Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach VS hat nach 1 Millisekunden 81 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
3% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0733, von Unknown bis Unknown Öffnen
, wenn der Teich nicht zufriert und keinem großen Temperaturwechsel unterliegt. Oinmachkunst. Quittenschnitze einzumachen. Tie Quitten werden geschält und in 48 Teile geschnitten. Dann läutert man 1 Pfuud Zucker mit Vs Liter Wasser, und gibt alsdann 2
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0586, von Dukaten-As bis Düker Öffnen
-Lippe, Lübeck, Mecklenburg- Schwerin, Nassau, Preußen, Königreich Sachsen (bis 1838), Schwarzburg-Rudolstadt, Württemberg (bis 1842) D., größtenteils aber nur 23'/2 Karat ^ 979 Vs Tausendteile fein und daher um ein weniges gerin- ger an
2% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0879, von Lacrimosa bis Lactarius Öffnen
Stils wegen heißt er der christl. Cicero. Sein berühmtestes Werk sind die zu apologetischen Zwecken geschriebenen "In8ti- Wtions8 äivinas". In der Schrift "Vs uiortiduz psr8scut0ruN" schildert L. die schreckliche Todesart der die Christen
2% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0638, von Unknown bis Unknown Öffnen
- 198 bis sie schön weich sind. Zum Schluß wird , die Bratensauce angerührt, hierzu Vs Liter ^ Sahne nebst ^ Eßlöffel Weizenmehl ver- ! wendet. Rebhühner. Bereitungszoit drei Stunden.  Für 5 Personen. Zutaten: 5 Rebhühner, 250 Gramm Butter, etwas
2% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0717, von Unknown bis Unknown Öffnen
 381  Jaus- u. Zimmergarten. Zur Pflege der ^xalea iuäwa. Drohen Azaleen ganz kahl zu werden, so sind sämtliche Zweige nach der Blüte V4 bis Vs zurückzuschneiden und solche Pflanzen halbschattig hinzustellen. Dann pflegen sie aus dem alten
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0363, von Galvanolyse bis Garn Öffnen
Geographischen Gesellschaft erhielt Neben rein wissenschaftlichen Arbeiten veröffentlichte er noch: »Ukre^irary ßenii^8, i>8 l^vs n,üä o0ll8eqn6nee8« (1869), sein Hauptwerk; »Nn^!i8!i men ot'^ienc E, tlleir n«.-tm'e^Nll imnni's« (1874); >>^,t oitrav^i
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0540, von Londonderry bis Lord Howe Öffnen
ein ansehnliches Vermögen. Er kehrte darauf nach Spanien zurück, ließ sich in Barcelona nieder und begründete hier die (vs»m Mai«, (^nerai ^lau^^tlkutun, deren Dampferflotte, die besonders den Verkehr mit Amerika unterhält, eine der bedeutendsten
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0553, von Maldah bis Mame Öffnen
. 1859,2 Bde.; deutsch, Prag 1842); >K6eIi6lck68 8tati3ti> HU68 8ur la tr6tiU6nc6 ä68 Iiernis8« (Par. 1839); Vs i'irri^Ntion dkU8 168 mail^liieg edilur Fieal««« (das. 1842); »N88ai 8ur I'lnstoirs 6t 1a i)kii080pln6
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0555, von Mangold bis Maquet Öffnen
Fundgrube praktischer Gedanken für den Pädagogen. M. starb 2. Aug. 1859 zu Jellow Springs in Ohiö. Seine Werke erschienen gesammelt als »I^is au<1 < ompiero >vs)ik3 ot tioi^c^ N.« (Cambridge 1867, 2 Bde.), eine Auswahl als >^In0U^ltt8 86!o^t6ä troln tlik
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0698, von Quecksilberpräparate bis Quittungskarte Öffnen
ist besonders in den Spiegelbeleganstalten der F'ill, wo sich die Arbeitsräume reichlich mit den Dämpfen füllen. Vs ist daher auf gute Ventilation und namentlich auch auf Vermeidung des Verspritzens von Q. M achten. Der Fußboden sollte aus Schiefer
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0719, von Saadani bis Saint-Marceaux Öffnen
. Aufl, 1882); »slmliauine w ^eiw,'U6« (1872); »vs 1'injlukuoo 6ft8 t>nun68 8U1' 111. litt^i'llturL t'raulMsL <1873); »Lg, notion ti6dr<
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0770, von Solitaire bis Sonne Öffnen
Gebiet der Pflanzensystematik; in den letztern Jahren beschäftigte er sich mit besonderm Erfolg mit Untersuchungen fossiler formen. Er schrieb: »vs I^Ntkl'Äkg.O F6N6li8 p08iri«l)N6 8^8t.6M3.tica« (Dissertation, Verl. 1865); »Über den Bau
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0645, Mission (Australkontinent, Neuseeland, Neuguinea) Öffnen
und Wesleyanern. Die anglikanische Kirche hat 5 Stationen mit 4 Missionaren und 2094 Gemeindegliedern, die ^Vs Lievan Hii^gio nai^ sooiet^ 6 Stationen mit 10 Missionaren, 68 eingebornen Gehilfen und 10,500 Gemeindemitgliedern; die Darbisten haben auf 18 Stationen
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0018, von Ceara bis Cech Öffnen
< ßdirka etc." (Neue Sammlung) folgten, entbaltend: "^vi-opa" (Europa), "Vs 8timi ^i?)"' (Im Schatten der Linde' deutsch von Gregory, Lpz. 1892), "ö6i-k68" (Der Tscherkesse) u. a. Dann folgte: "?6trk1ic6" (Himmelschlüssel, 1883; deutsch von Z. Fur
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0383, von Clinch-River bis Clissa Öffnen
. (1840 u. ö.); Campbell, I.1l6 ol vs V/itt 0. (1849). Clinton (spr. klinnt'n), Sir Henry, brit. Feld- herr, geb. um 1738, war im Siebenjährigen Kriege Adjutant des Herzogs von Vraunschweig und wurde 1775 als Generalmajor nach den brit. Kolonien
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0576, von Craik (Georgiana Marion) bis Crambe Öffnen
Prachtwerk "vs uitlHIiä80ii6 RHP6I16Q" ("?9.pi1ioll8 6X0tiHU68 u, 4 Bde. und Suppl. von Stoll, Amsterd. 1779-91). Oranide (lat.), Kohl; d reMlta (wörtlich "wiederholter Kohl", in Iuvenals "Satiren", 7, 154) oder 0. di8 coeta (wörtlich
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0849, von De Bay bis Debraux Öffnen
. äei (^LtaZno", Drama (Turin 1851), "I^H oliioö^ romana 6 1' Italic" (Mail. 1863), "1^' invs donno Träoo (frz., spr. bonn grahß
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0852, von Decandrus bis Decazes (Elie, Herzog) Öffnen
8X8t6Mllti8 NHturHÜ8 1'6^ni Vs>F6" tHdi1i8" (Bd. 1-17, ebd. 1824-73, vom 8. Bde. ab von seinem Sohne fortgeführt), eins der be- deutendsten botan. Werke der neuern Zeit, welches in etwas veränderter Form anch jetzt noch fort- gefetzt wird, indem
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0868, von Decurio bis Deditieren Öffnen
) auf der andern Seite. vs Ha.to (lat.), abgekürzt ä.ä., vom Tage der Ausfertigung an. S. auch Datowechsel. Dedeaghatsch, eine neue Stadt Thraziens im türk. Wilajet und Sandfchak Adrianopel, am Ägäischen Meere, westlich der Maritzamündung, an
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0869, von Dedition bis Defektsverfahren Öffnen
im Sommer), Fischerei, ein Seebad und eine Rettungs- station für Schiffbrüchige. Dees, siebenbürg. Stadt, s. De's. vs kaoto (lat.), der That nach, abgesehen da- von, ob es rechtlich (äs ^111-0) begründet ist; ä6 lacta et al)8^u6^i'6
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0878, von Deguisement bis Dehli Öffnen
. -gis'mäng), Verkap- pung, Verstellung; deguisieren, Verkappen, be- mänteln, verkleiden. Degummieren, s. ^eide. vs 3N3tidil3 non 08^: Äi3pntä.nÄnin, lat. Sprichwort: Nber den Geschmack (oder m Ge- schmackssachen) ist nicht zu streiten
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0884, von Deidesheim bis Deïphobos Öffnen
. i^eine der Graien (s. d.). Demo vs inte^ro (lat.), von neuem. De'iökes (medisch Dayaukku), nach Herodot
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0945, von Deodaraceder bis Depazea Öffnen
äs O. (1857). vs oinnidns redus st
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0955, von Deprez bis Deputation Öffnen
von seiner Pfründe, s. De- position. vs prokunüts (lat., "Aus der Tiefe"), die An- fangsworte des 130. Pfalms, eines in der katb. Kirche oft gesungenen Bußpsalms. Deprosse, Anton, Komponist, geb. 18. Mai 1838 zu München, war Schüler der königl
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0365, von Dithymoldijodid bis Ditters von Dittersdorf Öffnen
. Auf- lage die Kranerfcbe Ausgabe von Cäsars "vs deilo FHilico" (15. Aufl., ebd. 1890). Dittersbach, Dorf im Kreis Waldenburg des prcuß. Reg.-Bez. Vreslau, 4 km südlich von Wal- denburg, an der Linie Görlitz-Kohlfurt-Glatz der 3612 weibl
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0501, von Dreieinigkeit bis Dreikaiserbund Öffnen
. auf dem Dache eines zu diesem Zweck erbauten Nundtempelchens (s. Chore- gische Monumente und Lysikratesmonument) auf- gestellt, und es hieß davon die Straße am östl. Ab- hang der Akropolis "Dreifüße" (Iioi trip0ä68). Vgl. K. O. Müller, vs tripoäs
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0637, von Duschan bis Düssel Öffnen
war er Mitglied des von der Konstituierenden Versammlung eingesetzten Staatsrats. Er starb 22. Jan. 1876 zu Myer. Unter seinen Schriften sind hervorzuheben: "vs 1'etat ÜQ3.Qei6i' ä6 i'^uFisterrs st äs8 uikLures pro- P08668 par 168 ^v1i1F8 et 168 toi
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0642, von Düsternbrook bis Duval (Alexandre) Öffnen
-Diepholz ist. D. schrieb: "vs iFnatiHNHi-um opiätolHrnm Hutdentia,)) (Gott. 1843), "Ds rei pro- pnoticas in V. "l. natura. 6tQicH" (ebd. 1852), "Kom- mentar zu den Johanneischen Briefen" (2 Bde., ebd. 1852-56), "Apologetische Beiträge" (3 Bde
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0731, von Égard bis Egelhaaf Öffnen
Professor, und seit 1885 desgleichen am Karls- gymnasium in Stuttgart. 1875 - 78 unternahm er Reisen nach Rom, Paris und den Niederlanden. E. erlangte 1868 mit der Schrift "vs I^cioruin tLi'i-a 6t i-6du8 F68ti8" den Fakultätspreis; er ver
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0805, Einkommensteuer Öffnen
und ! stellt sich für die 1. Klasse (300-400 M.) auf. Vs Proz. Etwaige ein- oder mehrmalig zu er- ^ hebende Zuschläge zu den Normalsätzen bestimmt l das Finanzgesetz. Eine allgemeine E. besteht ferner in den Hansestädten, in Weimar, Oldenburg
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0448, von Evans (Mary Anne) bis Evans (Oliver) Öffnen
., ebd. 1876), von denen der erstere als ihre bedeutendste Leistung anerkannt wird. "Daniel vs- i-oiiäa" ist besonders merkwürdig durch die jüd. Nationalität des Helden und die mit diesem ver- knüpften Gruppen jüd. Charaktergestalten, bei denen
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0974, von Forenede Dampskibs Selskab bis Forfar Öffnen
, civile 6t 6cci63ia3ticiu6 vs Ü6 ^. (Lyon 1674); La Tour-Varan, ^wäe31ii8wi'iciu63 8nr 16 ^., clironiHu" ä63 clMsaux 6t ä63 adda^68 (^t. Etienne 1854); A. I. Bernard, Histoii-s cw 5. (2 Bde., Montbrifon 1835-36); Antoine, Hi3wir6 lw 1^. (St
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 1013, von Fortepiano bis Fortgesetztes Verbrechen Öffnen
Lancastriern und floh 1461 mit der Königin Mar- garete nach Schottland und Flandern, wo er für den jungen Prinzen Eduard von Wales die berühmte Abhandlung "vs lauäidng lo^um ^iiFliae" (bg. von Amos, Cambr. 1825, und von Tbomas ^Fortescue^ Lord
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0414, von Füllfeder bis Fulnek Öffnen
besten Leistungen gehören die histor. Romane "(^011- 8tHiic6 81i6l>vs)0ä" (3 Bde., ebd. 1865) und "^ 8t0i'inx lils" (3 Bde., ebd. 1867). Ferner erschie- nen von ihr die Romane von kath. Tendenz: "1l6ip- 618 0k tk6 Iiol^ 80ui8" (1868
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0812, Geographische Kongresse und Geographentage Öffnen
wesentlich haudelsaeogr. Zwecke verfolgen. Im Haag (früher in Delft) besteht das 1851 gegründete Xoninkl. Instituut V0OI- äs tllkl,!-, I9,nä- 6N Vs)N(6N- kunäs van ^ßäeriauäFcn Incliß, das sich aus- schließlich der Erforschung
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 1007, von Ghilan bis Ghuwer Öffnen
vs"iiv schrieb. 1857 begründete er die bumoristische Zeitschrift "1^' Homo
  • i6M0ii6
  • 1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0481, von Groth (Paul) bis Grotius Öffnen
    erwähnen sind ferner: "vs impeiio Luinmlli'um p0t68taMiii circa Lacrü" (wohl 1614 verfaßt, gedruckt Par. 1647 u. ö.), "^i- na,l68 et 1ii3toriH6 äs reduZ I)6iFici8" (Amstcrd. 1657), "^.nnotatiouLZ ad Vet. i68tNin." (3 Bde., Par. 1644; hg
    1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0564, von Gunnlöd bis Günther (Graf von Schwarzburg, deutscher König) Öffnen
    sog. vierten Kreuzzugs, die "Üi8wri9. ^onätHn- tinopolitluia", und einen theol. Traktat ("vs ora- tioQ6) ioiiiuio et 6i66ino8iii3,"). - Vgl. A. Pannen- borg, Der Verfasser des Ligurinus (Gott. 1883)'. G.s von Pairis im Elsaß "Ligurinus", ein Epos
    1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0603, von Gyralbewegung bis Gyulai (Geschlecht) Öffnen
    wieder angenommen hat, ein lebhafter Hafenort in der Eparchie G. des Nomos Lakonien mit'(1889) 5211 E. - Vgl. G. Weber, vs (^)^60 (Heidelb. 1833). Gyula (spr. dju-, ungar. Form für "Julius") heißen in Ungarn mehrere Ortschaften und Pußten
    1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0845, von Hartmann (Eduard von) bis Hartmann (Emil Friedrich Gustav) Öffnen
    und hat sich in Deutschland bei wiederholtem längevn Aufenthalt namentlich durch die Ouvertüre "Eine nord. Heerfahrt", eine Sinfonie in Vs-äui-, ein Klavierkonzert in I^moli und daneben kleinere Charakterstücke ("Nord. Volkstänze", "Nord. Volks
    1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0014, von Hellah bis Helle Öffnen
    "I>HFM6nt3. kißtoi-ieoi-um ßi-HEcoruin", Bd. 1 (Par. 1841). - Vgl. Preller, vs IleiiHnico I^dio liiZtorico (Dorpat 1840, und in dessen "Ausgewähl- ten Aufsätzen", Verl. 1864). spiele (s. d.). Hellanodlken, Kampfrichter
    1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0058, von Herbarisieren bis Herbart Öffnen
    Oleraeiitoruin priucipiN inetHpliMca" (Königsb. 1815), "Über meinen Streit mit der Modephilosophie dieser Zeit" (Lpz. 1814), "Gespräch über das Böse" (l817), "Pädagog. Gut- achten über Schulklassen" (1818), "vs kttt6Qtioui8 in6ii8lii'3, cansiZqnE
    1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0386, von Hub bis Huber (Alfons) Öffnen
    ). Hierauf wurde er Ad- vokat und 1851 Sekretär des Komitees für d.ie Pro- paganda der 8oci6t68 äo pi-^vo^uce. Er starb 21. Febr. 1888 in Paris. Er fchrieb: "vs I'oi^aiü- 8I.tioQ ä63 8oei6t68 äs pr6V0MQc6 6t ä63 86C0UI'3 Uiuw6i8" (1852
    1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0395, von Huet (Paul) bis Hufbeschlag Öffnen
    der Jesuiten zu Paris zurück, wo er 26. Jan. 1721 starb. Seit 1674 war er Mitglied der Aka- demie. Um die Hermeneutik und Geschichte der Litteratur machte er sich durch die Schriften "vs optimo ZEners interpretauäi 6t de clai-is inter- 1)l6tidu,8
    1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0712, von Isernia bis Isjum Öffnen
    . Glaubens- und Sittenlehre, meist nach den Aussprüchen von Gregor d. Gr. und Augustinus, sodann eine für die kirchliche Archäo- logie wichtige Schrift: "vs 6cci68ia8tici8 otücÜZ lidri II" und endlich eine Sammlung von Biogra- phien kirchlicher
    1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0726, von Isokrymen bis Isolieren Öffnen
    10 Briefe, deren Echtheit bestritten wird. - Vgl. Blaß, Die attische Beredsamkeit, 2. Abteil.: I.und Isaios <2. Aufl., Lpz. 1892); Girardi, 06nno Ltorico-ci'itico delia vit". sä opere ä'lLoclate (Neap. 1875); Reinhardt, vs iZocratig aeumIiZ
    1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0465, von Koch (Konrad) bis Koch (Wilh. Daniel Jos.) Öffnen
    " (2 Hefte, Frankf. 1803), "0aw- 1oFu3 piantaruiu tioras i^iNtin^L" (mit Ziz, Mainz 1814) und mehrere Monographien, wie z. B. "vs 8a1icidu8 LuroM6i3" (Erlangen 1828) und "1)6 ißt, sind unter C aufzusuchen.
    1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0699, von Kraterus bis Krätze Öffnen
    fertigte er den ersten Erdglobus an. - Vgl. Wachsmuih, vs 0ritt6t6 Nailota (Lpz. 1860). Kratmus, griech. Lustspieldichter, um 520-423 v. Chr., war nebst seinen jüngern Zeitgenossen, den Athenern Eupolis und Aristophanes, der bedeutendste
    1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0859, von Kyburg bis Kyffhäusergebirge Öffnen
    . vorstehende Figur.) - Vgl. Göhler, vs Nariiä Nll.Fna6 apuä NomanoZ cultu (Meißen 1886). Kyburg (Giburg), in Wolframs "Willehalm" die Gattin des Helden. Die Schilderung ihres Ver- hältnisses zu Willehalm steht in der mittelhochdeut- schen Poesie
    1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0885, von Ladungssäule bis La Farina Öffnen
    von ihm erfundenen Stethoskops (s. d.) seine Beobach- tungen über Herz- und Lungenkrankheiten, die er 1819 in seinem berühmten Werke "vs Insultation ni6äiat6 ou tr^itL du äi^Fnostie ä63 niHla,äi68 cls3 P0UM0N3 6t äu cwui'tt (2 Bde., Par. 1819
    1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0985, von Larrey bis Larven Öffnen
    in der "Europäischen Bibliothek", 980-982, Würzen 1852-56) bearbei- tet hatte. Außerdem schrieb er "vs 1830 a 1835, 0 lg. ^8Müa ä68ä6 ^srnknäo VII Iiagta. Nenäixadal" (Madr. 1836). Seine gesammelten Kritiken, Skizzen und andern Originalwerke
    1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0986, von Momme bis Momordica Öffnen
    der Liberalen Ver- einigung beitrat. M.s litterar. Thätigkeit begann mit "vs col- 16AÜ8 et 80ll5üiOÜ815,0MHN0ruin" (Kiel 1843), "Die röm. Tribus in administrativer Beziehung" (Altona 1844) und "Oskische Studien" (Berl. 1845; Nach- träge 1846
    1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0062, von Müller (Karl, Romandichter) bis Müller (Lucian) Öffnen
    ^uliä äi^pnwtio" (ebd. 1890), "vs ?acuvii taduli8 äigpuwtio" (ebd.
    1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0120, von Muta-Nzige bis Mutter (künstliche) Öffnen
    starb. Seine hauptsächlichsteil Schriften sind: "vs ori^we 1)i'006L3U8 provooatoi-ii 6x 16A6 diMmai-i" (Er- langen 1853), "Die Gewissensvertretung im gemei- nen deutschen Recht" (ebd. 1860), "Aus dem Nni- versitäts- und Gelehrtenleben im Zeitalter
    1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0228, von Neckera bis Neefs Öffnen
    226 Neckera - Neefs entlassen. Er ging nach Genf zurück, kaufte sich die Herrschaft Coppet und veröffentlichte hier seine Schrift "vs i'aämiiiisti'Htioii äs3 knaiiceL" (3 Bde., Par. 1784). 1787 kehrte er nach Paris zurück, wurde aber nach
    1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 1028, von Pernau bis Pernice Öffnen
    municiM- 1i8 Hai6ii3i8 " (ebd. 1839), "vs LanctH conloeäs- ratione" (ebd. 1855), " OommentHtio ä6 8inFuIlili ä^nH8tiao 8ckau6uia6 Mre" (1854), "Rechtsgutach- ten betreffend die event. Succession der Sonderbur- ger Linie des Hauses Holstein
    1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0166, von Pisano (Vittore) bis Pisek Öffnen
    Breslau, ging 1875 als außerord. Professor für Sanskrit und Sprachvergleichung nach Kiel, wurde 1877 ord. Professor, 1885 nach Halle berufen. Seine Hauptarbeiten sind: "vs X5- Iidä.3^6 ^Icuntaii i-ocenZioniduä" (Bresl. 1870), "I)o Fi-limmlUicil; i
    1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0359, von Präjudizieren bis Praktik Öffnen
    , hg. von Pischel und Bühler (Bd. 1, Bombay 1880). - Vgl. Pischel, vs FraminNtici8 ?läcritici8 (Vresl. 1874); Vloch, Vararuci und Hemacandra. Ein Veitrag zur Kritik und Geschichte derPräkritgrammatik(Gütersloh1893). Von europ. Bearbeitungen sind
    1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0446, von Prioritätsobligationen bis Prise Öffnen
    " und eine freie Be- arbeitung der "?6ri6F68i8" des Dionysius Pcrie- getes. Am besten wurden die grammatischen Schrif- ten in Keils "(Fi-HiuinÄtici latini", Bd. 2 u. 3 (Lpz.1855-59), vonHery und Keil bearbeitet. Eine Ausgabe des Gedichts "vs
    1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 1049, von Rübstiel bis Rückenblut Öffnen
    ("vs ni-d6 Noinw)). Verülunt waren seine mit Kunstwerken geschmückten Gärten (0rti Oricelwi-i), wo Machiavelli mit seinen Freunden zusammenkam, und wo 1522 das Komplott gegen den Kardinal Giulio de'Medici geschmiedet wurde. Rucellai (spr
    1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0359, von Scalanova bis Scanzoni von Lichtenfels Öffnen
    plantainni" (Lyon 1566 u. 1584). Eine rationelle Behandlung der lat. Sprache unternahm er in dem Werke "vs cau8i8 linFu^b iiUiuae" (Lyon 1540; Genf 1580; tzeidelb. 1623), und großen Ruhm erwarb ihm das Buch "I'oßlic^ä lidi-i VII" (Lyon 1561 u. ö
    1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0644, von Schultens bis Schulterklappen Öffnen
    ^ineg liedi-^oÄS ex ^1-^1)13,6 psneti'^iidnZ revocatae" (2 Bde., Franeker und Leid. 1724-38), "vs äckotiduZ koäiLrnae iinFua.6 k6di'Ä6Ä6" (1731; von beiden Werken zu- sammen 2. Ausg. in 2 Von., Leid. 1761), "In8ti- tlitioi168 aä lunäHN16Iit!1
    1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0646, von Schultze bis Schultzes Pulver Öffnen
    : "Die Katakomben von S. Gen- naro dei Poveri in Neapel" (Jena 1877), "vs Oln-i^tianoi'uiu veteruin r6du3 86pulci'k1idu8 " (Gotha 1879), "Archäol. Studien über altchristl. Monumente" (Wien 1880), "Die Katakomben, ihre Geschichte und ihre Monnmente" (Lpz
    1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0855, von Senckenberg (Joh. Christian) bis Sendschirli Öffnen
    853 Senckenberg (Joh. Christian) - Sendschirli (6 Bde., Franks. 1734-42), "^orpu^uriI feuäa.Ii3 ^ei-mHiiici" (Gieß. 1740), "^orpuZ ^'nris Fkrmlmici znidlici" (2 Bde., Franks. 1760-65), "vs ^ui-6 pri- inarum precum re^um
    1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0944, von Sidon bis Sieb Öffnen
    ); Caix, 8aint-8iäoin6 ^poiiin^ii-s 6t 8on 8iöci6 (2 Bde., Clermont 1867 - 68); Cbütelain, Nwcls 8ur 8. ^. (Par. 1875); Vüdinger, S. A. als Politiker (Wien 1881); Max Müller, vs ^Miina^ 3iäonii lati- nitiit6 (Halle 1888). Sidra (hebr., "Ordnung
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0368, von Erste bis Ersteigen Öffnen
    es, der HErr, beides der Erste und der Letzte, Efa. 41, 4. c. 48, 12. (der Erste, der auch vei den Letzten, wie ich bin, bleiben werde, Vs. 102, 28.) Ich bin der Erste und der Letzte, und außer mir ist kein GOtt, Efa. 44, 6. Indem er sagt: ein
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0372, von Erwählung bis Erwecken Öffnen
    363 Erwähtung - Erwecken bei ^ssok^s, OuosMor. vs. 902. seä. 80KM2 III. 65.) der sich mit dem Schicksal entschuldigenden Klytämnestra ^ /^o^« ^ovrcu^ co rk-c^a^, ?r«^«irttt, der Orestes erwiedert: H«t ro^ö'e rot>l'^ ^uo7(»' kTlo^a-D^c^ /l/6(»o
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0542, von Hälter bis Hananeel Öffnen
    . 17, ?. Halte dich zu dem Höchsten, Sir. 17, 23. halte nnH zu oenen, o:c o,cy iucyen, ^i. ^^«, vs. te dich nicht zu einem grimmigen Mann, Sprw. 22, 24. as ist meine Freude, daß ich mich zu EOtt halte, Ps. 73, 8. (Vie Vereinigung GOttes
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0596, von Hofgesinde bis Höhe Öffnen
    , 4. Vs. 148, 8- 7. Das Christenthum ist es, das erst mit dem 1. Esa. 24, 18. c. 33, 5. Ier. 25, 30. Sir. reinen Glaubenslichte dem Menschen auch die wahre 24, 6.
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0682, von Kürbis bis Laban Öffnen
    , 48. Vs ist ein kurzes und mühseliges Ding um unser Leben tc., Weish. 2, 1. "Aber der GOtt des Friedens zertrete den Satan unter eure Füße in Kurzem, Röm. 16, 20. Ich sage euch: er wird sie «retten in einer Kürze, Luc. 18, 8
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0720, von Lügen bis Lügner Öffnen
    nicht stehlen noch lügen, 3 Mos. 19, 11. Und logen ihm mit ihrer Zunge, Pj. 73, 3S. Tin treuer Zeuge lüget nicht, Sprw. 14, S. Vs stehet einem Fürsten nicht an, daß er gevne lüge, ib. c. 17,7. Du lügest: der HVrr, unser GOtt, hat dich nicht zu uns
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0772, von Nissi bis Nothdurft Öffnen
    . Da du mich in der Noth anriefest, half ich dir aus und erhörte dich, Ps. 81, 8. In der Noth rufe ich dich an: du wollest (denn ich weiß, dn wirst) mich erhören, Vs. 66, 7. Er rufet mich an, so will ich ihn erhören, ich bin bei ihm w
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0831, von Richten bis Richtig Öffnen
    . Und richte (führe, dnß sie nicht irrcn) eure Füße auf den Weg des Friedens. Luc. i, 79. Richtet (machet sahn) den Weg des HErrn, Joh. 1, 23. Der HErr aber richte (auf ebener Lahn, Vs. 143, 10.) eme Herzen zu der Liebe GOttes, L Thess. 3, 5
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0881, von Schrecken bis Schreiben Öffnen
    ist; oder was man chnn soll. (S. Furcht.) Jure Furcht und Schrecken sei über alle Thiere, 1 Mos. 9, 2. vergl. c. i, 28. Schrecken und große Finsterniß übersiel ihn (Abraham), i Mos. 15, 12. Vs wird ein Schrecken über ihn (den Kelchen) fallen
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0976, von Thür bis Thurm Öffnen
    , 10. David hielt sich klüglich in allem seinem Thun, 1 Sam. 18, 14. c. 19, 4. Nabal war hart und boshaft in seinem Thun, i Sam. 25, 3 Ahasja gottlos, L Chr. 20, 35. Vs ist alles Thun so voll Mühe, daß Niemand ausr/den kann, Pred. 1, 8. Ich sahe
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0992, von Troas bis Trost Öffnen
    ) durch Christum, 2 Cor. 1, 3. 4. 5. Dieser ist der Gnadenstuhl, No'm. 3, 25. und gleichsam die Mntterbrust GOttes, woraus die Betrübten die Milch des Trostes saugen; 2) durch den heiligen Geist, Joh. 14, 16. 3) mit seinem trostreichen Wort, Vs
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0996, von Trunkenheit bis Tücke Öffnen
    wird. Die Trunkenheit macht einen tollen Narren noch toller, Sir. 31, 37. Vs ist genug, daß wir die vergangene Zeit des Lebens zugebracht haben nach heidnischem Willen ? in Trunkenheit, i Petr. 4, 3. §. 2. Essen, Trinken und Fröhlichscin ist nicht verboten
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0337, Erde Öffnen
    Welt steht, Vs. 102, 26 ) Höret ihr Himmel, und Erbe nimm zu Ohren, denn der HErr redet, Esa. 1, 2, c. 34, 1. vergl. 5 Mos. 32, i. Er sitzt über dem Kreis der Erde (der runden Erdkugel), Efa. 4), 22. Jauchzet ihr Himmel, freue dich Erde, Esa. 49
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0367, von Erschrecklich bis Erstatten Öffnen
    entsetzen, erschrecken 2c., Ier. 2, 12. Laß ihnen das Herz erschrecken (uergl. Vs. 69, 28.) und deinen Fluch fühlen, Klaget. 3, 65. Alle Fürsten am Meer - werden erschrecken (ans ihren Untergang mit Erschrecken augenblicklich warten), Ezech. 26
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0374, von Erz bis Erzeigen Öffnen
    , denn sonst S. Vs. 106, 2.) Unsere Väter haben uns erzählet, was du gethan hast zu ihren Zeiten vor Alters, Es. 44, 2. Ps. 78, 3. Kommt her, höret zu, Alle, die ihr GOtt fürchtet, ich will erzählen, was er an meiner Seele gethan hat, Ps. 66, 10
    1% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0897, Segnen Öffnen
    , 13. Pf. 37, 26. Der HErr wird sein Volk segnen mit Frieden, Pf. 29, 11. GOtt sei uns gnädig und segne uns, Ps. 67, 1. Es segne uns GOtt, unser GOtt, ib. v. 7. Vs segne uns GOtt, und alle Welt fürchte ihn, ib. v. 8. Fluchen sie, so segne du, Ps