Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Abrechnung hat nach 101 Millisekunden 120 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0062, von Abraumshalden bis Abrin Öffnen
). Abrechnen , das Ausgleichen vornehmlich wechselseitiger Geldschulden. Wenn zwei Parteien das, was sie sich wechselseitig schulden, gegeneinander aufrechnen, so hat das zunächst die Wirkung einer Tilgung der aufgerechneten
96% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0053, von Abraxas bis Abrudbánya Öffnen
. Barzilai , Gli Abraxas (Triest 1873). Abrechnung , jede Rechnung, welche das Ergebnis eines Geschäfts darlegt, insbesondere den Umfang der daraus entstandenen Forderungen
2% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0468, von Eisenbahn-Zentralabrechnungsbüreau bis Eisenbau Öffnen
). Eisenbahn-Zentralabrechnungsbüreau, Name eines österreichischen Instituts, welches, ähnlichen Zwecken wie die deutsche Eisenbahn-Abrechnungsstelle (s. d.) dienend, Abrechnung der österreichisch-ungarischen Eisenbahnen untereinander besorgt. Bis 1884
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0211, Liquidationskassen Öffnen
. Liquidationskassen oder Liquidationsbureaus oder auch Abrechnungsbureaus, handelstechnische Einrichtungen zur Vereinfachung der Abrechnung von Zeitgeschäften (s. d.). Es kommt hierbei eine bestimmte Abrechnungsweise, das sog. Clearing-System (s
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0986, von Astronomische Zeichen bis Ästuarien Öffnen
). Wegen des Einflusses der Refraktion und der Aberration erscheint uns ein Gestirn nicht an seinem wahren, sondern an dem sogen. gebrochenen Ort. Bringt man den Einfluß der Refraktion in Abrechnung, so ergibt sich der scheinbare oder apparente Ort
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0447, von Eisenbahn-Abrechnungsstelle bis Eisenbahnamt Öffnen
, daß die Guthaben und Schuldposten sämtlicher Verwaltungen aus den Abrechnungen über den direkten und Verbandsverkehr halbmonatlich zur Abrechnung gegenübergestellt und, soweit nicht das Guthaben einer Verwaltung
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0178, Clearing- und Giro-Einrichtungen (Deutschland, Italien) Öffnen
Mill. Mk. durch Abrechnung geordnet. Die Giroguthaben erreichten ihr Maximum im J. 1873. Andre Berliner Banken kultivieren den Checkverkehr erst seit Errichtung der dortigen Abrechnungsstelle. Von früher her und im übrigen Deutschland haben dagegen
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0825, von Liquidae bis Lira Öffnen
eines Gesellschafters durch den Richter erfolgen (deutsches Handelsgesetzbuch, Art. 133 ff.). Die Liquidatoren, welche für die Liquidationsfirma zeichnen, sind in das Handelsregister einzutragen. Auch das Abrechnen gegenseitiger Forderungen heißt
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0177, Clearing- und Giro-Einrichtungen (England, Nordamerika) Öffnen
Bankers-Clearinghaus bestehen in London (seit 1875) ein Börsen-Clearinghaus für Stock-Brokers und Abrechnungsstellen auch für die Colonial-Brokers und andre Klassen von Handeltreibenden. Aber die aus der Abrechnung hier überall sich ergebenden Differenzen
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0097, von Aufnahmestellung bis Aufrechnung Öffnen
von der einen Partei an die andere; deren Einwilligung ist nicht erforderlich. Ein Kompensationsvertrag liegt vor, wenn beide Teile einwilligen, wie bei der Abrechnung (s. Abrechnen). Die einseitige A. kann im Prozeß erfolgen, so daß der Gläubiger
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 1030, von Skodra bis Skopelos Öffnen
die Schildassel (3cutiF6i-H eolsoptratH ^., Fig. 11), der Steinkriecher (I^tbodius korKcawg ^., Fig. 12) und die Erd - asseln (660pki1u3). Skoloten, Volksstamm, s. Scythen. Skontration, eine Abrechnung von Geldschulden zwischen
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0566, Angelfischerei Öffnen
Prämie, welche hier nicht nur beim wirklich erfolgenden Rücktritt, sondern schon für das Recht zu demselben gewährt wird. Das A. im gewöhnlichen Sinn wird bei Erfüllung des Vertrags von dem zu zahlenden Kauf- oder Mietgeld in Abrechnung gebracht, so
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0194, Rechtswissenschaft: Privatrecht (Handels- und Wechselrecht) Öffnen
Herrenfall Handelsrecht. Handelsrecht Allgemeines. Abrechnung Anticipation Außerkurssetzung Bilanz Buchhaltung Buchschulden Delcredere Fracht Geschäftsführung Gewährsmängel Handelsbrauch Handelsgebrauch, s. Handelsbrauch
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0689, von Kerbholz bis Kerguelenland Öffnen
(Kerbstock), ehedem weitverbreiteter Notbehelf für Erinnerungen aller Art, als Seitenstück der Knotenknüpfung (s. d.), namentlich aber für gegenseitige Abrechnung im Geschäftsverkehr. Es bestand aus zwei gleich großen Holzstäbchen, deren eins dem
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0997, von Kompensationskurs bis Kompitalische Spiele Öffnen
das Rechtsinstitut der K. mit dem der Delegation (s. d.) in Verbindung gebracht hat, ist die für das Geschäftsleben so wichtige Abrechnung oder Skontration entstanden. Hier treten nämlich mehrere Personen, in der Regel Kaufleute, zusammen, um untereinander
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0178, Kredit Öffnen
der Unternehmungen dem jeweiligen Bedarf anzupassen, und gestattet erhebliche Ersparungen an Arbeit (z. B. bei Abrechnungen) und Kapital (Münzwesen). Infolge dieser Umstände bildet sich mit Entwickelung der wirtschaftlichen Kultur auch die sogen. Kreditwirtschaft
1% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0510, von Messen (Handelsmessen) bis Messen (Meßkunst) Öffnen
unterscheiden die für die eigentlichen Meßgeschäfte bestimmten Meßtage und die zur Abrechnung und zur Erfüllung der eingegangenen Verbindlichkeiten festgestellten Zahltage. Die größern M. haben ihre eigentliche Meßwoche und ihre eigne Zahlwoche
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0929, von Telegrapheningenieur-Büreau bis Tennis Öffnen
der schwerfälligen Abrechnung über den Wechselverkehr und die Einführung einer pauschalen Vergütung für den Transitverkehr, wodurch zugleich die Befreiung des Telegraphendienstes von allen im Interesse der Abrechnung erforderlichen lästigen Nebenarbeiten erzielt
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0610, Aneroid Öffnen
. Rechts beruht diese Bedeutung der A. auf Wissenschaft und Praxis. Der Entwurf des Bürgerl. Gesetzbuches für das Deutsche Reich verlangt, außer bei A. auf Grund von Abrechnung oder Vergleich, schriftliches Schuldanerkenntnis und, wenn
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0332, von Börserat bis Borsig Öffnen
Abrechnung auf und es blieb beim alten bis 1797, wo C. Ch. Horvath aus Potsdam das während der Meßzeit nicht benutzte Auditorium theologicum in der Universität mietete und dasselbe als gemeinsames Abrechnungslokal seinen Kollegen zur Verfügung stellte. Hier
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0370, von Clay Centre bis Clearing-House Öffnen
und Bankiers untereinander durch gegenseitige Abrechnung ausgeglichen werden. Das erste C. entstand um 1775 als reines Privatunternehmen einer Anzahl Londoner Bankiers; seine Bedeutung wuchs mehr und mehr in dem Maße, wie sich die Anwendung des
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0867, von Declaratio sententiae bis Decumatische Äcker Öffnen
zu erlangen, so muß solche im Nechtsmittelwege erstrebt werden. Deeo..., Artikel, die man hier vermißt, sind unter Deko... aufzusuchen. Decomptieren (frz., spr. -kongt-), abrechnen, abziehen; Decompte, Abzug, Abrechnung. Deconing, Peter, s
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0362, Eisenbahnbehörden Öffnen
360 Eisenbahnbehörden die Verkehrs-, Wagenkontrollen, Fundbureaus Abrechnung über Personen-, Güter- und sonstige Verkehre zwi- schen den
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0360, Preußen (verschiedene Verwaltungszweige, Staatsfinanzen) Öffnen
. Die Bilanz der Einnahmen und Ausgaben stellt sich nach den Abrechnungen für 1875 bis 1886/87 sowie den Staatshaushaltsetats für 1887/88 und 1888/89 in Millionen Mark wie folgt: 1875 1877/78 1879/80 1881/82 1882/83 1883/84 1884/85 1885/86 1886/87 1887/88
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0605, von Brückenschanze bis Bruckenthal Öffnen
bewiesen ist, wird die Brücke für betriebsfähig erklärt, und es erfolgt dann die Abrechnung mit der Brückenbauanstalt, jedoch wird eine schon bei der Vergebung des Baues gestellte Kaution von 5 bis 10 Proz. der Bausumme zurückbehalten, bis nach
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0830, Österreichisch-Ungarische Monarchie Öffnen
in Bos- nien, in der Herzegowina und im Limgcbiet mit 3,55 Mill. Fl. Die Abrechnung der Gefamtmonarchie für 1892 ergab 145,88, für 1893: 149,43 Mill.Fl. Gesamt- ausgaben, wovon 47,28 und 54,95 Mill. Fl. durch die Zölle und 98,6 und 94,4? Mill
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0562, von Anemonin bis Anethan Öffnen
, damit dieser dieselbe dem Anerkennenden gegenüber geltend machen und gebrauchen könne. So wird z. B. die Abrechnung und die A. der dabei sich herausstellenden Schuld in der modernen Gerichtspraxis vielfach als ein Verpflichtungs- und Klagegrund
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0608, von Annomination bis Annuität Öffnen
in verschiedene Zeitungen einrücken lassen will, der Korrespondenz mit den Zeitungen selbst überhoben ist. Die Zeitungen gewähren zwar dem Besitzer eines Annoncenbüreaus einen gewissen Rabatt, haben aber auch den Vorteil der Erleichterung der Abrechnung
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0334, Banken (Österreich-Ungarn) Öffnen
334 Banken (Österreich-Ungarn). und der Geldbedarf vermindert wird. Umfang und Entwickelung seiner Geschäftsthätigkeit ergibt die folgende Tabelle (in Millionen Mark): Jahr Inkassowechsel und Rechnungen Höchster Betrag pro Tag Durch Abrechnung
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0653, Belgien (Finanzen, Heerwesen, Wappen, Orden etc.) Öffnen
Ministerium der Finanzen 15,9 Die Abrechnung für 1881 ergab: Einnahmen 378 Mill. Fr., Ausgaben 402,3 Mill. Fr., somit ein Defizit von 24,3 Mill. Fr.; doch ist letzteres überwiegend durch die außerordentlichen Ausgaben, die 99,5 Mill. Fr. betrugen
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0412, von Bretschneider bis Bretten Öffnen
gewinnen kann, muß man den achten Teil der Stärke auf die Sägeschnitte abrechnen. Um nun zu bestimmen, wieviel Bretter ein Bloch liefert, hat man an demselben das größte Quadrat oder die größte quadratische Stärke zu bestimmen, was entweder
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0575, Buchhandel (Geschäftsbetrieb des deutschen Buchhandels) Öffnen
Leipziger Ostermesse oder überhaupt zur Zeit des nächsten Abrechnungstermins zur "Abrechnung" kommen oder saldiert werden soll. Für seine Bemühungen und als Ersatz der durch den Geschäftsbetrieb unvermeidlich entstehenden, nicht unbeträchtlichen
1% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0576, Buchhandel (in England, Nordamerika, Dänemark etc.) Öffnen
werden und auch noch die Stelle der deutschen Buchhändlermessen vertreten, indem bei diesen Gelegenheiten die Geschäftsgenossen aus dem ganzen weiten Land zusammenkommen, Verbindungen anknüpfen, Abrechnung halten, Unternehmungen entrieren etc. Ein großer
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0167, von Clay Croß bis Clearinghouse Öffnen
Wechsel und Checks (s. d.) Abrechnung halten. Die älteste derartige Einrichtung ist die in London bestehende, die zwischen 1775 und 1780 ins Leben gerufen wurde. Sie ist eine Privatanstalt, deren geringe Kosten von den Mitgliedern bestritten werden
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0168, von Cleaton Moor bis Clematis Öffnen
, die sie schulden, nicht direkt untereinander und nicht in barem Geld. Jedes Mitglied vielmehr berechnet aus den Einzelsaldos, die sich bei der Abrechnung mit den verschiedenen Kollegen ergeben, einen Gesamtsaldo, der entweder ein aktiver oder ein passiver
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0630, von Deklarieren bis Dekoration Öffnen
brauchbar. Dekomponieren (lat.), Zusammengesetztes auseinander nehmen, zerlegen. Dekomposition (lat.), Zersetzung; Auflösung eines Körpers in seine Grundbestandteile. Dekomptieren (franz., spr. -kongt-), abrechnen, abziehen; in Gegenrechnung
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0441, Eisenbahn (Verein deutscher Eisenbahnverwaltungen) Öffnen
gelangten. Die Abrechnung zwischen den einzelnen Bahnen besorgt ein gemeinschaftliches Railway Clearing House (s. Eisenbahn-Clearinghouse
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0442, Eisenbahn (Verbände; Verwaltungsbehörden) Öffnen
Direktion, welche durch ein auf Kosten des Verbandes zu unterhaltendes Abrechnungsbüreau die Abrechnung und Ausgleichung der Einnahmen und Ausgaben des Verbandes zu bewerkstelligen hat. Zur Erreichung
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0576, Elsaß-Lothringen (Handel, Kanäle und Eisenbahnen; Staatsverfassung) Öffnen
Friedensvertrag mit Frankreich 1871 unter Abrechnung von der Kriegskostenentschädigung abgetreten worden sind. Die ersten Anfänge derselben (Mülhausen-Thann, Mülhausen-St. Ludwig, Kolmar-Benfeld, Straßburg-Benfeld) datieren aus den Jahren 1839-41
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0920, Europa (Grenzen, Größe, Halbinseln, Inseln) Öffnen
.), 3860 km; die schmälste Stelle ist zwischen dem Golfe du Lion und dem Viscayischen Meerbusen, 370 km breit. Im allgemeinen nimmt die Breite des europäischen Festlandes von W. nach O. hin mehr und mehr zu, so daß sich, nach Abrechnung der anstoßenden
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0934, Europa (Kulturverhältnisse) Öffnen
verschwindenden Wanderhorden der Zigeuner, die sich hier und da, namentlich in Osteuropa, noch herumtreiben, abrechnen, nur von angesiedelten Völkern bewohnt. Der Ackerbau, diese erste Bedingung für das Aufgeben einer unsteten Lebensweise
1% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 1005, von Fabrikkassen bis Fabrik- und Handelszeichen Öffnen
der Abrechnung und Auszahlung der Arbeitslöhne, Rechte und Pflichten der Arbeiter bei Erkrankung oder Unglücksfällen, Befugnisse und Obliegenheiten des Aufsichtspersonals, Strafen bei Übertretung der Arbeitsordnung, sonstige Lohnabzüge etc.) allgemeine
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0079, von Faustulus bis Favart Öffnen
Befrachter regelmäßig die volle Fracht vergüten, wobei jedoch der Verfrachter, wenn er statt der bedungenen Ladung eine anderweite erhielt, deren Fracht abrechnen muß. Auf die Flußschiffahrt finden diese Grundsätze keine Anwendung. Vgl. Deutsches
1% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0094, Genf (Geschichte) Öffnen
er die Stadt zur Erbin seines Vermögens einsetzte, welches laut der öffentlichen Abrechnung des Stadtrats vom 25. Mai 1876 nach Abzug aller Kosten 16½ Mill. Fr. betrug und für Errichtung eines prachtvollen Denkmals für den Erblasser, für Tilgung von 7 Mill. Fr
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0569, von Karthamin bis Kârtikêja Öffnen
die Übernahme und Abgabe der Sendungen am Anfangs- und Endpunkt stattfindet, und welche beim Austausch zwischen Verkehrsanstalten verschiedener Verwaltungen gleichzeitig als Unterlage für die Abrechnung über Franko- und Portobeträge dienen. Im weitern Sinn
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0044, von Kontermine bis Kontinentalsperre Öffnen
für die innerhalb des Zollgebiets verkauften Waren wird bei der halbjährigen Abrechnung mit der Steuerbehörde der vorgeschriebene Zoll entrichtet, so daß die Konteninhaber einen Zollkredit bis zu einem halben Jahr genießen. Die Erlangung
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0870, Logarithmus Öffnen
die positive Charakteristik des Minuenden um so viel positive Einheiten, daß die Subtraktion ausführbar wird, bringt aber diese Einheiten als negative Charakteristik wieder in Abrechnung. Soll z. B. x = 125,97/819,35 berechnet werden, so hat man log
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0875, von Lohfarbe bis Lohr Öffnen
. 1862-69, 2 Bde.); "Beiträge zur Geschichte der Jakobäa von Bayern" (Münch. 1865-66); "Abrechnung mit Frankreich" (Hildburgh. 1870); "Aus Natur und Geschichte von Elsaß-Lothringen" (Leipz. 1871); "Das Erwürgen der deutschen Nationalität in Ungarn
1% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0765, von Passivmasse bis Pastawaren Öffnen
. Passivmasse, im Konkurs die Gesamtheit der Schulden des Gemeinschuldners, im Gegensatz zur Aktivmasse, dem vorhandenen Aktivvermögen. Passivsaldo, bei der kaufmännischen Abrechnung der Schuldbetrag, welcher sich für den einen Kontrahenten ergibt
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0524, von Quittungsbogen bis Quoy et Gai. Öffnen
Sinne. Quote (lat.), Bruchteil eines Ganzen, z. B. einer Erbschaft; bei Abrechnungen oder Abgaben der Anteil, welcher auf den Einzelnen kommt. Quotieren, diese Verteilung bewirken. Quotidian (lat.), täglich; Quotidianfieber, täglich eintretende
1% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0767, von Revertier bis Revision Öffnen
(franz., spr. -wir'māng), Wendung, Erneuerung, Zersetzung; Abrechnung zwischen mehreren Schuldnern und Gläubigern durch Übertragung und Ausgleichung; in der Nautik: das Wenden des Schiffs; allgemeiner auch s. v. w. Glückswechsel. Revision (lat
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0464, von Schiffslast bis Schiffspapiere Öffnen
und in der Regel amtlich verpflichtet sind. Makler (s. d.), welche Schiffsmakelei betreiben, dürfen nach dem deutschen Handelsgesetzbuch (Art. 70) den Schiffern im Einziehen und Vorschießen der Frachten und Unkosten als Abrechner oder in andrer
1% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 1021, von Skoda bis Skopas Öffnen
. w. Diskont (s. d. und Interusurium). Skontotage, s. Kassiertage. Skontro (ital., Skontration; franz. Virement des parties, engl. Clearing), die Ausgleichung (Kompensierung) gegenseitiger Verbindlichkeiten durch Abrechnung, bez. Überweisung
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0117, Vereinigte Staaten von N.-A. (Finanzen, Heer und Flotte etc.) Öffnen
333526610 267642958 1942172295 Die Abrechnung für das Finanzjahr 1887/88 und der Voranschlag für 1888/89 ergaben folgendes: Einnahmen: 1887/88 Dollar 1888/89 Dollar Zölle 219091174 217000000 Innere Steuern (Accise) 124296872 125000000 Verkauf
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0275, von Volkswirtschaftsrat bis Volkszählungen Öffnen
und Abrechnung der nur vorübergehend Anwesenden. Unter der einheimischen Bevölkerung wird jene verstanden, welche im Zählungsort das Heimatsrecht, die Zuständigkeit besitzt, soweit eine solche neben der Staatsbürgerschaft überhaupt gesetzlich besteht
1% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0788, Wurzel (mathematisch) Öffnen
Operationen, indem man statt der »2 Ziffern der nächsten Klasse« je 2 Nullen an den Rest anhängt, beliebig viele Dezimalstellen der W. abrechnen (vgl. die Rechnung B) ^[img]. 8) kommt bei einer Division der Quotient Null heraus, so hänge man denselben
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0019, Ägypten (Statistisches, Geschichte) Öffnen
, Sifta 11,087, Suez 10,919, Maltawi 10,777, Abu Tig 10,770, Beni Suef 10,085 Die Kulturfläche Ägyptens wird nach Abrechnung der vier Städte Kairo, Alexandria, Damiette und Rosette und des Isthmus auf 20,842 qkm, die Totalfläche aller Kulturen
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0023, von Albedyll bis Aleppobeule Öffnen
Versuch hervor: "Sapisski podwálnagoshilzá" ("Aufzeichnungen eines Kellerbewohners"), der in einem Petersburger Blatt erschien. Sein Hauptwerk ist die Erzählung "Djen itóga" ("Der Tag der Abrechnung", 1879), eine psychologische Studie, deren unsteter
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0320, von Feldzirkel bis Fernmeßinduktor Öffnen
. Auch das Ausscheiden des Fürsten Alexander (s. d., Bd. 17) aus dem politischen Leben kam F. zu statten, und so dürfte er sich wohl auf dem Thron behaupten, wenn nicht Rußland einmal seine Absicht, auf der Balkanhalbinsel seine Abrechnung zuhalten
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0988, von Turumiquiri bis Umkomanzi Öffnen
159,i Staatsangehörigkeit 198,! Überwenoliche Stiche, Nähen Überweisen (kaufm.), Abrechnung Überzählige, Ersatzwesen Ubie (Fürst), Tigrö Nbsanor (See), Mongolei 746,2 Ubus (Fluß), Sebuse UbycheN, Tscherkessen 883 Uccellandas (ital
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0999, von Yashts bis Zempolna Öffnen
Zadlen (GarnsträhnenX Ga.rn 911,^ Zahlinschrift, Chronogramm Zahlung mit geschlossenem Beute'l, Abrechnung Zahlungsmanoat, Anweisnng Zabnvä'lge, Zahnbein, Zähne 818,1, 817,2 IW8
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0194, Dänemark (Statistisches, Geschichte) Öffnen
Dampfschiffe von 103,577 Registert. und 25,253 Pferdekräften. Nach der Abrechnung für das Finanzjahr 1888/89 betrugen die Staatseinnahmen 55,880,420 Kr., die Ausgaben 60,162,412 Kr., darunter 26 Mill. Kr. für Heeres- und Marinezwecke. Die Staatsschuld
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0255, von Elektrotechnische Lehranstalten bis Elevator Öffnen
der Zentralstationen notwendig. Es mußte der Energieverbrauch an den einzelnen Stellen (angeschlossenen Häusern) ermittelt werden, um danach die Abrechnungen für die Abnehmer der Energie aufzustellen. Diese Instrumente nennt man Elektrizitätszähler
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0346, Geldmarkt und Börse 1889/90 Öffnen
auf Ultimo-Einlieferungen 5121,61 Mill. Mk. in 1889 gegen 3214,72 Mill. Mk. in 1888 und 2001,02 Mill. Mk. in 1887. Beachtenswert ist, daß von den eingelieferten Summen durch Abrechnung geordnet sind in 1889: 88,32 Proz., in 1888: 86,02 Proz., in 1887
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0684, Österreich (Kaisertum: Handel und Schiffahrt) Öffnen
Handel der österreichisch-ungarischen Monarchie hat nach den definitiven Abrechnungen für das Jahr 1888 in der Einfuhr einen Handelswert von 533,068,134, in der Ausfuhr einen solchen von 728,795,340 Guld. ergeben. Die Handelsbilanz stellte sich sonach
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0784, Reichsbank, deutsche (Geldregulierung) Öffnen
war der Barvorrat durchschnittlich 770 Mill. Mk., von denen eine viel zu hoch gegriffene Summe, nämlich 250 Mill. Mk., als Silberschatz in Abrechnung gebracht wurde. Zu den verbleibenden 520 Mill. muß nun aber der Goldvorrat der Privatnotenbanken (deren
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0052, Arbeiterschutzgesetzgebung (das deutsche Arbeiterschutzgesetz vom 1. Juni 1891) Öffnen
vorgesehenen Pausen; b) über Zeit und Art der Abrechnung und Lohnzahlung; (c) sofern es nicht bei den gesetzlichen Bestimmungen bewenden soll, über die Frist der zulässigen Aufkündigung sowie über die Gründe, aus welchen die Entlassung
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0431, von Günther bis Güterabschätzung Öffnen
Reinerträge entsprechen jedoch nicht dem Reineinkommen des bezugsberechtigten selbstwirtschaftenden Gutsbesitzers, weil zur Feststellung dieses von dem Reinertrag der Unternehmung noch die Summen in Abrechnung zu bringen sind, welche zur Instandhaltung
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0564, Kraftversorgung (Druckluftanlage in Offenbach etc.) Öffnen
die Druckluft mit 20 Proz. Ermäßigung auf den günstigsten Pcwatpreis abgegeben. Von dem jährlichen Überschuß, der sich nach Abrechnung sämtlicher sachgemäßer Abschreibungen, Betriebskosten und 6 Proz. Zinsen aus dem für die Gründung und für etwanige
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0759, von Posen bis Prag Öffnen
Weltpostvereins, welche es den Postverwaltungen der vertragschließenden Länder ermöglicht, sich für die Zahlungen aus dem Postverkehr für gewisse oder alle Dienstzweige und für die Abrechnungen mit den andern Ländern der neu geschaffenen Dienststelle Zu
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0023, von Abbrechen bis Abchasen Öffnen
zulassen. Zur Bestimmung des Werts eines abzubrechenden Gebäudes gehört große Sachkenntnis, da die Arbeitslöhne, Fuhrlöhne, Materialverluste u.s.w. vom Wert der Materialien in Abrechnung zu bringen sind, andererseits der A. selbst
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0234, Ägypten (Verwaltung und Verfassung) Öffnen
eine innere Zwangsanleihe und Zinsen für die engl. Suesaktien. Die Abrechnung für 1891 ergab an Einnahmen 10, 59 , an Ausgaben 9, 52 Mill. ägypt. Pfd. Hauptquelle der Einnahmen ist die Grundsteuer, die je nach der Güte des Bodens in Unterägypten
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0665, von Annoncenbureau bis Annunzio Öffnen
in direkte Verbindung zu treten; es würde dies eine ausgedehnte Korrespondenz, oft die Kenntnis fremder Sprachen und Preßverhältnisse erfordern, eine oft schwierige Abrechnung und andere Unbequemlichkeiten veranlassen. Da tritt dann das A., das seine
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0859, Argentinische Republik (Verwaltung und Verfassung) Öffnen
762, 1887: 57 306, 1888: 51 640, 1890: 72 900, 1891: 73 150, 1894: 34 193 in Gold und 20 280 in Papier; über die Ausgaben sind Abrechnungen für 1886: 46 695 und für 1887: 54 098 vorhanden.
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0931, von Arrebo bis Arrestbruch Öffnen
im Tropenwald. Arrénde, Arende, ein von dem mittellat. Wort renda, renta (aus lat. reddita), frz. rente, abzuleitendes Wort, welches Hingabe gegen Rente, Pacht bedeutet. A. hieß dann auch der Reinertrag, der dem Landwirte nach Abrechnung
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0201, von Auxosporen bis Avancieren Öffnen
einen Geschäftsmann, mit welchem man in gegenseitiger Abrechnung steht, noch Forderungen haben. Einen Betrag avancieren heißt, ihn im voraus bezahlen, ehe man den Gegenwert (die Ware) bezogen hat. Eine Ware mit A. verkaufen, bedeutet: sie mit Gewinn
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0397, von Baratteur bis Barbados Öffnen
liegt auch dann erst vor, wenn zwei Fabrikanten nach einer allgemeinen Abrede sich gegenseitig ihre Fabrikate zu einem zu fixierenden (dem üblichen) Preise liefern, wie sie deren bedürfen, und demnächst wechselseitig abrechnen. Barattieren , s
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0819, von Berliner Missionsgesellschaft bis Berliner Stadt- und Ringbahn Öffnen
Abrechnung der über Bedarf erworbenen und wieder veräußerungsfähigen Grundstücke im Werte von 8 Mill. M. auf 60,129 Mill. M. = rund 5 Mill. M. für 1 km. Die im Stadt- und Ringbahnverkehr verwendeten, mit Gas erleuchteten dreiachsigen und zweifach
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0048, Bismarck (Otto Eduard Leopold, Fürst von) Öffnen
Beziehungen zwischen Rußland und Preußen galt, deren Wert er für die künftige Abrechnung mit Österreich schon während des Krimkrieges erkannt hatte. Im Frühjahr 1862 vertauschte er den Petersburger Posten mit dem eines Gesandten in Paris, blieb aber
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0075, von Blairgowrie bis Blanc (Auguste Alexandre Charles) Öffnen
segelte eine große Flotte unter ihm nach dem Mittelmeere und hielt Abrechnung mit denjenigen, die früher den Prinzen Ruprecht gegen die Republik unterstützt hatten; Toscana, der Papst und der Bei von Tunis mußten Entschädigungen zahlen, auch Tripolis
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0331, Börsenverein der Deutschen Buchhändler zu Leipzig Öffnen
gegenseitigen Geschäftsverkehrs und der Abrechnungen, die Feststellung allgemein gültiger geschäftlicher Bestimmungen im Verkehr der Buchhändler untereinander sowie der Buchhändler mit dem Publikum in Bezug auf die Einhaltung
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0675, Buchhandel Öffnen
(uitgever) liefert an den Sortimentsbuchhändler (debitant) auf Jahreskredit sowie für feste Rechnung und à condition, und macht auch Neuigkeitssendungen. Die Abrechnung findet am Schlusse des Jahres statt durch Zahlung des Verkauften und Remission des
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0701, von Budin bis Budmani Öffnen
die aus eigenen Mitteln des Staates (ohne Benutzung des Kredits) fließenden Einnahmen. Nur solche außerordentliche Ausgaben, die eine im engern oder weitern Sinne produktive Kapitalanlage begründen, können von dem Deficit in Abrechnung gebracht werden
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0738, von Bundesschiedsgericht bis Bundesstaat Öffnen
über die Zoll- und Steuerverwaltung, sowie die Abrechnung der Zoll- und Steuergefälle mit den Einzelstaaten (Art. 36, Abs. 3, 39). Über den schweizerischen B., s. Schweiz. Bundesschiedsgericht war eine niemals praktisch gewordene Einrichtung beim
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0781, von Burschenschaftliche Blätter bis Bursian Öffnen
.-Burschenschaften mit 651 Aktiven, 232 Inaktiven am Ort und 378 auswärtigen Inaktiven; dazu kamen 40 Konkneipanten und 6 Mitglieder suspendierter B. - Gesamtstärke des A. D. C., nach Abrechnung der doppelt gezählten Angehörigen mehrerer B.: 1250
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0300, von Chronostichon bis Chrysander Öffnen
beider Marken bestimmt die bei der Berechnung der Geschoßgeschwindigkeit aus der ganzen Fallstrecke in Abrechnung zu bringende Zeit. In neuester Zeit haben die elektroballistischen Apparate zum Zweck der innern Ballistik oder der Ermittelung
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0208, Deutschland und Deutsches Reich (Geschichte 1871-88) Öffnen
keinen Anklang fand, auf die Einführung des Tabaksmonopols zurück, von der er sich nach Abrechnung der zu zahlenden Entschädigungen einen Ertrag von etwa 160 Mill. M. versprach. Die Regierung legte diese Frage zuerst dem 1880 in das Leben gerufenen
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0284, Dienstmiete Öffnen
Zeit und Art der Abrechnung und Lohnzahlung; über die Fristen der Aufkün- digung und die Gründe der vorzeitigen Auflösung des Arbeitsverhältnisses, wenn es nicht bei den ge- fetzlichen Bestimmungen bewenden soll; über Ärt und Höhe der Strafen
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0804, Einkommensteuer Öffnen
verschlechtert hätte, müßte er von seinem jährlichen Erwerb einen Betrag übrigbehalten, der die Entschädigung für die Abnahme seiner produk- tiven Kraft darstellte, und sein wirkliches E. würde sich also erst nach Abrechnung dieses Betrags er- geben
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0918, von Eisenbahnwerkstätten bis Eisenbahnzeit Öffnen
nicht ohne weiteres zu entnehmen, man mußte vielmehr erst jedesmal die mittlere Ortszeit der Stationen durch Zu- oder Abrechnung des zwischen ihnen und der Ausgangsstation bestehenden Zeitunterschiedes auf die mittlere Ortszeit der letztern
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0158, von Enhardieren bis Enkaustik Öffnen
. Juni und 25. Dez. kommen hier die Fabrikanten zur Abrechnung mit den Händlern im sog. Eninger Kongresse zusammen, der jedoch an Bedeutung verloren hat. Eniwetok, Inselgruppe, s. Brown-Inseln. Enjambement (frz., spr. angschangb’máng, «Überschreiten
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0508, von Fabriksparkassen bis Fabritius Öffnen
Bestimmungen über die Tages- einteilung und die Arbeitsdauer, über die Zeit der Abrechnung und Löhnung, über die Befugnisse des Aufsicktspersonals, über die Lohnabzüge und Stra- fen bei Übertretungen der F. u. W., über die Kün- digungsfristen
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0756, Feuerversicherung Öffnen
, der für einen größern Bezirk (Provinz) die Vertragsurkunden u. s. w. ausfertigt und mit der Hauptverwaltung der von ihm ver- tretenen Gesellschaft in Abrechnung steht. Der fach- männische Leiter, Direktor der Anstalt, ist dem Auf- sichtsrat
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0797, von Finale nell' Emilia bis Finanzen Öffnen
Einnahmen und Ausgaben abrechnen. Hierbei muß fie eine rationelle und den obwaltenden Verhältnissen angepaßte Finanzpolitik verfolgen, unter wel- cbem Namen die praktifchen Bestrebungen nach der mit den Interessen der allgemeinen Wohlfahrt
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0799, von Finanzoperationen bis Finanzzoll Öffnen
die Reichshaupt- lasse, die Verwaltung des Rcichskriegsschatzes, die Reichsschuldenverwaltung, die Reichsbevollmäch- tigten für Zölle und indirekte Steuern, die Reichs- rayonkommission; die Abrechnung zwischen Reich und Einzelstaatcn erfolgt
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0978, von Formabel bis Formalvertrag Öffnen
. Giebt Derselbe eine (^u8a (Darlehn, Anerkennung einer schuld aus einer Abrechnung, einen Kauf u. dgl.) wieder, so steht dem Schuldner der Be- weis frei, daß diese Angabe nur simuliert, ein Geschäft der Art zwischen den Parteien niemals ab
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0199, Französisches Heerwesen Öffnen
neuen Wehrgefetzes würde sich bei einem Jahreskontingent von 220000 Mann (ein- schließlich 20000 Freiwillige) die Armee im Frie- den unter Abrechnung der nach dem ersten oder zweiten Dienstjahr zur Entlassung Kommenden aus 3 Jahresklassen
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0728, von Geldwirtschaft bis Gelehrte Gesellschaften Öffnen
der vorausgegangenen Naturalleistung nicht unmittelbar zu folgen braucht, sondern auf gewisse Termine und bestimmte Orte beschränkt wird oder durch gegenseitige Abrechnung von Schuld und Forderung gänzlich wegfällt. Vbieokla, Gattung der Motten (s. d
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0024, von Girre bis Giseke Öffnen
Contoinhaber zu einer Zahlung verpflichtet ist, sind bei der Reichsbank oder einem Bankhause, das mit derselben in täglicher Abrechnung steht, zahlbar zu machen und rechtzeitig schriftlich anzumelden. Andernfalls müssen solche in den Besitz
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0404, Großbritannien und Irland (Kolonialwesen. Landwirtschaft) Öffnen
, kamen 45 an, und von 100 brit. und irischen Emigranten kamen 47 zurück. Nach Abrechnung der Seeleute nahm 1892 die Bevölkerung um 22137 Fremde zu (gegen 28270 im J. 1891); darunter waren 7538 Russen und Polen (meist israel. Auswanderer), 4367