Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach eu hat nach 0 Millisekunden 122 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0895, von Etzels Hofhaltung bis Euadne Öffnen
des Mittelalters", Bd. 2 (Berl. 1820). Eu..., griech. Vorsilbe, bezeichnet im Gegensatz zu Dys... etwas Gutes, Schönes, Wohlbeschaffenes, Tüchtiges etc. Eu (spr. öh), Stadt im franz. Departement Niederseine, Arrondissement Dieppe, an der Bresle
12% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0117, von Mussomeli bis Mustapha Öffnen
«Nous l’avons eu, votre Rhin allemand. Il a tenu dans notre verre» . Als dramat. Dichter versuchte sich M. ohne Erfolg im histor. Schauspiel ( «Lorenzaccio» , 1834), aber mit großem Glück im Proverbe und Salonstück ( «On ne badine pas avec
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0287, von Diepholz bis Dieppe Öffnen
.), Vellencombre(143,8"(i1Eu (189,86 ^m, 17388 E.), Longueville (123,36 ^m, 7229 E.), Offranville (135,W^m, 10930 E.), Totes (181,75 ^m, 11187 E.). - 2) Hauptstadt des
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0831, von Seine-et-Oise bis Seismit-Doda Öffnen
Vethune bei Dieppe und die von Eu ab ka- nalisierte Bresle an der Nordostgrenze (bei Treport) münden. Die schiffbaren Flußläufe sind 157 km lang. Der gut bebaute Boden (3668 (ikin Ackerland, 925 Wald, 738 Wiesen) trug 1893: 2148699 KI Weizen, 230065
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0077, Geographie: Frankreich. Großbritannien Öffnen
Arques Aumale Bolbec Caudebec Darnétal * Dieppe Elbeuf Eu Fécamp Forges-les-Eaux Gournay en Bray Grand-Couronne Harfleur Havre, Le Jumiéges Lillebonne Longueville Montivilliers Neufchâtel en Bray Rouen
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0117, von Maine bis Maine de Biran Öffnen
das Fürstentum Dombes und die Grafschaft Eu. 1714 verlieh ihm der König den Rang eines Prinzen von Geblüt und ein eventuelles Erbrecht auf die Krone. Durch das Testament Ludwigs XIV. mit der Leitung der Erziehung Ludwigs XV. und einer Stelle
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0782, von Montperdu bis Montreal Öffnen
und energisch, ward vom königlichen Hof, der ihr in 20 Mill. Frank, vier Herzogtümern, der Herrschaft Dombes und der Grafschaft Eu bestehendes Vermögen nicht in andre Hände übergehen lassen wollte, an der Ausführung ihrer Heiratspläne, mit denen
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0161, von Niederländische Sprache bis Niederländisch-Indien Öffnen
. In Bezug auf die Aussprache ist als das Wesentlichste zu bemerken: aa (vläm. ae) lautet stets wie a, oe wie u, ou wie au, eu wie ö, lj (vläm. y) wie ei, ieu wie iü, uu (vläm. ue) wie u, ui wie eu, u wie ü. Außerdem wird der Konsonant s immer scharf, z
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0033, Deutsche Mundarten Öffnen
, von Hersfeld bis Cassel. 3) Fuldisch, vom Vogelsberg bis zur Rhön, nördlich fast bis Hersfeld. Dem Niederhessischen und Fuldischen gemeinsam ist die Erhaltung des alten î, û und ü̂, gegenüber neuhochdeutschem ei, au und eu. ^[Spaltenwechsel] D
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0047, von Elsässisch bis Elsaß-Lothringen (Bodengestaltung) Öffnen
1873 fg.); Gerard, 1.63 urti8te8 äe 1'^i3Äce peu- äant 1e m0)'eu ^e (2 Bde., Colmar und Par. 1873); Woltmann, Geschichte der deutschen Kunst im E. (Lpz. 1876); Menard, I.'Hrt eu ^18^6 (Par. 1876); Schmidt, ll^toirs litteraire äe 1'^i8ace (15
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1040, von Moratscha bis Morbihan Öffnen
. den Gutsbesitzern einer zerrütteten Pro- Dinz, a l l g e m e i n e oder G eu e r a lm o r a t o r i e n ge- geben; einzelne Personen erhielten ^pecialmora- torien gegen ihre Gläubiger. In manchen Ländern wurden die M. als landesherrliche
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0975, von Trenzen bis Treppen Öffnen
Dieppe, Kanton Eu des franz. Depart. Seine-Inférieure, an der Grenze des Depart. Somme, links an der Mündung der Bresle in den Kanal (La Manche), an steiler Felsenküste und den Linien Abbeville-T. (31 km) und Paris-Beauvais-T. (183 km), ist über Eu (s
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0036, Runen Öffnen
Linien (diese waren zum Einritzen in Holz ungeeignet) umformte und mit bedeutsamen Namen versah. Das älteste Runenalphabet (nach den ersten sechs Buchstaben futhark genannt) bestand aus 24 Zeichen: f. u. th. a. r. k. g. w. h. n. i. j. eu (?). p. z
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0910, von Kammerpräsident bis Karrenbütte Öffnen
(Wallfahrtskirche), Wiil^ bnrg 780,i Kappeler Verge, Wesergebirge Kappen (die Schwellen k.), Cisen bahnbau 449,2 Kappenstürzung, Deich ».21,2 Kappnaht, Näl,eu Kapporeth, Bundeslade Kappshöhle, Muggeudorf ! Kappzaum, Zaum 5 Kaps, Bergbau (Vd
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0872, von Mikir bis Mikrochemie Öffnen
), "Die Bildung der Ortsnamen aus Personennamen im Slawischen", "Die slaw. Ortsnamen aus Appellativen", "über die Mundarten und Wanderungen der Zigeuner Eu- ropas" (1872-80), "DieBlutrache bei den Slawen" (1887) genannt. M. starb 7. März 1891
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1028, von Montpensier (Antoine Marie Phil. Louis v. Orléans, Herzog von) bis Montreal Öffnen
- Nläblllnss, nahm dann aber sein Wort zurück, Lau- zun wurde bald darauf eingekerkert, und erst nach 10 Jahren, nachdem die Prinzessin dem Herzog von Maine die Herrschaft Dombes und die Graf- schaft Eu abgetreten, freigelassen. Man hat von einer nun
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0203, von Plethron bis Pleven Öffnen
i'einem Ordensqelüvde treu, trat aber der Ausbreitung der neuen öehre nicht mit Gewalt entgegen. P. starb 28. Febr. 1535. Pleuelstange oder Bl eu el st an g e, auch Kurbel-, Schub - oder Lenk st ange genannt, beim Kurbclgetriebe, wie es bei
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0378, Pressen (in der Technik) Öffnen
handelt. Die Keilpresse, Fig. 2, den Chinesen von alters her bekannt, in Mitteleuropa, Deutschland, Holland, schon mit Beginn des 17.Jahrh. in Gebrauch, ist eine gegenwärtig in Eu- ropa nur selten be- nutzte Pressenkon- struktion. Die Figur
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0150, Französische Eisenbahnen Öffnen
-Dieppe, Paris-Rouen-Le Havre, Malan- 1890 u. 1891: je 38,50 Frs. nay-Dieppe-Eu, Mantes-Caen-Cherbourg, Paris [St. La- (einschl. 3½ Proz. Zinsen) zare ] -Versailles-Chartres-Rennes-Brest, Paris [Mont- für die Aktie von 500 Frs. parn ] -Versailles
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0590, Becker (Schriftsteller und Dichter, Maler) Öffnen
Erwiderungen hervor, unter denen die von Alfred de Musset: "Nous l'avons eu, votre Rhin allemand", sich durch Übermut auszeichnete, während Lamartines "Friedensmarseillaise" (1841) versöhnlichere Saiten anschlug. Beckers gesammelte "Gedichte" (Köln 1841
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0304, von Bragadino bis Bragget Öffnen
, da er keine männlichen Erben hinterläßt, seine mit dem Grafen von Eu, Prinzen von Orléans, vermählte Tochter Isabella und später also das Haus Orléans folgen wird. Bragg, Braxton, General der Südstaaten in Nordamerika, geb. 1815 in der Grafschaft
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0346, von Brasilienholz bis Brasse Öffnen
., allerdings unter beträchtlichen Geldopfern, sein Heer erheblich vermehrt hatte und 1868 der brasilische Oberbefehlshaber Marschall Caxias, dann der Schwiegersohn des Kaisers, Graf von Eu, die Führung erhielt, wurde der Krieg (s. Paraguay) mit mehr
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0879, von Cavourkanal bis Cayenne Öffnen
zur Kapitulation (30. Dez.) und besetzte im Januar 1869 Asuncion, die Hauptstadt des Landes. Trotz dieser entschiedenen Erfolge wurde C. der Oberbefehl, wie es hieß aus Gesundheitsrücksichten, abgenommen und Graf von Eu, ein Sohn des Herzogs
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0258, von Contessa bis Conti Öffnen
von, Tochter des Herzogs Heinrich von Guise und der Katharina von Kleve, vermählte sich 1605 mit C. 1) und nach dessen Tod heimlich mit dem Marschall Bassompierre. Als dieser in die Bastille gesetzt ward, mußte sie sich auf ihre Güter zu Eu begeben, wo
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0782, Deutsche Sprache (Mundarten) Öffnen
wie kchalt, Acker wie Ackcher, Rock wie Rockch; ch wird im Donaugebiet am Ende gar nicht ausgesprochen, z. B. euch = eu', ich - i', lich = li'. Das e der Vorsilbe be wird im Oberdeutschen nur in gewissen Fällen, besonders vor den Schlaglauten (b, p, g
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0266, von Dynamometer, optisches bis Dyskrasie Öffnen
. Dyophysiten, s. Monophysiten. Dyrrhachium, Stadt, s. Durazzo. Dys..., griech. Vorsilbe, dem deutschen miß... entsprechend, bezeichnet (im Gegensatz zu Eu...) etwas Schlimmes, Entstelltes, Krank- oder Fehlerhaftes. Dysart (spr. deisert
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0661, von Englisches Riechsalz bis Englisch Horn Öffnen
(vereinzelt ai) für o (langer = longer, snaw = snow, baith = both), au für o, ou (auld = old, saul = soul), u, ui, eu für oo (gude = good, puir = poor, neuk = nook); ll fällt im Auslaut ab (a' = all; zuweilen im Inlaut: faut = fault); das gutturale ch (h
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0897, von Euböisches Meer bis Eucalyptus Öffnen
, fetten und ätherischen Ölen und besteht im wesentlichen aus Cymol und einem bei 172-175° siedenden Kohlenwasserstoff (Eu-^[folgende Seite]
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0816, Großbritannien (Geschichte 1843-1846) Öffnen
einen ihm im vorigen Jahr zu Eu abgestatteten Besuch der Königin Viktoria. Unter dem günstigen Eindruck dieser Vorgänge sowie des Aufschwunges, den Handel und Industrie genommen hatten, schickte sich Peel im J. 1845 zur Vervollständigung der vor drei
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0778, Huhn (Krankheiten; Nutzen der Hühnerzucht, Geschichtliches) Öffnen
älterer, im Südosten Indiens ausgebildeter Rassen und ganz besonders seit dem Import des riesigen Kochinchinahuhns nach England, im J. 1843, bekam die Hühnerzucht in Eu-^[folgende Seite]
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0250, von John bis John Öffnen
Viktoria in Eu. Einen größern Ruf hat er aber als Zeichner und Kupferstecher, indem er zahllose Radierungen, Kupferstiche und Holzschnitte für Prachtausgaben lieferte. Er starb 4. Aug. 1852 in Paris. John (spr. dschonn), engl. Vorname, s. v. w. Johann
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0941, von Musschenbroeks Aräometer bis Musset Öffnen
nuits", "Lettre à Lamartine", "L'espoir en Dieu". Seine Antwort auf Beckers Rheinlied: "Nous l'avons eu, votre Rhin allemand!" wurde von den Franzosen als eine patriotische That gefeiert. Alle seine Gedichte sind gesammelt unter den Titeln
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0049, von Nemours bis Neokom Öffnen
. 1822, gest. 10. Nov. 1857) entsprangen: Ludwig Philipp von Orléans, Graf von Eu, geb. 29. April 1842, seit 15. Okt. 1864 mit der Kronprinzen Isabella von Brasilien vermählt; Ferdinand von Orléans, Herzog von Alençon, geb. 12. Juli 1844, seit 28. Sept
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0459, von Ortho-... bis Orthographie Öffnen
"; das t in "Heimat" neben "und" (spr. unt), dem dt in "Stadt", dem th in "That"; die zusammengesetzten Zeichen ts, cks, chs in "Orts, Knicks, Achsel" neben dem einfachen z, x in andern Wörtern; das Nebeneinander von f, v, ph, von eu und äu, von ei
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0801, von Pedro-Orden bis Peel Öffnen
, vermählt mit dem Grafen von Eu 15. Okt. 1864), und Leopoldine (geb. 13. Juli 1847, vermählt 15. Dez. 1864 mit dem Prinzen August von Sachsen-Koburg) gebar. Könige von Portugal: 3) P. I., Sohn Alfons' IV. und der Beatrix von Kastilien, geb. 19. April 1320
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0836, von Peperino bis Pepromene Öffnen
er persönlich den Ausfall aus der Festung Malghera gegen Mestre. Nach Übergabe der Stadt ging er über Korfu nach Turin, wo er 9. Aug. 1855 starb. P. schrieb: "Relation des évènements politiques et militaires qui ont eu lieu à Naples en 1820 et 1821" (Par
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0838, von Seisachtheia bis Seismometer Öffnen
838 Seisachtheia - Seismometer. Frankreich) hat das Departement noch zehn Hafenplätze (Rouen, Eu, Tréport, Dieppe, St.-Valéry en Caux, Fécamp, Harfleur, Caudebec, Duclair, Croisset). Administrativ zerfällt es in fünf Arrondissements: Dieppe
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0638, Wilhelm (England) Öffnen
erobern, und erhielt durch den Frieden von 1091 die Grafschaft Eu, Fécamp, Cherbourg u. a. 1093 fiel König Malcolm von Schottland abermals in England ein, geriet aber in einen Hinterhalt und fiel nebst seinem Sohn Eduard; auch Malcolms Bruder
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0312, von Essig bis Evangelischer Bund Öffnen
, mit Wollspinnereien, Färbereien, Gerbereien, Stärkefabrikation und (1^88) 16,715 Einwohnern. Gttlingcn, li885) 6199 Einw. ^twntl-o^ctolitro), in Italiens, v.w. Hektoliter. Etzel, 3) Friedrich August von, preuß^ General, starb 25. Dez. 1888 in Berlin. Eu
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0483, von Karakol bis Karl Öffnen
das hohenzollernsche Füsilierr.giment Nr. 40 den Namen Füsilierregiment Fürst K. Anton von Hohenzollern. 32) K IV'., Herzog von Lothringen. Vgl.Des Robert, Onmp ÄAne« ä6 (ÜIiu.ri68 IV, äu<^ ä6 I^orrain6 6t äe Zar, 6U IVaucll L-Om M, 6n ^Ilsao?, eu
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0505, von Komarow bis Konstantin Öffnen
. General, wurde im Februar 1890 seiner Stelle als Ebef des Transkaspigebiets enthoben. ^Kommerll, Dorfimpreuß.RegierungsbezirkKöln, Kreis Eu<-kirchen, am Bleibach, hat eine kath. Kirche, ein Bergrevier, Bergbau auf Blei und Brauneisenstein
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0545, von Ludwig bis Luftschiffahrt Öffnen
Gazeau de Vautibault, 1^68 Orleans au triduu Hl äe 1'bi8t0ir6, Bd. 7 (Par. 1889); Villeneuve, (Üdg.r1e8 X et I^ouis XIX en exil. Mmoireä W6eu detrett'eiiäe I^oäe
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0623, von Oklahoma bis Oldenburg Öffnen
öffentlichen Unterricht verdient machte; 1849 zum Generalleutnant ernannt, starb er 23. Nov. 1851. Er schrieb: > ^Üexions »nr 16 8^'8töm6 äo S-uerre moäkrue« (Petersb. 1823); >Ri6w'ii'e äe )g)g c HWMß'ue äe 1800 eu Italik stl'.« (das. 1825); »Nx9.m6u
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0714, von Rostoff bis Roumanille Öffnen
); ^es eu> tarro Hin, A3i6Z^äo b0ui6ß,Hi'6ii0« (2. Aufl. 1880) und Li coiN6 pröuv6iltzll.u 61i c^sc Nreieto äs.I.It.^ ^1884). Viele seiner poetischen Arbeiten sind gesam-
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0767, von Simonoseki bis Skarbina Öffnen
« (1868), »Hialldorou^ 8'en va-t-eu Lusrrs« (1868). Er starb 8. Sept. 1883 in Enghien. *Sitapur, Division der britisch-ind. Provinz Nordwestprovinzen und Audh, in letzterm gelegen, 19,567 ykm (355 QM.) groß mit (ititw 2,777,803 Einw. (87,5 Proz
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0943, von Öttinger Forst bis Palügletscher Öffnen
, Domodossola Oxford (Kellner), Attentat 0xik6 IN8u!g,ü, Echinaden Oxiana Palus, Vochara 96,1 Oxiä's, Echinaden Ox Mountains, Sligo Oxyartes, Alexander 318,2 ()>«. ill8Nla,, Jeu, Ile d' Oya-shiiila, Oya shiwo, Japan I54,i, OytyN, Eu
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1014, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
........ - (Taf. Eier I, Fiq. 6-10)..... Eu en (Taf. Schmetterlinge II, 3 Fig.) . Eumeniden (Erinnyen)........ Euphorbiaceen, Fig. 1 - 3...... Nupl<0rbia O^s»liri8!di2.8(Taf.Giftpflanzeu I) - I^ktlivri8............ Europa/Fluh
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0286, von Erdgerüche bis Erdumsegelung Öffnen
272 Erdgerüche - Erdumsegelung. Friedrichsaue bei Aschersleben 1080,22 Meter tief Inowrazlaw 1104,65 " " Lennewitz bei Halle a. S. 1111,45 " " Lübtheen in Mecklenburg 1203,70 " " Sperenberg, südlich von Berlin 1273,01 " " Eu zu
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0735, von Pflanzenbewegungen bis Pflanzenkrankheiten Öffnen
, welche derVflcm-eu 46
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0022, Geschichte: Frankreich Öffnen
. Bourbon, 1) Connétable v. Fr. 2) d. ältere Kardinal 3) Kard. v. Vendôme 4) Luis Maria v. 5) s. Adelheid 2) Bourgogne, Herzog v. Chambord Chartres, s. Orléans Dunois und Longueville Enghien Eu Franz, 9) Prinz, s. Joinville Guise, 1
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0588, von Ancelot bis Anciennetät Öffnen
Paris. Von seinen Werken sind ferner "Les familières, épitres eu vers" (1842), pikante Satiren, zu nennen, auch das Gedicht "Marie de Brabant" (1825), die Schrift Six mois en Russie" (1827) und der Roman "L'homme du monde" (1827). Seine "Œvres
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0615, von Becker (Karl Ferd.) bis Becker (Oskar) Öffnen
. Friedensgerichtsschreiber eintrug. Auch die Musik bemächtigte sich des Liedes: über 70 Kompositionen erschienen, von denen jedoch keine wirklich volkstümlich wurde. A. de Musset antwortete 1841 mit dem übermütigen «Nous l'avons eu, votre Rhin allemand
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0404, von Bragarfull bis Brahe Öffnen
. Seine einzige Tochter Isabella ist vermählt mit dem Grafen von Eu aus dem Hause Orleans. - Eine ältere Nebenlinie des Hauses B. stammte von dem zweiten Sohne Ferdinands I., Alvarez von B., der 1510 den Titel eines Grafen von Tentugall und Olivenza
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0449, Brasilien (Geschichte) Öffnen
, der unbeliebten Gräfin d’Eu,
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0015, von Cavourkanal bis Cayapo (Serra) Öffnen
langen Kämpfen gelang es ihm, im Jan. 1869 Asuncion zu besetzen, doch mußte er bald darauf, angeblich aus Gesundheitsrücksichten, den Oberbefehl an den Grafen von Eu, den Schwiegersohn des brasil. Kaisers Dom Pedro II. abgeben. C. wurde nun zum Herzog
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0101, von Chapelle bis Chaptal Öffnen
12. "Hept. 1686. Er dichtete muntere anakreontische Lieder und verfaßte mn Bachaumont "VovaZe 6u ?r0V6uc6 6t eu i^anZuk- äoo" (1663; Ausg. von Lacour, Par. 1854), eine launige Schrift in Prosa und Versen. Seine "(^uvr68" (zusammen mit denen
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0491, von Contenta bis Conti (kaufmännisch) Öffnen
Kammerdieners Vonaventure des Periers, die"('. ä^uti-HpLiv des Noel Dufail, der "^i-intemps" des Jacques Z)ver, das "^lo^eu äo pai-v^nii'" dec- Veroalde de Verville u. a. Eine Sammlung solcher Erzählungen hat Lacroir veranstaltet ("1^68 visux
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0517, von Cork Harbour bis Cormons Öffnen
äs maitre I'isri'kn erschienen waren und C. 1846 den Preis Monthyon einbrachten; "1^6 äroit äs tonna^s eu ^iF6ri6" (ebd. 1860). Die "(Nuvr68" C.s erschienen Paris 1869-70 in 3 Bänden. Cormons, Stadt in der österr. Bezirkshaupt- mannschaft
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0569, von Coutances bis Couvert Öffnen
beschleunigen sollte. Der Fall Robespierres führte auch den feinigen mit sich. Am 28. Juli wurde er mit Saint-Iust und Robespierre hingerichtet. - Vgl. Mege, 1^6 I>n^-ä6-I)0ni6 eu 1793 6t 16 procoQkniHt äs 0. (Par. 1877-79). Eoutras (spr
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0749, Dampfschiffahrt Öffnen
- 6n^in68 HU<1 I>0ii6i 8 (Lond. 1886); Edwards, Noäei'u ^meiican mai ine eu^in^si, doii6i'8 ancl8ei'6^-pi'0- P6116I-8 (Philad. 1881); Fre'minville, I^wä68 8UI-168 macniu68 l^ompounä (Par. 1878); Knorr, Hand- buch der Schiffsdampfmaschinenkunde
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0904, von Delessit bis Delft Öffnen
8pi'liä6ii2H liomllng. 6 äei 8U0i cnitoi'i" (Neap. 1791 u. 1815; Flor. 1815), "?eu 8ioi'i 8u lg, 8toriH s 8n I'iucerte^a ed inutilitü. lisiia in6ä68iinN" (Forli 1806; Neap. 1809 u. 1814). - Vgl. F. Mozzetti,v6Fii 8wclii, äslw 0P6I-6 6 (16116 virtü
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0030, Deutsche Mundarten Öffnen
und ü̂ zu ei, au und eu (z. B. Zît zu Zeit, Hûs zu Haus, Lü̂te zu Leute) in Thüringen von Osten her nur ungefähr bis zu einer Linie Sangerhausen-Artern-Weimar-Ilmenau vorgedrungen, sodaß die Mundart des westl. Thüringens sich von der des östlichen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0032, Deutsche Mundarten Öffnen
der alten Monophthonge î, û und ü̂ gemeinsprachlich ei, au und eu; gegenüber dem Schweizerischen und Schwäbischen der Lautwandel von û zu ü̂ und (meist verkürzt ü) z. B. Hüs «Haus». 1) Sundgauisch oder Oberelsässisch. 2) Nordgauisch oder Unterelsässisch
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0076, Deutsche Sprache (Geschichte) Öffnen
heute schreiben. Aber â ist zu æ̂, ô zu œ̂ (mittelniederdeutsch meist o geschrieben), û zu ü̂ (mittelhochdeutsch iu, mittelniederdeutsch meist u geschrieben), au (althochdeutsch und mittelhochdeutsch ou) zu eu (äu, spätalthochdeutsch
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0078, Deutsche Sprache (Geschichte) Öffnen
wird. Das zweite lautliche Charakteristikum der neuern Sprachperiode ist die Diphthongierung der alten langen Vokale: î, û und ü̂ sind zu ei, au und eu (oder äu) diphthongiert, z. B. zît zu «Zeit», hûs zu «Haus», lü̂te zu «Leute». Es war dies im 12. Jahrh
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0079, Deutsche Sprache (Geschichte) Öffnen
das geblieben, was in der modernen Sprache der Gebildeten nicht mehr zum Ausdruck kommt, wiewohl in dem größten Teile des deutschen Sprachgebietes Z. B. ā zu offenem ō geworden ist («Jahr» zu «Johr»), ö, ü und eu (äu) zu e, i und ai («schön» zu «scheen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0081, Deutsche Sprache (Geschichte) Öffnen
̂ schon zu ei, au und eu diphthongiert hatte (z. B. zît «Zeit», hûs «Haus», liute «Leute»). Diese Sprache war einheitlich zunächst als Urkundensprache. Hiernach richtete man sich nun bei allen Akten und Schreibereien überhaupt. Wichtig ist die Sprache
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0082, Deutsche Sprache (Geschichte) Öffnen
Kanzlei (oberdeutsch). Das wichtigste Ergebnis war, daß die neuhochdeutschen Diphthonge ei, au und eu (äu) sich auch in den Kanzleien der mundartlich monophthongischen Gebiete (î, û, ü̂) einbürgerten. Sonst wurden viele Besonderheiten der österr
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0297, von Dietzel bis Dieuze Öffnen
, Künstlerfamilie, f. Dietfch. Dieu (spr. diöh) oder Ile d'I)eu, Insel der franz. Vende'e, f. Jeu (Ile d'). visu et inon vroit (frz., fpr. dlöb e mong oroä), Gott und mein Recht, der Wahlfpruch der engl. Krone. Dieulafoy (fpr. diö'laföa
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0395, von Dolgorukij (Katharina Michailowna) bis Dolichotis Öffnen
in franz. Sprache veröffentlichten Schriften, wie "De 1a HU63tion äu 86rvHF6 eu liuz- 816" (Par. 1861), "I^a Granes 80U8 16 rkZinik dona- pHrti8t6" (Lond. 1864), sind stießend und elegant gefchrieben, aber unzuverlässig. In seinen "Ne- moii-68
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0479, von Dracontius bis Dragomanow Öffnen
er in liberalem Sinne für eine Reorgani- sierung und föderative Gestaltuug Rußlands mit voller Gleichberechtigung aller Völkerschaften und fchrieb "1^6 t^i-Huniciätt eu Nu88i6" (1881), "Dcr tteinruss. Internationalismus" (im "Jahrbuch
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0573, von Duck bis Duclerc Öffnen
zu Bremen. Duclairente (spr. düklähr"), s. Hausente. Duclerc (spr. düllähr), Charles Theodore Eu- gene, franz. Politiker, geb. 9. Nov. 1813 zu Va- gnöres de Vigorre (Depart. Hautes-Pyr^nöes), war anfangs Korrektor, dann Redacteur
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0636, von Duruy bis Dusch Öffnen
. 1887 zu Paris. Er schrieb: "I^iuLtruetion pudÜHue et 1a Involution" (Par. 1882), von der Akademie preisgekrönt, "Hocke et Narceim" (ebd. 1885), "I^linee rov^ie eu 1789" (ebd. 1888) und "Nwäeg ä'kiätoire militaire 8ur lg. Revolution et 1'Nmpire
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0658, von Dynast bis Dysmenorrhöe Öffnen
in der Sekunde erlangt, einen Druck von 981 D. aus. Dyotheleten, christl. Partei, s. Monotheleten. Dyrrhachium, alte Stadt, s. Durazzo. Dys..., griech. Vorsilbe, dem deutschen miß... entsprechend, bezeichnet im Gegensatz zu Eu
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0042, von Elmshorn bis Elodea canadensis Öffnen
langgestreckten Zellen zusammengesetzt ist. Merk- würdig ist es, daß dieses wegen seiner außerordent- lich schnellen Verbreitung mit Recht den Namen Wasserpest führende Gewächs sich in fast ganz Eu- ropa nur auf vegetativem Wege vermehrt hat, denn
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0200, von Ephi bis Ephoren Öffnen
mit gclbounten Blättern u. a. in. Der K au k as u s ep h eu, IIoäLiH ooleliieH 0. Xoc/i (Iloäorll. NoLFULi'mua, und taurica ^/o?'t.), hat größere, derbere, weniger gelappte, und der can arische E., IIodsi'H cau3.riüli8i3 >^7?<^., grö- ßere, mchr breite
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0255, von Erdebil bis Erden Öffnen
Schriftsteller auf und errang solche Anerkennung, daß ihn die Akademie schon 1839 zu ihrem Mit- glied wählte. 1841 machte er mit seinem Zögling eine große Neise durch den Westen und Süden Eu- ropas. Nach seiner Nückkehr gab er seine gesammel- ten Gedichte
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0402, von Etzel (Karl von) bis Euagoras Öffnen
Herzogs von Nemours erhielt den Titel eines Grafen von Eu (s.d.). Von 1852 an gehörte das Schloß Napoleon 111.; später war es im Besitze des Grafen von Paris. - Vgl. Therin, I'repoi-t, 15. 6t 168 6llvii-0n8 (Amiens 1874). Gu (fpr. öh), Prinz
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0440, von Eusebius (von Nikomedien) bis Eustathius (Erzbischof von Thessalonich) Öffnen
Presbyter Paulinus eine abgesonderte Kirchenge- meinschaft (Eu st a t h i a n er), die sich bis ins 5.Jahrh. erhielt. Die zahlreichen Schriften des E. sind bis auf wenige Fragmente verloren gegangen. Eustathius von Sebaste, geb. in Kappado- cien
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0683, von Fermoselle bis Fernando Po Öffnen
mision eu ?or- wF^I" (1877), "1^ 6xpo8ici0ii äe1878" (Par.1879). Fernandez y Gonzalez, Manuel, span. Ro- manschriftsteller, geb. 1826 zu Sevilla, trat 1850 an die Öffentlichkeit mit einem Bande "?063i^3", dem Beide enthalten manches Gute
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0693, von Ferrasch bis Ferrera Öffnen
schwarze Eu- nuchen zu Medina, deren Amt es ist, die mit kost- baren Teppichen ausgelegte Grabkapelle (Türbct) Mohammeds daselbst zu reinigen und zu behüten. Ferrazzi, Giuseppe Iacopo, ital. Dante-For- scher, Bibliograph und Patriot, geb. 20. März
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0714, Festungen Öffnen
Befestigung verbreiteten sich unter dem Einflüsse der österr.-span. Herrschaft durch die erfahrenen ital. Kriegsbaumeister über ganz Eu- ropa. Aus der altitalienischen entwickelt sich um die Mitte des 16. Jahrh, die Neuitalienische Befestigungsmanier (s
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0919, von Floressee bis Florez Estrada Öffnen
.) und verfaßte die beiden ^ Konstitutionsvorschläge, wozu die Nationalregie- rung aufgefordert hatte. Ebenso freimütig wie gegen Napoleon erklärte er sich gegen König Ferdinand VII. in seiner "I^6pr686iit3,ei0ii ä. I^ei-uaulio VII eu ei 3.Ü0 äe
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0011, von Fourierismus bis Fournier (Edouard) Öffnen
) mit einer "Hi8t0ir6 du I)uri68(iu6 eu I^iaiic6)). Andere Arbeiten von F. sind dem alten Paris gewidmet: "<Ü6 yu'ou voit ä3u8168 ru68 äs 1^ari8" (1858), "'1'al)i6an du vi6ux ?3,ri8, 163 8p6c- t3cl68 P01)ul3ii'63 6t 168 31'ti8t63 ä63 1'U68" (1863
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0347, Friedrich Wilhelm IV. (König von Preußen) Öffnen
. Reaktion nicht zu erwehren, die nach dem allgemeinen Frieden die Regierungen Eu- ropas beherrschte; in Aachen, Karlsbad, Teplitz, Verona (1818-22) schloß er sich den Maßregeln Metternichs gegen alle liberalisierenden Neuerungen an und verlieh
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0834, von Gepatschferner bis Gera Öffnen
, zugewandt und ver- wickelte ibn in Streitigkeiten mit Nitschl ulld seiner Schule. Außer Ausgaben von Plautus' "(^ni-eu- lio" (Berl. 1845), "N^u^^cnmi') (ebd. 1845), "^ii- UNININN8" (ebd. 1844), "l i^)tivi" (lat. und deutsch, ebd. 1859), "^i'iionl
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0934, Gesellschaft mit beschränkter Haftung Öffnen
- heitsbeschluß von drei Vierteln der von dm G^eU- schastern abgegebenen Stimmen; durch gerichtliches Ilrteil auf eine von Gefellfchaftern, welche mindestens ein Zehntel des Stammkapitals haben, bei dein Land- gericht des Sitzes der Gesellschaft
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0987, Gewerbesteuer Öffnen
überlassen, zu welchem Zwecke die letztern in ^teuergesellschasten zusannnengesaßt werden (Preußen). Wird - wie in Vaden - nur das Betriebskapital besteuert, so kann man von einer G ewerbevermögen s st eu e r sprech en. Will man nur das dem
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0183, von Gosse bis Goßler Öffnen
. Von ihm erschienen die Gedichtsammlungen "^laäri^alZ, 8on^8 cmä 8onn6t8" (1879), "On, viol ^nä twte" (1873), "^6>v P06M3" (1879) und eine -mmlung aller Gedichte u. d. T. "0n viol anä tlute" (1890), sowie die Dramen "Xii^ Ni-ik" (1870
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0605, von Haag (in den Niederlanden) bis Haag (in Österreich) Öffnen
und das InätiNnn voor d6 ^Ia.^-, I^anä- eu Voiliknivun^s von ^6ä0l'^lncl8cli'In(Iiti die wich- tigsten. Zeitungen sind außer der offiziellen Re- gierungszeitung: "O6 ^6(l6I-iHNä8c1i6 3tHg.t8-(Ü0U- r^ut", (dlLt V^äkliHNli)), "VoikMacl", "Ok^vonä" p08t
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0671, von Halden bis Haleb Öffnen
.) im nördl. Syrien, liegt Mischen Orontes und Eu- phrat am Steppenflusfe Gök-fu(Nahr el-Haleb), mn nordwestl. Eingang des fyr.-arab. Wüstenplateau^, in einem weiten, rings von Kalksteinwänden einge- schlossenen Kesselthale, in 380 in Höhe. H. hat
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0849, von Hartwig bis Hartzenbusch Öffnen
, ^ oi eu- coFiäo" (1843), ""luan äs 1a8 Viüg.8" (1844; Gotha 1865), "1^2. ingcire äs I'sia^o" (1846), "1^ ^rclii- <1nciiio3itH" (1854) und die Dramen "Vidu. por Iiom-g." (1854) und "N1 mal az)08w1 ^ ei Iinon 1a.- clron" (1860). Nach H.s Tode
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0935, von Hecker (Johann Julius) bis Heckscher Öffnen
der Mairevolution von 1849 auf kurze Zeit nach Eu- ropa zurück und begab sich dann wieder nach Amerika, wo er sich fortan der Bewirtschaftung einer Farm bei Velleville im Staate Illinois widmete und seit 1856 als Agitator für die republikanische
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0145, von Heumann (von Teutschenbrunn, Joh.) bis Heuschener Öffnen
; eine Dedericksche H. kostet 2000 M. und verarbeitet pro Tag etwa 11000 ^ ^eu mit vier Mann Bedienung. - Vgl. Wüst, Land- wirtschaftliche Maschinenkunde (Berl. 1882). Heurechen, s. Pferderechen. Heureka (grch. e^p^x", "ich hab's gefunden"), nach
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0369, von Horst (Ulrich Angelbert, Freiherr von der) bis Horton Öffnen
retteten. Später begab sie sich mit ihrem Sohne nach England und darauf nach Arenenberg zurück. Sie starb 5. Okt. 1837 in Arenenberg und wurde zu Nuel bei Paris bei- gesetzt. Sie schrieb "I^a reine II. en Italie, eu Trance et 6Q ^nZleterre peuäant
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0996, von Julia bis Julianus (Flavius Claudius) Öffnen
d. Gr. Als nach des letztern Tod 337 dessen Söhne ihre männlichen Verwandten aus dem Wege räumen ließen, wurden I. und sein Bruder Gallus verschont. I. wurde zunächst von dem Eu- nuchen Mardonius unterrichtet, der in ihm die Liebe zu den
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0719, von Krete bis Krethi und Plethi Öffnen
. mit Atlas, Par. 1870): Elpis Melena, Er- lebnisse und Beobachtungen auf K. (Hannov. 1892); Noiret, vocumsut^ iu6äit8 pour 86i-vir u 1'1ii8toir6 äe Ik äomination V6niti6uu6 eu OiötL äo 1380 a. 1485 (Par. 1892). Krete, soviel wie Crete (s. d
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1021, Laute Öffnen
zweisilbiger (Asjen) konsonantisch; ebenso ist u in lateinisch aqua konsonantisch; immer konsonantisch sind i und u in den Diphthongen ai, au, ei, eu u. dgl. Ferner sind sonantische Nasale (n, m) und Liquidä (r, l) häufig. Auch im Deutschen, wo die Schrift
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0641, von Martinez Campos bis Martini (Ferdinando) Öffnen
. Febr. 1862 zu Madrid. Heine besten Werke sind die Tragödie "Uäip0", das Drama "I^H conMrÄcion äs Vknecia" und das Lnstspiel "1^ niüa eu 0^83. )' 1a maärs en la mH8carw>, in denen der Einfluß der franz. Schule nicht zu verkennen ist. Ferner
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0720, Medizin Öffnen
), der Verfasser des berühmten Werkes über die Bewegung der Tiere, welcher die Muskelbewegung, den Vlutumlauf, die Absonde- rung, Verdauung und Atmung auf mechan. Gesetze zurückführte und den Körper nnt eu^v einfachen Maschine verglich. Ihren größten