Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach beiten hat nach 0 Millisekunden 240 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0653, von Beißbeere bis Beitzke Öffnen
als von der Partei vorgebracht, insoweit es nicht von dieser sofort widerrufen oder berichtigt wird. Dies gilt auch von Geständnissen. – Vgl. Civilprozeßordn. §§. 86, 261. Beit oder Bēt, arab. Wort, s. Bēth. Beit oder Bêt el-Faki (d. h. Haus des
79% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0630, von Beisitzer bis Beitzke Öffnen
eines minderjährigen Angeklagten. Im Vorverfahren unterliegt die Zulassung solcher Beistände dem richterlichen Ermessen. Beitel, dem Stemmeisen ähnliche, einseitig zugeschliffene Werkzeuge zur Bearbeitung des Holzes (Stech-, Loch-, Kantbeitel). Beit el Fakih
40% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0003, von K bis Kaas Öffnen
Pilgerfahrt gemacht wurde. Der vornehmlichste Verehrungsgegenstand dieses vom Islam als Beit Allah («Haus Gottes») bezeichneten Baues ist der nach der mohammed. Legende vom Engel Gabriel dem Abraham als Geschenk überbrachte sog. schwarze Stein, ein
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0726, Arabische Litteratur (Poesie) Öffnen
Charakter hat. Jeder Vers (Beit, "Haus, Zelt") zerfällt in zwei Halbverse (Misrá, "Thürflügel") von gleichem Metrum, die Verse haben gleichen Endreim (Káfiah), und auch das Versmaß geht ohne Abwechselung oder Strophenbildung durch das ganze Gedicht
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0156, von Gondar bis Gonfalone Öffnen
und schmutzigen Gassen und kleinen Häusern mit zahlreichen Hecken, Büschen und Baumgruppen. Wüste Strecken und Trümmer trennen die einzelnen Stadtteile. Merkwürdig ist der auf der Höhe des Bergrückens liegende, jetzt verfallende Gimp oder Beit
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0195, von Bohlsen bis Böhmen Öffnen
Maschinen und 70150 Handwerkszeuge produzierten, der Waggon- und Wagenfabriken 6 mit 1563 Arbeitern und einer Produktion von 2300 Eisenbahn- und 380 Straßen- wagen, der Schiffbauunternehmungen 20 mit 582 Ar- beitern, der chem. Fabriken 46
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0105, Geographie: Centralasien, Vorderindien Öffnen
Lahsa Hadramaut, s. Arabien Dafar Hedschas, s. Arabien Akabah Bedr Dschidda Janbo el Bahr Medina Mekka Jemen Beit el Fakih Damar Dschisan Hodeida Loheia Mokka Sana Zebid Midian * Nedschd Derayeh Omân
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0825, von Béthencourt bis Bethlehem Öffnen
schlug und auch der Römer Cestius Gallus eine Niederlage erlitt. Jetzt die Dörfer Beit Ur el foka und Beit Ur el tahta nördlich von der Straße von Jaffa nach Jerusalem. Bethlehem ("Haus des Brotes"), kleine Stadt Palästinas im Stamm Juda, 8 km südlich
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0828, von Beth-Zacharia bis Bet Ramta Öffnen
Makkabäus; jetzt Beit Zakarieh. Bethzur ("Felsenhaus"), Stadt in Palästina, auf dem Gebirge Juda im gleichnamigen Stamm, einer der festesten Plätze Judäas, Vormauer gegen Idumäa, ward schon von Rehabeam befestigt, noch mehr durch die Makkabäer Judas
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0757, von Dan (Fluß) bis Danae Öffnen
wissenschaftlichen Resultate bildet den wert- vollsten Teil der Darstellung der Wilkesschen Erpe- dition. Dieser Bericht umfaßt drei bedeutende Ar- beiten: den "Import on t^6 xooiii^ tO8" (mit Atlas, Wai'bingt. 1840), worin er die gesamten
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0251, Diamant (Edelstein) Öffnen
, bläulich, so wer- den solche Phantasiest eine wegen ihrer Selten- beit noch teurer als der farblose Stein ersten Was- sers bezahlt. Die äußere Schliffform bestimmt eben- falls den Preis. Der moderne regelmäßige Brillant mit kleiner achtseitiger
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0067, von Elzheimer bis Email Öffnen
die deutlichsten Spuren von echtem, auf- geschmolzenem E., obwohl röm. Schriftsteller der Kaiserzeit die Technik als griech. oder italifche Ar- beit nickt mehr zu kennen scheinen. Eine regelmäßige Entwicklungsgeschichte des E. beginnt mit der byzant. Kunst
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0353, von Escuintla bis Esel Öffnen
rauhen Marco, Gewicht 13,5321 F, Fein- beit 10^ Dineros oder 902^ Tausendteile, 18"^ Stück aus dem feinen Marco, Feingewicht 12,21^5 F (auf der weiter oben angegebenen Grundlage) ^ 2,1990 deutsche Mark ^ 1,0995 osterr. Fl.: d. von 1728 bis 1772
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0282, von Gravenstein bis Grävius Öffnen
aller dieser Ar- beiten dienenden Werkzeugen sind die wichtigsten: die N adie r nadel, der Grabstichel, bei dem man nach Querschnitt und Form dor Schneide zahlreiche Arten unterscheidet, M eißel, Punzen, Schabe r und Po li er stahl. (S
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0653, von Internationale Arbeiterassociation bis Internationale Arbeiterkongresse Öffnen
651 Internationale Arbeiterassociation - Internationale Arbeiterkongresse in der I.; ihr standen zur Seite die Mehrzahl der franz., ital., belg. und span. Delegierten; engt. Ar- beiter waren fast gar nicht vertreten. Die hauptsäch- lich
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0031, von Kaiserschwamm bis Kaiserslautern Öffnen
(Aktiengesellschaft mit 61000 Fein- und 14000 Zwirnspindeln und 1500 Arbeitern), Vaum- wollspinnerci (Lampertsmühle mit 1650 Arbeitern)., Nähmaschinenfabrikation (2 Fabriken mit 1200 Ar- beitern), Eisengießerei, und Brückenbau (550 Ar- beiter
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0296, von Neu-Uschiza bis Neuyork Öffnen
er der Deutschen Linken beitrat und sich namentlich an den volkswirtschaftlichen und finanziellen Ar- beiten beteiligt. Er starb 20. Mai 1895 im Sana- torium Mariagrün bei Graz. Von N.s größern Ar- beiten sind besonders zu nennen: "Bank
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0069, Arbeiterfrage (Wohnungsverhältnisse. Litteratur) Öffnen
Ort überzusiedeln; lehnt der Ar- beiter in solchen Fällen die Arbeit ab und erkennt die Versicherung die Berechtigung des Vorgehens nicht an, so ist Mißstimmung nicht zu vermeiden. Die dmchaus notwendige Kontrolle über den gamen Verlauf des
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0153, von Berg (Franziska) bis Bergarbeiterkongresse Öffnen
in Fachorganisationen vereinigten Ar- beitern haben die Bergarbeiter die meisten interna- tionalen Kongresse nnter sich abgehalten, ^eit 1890 haben sie Jahr für Jahr einen solchen veranstaltet, die in Iolimont, Paris, London, Brüssel, Berlin, Paris und Aachen
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0793, von Neipperg bis Neue Preußische Zeitung Öffnen
- entzündung der Neugeborenen, den Gonokokku^, nnd bewies zuerst die Existenz des Leprabacillus mit Hilfe der modernen Färbuugsmethoden. In seinen Ar- beiten beschäftigte er sich hauptsächlich mit den ver- schiedensten Teilen der Lehre von den
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0902, Sachsen (Königreich) Öffnen
), oder auf 1 Ka 5^ Festmeter im Werte von 43'/, M. Bergbau und Hüttenwesen. 1894 lieferte der Erzbergbau aus 82 Gruben (6114 Beamte und Ar- beiter) 39 030 t Erie im Worte von 3,?2 Mill. M.; 37 Steinkohlengruben mit 21672 Beamten und Ar- beitern
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0966, Streik Öffnen
der Agitation oder an Arbeiterorganisationen gemaßregelten Ar- beiter wieder aufgenommen werden; 2) es sollten gewisse unbeliebte Arbeiter entlassen werden; 3) es wurde eine 25prozcntige Lohnerhöhung gefordert; 4) der Lohn sollte wöchentlich
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0903, von Beth Zur bis Betonnung Öffnen
. Bekjaren. Bet Lahm (Beit Lahm), s. Bethlehem. Betogabra (Bet Gubrin), alter Name einer Stadt in Palästina (s. Eleutheropolis). Betol, Naphthalol, Naphtholsalol, neues Medikament, welches seiner chem. Zusammensetzung nach Salicylsäure-β
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0304, von Differenzhandel bis Diffusion Öffnen
frühern deutschen Prozeßrechts die Ableugnung der Echtheit einer von einer Partei vorgelegten Privaturkunde seitens der Gegenpartei. Der Leugnende (Diffitent) hatte, sofern nicht ein sonstiger Beweis für die Echt- beit oder die Uncchtheit vorlag
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0917, von Eisenbahnverordnungsblatt bis Eisenbahnwagen-Mietgesellschaften Öffnen
). Gisenbahnverordnungsblatt, ein seit I.Ian. 1878 im preuß. Ministerium der öffentlichen Ar- beiten herausgegebenes Blatt, worin die zur Ver- öffentlichung bestimmten landesherrlichen Erlasse über Eisenbahnangelegenheiten, allgemeine Ministe
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0712, Festungen Öffnen
und Abstufung der Stärke je nach den örtlichen Verhält- nissen schon aus ökono- mischen Gründen zweck- mäßig. Da, wo ungang- bares oder für Angrisfsar- beiten ungeeignetes Vor- feld eine planmäßige Be- lagerung unmöglich macht (Nebenfronten), genügen
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0800, Genua (Stadt) Öffnen
, Leder (27 Fabriken), Möbel, Elfenbeinwaren, Ar- beiten aus Marmor, Alabaster und den von mehr als 1000 Fifchern gewonnenen Korallen, ferner Essenzen, Seife, eingemachte Früchte, Schokolade, Maccaroni, Fadennudeln u. a. Noch wichtiger
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0915, Geschütz Öffnen
breiter und tiefer Züge an, alm bei den Spielraumgeschützen. Anfänglich gestaltete man in Preußen das Zugprofil so, daß die zwischen den ,'>ügen stehen bleibenden Erhaben- beiten,die Felder, halb so breit als jene waren, das .)Ugprofil aber
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0544, von Guillotière bis Guillotine Öffnen
- urteilten herabfällt. DieSicher- beit und Schnelligkeit, womit diese Maschine den Kopf vom Rumpfe trennt, giebt ihr den Vorzug vor dem mit der Hand geschwungenen Schwerte oder Beile. Die Erfindung solcher Hinrichtungsmaschinen wird den Persern
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0665, Invaliditäts- und Altersversicherungsgesetz Öffnen
hat und gegen Gehalt oder Lohn beschäftigt ist; insbesondere umfaßt er alle männlichen und weiblichen, ledigen und verheirateten, deutschen oder ausländischen Ar- beiter, Gehilfen, Gesellen, Lehrlinge, Dienstboten und Seeleute ohne jede
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0363, von Luftblume bis Luftfeuchtigkeit Öffnen
im Mai und ^uni. Über di>? Ilrsacken der an- gefübrtenErsckei- nungen berrickt nock wenig Klar- beit. Sobnke siebt als Quelle der po- sitiven Elektrici- tät in der Höbe die Reibung zwi- schen Eiskrvstal- len und Wasser- kügelcken an
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0179, Sägen Öffnen
genannt, deren Spannung durch Knebel und Schnur erfolgt und für zwei Ar- beiter berechnet ist; dieSchweifsäge mit demselben Gestell, aber sehr schmalem Blatt zum Aussägen krummer Linien; die Klobsäge mit ebenfalls vier- feitigem Rabmen, breitem
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0670, von Schwammförmige Körper bis Schwan (Vogel) Öffnen
- beiten: "Die Spongien des Adriatischen Meers" (mit 3 Snpplementen, Lpz. 1862-68), und "Grundzüge einer Spongienfauna des atlantischen Gebietes" (ebd. 1870), vorzüglich die zahlreichen Abhandlungen F. E. Schutzes in der "Zeitschrift für wissenschaft
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0974, von Systemschwerpunkt bis Tageslicht Öffnen
auf die genannten Gesundheits- schüdigungen, welche hierdurch zu stände kommen können, die genaue Feststellung der für feinere Ar- beiten unumgänglich erforderlichen Lichtmenae sowie die Möglichkeit einer direkten Prüfung und Mssung der auf jedem
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0040, Baumwollgarne Öffnen
, denn in den meisten Fällen werden Wollen aus verschiedenen Ballen oder Sorten miteinander verarbeitet. Die wichtigste Ar beit des ganzen Spinnprozesses, das Krempeln
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0580, von Unknown bis Unknown Öffnen
Von S. G. mW. Schlehen-l i q u e u r. Kann mir Jemand aus dem Leserkreise mit einem probaten Rezepte dienen zu Schlehenliqueur? Von Fr. I. Sch. in Ch. Frauenar -beits schule. Kenm eine der werten Mit-lesermnen die Frauenarbeitsschule in Reut-lingen
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0722, Arabien (die einzelnen Gebiete) Öffnen
sich ausdehnt und der tropische Charakter des Landes am entschiedensten ausgeprägt ist. Das Wilajet Jemen umfaßt die Sandschaks Sana, Hodeida, Assyr und Taïz. Die ansehnlichsten Städte sind: Mokka, Beit el Fakih, Loheia, Sana, Hodeida, Damar
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0980, Astronomie (19. Jahrhundert) Öffnen
980 Astronomie (19. Jahrhundert). beiten. Die Sternkunde fand jetzt Verbreitung und Anerkennung in einem Maß, wie es bisher noch nie der Fall gewesen war. Auch Schweden, Dänemark, Italien und selbst Rußland blieben jetzt nicht zurück
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0955, von Gaufres bis Gaumen Öffnen
955 Gaufres - Gaumen. beiten machten ihn dem Erzherzog Johann bekannt, der ihn 1811 beauftragte, die schönsten malerischen Ansichten Steiermarks aufzunehmen. G. starb 27. März 1843. Er hat wenig Ölgemälde, dagegen zahlreiche Aquarelle
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0441, von Mekka bis Mela Öffnen
mit dicken Mauern und Türmen. Gutes Trinkwasser führt seit der Zeit Harun al Raschids eine 50 km lange Leitung herbei. Der Ruhm von M. und das Hauptziel der mohammedanischen Pilgerscharen ist die große Moschee, Beit-Allah ("Haus Gottes"), auch
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0877, Persische Litteratur (Geschichtschreibung, Geographie, Religionsgeschichte etc.) Öffnen
877 Persische Litteratur (Geschichtschreibung, Geographie, Religionsgeschichte etc.). beit in Anspruch genommen werden. Das erste größere persische Geschichtswerk ist die auf Befehl des Samanidenfürsten von Chorasan, Abû Sâlih ben Mansûr, von Abû
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0344, von Stokessche Regel bis Stolberg Öffnen
344 Stokessche Regel - Stolberg. beiten gleichzeitig die richtige Theorie der Absorption des Lichts. In der Folge beschäftigte er sich viel mit der Absorptions-Spektralanalyse und untersuchte den ultravioletten Teil des Spektrums. Gesammelt
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0336, Frankreich (Landwirtschaft, Fischerei, Forstwesen, Industrie) Öffnen
und Jute. .. . Rohseide .. . Seidenweberei triebe 945 1882 435 1356 1172 beiter 102721 112447 61957 42173 68100 Spindeln 5038233 3266107 610775 1084126 Mechan. Stühle 70126 46319 17798 50519 W
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0661, von Philippovich bis Phosphoreszenz Öffnen
gegessen werden. Auch bei der Reinigung des Phosphors und bei der Darstellung des roten Phosphors treten Dämpfe aus, für deren gefahrlose Ableitung Sorge zu tragen ist. Im allgemeinen ist der Gesundheitszustand der Ar^ beiter in Phosphorfabriken viel
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0429, von Guadeloupe bis Guayana Öffnen
von 1o6,796 Pfd. Sterl. erreichte. Die auf 975o Köpfe abgeschälten Indianer (Arawaken, Akawoi, Kariben, Warrau, Makusi, Are-kuna) beschäftigen sich meist mit Iagd, Fischfang und einigem Anbau von Yams und Kassawa, wenige ar- beiten als Holzhauer. Auf den
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0741, Pflanzenzelle (Untersuchung des Zellplasmas; Bestandteile der Zellen) Öffnen
die Lebensäußerungen, derselben ihren Zentralsitz haben. , über Inhaltsbestandteile der Zellen, wie! Stärkemehl und Chlorophyllkörner, liegen neue Ar! beiten von Sberdt und von Bredow vor. Ersterer bez streitet die von Schimper behauptete Erzeugung des
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0833, von Schrey bis Schwarzenberg Öffnen
Vertretern, bis er 1888 ein e^n^H Bystem unter dem Titel: »Vereinfachte! Stenographie« herausgab, das aus einer Verschmel-! zung Stolzescher, Gabelsbergerscher und Faulmann-! scher Elemente gebildet war. Da ihn bei dieser Ar-! beit zwei Freunde
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0455, von Baryumsulfat bis Basalt Öffnen
.). Barzu-nâme ("Buch von Barzu"), pers. Heldengedicht von etwa 65 000 Distichen (Beit), handschriftlich in Paris und London. Ein kurzes Bruchstück gab Kosegarten mit Übersetzung heraus in den "Fundgruben des Orients", Bd. 5 (Wien 1818), woraus es Vullers
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0898, von Besuki bis Betelnuß Öffnen
eine schon dem bloßen Auge auffallende rötliche Farbe und im Spektroskop ein interessantes Spektrum mit vielen Linien. Beteiligungsversicherung, s. Rückversicherung. Betel, Kaumittel, s. Areca und Piper. Bêt el-Fakī, arab. Stadt, s. Beit. Betelnuß
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0899, von Betelöl bis Bethlehem Öffnen
Bittgänge (s. d.). Betglocke, die Glocke, mit der zu bestimmten Zeiten das Zeichen zum Beten gegeben wird; dann auch dieses Zeichen selbst (s. Angelus). Beth (Bajith, Baith, auch Beit), ein hebr., syr. und arab. Wort, das "Haus" (Tempel), "Ort", auch
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0043, von Centralisationssystem bis Central-Labour-Union Öffnen
, welche eine selbständige und darum auch ver- schiedenartige Behandlung und Erledigung seitens lokaler Behörden vertragen, ohne daß dadurch dieEin- beit und Kraft des Staates gefährdet und allgemeine Interessen verletzt werden, herauszuheben
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0046, von Centralstellung bis Centralverein für das gesamte Buchgewerbe Öffnen
, hat der C. d. I. eifrig mitgewirkt, auch bei der socialen Gesetzgebung der Kranken-, Un- fall-, Invaliditäts- und Altersversicherung der Ar- beiter, bei der Gewerbeordnung, der Verstaatlichung der Eisenbahnen, den Handelsverträgen, überhaupt bei
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0063, von Cesare bis Cesena Öffnen
eine von ibm ver- fertigte Schaumünze auf Papst Paul III. Die mit dem Namen M. Lollius Alexander bezeichneten Ar- beiten sollen von ihm stammen. Eefäri (spr. tsche-), Antonio, ital. Schriftsteller, geb. 16. Jan. 1760 zu Verona, trat in den
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0402, von Cochstedt bis Cocxie Öffnen
er Hofmaler Philipps II.; er starb 5. März 1592 in Mecheln. C. wußte den Einfluß der ital. Kunst mit den Überlieferungen der niederländ. altheimatlichen Schule des 15. Jahrh, glücklich zu verbinden. Ar- beiten von ihm finden sich in Ste. Gudule
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0417, von Coleridge (Samuel Taylor) bis Cölestin Öffnen
mit philos. und tbeol. Gegenständen, grosie allgemeine Belesen- beit und logische Schärfe erkennen. Auch fckrieb fie das Märchen "I'iianta^mioii" (1837; neue Aus- gabe voN Lord C., 1874) UNd "?!6ttV 16880N3 W V61'86 loi' F00ä c1ii1(1r6ii
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0443, Columbia (südamerik. Staat) Öffnen
der Versammlung zurück, und diese ernannte für die Tauer der Ausarbeitung der Verfassung eine aus fünf Ministern bestehende provisorische Regie- rung. Eine neue liberale Verfassung wurde 8. Mai 1863 bescklossen. ^ie verbürgte die religiöse Frei- beit
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0445, von Columbus (Orte) bis Columbus (Christoph) Öffnen
die Küste. Von den Seinen, die sich ihres Kleinmuts schämten, als Vicekönig begrüßt, nahm er für Castilien Besitz von dem Lande, dem er zum Andenken bestandener Gefahren den Namen San Salvador gab. Es läßt sich nicht mit voller Sicher- beit
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0529, von Corpus legum bis Correggio Öffnen
; die Kreuzabnahme, die sog. Madonna della Scodella lRuhe auf der Flucht), das Martyrium des heil. Placidus und der Flavia sowie die Ma- donna mit dem heil. Hieronymus (1527) in der Gemäldegalerie zu Parma, von wunderbarer Klar- beit des Lichts
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0569, von Coutances bis Couvert Öffnen
Wandmalerei, doch hatten seine Ar- beiten in St. Eustache: Das Leben der heil. Maria, nicht den gleichen Erfolg. C. starb 30. März 1879 auf seinem Schloß Villiers-le-Bel bei Paris. Eouvade (spr. kuw-, von frz. couvsr, "brüten"), Männerkindbett
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0577, von Cramer (Daniel) bis Cramer (Karl Friedrich) Öffnen
. s. w.) vielfach frisch und anmutig sind. Seine "Etüden" gehören nicht nur zu den solidesten technischen Grundlagen für das Pianofortespiel, sondern haben auch einen hohen musitalischen Ge- halt. Chopin und Moscheles tonnten an diese Ar- beiten
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0638, von Currency-Schule bis Curtis Öffnen
der speciellen Patho- logie und Therapie und Direktor der mediz. Klinik in Leipzig, seit 1892 Geh. Medizinalrat. Seine zahlreichen, in Fachzeitschriften veröffentlichten Ar- beiten betreffen fast alle Zweige der innern Medizin sowie das gesamte
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0640, von Curtius (Theodor) bis Cusanus Öffnen
- tierte er sich auf Grund seiner epochemachenden Ar- beiten über Diazoverbindungen der Fettreihe in Erlangen und wurde 1889 als ord. Professor der Cdemie nach Kiel, 1892 nach Würzburg berufen. 1887 entdeckte er das Hydrazin und 1890 die Stick
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0697, von Dalberg (Geschlecht) bis Dalberg (Karl Theod. Ant. Maria, Reichsfreiherr von) Öffnen
695 Dalberg (Geschlecht) - Dalberg (Karl Theod. Ant. Maria, Reichsfreiherr von) Seitenstücke zuni "Wasserträger" und zum "Fidelio" beiten iu Baden, verließ nach dem Frieden den bad. genannt werden. Hervorragend ist D. in den Melo- Dienst
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0723, von Dampffähre bis Dampfhammer Öffnen
^ entweichen, wodurch der Hammer- bär l durch fein eigenes Gewicht auf den Amboß ^ niederfällt. Das Steuern (Öffnen und Schließen) der Ventile geschieht durch den bei c stehenden Ar- beiter (Hammerführcr) mittels eines Hebels, der durch eine lange
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0744, Dampfmaschine Öffnen
Cylinder angeordnet und wird von der durch den Cylinderdeckel hindurch geführten Kolbenstange bewegt. In neuerer Zeit werden die Compoundmaschinen mit Vorteil so aus- geführt, daß auch jeder Cylinder für sich allein ar- beiten und den Betrieb
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0761, von Dändliker bis Dandy Öffnen
. Ebenso wahrte er Venedigs Frei- beit gegen Rom, als Honorius IV. nach Aufhebung des Interdikts bier die Inquisition einführte, indem er deren Urteilssprüche an die vorherige Zustimmung der Repuplik knüpfte. Unter ihm sollen die ersten Zecchinen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0284, Dienstmiete Öffnen
über das Verhalten der Ar- beiter bei Benutzung der zu ihrem Besten getroffe- nen, mit der Fabrik verbundenen Einrichtungen sowie Vorschriften über das Verhalten der minder- jährigen Arbeiter außerhalb des Betriebes aufge- nommen werden
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0357, von Dispositionsfonds bis Disputa Öffnen
. Etat weist einen D. des Königs von 1^/., Mill. M. auf. Außerdem haben die meisten preuß. Minister erhebliche D., so (nach dem Etat von 1892/93) der Minister für öffentliche Ar- beiten 80000 M., der Handelsminister 264500 M., der Minister des Innern
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0593, von Dumersan bis Dümichen Öffnen
begonnene Ar- beiten in thebanischen Gräbern und im Tempel von Dendera zu vollenden. Er ließ die schwierige Frei- legung des Denderatempels ausführen und kopierte dann die durch jene Freilegung zu Tage gekomme- nen Hioroglyphentexte, unter
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0615, von Duplikator bis Dupont (General) Öffnen
er zwar an deren Ar- beiten noch einigen Anteil, ließ sich Dez. 1848 in den provisorischen Staatsrat wählen, trat aber bald, vom Alter gebeugt, vom öffentlichen Schau- platz ab. Er starb 3. März 1855 auf feinem Land- gute Rougepierre in der Normandie
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0620, von Duran (Charles Auguste Emile) bis Durando Öffnen
. Dichter und Historiker, geb. 25. Juli 1737 zu Sta. Agata bei Vercelli, starb als Präsident der sardin. Regierungskammer in Turin 28. Okt. 1817. Unter seinen histor. Ar- beiten war für jene Zeit "8uIIg. 8toli3. ä6FÜ an- Ucln popoli li6i1'Iw1ja," (Tur
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0661, von Dziatzko bis Eads Öffnen
Stand der wissenschaftlichen Bibliotheken Deutschlands" und "Beiträge zur Theorie und Praris des Buch- und Bibliothekwefcns" (Heft 2, 4, 5 u. 0 seiner "Sammlung bibliothckswissenschaftlicher Ar- beiten", Verl. 1889, 1890, 1893 u. 1894
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0809, Einquartierungskataster Öffnen
! zu ersetzen. Die unmittelbare Aufnahme und Ver- ! pflegung der Krieger trifft dann jeden, Eigentümer wie Mieter, der den erforderlichen Raum innehat. Tiefe Aufnahme muß nach dein Gesetze der Gleich- beit verteilt werden, und Befreiungen aus andern
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0823, von Eipel (Stadt) bis Eis Öffnen
Lockerung seiner Teilchen einer mcchan. Ar- beit, die durch Zuführung einer bestimm- ten Wärmemenge geleistet wird (s. Mecha- nische Wärmetheorie). Diese Wärmemenge nennt man die Schmelzwärme. Wenn man 1 kg zerstoßenes E. von 0° ^. mit 1 k
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0828, Eisen Öffnen
- beiten. Das geschmolzene graue Roheisen geht bei raschem Abkühlen in weißes über, eine Eigenschaft, die man zur Herstellung von Hartguß (s. d.) ver- wertet, und umgekehrt entsteht aus bei starker Hitze geschmolzenem weißem Roheisen bei langsamem
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0846, Eisenbahnbeamte Öffnen
einer im "Archiv für Eisenbahnwesen" 1889 mitgeteilten Denkschrift des ital. Ministeriums der öffentlichen Arbeiten von 1889 betrug die Zahl der im Durchschnitt für 1 km Vahnlänge beschäftigten Personen (Beamte und Ar- beiter) in Belgien 12,54, in Italien
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0850, Eisenbahnbehörden Öffnen
, Siracusa und Messina eingesetzt. Die staatliche Aufsicht er- folgt durch eine dem Minister der öffentlichen Ar- beiten unterstellte Behörde mit einem Generalin- spektor an der Spitze. Dieser Behörde, mit der auck der Nat oder Ausschuh
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0882, Eisenbahnrecht Öffnen
in Bern seinen Sitz und hat die Aus- gabe, als Vermittelungsstclle für den geschäftlichen Verkehr der beteiligten Staaten zu dienen, die Ar- beiten zur Änderung des Übereinkommens vorzu- bereiten, bei Regelung der finanziellen Beziehungen zwischen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0928, Eisenerzeugung Öffnen
Roheisen benutzt, so fällt auch das Rohfrifchen fort, und es entsteht Schmiedeeisen bei einmaligem Niedergang; die Ar- beit heißt dann Einmalschmelz er ei oder Schwalarbeit. Will man nicht Schmiedeeisen, sondern Stahl erzeugen, so fällt stets
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0013, Elektrotechnik Öffnen
in der Werkstatt, um die verschiedenen Arbeitsprozesse, die Handhabung der einzelnen Werkzeuge und namentlicb auch die Ar- beiten der Montage durch eigene Ausführung kennen zu lernen. Diese Werkstattbildung hat am besten dem Besuche der Hochschule
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0048, Elsaß-Lothringen (Klima. Mineralreich, Bergbau und Hüttenwesen) Öffnen
mit 3400 Ar- beitern) im Werte von 7,i Mill. M. Nach Maß- gabe der Förderung des I. 1888 dürfte die auf etwa 2 Milliarden t geschätzte ausbeutungsfähige Erzablagerung im Bezirk Lothringen noch etwa 750 Jahre, die des benachbarten luremb. Minette
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0108, von Energieübertragung bis Enfants sans souci Öffnen
einiger Mo- nate aus der Haft entlassen, ging E. nach Ägypten, beschäftigte sich als Ingenieur des Paschas mit Ar- beiten am Nil und dem Plan einer Kanalisierung des Isthmus von Sues, kehrte aber bald nach Frank- reich zurück, wurde Postmeister
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0179, von Entoderm bis Entotisch Öffnen
., Lond. 1839-40). Als Bear- beiter der Anatomie sind namentlich Lson Dufour, in der Entwicklungsgeschichte früher Herold, in der ° neuesten Zeit Weißmann, Mecznikoff zu nennen; ! über die Metamorphose der Insekten schrieb be- ! sonders Lubbock
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0202, von Ephrat bis Epicurus Öffnen
einem Engpaß, wurde von dem Makkabäer Judas 164 v. Chr. erobert. - 3) Gebirgszug an der Grenze der Gebiete von Juda und Benjamin, etwa zwischen den jetzigen Orten Beit Iksa und Karjet Enab (Kirjath Jearim). Ephydriaden (grch.), Wasser-, Quellnymphen
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0356, von Eskimobai bis Eskurial Öffnen
der Name in Beit Iskahel, Dorf und Thal nordwestlich von Hebron, erhalten, gewöhnlich Bet Kahel genannt. Gskompte (frz., spr. -kongt), s. Diskont. Es- komptieren ist gleichbedeutend mit diskontieren. Die Bezeichnungen E. und eskompticren
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0398, von Etsch bis Etschmiadzin Öffnen
Aufschwung i?er einheimischen Keramik zur Folge. Etrust. Töpfer versuchten zwar in derselben Technik zu ar- beiten; aber die wenigen schwarz- und rotsigurigen Vasen einheimischer Fabrik kommen kaum über stümperhafte Nachahmung hinaus
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0494, von Faber bis Faber du Faur Öffnen
, der das Ge- schäft aus immer noch kleinen Verhältnissen (20 Ar- beiter) zu einer Weltbedeutung erhob und die engl. Bleistiftindustrie vollkommen schlug. Er wurde 1863 in den Adels-, 1881 in den erblichen Freiherrnstand des Königreichs Bayern erhoben
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0497, von Fabius bis Fabre d'Eglantine Öffnen
Verdienste erworben. Fablus, Name einer röm. Familie, s. Fabier. ?2.d1s oonvonus (frz., spr. sabl kongw'nüd), vereinbarte, zugegebene Fabel, eine Erdichtung, die iedcr als solche kennt, die man aber doch als Wabr- beit gelten läßt; der Ausdruck
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0503, Fabrikgesetzgebung Öffnen
9 Jah- ren in Fabriken, Berg- und Hüttenwerken zu einer regelmäßigen Beschäftigung untersagte, den Höchst- ! betrag der täglichen Arbeitszeit jugendlicher Ar- beiter unter 16 Jahren auf 10 Stunden festsetzte ! und die Nacht-, Sonntags
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0508, von Fabriksparkassen bis Fabritius Öffnen
unter 18 Jahren zum Besuche der Fortbildungsschulen (s. d.) verpflichtet werden (Gewerbeordnung §. 120). Fabriksparkassen, vielfach in größern Unter- nehmungen zur Förderung des Sparsinns der Ar- beiter gegründete Einrichtungen. Wenn auch
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0524, von Fahne (Anton) bis Fahnenlehn Öffnen
er jedoch 1842 aufgab, um sich ganz seinen genealog.-histor. Ar- beiten zu widmen. Er machte im Interesse der letztern zahlreiche Reisen, beteiligte sich lebhaft an dem künstlerischen und öffentlichen Lcbcn der Rhcin- provinz und starb 12. Jan
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0533, von Fäkal bis Faktoreien Öffnen
er Poudrette (s. d.). (S. auch Dünger.) Faki (Bêt el-), türk. Stadt, s. Beit. Fakir (vom arab. faqîr, «arm»), Name der mohammed. Derwische (s. d.), sehr häufig, aber irrtümlich, auch auf die ind. Dschōgī (s. d.) angewendet. Faksimĭle
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0607, von Faustriemen bis Favara Öffnen
epochemachend; die Quarantänevorschriften der meisten Staaten sind nach seinen Vorschlägen verfaßt. Seine Hauptar- beiten sind: "l^6 ctwiei'N, etioIoFiE 6t propd^laxie" (Par. 1868), "Rappoitg 8ur i'orFNniZI.tion än 86i- vio6 ä68 hUHi-HiitainOZ
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0612, von Fay (Theodor Sedgwick) bis Fayence (Halbporzellan) Öffnen
(s. Fig. 5). In Frankreich waren es zweierlei Arten von F., welche unter den Kunstfreunden zu großem Ruhm und hohen Preisen gelangt sind, die Ar- beiten von Bernard Palissy (s. d.) und die sog. Il6nri-ä6ux-Fayencen (s. d.). Beide blieben Spe
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0764, von Fex bis Feyjoo Öffnen
den wissenschaftlichen Wert der Ar- beiten eines Galilei, Vaco, Newton, Leibniz, Pascal und Gassendi an und proklamierte ihn in Spanien; durch seine kritischen Aufsätze über Metaphysik, Dia- lektik und Naturwissenschaften lenkte er die span
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0829, von Fischblase bis Fische (zoologisch) Öffnen
rundlich oder gerade abgeschnit- ren, bald gabelig ausgeschnitten sein. Die Flossen sind von Knockenstrablen gestützt, welche bald ein- fach und stachlig, bald weich und gegliedert sind. Artedi und nach ihm (5uvier hatten diese Beschaffen- beit
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0860, von Flachs (neuseeländischer) bis Flachsspinnerei Öffnen
Samenkörnern befreit werden, was durch die als Riffeln oder Reffeln bezeichnete Operation erfolgt, welche darin besteht, daß ein Ar- beiter eine Hand voll Leinstengel bei den Wurzel- endcn ergreift, in den Niffelkamm fchlägt und durch denfelben
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0991, von Forssell bis Forstabschätzung Öffnen
mit (1890) 1229E., mit Stahl-, Puddlings- und Walzwerk (2600 Ar- beiter) des Aachener Hütten - Akticnvereins und Brauerei der Aktiengefellfchaft Aachener Erport- brauerei. - 3) Pfarrdorf im Bezirksamt Neustadt a. d. Hardt des bayr. Reg.-Bez. Pfalz
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0279, von Freisinnige Partei bis Freistadt (in Oberösterreich) Öffnen
Kundcl. Der Hauptmitar- beiter ist der Abgeordnete Eugen Nichter, der die Zeitung 1885 begründete. Freisprechung kann erfolgen entweder weil der Angeklagte nicht überführt oder weil die erwiesene That aus Rechtsgründen nicht für strafbar
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0283, von Freiwillige Rettungsgesellschaft bis Freiwillige Versicherung Öffnen
betreffe/edett Armeen sich unzulänglich gezeigt hatten. Eine um- z fassende Thätigkeit entfaltete sodann die F. K. im ^ amerit. Secessionskriege. Bei allen diesen Gelegen- ! beiten machte sich der Mangel einer festen Organisa- tion