Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Eisenbahnbetrieb hat nach 1 Millisekunden 99 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0853, Eisenbahnbetrieb Öffnen
851 Eisenbahnbetrieb In Österreich ist 1884 als Beirat des Handels- ministcrs zur Begutachtung in wichtigen, die In- teressen des .Handels, der Industrie, der Land- und Forstwirtschaft berührenden Fragen des Eisenbahn- vertehrswescns ein
62% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0229, von Eisen bis Eisenbahnbetrieb Öffnen
215 Eisen - Eisenbahnbetrieb welchen die Eis- und Schneemassen in die Tiefe der Thäler abwärts zur Küste getrieben werden. Durch den Druck wird gleichzeitig der Schmelzpunkt des Eises erniedrigt. Druck und innere Reibung erzeugen
62% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0735, Schneeverwehungen (im Eisenbahnbetrieb) Öffnen
731 Schneeverwehungen (im Eisenbahnbetrieb) Im Gegensatz zu dieser klimatischen Firngrenzs bezeichnet Ratzet die orographische Schneegrenze als die Linie, welche die Gruppen der im Schutz von Lage, Bodengestalt und Bodenart vorkommenden
50% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0230, Eisenbahnbetrieb (verbesserter Hemmschuh, Eingleisungsvorrichtungen) Öffnen
216 Eisenbahnbetrieb (verbesserter Hemmschuh, Eingleisungsvorrichtungen) als auf den Zug Stoßwirkungen ausgeübt. Wird nun der Zug durch zwei Lokomotiven befördert, so werden sich die Ungleichheiten schon dadurch etwas ausgleichen
50% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0231, Eisenbahnbetrieb (hydraulische Puffer und Prellböcke) Öffnen
217 Eisenbahnbetrieb (hydraulische Puffer und Prellböcke) dickern gegossen sind. Die innern Steigflächen bb sind nach innen durch gebogene Gegenschienen cc begrenzt, welche in der Geleismitte in einem spitzen Winkel zusammentreffen. Ein
50% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0232, Eisenbahnbetrieb (Panzerpuffer, Heizung der Personenwagen) Öffnen
218 Eisenbahnbetrieb (Panzerpuffer, Heizung der Personenwagen) Cylinder 50-80 Atmosphären. Die Kosten eines Puffers (ausschließlich der Fundamente und Widerlager) belaufen sich auf 3600 Mark. Von W. Schmid in München sind Vorschläge gemacht
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0236, von Eisen bis Eisenbahn Öffnen
Stählstahl gegeben werden. 5) Flußeisen wird im Eisenbahnbetrieb vorzugsweise zur Anfertigung von Schwellen, Laschen, Achsen, Wagenradreifen, Trägern, Maschinenteilen, Blechen etc. verwendet und ist hiernach in ähnlicher Weise wie das Schweißeisen bei B 3
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0912, Eisenbahnunfälle Öffnen
und Betriebseinrichtungen von den Eisenbahnverwaltungen mit größtem Eifer angestrebt. Von besonderer Wichtigkeit für die Sicherheit des Eisenbahnbetriebes sind die in immer weiterm Umfange zur Einführung gelangten Cen- tral-Weichen- und Signal
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0466, von Eisenbahntechnik bis Eisenbahnunfälle Öffnen
, Güter- und Verkehrsräumen, bei Bauten, Reparaturen etc. vorkommenden, mit dem Eisenbahnbetrieb nur mittelbar zusammenhängenden Unfällen pflegt man als E. im engern Sinn die bei der Bewegung der Maschinen, Fahrzeuge und Züge hervorgerufenen Unfälle zu
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0446, Eisenbahn (Litteratur) Öffnen
, Die Schule für den äußern Eisenbahnbetrieb (Wiesb. 1882, 3 Bde.); "Bibliothek des Eisenbahnwesens" (Wien 1884 ff.); Kafka , Eisenbahnangelegenheiten und Personalien (lexikalisch, Leipz. 1885
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0867, Eisenbahnen Öffnen
Lokomotivführers (3 Bde., in 6. u. 7. Aufl., Wiesb. 1890-91); dies., Der äußere Eisenbahnbetrieb (4 Bde., 2. Aufl., ebd. 1893); Schmitt, Bahnhöfe und Hochbauten auf Lokomotiveisenbahnen (2 Bde., Lpz. 1873-82); von Kaven, Vorträge über Eisenbahnbau
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0874, München (Plätze und Straßen) Öffnen
, und südlich die nur für den Eisenbahnbetrieb bestimmte Brücke nächst dem Südbahnhof. [Plätze und Straßen.] Von öffentlichen Plätzen sind besonders erwähnenswert: der Marienplatz (früher Markt- und Schrannenplatz), der Mittelpunkt des alten M
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0441, Eisenbahn (Verein deutscher Eisenbahnverwaltungen) Öffnen
Eisenbahnbetriebs und der durch denselben bedingte innige Wechselverkehr zwischen den Verwaltungen machen ein festes Zusammenwirken der einzelnen Direktivbehörden zu einem besonders dringenden Erfordernis. Dieses Bedürfnis trat bei
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0460, von Eisenbahneinheit bis Eisenbahnfusion Öffnen
gebotenen und gesunden Entwickelungsprozeß dar, da die Verschmelzung der kleinern Teile des Eisenbahnnetzes zu größern Ganzen eine wesentliche Voraussetzung für die Vervollkommnung und wohlfeilere Gestaltung des Eisenbahnbetriebs bilden. Hierbei
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 1004, von Haftzeher bis Hagedorn Öffnen
Gesetz gaben die sich stets mehrenden Unglücksfälle bei industriellen Etablissements, in Bergwerken (Katastrophe im Plauenschen Grund) und bei Eisenbahnen. Dies Gesetz macht einen wichtigen Unterschied zwischen dem Eisenbahnbetrieb und sonstigen
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0185, von Dampfpfeife bis Dampfschiff Öffnen
die Crosby-D. besonders für die Schiffahrt und den Eisenbahnbetrieb geeignet machen. Bei starkem Nebel auf See sowie in belebten Häfen, Kanälen, Binnenseen 2c. ist die Möglichkeit der Abgabe eines eigenartigen Signals sehr wertvoll. Im Eisenbahnbetrieb
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0240, von Eisenbahnbrücken bis Eisenbahnhygiene Öffnen
, daß sie von wirklicher Unfehlbarkeit sind, so bleibt doch der Mensch, der diese Mittel zu handhaben hat, vermöge seiner menschlichen Fehlbarkeit der schwächste Punkt in dem großen Organismus des Eisenbahnbetriebs. Wenn in einem Eisenbahnbetrieb alle Vorgänge
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0006, von Billet bis Billigkeit Öffnen
, welcher durch den Eisenbahnbetrieb verletzt wird, noch weniger. Deshalb war es billig, daß die deutsche Gesetzgebung die allgemeine Rechtsregel für den Eisenbahnbetrieb änderte, den Unternehmer für den Schaden an Personen und Sachen schlechthin haftbar
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0048, von Centralwagen-Abrechnungsbureau bis Centrieren Öffnen
- und Signal-Stellvor- richtungen, Stellwerke, zur Erhöhung der Sicherbeit des Eisenbahnbetriebes auf den Statio- nen dienende Vorrichtungen. Die Einrichtung be- steht darin, daß die Stellvorrichtungen der wichtigern Weichen und Signale (s
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0876, von Eisenbahnpersonenbeförderung bis Eisenbahnpolitik Öffnen
); Schima, Studien und Erfahrungen im Eisenbahnwesen, Teil 2: über die Ausgaben des Eisenbahnbetriebes (Prag 1881); Cohn, System der Nationalökonomie, Bd. 1 u. 2 (Stuttg. 1885 u. 1889); A. Wagner, Das Eisenbahn- wesen als Glied des Verkehrswesens
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0918, von Eisenbahnwerkstätten bis Eisenbahnzeit Öffnen
) trat daher im Eisenbahnbetrieb schon frühzeitig hervor, indem es sich schon bei verhältnismäßig kurzen Linien als unthunlich erwies, den Fahrbetrieb nach den verschiedenen mittlern Ortszeiten der einzelnen Stationen einheitlich zu gestalten. Fährt
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0557, von Weber (Karl Otto) bis Weber (Wilhelm Eduard) Öffnen
fachwissenschaftlichen Werken sind hervorzuheben: «Die Technik des Eisenbahnbetriebs» (Lpz. 1854), «Die Schule des Eisenbahnwesens» (4. Aufl., bearbeitet von Koch, ebd. 1885), «Abnutzung des physischen Organismus der Eisenbahnbeamten» (ebd. 1860
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0261, von Bahiaholz bis Bahnsen Öffnen
der im Interesse des Eisenbahnbetriebs dem Publikum auferlegten Beschränkungen und Verpflichtungen. Der Inbegriff der hierüber erlassenen Vorschriften ist das Bahnpolizeirecht. Im weitern Sinn bezeichnet man so auch die den Eisenbahnen selbst im Interesse
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0525, Elektrisches Licht (Glühlampen von Müller, Siemens etc.; Allgemeines) Öffnen
, auf Bahnhöfen, in Fabriken, Theatern, Verkaufslokalen, in der Photographie als Ersatz des Sonnenlichts, bei der Schiffahrt, im Eisenbahnbetrieb und in der Landwirtschaft angewendet worden, und ohne Zweifel wird es sich bei weitern Fortschritten
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0615, von Militärbeleidigung bis Militäreisenbahnwesen Öffnen
Linienkommissionen und Feldeisenbahnabteilungen war Ursache, nach dem Krieg Eisenbahnbetriebs- und Bauabteilungen militärisch zu organisieren. Die "Instruktion, betreffend das Etappen- und Eisenbahnwesen", vom 20. Juli 1872 enthält die weitern
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0352, Preußen (Nahrungs- und Genußmittelindustrie; Berufszählung von 1882) Öffnen
Unterrichts- und Erziehungswesens sowie des Eisenbahnbetriebes. Übersicht der Gewerbebetriebe in Preußen 1882. Gewerbegruppen und Klassen Betriebe 1 Personen 2 Kunst- und Handelsgärtnerei 11323 26771 Tierzucht und Fischerei 19960 21148 Bergbau
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0009, Übersicht des Inhalts Öffnen
(Sicherheit der Eisenbahnbrücken), v. Fritzsche 128 Einheitszeit, von de Terra 206 Eisenbahnbetrieb, mit Abbildung, von G. Brelow 215 Eisenbahnbetriebsleistungen, von G. Lacomi 219 Eisenbahnbetriebssicherheit, von Demselben 222 Eisenbahnfrachtrecht
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0011, Übersicht des Inhalts Öffnen
171 Dampfturbine 172 Eisenbahnbetrieb, mit Abbildung 215 Erdbohrer, mit Abbild. 269 Feuerung, mit Abbild. 294 Gaskraftmaschine, mit 4 Abbildungen 350 Hahn (Neptunhahn), mit Abbildung 420 Heißluftmaschine, mit Abbildung 436 Horizontaltransport
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0236, Eisenbahnbetriebssicherheit (Oberbau, Schienen) Öffnen
für die Sicherheit des Eisenbahnbetriebs sind in Deutschland: das Bahnpolizeireglement und die Signalordnung für die Eisenbahnen Deutschlands, beide vom 30. Nov. 1885 (in Kraft getreten 1. April 1886). Diese beiden Verordnungen sind vom Reichskanzler in Gemäßheit
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0989, von Wasserpuffer bis Wasserschöpfapparat Öffnen
niederer Algen (ebenda 1881); Derselbe, Über die Vermehrung von H^äraäio t)on uti-ieu Il Uum (»Flora« 1890). Wafferpuffer als Prellböcke, s. Eisenbahnbetrieb, S. 217. Wasscrjchöpfapparat, Vorrichtung zur Beschaffung von Wasserproben aus den Tiefen
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 1032, Verzeichnis der Illustrationen im XIX. Band Öffnen
Delos, Plan der Ausgrabungen 175 Dezimalmaß: Normalmeterstab 193 Dimension, Fig. 1 u. 2 195-196 Eis (Kärtchen von Grönland) 214 Eisenbahnbetrieb: Eingleisungsvorrichtung von Post 216 Eishöhlen (Temperaturgang) 235 Elektrische Leitungen: Isolatoren
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0297, von Bahnhoflagernd bis Bahnson Öffnen
. Eisenbahnbeamte. Bahnhofskommandant, s. Militärtransportordnungen. Bahnhofsvorstand, Bahnmeister, s. Eisenbahnbeamte. Bahnplanum, s. Eisenbahnbau. Bahnpolizei, die Fürsorge des Staates für die Sicherheit und Ordnung des Eisenbahnbetriebes
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0140, von Blockstation bis Blockverband Öffnen
und das Raumblocksystem angewendet wird. (S. Central-Weichen- und Signal-Stellvorrichtungen und Eisenbahnsignale.) – Vgl. Schubert, Die Sicherungswerke im Eisenbahnbetriebe (Wiesb. 1888). ^[Abb.: Blocksignalsystem] Blockstation, Blockstrecke, s
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0148, Chemnitz (Stadt) Öffnen
für Handelssachen (569250 Gerichtseingesessene), eines Amtsgerichts (190994), eines Zollamtes, eines Hauptsteueramtes, einer Eisenbahnbetriebs-Oberinspektion (375,58 km Bahnlinien), zweier Bezirksschulinspektionen, je einer königl. Gewerbe-, Berg
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0845, von Eisenbahnbaukommissionen bis Eisenbahnbeamte Öffnen
auherdeutscher Staaten s. Eisenbahnrecht (S. 879 fg.). Litteratur. Handbuch für specielle Eisenbahntechnik, hg. von Heusinger von Waldegg, Bd. 1 (Lpz. 1877); Brosius und Koch, Die Schule für den äußern Eisenbahnbetrieb (Wiesb. 1883); Weber, Die Schule
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0849, Eisenbahnbehörden Öffnen
'>, der für die örtliche Betriebsleitung 9 ifrüher 11) l. t. Eisenbahnbetriebs-Direktionen zu Wien, Linz, Innsbruck, Villach, Pilsen, Prag, Kra- tau, Lemberg und Trieft unterstellt sind. - Bei den meisten Privatbahnen Österreichs hat der Ver- waltungsrat
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0855, von Eisenbahn-Betriebsdirektor bis Eisenbahn-Betriebsordnung Öffnen
- ordnung (s. d.), welche dic Vorschriften für den kommerziellen Betrieb oder Verkehr enthält, sowie zur Eifenbahnbauordnung (s. Eisenbahnbau). In Teutschland waren die vom Reiche zur Regelung des technischen Eisenbahnbetriebes erlassenen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0908, Eisenbahnunfälle Öffnen
906 Eisenbahnunfälle Beiden Eisenbahnen in Großbritannien und Irland wurden 1892 beim Eisenbahnbetriebe ins- gesamt getötet und verletzt: Reisende: getötet Durch Zugunfälle (acciäentg to trains
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0917, von Eisenbahnverordnungsblatt bis Eisenbahnwagen-Mietgesellschaften Öffnen
, auch einzelne Privatbahnen, z. B. die Österr. Nord- westbahn u. s. w. Eisenbahnverwaltung, s. Eisenbahnbehörden, Eisenbahnbetrieb, Eisenbahnbciräte. ^832). ^ Eisenbahnvorarbeiten, s. Eisenbahnbau (S. Eifenbahnvorlesnngen
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0235, Frauenarbeitsschulen Öffnen
von Frauen im Verkehrsdienste begehrt. In Deutschland waren (1882) im Eisenbahnbetriebe 1302, im Post- und Telegraphenbetriebe 1012 Frauen angestellt. Erheblicher stellt sich die Zahl für Frankreich, wo (1891) 8991 Frauen allein im Post
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0785, von Hängeesche bis Hängegurt Öffnen
Verkehr übergeben. Sie ist teils für Eisenbahnbetrieb (die Eisenbahnzüge werden mittels Drahtseil gezogen), teils für Straßen- und Fußgängerverkehr konstruiert. (S. Straßenbrücken.) Die Bahn schwebt 36,6 m über dem Hochwasser, gestattet bemasteten
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0267, von Statia bis Statistik Öffnen
Paternoster-Row und der St. Paulskathedrale. Stationsdienst, s. Eisenbahnbetrieb. Stationskosten, s. Eisenbahntarife. Stationspunkt, s. Station. Stationssignale, s. Eisenbahnsignale. Stationstage (lat. dies stationarii, stationes
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0954, von Transportkontrolle bis Transscendente Linien Öffnen
. Hatschek, Das deutsche Binnenschiffahrtsrecht (Lpz. 1896). Transportverwaltung, s. Eisenbahnbetrieb. Transrhenanisch (lat.), jenseit des Rheins. Transscendent, Transscendental u. s. w., andere Schreibung für Transcendent, Transcendental
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 1027, von Trunk-Eisenbahnen bis Truthuhn Öffnen
eine der schwierigsten Aufgaben des Eisenbahnbetriebes. T. auf dem Wasserwege sind sowohl auf Flüssen wie zur See nur in beschränktem Maße ausführbar. Truppenübungen, die Übungen der Truppen im Gelände (s. Felddienst), besonders das Manöver (s. d
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0920, Asien (Klima) Öffnen
besten Stahlsorten, die man kennt. Gold wird am Südwestabhang der Nilgiri gegraben. Auf Kupfer hat im südwestlichen Bengalen und in Radschputana ein vielversprechender Bergbau begonnen. Der Eisenbahnbetrieb hat auf den Abbau der Kohlenfelder in Bengalen
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0443, Eisenbahn (Reichseisenbahnfrage; Betriebswesen, Fahrpläne) Öffnen
nur langsam ihrem Ziel zutreiben kann. V. Betriebswesen. Der Eisenbahnbetrieb darf sich
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0467, von Eisenbahnunfallversicherung bis Eisenbahnzeit Öffnen
Längengrades um je 4 Minuten gegen die betreffende mittlere Ortszeit abweichen würden. Um den Anforderungen des Eisenbahnbetriebs Rechnung zu tragen, ohne dem Publikum die Unbequemlichkeit einer jedesmaligen Umrechnung der Zeitangaben auf den Fahrplänen
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0994, von Intensiv bis Intercellulargänge Öffnen
. Der englische Eisenbahnbetrieb ist ein intensiverer als der deutsche, wenigstens ein kapitalintensiverer, während wieder der amerikanische im allgemeinen extensiver ist als der letztere. Bei starkem Verkehr, hohem Bodenpreis und Arbeitslohn sucht man
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0891, von Lokomotivkilometer bis Lokri Öffnen
, Musterkonstruktionen für Eisenbahnbetrieb (Hannov. 1878); Koch, Das Eisenbahnmaschinenwesen (Wiesb. 1879-80); Kosak, Katechismus der Einrichtung und des Betriebes der L. (5. Aufl., Wien 1884); G. Meyer, Grundzüge des Eisenbahnmaschinenbaues, Bd. 1
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0031, von Nebel (Fluß) bis Nebenbahnen Öffnen
von Schutzwagen und manche andre Bestimmungen für die Betriebssicherheit in Betracht, welche für N. nicht in gleichem Umfang im Bedürfnis liegen. Auch in den Vorschriften über den Eisenbahnbetrieb, namentlich in Bezug auf die Verpflichtungen gegen andre
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0283, von Postpaketverkehr bis Postrecht Öffnen
) erlassen worden, welches über die im öffentlichen Interesse erforderliche übereinstimmung des Eisenbahnbetriebs mit den Bedürfnissen des Postdienstes Bestimmung trifft. Dieser Gegenstand hat eine weitere Regelung durch die Verordnungen des Reichskanzlers
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0572, von Range bis Rank Öffnen
(Klebe), Pflanze, s. Cuscuta. Rangieren (franz., spr. rangsch-), ordnen, reihen; in der Rangordnung eine gewisse Stelle einnehmen; bei dem Eisenbahnbetrieb die Bewegung und Aufstellung der Wagen auf den Stationen behufs Zusammensetzung und Trennung
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0877, Serbien (Bergbau, Industrie, Handel, Staatsverfassung) Öffnen
gebaut. Ein großartiges Steinkohlenlager befindet sich im Kreis Tschupria beim Dorf Senje und ist von der größten Wichtigkeit für den serbischen Eisenbahnbetrieb. Gewerbliche Industrie ist in dem nur Landwirtschaft treibenden Land erst in schwachen
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0564, von Telchinen bis Telegraph Öffnen
Erreichung dieses Zwecks bedienen kann; doch finden die optischen und akustischen Telegraphen nur noch zu Signalen, im Eisenbahnbetrieb, bei der Schiffahrt und im Kriegswesen Verwendung. Optische Telegraphen sind schon im Altertum angewandt worden
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0457, Weber (Verschiedene) Öffnen
Eisenbahnbetriebs« (Leipz. 1854): »Schule des Eisenbahnwesens« (4. Aufl., das. 1885; mehrfach übersetzt); »Telegraphen- und Signalwesen der Eisenbahnen« (Weim. 1867); »Stabilität des Gefüges der Eisenbahngeleise« (das. 1869), »Portfolio John Cockerills« (Brüssel
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0279, von Eisenbach bis Eisenbahnbau Öffnen
Betrieb als bei Eisenbahnunfällen, Vermeidung einer Erschwerung des Eisenbahnbetriebs. Eine allseitig befriedigende Lösung hat die Frage der Wagenheizung noch nicht gefunden. Folgende Arten derselben sind in Anwendung: Die Ofenheizung, in Anwendung bei
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0345, Französische Litteratur (Entwickelung seit 1884: Roman) Öffnen
. Zudem ist das Buch in lästiger Weise vollgepfropft mit technischen Ausführungen über die Stickerei von Kirchengewändern, wie Germinal über Bergbau und wie sein neuester Roman: "La bête humaine", dem Leser alle Einzelheiten des Eisenbahnbetriebs
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0235, Eisen (chemische Vorgänge bei der Gewinnung, technische Verwendung) Öffnen
vorteilhafter. Technische Verwendung. Für das im preußischen Eisenbahnbetrieb zur Verwendung kommende Eisenmaterial sollen nach dem Zirkularerlaß des preußischen Ministeriums für öffentliche Arbeiten vom 29. Jan. 1889 im amtlichen Verkehr folgende
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0240, Eisenbahnbau (Lösewitz' Achsbuchsendichtungsring) Öffnen
km durchlaufen hatten, der Schluß der Ringe noch völlig tadellos. Eine allgemeine Verbreitung der Lösewitzschen Dichtungsringe erscheint daher für den Eisenbahnbetrieb sehr empfehlenswert. G. Maaß in Duisburg liefert den einfachen Ring
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0242, von Eisenbahnpersonengeld-Tarife bis Eisenbahnzeit Öffnen
als Normaleisenbahnzeit (vgl. Eisenbahnzeit, Bd. 5). Die Festsetzung von Normalzeiten für möglichst große Ländergebiete und die Anwendung derselben nicht nur auf den Eisenbahnbetrieb, sondern auch auf das bürgerliche Leben stellt sich als die zunächst
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0143, Brücke (Sicherheit der Eisenbahnbrücken) Öffnen
Schutzschichten, bei besonders leichter Bauart sogar zuweilen billiger zu stehen kommen. Diese wirtschaftliche Frage ist indes von untergeordneter Bedeutung gegenüber der Gewährleistung der Sicherheit des Eisenbahnbetriebes durch steinerne Brücken. Ein
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0220, von Eingeweide bis Einheitszeit Öffnen
sich annähernd. Die Nebennieren besitzen allein Anschein nach beim Neger ein größeres Volumen als beim Weißen. Eingleisungsvorrichtungen für Eisenbahnfahrzeuge, s. Eisenbahnbetrieb. Einheitszeit. In der 1890 stattgehabten Generalversammlung
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0329, Fleischhandel (Einfuhr lebenden Schlachtviehes) Öffnen
, daß die Schweine nach dem Passieren der Grenze in geschlossenen Eisenbahnwagen, unter Vermeidung einer Umladung oder einer durch den Eisenbahnbetrieb nicht bedingten Transportverzögerung sowie jeder Berührung mit anderm Vieh direkt an den Bestimmungsort
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0453, von Heizung bis Herzog Öffnen
, Lieferung und Prüfung von Brennstoffen (München 1884); Naumann, Die Heizungsfrage (Giehen 1884); F. Fischer, Chemische Technologie der Brennstoffe (Braunschw. 1880). Heizung der Eisenbahnwagen mit Elektrizität, s. Eisenbahnbetrieb, S. 218. Henne
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0481, Illegitimität (Ursachen der Häufigkeit unehelicher Geburten) Öffnen
1,0 17) Handels- und Versicherungswesen 15,0 39,5 18) Verkehrsgewerbe inkl. Eisenbahnbetrieb, Post, Telegraphie, Straßenfuhrwesen, Schiffahrt 1,5 47,8 19) Beherbergung und Erquickung 27,0 13,2 20 a) Dienstboten (ohne die landwirtschaftlichlichen
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0721, von Panzerpuffer bis Panzerschiffe Öffnen
. Eisenbahnbetrieb. Panzerschiffe. Wie im Landkriege, so hat auch im Seekriege eine Vervollkommnung der Waffen im allgemeinen Änderungen der Fechtweise zur Folge. Da man indes neben den eigentlichen Waffen, dem Geschütz und dem Torpedo, im weitern
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0760, von Prämiierung bäuerlicher Wirtschaften bis Preußen Öffnen
, hydraulische, s. Eisenbahnbetrieb. Preußen. Nach dem endgültigen Ergebnis der Volkszählung vom I.Dez. 1890betrugdieGesamtbevölkerung 29,956,281 Personen, hat also seit 1885 um 1,636,811 Seelen, d. h. um 5,?? Proz. zugenommen. Die Bevölkerung verteilt sich
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0576, von Craik (Georgiana Marion) bis Crambe Öffnen
), Stuttgart-Backnang-C. (100,5 km) der Württemb. und Furth-Nürnberg-C. (251,2 km) der Bayr. Staatsbahnen, Sitz des Oberamts, eines Amtsgerichts (Land- gericht Hall), Kameralamts, einer Eisenbahnbetriebs- inspektion mit Betriebsbauamt und zweier Nevier
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0856, von Eisenbahn-Betriebsreglement bis Eisenbahnbremsen Öffnen
Bestimmungen für den Bau und die Ausrüstung derHaupt- eisenbahnen Deutschlands in Kraft (f. Eisen- babnbau): desgleichen neue Bestimmungen für die Befähigung von Eisenbahnbetriebs beamten (s. Eisenbahnbeamte). Auch diese Be- stimmungen sind
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0859, Eisenbahnen Öffnen
die technische, die wirtschaftliche und die rechtliche Seite in Betracht. In technischer Beziehung, sowohl hinsichtlich der Art ihrer Herstellung (s. Eisenbahnbau) als auch hinsichtlich der Art ihres Betriebes (s. Eisenbahnbetrieb), zerfallen die E. zunächst
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0860, Eisenbahnen Öffnen
zuerst die Notwendigkeit von Signalen und führte solche ein. In Deutschland besah die Leipzig-Dresdener Eisenbahn 1838 das erste Signalbuch. Die Verwendung der elektrischen Telegraphie im Eisenbahnbetriebe ging Ende der dreißiger Jahre ebenfalls
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0868, Eisenbahnfähren Öffnen
. 1862); ders., Schule des Eisenbahnwesens (4. Aufl., ebd. 1885); ders., Die Praxis des Baues und Betriebes der Sekundärbahnen mit normaler und schmaler Spur (2. Aufl., Weim. 1873); ders., Die Praxis der Sicherung des Eisenbahnbetriebes (Wien 1875); ders
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0874, von Eisenbahnkran bis Eisenbahnkrankheiten Öffnen
. 1 (Freib. i. Br. 1889), und die bei dem Artikel "Eisenbahnrecht" angeführte, insbesondere auch die österr.-ungar. Eisenbahnverhältnisse berücksichtigende Litteratur. Eisenbahnkran, eine Hebemaschine für den Eisenbahnbetrieb (s. Kran
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0878, von Eisenbahn-Radreifenbrüche bis Eisenbahnrecht Öffnen
Eisenbahnbetriebes, die gefährliche Natur des- selben und der internationale Charakter der großen Linien auf die eigentümliche Gestaltung der Rechts- verhältnisse der Eisenbahnen ihren Einfluß aus- geübt. Die wirtschaftliche Aufgabe der Eisen- bahnen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0879, Eisenbahnrecht Öffnen
die Aktiengesellschaft, der die Bahn gehört, rechtlich vertreten. Der Aufsichtsrat über- wacht die Geschäftsführung der Direktion. (S. Eisen- bahnbehörden, Eisenbahnbeiräte, Eisenbahnbeamte und Eisenbahnbetrieb.) Bei den Staatsbahnen wie bei den Privatbahnen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0884, von Eisenbahnregal bis Eisenbahnsignale Öffnen
sie zu Staatsanstalten erhoben worden. In der Schweiz besteht seit I.Mai 1891 eine Eisenbahnschule in Viel. Gisenbahnsignale oder E i s e n b a h n z e i ch e n. Die Eigentümlichkeiten des Eisenbahnbetriebes, fer- ner die eigene Bauart des
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0887, Eisenbahnstatistik Öffnen
Betriebsdienstes (Allgemeine, Bahn- und Transport- verwaltung, s. Eisenbahnbetrieb), der Vetriebsüber- schüsse, der besondern Ergebnisse des Personen- wie des Güterverkehrs, der Anzahl der Beamten und Arbeiter, der Unfälle (s. Eisenbahnunfälle) u. s. w
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0888, Eisenbahnsteuer Öffnen
; die Reparaturkosten der Güter- wagen 0,4 Pf. für das Wagenachskilometer. Die Dauer einer Lokomotive kann man zu 20 bis 25 Jahren, die eines Wagens zu 15 bis 25 Jahren an- nehmen. - Vgl. G. Meyer, Eisenbahnbetrieb, im "Kalender für Eisenbahntechniker
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0889, Eisenbahnsubvention Öffnen
ist oder den Betrieb für seine Rechnung auf einer frem- den Bahn übernommen hat. Die Äbgabepflicht des Einkommens aus dem Eisenbahnbetrieb und die des Einkommens aus dem Eisenbahnbesitz ist für die- jenigen Gemeinden begründet, in denen sich der Sitz
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0904, von Eisenbahntarifkommission bis Eisenbahntruppen Öffnen
der Eisenbahngüter- tarife für Deutschland (Berl. 1880); von Schwarz, Statist. Daten behufs Beurteilung der Selbstkosten im Eisenbahnbetriebe (Wien 1881); Hertzka, Das Personenporto (ebd. 1885); Ulrich, Das Eisenbahn- tarifwesen (Berl. und Lpz. 1886
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0915, Florenz Öffnen
für die Bewahrung der Altertümer und Kunstsachen, Provinzialpost- und Landestelegraphendirektion, Eisenbahngeneraldirektion, eines Eisenbahnbetriebs- und Bezirksaufsichtsamtes, einer Handels- und Gewerbekammer, mehrerer Konsulate, sowie einer Genie
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0367, von Friktionsrolle bis Frisches Haff Öffnen
mit Ruhestrom (s. d.) und (seit 1870) ^ie Durchbil- dung des Siemens & Halskeschen Systems von Vlocksignalen für den Eisenbahnbetrieb zu nennen. Frische Nehrung, s. Frisches Haff. Frisches Haff, Strandfee in den preuß. Pro- vinzen Ost
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0531, von Guayaquilhüte bis Gubernija Öffnen
), eines Amtsgerichts, Eisenbahnbetriebs- amtes (458,74i"ii Bahnlinien) der königlich prcuß. Brockhaus' Kouvcrsaticms-Lexilon. 14. Aufl. VIII. Eisenbahndirektion Berlin und einer Reichsbank- nebenstelle, hat (1890) 29328 (13526 männl., 15802 weibl.) E
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0583, Güter Öffnen
unterscheidet man G., die bedeckt und die unbedeckt zu befördern sind u. s. w. Bestimmte G. sind aus allgemein gesetzlichen Gründen mit Mcksicht auf die öffentliche Ordnung und die Eigentümlichkeit des Eisenbahnbetriebes von der Beförderung
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0327, Lübeck Öffnen
die Elbe bei Lauenburg gestattet einen unmittelbaren Eisenbahnbetrieb nach Lüneburg. Dampfschiffe unterhalten regelmäßige Verbindung mit deutschen, schwed., russ., finn. und dän. Häfen. Seit Eröffnung des Kaifer-Wilhelm-Kanals hat der Schiffverkehr
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0218, Neapel (Stadt) Öffnen
mit Gängen und Grabkammern. Behörden. N. ist Sitz der Präfektur, eines Erz- bischofs, eines Kassationshofs, Appellhofs, Civil- und Korrektionstribunals, einer Eisenbahnbetriebs- direktion, des Generalkommandos des 10. Armee- korps
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0639, von Orientalische Tauben bis Orientbahnen Öffnen
. Regierung den Betrieb der ihr gehörigen Bahn selbst übernommen, weil die Gesellschaft sich wiederholter Verletzungen der den Eisenbahnbetrieb betreffenden Gesetze schuldig gemacht hatte. Für das rollende Material und die Ausrüstungsgegenstände sind
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0954, von Patentamt bis Patentdecke Öffnen
, Eisenbahnbetrieb 2995, Maschinenelemente 2840, Feuerungs- und Heizungsanlagen 2283, Spinnerei und Weberei 2155, Sattlerei, Wagen und Pferdegeschirre 2082. Litteratur. Kohler, Deutsches Patentrecht (Mannh. und Straßb. 1878); ders., Forschungen aus dem
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0513, von Pultfeuerung bis Pulververschwörung Öffnen
. Schießpnlver. Pulverrauch, s. Dampf (Bd. 4, S. 718 a). Pulversack, s. Petarde. Pulvertransporte. Wegen der Gefahren für die Sicherheit des Eisenbahnbetriebes sind vom internationalen Transport nach Maßgabe des Übereinkommens über den
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0614, von Randsfjorden bis Rangieren Öffnen
eine preisgekrönte Novelle "Harald" und "'^ö ^di')25 -roii ^xx^5.u.25" (d. i. die Lebens- kraft des Griechentums, Philippopel 1889). Nangieren (frz., spr. rangsch-), Verschieben, im Eisenbahnbetrieb das Zusammenstellen ein- zelner Wagen zu
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0264, von Sanderbands bis Sandhurst (in England) Öffnen
. Im Eisenbahnbetriebe versteht man unter S. ein stumpf auslaufendes Gleis, dessen Enden zur Ver- mehrung der Reibung mit Sand bestreut sind, um Züge oder einzelne Wagen möglichst schnell zum Still- stand zu bringen. ^hergestellten
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0927, von Sicheres Geleit bis Sicherheitsvorrichtungen Öffnen
in Räumlichkeiten, wo viele Mcn- fchcn auf engem Raum beisammen find, wie in Thea- tern, im Eisenbahnbetrieb, und wo Maschinen sich in Betrieb befinden, wie in Fabriken. Zu den S. allge- meiner Natur sind alle Apparate zur automatischen Anzeige
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0299, Steinkohlenformation Öffnen
Bergbaubetrieb 6,72 6,72 Dampfschiffahrt 3,05 8,24 Eisenbahnbetrieb 1,89 3,98 Gaserzeugung 5,87 5,87 Wasserwerke u.s.w. 1,40 5,87 Verschiedene Industrien 23,58 23,58 Haushaltungen 17,20 17,44 Armee 0,18 0,18 Ausfuhr 9,10 15,09
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0317, von Stenay bis Stengel Öffnen
, einer Eisenbahnbetriebs-, Verkehrs- und Maschineninspektion und hat (1895) 20 666 (10 366 männl., 10 300 weibl.) E., darunter 698 Katholiken und 100 Israeliten, in Garnison das magdeburgische Husarenregiment Nr. 10, Postamt erster Klasse mit Zweigstelle
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0466, von Waldbröl bis Waldeck (Fürstentum) Öffnen
. entsteht durch Blitz, Bosheit oder Nachlässigkeit, namentlich durch Fahrlässigkeit beim Cigarrenrauchen u. dgl., in neuester Zeit sehr oft durch den Eisenbahnbetrieb. Wenn der Boden selbst brennt, was mitunter in Torflagern vorkommt, so bezeichnet man
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0361, von Eis bis Eisenbahnbehörden Öffnen
(Eisenbahnbetriebs-, Maschinen-, Wertstätten-, Telegraphen- und Ver- kehrsinspektionen) eingerichtet. Die 21 Direktionen haben ihren Sitz in Altona*, Berlin^, Breslau^, Vromberg/', Cassel, Danzig, Elberseld^, Erfurts Essen a. d. Ruhr, Frankfurt a. M
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0364, von Eisenbahnbücher bis Eisenbahnsteuer Öffnen
aus Eisenbahnbetrieb kennt die preuß. Gesetzgebung nicht; dagegen sind nach den Kreisord- nungen Forensen sowie jurist. Personen und Aktien- gesellschaften hinsichtlich des aus dem Gewerbe fließen- den Einkommens steuerpflichtig. Der preuh. Fiskus kann
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0468, von Gemeingebrauch bis Genée (Ottilie) Öffnen
466 Gemeingebrauch - Genée (Ottilie) schriftstellerische, unterrichtende und erziehende Thä- tigkeit, für den Marktverkehr, für gewisse Kredit-, Konsumvereine und Genossenschaften und für den Eisenbahnbetrieb', c. hinsichtlich der Einkommen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0862, Eisenbahnen Öffnen
und Eisenbahnbetrieb ). 4) Militärische Bedeutung der E . s. Militäreisenbahnen und Militärtransportordnungen . IV. Entwicklung und jetziger Stand der E. in den einzelnen Ländern der Erde . (Hierzu eine Tafel: Entwicklung des