änu8
2% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0523, von Ochrolechia bis Ocimum Öffnen
mit gewürzhaftem Ge- ruch. Ihre Blätter sind klein, meist rötlich oder weiß gefärbt. Die bekannteste Art ist das Basilien- kraut oder Basilikum, 0. VaLilicum ^,., das häufig seines Geruches wegen als Topfzierpflanze in Zimmern gezogen wird; außerdem
2% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0625, von Rapsfloh bis Raschau Öffnen
Futtermittel für Mast- und Milchvieh und nehmen auch heute noch unter den Ölkuchen die erste Stelle ein. Sie enthalten etwa 9,6 Proz. Fett und 3l/. Proz. Prote'in. Mit Wasser angerührt, ent- wickeln sie immer etwas, durch seinen scharfen Ge- ruch sich
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0647, von Schultz-Lupitz bis Schulz (Joh. Abraham Peter) Öffnen
, inVerbin- dnng mit ungleichmäßiger Wirkung, ließen seiner Zeit die Staaten, welche S. P. einer Prüfung unterwarfen, von der Annahme absehen. Wegen des geringen Rauchs und Wegfalls des Übeln Ge- ruchs ist S. P. beim Zimmerfeuerwerk beliebt
2% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0980, von Zimmern bis Zinal Öffnen
,-,'., einem auf den Antillen heimischen hohen Baum aus der Familie der Clusiaceen. Er kommt in Röhren oder rinnenförmigen Stücken in den Han- del, die auf der Außenseite blaßrötlich, auf der innern weift sind und einen zimmetähnlichen Ge- ruch sowie
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0312, von Eleazar bis Elender Öffnen
ihm droht. Das ä' »rUche ist Armuth, Dienstbarkeit, Verfolgung ?c. ^. Ar-muth, Kreuz. Hagar hatte Ele; ,, i Mos. IS, 13. Lea, i Mos. 29, 32. Jacob, 1 Mos. 31, 43. Gfra, Efr. 9, 5. Hiob, Hiob 10, 15. Christus, Pf. 102, 1. Iuda ist gefangen
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0526, von Greifen bis Grieche Öffnen
Kön. 18, 40. die Pfaffen Baals, 2 Kon. 10, 14. Zedekia, 2 Kön. 25, 6. Ba-ruch, Ier. 36, 26. IeremiaZ, c. 26, 8. c. 37, 13. Johannes, Matth. 14, 3. Christus, Matth. 26, 50. Petrus, A.G. 12, 4. Paulus, A.G. 21, 30 ic. Greifet sie lebendig
2% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0836, von Rotten bis Rückfall Öffnen
. Ruch, s. Geruch . 7, 13. Von Hohel. 1, 12. s. Narde; von s. Lilien. Ruchlos I) Der keine Empfindung mehr für das Gute und Heilige hat. Daher unempfänglich für alle Vorhaltnngen. Der einen verstockten, erstorbenen Geist und ein
2% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0084, von Plage bis Rath Öffnen
ihr prüfen, Luc. 12, 56. Ruche. Daß sie Rache üben unter den Heiden, Ps. 149, 7. Und schonet nicht zur Zeit der Rache, Spr. 6, 34. Gr Ziehet sich an zur Rache, Ies. 59, 17. Dies ist ein Tag der Rache, Ier. 46, 10. Du siehest alle ihre Rache, Klagel. 3