Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach toi toi toi hat nach 0 Millisekunden 78 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0266, von Aides bis Aigisthos Öffnen
» (1888) wurde in London mit Beifall aufgeführt. Aïdes, s. Hades. Aide-toi et le ciel t’aidera (frz., «hilf dir selbst, so wird dir der Himmel helfen»). Mit diesem Wahlspruche bildete sich in Paris 1824 eine Gesellschaft zur Wiederbelebung polit
87% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0239, von Aibling bis Aigle Öffnen
', "Beihilfen"), frühere Bezeichnung für gewisse Abgaben oder Steuern. Aide-toi et le ciel t'aidera (franz., "Hilf dir selbst, so hilft dir Gott"), Wahlspruch der Gesellschaft des gesetzlichen Widerstands, die nach dem Regierungsantritt Karls X
75% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0558, von Oszillation bis Otho Öffnen
von Bayetas, Ponchos und Teppichen und 8000 Einw. O tempora, o mores! (lat., "o Zeiten, o Sitten!"), Citat aus Ciceros Reden gegen Verres, das er später in andern Reden wiederholte. Ote-toi de là que je m'y mette (franz., "hebe dich weg, damit ich deine
63% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0773, von Oswaldshöhle bis Otho Öffnen
. "In Catilinam", I, 1). Ôte-toi de là que je m'y mette (frz.), "entferne dich von dort, damit ich mich hinsetze", die zuerst von dem Grafen Saint-Simon in dem "Catéchisme des industriels" (Par. 1823) gebrauchte, sprichwörtlich gewordene Übersetzung
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0541, von Lorentz bis Lösungen Öffnen
. Wir nennen davon: »^n outline 1n8 toi')' ot t1i6 tM6 K!'t8« (1841), > 86V6M66I1 1innäl6
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0805, von Reuß (Eduard Wilh. Eugen) bis Reuter (Fritz) Öffnen
den von ibm selbst begründeten "Beitrügen zu den theol. Wissenschaften" (6 Bde., Jena 1847 fg.) und zu der Straschnrgcr "Nsvns äs tneolo^is" (1850-69). In Fortsetzung des von Bretschneider begründeten "(^or^us I^toi-n^toi-nm " begann R
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0021, Geschichte: Oesterreich-Ungarn. Frankreich Öffnen
Septennat Terrorismus Tiers-état Vendéerkrieg Wohlfahrtsausschuß Parteinamen. Aide-toi et le ciel t'aidera Armagnaken Bergpartei, s. Berg Berg (Montagne) Bourgraves Bourguignons Chevau-légers Cordeliers Crapauds du marais Decembristen
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0439, von Normalbarometer bis Normalmaß Öffnen
^toi-ius), Bezeichnung ftr das 1.1624, weil nach den Bestimmungen des Westfälischen Friedens von 1648 alle die, welche 1624 freie Neligionsübung gehabt hatten, diese auch ferner behalten sollten, und der Besitz der kirchlichen Stiftungen, Bistümer
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0395, von Bärringen bis Barrot Öffnen
. entfremdet und in die Reihen der Opposition gedrängt. 1827 ward er Mitglied des Vereins "Aide-toi" und 1830 Präsident desselben. Er half die Julirevolution vorbereiten, ward 28. Juli Mitglied der Munizipalkommission, begleitete, als der Herzog
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0155, von Boieldieu bis Boileau-Despréaux Öffnen
Pariser Tonkünstler zusammenkamen, bekannt wurde. Bald erregte er durch einige gelungene Romanzen, z. B. "Le ménestrel", "S'il est vrai que d'être deux", "O toi que j'aime" u. a., die durch Garats unnachahmlichen Vortrag eingeführt und bald
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0955, von Charpie bis Charta Öffnen
); "Les trois femmes" (1797); die Dramen: "L'émigré" (1793), "Le Toi et le Vous", "Sir Walter Finch" (1806) u. a. Ihre "OEuvres" erschien in 5 Bänden (Genf 1801). Charron (spr. schärong), Pierre, bekannter franz. Kanzelredner und Schriftsteller, geb. 1541
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0561, Frankreich (Geschichte: Karl X.) Öffnen
. einen abermaligen umfassenden Pairsschub vor und berief eine neue Abgeordnetenkammer ein (November 1827). Allein dieser Versuch hatte nicht den gewünschten Erfolg, denn die Wahlen fielen infolge der energischen Thätigkeit des Vereins "Aide-toi, le ciel t'aidera" zu
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0915, von Garnison bis Garnitur Öffnen
. Zuerst erregte er Aufsehen, als er mit 40 andern Deputierten, worunter Lafayette, Lamarque u. a., den Compte rendu gegen die Politik des "Juste-milieu" unterzeichnete. Als Mitglied des Vereins "Aide-toi, et le ciel t'aidera" der Teilnahme an dem
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0920, von Guitarre-Violoncell bis Guizot Öffnen
, und erst unter dem Ministerium Martignac (1828) konnte er sie wieder beginnen. Von nun an lag er im offenen Kampf mit den Bestrebungen der Regierung und wirkte denselben als Mitglied und endlich als Präsident der Gesellschaft "Aide-toi, et le ciel
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0760, von Montalban bis Montalivet Öffnen
-toi, le ciel t'aidera mit den Häuptern der liberalen Partei bekannt geworden, erhielt er nach der Julirevolution im Ministerium Laffitte 3. Nov. 1830 das Portefeuille des Innern. Seine Entschlossenheit rettete die angeklagten Minister Karls X. vor den
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0411, von Pronyscher Zaum bis Prophet Öffnen
aus durch Emissäre revolutionäre Grundsätze in andre Länder zu verpflanzen suchten. Ähnliche Gesellschaften bildeten sich, von der Verbindung Aide-toi et le ciel t'aidera (s. d.) ausgegangen, nach der Julirevolution 1830 in Paris und fanden namentlich
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0594, von Schölcher bis Scholl Öffnen
der Julidynastie der Gesellschaft Aide toi, le ciel t'aidera und Mitarbeiter an mehreren republikanischen Zeitungen; auch bereiste er die Kolonien des Atlantischen Ozeans, um für die Befreiung der Sklaven thätig zu sein, welche er auch, ebenso
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0397, von Greenough bis Greyson Öffnen
393 Greenough - Greyson >l!6lläinc.8 sl'om ^n^ii^Il lii>toi'.v (1879); »^Iis ml Uvin«' nt'^n^ianä^ i1882); '?kl' c^onqne^t s)f ^i^'wuä (188.3). G. lebt teils auf der Insel Capri, teils in London. Greenougli, Horatio, american.Bildhauer.
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0521, von Lagny bis Lambermont Öffnen
Voi-K toi- lliL tentli c^u«n«« (1883). Sie ist seit 1883 Herausgeberin des »Na^xinß ot' ^msri^lm M5toi.v ,, in welchem sie zahlreiche historische Aufsätze veröffentlichte. Lamballe, (l88<:) 4420 Einw. Lamballe, Prinzessin von. Ihre Biographie
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0531, von Leutsch bis Levitschnigg Öffnen
. Nationalökonom, starb 7. Mai 1888 in London. Von ihn: erschien noch »Int Lination^I Ilnv, ^vitli matei'ini toi' n. ooäe« (1887). ^editschnigg, Heinrich, Ritter von, österreich. Dichter und Schriftsteller, geb. 25. Sept. 1810 zu Wien, studierte
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0572, Meyer Öffnen
1889); Seler, Neis'ebriefe aus M. (Verl. 1889); Preda, U^.ji^o eontsinpoi'knec) (Madr. 1889); Vusto, ^'«.«lmiui^ti'«tioi^ pudliqus l^u HIt^xiM6 (Par. 1890); Strebet, Alt-Mexiko (Hamb. 1885-89, Bd. 1 u. 2, Prachtwerk); tz. Bancroft, I'o Mar Iii^toi
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0650, von Pastoret bis Paton Öffnen
Gedichte, die er unter dem Titel: »1^6 an^6i in tn^ !iou86« (1854- 62) W4 Teilen: »1Kb Lbtrotkai, 11^ 6P0U8N1, ^aitktui toi' 6V6r, Ms viotori68 ot love , veröffentlichte, von denen einzelne, besonders die »Viot0ri68 ot iov6 <, wiederholt auch
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0781, von Stoughton bis Strandbildungen Öffnen
. 1856 bereiste er Ägypten und Palästina. Von seinen zahlreichen Schriften ist hervorzuheben die -I>0i6^ig^ticni Iii^toi)' c>k Nno-Iauä« (1867-^74, 5 Bde.; 2. Aufl. u. d. T.: »N6iiß,i()n in ^nZ1a.nä t'rom tlis <»p6uin^ ot too I<0u^ I'^rii HMkiit to td6
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0832, von Wilamowitz-Möllendorf bis Winkelmann Öffnen
, 2 Bde.); »Hi^orv oi'tns ne< Fro ti-oops in tk6 ^vtlr ol tk6 redkilion«'(1887) und »Hil-toi^ ol tli6 !'600ii8ti'U05i0N ot tQ6 in8nrA5nr 8wt,68< (1889, 2 Bde.). ''Wimmer, Ludwig Frands Ad albert, nord. Philolog, geb. 7. Febr^ 1839 zu Ringkjöbing
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0519, von Kandia bis Kapland Öffnen
, die Hottentoten sind zum allergrößten Teile den: Namen nach Christen, die Malaien in der Kapstadt und Port Elizabeth sind Mohammedaner. Durch die Arbeiten der Rheinischen und der Berliner Mission, derl^ouäou H1i88wnlN')'80ci6t^, dersocikt^ toi' tlie
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0814, von Samsun bis Sanatorien Öffnen
die Wichtigkert der S. für Lungew kranke erkannt und solche in großer Zahl, meist im Anschluß an Rekonvaleszentenhäuser, errichtet. In dem 1791gegründetenK0)^186aIiatdiul>' Intilinin'^ toi-soi-okM in Kent County werden jährlich 580Lungenkranke behandelt
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0437, von Barrot bis Barrow Öffnen
Mitglied, später Präsident des einflußreichen Vereins Aide-toi et le ciel t'aidera (s. d.). In der Julirevolution von 1830 nahm er lebhaften Anteil an den Beratungen der Volkspartei, stimmte jedoch ausschließlich für den gesetzlichen Widerstand und wirkte
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0115, von Charque bis Charta Öffnen
, ou lettres de Lausanne» (2 Bde., 1786), «Lettres de Mistress Henley» (1784), «Aiglonette et Insinuante» (1791), die Dramen «Le Toi et le Vous», «L’émigré», «L’enfant gâté» und «Comment le nomme-t-on?» Geistvolle, von sittlichem Ernste beseelte
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0267, von Chorazin bis Choreographie Öffnen
.). Choreographie oder Choregraphie (grch., "Tanzschrift"), die Aufzeichnung der Tänze durch konventionelle Zeichen für die Pas und Evolutio- nen. Die Erfindung der C., die schon dem Altertum nicht ganz unbekannt war, wird Toi not Arbeau (Anagramm
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0362, von Classen bis Claude Lorrain Öffnen
in Charenton Pfarrer, mußte aber nach der Aufhebung des Edikts von Nantes 1685 Frankreich verlassen und ging nach dem Haag, wo er 13. Jan. 1687 starb. Seine "Re- IWU86 ÄUX 66UX t!'Hit68 jutitul63'. I^H P6i'p6tuite äe 1a toi äe 1'6ssli86 toueiiant I'euc
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0448, von Columbus-Weltausstellung bis Columna Öffnen
Bild des gesamten Wissens seiner Zeit vom Landbau giebt. Das 10. Buch des Werks, welches vom Gartenbau: "D6 onltn I101 toi um", handelt, ist in Versen abgefaßt. Von einem andern, ähnlichen, aber kürzern Werke des C., das er einige Zeit vor dem
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0586, von Credner (Karl Aug.) bis Creizenach (Michael) Öffnen
. Er schrieb: "?rim68 ol Iloman 1ii8tor^n (Lond. 1875), "^Ii6 3^6 ok Nlixadktli" (1876), "11i6 1il6 ok 8imoQ äs Montkort" (1877), "?rim63 ok ^uFii3d k^toi^" (1877), "lüaräing.1 ^Voi867" (1888). Sein Hauptwerk ist eine große "IIi8torx ok tli6
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0636, von Curculio bis Cures Öffnen
Ansichten von neuem aus und ricktete, als diese Schrift auf den Inder kam, in der schonungslosen Schrift "Vomkönigl. Vatikan, als dem Holzwurm, der noch in der kath. Kirche übrig ist" ("U Vaticano I^^io, toi 1o 8ufi6i'8tit6 äßlik (^io8N oNNolick
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0701, von Dall (William Healy) bis Dalloah Öffnen
als Lord D. and Bulwer Peer wurde. Seit der Rück- kehr von Konstantinopel nahm er auch die schrift- stellerische Thätigkeit wieder auf: cs erschienen: "Iliä- toi-ical cuaractei-s" (2 Bde., Lond. 1867; 5. Aufl. 1875; deutsch, 2 Bde., Lpz. 1871) und "I
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0637, von Duschan bis Düssel Öffnen
war er Mitglied des von der Konstituierenden Versammlung eingesetzten Staatsrats. Er starb 22. Jan. 1876 zu Myer. Unter seinen Schriften sind hervorzuheben: "vs 1'etat ÜQ3.Qei6i' ä6 i'^uFisterrs st äs8 uikLures pro- P08668 par 168 ^v1i1F8 et 168 toi
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0064, von Elwertsche Buchhandlung, N. G. bis Elysée Öffnen
und der Chor mit zahlreichen Denk- mälern. Vgl. Canon Stewart, ^.rcliiteetui-Hi di8- toi-? ol N. 0atk6ärNi (1864). - Die Isle of E. war ehemals ein von völlig unbewohnten Sümpfen umgebener Buckel, in dessen Mitte sich um ein schon 670
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0247, von Erchtag bis Erdalkalien Öffnen
>n8ciit äo 1813", "I1i8wii'6 ä'uu I101UM6 du ix^ni)l6" (1865), "I^H uiai80n toi'^tiörs", "1.3. FU61'I'(^" (1866), "1^6 I)i0CU8, 6pi80(i6 äk 1^ üu (16 l'i^m^ii'6" (Belagerung von Pfalzburg, 1870), "Ili3t0ii'6 ä'un 1)^83.11" (4 Bde
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0590, von Farthing satin bis Fasanen Öffnen
), in der Farben- verteilung dem gemeinen Fasan ähnlich, aber kleiner und glänzend grün schillernd, aus Japan, der Rin g- fasan s1^l3,8iuiiii8 toi-Hug.tn8 <^m.) mit weißem Hals- ring, aus China, der Goldfasan (?1i3,8i3ini8 z>io W8 L., Abbildung
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0678, von Fergus Falls bis Fergusson (James) Öffnen
^tor^ ol civil 8oci6t^" (Edinb. 1767 u. ö.; deutsch von Junger, Lpz. 1768), "H^toi^ ok tk6 ^rozr633 and torininiition ot'tli6 Noman r6pud1ic" (3 Bde., Lond. 1783 u. ö.; deutsch von Bock, Lpz. 1784-86 u. ö.). - Vgl. Small, N6inoir8 ok ^. ^. (1864
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0847, von Fisetin bis Fiskus Öffnen
pliilo80p1i)") (2Bde.,ebd. 1875), ((^d6 UN866N -^voricl" (ebd. 1876), "D3.r^ini8m" (Lond. und Neuyork 1879) und die historifchen, fämt- lich auf gewissenhaftem Quellenstudium beruhenden tt^ds ci'iti^ai pkriocl ok ^inki-ican k^toi^" (Bost. 1888), "1
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0972, von Forderungsrennen bis Fordon Öffnen
gefeiertes Fest, an welchem trächtige Kühe (toi-ä^L Iiov68) geschlachtet wurden. Die ungeborenen Kälber wurden dabei gesondert zu Asche verbrannt und den Vestalinnen übergeben, welche die Asche mit andern Dingen vermischt dann an den Palilien (21. April
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0974, von Forenede Dampskibs Selskab bis Forfar Öffnen
, bis ins Mittelländische und Schwarze Meer hinein. Forönfen (lat. toi-enäe^, "zu den Gerichten Ge- hörige"), Personen, die in einer Gemeinde, ohne der- selben anzugehören und ohne dort zu wohnen, Grund- besitz haben. Sie sind
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0534, von Garat (Jean Pierre) bis Garbe Öffnen
machte. Diesem folgten die Dramen: "^i-doc2", (Trauerspiel, Pest 1837), "0r82g.Fk Ilona" ("Helene Orszägh", Trauerspiel, ebd. 1837), "I^toi-i Nr28el)6t" ("Elisabeth Bätori", histor. Trauerspiel, ebd. 1840). Bedeutender ist G. als Lyriker
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0619, von Gebhardt bis Gebinde Öffnen
), (d'raxitölk" (1864), "U88!N 8ni' Iii ^eintuik d6 F6N16 äan3 1'llu- tiHuite" (1869), "I?Hl>e1ai8, lg. I^6nai88llnce 6t 1a I^toi-lne" (1877), "D" i'itlUi?" (1876), "1^63 ori- ssin63 llß 1a. KenlN88"nc6 6n Italio" (1879; beide Werke wurden
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0843, von Gerd bis Gerechtigkeit Gottes Öffnen
, uach der ältern tirch- licken Lehrweise die Eigenschaft Gottes, vermöge deren er einerseits den Menschen das sittliche Gesetz giebt < lat.^nztitia toi-in), anderer- seits dieselben gemäß diesem Gesetze richtet, oder ! da5
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0901, von Geschlechtsorgane (der Pflanzen) bis Geschlechtsregister Öffnen
eine blasenförmige Anschwellung (^amenbläschen). Sie vereinigen sich zu einem Spritzkanal (6ucw8 6Mcu- I^toi-ius), in den besondere Drüsen münden, deren Sekret die Samenelemente paketweise zusammenklebt (Samenpatronen), in welcher Gestalt sie durch innere
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 1009, von Giambelli bis Gibbons (Affen) Öffnen
Eapitanata, studierte in Neapel die Rechte. Nachdem er als Advokat ein bedeutendes Vermögen erworben, zog er sich auf seine Villa Tue Porte bei Neapel zurück und arbeitete seine ^toi-ia 1 vl^'iio ^i X^oli" aus ^4 Bde., Neap. 1 723 u
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0288, von Greeley bis Greenbacks Öffnen
Pleafantville bei Neuyork. Seine Schriften sind: "4Iint8 tcnvai-ä i'6koi'ni3" (Neuyork 1850), "6wi668 at Niii-0p6" (1851), "Iiwoi-^ 0k 5ii6 3ti'U^l6 toi' ä1llV61'^ - 6Xt6I18i0N )> (1856 U. 0.), "0v6i'1liiic1 ^0urn6^ to 8^11?i'anci360" (Neuyork
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0578, Gustav IV. Adolf (König von Schweden) Öffnen
" (3 Bde., Upsala 1843 - 45: deutsch von Creplin, 3 Bde., Hamb. 1843-46). - Vgl. D'Aguila, llistoirs äu 1-63Q6 ä6 6u8tav6 III (2 Bde., Par. 1815): Fryxell, ttu8tak III. 00b 8t3.t8bvä.1lnw86Q 1772 (Bd. 42 der "L6r^tt6i86r ur 8v6Q8iiH H^toi-ißii
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0650, von Hagetmau bis Hagn Öffnen
in den afrik. Kolonien Englands auf, und fein erstes Werk war "(^t^^o llnä 1ii8 nliiw nei^Iidoui-Z" (Lond. 1882), dem 1884 der Roman "v^vn" folgte. Bekannt wurde er durch "NnZ ßoloinon's iniii68" (1886); "81i6, a. I^toi^ ol aävenwre" (1887
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0936, von Heckthaler bis Hedenstierna Öffnen
wird es als ll6ä6N68- toi-p, d. i. Dorf des Iteäino, erwähnt. Hede, Werg oder Werch, die kurzen und ver- worrenen Fasern, die sich beim Hecheln des Flach- ses, Hanfs u. s. w. in den Hechelzähnen ansammeln und teils zu Gespinsten geringerer Güte verspon- nen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0215, von Hispaniola bis Hispid Öffnen
Morena abgegrenzt, kaiserl. Provinz unter einem konsularischen Legatus Augustus pro pi^toi^ mit der Hauptstadt Tarraco. Ferner das südl. Spanien, II. ultLrioi- oder LaeticN, das sich zwischen dem Meere und dem Anas (Guadiana) ausdehnte
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0369, von Horst (Ulrich Angelbert, Freiherr von der) bis Horton Öffnen
, seinen Namen. ^?oi"t., bei Pflanzennamen, besonders bei Varie- täten, Abkürzung für den Genitiv des Plurals Kor- toi-iim (lat., "der Gärten") oder kortulanoruin ("der Gärtner"), deutet an, daß der Name der Pflanze oder der Varietät in den
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0539, von Immanuel bis Immermann Öffnen
Spiel- arten weiß, violett, rot, purpurn, einfach oder ge- füllt. Noch fchöner ist Vinca m^or ^., in allen Teilen größer, mit kürzern Blütenstielen und hell- blauen Blumen. Eine ihrer Spielarten (toi. var.j hat goldgelb gezeichnete Blätter
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0850, von Jamesone bis Jamnitzer Öffnen
848 Jamesone - Jamnitzer lvnä mai'y-rZ" (Lond. 1818; 4. Aufl. 1865), "1.6- Zonä8 ol tks lli0Nl58tio 0i-ä6l8" (ebd. 1850; 3. Aufl. 1866), "I^toi^ ok
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0100, von Kanonenfutter bis Kanonissinnen Öffnen
98 Kanonenfutter - Kanonissinnen Kanonenfutter, Ausdruck für schleckt discipli- nierte und schlecht geführte Soldaten, nach Shake- speares ("Heinrich IV.", I, 4, 2) "looä toi- ^(nväoi'" ("Futter für Pulver"). Kanonengut, s
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1023, von Month bis Monti Öffnen
wurde 1841 in vier Bänden ver- anstaltet. Seitdem veröffentlichte er noch einige geistliche Lieder: "Original K^inii8, toi- pudlic. pri- vaw auä 80cia1 ä^votion" (Lond. 1853). M. starb 30. April 1854 zu Sheffield. Die Dicktungen M.s zeichnen sich
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0015, von Morphy bis Mörs Öffnen
K0U86 0k td6 'WoitiQ^)) (1888), "1^6 rootä 0k tl^6 IU0UIitHiN8" (1889) und "I>06IN8 d)^ tii6 >V9.^)) (1891). Als Socialist zeigt er sich in "1?ii6 63.7 13 coiniuA. ^ cliNut toi- 80ei3.1i8t8" (1884), "^rt anä 80ci^Ii8m" (1884), "1ii6 lüoininnnL
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0093, von Muratori bis Murawjew (Bojarenfamilie) Öffnen
. 1877). Muratorisches Fragment (Oanon Nuia- toi-ii), eins der ältesten Verzeichnisse neutestament- licher Schriften in bruchstückartigem, vielfach ver- derbtem lat. Texte zuerst von Muratori (s. d.) im dritten Bande feiner "^nti(MtÄt68 Italic
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0694, von Ossett bis Ossolinski Öffnen
. 1843); ferner: Neue Ienaische allgemeine ^itteraturzeitung (1843, Nr. 27-29); Waag, O. und die Fingalsage (1863), und Waddell, 0. b^toi-ica! tlliä a.utk6ntie (Glasgow 1875). O33iüoa.tio (lat.), Verknöcherung (s. d.). Ofsip Schubin, Pseudonym
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0816, von Paläophytologie bis Palaeornis Öffnen
, graulichroter Brust und Kehle und gel- bem Fleck auf den Flügeldeckenfedern. Der Schna- bel ist rot. ?. toi-^naws, s. Halsbandsittich.
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0075, von Phaethusa bis Phalaris Öffnen
gern, verwunden sich aber leicht an den scharfen Vlatträndern nicht allein das Maul, sondern auch die Magen- und Darm- wände, und werden davon krank. Eine Varietät dieses Grases ist das Vandgras oder spanische Gras (?. ai-unclinÄcea. ^. toi. var
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0134, von Phytophysiologie bis Piacenza (Provinz und Stadt) Öffnen
".o, Phytoptocecidien, s. Akaria- sis und Gallmilben. ?k^toi>tn8, einzige Gattung aus der Familie der Gallmilben (s. d.). Die gefährlichste Art ist die Gallmilbe des Weinstocks (?. vitis ^anci.), die auf den Blättern ihrer Wohnpflanze bucklige
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0898, von Ritterorden bis Ritterschaft Öffnen
N. entwickelten sich, zum Teil durch Umwandlung dieser Ritterverbindungen, die modernen Orden (s. d.) zur Auszeichnung und Belohnung bürgerlicher oder militär. Verdienste. - Vgl. Perrot, (^oiisction Iiig- toi-i^uO äe3 0i'äl68 66 ckevalörie (Par
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0294, von Sansovino bis Sanssouci Öffnen
der Sanskrita-Sprache (4. Aufl., Verl. 1868)- Venfey, Vollständige Grammatik der Sanskritsprache (Lpz. 1852); ders., Kurze Sanskrit- grammatik zum Gebrauch für Aufänger (ebd. 1855); Mar Müller, ^ 8llu8krit Fi-ammar toi- Ii0Finn6i'8 (2. Aufl., Lond
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0326, von Sarpen bis Sars Öffnen
in Welthändel, gegen die Un- fehlbarkeit der Päpste, gegen den blinden Glauben und Iesuitismus u. s. w., während er zugleich die Rechte des Staates in Rücksicht der geistlichen Ge- walt gründlich zu entwickeln suchte. Sein Haupt- werk, "I^toi-ia, äsi
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0593, von Schöpfrüssel bis Schoristen Öffnen
. Die 24 cm lange kalifornische S. (I^oplwrt^x caii- toi-nicuZ ZM, s. Tafel: Hühnervögel II, Fig. 6) ! ist ein hübscher Vogel, in dessen Färbung das Grau ! vorberrscht; die Kehle ist schwarz mit weißer Ein- ^ fassung und auf dem Kopfe erheben sich
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0755, von Schwimmpfeiler bis Schwimmvögel Öffnen
IloliHnäiaL /^at/i., Fig. 1), Ringelgans (LeluiclH toi-ciulltH I^-t'üc/i, Fig. 6) und Graugans <^n86i- cin6i-^u8 ^/e?/e?-, Fig. 2) zu zählen sind; der Schwäne (s. Schwan) mit dcm Höckerschwan i^vFnu3 oloi- Vi'"7/., Fig. 4). Zu den Siebschnäb- lern
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0894, von Severus bis Sevilla Öffnen
Presbyter und starb um 425 in Mas- silia. Unter seinen histor. Schriften (neben Dialo- gen und Briefen) ist die bedeutendste die "H^toi-ia 83.ci-H" in zwei Büchern, worin er mit geschichtlichem Sinne und in schlichter, aber gebildeter Darstellung
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0915, von Sherborne bis Sheriff Öffnen
80I100! toi- 8canclHl" (deutsch "Die Lästerschule"), ausgezeich- net durch reichen Witz und eine Fülle der komischsten Situationen. Seine dramat. Arbeiten gaben Th. Moore (2 Bde., Lond. 1821; Lpz. 1833) und Vrowne (2 Bde., Lond. 1873) heraus; seine
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 1050, von Smolenskij bis Smyrna Öffnen
Geschmacklosigkeiten und Schlüpfrigkeiten. Von S.s übrigen Schriften sind zu nennen: "Hi^toi^ ok^n^^nd" (4 Bde., Lond. 1758) und eine Übersetzung des "Don Ouixote". Seine Werke erschienen unter anderm in 1 Bande London 1841. Eine neuere Ausgabe veranstaltete
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0015, von Agam bis Agende Öffnen
nach N. dem Kap Baba zustrebt. Diese aus dc-n minien gleicben Salzgcbaltt's sür den Spätsonimer abgeleiteten ^tromverbältnisfe itinlmcn im großen und ganzen mit den für das ganze Jahr in den engl. Segelanweisungen ("8ai1- iiiss OirectionZ toi
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0490, von Gewinnbeteiligung bis Giersdorf Öffnen
^ra.ä6 Ilnions (London, jährlich erscheinend); ^.nnulnre ä68 8^näicÄt8prot'68Zi0nn6l8 (Paris, jährlich erscheinend); Webb, 'Ino Il^toi-^ ot 'Iraäe Unioni^u (Lond. 1893; deutsch von Bern- stein, Etuttg. 1895); Emma Ihrer, Die Organisa- tionen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0502, Glaube Öffnen
. Der Glaube ist nicht Je-dermanns Ding, weil nicht Jeder geistlich arm, eines Heilandes bedürftig sein will; und einem stolzen, selbstgenugsamen Herzen ist es unmöglich, zu glauben. So kann der Christ in seinem Sinne sagen, was der Spötter sagt: I^a toi
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0798, von Preis bis Priester Öffnen
, sagt Luther I'oui. III. Lat. oouiuiknt. in toi. 386. (VI. 764. Hall.) ist anders nichts, als alles Wüthen und Toben der ganzen Hollen und des Teufels, darnach aller seiuer Heiligen, der Welt und aller seiner Macht in der Welt wider
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0957, von Tappe bis Tartsche Öffnen
gesteuert, und die Täuzer waren, besonders zu Constäntinopel, geehrt, wie schon das Beispiel der schönen Tänzerin Theadora beweist, welche der Kaiser Justinian zu seiner Gemahlin erhob. Vergl. überhaupt Nuok ^nti«;. Oouviva!. III. 21 toi. 396 bis 402
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0548, von Garnier (Joseph Clément) bis Garnier-Pagès (Etienne Joseph Louis) Öffnen
er zuerst, als er mit 40 andern Deputierten, darunter Lafayette, Lamarque u. s. w., den Compte rendu gegen die Politik des «Justemilieu» unterzeichnete. Als Mitglied des Vereins Aide-toi et le ciel t’aidera (s. d.) wurde er angeklagt, bei dem
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0371, von Erwegen bis Erwählen Öffnen
äeoretum korridils sei, In8titutio Otirist. rsiiS. III. 0. 23. z. 7. toi. 316». eä. 6sn. 1585. Dieser Lehrsatz muß auch consequent unter den Menschen selbst volle innige Liebe und Vertrauen untergraben, und wenn man auch nicht Sprengel's Urtheil (Pragm